Banner

Die Suche ergab 439 Treffer

Re: Laufuhr mit genauer momentaner Pace

Ich weis nicht wie die Pace bei Garmin genau bestimmt wird aber bei meiner Fenix 7 stimmt die aktuelle Pace auch sehr genau und ist durchaus brauchbar zur Trainingssteuerung. Das einzige wo die aktuelle Pace nicht stimmt ist im Bahnmodus, da nach jeder Runde auf die 400m korrigiert wird. Am Ende all...

Re: Alternative zu Brooks Adrenaline und Asics GT2000

Die beiden von dir genannten Schuhe sind ja recht ähnlich, darum würde ich an deiner Stelle ein anderes Modell nehmen. Anbieten würde sich hier etwas leichteres und schnelleres für Tempoeinheiten oder auch für die Rennen. So z.b Asics Magic Speed oder Brooks Hyperion Tempo. Allerdings ist die Schuhf...

Re: Keine Trailrunning Schuhe mit Pronationsstütze

Wenn man jetzt Straßenlaufschuhe mit Trailschuhen vergleicht ist jeder Traillaufschuh ein Stabilschuh. Natürlich je weiter der Schuh Richtung Straßenschuh geht desto weicher wird er werden aber grundsätzlich immer noch Stabiler als Neutralschuhe. So weiche Schuhe wie neutrale Straßenschuhe würde ich...

Re: Garmin Fenix 7 / Garmin Epix Gen 2

Zwischen 5 und 6 und 7 waren jeweils rund 2,5 Jahre verstrichen. Ginge es so weiter, wäre im Sommer eine Fenix 8 und vielleicht auch eine Epix 3 dran. Was steht denn zu erwarten? Verfolge die Gerüchteküche nicht. Ich bin aktuell am überlegen ob ich nicht auf eine Forerunner 965 umsteige. Nur das Am...

Re: Laufschuhholics Selbsthilfegruppe

JoelH hat geschrieben: 10.01.2024, 14:15
Endevour hat geschrieben: 10.01.2024, 14:13
JoelH hat geschrieben: 10.01.2024, 14:11
Wie viel Pause ist denn zwischen den 400ern? Und wie groß ist die Pacedifferenz zwischen den 400ern und dem MRT?
MRT ist bei rund 4:15min/km, die 400er 3:35min/km mit 200m Tp
Die 400er also in 10k Pace?
Aktuell etwa 3k Pace laut rechner.

Re: Was braucht es um wirklich schnell zu laufen?

Allerdings fällt mir auf dass ich je schneller ich laufe immer mehr verkrampfe, vor allem im Schulter und Nackenbereich, teilweise so stark dass ich am nächsten Tag Muskelkater im Nacken habe. Mein alter Trainer hat immer gesagt, mach dich groß beim Laufen. Und wenn du dir die guten Afrikaner ansch...

Was braucht es um wirklich schnell zu laufen?

Hallo, mich würde interessieren was es wirklich braucht um (entspannt) schnell zu laufen? Was sind eurer Meinung die limitierenden Faktoren. Mir ist isr klar das unter anderem die Ausdauer stimmen muss um länger schnell zu laufen. Allerdings fällt mir auf dass ich je schneller ich laufe immer mehr v...

Re: Garmin Fenix 7 / Garmin Epix Gen 2

Das letzte Update scheint ziemlich buggy zu sein. Abstürze, fehlende Musiksteuerung, Climbpro, Workouts gehen nicht mehr, etc. Die Foren sind voll davon bei 955/65 und Fenix/Epix. Probier mal, die Workouts manuell auf der Uhr zu löschen (alle) und neu zu synchronisieren. Danke für die Hilfe, Garmin...

Re: Garmin Fenix 7 / Garmin Epix Gen 2

Hat hier zufällig nich jemand Probleme, dass die Trainingseinheiten nicht mehr auf die Uhr geladen werden? Training Peaks lädt sie ganz normal in Garmin Connect, hier steht das Training wird nach dem sync auf der Uhr angezeigt aber das ist nicht der fall. Das ganze funktioniert seit dem Update letzt...

Re: extra Schuh für ambitionierte Läufe/Wettkampf? Carbon-Energyrods?

Wenn dir der Asics Gel Ds Trainer zu instabil ist wirst du mit den meisten Carbon Tretern nicht glücklich werden. Diese sind durch die meist sehr üppige Dämpfung deutlich instabiler. Wenn du trotzdem schnelle Schuhe suchst: Der Saucony Endorphin Speed 2/3 ist ein Dauerbrenner und hat eine deutlich h...

Re: Sub 3:20h mit 3-4 mal Training die Woche machbar?

Man sollte auch dazu sagen dass es im Ultra Training sehr auf die Erfahrung des Läufers ankommt. Die meisten Pläne bis Marathon unterscheiden sich vom Aufbau oft nur im Tempo/Länge der Einheiten je nach Zielzeit. In Ultra Plänen für „Anfänger“ wird meist nahezu Grundlage trainiert, hier ist ganz kla...

Re: Sub 3:20h mit 3-4 mal Training die Woche machbar?

Ich würde schon sagen das sich das Ultratraining je nach Distanz sehr stark vom Marathontraining unterscheidet. Allein die langen Läufe, in der Marathonvorbereitung läuft man kaum länger als 3 Stunden. Bei meinem letzen Ultratrainingsblock hatte ich in den Spitzenwochen Doppeldecker Einheiten Sa: 3h...

Re: Everesting mit der Bergbahn, Alpin 8 im Brandnertal für schlappe 599,-

JoelH hat geschrieben: 23.11.2023, 14:36
Endevour hat geschrieben: 23.11.2023, 14:07 Ich hätte schon mal über Everesting nachgedacht aber 599€? Also bei aller Liebe…
7 Cent pro hm.
Da mach ich das ganze lieber allein.

Tageskarte für die Seilbahn auf meinen Hausberg 39,90€ + Verpflegung max. 50€

Re: Laufschuhe bei Knick-Senkfuß/Überpronation - wie viel Unterstützung sollte der Schuh geben?

Kurze Antwort auf die Frage wie viel Unterstützung braucht der Fuß: Keine, solange man keine Schmerzen durch eine Fehlstellung hat. Falls doch hilft der Gang zum Orthopäden. Den Schuhläden hier im Umkreis würde ich meine Fußgesundheit nach einer Laufanalyse mit Sicherheit nicht anvertrauen. Wie scho...

Re: Jahresperiodisierung für langfristige Temposteigerung.

Wenn du jetzt noch gute Grundlage machst (dazu gehören eben nicht nur KM, sondern auch Schnelligkeit/Kraft/Koordination), kannst du im Frühjahr vielleicht auch andere Zeiten anpeilen. Sub37? Das klingt natürlich sehr verlockend, da wäre ich meinem Ziel schon ein gutes Stück näher und es wäre auch j...

Re: Jahresperiodisierung für langfristige Temposteigerung.

Jetzt kommt die Jahreszeit für Crossläufe. Eine gute Vorbereitung für den Sommer. Wenn es da Angebote in Deiner Gegend gibt, einfach mal auf der Mittelstrecke starten. https://germanroadraces.de/?p=51580 Das wäre tatsächlich eine interessante Alternative. Etwa eine Stunde entfernt gibt es einen Gel...

Re: Jahresperiodisierung für langfristige Temposteigerung.

Alles klar, ist das eine Empfehlung um in die kurzen Distanzen rein zu kommen oder eher um auf die langen Distanzen schneller zu werden? Der Testlauf ist zwar weit weg von der Prognose aber ich bin dennoch mehr als zufrieden. 5km 18:40min, sogar Pb, etwas zu schnell gestartet aber lief trotzdem erst...

Re: Jahresperiodisierung für langfristige Temposteigerung.

Ich muss gestehen die letzen Monate hab ich eigentlich so gut wie nie Steigerungen in die Dauerläufe eingebaut. Hügelsprints habe ich früher öfter gemacht aber nachdem ich mir dabei eine Zerrung (vor etwa 2 Monaten) geholt habe, habe ich diese bislang nicht wieder ins Programm aufgenommen. Da ich be...

Re: Jahresperiodisierung für langfristige Temposteigerung.

Gute Unterdistanzen sind immer wichtig. Was hast du denn bisher so trainiert? Ein paar mehr Infos wären gut, auch hinsichtlich der Ziele. Offenbar schielst du ja auf 35 Minuten. Da müsste man mehr wissen. Wenn du jetzt schon zehn Jahre läufst und dir die 38:50 von 50 Minuten kommend hart erarbeites...

Jahresperiodisierung für langfristige Temposteigerung.

Hallo, ich bin auf der Suche nach Tipps und vielleicht Beispielen wie eine Trainingsplanung zur langfristigen Temposteigerung aussehen könnte. Hintergrund ist der dass mein Grundtempo für mein Alter einfach zu langsam ist. (34 Jahre und 10km 38:50) Ich bin zwar stolz dass ich die Sub 40 geschafft ha...

Zur erweiterten Suche