Banner

Die Suche ergab 9 Treffer

Aussenmeniskusriss

Ich laufe (bzw. lief) mittlere bis lange Strecken, dh. alles von 10 – 30 Kilometer und diese Leidenschaft hat einen Dämpfer gekommen, Diagnose Aussenmeniskursiss, degenerativer Natur, Notwendigkeit einer OP nur bei hohem Schmerzaufkommen notwendig. Lt Arzt kann ich alles so machen wie bisher auch, w...

Ich hatte Einlagen für einen Senk/Spreizfuss, die mich jedoch verstärkt ins eh schon vorhandene O-Bein drückten und für ein IT-Band-Syndrom sorgten. Ich lief im Anschluss ohne Einlagen weiter, was deutlich besser war aber eben nicht einwandfrei und so gönnte ich mir ein paar Wochen Pause, im Winter ...

Große Zeiten, große Strecken, große Steigerungen, große Probleme, so stellte es sich bei mir dar. Ich bin gut trainiert, Ausdauertraining machte ich vorwiegend auf anderen Ebenen, bin dadurch auch konditionell sehr fit, eigentlich hört ich das toll an aber genau das ist das Problem, diese Kombinatio...

Ich habe ebenfalls dieses Syndrom und bei einer Laufbandanalyse kam raus, dass die Einlagen, die ich für Senk/Spreizfüsse verwende kontraproduktiv sind und meine O-Beine verstärken, dazu gibt es Schrittlängendifferenzen, die ggf. aus einer Schonhaltung resultieren. Mir wurde empfohlen, die Einlagen ...

Laufbandanalyse inkl. orthopädisches Gespräch hinter mich gebracht, es ist das IT Band Syndrom und es ist in erster Linie den Einlagen geschuldet, die ich für den Senk/Spreizfuß trage, bei O-Beinen wirken die kontraproduktiv. Ich habe im Anschluß noch einen Versuch ohne Einlagen gestartet, der nicht...

Ich trage neutrale Schuhe, habe momentan das Ganze erst mal auf Eis gelegt und warte das Ergebnis der anstehenden Laufbandanalyse ab, halte aber, um den Rhytmus nicht komplett zu verlieren mich mit leichteren Laufbandeinheiten indoor in Form. Momentan habe ich noch genügend Geduld, zumal ich auch no...

Zur erweiterten Suche