Banner

Garmin Forerunner 965

Re: Garmin Forerunner 965

151
Dartan hat geschrieben: 11.07.2024, 10:26 Stifte wurden da aber glaube ich gar keine mitgeliefert.
Wozu auch? Entweder hat man QuickFit, dann löst man das Quickfit-Armband mit einem Klick und die Stifte bleiben einfach drin.
Und wenn man kein Quickfit hat, dann schraubt man die Stifte raus, nimmt das alte Armband ab und schraubt die Stifte wieder rein.

Und um die Stifte wickelt man dann das neue Armband.

In Stifte von Fremdanbietern hätte ich auch nicht unbedingt Vertrauen.
Runalyze-Profil
Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:34:25 (4/23), M: 3:30:35 (04/19) Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)

Re: Garmin Forerunner 965

153
Dartan hat geschrieben: 11.07.2024, 10:38 Also scheinen manche andere Hersteller offenbar doch welche mit zu liefern? :gruebel:
Nach Betrachten dieser Bilder der 965 bin ich auch nicht mehr so sicher, ob man die Stifte vom Standardarmband so weiterverwenden kann:

https://www8.garmin.com/manuals/webhelp ... FE059.html

Allerdings ist bei diesem Quickfit-Armband auch kein Stift und Werkzeug dabei - obwohl es für die 965 sein soll, jedenfalls steht da nix davon?
https://www.garmin.com/de-DE/p/553030

Bei diesem Armband steht es hingegen dran:
https://www.garmin.com/de-DE/p/854246

Ich kannte es von der 935 noch so:
https://www8.garmin.com/manuals/webhelp ... B0D53.html
Runalyze-Profil
Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:34:25 (4/23), M: 3:30:35 (04/19) Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)

Re: Garmin Forerunner 965

154
ruca hat geschrieben: 11.07.2024, 11:25 Nach Betrachten dieser Bilder der 965 bin ich auch nicht mehr so sicher, ob man die Stifte vom Standardarmband so weiterverwenden kann:
Da ich von den neueren Modellreihen nur Modelle hatte, die von Haus aus mit Quickfit-Armband gekommen sind, bin ich da auch nicht sicher. Aber ich meine irgendwo mal gesehen zu haben, dass man bei den aktuelleren Forerunner-Armbändern die Stifte einfach vorsichtig mit einer Zange seitlich aus dem Gummi herausziehen kann, und man dann diese Stifte dann für Quickfit (bzw. diese Nylon-Loops) verwenden kann. :gruebel:

Re: Garmin Forerunner 965

156
ruca hat geschrieben: 11.07.2024, 10:30 Und wenn man kein Quickfit hat, dann schraubt man die Stifte raus, nimmt das alte Armband ab und schraubt die Stifte wieder rein.
Geht bei meinem gekauften Armband aber nicht, da die originalen Stifte nicht rein passen, da sie zu dick sind....

Christoph83 hat geschrieben: Ich habe seit 2 Jahren dieses hier an meiner 945. Sitzt gut an der Uhr und am Arm. Bin ich rundum mit zufrieden.
https://amzn.eu/d/0j8AmGvv
Wollte ursprünglich kein Quickfit kaufen, da ich "Angst" hatte, dass sich das dann einfach mal so lösen kann. Das ist aber anscheinend nicht der Fall?
5 km - 21:44 (09.09.2023 - Tierparklauf)
10 km - 44:40 (16.10.2022 - The Great 10K)
HM - 1:39:18 (28.08.2022 - Die Generalprobe)
25 km - 02:02:00 (15.05.2022 - S 25)
M - 03:38:13 (25.09.2022 - BM)
50 km - 04:32:07 (17.03.2024 - Werderseelauf)

Re: Garmin Forerunner 965

157
heikchen007 hat geschrieben: 11.07.2024, 16:04 Wollte ursprünglich kein Quickfit kaufen, da ich "Angst" hatte, dass sich das dann einfach mal so lösen kann. Das ist aber anscheinend nicht der Fall?
Die sind schlau konstruiert. Die Last ist nicht auf dem "Schloss", sondern auf dem unbeweglichen Haken. Ich sehe da keine Gefahr. Aber wie gesagt: Die Nylon-Bänder ohne Quickfit sind deutlich leichter.
heikchen007 hat geschrieben: 11.07.2024, 16:04 Geht bei meinem gekauften Armband aber nicht, da die originalen Stifte nicht rein passen, da sie zu dick sind....
Dann nimmt die, die hier erwähnt sind. Die passen mit den Original-Stiften. Ist zwar beim Reinziehen etwas "Gewürge" da wirklich eng aber es klappt definitiv (solange man es von der richtigen Seite aus reinzieht. Das andere Ende hat absichtlich ein Kunstoffteil, das nicht durchpasst).
Runalyze-Profil
Mein Lauftagebuch "Ausgerechnet ich laufe"
PBs: 10k: 44:27 (3/18), HM: 1:34:25 (4/23), M: 3:30:35 (04/19) Ultra: 72,3km in 7:28h (12/19), 110km in 24h (6/19)

Re: Garmin Forerunner 965

158
Ist das von Christop83 verlinkte Armband (Klick )denn kein Quickfit? Aufgrund von Bild 3 bin ich davon ausgegangen...
5 km - 21:44 (09.09.2023 - Tierparklauf)
10 km - 44:40 (16.10.2022 - The Great 10K)
HM - 1:39:18 (28.08.2022 - Die Generalprobe)
25 km - 02:02:00 (15.05.2022 - S 25)
M - 03:38:13 (25.09.2022 - BM)
50 km - 04:32:07 (17.03.2024 - Werderseelauf)

Re: Garmin Forerunner 965

160
heikchen007 hat geschrieben:Geht bei meinem gekauften Armband aber nicht, da die originalen Stifte nicht rein passen, da sie zu dick sind....
Wie dick ist dein gekauftes Armband? :haeh: :gruebel: Also das oben verlinkte yooside Loop ist vielleicht so 1.5mm dick und sollte problemlos um den Stift herum passen.

(Also die Seite ohne Plastik-Steg, die Seite mit Steg passt natürlich nicht durch. Soll sie aber ja gerade auch nicht, da das verhindert dass das Band komplett aufgeht, falls der Klettverschluss unabsichtlich aufgehen sollte.)

ruca hat geschrieben: 11.07.2024, 16:13 Die sind schlau konstruiert. Die Last ist nicht auf dem "Schloss", sondern auf dem unbeweglichen Haken. Ich sehe da keine Gefahr. Aber wie gesagt: Die Nylon-Bänder ohne Quickfit sind deutlich leichter.
+1

Die Quickfit Armbänder halten bombenfest. :daumen:

heikchen007 hat geschrieben: Ist das von Christop83 verlinkte Armband (Klick )denn kein Quickfit? Aufgrund von Bild 3 bin ich davon ausgegangen...
Diese Loops sind kein Quickfit. Der Grund warum Quickfit hier und in der Produktbeschreibung immer wieder erwähnt ist einfach, dass bei Uhren mit Quickfit-Armband blanke Federstifte in der Uhr stecken, das Band somit direkt eingefädelt werden kann und sich "dein" Problem gar nicht erst stellt.

Re: Garmin Forerunner 965

161
Dartan hat geschrieben: 11.07.2024, 16:27 Wie dick ist dein gekauftes Armband? :haeh: :gruebel: Also das oben verlinkte yooside Loop ist vielleicht so 1.5mm dick und sollte problemlos um den Stift herum passen.
Ich habe jetzt mal genauer recherchiert - mein Armband ist anscheinend für Huawei-Watches und hat ein etwas anderes System...
Jaja, das kommt davon, wenn man auf die Schnelle shopt und nur auf die 22mm Breite und das Wort Loop achtet. :peinlich:

Ich werde mir jetzt das von Christoph83 verlinkte Armband als Mehrfachpack holen.

Euch allen (wieder mal) ein Dankeschön für die Hilfe. :daumen:
5 km - 21:44 (09.09.2023 - Tierparklauf)
10 km - 44:40 (16.10.2022 - The Great 10K)
HM - 1:39:18 (28.08.2022 - Die Generalprobe)
25 km - 02:02:00 (15.05.2022 - S 25)
M - 03:38:13 (25.09.2022 - BM)
50 km - 04:32:07 (17.03.2024 - Werderseelauf)
Antworten

Zurück zu „Pulsuhren, GPS, Trainingssoftware, Laufuhren“