Banner

Berg- und Landschafts-Läufe im wilden Süden

19951
Hallo,

@gero tolle Zeit 5 unter 20min das wäre ein Traum für mich :D

@Lisa und zanshin natürlich packt ihr das ich bin doch für nächstes Jahr auf eure Erfahrungen angewiesen :D . Ihr seit doch ausgewiesene Bergziegen da mach ich mir gar keine Sorgen.

Grüße
Stuttgarter Lauf 2013 1:32:49 PB Stadtlauf Öhringen 41,27 PB
Fiducia Baden Marathon Karlsruhe 3:29,46

Bild



Ziele 2013 : Zehner sub 42 41:27 :daumen:
HM 1:33:xx 1:32:49 :daumen:
M 3:29:xx 3:29:46 :daumen:

19952
Lisa: ich sag ja nicht, dass ich KEINE Bergläufe mehr machen will. Es ist nur so, dass mir nach etlichen verregneten Kampfwanderungen und im-Berg-Herumhatschereien der Karwendel echt erstmal den Rest gegeben hat. Ich hab grad sowas von keine Lust mehr darauf, irgendwo im strömenden Regen über glitschige Steine zu stolpern...

mein Knie ist soweit ok, bin schmerzfrei bei sämtlichen Läufen und auch bei hoher Belastung, nächste Woche ist Kontrolluntersuchung. Ich sollte eben nicht grad den Schwerpunkt auf Bergläufe legen und nicht grad auf den TAR trainieren... das ist eine Ansage, mit der ich gut leben kann.

Im Moment hab ich einfach total Lust auf "schnelle" Läufe auf ebenem Untergrund. Auch in Kempten hätt ich die letzten 15 km noch richtig Kraft zum Rennen gehabt, aber da waren meine Füße von dem ganzen unebenen Untergrund schon so müde, ich hatte dann das Gefühl, ich könnte schneller laufen als meine Füße dann den sicheren Auftritt kontrollieren könnten.

Lass mich mal 10 Sachen auf Asphalt laufen, dann ändert sich das schlagartig wieder. Den APM kann man immer laufen. Ich möcht halt nächstes Jahr wirklich mal an der Geschwindigkeit arbeiten und nicht einen Berglauf in den Vordergrund stellen so wie dieses Jahr den K78.
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

19953
Lisa08 hat geschrieben:Aber immer doch, da rennst du bei mir offene Türen ein: Was möchtest denn alles machen? Laufen oder auch so richtig Wanderhöhenmeter? :teufel:
Sag mal, was ist denn mit dem Karwendelmarsch? Bist du dabei?
Ich bin auch froh dass ich jetzt nicht mehr so lang zum Sonthofener Frühjahrslauf fahren muss und den APM lauf ich auch wieder und wenn ich da wohne bin ich auch in Kempten beim Lauf dabei.
@Niko: habe ich noch was interessantes vergessen?
Nur der Nebelhornberglauf reizt mich nicht, dafür lieber wieder Wallberg und Osterfelderlauf (Garmisch)
Dafür möchte ich aber mal auf den großen Daumen wandern und die Allgäuer Hochalpen (inklusive der Hütten) erkunden, ja und die schnuckeligen Klettersteige dazu :geil: . Und ich guck schon nach Schneeschuhen, das hat mir letzes Jahr gut gefallen und endlich fahr ich auch wieder Ski - hab ich noch was vergessen? :gruebel:
Will beim TAR laufen wo es geht uns sonst Wandern. APUT und Karwendelmarsch zusammen geht nicht wenn ich den TAR laufe. Erika will doch noch ein Steinmännchen.
Der Karwendelmarsch ist 2 Wochen vor dem TAR das ist auch zu kurz aufeinander.

Fragen über fragen die mich beschäftigen. Aber ich lasse es erst mal auf mich zu kommen.
Will mich auch nicht so festlegen und mich spontan entscheiden. Nur die großen Läufe stehen einigermaßen fest.
Habe die 4-Trail wegen dem TAR gestrichen und bin auf den ZUT umgestiegen.




Schieb


september
30.09.2012 Schneller 10er - powered by beyerdynamic ->
30.09.2012 Esslinger Schurwaldlauf> schauläufer? Waldläufer 66, zanshin
oktober
03.10.2012 brandenkopf-berglauf
03.10.2012 CobbelHoppel -> Holle
06.10.2012 tour de tirol-> lisa (m) :klatsch: , zanshin (m) :klatsch:
06.10.2012 keep on running st. Wendel (spiemont-trail ca. 30,7 km, ca. 676 hm) -> mauki ???
06./07.10.2012 private schwarzwaldtour tag1 tag2 ohne gewähr-> gutenberg1964, gäuläufer
07.10.2012 keep on running st. Wendel (bosenberg-trail ca. 21,1 km, ca. 592 hm) -> mauki ???
13.10.2012 kuppinger mondfängerlauf
12.-14.10.2012sut 100 - schoenbuch ultra-trail gäu-läufer ?, holle
14.10.2012 bottwartal marathon -> waldläufer66 (m), zanshin (m)
14.10.2012 renninger stadtlauf -> gero, bolk
14.10.2012 5. Biberbacher Sieben-Hügel-Lauf -> Lisa08
20.10.2012 waldenserlauf
20.10.2012 bremserlauf zornheim -> 3fach
21.10.2012 transviamala 19 km -> jolly, gutenberg1964 ?
27.10.2012 albmarathon -> philippé, bolk(25KM), gäu-läufer?????
28.10.2012 frankfurt marathon -> gero
28.10.2012 eibseelauf -> lisa08

november
03.11.2012 X-Cross-Run (Winterlaufserie BB) -> Philippé
04.11.2012 teufelsbergcrosslauf - > lisa
10.11.2012 10. Cool-runner oberkollbach (calwer-berglauf-cup)
17.11.2012 1. Jägerhüttenlauf calmbach (calwer-berglauf-cup)
17.11.2012 Stromberg - Home-> schauläufer?
17.11.2012 Ek Schwaikheim - Home- > schauläufer?
18.11.2012 Probelauf Tübinger Nikolauslauf -> Philippé
24./25.11.2012 kleiner kobolt ->
24./25.11.2012 kobolt -> gäu-läufer?, gutenberg1964

dezember
09.12.2012 Tübinger Nikolauslauf -> Philippé
09.12.2012 Ismaninger Winterlaufserie -> Lisa08
16.12.2012 adventlauf ebersheim -> 3fach
31.12.2012 Stuttgarter Silvesterlauf -> Philippé

2013

Januar
06.01.2013 Grafenauer Dreikönigslauf -> Philippé
13.01.2013 Ismaninger Winterlaufserie - > Lisa08 ?

Februar
17.02.2013 Sindelfinger Glaspalast Waldlauf (Winterlaufserie BB) -> Philippé
23.02.2013 Vertical Up - Streif/Kitzbühel
märz
16.03.2013 gmünder stadtlauf hm -> mauki
17.03.2013 Magstadtlauf (Winterlaufserie BB) -> Philippé

mai
01.05.2013 Wallberglauf -> Lisa08, Waldläufer 66, zanshin
25.05.2013 mötzinger hm ->

juni
01.06.2013 black forest trailrun -> Philippé
01-02.06.2013 black forest trailrun masters ->mauki, gäuläufer
01.06.2013 niesenlauf -> schauläufer
09.06.2013 mara-trail du ballon d'alsace ->
21.06.2013 zut -> gutenberg1964, Gäu-Läufer
xx.06.2013 lut ->
xx.06.2013 osterfelder-berglauf -> Lisa08
29.06.2013 brixen marathon-> lisa, waldläufer 66, zanshin

juli
xx.07.2013 rosskopflauf ->
14.07.2013 challenge-roth -> gutenberg1964 (staffel-marathon)

2012
august
18.08.2013 Allgäu Panorama Marathon -> Philipp, Bolk
24.08.2013 karwendelmarsch -> zanshin, waldläufer 66, Lisa

september
xx.09.2013 sardona ultra-trail ->waldläufer66 ? (86km), zanshin ?(86km) lisa ? (86 km) :geil:
07-14.09.2013 Transalpine-Run Oberstdorf-Latsch -> Gäu-Läufer ??????????
600Km Spendenlauf für die Kinderklinik Tübingen
In der Ruhe liegt die Kraft. TRANSALPINE-RUN 30. August - 6. September 2014
Schönbuch 100Meilen

19954
@Horst: Das hört sich alles sehr spannend an :nick: Wie läuft es bei dir zur Zeit? Was macht deine Rumpfstabilisierung?

19955
Herr Schauläufer, weißt Du schon den Termin von Schmiden 2013 ?

und weiß jemand den Termin vom Stuttgartlauf?

Zefix, ich wollt eigentlich erst im Januar planen...
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

19956
Kati_S hat geschrieben: Zefix, ich wollt eigentlich erst im Januar planen...
Ich halte mich auch noch zurück. Aber es fällt schwer... :zwinker5:

19957
Kennt von euch zufällig jemand eins der folgenden Bücher?

Advanced Marathoning - Peter Pfitzinger
Road Racing for Serious Runners - Bill Rodgers
Run Faster from the 5K to the Marathon: How to Be Your Own Best Coach - Brad Hudson
Once a Runner: A Novel - John L Parker
Ultramarathon Man: Confessions of an All-Night Runner - Dean Karnazes

Ich schreibe gerade meinen Wunschzettel für Weihnachten :D

19958
Hallole,

ich ergänze die Liste um Schönbuchlauf Hildrizhausen und für 2013 Widdersteinlauf und den bereits gebuchten Zermattultra.

Lisa die Widdersteinrunde :teufel: ist einfach nur goil :zwinker2: öhem oder auf guat österreichisch leiwandig(du kommst ja jetzt nah ran an das Zielgebiet zu den Schluchtensch... :D ).

Güssle Klaus



september
30.09.2012 Schneller 10er - powered by beyerdynamic ->
30.09.2012 Esslinger Schurwaldlauf> schauläufer? Waldläufer 66, zanshin
oktober
03.10.2012 brandenkopf-berglauf
03.10.2012 CobbelHoppel -> Holle
06.10.2012 tour de tirol-> lisa (m) :klatsch: , zanshin (m) :klatsch:
06.10.2012 keep on running st. Wendel (spiemont-trail ca. 30,7 km, ca. 676 hm) -> mauki ???
06./07.10.2012 private schwarzwaldtour tag1 tag2 ohne gewähr-> gutenberg1964, gäuläufer
07.10.2012 keep on running st. Wendel (bosenberg-trail ca. 21,1 km, ca. 592 hm) -> mauki ???
07.10.2012 TSV Hildrizhausen - Laufgruppe- -> schauläufer?
13.10.2012 kuppinger mondfängerlauf
12.-14.10.2012sut 100 - schoenbuch ultra-trail gäu-läufer ?, holle
14.10.2012 bottwartal marathon -> waldläufer66 (m), zanshin (m)
14.10.2012 renninger stadtlauf -> gero, bolk
14.10.2012 5. Biberbacher Sieben-Hügel-Lauf -> Lisa08
20.10.2012 waldenserlauf
20.10.2012 bremserlauf zornheim -> 3fach
21.10.2012 transviamala 19 km -> jolly, gutenberg1964 ?
27.10.2012 albmarathon -> philippé, bolk(25KM), gäu-läufer?????
28.10.2012 frankfurt marathon -> gero
28.10.2012 eibseelauf -> lisa08

november
03.11.2012 X-Cross-Run (Winterlaufserie BB) -> Philippé
04.11.2012 teufelsbergcrosslauf - > lisa
10.11.2012 10. Cool-runner oberkollbach (calwer-berglauf-cup)
17.11.2012 1. Jägerhüttenlauf calmbach (calwer-berglauf-cup)
17.11.2012 Stromberg - Home-> schauläufer?
17.11.2012 Ek Schwaikheim - Home- > schauläufer?
18.11.2012 Probelauf Tübinger Nikolauslauf -> Philippé
24./25.11.2012 kleiner kobolt ->
24./25.11.2012 kobolt -> gäu-läufer?, gutenberg1964

dezember
09.12.2012 Tübinger Nikolauslauf -> Philippé
09.12.2012 Ismaninger Winterlaufserie -> Lisa08
16.12.2012 adventlauf ebersheim -> 3fach
31.12.2012 Stuttgarter Silvesterlauf -> Philippé

2013

Januar
06.01.2013 Grafenauer Dreikönigslauf -> Philippé
13.01.2013 Ismaninger Winterlaufserie - > Lisa08 ?

Februar
17.02.2013 Sindelfinger Glaspalast Waldlauf (Winterlaufserie BB) -> Philippé
23.02.2013 Vertical Up - Streif/Kitzbühel
märz
16.03.2013 gmünder stadtlauf hm -> mauki
17.03.2013 Magstadtlauf (Winterlaufserie BB) -> Philippé

mai
01.05.2013 Wallberglauf -> Lisa08, Waldläufer 66, zanshin
25.05.2013 mötzinger hm ->

juni
01.06.2013 black forest trailrun -> Philippé
01-02.06.2013 black forest trailrun masters ->mauki, gäuläufer
01.06.2013 niesenlauf -> schauläufer
09.06.2013 mara-trail du ballon d'alsace ->
21.06.2013 zut -> gutenberg1964, Gäu-Läufer
xx.06.2013 lut ->
xx.06.2013 osterfelder-berglauf -> Lisa08
29.06.2013 brixen marathon-> lisa, waldläufer 66, zanshin

juli
06.07.2012 Zermatt Marathon -> schauläufer
xx.07.2013 rosskopflauf ->
14.07.2013 challenge-roth -> gutenberg1964 (staffel-marathon)
28.07.2013 Details - Widdersteinlauf - Triathlon-Team Kleinwalsertal in Hirschegg ->

2012
august
18.08.2013 Allgäu Panorama Marathon -> Philipp, Bolk
24.08.2013 karwendelmarsch -> zanshin, waldläufer 66, Lisa

september
xx.09.2013 sardona ultra-trail ->waldläufer66 ? (86km), zanshin ?(86km) lisa ? (86 km) :geil:
07-14.09.2013 Transalpine-Run Oberstdorf-Latsch -> Gäu-Läufer ??????????[/QUOTE]
13.07. 24-h Lauf Dettenhausen 102,54 km
28.07. Schönbuch Trophy 47, k 1300 hm
17.08. 100 M Berlin

19959
gero hat geschrieben:Kennt von euch zufällig jemand eins der folgenden Bücher?

Ultramarathon Man: Confessions of an All-Night Runner - Dean Karnazes
das ist zumindest ganz unterhaltsam, aber halt SEHR amerikanisch.

dies hier: http://www.amazon.de/Trans-Amerika-Roma ... 254&sr=8-3

ist auch leicht zu lesen, die ersten 2/3 erfährt man recht viel übers Etappenlaufen, hintenraus wird es dann halt auch wieder extrem kitschig. Habs im Original gelesen, da ists wahrscheinlich erträglicher..
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

19961
gero hat geschrieben:Das Buch besitze ich und habe es erst vor kurzem zum zweiten Mal gelesen. Mir hat es sehr gut gefallen. Allerdings stoplert man manchmal über Zeit- und Tempoangaben, die irgendwie nicht passen können. Evtl. ist das aber auch nur ein Fehler in der deutschen Übersetzung.
ist mir im Englischen glaub damals nicht aufgefallen, allerdings pace/kmh und km/Meilen bietet ja einiges Potenzial. - Was man definitiv heute NICHT mehr lesen kann ist "Die Einsamkeit des Langstreckenläufers" - hab ich mir neulich mal angetan...
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

19962
gero hat geschrieben:@Horst: Das hört sich alles sehr spannend an :nick: Wie läuft es bei dir zur Zeit? Was macht deine Rumpfstabilisierung?
Die wird immer besser. Habe kaum noch Schmerzen bzw spüre ich nur noch ein ganz ganz leichtes ziehen.
Jetzt muss ich wieder meine Form aufbauen und Hm sammeln. Dann schaue ich genau weiter.

Der Bericht vom TAR hört sich spannend an.
Da weis man was auf einen zukommt. :tocktock: :klatsch:
600Km Spendenlauf für die Kinderklinik Tübingen
In der Ruhe liegt die Kraft. TRANSALPINE-RUN 30. August - 6. September 2014
Schönbuch 100Meilen

19963
Kati_S hat geschrieben:Herr Schauläufer, weißt Du schon den Termin von Schmiden 2013 ?

und weiß jemand den Termin vom Stuttgartlauf?

Zefix, ich wollt eigentlich erst im Januar planen...
Ne, ich hab aber auch noch nicht angefragt, mach ich demnächst mal.

Soso Schmiden. Plan'sch den Hattrick? :zwinker2: Denk dran die Presse diesmal ordentlich zu schmieren :D sonst bist du der Füller zweischen all den Lobhudelungen auf diese Ingrid :zwinker2:

Wenn ich denn nochmals bei meinem Heimrennen antrete dann wohl auch nur auf der Kurzdistanz. So ein paar Kilometer mehr würde ich da schon gern schaffen als bei meinem Debut. Mal schaun.

Grüssle Klaus
13.07. 24-h Lauf Dettenhausen 102,54 km
28.07. Schönbuch Trophy 47, k 1300 hm
17.08. 100 M Berlin

19964
Lisa08 hat geschrieben:Carmen: :megafon: DU SCHAFFST DAS AUCH!!! :prof: Allein in welchen Tempo du mittlerweile wanderst, und im Karwendel bist du auch durch - da fällt mir ein: was macht ihr am 3. Oktober?
Im Karwendekl hatte ich auch kein Zeitlimit....
3.Oktober: Da werde ich Ausschlafen. :geil:

Im Ernst - bin heute Abend nach langer (Stau-)Fahrt von München zurück gekommen und so richtig platt. Halsschmerzen habe ich auch. Hoffe, dass ich bis Sonntag wieder fit bin.

Nächste Woche haben Volker und ich keinen Urlaub. Nur am 3.10. haben wir frei. Und da wir für den Kaisermarathon ja schon am Freitag nach der Arbeit zu Dir nach Augsburg fahren müssen (der Marathon ist ja am Samstag), wäre es schlichtweg zu stressig, den Mittwoch auch noch mit Aktivitäten mit zwangsläufig viel Fahrereri zu verplanen.
Liebe Grüße
- Carmen :hallo:
Bild

19965
schauläufer hat geschrieben:Ne, ich hab aber auch noch nicht angefragt, mach ich demnächst mal.

Soso Schmiden. Plan'sch den Hattrick? :zwinker2: Denk dran die Presse diesmal ordentlich zu schmieren :D sonst bist du der Füller zweischen all den Lobhudelungen auf diese Ingrid :zwinker2:

Wenn ich denn nochmals bei meinem Heimrennen antrete dann wohl auch nur auf der Kurzdistanz. So ein paar Kilometer mehr würde ich da schon gern schaffen als bei meinem Debut. Mal schaun.

Grüssle Klaus
i woiß wie i des mach: ich wart einfach, welche Strecke die Ingrid meldet, und dann setz ich mich direkt vor ihr Nas, dann MÜSSEN die mich ja sehen :) Den Rest macht das Neon-Outfit mit der roten Rübe :) -- also nachdem Biel für mich nächstes Jahr ausfällt, würd ich eher auf die 12 gehen und mal versuchen, 100 km am Tag zu laufen. Das geht nirgends so bequem wie in Schmiden.

übrigens: Termin Ditzinger Lebenslauf ist der 28.4. und diesmal muss ich hin (Schule...)
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

19966
zanshin hat geschrieben:Im Karwendekl hatte ich auch kein Zeitlimit....
3.Oktober: Da werde ich Ausschlafen. :geil:

Im Ernst - bin heute Abend nach langer (Stau-)Fahrt von München zurück gekommen und so richtig platt. Halsschmerzen habe ich auch. Hoffe, dass ich bis Sonntag wieder fit bin.

Nächste Woche haben Volker und ich keinen Urlaub. Nur am 3.10. haben wir frei. Und da wir für den Kaisermarathon ja schon am Freitag nach der Arbeit zu Dir nach Augsburg fahren müssen (der Marathon ist ja am Samstag), wäre es schlichtweg zu stressig, den Mittwoch auch noch mit Aktivitäten mit zwangsläufig viel Fahrereri zu verplanen.
ach ich dachte Ihr macht die ganze Tour de Tirol?
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

19967
Kati_S hat geschrieben:ach ich dachte Ihr macht die ganze Tour de Tirol?
Um Himmelswillen!!!!! :uah: Neee ich bin mit dem Marathon allein schon mehr als bedient!
Und pendelbar ab Augsburg wäre das "Triple" auch nicht mehr....
( Daher ja auch das "m" hinter unseren Namen auf der Liste hier :zwinker2: )
Liebe Grüße
- Carmen :hallo:
Bild

19968
Das hast du richtig erkannt: die Tour soll natürlich auch die vielen Schihotels füllen. Nix pendeln von Augsburg..!!!

Das schafft ihr beide in 7h.

Und ich gönne mir natürlich das ganze Vergnügen. Die Vorfreude prickelt schon!

19969
zanshin hat geschrieben:Um Himmelswillen!!!!! :uah: Neee ich bin mit dem Marathon allein schon mehr als bedient!
Und pendelbar ab Augsburg wäre das "Triple" auch nicht mehr....
( Daher ja auch das "m" hinter unseren Namen auf der Liste hier :zwinker2: )
wie was pendelbar - das bezieht sich vermutlich auf die An-/Abreise ?? oder pendelst Du vorher die MÖglichkeiten aus, hihi :) Sott man mal anfangen :)

die ganze Tour tät ich unheimlich gern machen, aber wir haben am Freitag einen Runden Geburtstag :)
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

19970
Kati_S hat geschrieben: übrigens: Termin Ditzinger Lebenslauf ist der 28.4. und diesmal muss ich hin (Schule...)
Da fällt mir ein, ich hab noch 2 grüne Shirts.... :klatsch:

19971
Kati_S hat geschrieben:i woiß wie i des mach: ich wart einfach, welche Strecke die Ingrid meldet, und dann setz ich mich direkt vor ihr Nas, dann MÜSSEN die mich ja sehen :) Den Rest macht das Neon-Outfit mit der roten Rübe :) -- also nachdem Biel für mich nächstes Jahr ausfällt, würd ich eher auf die 12 gehen und mal versuchen, 100 km am Tag zu laufen. Das geht nirgends so bequem wie in Schmiden.

übrigens: Termin Ditzinger Lebenslauf ist der 28.4. und diesmal muss ich hin (Schule...)
Sodele ich hab die lucia vom TSV Schmiden angemail.
Und du gehsch auf die 12. Aber ich versteh schon. Wenn die 100 km gehn, dann gehn auch die 100 Meilen, gell :zwinker2: . Ich spekulier ja auf a bissle Glück beim 6er wenns drum geht mit Glück noch irgendwas zu reißen. Weil 2013 darf ich noch zu den M40ern, danach bin ich bei Günni in der AK. Und der "alte Knochen" isch bekanntlich net nur zäh sondern auch noch leidlich schnell :zwinker2: .
Außer zwickt in wieder was. Dann soll er halt meinen ruhmreichen Tag dort für die Ewigkeit in Zelluloid meißeln (und net Cellulitis gell, au wenn's so ähnlich klingt :zwinker5: )

Grüssle Klaus
13.07. 24-h Lauf Dettenhausen 102,54 km
28.07. Schönbuch Trophy 47, k 1300 hm
17.08. 100 M Berlin

19972
@Gero: die Zeit ist für n Firmenlauf dich gut! Viel schnellere sind da dich bestimmt nicht gelaufen?!? Was hast n für Ausreden?

@ Tiroler: Ich glaub auch, dass ihr den M dort schafft! Aber Euren Respekt vor der Stecke find ich gut und richtig...das wird zu der richtigen Renneinteilung führen. Und überlegt mal, was ihr zuletzt alles gelaufen seit! Da ist die Tour ne perfekte Entwicklung!

Jolly Jumper hat geschrieben:Da fällt mir ein, ich hab noch 2 grüne Shirts.... :klatsch:
N Abnehmer für n L oder M hätte ich noch ;-)
klick mich :teufel:

19973
Hallo,

also Tina wenn noch ein M da wäre dann wäre ich ein sehr dankbarer abnehmer :) . Ist eigentlich noch jemand am Wochenende in Heilbronn?

Allen Läufern am Wochenende viel Erfolg @Lisa,Carmen und Volker haut rein und geniest die Gegend ich bin gespannt auf eure Eindrücke.

Schönes Wochenende euch allen :hallo:
Stuttgarter Lauf 2013 1:32:49 PB Stadtlauf Öhringen 41,27 PB
Fiducia Baden Marathon Karlsruhe 3:29,46

Bild



Ziele 2013 : Zehner sub 42 41:27 :daumen:
HM 1:33:xx 1:32:49 :daumen:
M 3:29:xx 3:29:46 :daumen:

19974
Jolly Jumper hat geschrieben:Da fällt mir ein, ich hab noch 2 grüne Shirts.... :klatsch:
hihi :)
wir werden da wahrscheinlich eins von der Schule tragen dürfen (falls es das gibt?), aber wenn ich anderswo für Dich Werbung laufen kann, dann machen wir das auch gern. Vor allem die Prinzessin könnte inzwischen ein größeres Modell gebrauchen, die ist aus ihren aktuellen grad rausgewachsen.
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

19975
schauläufer hat geschrieben:Sodele ich hab die lucia vom TSV Schmiden angemail.
Und du gehsch auf die 12. Aber ich versteh schon. Wenn die 100 km gehn, dann gehn auch die 100 Meilen, gell :zwinker2: . Ich spekulier ja auf a bissle Glück beim 6er wenns drum geht mit Glück noch irgendwas zu reißen. Weil 2013 darf ich noch zu den M40ern, danach bin ich bei Günni in der AK. Und der "alte Knochen" isch bekanntlich net nur zäh sondern auch noch leidlich schnell :zwinker2: .
Außer zwickt in wieder was. Dann soll er halt meinen ruhmreichen Tag dort für die Ewigkeit in Zelluloid meißeln (und net Cellulitis gell, au wenn's so ähnlich klingt :zwinker5: )

Grüssle Klaus
ach i hab do no nix entschieden, aber 100 km (= K-I-L-O-M-E-T-E-R) als Strecke find ich dann doch nicht soo schlecht, könnt man schon einmal im Jahr laufen, solang es net grad über Nacht geht. Bei den 100 Meilen guck i erstmal, was die Schefflenzer so bieten, aber es reizt mich nicht wirklich und ich seh da auch net so den Sinn drin. -- Klaus bei Schmiden brauchen wir wegen der Platzierung nicht zu taktieren, unsere Leistungen sind da immer noch im mittleren Bereich, das täuscht nur, weil die letzten Jahre keine so RICHTIGEN Granaten dabei waren. Guck Dir mal die Ergebnisse von Troisdorf letztes Jahr an... das ist eigentlich aussagekräftiger.
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

19976
PS: der Günni ist kurz davor, den nächsten Angriff zu starten.
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

19977
Schneller 10er? :uah: Ich weiß gar nicht, ob ich noch schnell laufen kann. Wenn, dann wird das Sonntag Morgen spontan entschieden.

Zu den grünen Shirts:
Ich bringe am besten einfach mal ne Auswahl mit, wenn wir uns das nächste Mal sehen. Die fallen nämlich recht klein aus.

19978
würde mich freuen euch zu sehen :) . Schnell rennen kann ich bestimmt am Sonntag auch noch nicht habe noch leicht schwere Beine vom Marathon.
Stuttgarter Lauf 2013 1:32:49 PB Stadtlauf Öhringen 41,27 PB
Fiducia Baden Marathon Karlsruhe 3:29,46

Bild



Ziele 2013 : Zehner sub 42 41:27 :daumen:
HM 1:33:xx 1:32:49 :daumen:
M 3:29:xx 3:29:46 :daumen:

19979
Ihr Heilbronner könntet doch auch zum Schurwald kommen :)

schnell kann ich am Sonntag auch nicht laufen, hab grad noch Bahntraining gemacht und war da schon total schlapp. Es geht für mich am Sonntag wirklich nur darum, die psychische Blockade bei 10er-Läufen zu überwinden und einfach mal wieder HINZUGEHEN...
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

19980
Guten Morgen,

wo fang ich denn an ...

@Klaus: Widderstein kenne ich war aber noch nie oben. Allgäu/Oberstdorf war ich oft vor über 20 Jahren, danach hatte sich viel nach Südtirol, Tegernsee, Chiemgau und ins Kaisergebirge verlagert, später kam dann noch das Karwendel dazu.
Ach ja: Ammergebirge auch noch und a bisserl die Füssener Gegend. Aber ich habe ja jetzt Zeit :zwinker2:

@Kati: Das klingt doch schon recht gut mit deinem Knie, ich hoffe das bleibt so!

@Hamann35: Wenn du da nächsten Jahr hinwillst, mal gucken ob wir ... auf jeden Fall berichten wir von heuer.

Aber: es ist erst am 6. Okt. dieses WE hab ich noch keine Ahnung was ich mache. Einen Berglauf gäb´s auch :gruebel:

@Philippe: Resepkt vor der Strecke hab ich sicher, das finde ich auch vernünfitg.

@Horst: schön dass es dir bessergeht, dann schauen wir mal was nächsten Jahr alles geht. :hallo:

@Carmen: der 3. Okt war bloß Spaß :D
Aber ich stand gestern auch von Stuttgart runter im Stau, kurz vor 24.00 Uhr war ich zu Hause, Vollsperrung auf der A 8 zwischen Merklingen und Dornstadt :nene:
Was macht dein Hals? Auf jeden Fall gute Besserung!

@Isarläufer: Wir fahren tatsächlich in der Früh direkt hin, nichts gegen die Hotels, aber ich bin Schwabe :zwinker5:
Außerden frühstücke ich nicht, und nur zum Schlafen...
Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß bei allen drei Läufen, erzähl wie es war, wir sehen uns dann dazwischen beim Marathon :zwinker2:

Und natürlich allen Wochenendstartern viel Spaß und Erfolg - haut rein!

Hab ich jetzt jemand oder etwas vergessen?

19981
@Kati Schurwald wäre schön aber die 6KM Anfahrt zum schnellen Zehner sind einfach unschlagbar. Dort treffe ich einige Läufer die ich schon einige Zeit nicht gesehen habe also eine Pflichtveranstaltung auch wenn meine Frau das etwas anderst sieht :peinlich:
Stuttgarter Lauf 2013 1:32:49 PB Stadtlauf Öhringen 41,27 PB
Fiducia Baden Marathon Karlsruhe 3:29,46

Bild



Ziele 2013 : Zehner sub 42 41:27 :daumen:
HM 1:33:xx 1:32:49 :daumen:
M 3:29:xx 3:29:46 :daumen:

19982
Philippé hat geschrieben:@Gero: die Zeit ist für n Firmenlauf dich gut! Viel schnellere sind da dich bestimmt nicht gelaufen?!? Was hast n für Ausreden?
Erstmal meine Ausreden:
- Ich bin die Tage vorher jeweils zweimal gelaufen und hatte schwere Beine
- Läufe abends liegen mir nicht
- es gab zu viele zu enge Kurven
- es war zu windig
- der Kiesweg hat zuviel Zeit gekostet
- mich haben zwei Frauen überholt, da war ich so geschockt, dass ich langsamer wurde
- im Meilenwerk war es zu warm und zu stickig, da hab ich keine Luft mehr bekommen
- das Führungsfahrzeug hat zuviel Abgase erzeugt, da mußte ich Abstand halten

Ich bin von vorne gestartet und konnte ohne Behinderung laufen.Aber irgendwie konnte ich das Anfangstempo von 3:48/km nicht lange genug halten. Mein Ziel wäre eine Zeit knapp unter 19 Minuten gewesen. Gebraucht habe ich letztendlich 19:24min. Der Hauptgrund wird sein, dass ich in letzter Zeit fast gar kein Tempotraining in diesem Bereich mehr gemacht habe. Mit dem Ergebnis Platz 63 von 1580 Läufern in der Einzelwertung und Platz 9 in der Teamwertung von 211 Teams, kann man schon einigermaßen zufrieden sein. Die Siegerzeit war übrigens 16:10 min. Ich habe den Lauf für mich jetzt abgehakt. Der 10er in Renningen muß besser laufen.

Als Balsam für mein Läuferseelenheil habe ich heute früh einen langen Lauf über 40km in 3:17h gemacht. Damit bin ich wiederum sehr zufrieden :nick:


Gruß,
Gero

19983
Gero, schäm dich, also so ne schlechte 5er Zeit und du traust dich noch, das hier zu posten? :hihi:

Und dein 40er ist ja wohl sagenhaft! :daumen:

19984
hamann35 hat geschrieben:@Kati Schurwald wäre schön aber die 6KM Anfahrt zum schnellen Zehner sind einfach unschlagbar. Dort treffe ich einige Läufer die ich schon einige Zeit nicht gesehen habe also eine Pflichtveranstaltung auch wenn meine Frau das etwas anderst sieht :peinlich:
schade Rolf :) aber das ist klar. Von mir aus sind beide Zielorte ungefähr gleich weit, und ich hab im Schurwald umme Ecke früher gearbeitet, also auch Heimspiel obwohl ich da keinen kenn (außer Carmen und Volker und Klaus natürlich)
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

19985
gero hat geschrieben:Erstmal meine Ausreden:
- Ich bin die Tage vorher jeweils zweimal gelaufen und hatte schwere Beine
- Läufe abends liegen mir nicht
- es gab zu viele zu enge Kurven
- es war zu windig
- der Kiesweg hat zuviel Zeit gekostet
- mich haben zwei Frauen überholt, da war ich so geschockt, dass ich langsamer wurde
- im Meilenwerk war es zu warm und zu stickig, da hab ich keine Luft mehr bekommen
- das Führungsfahrzeug hat zuviel Abgase erzeugt, da mußte ich Abstand halten

Ich bin von vorne gestartet und konnte ohne Behinderung laufen.Aber irgendwie konnte ich das Anfangstempo von 3:48/km nicht lange genug halten. Mein Ziel wäre eine Zeit knapp unter 19 Minuten gewesen. Gebraucht habe ich letztendlich 19:24min. Der Hauptgrund wird sein, dass ich in letzter Zeit fast gar kein Tempotraining in diesem Bereich mehr gemacht habe. Mit dem Ergebnis Platz 63 von 1580 Läufern in der Einzelwertung und Platz 9 in der Teamwertung von 211 Teams, kann man schon einigermaßen zufrieden sein. Die Siegerzeit war übrigens 16:10 min. Ich habe den Lauf für mich jetzt abgehakt. Der 10er in Renningen muß besser laufen.

Als Balsam für mein Läuferseelenheil habe ich heute früh einen langen Lauf über 40km in 3:17h gemacht. Damit bin ich wiederum sehr zufrieden :nick:


Gruß,
Gero
Gero da kann ich mich der Tina nur anschließen: Deine Leistungen sind einfach prinzipiell unterirdisch grottenschlecht, da hilft auch alles Schönreden nix. Wahrscheinlich hältst Du in Frankfurt dann nicht mal einen 3-Stunden-Lauf durch sondern hörst schon vorher auf. also, alle mal fremdschämen für Gero :)
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

19986
Okay, okay. Das ist wohl Klagen auf hohem Niveau :peinlich: Aber damit die sub3 realistisch bleiben, müßte ich schon den 10er in einem schnelleren Tempo laufen, als ich den 5er gelaufen bin. Und nach dem 5er war mir hinter der Ziellinie das erste Mal schlecht, so fertig war ich.

19987
gero hat geschrieben:Okay, okay. Das ist wohl Klagen auf hohem Niveau :peinlich: Aber damit die sub3 realistisch bleiben, müßte ich schon den 10er in einem schnelleren Tempo laufen, als ich den 5er gelaufen bin. Und nach dem 5er war mir hinter der Ziellinie das erste Mal schlecht, so fertig war ich.
ja aber lass Dich nicht kirre machen von so einer Momentaufnahme, außerdem hast Du im Marathon ja noch 8x solange die Zeit, die beim 5er verschlamperte Minute dann wieder reinzulaufen.... ich hab neulich in Rülzheim ALLES gegeben und bin bei besten Bedingungen grad mal 1:52 gelaufen, danach im 10er eine 52er-Zeit, und eine Woche später im Marathon bin ich dann mit 50:xy durch die 10 und mit 1:47 durch den HM. Manchmal ist es einfach die Tagesform. Da heißt's einfach: Abhaken, weiterlaufen :)
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

19988
PS: und lass uns den Spaß, Dich ein bißchen zu veräppeln, wir sind ja bloß neidisch. Es ist schon ok, dass Du Dich an DEINEN Möglichkeiten orientierst und nicht an unseren *hihi*
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

19989
Hi,

bin zurück von meinem Testlauf über 10km der ging überraschend gut :D . Da freu ich mich doch auf den Sonntag mal schauen was da drinn ist.

@Lisa sorry natürlich ist der Lauf erst nächstes Wochenende :peinlich:
Stuttgarter Lauf 2013 1:32:49 PB Stadtlauf Öhringen 41,27 PB
Fiducia Baden Marathon Karlsruhe 3:29,46

Bild



Ziele 2013 : Zehner sub 42 41:27 :daumen:
HM 1:33:xx 1:32:49 :daumen:
M 3:29:xx 3:29:46 :daumen:

19990
hamann35 hat geschrieben:Hi,

bin zurück von meinem Testlauf über 10km der ging überraschend gut :D . Da freu ich mich doch auf den Sonntag mal schauen was da drinn ist.:
Hört sich gut an. :daumen:

@ alle Schurwald-Starter: Volker und ich werden gegen 9:15-9:30 bei der Startnummernausgabe sein. :hallo:
Liebe Grüße
- Carmen :hallo:
Bild

19991
Da lobt man Gero mal wegen 5 schnellen Km und schon muss er noch 40 drauf legen :geil:

Jolly Jumper hat geschrieben:Schneller 10er? :uah: Ich weiß gar nicht, ob ich noch schnell laufen kann. Wenn, dann wird das Sonntag Morgen spontan entschieden.
Euch allen am Wochenende viel Spaß - am Sonntag Vormittag werd ich vor der Glotze liegen und anderen beim laufen zuschauen...auch mal schön! :D
klick mich :teufel:

19992
echt, kommt der Schurwaldlauf im Fernsehen ? CARMEN was ziehen wir an ?????
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

19993
Kati_S hat geschrieben:schade Rolf :) aber das ist klar. Von mir aus sind beide Zielorte ungefähr gleich weit, und ich hab im Schurwald umme Ecke früher gearbeitet, also auch Heimspiel obwohl ich da keinen kenn (außer Carmen und Volker und Klaus natürlich)
Wer ist Klaus :D
Also der Herr Schauläufer wird hoffentlich rechtzeitig beim Griechen am Stadion auftauchen. Das mit deiner früheren Arbeitsstätte müssen wir mal vertiefen. Ich hab nämlich dort um die Ecke meine Hochzeitsfeier gehabt im letzten Jahrtausend. Ja und das auserwählte Mädle hab ich zuvor häufig besucht in Liebersbronn, das ja davon auch nur einen Katzensprung weit weg ist. Also bis denne, man sieht sich dann am Sonntag.

Grüssle Klaus
P.S. Was trägt denn die Frau von Welt :zwinker2: O.K. Schuhwerk ist klar. Irgendso ein Asics, aber der Rest. Ton in Ton oder schockfarben?
13.07. 24-h Lauf Dettenhausen 102,54 km
28.07. Schönbuch Trophy 47, k 1300 hm
17.08. 100 M Berlin

19994
Hallo zusammen!

Erstmal,euch allen viel Spaß beim laufen und ein schönes wochenende!

Gero,echt hammermäßig,du wirst die 3 packen da bin ich echt sicher!

Ich hab mal den x-cross gemeldet als rock-lauf,da schwirrt mir noch dunkel was im kopfe rum....;-)

Ansonsten....ich trainier grad spass,grundlagen und fahr und lauf ein paar (für mich),verrückte Sachen..heut morgen bin ich Bach der nachtschicht den birkenkopf hochgelaufen...schön,12km Unfug ,Verkehr und nen häufen stäffele...
iPod,iPhone,iPad???:confused:

iSwim,iBike,iRun!!!!!!:teufel::klatsch:

19995
Hätte da noch nen buch- und nen schuh-tipp...

I'm here to win...chris mccormack,,tolles buch uber leiden,schmerzen,Ernährung,psychologie


Und sketchers goRun...ich lauf die dinger seit 2 wochen,echt der hammer!!!!
iPod,iPhone,iPad???:confused:

iSwim,iBike,iRun!!!!!!:teufel::klatsch:

19996
schauläufer hat geschrieben:Wer ist Klaus :D
Also der Herr Schauläufer wird hoffentlich rechtzeitig beim Griechen am Stadion auftauchen. Das mit deiner früheren Arbeitsstätte müssen wir mal vertiefen. Ich hab nämlich dort um die Ecke meine Hochzeitsfeier gehabt im letzten Jahrtausend. Ja und das auserwählte Mädle hab ich zuvor häufig besucht in Liebersbronn, das ja davon auch nur einen Katzensprung weit weg ist. Also bis denne, man sieht sich dann am Sonntag.

Grüssle Klaus
P.S. Was trägt denn die Frau von Welt :zwinker2: O.K. Schuhwerk ist klar. Irgendso ein Asics, aber der Rest. Ton in Ton oder schockfarben?
bei meiner derzeitigen Leibesfülle sollte ich ein Hösle in Blau-Weiß-Blockstreifen wählen *grübel*
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

19997
the_edge1975 hat geschrieben:Hätte da noch nen buch- und nen schuh-tipp...

I'm here to win...chris mccormack,,tolles buch uber leiden,schmerzen,Ernährung,psychologie


Und sketchers goRun...ich lauf die dinger seit 2 wochen,echt der hammer!!!!
SKETCHERS ?? das hätt ich auch noch im Schrank, so mit viel Glitzer dran. :)
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

19998
Hi :hallo: ,

ich wünsche den Startern am Wochenende viel Spaß und Erfolg! Scheint ja wieder ein kleines Treffen zu werden.

@Horst, prima das es wieder anläuft :daumen:

@Gero, puhhhhhhhhhhhhhhhhhh du machst mir Angst :teufel:

Gruß,
Volker
Liebe Grüße,
Volker

19999
Tach,

melde mich aus dem Urlaub zurück. Ich hab mal die letzten 2 Wochen überflogen ... Lisa, auch von mir noch alles Gute zum Geburtstag!

Berichte und Bilder vom Voralpenmarathon werde ich mir noch reinziehen, bin schon gespannt, ihr scheint jedenfalls viel Spass gehabt zu haben.
Was gabs sonst noch? Ein 7,5er von Volker? Ein 5er von Gero? Dazu den 40er-Trainingslauf, den ich in dem Tempo momentan gern als schnellen 10er laufen können würde :) Karlsruhe.Marathon? Schurwaldlauf? Bodensee?

Wir waren in den Dolomiten viel wandern, bei unseren Eintagesaktionen auch mit Laufabschnitten drin. Zum Abschluss haben wir den Meraner Höhenweg "gemacht". Knapp 100 Kilometer, ca. 5500 Hm in 3 Tagen. Eine Mischung aus Schweiss und kulinarischem und visuellem Hochgenuss. Wieder einmal musste ich feststellen, dass ich die Berge liebe! Auffällig waren die vielen skeptischen Blicke der Wanderer unterwegs auf unser Schuhwerk und unsere recht kleinen Rucksäcke. "Wenn ihr übermorgen übers Eisjöchel geht kauft Euch vorher noch ein paar Bergstiefel und warme Klamotten, da oben wird es morgen schon schneien!" ... "Da gehen wir heute abend noch drüber, solang sollte es noch trocken bleiben" ... :P

Jetzt freu ich mich erstmal aufs Cobbel Hoppel am Mittwoch, die Beine sind fit und wollen platzen :)

Euch allen viel Spass am Wochenende,

Gruss Holle

20000
@Thommy: danke für den Buchtipp. Ist notiert.
Der Schuhtipp muss warten. Ich hab mir ein Paar Mizuno Be bestellt:-)


Allen Starten am Wochenende wünsche ich viel Spaß!

Gruß,
Gero

Zurück zu „Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen“