Seite 1 von 1

Was sind eure liebsten Orte, um Laufen zu gehen?

Verfasst: 13.09.2023, 14:57
von Tanja Propst
Ich denke, bei Ausdauersportarten ist es nicht nur wichtig, wann man sie betreibt und wieviel man trainiert, sondern auch WO man trainiert. Ich gehe ganz gerne in äußeren Stadtbezirken und Parks Laufen. Draußen auf dem Land oder im Wald zu trainieren wäre mir zu eintönig...
Was sind eure Lieblingsorte für das Training?

Re: Was sind eure liebsten Orte, um Laufen zu gehen?

Verfasst: 13.09.2023, 15:06
von leviathan
Tanja Propst hat geschrieben: 13.09.2023, 14:57 Was sind eure Lieblingsorte für das Training?
Draußen auf dem Land und im Wald. Weilmir die
äußeren Stadtbezirken und Parks Laufen zu eintönig...
wäre. Keine Ironie, nur lustigerweise genau die gegenteilige Wahrnehmung :wink:

Re: Was sind eure liebsten Orte, um Laufen zu gehen?

Verfasst: 13.09.2023, 15:33
von JoelH
Solange keine Ampeln im Weg rum stehen ist alles okay. Ich laufe auch sehr gerne auf der Bahn.

Re: Was sind eure liebsten Orte, um Laufen zu gehen?

Verfasst: 13.09.2023, 16:09
von jonny68
Ich wechsle sehr oft, wenn möglich immer dorthin, wo ich noch ziemlich alleine laufen kann. Hab einfach keine Lust, alle paar Meter einen Radfahrer oder anderen Läufer zu begegnen. Ist aber bei uns hier kein Problem, die Auswahl ist groß.

Re: Was sind eure liebsten Orte, um Laufen zu gehen?

Verfasst: 13.09.2023, 18:22
von Hefeteilchen
Direkt ab der Haustür habe ich an der Ruhr ein abwechslungsreiches Terrain aus überwiegend Natur mit wenigen urbanen Randbereichen - finde ich perfekt. Bei Besuchen in der Heimat (Köln) und im Urlaub suche ich mir auch sehr gerne Strecken mit ähnlichem Profil aus, weil ich die Abwechslung mag. Wie momentan auf Sylt.

Nette Idee der Fred! :daumen:

Karl

Re: Was sind eure liebsten Orte, um Laufen zu gehen?

Verfasst: 13.09.2023, 18:47
von hardlooper
Knippi

Re: Was sind eure liebsten Orte, um Laufen zu gehen?

Verfasst: 14.09.2023, 10:32
von Santander
Tanja Propst hat geschrieben: 13.09.2023, 14:57 Ich denke, bei Ausdauersportarten ist es nicht nur wichtig, wann man sie betreibt und wieviel man trainiert, sondern auch WO man trainiert. Ich gehe ganz gerne in äußeren Stadtbezirken und Parks Laufen. Draußen auf dem Land oder im Wald zu trainieren wäre mir zu eintönig...
Was sind eure Lieblingsorte für das Training?
Sonntagsmorgens im Industriegebiet, vor Ladenöffnung in der Fussgängerzone, spät Abends an der Hauptverkehrsstrasse,......
Nicht oft, aber ab und zu gönne ich mir einen Ausflug zu diesen (temporär) Lost Places, die zu anderen Tageszeiten das Gegenteil von lost sind.

Re: Was sind eure liebsten Orte, um Laufen zu gehen?

Verfasst: 19.09.2023, 12:43
von sprinter123
Für mich ist es total wichtig eine Kombination aus Routine und neuen Eindrücken zu finden. Jeden Sonntag laufe ich die selbe Runde im Wald und liebe es immer wieder zu sehen, wie die Natur sich im Laufe des Jahres immer wieder verändert. Je nach Jahreszeit sehe ich verschiedene Tiere, verschiedene Farben, rieche sogar verschiedene Gerüche. Da freu ich mich immer die ganze Woche drauf!
Unter der Woche versuche ich, auch nach Feierabend und vor allem im Sommer, neue Strecken zu laufen. Fahre dann auch schon mal gerne bis zu einer Stunde, damit ich an einem schönen See laufen kann. Wasser ist einfach immer schön und hat auf mich eine total erfrischende Wirkung - selbst, wenn ich nicht drin schwimme!

Re: Was sind eure liebsten Orte, um Laufen zu gehen?

Verfasst: 19.09.2023, 20:43
von Die blaue Luise
Santander hat geschrieben: 14.09.2023, 10:32 Sonntagsmorgens im Industriegebiet, vor Ladenöffnung in der Fussgängerzone, spät Abends an der Hauptverkehrsstrasse,......
Nicht oft, aber ab und zu gönne ich mir einen Ausflug zu diesen (temporär) Lost Places, die zu anderen Tageszeiten das Gegenteil von lost sind.
Dazu fällt mir immer der Song der Stones aus den Jahr 2020 ein, das Jahr im dem ernsthaft das Joggen/ Laufen angefangen hab, und meine ersten neuen Schuhe waren zufällig Brooks "Ghost": :P
https://www.youtube.com/watch?v=LNNPNweSbp8

Re: Was sind eure liebsten Orte, um Laufen zu gehen?

Verfasst: 20.09.2023, 07:06
von Fiambu
ich liebe und brauche die Abwechslung.

Da ich sehr ländlich wohne direkt im Arnsberger Wald und direkt an einem sehr schönen flachen Radweg, habe ich jede Menge Abwechslung. Einfach und flach wird der Radweg, Will ich Sonne, dann mit ein paar Höhenmetern auf die Feldwege und habe ich Lust auf ganz viel Abwechslung, dann laufe ich Trails im Wald und habe da so meine verschieden lange Runden. Für lange Läufe lasse ich auch gerne Strava oder Garmin mir eine Route durch den Wald planen.

Intervalle mache ich lieber auf der Bahn, da macht mein Kopf besser mit und ist einfacher mit trinken zwischendurch.

Wenn ich auf Fortbildung oder im Urlaub bin, dann fällt es mir extrem schwer durch Städte oder etwas urbanere Gegenden zu laufen. DA kann ich mich gar nicht motivieren.

Aber ich sehe es genauso wie du: es ist ein Hobby und die Strecke ist mir auch wichtig und gibt mindestens 50% Motivation zum laufen bei mir.

Re: Was sind eure liebsten Orte, um Laufen zu gehen?

Verfasst: 21.09.2023, 11:16
von sprinter123
Fiambu hat geschrieben: 20.09.2023, 07:06 ich liebe und brauche die Abwechslung.

Da ich sehr ländlich wohne direkt im Arnsberger Wald und direkt an einem sehr schönen flachen Radweg, habe ich jede Menge Abwechslung. Einfach und flach wird der Radweg, Will ich Sonne, dann mit ein paar Höhenmetern auf die Feldwege und habe ich Lust auf ganz viel Abwechslung, dann laufe ich Trails im Wald und habe da so meine verschieden lange Runden. Für lange Läufe lasse ich auch gerne Strava oder Garmin mir eine Route durch den Wald planen.

Intervalle mache ich lieber auf der Bahn, da macht mein Kopf besser mit und ist einfacher mit trinken zwischendurch.

Wenn ich auf Fortbildung oder im Urlaub bin, dann fällt es mir extrem schwer durch Städte oder etwas urbanere Gegenden zu laufen. DA kann ich mich gar nicht motivieren.

Aber ich sehe es genauso wie du: es ist ein Hobby und die Strecke ist mir auch wichtig und gibt mindestens 50% Motivation zum laufen bei mir.
Oh, da sprichst du etwas an! Ich bin ein absoluter Naturbursche und würde eigentlich am liebsten alle Urlaube in der Natur verbringen. Berge, Meer, Seen, Wälder - egal. Dann und wann steht aber, auf Wunsch meiner Frau, ein Städteurlaub an. Da geht es mir dann genau wie dir! Auf Asphalt durch den Beton-Dschungel zu laufen, übt für mich mehr Stress aus, als er abbaut. Unser Kompromiss ist deshalb jetzt immer, dass, wenn wir einen Städtetrip machen, wir Hotels in Parknähe buchen. Bis man da etwas Bezahlbares findet, sucht man manchmal ewig, aber es lohnt sich ;-)

Re: Was sind eure liebsten Orte, um Laufen zu gehen?

Verfasst: 21.09.2023, 11:16
von sprinter123
Die blaue Luise hat geschrieben: 19.09.2023, 20:43
Santander hat geschrieben: 14.09.2023, 10:32 Sonntagsmorgens im Industriegebiet, vor Ladenöffnung in der Fussgängerzone, spät Abends an der Hauptverkehrsstrasse,......
Nicht oft, aber ab und zu gönne ich mir einen Ausflug zu diesen (temporär) Lost Places, die zu anderen Tageszeiten das Gegenteil von lost sind.
Dazu fällt mir immer der Song der Stones aus den Jahr 2020 ein, das Jahr im dem ernsthaft das Joggen/ Laufen angefangen hab, und meine ersten neuen Schuhe waren zufällig Brooks "Ghost": :P
https://www.youtube.com/watch?v=LNNPNweSbp8
Guter Song! Der wird direkt angehört

Re: Was sind eure liebsten Orte, um Laufen zu gehen?

Verfasst: 25.09.2023, 12:35
von MarTin7629
Ich liebe die Abwechslung. Gleich bei mir ums Eck kann ich im Grünen laufen. Wohne in einem südlichen Randbezirk von Wien. Da hab ich entweder etliche Km flache Strecke zwischen Vorstadt, Feldern und Weinbergen oder bin auch gleich im Wienerwald.
In die andere Richtung habe ich Schönbrunn nur ca. 2km entfernt. Jeder ders kennt kann sich vorstellen wie schön es ist dort zu Laufen.
Ich laufe aber auch gerne in der Stadt. Gerade jetzt im Herbst/Winter dann, bin ich gerne Abends dort unterwegs. Ich mag die Stimmung, die sich durch die Mischung aus Dämmerung/Dunkelheit, der Beleuchtung und (gerade vor Weihnachten) der zusätzlichen Weihnachtsbeleuchtung ergibt.
Andere Läufer, Radfahrer oder Fußgänger stören mich da nicht, ich kann ja ausweichen.