Banner

Berg- und Landschafts-Läufe im wilden Süden

21051
Wie darf ich dein
Lisa08 hat geschrieben: :zwinker2:
verstehen? - Ich weis ja, dass ich ein schräger Vogel bin, der in Damenhosen rumrennt :D

Also, solltest du mal einen knackigen jungen Mann in Miss Sixty Tommys rumlaufen sehen, könnte es sein, dass ich das bin :zwinker4:
Ich möchte es mal halten wie Hannibal Lecter: „Okey-dokey. Here we go.”

21052
Lisa08 hat geschrieben:Bergtour:Im Prinzip gerne. Ich fürchte nur du bis da eine andere Liga?
Bergauf: Bei mir Länge und Zeit ohne Einschränkung, egal wo, bin absolut schwindelfrei und trittsicher Klettern: Nein, habe ich noch nie probiert.
Klettersteig: gerne, bis C, D + E habe ich noch nie probiert ...
Was ich laufen wollte, aber heuer hab ichs nicht mehr geschafft: Von Scharnitz zur Pleisenspitze und dann zum Karwendelhaus und am nächsten Tag wollte ich noch die Birkkarspitze mitnehmen und dann nach Scharnitz zurück.
Ach ja: Die Soiernrunde steht auch noch aus als Tagestour...

Nachtrag: Hindelanger KS: bin ich sofort dabei, heuer hab ich noch den Mindelheimer gemacht, aber irgendwie ist das Jahr immer zu kurz ...
Also, wenn du den Mindelheimer gemacht hast, sollte der Hindelanger kein Problem darstellen. Was die Kletterei angeht, nun man könnte auch außen rum gehen, man muss nicht den NW-Grat machen. Wobei ein sportlicher Mensch ohne Höhenangst, der schwindelfrei und trittsicher ist, diesen eigentlich unter Anleitung bewältigen können müsste. Und, wie gesagt, man kann abbrechen und aßen herum über den Wanderweg gehen.

Die Soierngruppe ist toll, so idyllisch und malerisch, einfach herrlich. Hab die Umrundung des Soiernkessels bereits mit drei Neulingen gemacht, sehr sehr schönes Gebiet, wie auch deine andere Tour. Das Karwendel ist da ja fast unerschöpflich mit tollen Touren.
Ich möchte es mal halten wie Hannibal Lecter: „Okey-dokey. Here we go.”

21053
Kati_S hat geschrieben:er trägt Damenjeans *grübel*. Johannes, wo wohnst Du nochmal gleich? wenn es nicht allzu weit weg ist, habe ich Dich eigentlich schon zu Feed the Pig eingeladen? :)
Ich wohne in Sindelfingen. Was ist denn Feed the Pig :confused: ???

Ja, er trägt mit Überzeugung und gerne Damenjeans. Mir gefällt's, meiner Frau gefällt's, meine Kumpels grinsen und sonst ..... oft Verwirrung, aber hab auch schon von Damen Komplimente bekommen. Also scheint's nicht zu blöde auszusehen. Und die Jeans mit Strasssteinchen & Co. lass ich dann doch hängen :zwinker4:
Ich möchte es mal halten wie Hannibal Lecter: „Okey-dokey. Here we go.”

21054
Soiernmensch hat geschrieben:Wie darf ich dein verstehen? - Ich weis ja, dass ich ein schräger Vogel bin, der in Damenhosen rumrennt :D

Also, solltest du mal einen knackigen jungen Mann in Miss Sixty Tommys rumlaufen sehen, könnte es sein, dass ich das bin :zwinker4:
Wirklich nur als Zwinkersmily, ich finds witzig. Und solange du die Strassteinchen weglässt...
Ich habe gar keine Jeans, es geht auch andersrum :zwinker2:

Wandern: Der Mindelheimer war kein Problem, der hat richtig Spaß gemacht. Nur an der ersten Schlüsselstelle am Einstieg musste ich kurz überlegen wie ich´s am besten angehe. Um den Hindelanger mach mir keinen Kopf, ich konnte/ kann nur die Kletterei nicht einschätzen, aber ich denke mit Anleitung auch kein Problem.
Ja und Karwendel: Warst du auch schon auf der anderen Seite am Achensee, die Lamsenspitze hoch? Dort war ich letzten Herbst, wir haben die Tour gleich in Verbindung mit dem Hochnissl gemacht - einfach traumhaft.

21055
schauläufer hat geschrieben:Meinst du von Oberstdorf hoch über den Gaisalpsee-Rubihorn? Da gibt es einen versicherten Weg. Denn bin ich mit meinem Sohn als er 9 war von der Bergstation abwärts gegangen. War easy. Oder gibt es über die Rückseite eine Kletterroute im II. Grad. Du würdest dann wohl im Edmund Probst Haus übernachten und dann den Hindelanger bis Hinterstein (Breitenberg) Und von dort wie zurück?

Grüssle Klaus
Nein. Die Strecke kenne ich zwar auch, sowol im Abstieg als auch im Aufstieg. Ist auch wunderschön, für Neulinge an der ein oder anderen Stelle am Gaisalphorn auch recht fordernd (ausgesetzte Querung, kurzer Felsgrat) - sehr schön als Eingehtour.
Aber ich habe vor von Hinterstein durch's Retterschwang hoch, Überschreitung Entschenrücken und ab dem Gängele dann über den NW-Grat hoch auf's Nebelhorn. Und dann, wie du schon richtig vermutet hast, im Probsthaus übernachten. Am nächsten Tag dann in aller Herrgottsfrüh raus und über den gesamten Grat über den Hindelanger bis zum Großen Daumen und weiter über Breitenberg, Hohe Gänge und Co. bis nach Hinterstein. Und da steht ja dann das Auto :zwinker4:
Ich möchte es mal halten wie Hannibal Lecter: „Okey-dokey. Here we go.”

21056
schauläufer hat geschrieben:Meinst du von Oberstdorf hoch über den Gaisalpsee-Rubihorn? Da gibt es einen versicherten Weg. Denn bin ich mit meinem Sohn als er 9 war von der Bergstation abwärts gegangen. War easy. Oder gibt es über die Rückseite eine Kletterroute im II. Grad. Du würdest dann wohl im Edmund Probst Haus übernachten und dann den Hindelanger bis Hinterstein (Breitenberg) Und von dort wie zurück?

Grüssle Klaus
Nein. Die Strecke kenne ich zwar auch, sowol im Abstieg als auch im Aufstieg. Ist auch wunderschön, für Neulinge an der ein oder anderen Stelle am Gaisalphorn auch recht fordernd (ausgesetzte Querung, kurzer Felsgrat) - sehr schön als Eingehtour.
Aber ich habe vor von Hinterstein durch's Retterschwang hoch, Überschreitung Entschenrücken und ab dem Gängele dann über den NW-Grat hoch auf's Nebelhorn. Und dann, wie du schon richtig vermutet hast, im Probsthaus übernachten. Am nächsten Tag dann in aller Herrgottsfrüh raus und über den gesamten Grat über den Hindelanger bis zum Großen Daumen und weiter über Breitenberg, Hohe Gänge und Co. bis nach Hinterstein. Und da steht ja dann das Auto :zwinker4:
Ich möchte es mal halten wie Hannibal Lecter: „Okey-dokey. Here we go.”

21057
Lisa08 hat geschrieben:Wirklich nur als Zwinkersmily, ich finds witzig. Und solange du die Strassteinchen weglässt...
Ich habe gar keine Jeans, es geht auch andersrum :zwinker2:

Wandern: Der Mindelheimer war kein Problem, der hat richtig Spaß gemacht. Nur an der ersten Schlüsselstelle am Einstieg musste ich kurz überlegen wie ich´s am besten angehe. Um den Hindelanger mach mir keinen Kopf, ich konnte/ kann nur die Kletterei nicht einschätzen, aber ich denke mit Anleitung auch kein Problem.
Ja und Karwendel: Warst du auch schon auf der anderen Seite am Achensee, die Lamsenspitze hoch? Dort war ich letzten Herbst, wir haben die Tour gleich in Verbindung mit dem Hochnissl gemacht - einfach traumhaft.
Na, dann bin ich ja beruhigt :daumen:
Wie, du hast keine Jeans? Das ist selten. Ich könnte ohne meine Jeans gar nicht. Tja, so ist die Welt, der Mann trägt Damenjeans, und die Dame trägt gar keine Jeans. Dabei sind schöne Damenjeanshintern doch so was schönes, fast so schön wie knackige Lauftightdamenhintern :D

Nein, Im Karwendel war ich bisher nur in der Soierngruppe. Alles andere habe ich bisher nur in Gedanken und auf der guten Alpenvereinskarte durchwandert; gesamte Durchquerung Peisenhütte, Pleisenspitze, Birkkarspitze, Karwendelhaus, dann rüber Richtung Hochlandhütte und den Mittenwalder .... äehm ..... Klettersteig und runter. Es war schon mehrmals geplant, aber dann sind wir immer woanders hingegangen. Auch Bettelwurf und Nordkette war mal geplant. Und Rofangebirge auch mal. Aber wie du schon sagtest, der Sommer ist immer viel zu kurz und viel zu schnell vorbei :confused:
Ich möchte es mal halten wie Hannibal Lecter: „Okey-dokey. Here we go.”

21058
ok ich hab ja eigentlich damit angefangen, aber egal....

Könntet ihr jetzt endlich mal aufhören, dauernd von irgendwelchen Bergtouren zu schreiben. Man kann ja gar nicht mehr konzentriert arbeiten hier :motz: Schreibt gefälligst nur noch übers Laufen, so kann ich mich wenigstens auf meinen noch bevorstehenden Nacht-Regen-Schnee-Pflotsch-Lauf freuen :zwinker4:

21059
Großglockner, Watzmann, Mont Blanc, Matterhorn, Piz Bernina, Marmolada, Großer Mythen, ........... , Zugspitze, Tödi, Piz Palü
*duck und weg*
Ich möchte es mal halten wie Hannibal Lecter: „Okey-dokey. Here we go.”

21060
schauläufer hat geschrieben:. Bist du in einem Bergforum aktiv?

Grüssle Klaus
ha ja - nennt sich Berg- und Landschafts-Läufe im wilden Süden :D :klatsch:
klick mich :teufel:

21061
Soiernmensch hat geschrieben:Wie darf ich dein verstehen? - Ich weis ja, dass ich ein schräger Vogel bin, der in Damenhosen rumrennt :D

Also, solltest du mal einen knackigen jungen Mann in Miss Sixty Tommys rumlaufen sehen, könnte es sein, dass ich das bin :zwinker4:
was ist denn das ?
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

21062
schauläufer hat geschrieben:Kätherle wirsch du mir untreu :zwinker2: . Scheinst ja eine Schwäche für schräge Vögel zu haben :hihi: :hihi:

Grüssle Klaus
Es kann nur einen geben :zwinker2:
Niemalsnicht, ehrlich, aber Du hast mir ja für den 2. schon einen Korb gegeben, da muss ich halt gucken wo ich bleib.
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

21063
Soiernmensch hat geschrieben:Ich wohne in Sindelfingen. Was ist denn Feed the Pig :confused: ???

Ja, er trägt mit Überzeugung und gerne Damenjeans. Mir gefällt's, meiner Frau gefällt's, meine Kumpels grinsen und sonst ..... oft Verwirrung, aber hab auch schon von Damen Komplimente bekommen. Also scheint's nicht zu blöde auszusehen. Und die Jeans mit Strasssteinchen & Co. lass ich dann doch hängen :zwinker4:
ich trag auch manchmal Herrenjeans, ist aber noch keinem aufgefallen.

also, FEED THE PIG ist ein kleiner (hoffentlich feiner) privater Einladungslauf, den ich am 2. Januar ausschließlich für meine Freunde / Bekannten / Laufbekannt-freundschaften veranstalte. 15 Minuten Anfahrt für Dich :) und Du könntest ein paar "von uns hier" kennenlernen, sofern das noch nicht beim Silvesterlauf erledigt wurde. Wenn Du auf Facebook bist, dann kannst Du der geschlossenen Gruppe FEED THE PIG beitreten, dort sind alle Infos und ne Menge unnötiges Geschwäfel :) ansonsten schick mir einfach per PN Deine email, dann maile ich Dir die Einladung. Alles so streng geheim und super exklusiv, dass nicht viele kommen werden :)
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

21064
merkt Ihr was? Der Johannes bringt hier ja richtig Dampf in den Laden. Erst erzählt er uns über seine Unterbuxen, jetzt hat er schon rausbekommen dass Lisa ohne Hosen geht... ui ui ui. Lisa hast Du echt keine Jeans, das find ich ja den Hammer...
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

21066
Kati_S hat geschrieben:was ist denn das ?
Was meinst du genau :confused: ??
Ich möchte es mal halten wie Hannibal Lecter: „Okey-dokey. Here we go.”

21067
Kati_S hat geschrieben:Lisa hast Du echt keine Jeans, das find ich ja den Hammer...
Nein, entweder Stoffhosen/Anzüge oder Kleider, und beim Sport ist es ja eh klar. Eine Jeans finde ich total unbeqem :hallo:

21068
Kati_S hat geschrieben:merkt Ihr was? Der Johannes bringt hier ja richtig Dampf in den Laden. Erst erzählt er uns über seine Unterbuxen, jetzt hat er schon rausbekommen dass Lisa ohne Hosen geht... ui ui ui. Lisa hast Du echt keine Jeans, das find ich ja den Hammer...
:wow: Hier war ja wirklich was los...... Kaum hat man mal keine oder wenig Zeit für's Forum, schon geht hier soz. der Punk ab! :daumen:
Also ich fasse mal zusammen:
- Johannes findet die Hintern von Frauen in Damenjeans so :geil: , dass er selbst welche trägt :confused:
- Lisa hat keine Jeans und läuft lieber ohne :confused:
- Dafür wechselt Johannes wiederum seine Unterwäsche wochenlang gar net, weil sie dann so schön nach Merinoschaf riecht.... :haeh:
- .... Und die bayerischen Mädels da drauf stehen, nur leider die Schweizer Mädels nicht und er daher als Kompromiss zuweilen die Unterwäsche schon nach 1Woche wechselt.... :D
....


Okay, war das jetzt richtig verstanden und/oder habe ich etwas übersehen?
Liebe Grüße
- Carmen :hallo:
Bild

21069
Kati_S hat geschrieben:ich trag auch manchmal Herrenjeans, ist aber noch keinem aufgefallen.

also, FEED THE PIG ist ein kleiner (hoffentlich feiner) privater Einladungslauf, den ich am 2. Januar ausschließlich für meine Freunde / Bekannten / Laufbekannt-freundschaften veranstalte. 15 Minuten Anfahrt für Dich :) und Du könntest ein paar "von uns hier" kennenlernen, sofern das noch nicht beim Silvesterlauf erledigt wurde. Wenn Du auf Facebook bist, dann kannst Du der geschlossenen Gruppe FEED THE PIG beitreten, dort sind alle Infos und ne Menge unnötiges Geschwäfel :) ansonsten schick mir einfach per PN Deine email, dann maile ich Dir die Einladung. Alles so streng geheim und super exklusiv, dass nicht viele kommen werden :)
Wie, du trägst Männerjeans, das geht ja gar nicht :nene: !!!!

:zwinker4:

Jetzt hast du mein Interesse geweckt. Was für Männerjeans trägst du denn?? Ich habe inzwischen glaube ich mehr Damenjeans wie Herrenjeans um Schrank, wenn ich's mir recht überlege :zwinker4:

Ich glaube, es fällt auch weniger auf, wenn Damen Männerjeans tragen, wie anders herum. Schließlich wurden für euch Mädels ja auch schon die Boyfriend-Jeans erfunden. Wenn wir Männer Girlfriend-Jeans tragen wollen, müssen wir halt ans Damenregal :D

Das hört sich doch Interessant an, wäre spontan sehr gerne dabei. Leider muss ich arbeiten am 2. Januar :motz:
Bei Facebook bin ich nicht :nick:
Um wieviel Uhr ist denn der Lauf, gibt's einen Dresscode, wo ist der genau?
Ich möchte es mal halten wie Hannibal Lecter: „Okey-dokey. Here we go.”

21070
Kati_S hat geschrieben:merkt Ihr was? Der Johannes bringt hier ja richtig Dampf in den Laden. Erst erzählt er uns über seine Unterbuxen, jetzt hat er schon rausbekommen dass Lisa ohne Hosen geht... ui ui ui. Lisa hast Du echt keine Jeans, das find ich ja den Hammer...
Ja ja, ich merk's schon, red mich wieder um Kopf und Kragen :klatsch:

@Carmen: Da muss ich wohl ein wenig präzisieren - Bei den Damenjeans hast du womöglich sogar Recht :peinlich:
Aber nach Merinoschaf riech ich nicht. Die Geruchsrichtung behalte ich aber lieber für mich - und das Faszinierende daran ist, dass nur der Kerl stinkt, die Unterbuchse durftet lediglich ein wenig :wink:
Ich möchte es mal halten wie Hannibal Lecter: „Okey-dokey. Here we go.”

21071
Lisa08 hat geschrieben:Nein, entweder Stoffhosen/Anzüge oder Kleider, und beim Sport ist es ja eh klar. Eine Jeans finde ich total unbeqem :hallo:
Dann hast du bisher nur die falschen Jeans anprobiert - glaub mir, ich kenn mich aus :nick:
War sogar schon mal in den Dingern schwimmen :D

Aber gegen schöne Kleider ist natürlich auch nichts einzuwenden, wobei ich mich da nicht am Damenregal vergreife :hihi:
Ich möchte es mal halten wie Hannibal Lecter: „Okey-dokey. Here we go.”

21072
Nö, ich habe schon einige Verkäufer dazu verschlissen :D , und keine Hose sitzt so genial wie die Basejump von Mammut, leider kann man die nicht oft tragen...was wäre das Pedant als Jeans?
Ach ja Kleidung: seit gestern bin ich Besitzer einer Skinfit Jacke :geil: , ich meld mich wieder zum Karwendelmarsch an, und freu mich wenn es regnet :hihi:
Und heute kauf ich noch einen Deuter Rucksack (Das verbuche ich alles unter Umzugskosten :zwinker2: )

21073
Kati_S hat geschrieben:http://www.niklasrunparade.de/

Klaus, Deine letzte Chance !!!
Uuii an Blitzfeudel, äh Flash-Mob. Sag bloß du fährst da hin? Ist mir nämlich glaub zu streßig unter der Woch

Grüssle Klaus
der gestern das Bergprogramm gekriegt hat, leider keine leichten 4000 er Tour drin. Der Großvenediger wär o.K. aber da fehlen halt ein paar Meter zum Glück :zwinker2:
13.04. 12h Lauf Grüntal 53,55k
14.04. LIWA-Mara 04:56:44
27.04. Tri-speck 69 km 1100 hm
05.05. Trolli-Mara 04:35:12
18.05. Vaihingen Marathon 05:05:52
06.07. Heuchelbergtrail 50 k
28.07. Schönbuch Trophy 47, k 1300 hm
17.08. 100 M Berlin

21074
Soiernmensch hat geschrieben:Was meinst du genau :confused: ??
irgendwelche Buxen, die Du namentlich zitiert hast. Aber bin gar nicht sicher, ob ich das so genau wissen will :)
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

21075
zanshin hat geschrieben: :wow: Hier war ja wirklich was los...... Kaum hat man mal keine oder wenig Zeit für's Forum, schon geht hier soz. der Punk ab! :daumen:
Also ich fasse mal zusammen:
- Johannes findet die Hintern von Frauen in Damenjeans so :geil: , dass er selbst welche trägt :confused:
- Lisa hat keine Jeans und läuft lieber ohne :confused:
- Dafür wechselt Johannes wiederum seine Unterwäsche wochenlang gar net, weil sie dann so schön nach Merinoschaf riecht.... :haeh:
- .... Und die bayerischen Mädels da drauf stehen, nur leider die Schweizer Mädels nicht und er daher als Kompromiss zuweilen die Unterwäsche schon nach 1Woche wechselt.... :D
....


Okay, war das jetzt richtig verstanden und/oder habe ich etwas übersehen?
sehr gut analysiert Carmen. Und nicht zu vergessen: Dem Herrn Schauläufer wird ob so viel Un-Eindeutigkeit mittlerweile schon etwas mulmig und man könnte meinen er fürchtet das Zerplatzen seiner rosaroten Träume :) *jetzt*aber*schnell*weg*hier*
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

21076
Soiernmensch hat geschrieben:Wie, du trägst Männerjeans, das geht ja gar nicht :nene: !!!!

:zwinker4:

Jetzt hast du mein Interesse geweckt. Was für Männerjeans trägst du denn?? Ich habe inzwischen glaube ich mehr Damenjeans wie Herrenjeans um Schrank, wenn ich's mir recht überlege :zwinker4:

Ich glaube, es fällt auch weniger auf, wenn Damen Männerjeans tragen, wie anders herum. Schließlich wurden für euch Mädels ja auch schon die Boyfriend-Jeans erfunden. Wenn wir Männer Girlfriend-Jeans tragen wollen, müssen wir halt ans Damenregal :D

Das hört sich doch Interessant an, wäre spontan sehr gerne dabei. Leider muss ich arbeiten am 2. Januar :motz:
Bei Facebook bin ich nicht :nick:
Um wieviel Uhr ist denn der Lauf, gibt's einen Dresscode, wo ist der genau?
von 10 - 13 Uhr, kein Dresscode, es reicht wenn Du Deine Damenjeans trägst. wo genau: am Saufang in Botnang, alles weitere steht in der Einladung, aber passt ja eh nicht mit Deinen Arbeitszeiten :(

ok, ich trag Herrenjeans eigentlich nur wenn ich schwanger bin, und das kommt nicht so häufig vor, praktisch ist halt, dass mein Gatte dieselbe LÄNGE trägt wie ich. Ansonsten habe ich 2 oder 3 Herrenjeans im Baggy Stil, was aber nicht weiter auffällt. Andersrum erntest Du sicher mehr Lob und Anerkennung :)
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

21077
hm weiß auch net, gestern Abend fand ich es total lustig und wollte hin, heut bin ich schon wieder zu faul. Elende Fahrerei halt.

* das bezog sich jetzt auf die Frage vom Schauläufer bzgl NikolausFunRun
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

21078
Kati_S hat geschrieben:irgendwelche Buxen, die Du namentlich zitiert hast. Aber bin gar nicht sicher, ob ich das so genau wissen will :)
Die Miss Sixty Tommy meinst du glaube ich. Das ist ne ganz normale Five-Pocket-Jeans mit recht hohem Stretch-Anteil und engem Schnitt - also nix böses :zwinker4:

Da hab ich ganz andere Sachen im Jeansfach :D
Ich möchte es mal halten wie Hannibal Lecter: „Okey-dokey. Here we go.”

21079
Soiernmensch hat geschrieben:Die Miss Sixty Tommy meinst du glaube ich. Das ist ne ganz normale Five-Pocket-Jeans mit recht hohem Stretch-Anteil und engem Schnitt - also nix böses :zwinker4:

Da hab ich ganz andere Sachen im Jeansfach :D
Du machst mir echt Angst. Ich bin nicht sicher, ob ich mehr wissen will. (ich hab noch original Sendra Boots aus den 80ern in Weinrot-Schwarz und mit Metallspitzen)
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

21080
Kati_S hat geschrieben:sehr gut analysiert Carmen. Und nicht zu vergessen: Dem Herrn Schauläufer wird ob so viel Un-Eindeutigkeit mittlerweile schon etwas mulmig und man könnte meinen er fürchtet das Zerplatzen seiner rosaroten Träume :) *jetzt*aber*schnell*weg*hier*
:hihi: :hihi: so ich des halt unter uns Schaumschlägern. Kaum dreht man sich um taucht ein neuer Stern am Schowhimmel auf und übernimmt das Entertainment hier. Und was soll ich machen wenn der auch noch jünger ist. Zu knackiger sag ich jetzt nix, weil ich kann auch ganz schön knackig sein, ihr solltet mich mal hören wenn ich morgens aus der Kuhle krabele und die Glieder strecke. :teufel: :zwinker2: Was solls, alles nur Äußerlichkeiten, meine Qualitäten liegen auf der niveauvollen Unterhaltung. Poesie statt Po-ich-sie, sag ich nur. Gelle :zwinker2:

So genug Altersmelancholie. Dank unseres neuen Threadmitgestalters habe ich jetzt ein paar unbekannte Jeansnamen gehört die Sie leider beim KIK (wo ich meine exklusiven Klamotten immer kaufe :zwinker2: :hihi: ) net kennen.

Grüsssle Klaus
13.04. 12h Lauf Grüntal 53,55k
14.04. LIWA-Mara 04:56:44
27.04. Tri-speck 69 km 1100 hm
05.05. Trolli-Mara 04:35:12
18.05. Vaihingen Marathon 05:05:52
06.07. Heuchelbergtrail 50 k
28.07. Schönbuch Trophy 47, k 1300 hm
17.08. 100 M Berlin

21081
Kati_S hat geschrieben:von 10 - 13 Uhr, kein Dresscode, es reicht wenn Du Deine Damenjeans trägst. wo genau: am Saufang in Botnang, alles weitere steht in der Einladung, aber passt ja eh nicht mit Deinen Arbeitszeiten :(

ok, ich trag Herrenjeans eigentlich nur wenn ich schwanger bin, und das kommt nicht so häufig vor, praktisch ist halt, dass mein Gatte dieselbe LÄNGE trägt wie ich. Ansonsten habe ich 2 oder 3 Herrenjeans im Baggy Stil, was aber nicht weiter auffällt. Andersrum erntest Du sicher mehr Lob und Anerkennung :)
Das ist echt schade, wäre gerne dabei und würde in meiner Damenjeans meine Runden drehen. Können wir gerne aber mal privat am Bärenschlössle machen - ich wäre dabei :zwinker4:

Ob ich mehr Lob und Anerkennung bekomme weis ich nicht. Auf jeden Fall falle ich wohl mehr auf wie du :nick:

Nun, ich habe durch meine Damenjeans den Ansporn, bei meiner aktuellen Figur zu bleiben. Sonst sieht's ganz schnell ganz doof aus :D
Ich möchte es mal halten wie Hannibal Lecter: „Okey-dokey. Here we go.”

21082
Also FALLS ich meinen Hintern mal in ein paar Miss Sixty Jeans reinbringen würde (was wohl in diesem Leben eh nicht mehr der Fall sein wird) und dann mein Mann diese Jeans anziehen würde, dann würd ich ihn ***********PIEEEEEEEEEEEEEP ****************** (Zensur wegen Inhalt, der keinen schutzwürdigen kulturellen oder wissenschaftlichen Wert hat, grausame Gewalttätigkeiten gegen Menschen oder Tiere eindringlich darstellt und dabei die elementare Würde des Menschen verletzt)

21083
schauläufer hat geschrieben: :hihi: :hihi: so ich des halt unter uns Schaumschlägern. Kaum dreht man sich um taucht ein neuer Stern am Schowhimmel auf und übernimmt das Entertainment hier. Und was soll ich machen wenn der auch noch jünger ist. Zu knackiger sag ich jetzt nix, weil ich kann auch ganz schön knackig sein, ihr solltet mich mal hören wenn ich morgens aus der Kuhle krabele und die Glieder strecke. :teufel: :zwinker2: Was solls, alles nur Äußerlichkeiten, meine Qualitäten liegen auf der niveauvollen Unterhaltung. Poesie statt Po-ich-sie, sag ich nur. Gelle :zwinker2:

So genug Altersmelancholie. Dank unseres neuen Threadmitgestalters habe ich jetzt ein paar unbekannte Jeansnamen gehört die Sie leider beim KIK (wo ich meine exklusiven Klamotten immer kaufe :zwinker2: :hihi: ) net kennen.

Grüsssle Klaus
Schatzele, Du bist bestimmt auch total knackig, an Dir tät ich mir glatt meine wackligen Beißerchen rausbeißen :) hihihiiiii
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

21084
Soiernmensch hat geschrieben:Das ist echt schade, wäre gerne dabei und würde in meiner Damenjeans meine Runden drehen. Können wir gerne aber mal privat am Bärenschlössle machen - ich wäre dabei :zwinker4:

Ob ich mehr Lob und Anerkennung bekomme weis ich nicht. Auf jeden Fall falle ich wohl mehr auf wie du :nick:

Nun, ich habe durch meine Damenjeans den Ansporn, bei meiner aktuellen Figur zu bleiben. Sonst sieht's ganz schnell ganz doof aus :D
Du wirst lachen, das hab ich bei meinen Damenjeans auch *brüll* -- sonst trag ich ganz schnell die Herrenjeans meines Gatten (gleiche Länge, etwas anderer Umfang). Und auffallen... naja, ich bin und bleib wohl eine graue Maus, frag den Schauläufer *lach*
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

21085
SchweizerTrinchen hat geschrieben:Also FALLS ich meinen Hintern mal in ein paar Miss Sixty Jeans reinbringen würde (was wohl in diesem Leben eh nicht mehr der Fall sein wird) und dann mein Mann diese Jeans anziehen würde, dann würd ich ihn ***********PIEEEEEEEEEEEEEP ****************** (Zensur wegen Inhalt, der keinen schutzwürdigen kulturellen oder wissenschaftlichen Wert hat, grausame Gewalttätigkeiten gegen Menschen oder Tiere eindringlich darstellt und dabei die elementare Würde des Menschen verletzt)
ich glaub mein Mann würde auch gePIIIIIIIIEPT werden, allein die Vorstellung ist so göttlich, er würde sich wahrscheinlich Putzlappen fürs Fahrrad draus machen weil er denkt das sei was, aus dem unsere Tochter rausgewachsen ist *ui*ui*ui*
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

21086
:nene: grad mach es Maul zu,

wegen dem Heckmeck hier und schon erfahren wir "Schweizer Verhältnisse" bezüglich vorhandenem Heckdesign. :klatsch: Wo soll das bloß noch hinführen wenn hier solch brisante Daten offengelegt werden. Ich seh schon die Schlagzeilen in der "Blick" Zeitung: : Geschockter Ehemann packt aus. Ich hatte eine "Unheimliche Begegnung der dritten Art": Nach der Anprobe der Jeans seiner Frau, setzte eine fliegende Untertasse zur unsanften Landung an. Lesen Sie dazu auch die Meinung von Erich von Däniken :D

Grüssle Klaus
der seiner Frau die Hosen anläßt :zwinker2: Reinpassen würd ich zwar, aber halt nur dreiviertel (zumindest der Länge nach :zwinker2: ) Und im Winter sind b'schnottene Hosen einfach unpraktisch :hihi: Obwohl weil wir grad so schön oberflächlich über körperliche Vorzüge schwätzen. Also meine strammen Waden brauch ich glaub net zu verstecka, oddr :zwinker2:
13.04. 12h Lauf Grüntal 53,55k
14.04. LIWA-Mara 04:56:44
27.04. Tri-speck 69 km 1100 hm
05.05. Trolli-Mara 04:35:12
18.05. Vaihingen Marathon 05:05:52
06.07. Heuchelbergtrail 50 k
28.07. Schönbuch Trophy 47, k 1300 hm
17.08. 100 M Berlin

21087
Kati_S hat geschrieben:Schatzele, Du bist bestimmt auch total knackig, an Dir tät ich mir glatt meine wackligen Beißerchen rausbeißen :) hihihiiiii
:peinlich: :peinlich: aber nicht doch. Willst du meinen göttlichen Körper unsterblich machen :hihi: :hihi: :hihi: und nach getaner Beißarbeit mir mir durch die Nacht flattern. Obwohl, wär vielleicht die einzige Chance mich von meine Dunkelphobie mittels Holzhammermethode zu heilen. Auf jeden Fall weiß ich jetzt warum du in Biel immer so schnell unterwegs warst. :zwinker2: Von wegen Laufen. Wir lieben fliegen triffts wohl eher :zwinker2:

Grüssle Klaus
13.04. 12h Lauf Grüntal 53,55k
14.04. LIWA-Mara 04:56:44
27.04. Tri-speck 69 km 1100 hm
05.05. Trolli-Mara 04:35:12
18.05. Vaihingen Marathon 05:05:52
06.07. Heuchelbergtrail 50 k
28.07. Schönbuch Trophy 47, k 1300 hm
17.08. 100 M Berlin

21088
schauläufer hat geschrieben: :peinlich: :peinlich: aber nicht doch. Willst du meinen göttlichen Körper unsterblich machen :hihi: :hihi: :hihi: und nach getaner Beißarbeit mir mir durch die Nacht flattern. Obwohl, wär vielleicht die einzige Chance mich von meine Dunkelphobie mittels Holzhammermethode zu heilen. Auf jeden Fall weiß ich jetzt warum du in Biel immer so schnell unterwegs warst. :zwinker2: Von wegen Laufen. Wir lieben fliegen triffts wohl eher :zwinker2:

Grüssle Klaus
verlockende Optionen (älle)
danke auch für das Erhellen meines ansonsten partiell trüben Tags :) *gackert*sich*weg*
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

21089
Kati_S hat geschrieben:Du machst mir echt Angst. Ich bin nicht sicher, ob ich mehr wissen will. (ich hab noch original Sendra Boots aus den 80ern in Weinrot-Schwarz und mit Metallspitzen)
Ich bin mir sicher, eigentlich willst du mehr wissen :D
Ich möchte es mal halten wie Hannibal Lecter: „Okey-dokey. Here we go.”

21090
Kati_S hat geschrieben:ich glaub mein Mann würde auch gePIIIIIIIIEPT werden, allein die Vorstellung ist so göttlich, er würde sich wahrscheinlich Putzlappen fürs Fahrrad draus machen weil er denkt das sei was, aus dem unsere Tochter rausgewachsen ist *ui*ui*ui*
Warum piept ihr eure armen Männer denn - Weil sie die gute alte Miss Sixty als Puzlappen nehmen, oder weil deren Hintern knackiger sind in der Damenjeans als die euren ??? *duck und ganz weit weg*
Ich möchte es mal halten wie Hannibal Lecter: „Okey-dokey. Here we go.”

21091
Psst :tuschel: Kati, ich hoff er hört grad net zu,

Ich hab mehr Haare wie er am Kopf. :baeh: Mindestens 2 :hihi: Vielleicht sollte er seine Matte die er am unteren Kopfende trägt nach oben verpflanzen lassen :auslach: . :wegroll:

Paß uff, jetzt kommt er gleich mit von wegen Potenz und Glatze und so. :rolleyes2 Also, sag nicht ich hätt dich nicht gewarnt. :prof: Ansonsten fordere ich des Bürschel zum Duell auf der Rennpiste :teufel: Oder alternativ lass ich ihn in ner Zweierseilschaft als erster über ne aufgefirnte Gletscherbrücke und hab versehentlich meine Safe-Lock Karabiner geöffnet :teufel: :zwinker2:

Grüssle Klaus
13.04. 12h Lauf Grüntal 53,55k
14.04. LIWA-Mara 04:56:44
27.04. Tri-speck 69 km 1100 hm
05.05. Trolli-Mara 04:35:12
18.05. Vaihingen Marathon 05:05:52
06.07. Heuchelbergtrail 50 k
28.07. Schönbuch Trophy 47, k 1300 hm
17.08. 100 M Berlin

21092
Psst :tuschel: schauläufer, ich hab alles mitgehört :D

Nein, ich hab sogar neulich gelesen, dass Testosteron anscheinend gar nicht so anziehend wirkt auf Frauen. Daher kann ich mit meiner schwindenden Oberkopfbehaarung wohl nicht wirklich auftrumpfen. Und ja, meine fehlende Oberkopfbehaarung versuche ich durch meine spriesende Gesichtsbehaarung zu kompensieren. Zumal ich als Metalhead auch sehr unter meiner nicht vorhandenen Matte leide - und du, lieber Schauläufer bohrst jetzt deinen Finger noch viel tiefer in die Wunde :heul2:

Und das Dumme oben drauf - das Bürschel kann noch nicht mal auf der Rennpiste mit dir mithalten, fürchte ich. Dafür werde ich über die Gletscherbrücke "schweben" - leichtfüßig tänzelnd mit meinen Steigeisen - und sie gerade so für dich anknacksen, und - oh hoppla - warum ist den meine Schraubkarabiner gar nicht zugeschraubt und offen. Das sollte nicht so sein. Da erinnere ich mich an den Auspruch eines ehemaligen Bergkumpels "Rumpel-du-pumpel, runter fällt der Kumpel." :teufel:

Wirst du etwas eifersüchtig Klaus :confused:
Ich möchte es mal halten wie Hannibal Lecter: „Okey-dokey. Here we go.”

21093
Habe ich da tatsächlich Metalhead gelesen?
Bitte um genauere Angaben :D
(könnte evtl. den strengen Merino-Geruch vergessen lassen.... :hihi: )
Liebe Grüße
- Carmen :hallo:
Bild

21094
zanshin hat geschrieben:Habe ich da tatsächlich Metalhead gelesen?
Bitte um genauere Angaben :D
(könnte evtl. den strengen Merino-Geruch vergessen lassen.... :hihi: )
Metalhead find ich auch cool, bin mal gespannt... :geil: :D
Grüßle, Volker :headbang: :party4: :headbang:

21095
ach wie gut dass niemand weiß .... dass ich Rumpelstilzchen so ziemlich ALLE wichtigen SCHALLPLATTEN der 80er und frühen 90er Jahre noch im Keller hab :) Damals hieß das halt noch HEAVY METAL, und der der das hörte hieß HEAVY METAL FAN . Ehrlich wahr :) Kommt Ihr erst mal in mein Alter *brüll*
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

21096
Kati_S hat geschrieben: ... Damals hieß das halt noch HEAVY METAL, und der der das hörte hieß HEAVY METAL FAN . Ehrlich wahr :) Kommt Ihr erst mal in mein Alter *brüll*
Tja - ich WAR und BIN noch heute HEAVY METAL FAN.
Aber ich bin eben auch durchaus (noch) in der Lage, auch die "moderneren" Ausdrücke zu verstehen und zu akzeptieren. :hihi:

... Und Platten habe ich auch noch einige..... Nebst Plattenspieler.... Ich glaub' ich werd'/ bin so kangsam alt ... :D )
Liebe Grüße
- Carmen :hallo:
Bild

21097
alt wirst Du erst, wenn Dir die Musik mal nicht mehr gefällt, weil es Dir so in den Ohren pfeift, dass Du keine "Melodie" mehr raushören kannst.
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

21098
Tübingen ist gestrichen:-( Ich hab mir vorhin im Wald den Fuß übel umgeknickt.
Dunkler Wald - Loch im Boden - ein Knall - Übelkeit - Schwindel
Den letzten Kilometer bin ich dann nach Hause gehumpelt.
Der Knöchel ist tennisballgroß angeschwollen. Jetzt kühle ich ersteinmal und habe einen Kompressionsverband angelegt.
Mal sehen, wie es morgen aussieht. Aber der Knall, den ich beim Umknicken gehört habe, lässt mich Böses ahnen.

21099
gero hat geschrieben:Tübingen ist gestrichen:-( Ich hab mir vorhin im Wald den Fuß übel umgeknickt.
Dunkler Wald - Loch im Boden - ein Knall - Übelkeit - Schwindel
Den letzten Kilometer bin ich dann nach Hause gehumpelt.
Der Knöchel ist tennisballgroß angeschwollen. Jetzt kühle ich ersteinmal und habe einen Kompressionsverband angelegt.
Mal sehen, wie es morgen aussieht. Aber der Knall, den ich beim Umknicken gehört habe, lässt mich Böses ahnen.
oooohhhhh.... DAS klingt nicht gut, ein Knall ist immer, wenn was abfatzt. und Übelkeit ist auch kein gutes Zeichen. Aber mal abwarten bis morgen früh, manchmal ist es auch nicht so schlimm. Bei uns um die Ecke gibt es den Orthopäden meiner Empfehlung, falls Du möchtest.
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

Zurück zu „Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen“