Banner

Die Suche ergab 73 Treffer

Re: Wie war's 2023?

Hallo Udo, ich habe großen Respekt vor dir und deiner nüchternen Betrachtung deiner Laufzukunft, deinem zähen Dranbleiben. Hut ab! Aber...ich frage mich auch, so wie heikchen007 vor mir schrieb, warum es bei dir in dem großen Umfang sein muss? In kleineren Maßen würde es dir vielleicht noch viel län...

Re: Wie war's 2023?

Hallo Udo, danke für den interessanten Bericht. Von deiner Laufleistung bin ich schon lange sehr beeindruckt! Ich finde es auch schön dass du so locker in deine Lauf-Zukunft schaust und nach so langer Zeit immer noch viel Spaß an diesem schönen Sport hast. Ich würde mich sehr freuen wenn ich in dein...

Re: Altra Laufschuhe - Erfahrungen

Hallo, ich laufe im Moment am Liebsten mit dem Altra Viho. Den Provision hatte ich vor dem Viho und hatte nicht das Gefühl dass der wenig gedämpft wäre. Den Paradigm hatte ich bisher noch nicht. Aber der Viho passt perfekt zu meinen Füßen und fühlt sich wenig gedämpft an. Vielleicht wäre er auch für...

Re: Hagel, Hektik und Hyäenen - Altstadtlauf Heppenheim 2023

Ja, ich warte auch auf die Hyänen.... Für mich war der Lauf ein Erfolg und hat Spaß gemacht. Ich habe das Kopfsteinpflaster nicht als sehr rutschig empfunden, hatte meine geliebten Saucony Kinvara Laufschuhe an. Nur die dunklen Ecken waren etwas gruselig. Aber die Stimmung war trotz des Wetters sehr...

Hallo Roland, einen schönen und spannenden Bericht hast du da geschrieben. Für mich war in Frankfurt dieses Jahr mein erster Marathon und fand die Stimmung und die Organisation dort super. Ich bin auch schon ein älteres Semester, Baujahr 65, aber durch die sehr lange Vorbereitungszeit, eigentlich wa...

Den Frankfurter Finishern herzlichen Glückwunsch! Ich hatte mir einen Teil der Übertragung angesehen; dabei sind mir auch ein paar schön anzusehende Fun-Läufer aufgefallen. :zwinker5: Hab' dann mal gesucht - das ist wohl ein Team aus Bruchköbel, angeführt von Dirk Leonhardt (Triathlon, Ultra ...). ...

Ich habe ja durchaus ein paar Vergleichswerte und mir ist das diesmal auch extrem aufgefallen: Selten so viele, schon so früh beginnend, extrem langsam laufende / gehende / am Streckenrand stehende Läufer mit offensichtliche größeren Problemen gesehen. Ich könnte mir vorstellen dass es am Salzmange...

Bei mir waren 42,71 auf der Uhr. Ich bin mit meiner Zeit von 4:21:07 für meinen ersten Marathon zufrieden. In meiner AK F55 bin ich damit 38. von 113. Begeistert bin ich von der guten Organisation in Frankfurt. Die Stimmung war klasse, das Wetter für mich optimal, habe viel Salz zu mir genommen und ...

Herzlichen Glückwunsch!
Ich freue mich mit dir. Das hast du wirklich super gemacht. :daumen:
Dein Bericht war sehr spannend. Mein erster Marathon ist auch in diesem Jahr.
...Und ich habe einen Riesen-Respekt davor.

Ganz liebe Grüße

Es freut mich sehr dass es bei dir voran geht. 18 km in 5:50 sind schon ordentlich! Und bis Frankfurt sind es ja noch ein paar Wochen. Ich befinde mich auch gerade im Wechselbad der Gefühle. Frankfurt sollte letztes Jahr schon mein 1. Marathon werden, der ja dann abgesagt wurde. Training lief bisher...

Hallo Vögelchen,
ich verfolge dein Tagebuch mit Spannung, denn ich befinde mich in einer
ähnlichen Situation wie du.
Ich drücke dir ganz arg die Daumen dass dein Plan aufgeht und dass du weiter
schmerzfrei laufen kannst.

Ganz liebe Grüße von Simone

Ausgerechnet jetzt, 10 Wochen vor dem Frankfurt Marathon, bin ich im Training umgeknickt. So eine fiese halbrunde Bordsteinkante. Ich hätte einfach hinsehen sollen wo hin ich trete. :motz: Jetzt ist der Knöchel dick und der Fuß leuchtet in bunten Herbstfarben. Habe Ultraschall machen lassen, zum Glü...

Nach 150km hatte ich beim Mach4 ein Loch im Innenpolster im Fersenbereich. Ist mir bei noch keinem Laufschuh bisher vorgekommen, eher bei Alltagsschuhen.
Deshalb werde ich ihn nicht wieder kaufen. Schade, ansonsten war ich sehr zufrieden mit diesem Schuh.

Ich würde mich über 4:15-4:20 freuen. Es wird mein erster Marathon und ich bin 57. Meine PB im Halbmarathon ist 1:55, aber ich mache mir keine Illusionen, ab km 30 wird es knallhart und ich werde wahrscheinlich manchmal gehen müssen. Auch werde ich an den Versorgungsstellen Zeit verlieren, weil ich ...

Ich bin dort den Duo-Marathon mit meinem Sohn gelaufen und konnte für mich die persönlich beste Halbmarathonzeit herausholen: endlich unter 2 Stunden. Und gleich ganze 7 Minuten besser als zuvor, es waren 1:55:39. Zusammen schafften wir den 3. Platz bei den Mixed-Teams. Ich bin die zweite Halbzeit g...

@yoshi005 Ich habe auch zwei Altra's den Viho und den Provision 5. Ich liebe das Gefühl der Zehenfreiheit und die 0-Sprengung macht mir gar nichts aus. Einziger Nachteil, finde ich, ist das Gewicht. Für lange Läufe und Tempo-Einheiten nehme ich deshalb immer noch lieber den Kinvara. Für Erholungsläu...

Das meinte ich ja. Nicht Babyschuhe, sondern Babyfüße bevor sie Schuhe tragen. Die sind nämlich V-förmig zu den Zehen hin breiter. Erst nach Jahren passen sie sich der Markt üblichen Schuhform an. Und das liegt eben nicht an Laufschuhen, sondern generell an Schuhen, die ja üblicherweise spitz nach v...

zwei Fusstypen die etwa 80 % der Bevölkerung abdecken! Und nicht jeder Hersteller muss auch jede Nische besetzen. Ich kenne beispielsweise in meinem (begrenztem) Läuferumfeld niemanden der auf Altra/Topo/Joe Nimble schwört - hier sind meist Saucony/Brooks/Asics die meist genutzen Laufschuhe! Das is...

Ich trage auch im Alltag Barfußschuhe (Leguano). Zum Laufen wechsle ich zwischen 2 verschiedenen Altra-Modellen und dem Kinvara (inzwischen 12) ab. Ich liebe die breite Zehenbox der Altra Schuhe, aber ich vermisse die Leichtigkeit der Kinvara Schuhe und frage mich auch immer wieder warum die meisten...

Hallo Matthias, wenn du einen Neutralschuh ohne Sprengung suchst, dann könntest du dich mal bei Altra umschauen. Ich habe inzwischen den Altra Viho und den Altra Provision 5 und bin damit sehr glücklich. Bei Tempoläufen und Sprints benutze ich den Kinvara 12 von Saucony, der hat nur 4mm Sprengung un...

Um es etwas überspitz zu formulieren , da trift eine heftige neue "Erkältungskrankheit" die Industrienationen mit einer Sterblichkeit von 0,4% der Infizierten, darunter vor allem schwer vorerkrankte im höheren Alter und da fliessen fast unbegrenz die Hilfsgelder. Jedes Jahr hungern 11% de...

Ich trinke eine große Menge kaltes Wasser, so ca. einen halben bis ganzen Liter, dann setze ich mich mit etwas zum Lesen auf die Toilette und
warte bis es funktioniert. Vorher laufe ich nicht los. Kann auch mal 10-15 Minuten dauern, klappt aber immer, mein Darm ist darauf konditioniert.

L.G. Simone

Ich habe mir den Saucony Kinvara 11 als Übergangs-Schuh zwischen Asics GT 2000 und Vibram FiveFingers geleistet. Gestern gleich mal 13km mit 400 Höhenmetern gelaufen. Bin total glücklich damit. Laut Verkäuferin hat er weniger Dämpfung als der Asics, nur 4mm Fersensprengung und eine breite Zehenkamme...

Ich danke euch sehr. Ihr habt mir wieder den Kopf zurecht gerückt. Das meine ich wirklich so, und nicht ironisch.

...nur: ich meinte nicht, dass die Alten sich opfern sollen damit die Jungen Party machen können, sondern damit sie
Geld verdienen können um die Alten zu ernähren.

Auch ich mache mir viele Gedanken über dieses Thema. Ist es denn nicht auch so, dass wir im Moment weltweit die jüngeren Generationen finanziell gefährden/opfern und besonders den Kindern psychische Schäden antun, um die Alten/Kranken zu retten? Wie sollen denn die immer weniger werdenden jungen Men...

Ich laufe ohne Gebärmutter seit 12 Jahren ohne Probleme. Die längste Strecke war dabei 28km. Allerdings wurde der Gebärmutterhals nicht entfernt. Ob das einen Unterschied macht, kann ich dir leider nicht sagen. Aber ich würde an deiner Stelle mit diesen Aussagen auch nicht zufrieden sein, und lieber...

Für den Exotenwald oder Starkenburg müsste ich mich ins Auto setzen. Das wäre, bei 3-4 mal pro Woche, nicht im Sinne von Umweltschutz. Zwischen Nieder-Liebersbach und Hemsbach, oberhalb der B3, ist genau mein Laufgebiet. Dieser Wald zählt schon zum Odenwald. Vielleicht hättest du ja Lust mal mit mir...

Inzwischen laufe ich 9km mit den Five Fingers und bin ziemlich genervt von den vielen Schotterwegen. Da wohnt man im wunderschönen Odenwald, hat den Wald direkt vor der Haustür und dann das.... Die ersten paar Kilometer ist das gar nicht schlimm, aber die letzten 3 waren heute echt hart an der Grenz...

Ich weiß nicht ob die anderen Läufer auch mit gemacht haben. Da waren aber einige. Es war in Darmstadt im Bürgerpark. Vielleicht liest hier ja noch jemand mit? Mein Sohn hat auch mit gemacht und hat etwas mehr als 30km geschafft. Mir haben diese Sprüche am Besten gefallen: " Du läuft schneller ...

Zur erweiterten Suche