Banner

Berg- und Landschafts-Läufe im wilden Süden

13751
bolk hat geschrieben:Jetzt schnall ich erst was Carmen meinte mit den Strecken beim Black Forest :klatsch:

Zitat Website:

Strecken:
Black Forest Trailrun Südost-Route 57,3 km, 2000 Höhenmeter
Black Forest Trailrun Nordwest-Route 58,7 km, 2400 Höhenmeter
Panoramatrailrun 27,1 km, 1140 Höhenmeter
Panoramalauf 21,4 km, 650 Höhenmeter


Den Trailrun am 2. Tag gab es letztes Jahr noch nicht, ich will den Trailrun laufen :motz: :motz:, muss ich heute nach Feierabend gleich mal ne Mail hin schicken :nick:

Schönen Tag noch!

Gruß Volker
kann man da zwischen Südost und Nordwest wählen oder wie? Dann wird's ja noch einsamer unterwegs. Und der Herr Schauläufer muss unter Aufsicht laufen...
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

13752
bolk hat geschrieben: Panoramatrailrun 27,1 km, 1140 Höhenmeter
Panoramalauf 21,4 km, 650 Höhenmeter[/U]
Jetzt bin ich total verwirrt. Ich kannte nur den Panoramalauf, jetzt gibt es noch nen Trailrun?

Kann man den Trailrun auch einzeln laufen.

Ich hatte von Anfang an das Gefühl da gibt es mehrere Läufe.

Ich hatte ja angefragt, weil ich gehört hatte man kann auch nur den zweiten tag laufen und da wurde ich auf den Panoramalauf verweisen.

Sehr komisch ist auch, wir hatten hier erst vor ein paar Wochen diskutiert und Horst war auch der Meinung das der black forest trail run und der Panoramalauf das gleiche sind?

Jetzt muß ich mir erstmal neu informieren :frown:
Mauki läuft den Marathon

13753
Die Seite verwirrt ein wenig. Hier steht es wieder anders.
Zitat
Strecken:
Trailrun: ca 57 km mit 1950 Höhenmetern, überwiegend
breite und gekennzeichnete Forstwege,
steile Anstiege und Pfade, unbefestigte Wege,
wenig Asphalt.
Zeitkontrolle/-limit
Zielschluss: 16.30 Uhr
Panoramalauf: 21,4 km mit 650 Höhenmetern,
Streckenverlauf auf der anderen Talseite,
anspruchsvolle Strecke mit herrlichen Aussichten.
Beide Laufstrecken können unter
outdooractive.com Dein Outdoor-Portal • Touren, Reisen angesehen werden (suchen
600Km Spendenlauf für die Kinderklinik Tübingen
In der Ruhe liegt die Kraft. TRANSALPINE-RUN 30. August - 6. September 2014
Schönbuch 100Meilen

13754
Ja total verwirrend und die Webseite vom Panoramalauf ist seit gestern nicht erreichbar. Vor einigen Monaten gab es die 27 KM Strecke aber auch noch nicht auf der Webseite, da bin ich mir sicher.

Hab denen mal ne Mail geschickt.

@Volker
du bist die 21 KM schon gelaufen oder?
Mauki läuft den Marathon

13755
Hallo Leute, :hallo:

also wir sind mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit in Simonswald mit dabei. Ob Zelt, Wohnwagen oder Pension ist noch offen. Wir sind also auch auf jeden Fall an beiden Tagen da. :D

Aber jetzt sollte mir mal jemand auf die Sprünge helfen. Auf der Startseite sind folgende Strecken aufgeführt: Der Black Forest Trailrun Masters ist ein Zweitageslauf über eine Distanz von insgesamt 84,4 km und 3140 Höhenmeter (Südost-Route) oder 85,8 km und 3540 Höhenmeter (Nordwest-Route), das bedeutet am Samstag, den 19. Mai werden 58,7 km mit 2400 Höhenmetern und am Sonntag, den 20. Mai werden 27,1 km mit 1140 Höhenmeter gelaufen.
In der Internet-Anmeldung kann ich aber nur zwischen TrailRun und TrailRun Masters wählen. Was ist denn jetzt was. Wer wann und wo entscheidet sich ob Nordwest- oder Südost-Route? Und was hat es mit dem Panoramalauf 21,4 km auf sich? Wo taucht der denn auf? Wie kann ich die einzelnen Läufe miteinander kombinieren? :confused:

Fragen über Fragen. Der Internetauftritt verwirrt mehr als das der Auskunft gibt. Und die PDF-Ausschreibung die ich herunter laden kann ist noch von 2011. :confused: :confused: :confused:

Gruß
Gutenberg1964 :winken:

13757
Hi,
als ich vor zwei Jahren dort war, gab es Samstag die 57 Km, und Sonntag 21, bzw. noch eine 10 Km Strecke. Gelaufen bin ich die 21 mit 650 Hm. Die Strecke läuft größtenteils auf Asphalt, bzw breiten Forststraßen. Erst zum Schluß geht es steil über eine Wiese runter zum Ziel.

@Volker: das müsste doch passen, du bist ihn ja ein Jahr später gelaufen?

@Mauki: aufgrund der Höhenmeter ist die Strecke schon anspuchsvoll und du hast wirklich eine schöne Aussicht. Wenn du aber auf deine `Singletrails´ und `Downhill´ Wert legst, dann mach doch die 57 am Samstag. Das werde ich tun wenn Training und Wetter passen, nach diesem Laufbericht
Aber Achtung: auch diese Strecke ist verändert worden.

Grüße

Lisa

13758
Gutenberg1964 hat geschrieben:Und was hat es mit dem Panoramalauf 21,4 km auf sich? Wo taucht der denn auf?
Der ist hier beschrieben aber die Seite ist nicht mehr erreichbar.
Gutenberg1964 hat geschrieben: Fragen über Fragen. Der Internetauftritt verwirrt mehr als das der Auskunft gibt. Und die PDF-Ausschreibung die ich herunter laden kann ist noch von 2011. :confused: :confused: :confused:
Am besten wir schreiben alle ne Email an den Veranstalter :daumen:
Mauki läuft den Marathon

13759
Gutenberg1964 hat geschrieben:Hallo Leute, :hallo:

also wir sind mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit in Simonswald mit dabei. Ob Zelt, Wohnwagen oder Pension ist noch offen. Wir sind also auch auf jeden Fall an beiden Tagen da. :D

Aber jetzt sollte mir mal jemand auf die Sprünge helfen. Auf der Startseite sind folgende Strecken aufgeführt: Der Black Forest Trailrun Masters ist ein Zweitageslauf über eine Distanz von insgesamt 84,4 km und 3140 Höhenmeter (Südost-Route) oder 85,8 km und 3540 Höhenmeter (Nordwest-Route), das bedeutet am Samstag, den 19. Mai werden 58,7 km mit 2400 Höhenmetern und am Sonntag, den 20. Mai werden 27,1 km mit 1140 Höhenmeter gelaufen.
In der Internet-Anmeldung kann ich aber nur zwischen TrailRun und TrailRun Masters wählen. Was ist denn jetzt was. Wer wann und wo entscheidet sich ob Nordwest- oder Südost-Route? Und was hat es mit dem Panoramalauf 21,4 km auf sich? Wo taucht der denn auf? Wie kann ich die einzelnen Läufe miteinander kombinieren? :confused:

Fragen über Fragen. Der Internetauftritt verwirrt mehr als das der Auskunft gibt. Und die PDF-Ausschreibung die ich herunter laden kann ist noch von 2011. :confused: :confused: :confused:

Gruß
Gutenberg1964 :winken:
Dann sehen wir uns vielleicht dort :hallo:
Lauft Ihr an beiden Tagen?

Es gab übrigens noch eine 2. Homepage: Panoramalauf Simonswald, die ist deaktiviert. Dort waren die Läufe vom Sonntag drin ...
Also da wäre wirklich eine Mail an den Veranstalter sinnvoll, wann wo welche Strecken gelaufen werden.

13760
Lisa08 hat geschrieben: @Mauki: aufgrund der Höhenmeter ist die Strecke schon anspuchsvoll und du hast wirklich eine schöne Aussicht. Wenn du aber auf deine `Singletrails´ und `Downhill´ Wert legst, dann mach doch die 57 am Samstag. Das werde ich tun wenn Training und Wetter passen, nach diesem Laufbericht
Aber Achtung: auch diese Strecke ist verändert worden.
Die 57 sind mir zuviel, ich lauf die Woche davor und danach ja noch beim Keufelskopf Mini-Trail und beim Salomon X-Trail-Run mit.
Lisa08 hat geschrieben:Die Strecke läuft größtenteils auf Asphalt, bzw breiten Forststraßen. Erst zum Schluß geht es steil über eine Wiese runter zum Ziel.
Ne auf sowas hab ich eigentlich keine Lust, ich will keinen Asphalt.

Hoffentlich kann man die 27 KM einzeln laufen, ansonsten buch ich beides und lass den Samstag einfach ausfallen :D
Mauki läuft den Marathon

13761
Kati_S hat geschrieben: Habe übrigens beschlossen, am Silvesterlauf auf Sparflamme zu laufen. Mehr ist glaub eh nimmer drin ;-) Also falls sich jemand anschließen möchte, 6er-Schnitt und Flachmann sind im Rennen.

Ansonsten: Immer schön in die Kamera WINKEN, hab schon wieder ne Idee für ein Filmle, Ihr müsst aber WINKEN WINKEN WINKEN :) sonst wirds nix.
6er Schnittle hört sich gut an, schau aber dass du die Aufräumarbeiten nicht behinderst. Ab 15.30 ist Schluß mit der Wertung von Dauerwalkern und Eventläufern. Tja und bei 11,1 km rechen, rechen, rechen...Hast du einen Früstart vor Wär mal was anderes :D

Also ich komm heut wohl net zu meinem Langen. Für morgen hätte ich einen Motivationstrick auf Lager gehabt. Dahin joggen:Silvesterlauf Hofen mitlaufen und dannach wieder heim. Wären summa sumarum ca. 16 km An- und Auslauf + 10 flotter. Aber, das is nix wehr mit Teilnahme :motz: , sind zwar nur 76 Starter vielleich erbarmen die sich auch. Eng ist es dort auf jeden Fall, zudem dort wohl auch viele Spaßbremsen wie Walker, Hundebesitzer ect. rumwackeln.
Mal sehen, noch ist der Rüssel eh nicht frei. :sauer:

Grüssle Klaus
der nächste Woche nur Skiläuft und das auch nur bergab :teufel:
10.02. RUR Ultra 63,3 k, 7:49:14
25.02. RUR Mara
03.03. Neckarufer Mara
23.03. Frühlingsultra 50 k
14.04. LIWA-Mara
05.05. Trollinger Mara
11.05. Albtraum 100, 115 k 3000 hm
28.07. Schönberg Trophy 47, k 1300 hm
17.08. 100 M Berlin

13762
bäh ich hab auch schon wieder Schnupfen, das nervt langsam echt. Bin gestern 10 Minuten mit nassen Klamotten im Wind gestanden und total ausgekühlt, aber dass das so schnell zuschlägt *igitt*. Winter ist einfach doof.

Ok dann warten wir halt mal auf Erleuchtung aus Simmonswald. Im Zweifelsfall einfach um die Startzeit hingehen und der Masse hinterher :) Ich kann mir nicht vorstellen, dass die in EINEM Jahr zwei große Strecken parallel bewirtschaften, wär ja nicht sinnvoll.

nach Sichtung der Preise des Campingplatzes (+ 45 EUR Endreinigung) tendiere ich auch zur Pension :) Wisst Ihr was, es wäre total schön, wenn wir da ALLE hingehen ;-)
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

13763
Gutenberg1964 hat geschrieben:Hallo Leute, :hallo:

also wir sind mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit in Simonswald mit dabei. Ob Zelt, Wohnwagen oder Pension ist noch offen. Wir sind also auch auf jeden Fall an beiden Tagen da. :D

Aber jetzt sollte mir mal jemand auf die Sprünge helfen. Auf der Startseite sind folgende Strecken aufgeführt: Der Black Forest Trailrun Masters ist ein Zweitageslauf über eine Distanz von insgesamt 84,4 km und 3140 Höhenmeter (Südost-Route) oder 85,8 km und 3540 Höhenmeter (Nordwest-Route), das bedeutet am Samstag, den 19. Mai werden 58,7 km mit 2400 Höhenmetern und am Sonntag, den 20. Mai werden 27,1 km mit 1140 Höhenmeter gelaufen.
In der Internet-Anmeldung kann ich aber nur zwischen TrailRun und TrailRun Masters wählen. Was ist denn jetzt was. Wer wann und wo entscheidet sich ob Nordwest- oder Südost-Route? Und was hat es mit dem Panoramalauf 21,4 km auf sich? Wo taucht der denn auf? Wie kann ich die einzelnen Läufe miteinander kombinieren? :confused:

Fragen über Fragen. Der Internetauftritt verwirrt mehr als das der Auskunft gibt. Und die PDF-Ausschreibung die ich herunter laden kann ist noch von 2011. :confused: :confused: :confused:

Gruß
Gutenberg1964 :winken:
Und für die Englisch bzw. Französisch sprechenden Teilnehmer gibt es im Programm unter Masters nur die Strecke 58,7 km + 27,1 km zur Auswahl. Auf der kürzeren Strecke (21,4 km) am Sonntag dürfen die nicht starten. :hihi: :hihi: :hihi:
Liebe Grüße
- Carmen :hallo:
Bild

13764
Also meine Wundertüte hat für Morgen folgenden Plan ausgespuckt:


Die erste Runde in (für mich turboschnellen :peinlich: ) 5:20 anlaufen,um dann spätestens ab km 7 genüsslich zu :kotz2:

also,Kati und Volker...lieber schneller als ich und saubere Schuhe,Begleitung inkl erste Hilfe für mich,oder lauft ihr hinter mir im Riesenslalom?!?

Tor 1,2 oder 3? :teufel:
iPod,iPhone,iPad???:confused:

iSwim,iBike,iRun!!!!!!:teufel::klatsch:

13765
Hey ... klasse, ihr plant mein Jahresprogramm und ihr macht das richtig gut :) Weiter so!

13766
zanshin hat geschrieben:Und für die Englisch bzw. Französisch sprechenden Teilnehmer gibt es im Programm unter Masters nur die Strecke 58,7 km + 27,1 km zur Auswahl. Auf der kürzeren Strecke (21,4 km) am Sonntag dürfen die nicht starten. :hihi: :hihi: :hihi:
Mist, was mach ich dann? ich kann Englisch und Französisch. Wenn ich den Sprachtest bestehe, fällt dann die Auswahlmöglichkeit weg?
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

13767
the_edge1975 hat geschrieben:Also meine Wundertüte hat für Morgen folgenden Plan ausgespuckt:


Die erste Runde in (für mich turboschnellen :peinlich: ) 5:20 anlaufen,um dann spätestens ab km 7 genüsslich zu :kotz2:

also,Kati und Volker...lieber schneller als ich und saubere Schuhe,Begleitung inkl erste Hilfe für mich,oder lauft ihr hinter mir im Riesenslalom?!?

Tor 1,2 oder 3? :teufel:
auja, wir machen Fahrtenspielchen um den Thommy rum :)
Ich kann mit Dir 5:20 laufen soweit wir kommen und dann sehen wir weiter. Klingt nach einem guten Plan :) Bin eh schon wieder erkältet, mir ist das morgen wurscht, geht nur um Leute treffen.
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

13768
Kati_S hat geschrieben:Mist, was mach ich dann? ich kann Englisch und Französisch. Wenn ich den Sprachtest bestehe, fällt dann die Auswahlmöglichkeit weg?
:teufel: Jep! Da musst Du automatisch auf die längere Route! :teufel:
Liebe Grüße
- Carmen :hallo:
Bild

13769
Ok ich habe jetzt ne Antwort bekommen.

also, der Panoramatrailrun mit 27,1 km kann einzeln nicht gelaufen werden sondern nur wer sich zum Trailrun Master meldet.

Der Panoramalauf mit 21,4 km geht überwiegend über Waldwege die gut zu laufen sind und nur die letzten 2 km sind holprige Wiesenwege und Pfade.

Für den Panoramalauf besteht noch keine Anmeldemöglichkeit, weil wir die Webseite erst neu einrichten müssen. Ich denke frühestens ab März wird es soweit sein.


Sehr schade, das man den Panoramatrailrun nicht einzeln laufen kann? Ich überlege mir ob ich mich nicht einfach zum kompletten Trailrun Master anmelde und halt nur den Sonntag laufe und den Samstag saußen lassen. Bezahlen muß ich dann aber trotzdem 48 Euro. :(

Weil auf die kurze Strecke mit Asphalt hab ich kein Bock :nene:
Mauki läuft den Marathon

13770
mauki hat geschrieben:Ok ich habe jetzt ne Antwort bekommen.

also, der Panoramatrailrun mit 27,1 km kann einzeln nicht gelaufen werden sondern nur wer sich zum Trailrun Master meldet.

Der Panoramalauf mit 21,4 km geht überwiegend über Waldwege die gut zu laufen sind und nur die letzten 2 km sind holprige Wiesenwege und Pfade.

Für den Panoramalauf besteht noch keine Anmeldemöglichkeit, weil wir die Webseite erst neu einrichten müssen. Ich denke frühestens ab März wird es soweit sein.


Sehr schade, das man den Panoramatrailrun nicht einzeln laufen kann? Ich überlege mir ob ich mich nicht einfach zum kompletten Trailrun Master anmelde und halt nur den Sonntag laufe und den Samstag saußen lassen. Bezahlen muß ich dann aber trotzdem 48 Euro. :(

Weil auf die kurze Strecke mit Asphalt hab ich kein Bock :nene:
Du kannst auch warten, wie es mir am Samstag Abend geht und ggf meinen Sonntag übernehmen. Die optischen Differenzen kriegen wir schon irgendwie hin ;-)

nein im Ernst, weißt Du was ich an Deiner Stelle machen würde: Wenn Dir der erste Tag noch zuviel ist: dann fahr irgendwo an Halbe Strecke und steige dort in den Lauf ein. Ist legal und Du hast Deinen Spaß :)
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

13771
oh mein gott oh mein gott....
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:
Dateianhänge
a_Noosa_7.jpg a_Noosa_7.jpg 129 mal betrachtet 130.29 KiB

13773
Kati_S hat geschrieben:Du kannst auch warten, wie es mir am Samstag Abend geht und ggf meinen Sonntag übernehmen. Die optischen Differenzen kriegen wir schon irgendwie hin ;-)
Genau Perücke auf und fertig :zwinker2:
Kati_S hat geschrieben: nein im Ernst, weißt Du was ich an Deiner Stelle machen würde: Wenn Dir der erste Tag noch zuviel ist: dann fahr irgendwo an Halbe Strecke und steige dort in den Lauf ein. Ist legal und Du hast Deinen Spaß :)
Das wäre mal lustig.

Ne ich mach es anderes. Ich lauf erstmal die Harzquerung, dann weiß ich ob ich 58 KM auch laufen kann. Wird aber dann lustig, die Woche vorher Keufelskopf und zum relaxen noch den X-Trail Run ne Woche später.

Nen Trainingsplan brauch ich in der Zeit nicht :geil:
Mauki läuft den Marathon

13774
Kati_S hat geschrieben:auja, wir machen Fahrtenspielchen um den Thommy rum :)
Ich kann mit Dir 5:20 laufen soweit wir kommen und dann sehen wir weiter. Klingt nach einem guten Plan :) Bin eh schon wieder erkältet, mir ist das morgen wurscht, geht nur um Leute treffen.
Deal!!! :daumen:

Du schniefst und triffst Leute,und ich mach hechel-Kurs! :klatsch:
iPod,iPhone,iPad???:confused:

iSwim,iBike,iRun!!!!!!:teufel::klatsch:

13775
mauki hat geschrieben:Genau Perücke auf und fertig :zwinker2:



Das wäre mal lustig.

Ne ich mach es anderes. Ich lauf erstmal die Harzquerung, dann weiß ich ob ich 58 KM auch laufen kann. Wird aber dann lustig, die Woche vorher Keufelskopf und zum relaxen noch den X-Trail Run ne Woche später.

Nen Trainingsplan brauch ich in der Zeit nicht :geil:
Perücke nimmst Du dann einfach meine :) Das ist dann Kati-Training, wenn Du es so machst. Erleichtert auch die Planung. Klar schaffst Du 58 km, man darf halt nicht los wie ein Idiot (frag mich bitte nicht) und der zweite Tag wird sicher härter als wir glauben :)
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

13776
mauki hat geschrieben: Das wäre mal lustig.

Ne ich mach es anderes. Ich lauf erstmal die Harzquerung, dann weiß ich ob ich 58 KM auch laufen kann. Wird aber dann lustig, die Woche vorher Keufelskopf und zum relaxen noch den X-Trail Run ne Woche später.

Nen Trainingsplan brauch ich in der Zeit nicht :geil:
Jetzt weist du warum ich keine Trainingspläne brauche: Da ich für jeden Blödsinn zu haben bin :D
Ich überlege grad ob ich beides hintereinander (Sa + So) schaffe...wie sind denn die Zeitziele????

13777
the_edge1975 hat geschrieben:Deal!!! :daumen:

Du schniefst und triffst Leute,und ich mach hechel-Kurs! :klatsch:
wenn Du nicht mehr kannst, reiche ich Dir den Flachmann. Der ist noch voll, Gero und Niko haben ihn an dem Lauf neulich verschmäht !
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

13779
Kati_S hat geschrieben: nein im Ernst, weißt Du was ich an Deiner Stelle machen würde: Wenn Dir der erste Tag noch zuviel ist: dann fahr irgendwo an Halbe Strecke und steige dort in den Lauf ein. Ist legal und Du hast Deinen Spaß :)
Nicht ganz legal :D

Auszug aus der Anmeldung: Wer die Strecke verkürzt wird disqualifiziert.


Lisa08 hat geschrieben:wie sind denn die Zeitziele????
Samstag
Start 08:00 Uhr
Zielschluß 16:30 Uhr

Sonntag
Start 10:00 Uhr:
Zielschluß 13:15 Uhr
Mauki läuft den Marathon

13780
äh dös iss aber knapp, 3:15 für 27 km mit mords den Höhenmetern ??? *grmpf* - mit den Beinen vom Vortag ?
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

13781
Also ein seht gemütliches Tempo reicht da aus. :hallo:





Dezember 2011
31.12.2011 Bietigheimer Silvesterlauf -> enola, DeMo
31.12.2011 Gersthofer Silvesterlauf -> Lisa08
31.12.2011 Silvesterlauf Fluorn- Winzeln -> Wasseronkel
31.12.2011 Stuttgarter Silvesterlauf -> Philippé,the_edge, bolk

2012
Januar
06.01.2012 5. Grafenauer Dreikönigslauf(Winterlaufserie BB)-> Gero, Philippé, bolk, The_edge?, Gäu-Läufer?
22.01.2012 ICE CHALLENGE 2012 The_edge :tocktock:
Februar
05.02.2010 Thermen Marathon Bad Füssing -> Lisa
11.02.2012 Brocken-Challenge -> Gutenberg1964
12.02.2012 10. Sindelfinger Glaspalast Waldlauf(Winterlaufserie BB)-> Gero, Philippé, The_edge?, Gäu-Läufer?
März
11.03.2012 Bienwald Marathon -> Mauki, Gäu-Läufer?
18.03.2012 Trail Du Petit Ballon ->
18.03.2012 9. Magstadtlauf(Winterlaufserie BB)-> Gero,Philippé, The_edge(vielleicht im Röckchen? :geil: )
18.03.2012 6h Lauf / Marathon zum Welt-Down-Syndrom-Tag -> bolk
21.03 - 24.03.2012 TRAIL Magazin TRAIL-RUNNING CAMP Gardasee -> Mauki
25.03.2012 Sonthofer Frühlingslauf -> Lisa
April
15.04.2012 Gerlinger Solitudelauf -> 10km: HM: Gero, enola, Gäu-Läufer?, Jolly, Gutenberg1964 Helfer:, Schauläufer
15.04.2012 Straubenhardter Panoramalauf -> Lisa? (HM)
15.04.2012 Le Grand Défi Des Vosges ->
21.04.2012 Lichtenwalder Lauf -> Lisa ?Schauläufer? Waldläufer 66? zanshin?
21.04.2012 Andechs Trail
22.04.2012 Neckar Center Off Road Run 2012 -> Mauki
28.04.2012 Harzquerung -> Mauki
28.04.2012 Rund um Wolfach (50 km, 1.800 HM) -> Gäu-Läufer?
28.04.2012 3. Mailauf Burgstetten -> Waldläufer 66, zanshin
29.04.2012 Mukoviszidose Spendenlauf Ditzingen -> bolk, Gero, Jolly, Gutenberg, Philippé,the_edge, Schauläufer, Gäu-Läufer
Mai
01.05.2012 Bärenfelslauf->
05.05.2012 Waldmeisterlauf->enola (HM)
05.05.2012 Kandel-Berglauf-> Gäu-Läufer?
06.05.2012 7. FONTANIS Kirbachtal-Lauf / 3. Stromberg Extrem-Lauf -> bolk?, Philippé
06.05.2012 Trollinger Marathon/Halbmarathon -> Gutenberg1964, Jolly
06.05.2012 2. Barbarossa Berglauf-> Waldläufer 66?, zanshin?
12.05.2012 GutsMuths Rennsteiglauf-> SchauläuferSM, Wasseronkel
12.05.2012 MLP Marathon Mannheim
12.05.2012 Feuerbacher Volkslauf Rund um die Mammutbäume-> bolk, Philippé (10 Meilen), the_edge (10km :sauer: )?
13.05.2012 http://www.mz3athlon.de/- >The_edge?
13.05.2012 21. Welzheimer-Wald-Läufe
18./19.05.2012 SH-Supertrail ->
19.05.2012/20.05.2012 3. blackforest trailrun masters (Sa+So) 78,4 km:-> Gäu-Läufer?, Gutenberg1964
- nur 1. Etappe (Samstag) Black Forest Trailrun Simonswald 57KM: -> Jolly? Lisa ?
- nur 2. Etappe (Sonntag) Panoramalauf Zweitälerland 21,4 KM -> Mauki?
26.05.2012 3. Keufelskopf Ultra-Trail Ultra 85,6 KM -> Gäu-Läufer?
oder Mini-Trail 22,4 KM -> Mauki
26-29.05.2012 oder 06.-09.06.2012 Privater Westweg Etappenlauf -> Gäu-Läufer?
Habe mal grob nachgedacht :D

Forbach --------------> Darmstätter Hütte ----> 29Km
Darmstätter Hütte ---> Hausach --------------> 50,5Km
Hausach -------------> Kalte Herberge -------> 42,5Km
Kalte Herberge ------> Stübenwasen ---------> 40Km
Stübenwasen --------> Kandern --------------> 43Km
---------------------------------------------------- 205Km Gesamt
Juni
03.06.2012 Salomon X-Trail-Run Lisa, Mauki, enola
09.06.2012 SOMMERALM Marathon ->
10.06.2012 Mara-Trail du Ballon d'Alsace (Laufbericht) ->
10.06.2012 Hohenneuffen Berglauf-> Waldläufer 66?, zanshin?
10.06.2012 Hochblauen-Berglauf ->
23.06.2012 Zugspitz Ultra-/Supertrail -> Gutenberg1964?
23.06.2012 Schmiden 6/12h Lauf -> Schauläufer 12-Std :tocktock:
23.06.2012: Grüntenstafette ->
24.06.2012 citytriathlon-heilbronn.de - Volksdistanz the_edge(olympische Distanz) :teufel:
30.06.2010 Citylauf Leonberg -> enola,the_edge, bolk, Philippé
Juli
04. - 07.07.2012 4 Trails Garmisch-Partenkirchen - Gäu-Läufer
06. - 08.07.2012 IronTrail -> Holle
01.07.2012 5. Auenwaldlauf -> Waldläufer 66, zanshin
08.07.2012 Schauinsland-Berglauf ->
08.07.2012 27. Steinenberger Waldlauf -> Waldläufer 66?, zanshin?
22.07.2012 Königsschlösser Romantik Marathon -> Gutenberg1964
22.07.2012 40. Schöck Hornisgrinde-Marathon
28.07.2012 http://www.swissalpine.ch/cms/index.php -> Schauläufer K78 :confused:
28.07.2012 Tote Mann Berglauf ->
August
19.08.2012 APUT -> Gäu-Läufer?, Gutenberg1964 - Staffel: Eventuell ???: Waldläufer 66, Kollege von zanshin, zanshin ???
19.08.2012 APM -> Philippé, bolk, Jolly
25.08.2012 Karwendelmarsch -> Lisa, zanshin, Waldläufer 66
September
02.09.2012 TSV 1862 Oberstaufen e.V. - Hochgratlauf - 2011 Schauläufer?
02.09.2012 City-Triathlon Backnang The_edge
08.09.2012 Drei-Zinnen-Lauf-> Günter
15.09.2012 Belchen-Berglauf ->
23.09.2012Kraichgaulauf-> bolk?, Philippé
23.09.2012 Voralpenmarathon Kempten -> Gutenberg1964
Oktober
03.10.2012 Brandenkopf-Berglauf
06.10.2012 Tour de Tirol -> Lisa :klatsch:
06.10.2012 Keep on Running St. Wendel (Spiemont-Trail ca. 30,7 KM, ca. 676 HM) -> Mauki ???
07.10.2012 Keep on Running St. Wendel (Bosenberg-Trail ca. 21,1 KM, ca. 592 HM) -> Mauki ???
21.10.2012 Transviamala 19 KM -> Jolly, Gutenberg1964
27.10.2012 Alb Marathon -> Philippé, bolk?
November
24./25.11.2012 Kleiner Kobolt -> Gutenberg1964?
24./25.11.2012 KoBoLT -> Gäu-Läufer?

2013
Juni
xx.06.2013 Mara-Trail du Ballon d'Alsace -> Lisa, Kati, Mauki :geil:
600Km Spendenlauf für die Kinderklinik Tübingen
In der Ruhe liegt die Kraft. TRANSALPINE-RUN 30. August - 6. September 2014
Schönbuch 100Meilen

13782
mauki hat geschrieben:Nicht ganz legal :D

Auszug aus der Anmeldung: Wer die Strecke verkürzt wird disqualifiziert.
Das dachte ich mir schon, außerdem stimmt ja deine Zeit dann auch nicht ...
Strecken werden ganz oder gar nicht gelaufen :prof:
mauki hat geschrieben:Samstag
Start 08:00 Uhr
Zielschluß 16:30 Uhr

Sonntag
Start 10:00 Uhr:
Zielschluß 13:15 Uhr
Hm, da müsst ich mal schneller sein, könnt´ knapp werden.

13784
Gäu-Läufer hat geschrieben:Die Zeiten werden bestimmt auch nicht 100% stimmen. Das passt schon.
Für die 21 mit 650 HM hab ich ausgeruht und wie immer miserabel trainiert 2:30 gebraucht ...

13785
mit auf halber Strecke einsteigen meinte ich natürlich nicht, dass man dann mit Wertungsabsichten durchs Ziel rennt. also bitte. Aber man hat bezahlt und darf unterwegs die Getränkestellen nutzen ;-)

Herr_S hat das übrigens in Athen gemacht, mangels Training war ihm der ganze Marathon zu anstrengend, also ist er bei km 27 zugestiegen - um mich dann die restlichen 15 km mit motivierenden Parolen zu stressen. Wurde natürlich auch nicht gewertet, da mehrere Kontrollmatten verpasst :)

war natürlich bei Buchung so nicht geplant, aber in dem Fall eine echt gute Alternative.
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

13786
Lisa08 hat geschrieben:Für die 21 mit 650 HM hab ich ausgeruht und wie immer miserabel trainiert 2:30 gebraucht ...
ok das krieg ich auch hin. Muss mal gucken wie viel HM die 27 haben.
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

13787
Kati_S hat geschrieben:ok das krieg ich auch hin. Muss mal gucken wie viel HM die 27 haben.
Ich glaub so 1.100 ... :D also wenn ihr so verrückt sein, überlegs ich mir auch. Mein Vorteil: ich regeneriere schnell :klatsch:
sag mal, wer hat denn Lust auf so richtig Berge vorher, ich hätte da ein paar richtig gute Trainingsstrecken im Portfolio :teufel:

13788
Einige Teilnahmen von mir geändert. :)


Dezember 2011
31.12.2011 Bietigheimer Silvesterlauf -> enola, DeMo
31.12.2011 Gersthofer Silvesterlauf -> Lisa08
31.12.2011 Silvesterlauf Fluorn- Winzeln -> Wasseronkel
31.12.2011 Stuttgarter Silvesterlauf -> Philippé,the_edge, bolk

2012
Januar
06.01.2012 5. Grafenauer Dreikönigslauf(Winterlaufserie BB)-> Gero, Philippé, bolk, The_edge?, Gäu-Läufer?
22.01.2012 ICE CHALLENGE 2012 The_edge :tocktock:
Februar
05.02.2010 Thermen Marathon Bad Füssing -> Lisa
11.02.2012 Brocken-Challenge -> Gutenberg1964
12.02.2012 10. Sindelfinger Glaspalast Waldlauf(Winterlaufserie BB)-> Gero, Philippé, The_edge?, Gäu-Läufer?
März
11.03.2012 Bienwald Marathon -> Mauki, Gäu-Läufer?
18.03.2012 Trail Du Petit Ballon ->
18.03.2012 9. Magstadtlauf(Winterlaufserie BB)-> Gero,Philippé, The_edge(vielleicht im Röckchen? :geil: )
18.03.2012 6h Lauf / Marathon zum Welt-Down-Syndrom-Tag -> bolk
21.03 - 24.03.2012 TRAIL Magazin TRAIL-RUNNING CAMP Gardasee -> Mauki
25.03.2012 Sonthofer Frühlingslauf -> Lisa
April
15.04.2012 Gerlinger Solitudelauf -> 10km: HM: Gero, enola, Gäu-Läufer?, Jolly, Gutenberg1964 Helfer:, Schauläufer
15.04.2012 Straubenhardter Panoramalauf -> Lisa? (HM)
15.04.2012 Le Grand Défi Des Vosges ->
21.04.2012 Lichtenwalder Lauf -> Lisa ?Schauläufer? Waldläufer 66? zanshin?
21.04.2012 Andechs Trail
22.04.2012 Neckar Center Off Road Run 2012 -> Mauki
28.04.2012 Harzquerung -> Mauki
28.04.2012 Rund um Wolfach (50 km, 1.800 HM) -> Gäu-Läufer?
28.04.2012 3. Mailauf Burgstetten -> Waldläufer 66, zanshin
29.04.2012 Mukoviszidose Spendenlauf Ditzingen -> bolk, Gero, Jolly, Gutenberg, Philippé,the_edge, Schauläufer, Gäu-Läufer
Mai
01.05.2012 Bärenfelslauf->
05.05.2012 Waldmeisterlauf->enola (HM)
05.05.2012 Kandel-Berglauf-> Gäu-Läufer?
06.05.2012 7. FONTANIS Kirbachtal-Lauf / 3. Stromberg Extrem-Lauf -> bolk?, Philippé
06.05.2012 Trollinger Marathon/Halbmarathon -> Gutenberg1964, Jolly
06.05.2012 2. Barbarossa Berglauf-> Waldläufer 66?, zanshin?
12.05.2012 GutsMuths Rennsteiglauf-> SchauläuferSM, Wasseronkel
12.05.2012 MLP Marathon Mannheim
12.05.2012 Feuerbacher Volkslauf Rund um die Mammutbäume-> bolk, Philippé (10 Meilen), the_edge (10km :sauer: )?
13.05.2012 http://www.mz3athlon.de/- >The_edge?
13.05.2012 21. Welzheimer-Wald-Läufe
18./19.05.2012 SH-Supertrail ->
19.05.2012/20.05.2012 3. blackforest trailrun masters (Sa+So) 78,4 km:-> Gäu-Läufer?, Gutenberg1964
- nur 1. Etappe (Samstag) Black Forest Trailrun Simonswald 57KM: -> Jolly? Lisa ? Mauki?
- nur 2. Etappe (Sonntag) Panoramalauf Zweitälerland 21,4 KM ->
26.05.2012 3. Keufelskopf Ultra-Trail Ultra 85,6 KM -> Gäu-Läufer?
26.05.2012 3. Keufelskopf Mini-Trail Ultra 22,4 KM -> Mauki
26-29.05.2012 oder 06.-09.06.2012 Privater Westweg Etappenlauf -> Gäu-Läufer?
Habe mal grob nachgedacht :D

Forbach --------------> Darmstätter Hütte ----> 29Km
Darmstätter Hütte ---> Hausach --------------> 50,5Km
Hausach -------------> Kalte Herberge -------> 42,5Km
Kalte Herberge ------> Stübenwasen ---------> 40Km
Stübenwasen --------> Kandern --------------> 43Km
---------------------------------------------------- 205Km Gesamt
Juni
03.06.2012 Salomon X-Trail-Run Lisa, Mauki, enola
09.06.2012 SOMMERALM Marathon ->
10.06.2012 Mara-Trail du Ballon d'Alsace (Laufbericht) ->
10.06.2012 Hohenneuffen Berglauf-> Waldläufer 66?, zanshin?
10.06.2012 Hochblauen-Berglauf ->
23.06.2012 Zugspitz Ultra-/Supertrail -> Gutenberg1964?
23.06.2012 Schmiden 6/12h Lauf -> Schauläufer 12-Std :tocktock:
23.06.2012: Grüntenstafette ->
24.06.2012 citytriathlon-heilbronn.de - Volksdistanz the_edge(olympische Distanz) :teufel:
30.06.2010 Citylauf Leonberg -> enola,the_edge, bolk, Philippé
Juli
04. - 07.07.2012 4 Trails Garmisch-Partenkirchen - Gäu-Läufer
06. - 08.07.2012 IronTrail -> Holle
01.07.2012 5. Auenwaldlauf -> Waldläufer 66, zanshin
08.07.2012 Schauinsland-Berglauf ->
08.07.2012 27. Steinenberger Waldlauf -> Waldläufer 66?, zanshin?
22.07.2012 Königsschlösser Romantik Marathon -> Gutenberg1964
22.07.2012 40. Schöck Hornisgrinde-Marathon
28.07.2012 http://www.swissalpine.ch/cms/index.php -> Schauläufer K78 :confused:
28.07.2012 Tote Mann Berglauf ->
August
19.08.2012 APUT -> Gäu-Läufer?, Gutenberg1964 - Staffel: Eventuell ???: Waldläufer 66, Kollege von zanshin, zanshin ???
19.08.2012 APM -> Philippé, bolk, Jolly
25.08.2012 Karwendelmarsch -> Lisa, zanshin, Waldläufer 66
September
02.09.2012 TSV 1862 Oberstaufen e.V. - Hochgratlauf - 2011 Schauläufer?
02.09.2012 City-Triathlon Backnang The_edge
08.09.2012 Drei-Zinnen-Lauf-> Günter
15.09.2012 Belchen-Berglauf ->
23.09.2012Kraichgaulauf-> bolk?, Philippé
23.09.2012 Voralpenmarathon Kempten -> Gutenberg1964
Oktober
03.10.2012 Brandenkopf-Berglauf
06.10.2012 Tour de Tirol -> Lisa :klatsch:
06.10.2012 Keep on Running St. Wendel (Spiemont-Trail ca. 30,7 KM, ca. 676 HM) -> Mauki ???
07.10.2012 Keep on Running St. Wendel (Bosenberg-Trail ca. 21,1 KM, ca. 592 HM) -> Mauki ???
21.10.2012 Transviamala 19 KM -> Jolly, Gutenberg1964
27.10.2012 Alb Marathon -> Philippé, bolk?
November
24./25.11.2012 Kleiner Kobolt -> Gutenberg1964?
24./25.11.2012 KoBoLT -> Gäu-Läufer?

2013
Juni
xx.06.2013 Mara-Trail du Ballon d'Alsace -> Lisa, Kati, Mauki :geil: [/QUOTE]
Mauki läuft den Marathon

13789
Gäu-Läufer hat geschrieben: :confused: :confused: :confused:

Wie kommst du von Chur wieder heim und wann wirst du voraussichtlich im Ziel sein.
Hey Horst,

erst mal würde ich mich richtig freuen, Dich in Chur zu treffen. Ich könnte Dich dann auch gern mit nach Hause nehmen :)

Planen lässt sich das momentan allerdings schwierig. Start ist in Pontresina Freitag 8 Uhr. Zielschluss in Chur ist Sonntag 16 Uhr (56 Stunden).
Aus dem Bauch raus nehm ich mir ca. 40 Stunden vor. Dann wäre ich in der Nacht von Samstag auf Sonntag im Ziel.

Sollte ich vor dem Irontrail ein paar Tage Urlaub machen dann werde ich das Auto wohl in Pontresina stehen haben und muss, wenn ich nach dem Zieleinlauf wieder unter den Lebenden bin das Auto noch dort abholen.

Kann auch gut sein, dass ich dann erst montags oder dienstags zurückfahre, werde mir den Montag auf jeden Fall frei halten.

Die Schwarzwald-Geschichte klingt klasse, überschneidet sich aber leider mit den Traildays in Garmisch, dem SH-Supertrail und dem Hollenlauf :(

Wie siehts eigentlich eine Woche später hiermit aus? Niesenlauf ... ich glaub, da muss ich hin! Wer noch?!?

Gruss Holle

13790
Lisa08 hat geschrieben:Ich glaub so 1.100 ... :D also wenn ihr so verrückt sein, überlegs ich mir auch. Mein Vorteil: ich regeneriere schnell :klatsch:
sag mal, wer hat denn Lust auf so richtig Berge vorher, ich hätte da ein paar richtig gute Trainingsstrecken im Portfolio :teufel:

also 27 km mit 1.100 HM und dem Programm vom Vortag in den Beinen, DAS lauf ich dann sicher nicht in 3:15. Aber manch andere auch nicht, soviel ist klar. Würd mich jedenfalls nicht abhalten ;-)

genau, ich verkauf das als Training für den K78 :) Eine Woche davor ist schon der Rennsteig, gut zum Warmlaufen :)
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

13791
holle hat geschrieben:Hey Horst,

erst mal würde ich mich richtig freuen, Dich in Chur zu treffen. Ich könnte Dich dann auch gern mit nach Hause nehmen :)

Planen lässt sich das momentan allerdings schwierig. Start ist in Pontresina Freitag 8 Uhr. Zielschluss in Chur ist Sonntag 16 Uhr (56 Stunden).
Aus dem Bauch raus nehm ich mir ca. 40 Stunden vor. Dann wäre ich in der Nacht von Samstag auf Sonntag im Ziel.

Sollte ich vor dem Irontrail ein paar Tage Urlaub machen dann werde ich das Auto wohl in Pontresina stehen haben und muss, wenn ich nach dem Zieleinlauf wieder unter den Lebenden bin das Auto noch dort abholen.

Kann auch gut sein, dass ich dann erst montags oder dienstags zurückfahre, werde mir den Montag auf jeden Fall frei halten.

Die Schwarzwald-Geschichte klingt klasse, überschneidet sich aber leider mit den Traildays in Garmisch, dem SH-Supertrail und dem Hollenlauf :(

Wie siehts eigentlich eine Woche später hiermit aus? Niesenlauf ... ich glaub, da muss ich hin! Wer noch?!?

Gruss Holle

ist ja der absolute Brüller :) So einen Quatsch tät ich sofort mitmachen, wenn es sich mit der Anfahrt/Abfahrt... bla bla bla familienfreundlich machen lässt. Allerdings ist da auch der Vignobles-d'Alsace und Schefflenz.
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

13792
holle hat geschrieben:Hey Horst,

erst mal würde ich mich richtig freuen, Dich in Chur zu treffen. Ich könnte Dich dann auch gern mit nach Hause nehmen :)

Planen lässt sich das momentan allerdings schwierig. Start ist in Pontresina Freitag 8 Uhr. Zielschluss in Chur ist Sonntag 16 Uhr (56 Stunden).
Aus dem Bauch raus nehm ich mir ca. 40 Stunden vor. Dann wäre ich in der Nacht von Samstag auf Sonntag im Ziel.

Sollte ich vor dem Irontrail ein paar Tage Urlaub machen dann werde ich das Auto wohl in Pontresina stehen haben und muss, wenn ich nach dem Zieleinlauf wieder unter den Lebenden bin das Auto noch dort abholen.

Kann auch gut sein, dass ich dann erst montags oder dienstags zurückfahre, werde mir den Montag auf jeden Fall frei halten.
Da ich ja schon am Dienstag morgen um 5:30 bei mir wegfahre will ich schon am Sonntag wieder heim. Der Zug kostet von Samnaun gleich wie von Chur.
Werde das kurzfristig entscheiden. Muss auch schauen ob noch Platz im Bus von den Alpinrunner ist. Wenn du im Ziel bist schlafe ich noch komme ja Samstagnachmittag in Samnaun an. Danach Abschluss Party und ins Hotel schlafen. Nach dem Frühstück am Sonntagmorgen aufbrechen.

Das letzte Teilstückist auch am schlimmsten 44,5Km Höhenmeter im Aufstieg: 2844 Hm Höhenmeter im Abstieg: 1820 Hm

Lassen wir alles mal offen. Aber so wie ich mich kenne werde ich gleich nach Hause fahren. Obwohl sag niemals nie. War hat so eine Idee.

Gruß Horst
600Km Spendenlauf für die Kinderklinik Tübingen
In der Ruhe liegt die Kraft. TRANSALPINE-RUN 30. August - 6. September 2014
Schönbuch 100Meilen

13793
@mauki, klasse das du dich da gleich so reingehängt hast :daumen: , den Panorama-HM bin ich schon gelaufen :nick: .

Die Streckenbeschreibung von Lisa passt, für mich wären die 5KM abwärts auf der Forststraße perfekt als Vorbereitung für den APM.

Allerdings nervt mich das mit dem Trailrun schon :sauer: , ich glaub ich schreib dem Veranstalter auch mal und verweise auf unseren Thread hier :zwinker5: , vielleicht erbarmt er sich ja.....wo gibt es denn in unserer Gegend so einen mittellangen Traillauf? Sollen sie doch den HM streichen :nick: , auf Bestzeiten kommt es da doch eh nicht an!

@Kati, die Endreinigung kannst du knicken, wollten sie von uns auch nicht, für 1-2 Übernachtungen brauchts das nicht, einfach dort anrufen und fragen, sind sehr unkompliziert dort.

Ein Foritreffen im tiefen Schwarzwald hätte schon was :daumen:

Gruß Volker
Liebe Grüße,
Volker

13794
ok... ich entscheide das im Frühjahr. jetzt sollte ich mal ne Unterkunft in Davos buchen *stöhn*
hat jemand einen Tipp?
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

13795
holle hat geschrieben:Niesenlauf[/url] ... ich glaub, da muss ich hin! Wer noch?!?

Gruss Holle
Den hatte ich auch schon mal im Kopf, die Entfernung und der vorprogrammierte wochenlang anhaltende Muskelkater nach über 11000 Treppen, haben mich dann doch davon abgehalten :teufel: . Aber geil ist der bestimmt :teufel:

@Kati, ich kenn da einen Campingplatz in Davos :hihi: :hihi: :hihi: :hihi:, mit vielen vielen Hunden :hihi: :hihi: :wink: duck und weg.
Liebe Grüße,
Volker

13796
bolk hat geschrieben: Allerdings nervt mich das mit dem Trailrun schon :sauer: , ich glaub ich schreib dem Veranstalter auch mal und verweise auf unseren Thread hier :zwinker5: , vielleicht erbarmt er sich ja.....wo gibt es denn in unserer Gegend so einen mittellangen Traillauf? Sollen sie doch den HM streichen :nick: , auf Bestzeiten kommt es da doch eh nicht an!
Das ist ne gute Idee. Schreib den Veranstalter an und verweis auf den Thread. Es gibt ja wirklich nichts in der Länge in der Gegend.

Mir fällt ehrlich gesagt kein Grund ein warum man den Samstag alleine laufen kann und den Sonntag nicht. Ist ja kein Mehraufwand für die. Ich zahl auch 5 Euro mehr, wenn es sein muß :daumen:
Mauki läuft den Marathon

13797
@mauki, ist längst geschehen....so in etwa sah das dann aus:

Sehr geehrter Herr ....,

beim Anschauen der Ausschreibung für den Black Forest Trailrun ist mir die Streckenänderung am 2.Tag aufgefallen.

Mein erster Gedanke war, super das ist genau meine Strecke 27KM über 1100hm, nicht gleich ein Ultra sondern eine schöne Mitteldistanz, wie sie es sonst in unserer Gegend kaum gibt. Dazu ein Trail und kein HM wie der (sehr schöne) Panoramalauf, der "nur" 560hm und kaum Trailanteile hat.

Da muss man schon an den Wörthersee oder nach Tirol fahren......

Bei genauerem Hinschauen hab ich dann gesehen, das es den Lauf nur in Kombi mit dem Trailrun am ersten Tag gibt, das ist wirklich schade.

Ist es so aufwendig, diese Strecke auch für Einzelstarter anzubieten? Ein paar Freunde und ich haben uns darüber im Runners World Forum lange unterhalten, hier http://forum.runnersworld.de/forum/wett ... n-275.html der Link direkt zu unserem Thread (die letzten 3 Seiten drehen sich fast ausschließlich um dieses Thema). Wie sie sehen haben wir sehr viele Wettkämpfe für nächstes Jahr geplant und ihr Lauf steht auch in unserer Liste.

Unser Thread ist mit die beste Mundpropaganda die man sich nur wünschen kann, vor 2 Jahren ist eine Läuferin bei Ihnen gestartet, dadurch war ich dieses Jahr samt Familie vor Ort und im nächsten Jahr werden es wohl einige mehr werden (siehe Liste im Mai)...genauso war es bei vielen vielen anderen Läufen auch. Wir haben sicher auch viele stille Mitleser.

Das war einfach mal nur so ein Gedankengang, vielleicht können sie ja doch noch was drehen.

Mit freundlichen Grüßen und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr!
Liebe Grüße,
Volker

13798
oftmals geht es bei solchen Entscheiden um die Wertung und die Siegerehrung.. doppelte Preise, längere Auswertungszeiten, längere Siegerehrung. Ich starte auch ohne Wertung. Ist zwar schade um den Siegerpokal, aber in dem Fall ... *hihihihihi*

jetzt bin ich grad so schön vor dem Skispringen eingeschlafen :) jetzt wird das sogar wiederholt, nur damit ich es nochmal sehen kann. Wisst Ihr noch, wie wir da durchgelaufen sind, bei 36 Grad und kein Flöckchen am Himmel? Im Fernsehen ist von der Arena nicht viel zu erkennen, oder?
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

13799
Das hast du schön geschrieben, Volker.

Ich werde mich vorraussichtlich aber trotzdem an der langen Strecke am Samstag versuchen und den Sonntag schonmal regenerieren. :o) Ich muss es ja nicht gleich völlig übertreiben...

Den Silvesterläufern morgen viel Spaß, wir hoffen noch auf wieder geöffnete Lifte in den Bergen. Heute war wegen des Schneesturmes alles dicht.

Habt Spaß und kommt gut ins neue Jahr!

13800
was für ein Schneesturm? wo seid Ihr denn? ich hätt auch gehofft, dass es morgen beim Silvesterlauf etwas romantisch schneit, aber sieht eher nach Wind und Regen aus, ziemlich eklig. Da lass ich die Prinzessin dann eher nicht sauen. also kommt gut rüber und bleibat xond :)
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

Zurück zu „Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen“