Banner

Berg- und Landschafts-Läufe im wilden Süden

20301
Jolly Jumper hat geschrieben:Rolf, ich kann dich gut verstehen, ich hab es auch zumindest bei meinen Premieren so gemacht. Frag mal Niko oder Horst: Die werden dir bestätigen, dass man das schon irgendwie schlecht vorbeireitet überleben kann, aber mehr Spaß macht es, wenn man gut vorbereitet ist.

Ausserdem haben wir nur eine Gesundheit und die ist nicht nach Belieben strapazierbar. Ich bin immer wieder froh, dass ich (noch) auf der anderen Seite stehe.
Oh Ja davon kann ich ein Lied singen. Es war ein toller Lauf mit sehr grenzwertigen Erfahrungen. Ich will ihn aber nicht missen. Gut danach musste ich mich ins Auto legen, sitzen ging nicht mehr.

Werde am Sonntag den 28.10 höchstwahrscheinlich mit dieser Truppe unterwegs sein.
Trails4Friends - Laufen | Staunen | Geniessen


Schieb

oktober
20.10.2012 waldenserlauf -> bolk (5,10 oder 21KM??)
20.10.2012 bremserlauf zornheim -> 3fach
21.10.2012 transviamala 19 km -> jolly, gutenberg1964 ?
27.10.2012 Albmarathon -> philippé
28.10.2012 frankfurt marathon -> gero
28.10.2012 eibseelauf -> lisa08

november
03.11.2012 x-cross-run (winterlaufserie bb) -> philippé
04.11.2012 teufelsbergcrosslauf - > lisa
10.11.2012 10. Cool-runner oberkollbach (calwer-berglauf-cup) -> bolk
17.11.2012 1. Jägerhüttenlauf calmbach (calwer-berglauf-cup)
17.11.2012 stromberg - home-> schauläufer?
17.11.2012 ek schwaikheim - home- > schauläufer?
18.11.2012 probelauf tübinger nikolauslauf -> philippé
24./25.11.2012 kleiner kobolt ->
24./25.11.2012 kobolt -> gutenberg1964

dezember
09.12.2012 tübinger nikolauslauf -> philippé, gero
09.12.2012 ismaninger winterlaufserie -> lisa08
16.12.2012 adventlauf ebersheim -> 3fach
31.12.2012 stuttgarter silvesterlauf -> philippé

2013

januar
06.01.2013 grafenauer dreikönigslauf -> philippé
13.01.2013 ismaninger winterlaufserie - > lisa08 ?

februar
17.02.2013 sindelfinger glaspalast waldlauf (winterlaufserie bb) -> philippé
23.02.2013 vertical up - streif/kitzbühel
24.02.2013 Halbmarathon Mörfelden->

märz
16.03.2013 gmünder stadtlauf hm -> mauki
17.03.2013 magstadtlauf (winterlaufserie bb) -> philippé

mai
01.05.2013 wallberglauf -> lisa08, waldläufer 66, zanshin
25.05.2013 mötzinger hm ->

juni
01.06.2013 black forest trailrun -> philippé
01-02.06.2013 black forest trailrun masters ->mauki, gäuläufer
01.06.2013 niesenlauf -> schauläufer
07.-08.06.2013 100km Biel -> gero?
08.06.2013 https://sites.google.com/site/tsvschmidenlade/ 6/12- Stunden Lauf Schmiden -> schauläufer (6 Std. falls ihn die Treppe nicht zerbrösel hat :teufel: )
09.06.2013 mara-trail du ballon d'alsace ->
21.06.2013 zut -> gutenberg1964, gäu-läufer
28.06.2013 lut ->
xx.06.2013 osterfelder-berglauf -> lisa08
29.06.2013 brixen marathon-> lisa, waldläufer 66, zanshin

juli
06.07.2012 zermatt marathon -> schauläufer
xx.07.2013 rosskopflauf ->
12.07 - 14.07.2013 Pitztal-Gletscher TRAIL-MANIAK ->
14.07.2013 challenge-roth -> gutenberg1964 (staffel-marathon)
28.07.2013 details - widdersteinlauf - triathlon-team kleinwalsertal in hirschegg ->

august
18.08.2013 allgäu panorama marathon -> philipp, bolk
24.08.2013 karwendelmarsch -> zanshin, waldläufer 66, lisa

september
xx.09.2013 sardona ultra-trail ->waldläufer66 ? (86km), zanshin ?(86km) lisa ? (86 km) :geil:
07-14.09.2013 transalpine-run oberstdorf-latsch -> gäu-läufer ??????????

oktober
XX.10.2012 frankfurt marathon -> Philippé
600Km Spendenlauf für die Kinderklinik Tübingen
In der Ruhe liegt die Kraft. TRANSALPINE-RUN 30. August - 6. September 2014
Schönbuch 100Meilen

20302
Carmen, exakt. Der Albmarathon ist nicht der APUT *hehee*, und der Albmarathon hat zwar 3,5 Anstiege, ist aber trotzdem kein Landschaftslauf sondern verläuft auf sehr bequem zu laufenden Wegen und viel Asphalt. Da riskiert man nicht wirklich was. (aber ist trotzdem ok, wenn Rolf den jetzt nicht laufen möchte)

was Deine Laufgeschwindigkeit angeht, da hast Du leider was missverstanden. Wir laufen auf 5:30. Ergibt x3 dann 16:30, und damit lässt sich so eine Frauenwertung schon gewinnen -- äh wo waren doch gleich die "Steinigen"-Männchen?
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

20303
Kati_S hat geschrieben: aber ist trotzdem ok, wenn Rolf den jetzt nicht laufen möchte)
Natürlich. Das muss jeder für sich entscheiden. Soll ja auch Spaß machen. :nick:
Kati_S hat geschrieben: was Deine Laufgeschwindigkeit angeht, da hast Du leider was missverstanden. Wir laufen auf 5:30. Ergibt x3 dann 16:30, und damit lässt sich so eine Frauenwertung schon gewinnen -- äh wo waren doch gleich die "Steinigen"-Männchen?
:steinigen: Sag' bloss, das stand im Kleingedruckten? :klatsch:

Nun,.... dann muss ich da jetzt wohl durch.... :hihi:


...

Und Ihr auch :teufel: :zwinker2:
Liebe Grüße
- Carmen :hallo:
Bild

20304
bring mal die Hundeleine und diesen Ballon mit, wir sind recht gut im Improvisieren :-)
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

20305
der Schauläufer dichtet uns dann sicher noch was Schönes dazu, zur Melodie von "uff dr'Schwäbsche Eisaboohna..."
nee nee Spaß war gestern, jetzt wird's ERNST
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

20306
Hallo zusammen,

irgendwie scheint mir das Bottwartal zu liegen ! Letztes Jahr eine tolle neue PC beim Halbmarathon und dieses Jahr wollte ich dann nach dem verpatzten Marathon in Ulm doch noch einmal einen Angriff auf die sub4 versuchen.

Hat ganz gut geklappt:

Ein ganz langer Lauf im Bottwartal

Übrigens das Steinzeittrio hat mich unwissentlich motiviert; als ich bei Km 33 an der Truppe vorbei bin habe ich mir einfach vorgenommen mich nicht von den Keulenschwingern einholen zu lassen !

Viele Grüße

Andy
Auch 2021 ist weit von Normal entfernt - wie lange kann ich das noch aushalten ? :nene:

20307
Kati_S hat geschrieben:bring mal die Hundeleine und diesen Ballon mit, wir sind recht gut im Improvisieren :-)
Geht klar.... :hihi: :teufel:

Kati_S hat geschrieben:der Schauläufer dichtet uns dann sicher noch was Schönes dazu, zur Melodie von "uff dr'Schwäbsche Eisaboohna..."
nee nee Spaß war gestern, jetzt wird's ERNST
Na, wenn ihr DAS während des Lauf's singt, dann wirst Du sehen, WIE schnell ich laufen kann, ..... Und das meine ich total ERNST! :D



@ Andy: Glückwunsch! :daumen:
Liebe Grüße
- Carmen :hallo:
Bild

20308
Am Sonntag dachte ich noch: Nie wieder Marathon. Und heut ärgert es mich, dass der nächste schnelle erst im März ist.
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

20309
Kati_S hat geschrieben:Am Sonntag dachte ich noch: Nie wieder Marathon. Und heut ärgert es mich, dass der nächste schnelle erst im März ist.
:hihi:
Ich glaube das ist normal, nach so einem Lauf....
.... wo willste denn im März starten? Gibt es da einen Marathon in der Nähe? :confused:



p.s.: Wo/von wem hast Du eigentlich das Bild vom Sonntag her, zu dessen Link Du mir die Email geschickt hast?
Liebe Grüße
- Carmen :hallo:
Bild

20310
Bin krank :frown:
Seit Sonntag zuerst Halsschmerzen, dann Schnupfen und jetzt fängt der Husten an. Das üblich also...
Habe jetzt gestern und heute erstmal Pause gemacht und ich befürchte ich werde noch ein paar Tage dranhängen müssen.
Naja, wenn es in zwei Tagen wieder besser ist, sollte diese kurze Pause kein großer Verlust sein.

Gruß,
Gero

20312
ich sag nur: die Hölle von Kandel.
oh das Bild. Vielleicht von Marathon4you? das müsste eigentlich am Link ersichtlich sein, hast Du den noch? ich glaub sonst hab ich nirgends Bilder angeschaut.
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

20313
WAAAA was für ein Mist !!! Aber eigentlich kannst Du doch ab jetzt ohnehin in die komplette Regeneration gehen und es reicht, nächste Woche noch ein, zwei ganz lockere Dinger zu laufen. Mach jetzt nix Falsches, nicht dass es Dich noch richtig reinhaut...

im übrigen bin ich nach dem Akuterlebnis vom Sonntag gerade mal wieder (theoretisch) ein ganz großer Fan der Regeneration. Die hatte mir nämlich absolut gefehlt, und das war das Problem. Vorab war ich natürlich der Meinung, die eine Woche sei ausreichend, bla bla bla...

also gute Besserung, Zink+C im Überfluss und alles wird gut :)
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

20314
Carmen, hab den Link noch gefunden, kann ihn aber selbst nicht mehr nachvollziehen. Peinlich. Eventuell auch über Fotos, die auf der Veranstaltungshomepage zu sehen waren?
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

20315
gero hat geschrieben:Bin krank :frown:
Seit Sonntag zuerst Halsschmerzen, dann Schnupfen und jetzt fängt der Husten an. Das üblich also...
Habe jetzt gestern und heute erstmal Pause gemacht und ich befürchte ich werde noch ein paar Tage dranhängen müssen.
Naja, wenn es in zwei Tagen wieder besser ist, sollte diese kurze Pause kein großer Verlust sein.

Gruß,
Gero
Ich seh es wie Kati, dehn dein Tapering einfach aus, die entscheidenden Trainingseinheiten sind sowieso gelaufen. Jetzt musst du dich nur vollständig erholen. Gute Besserung!!

20316
@gero gute Besserung hoffentlich bekommst du das schnell wieder in den Griff ich drücke dir die Daumen :daumen:
Stuttgarter Lauf 2013 1:32:49 PB Stadtlauf Öhringen 41,27 PB
Fiducia Baden Marathon Karlsruhe 3:29,46

Bild



Ziele 2013 : Zehner sub 42 41:27 :daumen:
HM 1:33:xx 1:32:49 :daumen:
M 3:29:xx 3:29:46 :daumen:

20317
Oh, oooohh- Immer diese "Mistviecher" vor allem um diese Jahreszeit :nene:

Gute Besserung, Gero :daumen:
Grüßle, Volker :headbang: :party4: :headbang:

20318
gero hat geschrieben:Bin krank :frown:
Seit Sonntag zuerst Halsschmerzen, dann Schnupfen und jetzt fängt der Husten an. Das üblich also...
Habe jetzt gestern und heute erstmal Pause gemacht und ich befürchte ich werde noch ein paar Tage dranhängen müssen.
Naja, wenn es in zwei Tagen wieder besser ist, sollte diese kurze Pause kein großer Verlust sein.

Gruß,
Gero
Oh je....... Gute Besserung! :traurig:
Aber wenn es so verläuft wie bei Volker (bei mir war's ja wg. dem Kaisermarathon schlimmer), dann wird es insges. eine Woche dauern. Aber bis zum 28. hast Du ja noch genügend Zeit wieder fit zu werden. Und in den letzten 2 Wochen vor dem Marathon ist ein Trainingsausfall nicht mehr so schlimm. Nimm' es einfach als "Extreme-Tapering". :zwinker2:
Liebe Grüße
- Carmen :hallo:
Bild

20319
@Gero: Ruhig Blut, Großer :zwinker4: . Ich kann mich nur den anderen anschließen. Ruh dich aus und dann wird es ein toller Lauf, ob mit oder ohne sub. 3h. Gute Besserung an dich und gute Nerven für Sandra (wahrscheinlich hat sie jetzt noch nen kleinen Schreihals den sie betütteln muss)

Gruß,
Volker

Ach ja, ähh sind die Bilder was geworden?
Liebe Grüße,
Volker

20320
Kati_S hat geschrieben:Carmen, hab den Link noch gefunden, kann ihn aber selbst nicht mehr nachvollziehen. Peinlich. Eventuell auch über Fotos, die auf der Veranstaltungshomepage zu sehen waren?
Konnte nix finden. Aber ist ja auch egal.....
Liebe Grüße
- Carmen :hallo:
Bild

20321
Danke für die Genesungswünsche!
So eine Erkältung dauert bei mir normalerweise 1 Woche. Die akute Phase ist aber nach 4 Tagen überstanden. Um meinen Trainingszustand hab ich noch keine große Angst. Ich hatte ohnehin vor, schon diese Woche den Umfang zu reduzieren.

Gruß,
Gero

20322
bolk hat geschrieben: Ach ja, ähh sind die Bilder was geworden?
Hatte ich total vergessen. Ich schicke dir morgen was per Mail.

20324
Kati_S hat geschrieben:am Samstag Waldenserlauf in Alt- oder Neuhengstett Calwer Laufveranstaltungen
kommt jemand mit?
Nur wenn ich oder Volker in unserer Lauftreffs-Mannschaft einsprungen müssen (wir sind da Ersatzläufer).
Freiwillig würde ich da (bei der Streckenführung des HM) nicht an den Start gehen....

Zitat Homepage:
"Beim HM ist die eingezeichnete Strecke 5-mal zu durchlaufen. Jedoch geht es nach der 1. Runde zum unteren eingetragenen Wendepunkt. Der Wendepunkt für die nachfolgenden 3 Runden ist hingegen nahezu identisch mit dem Start. Und danach geht's – klar – direkt zum Ziel."

Schlimmer geht es doch fast nicht, oder? :kotz:
Liebe Grüße
- Carmen :hallo:
Bild

20325
zanshin hat geschrieben:Nur wenn ich oder Volker in unserer Lauftreffs-Mannschaft einsprungen müssen (wir sind da Ersatzläufer).
Freiwillig würde ich da (bei der Streckenführung des HM) nicht an den Start gehen....

Zitat Homepage:
"Beim HM ist die eingezeichnete Strecke 5-mal zu durchlaufen. Jedoch geht es nach der 1. Runde zum unteren eingetragenen Wendepunkt. Der Wendepunkt für die nachfolgenden 3 Runden ist hingegen nahezu identisch mit dem Start. Und danach geht's – klar – direkt zum Ziel."

Schlimmer geht es doch fast nicht, oder? :kotz:
*kicher* - da kannst nur hoffen, dass die das mit den Streckenposten im Griff haben und dass der Schauläufer nicht mitkommt und Chaos verbreitet :) Mir ist es meistens total egal wo und wie oft ich in welchem Kreis rumlaufe, Rundenläufe sind meistens auch recht witzig. Ich geh eh nur hin um meine Kusine zu treffen, die da in der Mannschaft läuft. Wenn es mir stinkt, geh ich nach 3 Runden raus...
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

20326
oh, ein Höhenprofil haben die auch. Na das kann ja lustig werden. Und wird da etwa 5x mitten durch die Halle gerannt? ich fall vom Glauben ab... Wenn das so wird wie es aussieht, dann hat es Kultpotenzial.
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

20327
Kati_S hat geschrieben:*kicher* - da kannst nur hoffen, dass die das mit den Streckenposten im Griff haben und dass der Schauläufer nicht mitkommt und Chaos verbreitet :) ...
.... Sag' mal.... war der Schauläufer eventuell inkognito beim Bottwartal Marathon? :confused:
Da soll ein verwirrter Streckenposten die 3/4- Marathonis auf die falsche Strecke gelotst haben. Die hatten dann alle nur 23 km am Ende... :hihi:
Liebe Grüße
- Carmen :hallo:
Bild

20328
zanshin hat geschrieben:.... Sag' mal.... war der Schauläufer eventuell inkognito beim Bottwartal Marathon? :confused:
Da soll ein verwirrter Streckenposten die 3/4- Marathonis auf die falsche Strecke gelotst haben. Die hatten dann alle nur 23 km am Ende... :hihi:
hab ich auch überlegt. Man hat seither auch nix mehr von ihm gehört. Kann ja sein er hat beim Fellbacher Herbst gleich durchgezecht und sich dann dort eingemogelt? Eine Freundin von mir die da gelaufen ist, fand das übrigens gar nicht so lustig. Angeblich hatte sie den Lauf ihres Lebens (wie oft hab ich DAS vor km 25 schon geglaubt...)
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

20329
Kati_S hat geschrieben:hab ich auch überlegt. Man hat seither auch nix mehr von ihm gehört. Kann ja sein er hat beim Fellbacher Herbst gleich durchgezecht und sich dann dort eingemogelt? Eine Freundin von mir die da gelaufen ist, fand das übrigens gar nicht so lustig. Angeblich hatte sie den Lauf ihres Lebens (wie oft hab ich DAS vor km 25 schon geglaubt...)
:hihi: :hihi: :hihi:

Tja.... Auch wenn sie einen verdammt guten Tag hatte: Was fängt man mit einem 3/4 Marathon an?
Ich meine - wenn das beim Marathon oder HM passiert wäre und sie meint, sie hätte "den Lauf ihres Lebens" - aber eine Wertung beim 3/4 Marathon? :confused:
Ich meine selbst als PB führe ich z.B. nur die "klassischen" Distanzen: 5 km, 10km, HM und M.....
Liebe Grüße
- Carmen :hallo:
Bild

20330
zanshin hat geschrieben: :hihi: :hihi: :hihi:

Tja.... Auch wenn sie einen verdammt guten Tag hatte: Was fängt man mit einem 3/4 Marathon an?
Ich meine - wenn das beim Marathon oder HM passiert wäre und sie meint, sie hätte "den Lauf ihres Lebens" - aber eine Wertung beim 3/4 Marathon? :confused:
Ich meine selbst als PB führe ich z.B. nur die "klassischen" Distanzen: 5 km, 10km, HM und M.....
Meine Rede :) Und was ich von 3/4 Marathons halte, haste ja letztes Jahr im Bottwartal gesehen *huarr*harr*harr* :)
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

20331
Gute Besserung Gero :winken:

Lieber diese Woche, als nächste..., oder?
klick mich :teufel:

20332
Philippé hat geschrieben:Gute Besserung Gero :winken:

Lieber diese Woche, als nächste..., oder?
Danke, es geht mir schon besser. Ich habe heute morgen einen lockeren Lauf gewagt und bis auf ein wenig erhöhten Puls lief es ganz gut. Jetzt ist endlich die Nase wieder frei :zwinker5:

20333
Hallole,

da ich meinen Festlesmarathon :teufel: ganz gut überstanden habe (diesmal ohne Ausnüchterungs-Trainingsmarathon wie letztes Jahr :teufel: ) und das Bergwetter für Sonntag auf :geil: eingestellt ist werde ich mich den Rufen meines geliebten Hochgrats hingeben und am Sonntag in aller Hergottsfrühe nochmals über den Grat der Hochgratkette fußeln. Wenn alles klappt "by fair means" (au man kling des Hochtrappend) also ohne den Einsatz der Bergbahndienste. Voraussichtlich in etwa so: Start in Immenstadt, durch das Steigbach- und Weissachtal Richtung Steibis. Von dort den langen Aufstieg über die Fluh Richtung Hörmoos. Dort einkehren und dann weiter hoch über den Sattel zum Hochhädrich und dann über die vielen Gipfel zurück, zuerst zum Hochgrat über die Seeleköpfe und dann weiter bis zum Mittaggipfel und zurück zum Parkplatz in Immenstadt. So ca. 50 km und ein paar Höhenmeter :teufel:

Viel lieber wäre ich ja noch schnell über den Mindelheimer Klettersteig geturnt. Aber ich traue meiner Hand um mir das alleine noch nicht ganz zu. Wobei ich denn generell lieber in Begleitung machen würde. Vielleicht ergibt sich für das Klettern noch was am 02.11.12 mit Sohn 1. Allerdings dann den Karhorn Klettersteig in Warth, weil der ist im 1.Teil, Schwierigkeitsgrad B und das ist für ihn momentan die Obergrenze.

Vielleicht hat aber auch jemand Lust am komenden Sonntag eine klassische Bergtour mit dem Schauläufer zu machen. Lisa, was sagt dein Bergkalender?

Grüssle Klaus
13.04. 12h Lauf Grüntal 53,55k
14.04. LIWA-Mara 04:56:44
27.04. Tri-speck 69 km 1100 hm
05.05. Trolli-Mara 04:35:12
18.05. Vaihingen Marathon 05:05:52
06.07. Heuchelbergtrail 50 k
28.07. Schönbuch Trophy 47, k 1300 hm
17.08. 100 M Berlin

20334
Du Zappelfilipp :)
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

20335
Allen Läufern vom Wochenende von mir noch Glückwunsch und allen Läufern am Wochenende viel Spaß und Erfolg - tolles Wetter habt Ihr ja :geil:

@Gero: auch von mir Gute Besserung - ich drück dir für Frankfurt die Daumen!

@Klaus: ich kann nicht :motz: am Wochenende müssen wir unser Haus putzen und herrichten, der Umzug naht so langsam :schwitz2: Kommenden Samstag kann ich auch nicht, wenn es Sonntag schön ist will ich am Eibsee laufen.
Evtl. das WE drauf, dachte selber noch an Säuling? Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß bei deiner Tour, egal welche klingt alles gut :hallo:

Leider habe ich grad nicht so viel Zeit,

Grüße

Lisa

20336
Hallole,

öhem, ich hab mal wieder meine verbummelte Hausaufgabe doch noch gemacht. Hoffe die geneigte Anhängerschaft verzeiht ihrem Idol :zwinker2: Upps ich glaub ich hab versehentlich den Größenwahn Schalter erwischt. :zwinker2:

Also, lesen, wundern, Kopf schütteln und die arme talentlose Schreibernatur bemitleiden durch wohlwollendes austeilen von "Wie immer sehr nett geschrieben" Komplimenten :hihi: :hihi:

Laufberichte

Grüssle Klaus
13.04. 12h Lauf Grüntal 53,55k
14.04. LIWA-Mara 04:56:44
27.04. Tri-speck 69 km 1100 hm
05.05. Trolli-Mara 04:35:12
18.05. Vaihingen Marathon 05:05:52
06.07. Heuchelbergtrail 50 k
28.07. Schönbuch Trophy 47, k 1300 hm
17.08. 100 M Berlin

20337
wie immer sehr nett geschrieben
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

20339
Aaaargh :haarrauf: (wie rauft man eigentlich Haare ohne Haare :D )
Womit hat meine geschundene zarte Schreiberseele diese Verrisse meines großartigen :zwinker2: Werkes verdient. Wir mir wohl wie den meisten verkannten Künstlern gehen, die erst nach ihrem weltlichen Abgang so richtig geschätzt wurden. :wink:

Also schnell zu was anderem was ich auch nicht kann. :)

War grad mit meiner neuen Stirnlampe auf nächtlicher Waldexkursion. Eigentlich eine Mission impossible was das erfolgreiche Heimkehren betrifft. Aber heh, das Teil ist eine Lampe und kein Lämple. Mit 600 Lux durch die Nacht die Raubtiere des heimischen Forstes aufwecken ist doch was ganz anderes als mit jedem zweiten Baum Feindkontakt :klatsch: aufzunehmen. Naja, zumindest solange mir keine ausgewachsene Wildsau in die Quere kommt. :hihi: :hihi:

Grüssle Klaus
13.04. 12h Lauf Grüntal 53,55k
14.04. LIWA-Mara 04:56:44
27.04. Tri-speck 69 km 1100 hm
05.05. Trolli-Mara 04:35:12
18.05. Vaihingen Marathon 05:05:52
06.07. Heuchelbergtrail 50 k
28.07. Schönbuch Trophy 47, k 1300 hm
17.08. 100 M Berlin

20340
schauläufer hat geschrieben:Aaaargh :haarrauf: (wie rauft man eigentlich Haare ohne Haare :D )
Womit hat meine geschundene zarte Schreiberseele diese Verrisse meines großartigen :zwinker2: Werkes verdient. Wir mir wohl wie den meisten verkannten Künstlern gehen, die erst nach ihrem weltlichen Abgang so richtig geschätzt wurden. :wink:

Also schnell zu was anderem was ich auch nicht kann. :)

War grad mit meiner neuen Stirnlampe auf nächtlicher Waldexkursion. Eigentlich eine Mission impossible was das erfolgreiche Heimkehren betrifft. Aber heh, das Teil ist eine Lampe und kein Lämple. Mit 600 Lux durch die Nacht die Raubtiere des heimischen Forstes aufwecken ist doch was ganz anderes als mit jedem zweiten Baum Feindkontakt :klatsch: aufzunehmen. Naja, zumindest solange mir keine ausgewachsene Wildsau in die Quere kommt. :hihi: :hihi:

Grüssle Klaus
Was willst Du :) immerhin LESEN WIR DEINE BERICHTE *hihi*. Meine liest schon keiner mehr :)
Hast Du das Lämple etwa für Biel gekauft ? B-I-E-L, ja genau, das böse Wort... Bei so einem Scheinwerfer musch aber aufpassen, dass keine Flugzeuge im heimischen Forst landen... ui ui ui...

a propos, da kommt heut morgen ein guter Witz im Radio: "Der Felix Baumgartner macht nach seinem Sprung aus dem All jetzt was richtig Gefährliches. - So, was denn? - Er fährt mit einer SBahn in den Stuttgarter Hauptbahnhof ein." *harr*harr*harr*

wünsche einen schönen guten MOrgen allerseits
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

20341
Kati_S hat geschrieben: wünsche einen schönen guten MOrgen allerseits
Guten Morgen auch aus dem Norden :hallo:
:geil: Helden werden bei Sturm am Strand gemacht! :geil:


Bild

20342
Kati_S hat geschrieben:Was willst Du :) immerhin LESEN WIR DEINE BERICHTE *hihi*.
:unterschreib:
Kati_S hat geschrieben:Meine liest schon keiner mehr :)
Gar nicht wahr!!!!!! :baeh:
Und neben den aktuellen Läufen sind Deine Berichte sehr nützlich für anstehende Läufe - soz. ein Nachschlagewerk der Extraklasse. :hihi:
Konnte mich daher vorab auch schon sehr schön über den Alb Marathon informieren.
(Gibst Du dieses Jahr wieder eine Brezel ab? Ist übrigens ein super Idee :daumen: ... mein Bäcker hat nämlich hervorragende lactosefreie Brezeln...... viiiiiel leckerer als so manch ein Müsliriegel.)
Kati_S hat geschrieben: wünsche einen schönen guten MOrgen allerseits
Hautlappen hat geschrieben:Guten Morgen auch aus dem Norden :hallo:


Mahlzeit!
Liebe Grüße
- Carmen :hallo:
Bild

20343
zanshin hat geschrieben:...... viiiiiel leckerer als so manch ein Müsliriegel.
Wenn ich mich richtig erinnere, gibt es beim Albmarathon Müsliriegel aus einer lokalen Bäckerei. SEHR LECKER!

20344
zanshin hat geschrieben: :unterschreib:



Gar nicht wahr!!!!!! :baeh:
Und neben den aktuellen Läufen sind Deine Berichte sehr nützlich für anstehende Läufe - soz. ein Nachschlagewerk der Extraklasse. :hihi:
Konnte mich daher vorab auch schon sehr schön über den Alb Marathon informieren.
(Gibst Du dieses Jahr wieder eine Brezel ab? Ist übrigens ein super Idee :daumen: ... mein Bäcker hat nämlich hervorragende lactosefreie Brezeln...... viiiiiel leckerer als so manch ein Müsliriegel.)






Mahlzeit!
hach, das hat ja wunderbar geklappt, genau sowas wollte ich hören !!! besten Dank :) ((siehsch Schauläuferle, so macht mer des...))

nee, dieses Jahr werd ich keine Brezel abgeben, sonst kriegt die Anja zuviel Vorsprung. Brezel ist übrigens beim Laufen echt schwer zu essen, viel zu trocken... Was es da sonst noch gibt, daran kann ich mich gar nicht erinnern. Aber das heißt dann wohl, dass es ausreichend war *huarr*harr*harr* ... doch ich glaub die Verpflegung ist sehr gut dort, werd mir jedenfalls nix mitnehmen.
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

20345
Kati_S hat geschrieben:hach, das hat ja wunderbar geklappt, genau sowas wollte ich hören !!! besten Dank :) ((siehsch Schauläuferle, so macht mer des...))
:hihi: :zwinker4:
Jedem die Streicheleinheiten, die er braucht, gelle? :zwinker2:
Kati_S hat geschrieben:nee, dieses Jahr werd ich keine Brezel abgeben, sonst kriegt die Anja zuviel Vorsprung. Brezel ist übrigens beim Laufen echt schwer zu essen, viel zu trocken... Was es da sonst noch gibt, daran kann ich mich gar nicht erinnern. Aber das heißt dann wohl, dass es ausreichend war *huarr*harr*harr* ... doch ich glaub die Verpflegung ist sehr gut dort, werd mir jedenfalls nix mitnehmen.
Schade.....
Ich wäre sonst morgens vor dem Lauf beim Bäcker vorbei und hätte 6 Berezeln gekauft und (laktosefreie) Butter mitgebracht.
Das würde sich bestimmt gut machen: 6 Butterbrezeln, gekennzeichnet mit den jew. Startnummern in einer (rosa?) Schachtel auf der dick: KATIS PACE TEAM steht.
LECKER!!! :geil:

Und wenn jeder von uns so eine Brezel essen muss, hat die Anja ja auch keinen Zeitvorteil.... :teufel:
Liebe Grüße
- Carmen :hallo:
Bild

20346
gero hat geschrieben:Wenn ich mich richtig erinnere, gibt es beim Albmarathon Müsliriegel aus einer lokalen Bäckerei. SEHR LECKER!
Tja..... aber sind die auch garantiert lactosefrei? :confused:
Liebe Grüße
- Carmen :hallo:
Bild

20347
zanshin hat geschrieben:Tja..... aber sind die auch garantiert lactosefrei? :confused:
garantiert nicht.
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

20348
Kati_S hat geschrieben:garantiert nicht.
Eben. :frown:
Also muss ich meine Verpflegung doch wieder mit mir herumschleppen oder auch einmal vorher abgeben... oder die 50 km über auf Dät (nur Wasser und ab km30 ab und an mal ne Cola) laufen. :teufel:
Liebe Grüße
- Carmen :hallo:
Bild

20349
zanshin hat geschrieben:Eben. :frown:
Also muss ich meine Verpflegung doch wieder mit mir herumschleppen oder auch einmal vorher abgeben... oder die 50 km über auf Dät (nur Wasser und ab km30 ab und an mal ne Cola) laufen. :teufel:
das Abgeben klappt auf der Alb ganz gut.
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

20350
Hallole,

soso, immer auf die kleinen Schmächtigen. :hihi: Ich werd jetzt meine wahren Freunde schätzen lernen. Die Berge :geil: Da gibt es übrigens ein schönes Gedicht zu Menschen und Bergen.

Menschen die die Berge lieben, wiederspiegeln Sonnenlicht.
Jene die im Tal geblieben kennen ihre Sprache nicht.

Laß dich nicht von hohen Gipfeln schrecken,
schau ihnen ruhig ins Angesicht.
Wenn sie auch schaurig ihre Häupter recken,
so schlecht wie Menschen sind sie nicht.

Grüssle Klaus


P.S. Mal sehen ob mein Hochgratritt der nächste literarische Meilenstein wird nach dem Motto:
läuft und schreibt sondersgleichen
und bringt damit andere zum leiden :zwinker2:
13.04. 12h Lauf Grüntal 53,55k
14.04. LIWA-Mara 04:56:44
27.04. Tri-speck 69 km 1100 hm
05.05. Trolli-Mara 04:35:12
18.05. Vaihingen Marathon 05:05:52
06.07. Heuchelbergtrail 50 k
28.07. Schönbuch Trophy 47, k 1300 hm
17.08. 100 M Berlin

Zurück zu „Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen“