Banner

Berg- und Landschafts-Läufe im wilden Süden

2501
schau doch mal auf gpsies.com (oder .de?!?)
da hat sicherlich irgendjemand die strecke hoch geladen und dann kann man das auch als hybrid bzw. satellit anschauen.

ein shirt geht um die welt...da gab es doch auch mal irgendeinen gegenstand der auf sehr vielen bildern vor kam und mit sehenswürdigkeiten aus aller welt geknippst wurde?!?
das wäre doch was für dich holle?

2502
floboehme hat geschrieben:yeah...morgen kommt wohl mein neues handy hier an:

YouTube - Das härteste Handy der Welt - Praxis-Test Sonim XP3 | CHIP Online (chip.de)
Du meinst dies hier YouTube - CES Fail - Reporter breaks an 'unbreakable' mobile phone :hihi:

@ Mauki: Das mit den Hunden hatten wir vor n paar Jahren in Portugal 1:1. Da ist auch einer über den Zaun - wir hatten noch unsere 1 Jährige Tochter dabei und ich hatte so Angst, dass der sie beisst...

Ich bin letztes Jahr nur noch am Strand gelaufen :D
klick mich :teufel:

2503
:daumen: :danke:
Ihr seid ja echt toll, wo ihr das Shirt überall spazieren tragt. Wegen der großen Nachfrage haben wir heute nochmal neue besorgt. Eventuell werden wir Ende Juni ein Kanadierrennen in grün fahren. Da dürfen nur Laien teilnehmen, hat noch einer Interesse? :teufel: Müsste der 26.6. sein. :confused:

Ich habe heute das erste Mal Intervalle auf der Bahn gemacht. Und weil bei mir 4x1600 in 4:50 auf dem Plan standen, habe ich Niko genötigt 4 x1600 in 4:20 zu machen. :D Seine 10er-Zeit ist ja 5 min besser als meine, da musste das schon drin sein. :hihi: Wir haben's gut gemeistert. :wink:

2504
ja, genau dieses handy...naja, zum glück hat man ja drei jahre garantie bei dem teil und die firma stellt keinerlei fragen.
ziemlich lustig. die haben aus den usa die order dass man geräte sofort tauscht wenn irgendwas in den drei jahren nicht passt :)
(also muss man sich quasi wieder eins holen) ;)

scheinbar waren heute intervall tage? war auch zum ersten mal bei mir dieses jahr, dass ich intervalle länger als 400m gemacht habe, auch wenn ich mich an die 1400er noch nicht getraut habe. dachte mir, dass ich erst einmal mit 1200ern anfange - grad wegen der fehlenden vorbelastung und wegen dem wetter. habe dafür dann 5 1200er gemacht anstelle 4 1400er. aber nun kann ich ja gleich auf 5 1400er steigern.
langsam muss jedoch mal ca. ein plan her als "vorbereitung" auf ulm - wobei es in ulm ja nur 50km sind, also könnte man das ja fast aus dem training rauslaufen.
ich werde also wohl tempo wild streuen und von allem irgendwie etwas machen; seien es nun kurze schnelle wiederholungen in form von 400ern zum grundschnelligkeit aufbauen, intervalle zum ausbau der sauerstoffaufnahme und tempodauerläufe bzw. mrt-läufe um die schwelle anzuheben...soweit der plan. obendrein noch hier und da mal unflache läufe - also gipfelläufe bzw. läufe mit höhenmetern und eben lange flache läufe, die ich wieder schnell und zügig im 4:30er-4:40er machen will, wenn es der wettergott gut mit mir meint - andernfalls eben langsamer...

2505
ich erwarte nun glückwünsche für den 2500. posts bzw. ebenfalls für die 2500. antwort! :)

2506
Hallo Flo, :hallo:

Gratulation!!!!! :prost: :pokal: :party4:

2.500 ist schon ne Hausnummer. Du bist der Größte.

Gruß
Niko :winken:

2507
Hallo, :hallo:

nochmals ich. Bettina und ich waren ja am Sonntag in Oberstdorf die Lisa anfeuern. Bei dieser Gelegenheit habe ich mir von einem erfahrenen Bergläufer ein paar Tipps zum Nebelhornberglauf geholt. :nick:
Ich hoffe nur, daß bis dahin der Schnee weg, bzw. weniger ist. Denn am Sonntag konnte man sogar vom Tal aus noch sehr große und zusammenhängende Schneefelder erkennen. :motz:
Angehängt ein Bild von der Gipfelstation, von heute Abend.

Gruß
Niko :winken:
Dateianhänge
nebelhorn.jpg nebelhorn.jpg 144 mal betrachtet 89.42 KiB

2508
na dann warten wir mal bis der tim das freigeschalten hat.....vielen dank für die wohlverdienten glückwünsche!!!

2509
bolk hat geschrieben: Ich kenne nur die alte Strecke, so viel ich weiß ist auf der aktuellen Strecke ein (oder mehrere Tunnel?) dabei, das GPS dürfte da keinen Empfang haben, aber auf Sporttracks müßten die Meter doch wieder dazu kommen, oder?
Sporttracks nutz ich nicht, hab nen Mac. Aber um das geht es mir garnicht. Mir geht es eher um die Zeit und die KM während des Laufes. Wollte mir zur Unterstützung die Pace programmieren, weiß aber nicht ob das dann von den KM passt, wenn immer die Verbindung unterbrochen wird?
Mauki läuft den Marathon

2510
floboehme hat geschrieben:ich erwarte nun glückwünsche für den 2500. posts bzw. ebenfalls für die 2500. antwort! :)
Glückwunsch, du musst uns aber noch von deinem 2222. Posts einen ausgeben :D


Langsam rolle ich mich auch wieder ein, nur die schnellere Sachen vertrage ich noch nicht so gut - hier mal ein Zwicken, dort mal ein Zwacken, aber alles nichts schlimmes. Ich bin auch auf der Suche nach einem Frühsommer-WK in der Nähe. Mal sehen welchen ich mir aussuchen werde
Pläne 2010
05.12.2010 Tübingen HM

2511
floboehme hat geschrieben:ich erwarte nun glückwünsche für den 2500. posts bzw. ebenfalls für die 2500. antwort! :)
:klatsch: :daumen: :teufel:
Gutenberg1964 hat geschrieben:Hallo, :hallo:

nochmals ich. Bettina und ich waren ja am Sonntag in Oberstdorf die Lisa anfeuern. Bei dieser Gelegenheit habe ich mir von einem erfahrenen Bergläufer ein paar Tipps zum Nebelhornberglauf geholt. :nick:
Ich hoffe nur, daß bis dahin der Schnee weg, bzw. weniger ist. Denn am Sonntag konnte man sogar vom Tal aus noch sehr große und zusammenhängende Schneefelder erkennen. :motz:
Angehängt ein Bild von der Gipfelstation, von heute Abend.

Gruß
Niko :winken:
Erzähl, erzähl, was sagt er, sprich :zwinker2: , hat er auch was zur Vorbereitung für so einen Lauf gesagt? Ich bin in freudiger Erwartung :teufel:
mauki hat geschrieben:Sporttracks nutz ich nicht, hab nen Mac. Aber um das geht es mir garnicht. Mir geht es eher um die Zeit und die KM während des Laufes. Wollte mir zur Unterstützung die Pace programmieren, weiß aber nicht ob das dann von den KM passt, wenn immer die Verbindung unterbrochen wird?
Alles klar!
Las dich doch bei so einem Lauf nicht auf die Pace per Armin ein, sind viel zu viele Menschen dort. Da hechelst du immer mal wieder deiner Zeit hinter her, dann wirst du zu schnell, ne,ne :nene: , macht dir sicher kein Vergnügen.
Ich würde im Training öfter mal HM-Tempo laufen, so das du ein Gefühl für dafür bekommst :nick:
Liebe Grüße,
Volker

2512
Hallo an alle :winken:
endlich komme ich auch mal wieder zum Schreiben.
Hier erstmal meine aktuelle WK-Planung:

- Nagoldseelauf gestrichen :nene:
- 24h Lauf für Kinderrechte gestrichen :frown:
- Hornisgrinde M mit Fragezeichen :confused:

- Halbjahresabschlußwettkampf gefunden und eingetragen :teufel:
Na Benedikt wie sieht es aus? Kommst du mit? :winken:
Mitlaufen hat geschrieben: Ich bin auch auf der Suche nach einem Frühsommer-WK in der Nähe. Mal sehen welchen ich mir aussuchen werde

Liste

Treppenläufe 2010 (nach Anzahl der Treppen sortiert)

Schwarzwald Berglauf Pokal


Juni 2010
02.-06.06.2010 Schwarzwald Westweg run&walk&bike -> hollehttp://www.tvmuellheim.de/Hochblauenberglauf/HBBLHome.htm
06.06.2010 Schwarzwald Berglauf Pokal -> Hochblauen-Berglauf
06.06.2010 Iller-Marathon -> Gutenberg
06.06.2010 Panoramalauf Simonswald -> Lisa
09.06.2010 J.P. Morgan Lauf -> Philippé, gero
11.-12.06.2010 100km Biel -> gero
13.06.2010 Aesculap Donautal Marathon: -> gero?, alwinesrunner 10er
20.06.2010 Stuttgarter-Zeitungslauf: -> Phillipé?, Gutenberg, Jolly Jumper, Gäu-Läufer'(wenn keine Hizeschlacht), Mauki, alwinesrunner
20.06.2010 Nagoldseelauf->
26.06.2010 Citylauf Leonberg: -> Phillipé, bolk?
Juli 2010
02.07.2010 Ulmer Laufnacht 50 und 100km: -> Flo, Benedikt?
3./4.07.2010 24h-Lauf für Kinderrechte Degerloch: -> bolk?, holle, Gutenberg
03.07.2010 Schwarzwald Berglauf Pokal -> Schauinsland-Berglauf-> bolk?, Gäu-Läufer?
04.07.2010 Nebelhorn-Berglauf 10,5 Km - 1435 hm-> bolk?, Gäu-Läufer?, Gutenberg
17.07.2010 Oberstenfeld Ortslauf -> Gäu-Läufer(HM), Gutenberg(HM), Jolly Jumper(10Km)
18.07.2010 Hornisgrinde Marathon: -> gero?
31.07.2010 Schwarzwald Berglauf Pokal -> Tote Mann Berglauf
August 2010
22.08.2010 Allgäu Panorama Ultra Trail: -> Gutenberg?
27.08.2010 - 29.08.2010 UTMB -> holle
September 2010
11.09.2010 Jungfrau Marathon -> Gäu-Läufer
18.09.2010 Schwarzwald Berglauf Pokal -> Belchen-Berglauf
19.09.2010 Tübinger Stadtlauf: -> Phillipé
19.09.2010 Stuttgarter Bücherlauf: -> Gutenberg, gero, Jolly Jumper
26.09.2010 Allgäuer Voralpen Marathon: -> gero, Gutenberg, bolk?
Oktober 2010
03.10.2010 Stadtlauf Nürnberg -> Phillipé
03.10.2010 Hopfenlauf Nagold-Hochdorf -> Gäu-Läufer
03.10.2010 Schwarzwald Berglauf Pokal -> Brandenkopfberglauf: -> bolk?
03.10.2010 Bodensee Drei Länder Marathon: -> Mauki
10.10.2010 München Marathon: -> Flo, Benedikt
17.10.2010 Bottwartal Marathon: -> gero, Jolly Jumper (HM), bolk, gäu-läufer??
23.10.2010 Albmarathon: -> bolk?, gero?
31.10.2010 Frankfurt Marathon -> Gäu-Läufer , Gutenberg (Radiergummi-Staffel)
November 2010
07.11.2010 DM 50km-Lauf Bottrop: -> Flo
Dezember 2010
XX.12.2010 Aachener Winterlauf -> Jolly Jumper, Gutenberg
05.12.2010: Nikolauslauf Tübingen:-> bolk, Philippé


Diese Läufe sind bereits Geschichte

Mai 2010
20.-23.05.2010 Traildays Garmisch: -> holle
24.05.2010 Glemsmühlenlauf: -> holle
22.05.2010 Schwarzwald Berglauf Pokal -> Hundseck-Berglauf -> Gäu-Läufer?
15.05.2010 Keufelskopf Ultra Trail -> holle
15.05.2010 Schwarzwald Berglauf Pokal -> Kandel-Berglauf: -> berschee?,
16.05.2010 Heilbronner Trollinger Marathon: -> Gutenberg (HM), Jolly Jumper (HM)
08.05.2010 DRK Gmünd 6h-Lauf: -> Flo, gero
08.05.2010 Feuerbacher Volkslauf-> bolk
09.05.2010 Fontanis Kirbachtallauf -> Gutenberg, Jolly Jumper
09.05.2010 Stadtlauf Sindelfingen -> Gäu-Läufer
02.05.2010Badenova Halbmarathon Oberndorf:-> bolk
April 2010
25.04.2010 Ditzinger Lebenslauf: -> Philippé, gero, Jolly Jumper, holle, Gutenberg, Gäu-Läufer, Mauki, bolk
18.04.2010 Halbmarathon Kempten: -> Gutenberg
18.04.2010 Lichtenwald Halbmarathon: -> Benedikt, Mauki
21.03.2010 Ultramarathon Eschollbruecken: -> bolk (25KM)
20.03.2010 24. Schwäbisch Gmünder Stadtlauf Mauki
14.03.2010 Bienwaldmarathon Kandel: -> gero, Gäu-Läufer (HM), Jolly Jumper (HM), Gutenberg1964 (HM), alwinesrunner HM, sandra7381 (HM),
27.02.2010 Donnersberglauf: -> bolk
21.02.2010 Allgäuer Schneeschuhtrail: -> holle
21.02.2010 Sindelfinger Glaspalastlauf: -> Philippé, Gero, bolk
13.02.2010 3. Lauf DJK-Göppingen: -> Mitlaufen
13.02.2010 Reutlingen2 Alb Gold Winterlaufserie: -> sandra7381
30.01.2010 dirty race (Crossduathlon Murr) -> holle
16.01.2010 2. Lauf DJK-Göppingen: -> Flo, Mitlaufen
16.01.2010 Reutlingen1 Alb Gold Winterlaufcup 2010: -> sandra7381
31.12.2009 Silvesterlauf Bietigheim-Bissingen-> Jolly Jumper, gero, bolk, Gutenberg, Philippé
12.12.2009 1. Lauf DJK-Göppingen: -> Flo, Mitlaufen
06.12.2009: Nikolauslauf Tübingen: -> Philippé, Mitlaufen, sandra7381
21.11.2009 Bönnigheimer Stromberglauf: -> Jolly Jumper, sandra7381
21.11.2009 7. Oberkollbacher cool-runner: -> holle
15.11.2009 1. Oberkollbacher cool-rider: -> holle
14.11.2009 Schwaikheimer Saisonabschlusslauf: -> Gutenberg
08.11.2009 Int. Hohenzollern-Berglauf: -> Chayzor, sandra7381!
06.-08.11.2009 Trailrun-World Master in Dortmund Flo


Gruß,
Gero

2513
naja benedikt, ich weiss ja nicht was dir vor schwebt. frühsommerwettkämpfe gibt es von den kurzen 5km läufen über 10km läufe, über einige halbmarathons zum marathon zur ulmer laufnacht mit 50km...also auswahl gibt es viel.
auch in der gegend gibt es den süssener stadtlauf, den ebersbacher citylauf (bei dem du das auto wohl komplett stehen lassen kannst) und in geislingen ist im juni auch noch citylauf. ausserdem gibt es noch esslingen, plochingen als cityläufe :)
kannst ja nen citylaufcup erfinden ;)
alternativ kannst auch mit mir "one night in neu-ulm" verbringen :)

2514
Noch etwas vergessen:
Der Donautalmarathon fällt natürlich auch flach :nick:


Liste

Treppenläufe 2010 (nach Anzahl der Treppen sortiert)

Schwarzwald Berglauf Pokal


Juni 2010
02.-06.06.2010 Schwarzwald Westweg run&walk&bike -> hollehttp://www.tvmuellheim.de/Hochblauenberglauf/HBBLHome.htm
06.06.2010 Schwarzwald Berglauf Pokal -> Hochblauen-Berglauf
06.06.2010 Iller-Marathon -> Gutenberg
06.06.2010 Panoramalauf Simonswald -> Lisa
09.06.2010 J.P. Morgan Lauf -> Philippé, gero
11.-12.06.2010 100km Biel -> gero
13.06.2010 Aesculap Donautal Marathon: -> alwinesrunner 10er
20.06.2010 Stuttgarter-Zeitungslauf: -> Phillipé?, Gutenberg, Jolly Jumper, Gäu-Läufer'(wenn keine Hizeschlacht), Mauki, alwinesrunner
20.06.2010 Nagoldseelauf->
26.06.2010 Citylauf Leonberg: -> Phillipé, bolk?
Juli 2010
02.07.2010 Ulmer Laufnacht 50 und 100km: -> Flo, Benedikt?
3./4.07.2010 24h-Lauf für Kinderrechte Degerloch: -> bolk?, holle, Gutenberg
03.07.2010 Schwarzwald Berglauf Pokal -> Schauinsland-Berglauf-> bolk?, Gäu-Läufer?
04.07.2010 Nebelhorn-Berglauf 10,5 Km - 1435 hm-> bolk?, Gäu-Läufer?, Gutenberg
17.07.2010 Oberstenfeld Ortslauf -> Gäu-Läufer(HM), Gutenberg(HM), Jolly Jumper(10Km)
18.07.2010 Hornisgrinde Marathon: -> gero?
31.07.2010 Schwarzwald Berglauf Pokal -> Tote Mann Berglauf
August 2010
22.08.2010 Allgäu Panorama Ultra Trail: -> Gutenberg?
27.08.2010 - 29.08.2010 UTMB -> holle
September 2010
11.09.2010 Jungfrau Marathon -> Gäu-Läufer
18.09.2010 Schwarzwald Berglauf Pokal -> Belchen-Berglauf
19.09.2010 Tübinger Stadtlauf: -> Phillipé
19.09.2010 Stuttgarter Bücherlauf: -> Gutenberg, gero, Jolly Jumper
26.09.2010 Allgäuer Voralpen Marathon: -> gero, Gutenberg, bolk?
Oktober 2010
03.10.2010 Stadtlauf Nürnberg -> Phillipé
03.10.2010 Hopfenlauf Nagold-Hochdorf -> Gäu-Läufer
03.10.2010 Schwarzwald Berglauf Pokal -> Brandenkopfberglauf: -> bolk?
03.10.2010 Bodensee Drei Länder Marathon: -> Mauki
10.10.2010 München Marathon: -> Flo, Benedikt
17.10.2010 Bottwartal Marathon: -> gero, Jolly Jumper (HM), bolk, gäu-läufer??
23.10.2010 Albmarathon: -> bolk?, gero?
31.10.2010 Frankfurt Marathon -> Gäu-Läufer , Gutenberg (Radiergummi-Staffel)
November 2010
07.11.2010 DM 50km-Lauf Bottrop: -> Flo
Dezember 2010
XX.12.2010 Aachener Winterlauf -> Jolly Jumper, Gutenberg
05.12.2010: Nikolauslauf Tübingen:-> bolk, Philippé


Diese Läufe sind bereits Geschichte

Mai 2010
20.-23.05.2010 Traildays Garmisch: -> holle
24.05.2010 Glemsmühlenlauf: -> holle
22.05.2010 Schwarzwald Berglauf Pokal -> Hundseck-Berglauf -> Gäu-Läufer?
15.05.2010 Keufelskopf Ultra Trail -> holle
15.05.2010 Schwarzwald Berglauf Pokal -> Kandel-Berglauf: -> berschee?,
16.05.2010 Heilbronner Trollinger Marathon: -> Gutenberg (HM), Jolly Jumper (HM)
08.05.2010 DRK Gmünd 6h-Lauf: -> Flo, gero
08.05.2010 Feuerbacher Volkslauf-> bolk
09.05.2010 Fontanis Kirbachtallauf -> Gutenberg, Jolly Jumper
09.05.2010 Stadtlauf Sindelfingen -> Gäu-Läufer
02.05.2010Badenova Halbmarathon Oberndorf:-> bolk
April 2010
25.04.2010 Ditzinger Lebenslauf: -> Philippé, gero, Jolly Jumper, holle, Gutenberg, Gäu-Läufer, Mauki, bolk
18.04.2010 Halbmarathon Kempten: -> Gutenberg
18.04.2010 Lichtenwald Halbmarathon: -> Benedikt, Mauki
21.03.2010 Ultramarathon Eschollbruecken: -> bolk (25KM)
20.03.2010 24. Schwäbisch Gmünder Stadtlauf Mauki
14.03.2010 Bienwaldmarathon Kandel: -> gero, Gäu-Läufer (HM), Jolly Jumper (HM), Gutenberg1964 (HM), alwinesrunner HM, sandra7381 (HM),
27.02.2010 Donnersberglauf: -> bolk
21.02.2010 Allgäuer Schneeschuhtrail: -> holle
21.02.2010 Sindelfinger Glaspalastlauf: -> Philippé, Gero, bolk
13.02.2010 3. Lauf DJK-Göppingen: -> Mitlaufen
13.02.2010 Reutlingen2 Alb Gold Winterlaufserie: -> sandra7381
30.01.2010 dirty race (Crossduathlon Murr) -> holle
16.01.2010 2. Lauf DJK-Göppingen: -> Flo, Mitlaufen
16.01.2010 Reutlingen1 Alb Gold Winterlaufcup 2010: -> sandra7381
31.12.2009 Silvesterlauf Bietigheim-Bissingen-> Jolly Jumper, gero, bolk, Gutenberg, Philippé
12.12.2009 1. Lauf DJK-Göppingen: -> Flo, Mitlaufen
06.12.2009: Nikolauslauf Tübingen: -> Philippé, Mitlaufen, sandra7381
21.11.2009 Bönnigheimer Stromberglauf: -> Jolly Jumper, sandra7381
21.11.2009 7. Oberkollbacher cool-runner: -> holle
15.11.2009 1. Oberkollbacher cool-rider: -> holle
14.11.2009 Schwaikheimer Saisonabschlusslauf: -> Gutenberg
08.11.2009 Int. Hohenzollern-Berglauf: -> Chayzor, sandra7381!
06.-08.11.2009 Trailrun-World Master in Dortmund Flo


Gruß,
Gero

2515
bolk hat geschrieben: Las dich doch bei so einem Lauf nicht auf die Pace per Armin ein, sind viel zu viele Menschen dort. Da hechelst du immer mal wieder deiner Zeit hinter her, dann wirst du zu schnell, ne,ne :nene: , macht dir sicher kein Vergnügen.
Ich würde im Training öfter mal HM-Tempo laufen, so das du ein Gefühl für dafür bekommst :nick:
Naja ich wollte das als Unterstützung nehme und das ganze langsamer angehen lassen. Wollte das in 5 Km Schritten umsetzen.

Wenn allerdings der Emfang weg ist, weiß ich nicht ob der Garmin dann die korrekte Strecke anzeigt bzw die Zeit stimmt.

Ich kann im Wettkampf die Pace schwer einschätzen, deshalb die Unterstützung durch den Garmin.

Im Training lauf ich Intervalle in der HM-Zeit.

Ich werd mich wohl an den 01:50 Pacemaker ranhänger oder wenn ich ganz gut drauf bin an Tina :D
Mauki läuft den Marathon

2516
gero hat geschrieben:- Halbjahresabschlußwettkampf gefunden und eingetragen :teufel:
Na Benedikt wie sieht es aus? Kommst du mit? :winken:

11.-12.06.2010 100km Biel -> gero
gero hat geschrieben:Noch etwas vergessen:
Der Donautalmarathon fällt natürlich auch flach :nick:
:confused: Was geht ab Gero :confused:
Das nenne ich mal wirklich ein Halbjahresabschluss :daumen:

Gruß Horst
600Km Spendenlauf für die Kinderklinik Tübingen
In der Ruhe liegt die Kraft. TRANSALPINE-RUN 30. August - 6. September 2014
Schönbuch 100Meilen

2517
Gäu-Läufer hat geschrieben: :confused: Was geht ab Gero :confused:
Das nenne ich mal wirklich ein Halbjahresabschluss :daumen:
Naja, wenn ich auch so irgendwann mal dahin muß, kann ich es auch gleich erledigen :D
Außerdem paßt alles andere terminlich nicht so gut.
Mit Biel wird es auch etwas knapp, da ich Freitag erst nach der Arbeit losfahren kann. Aber wenn schon Abenteuer, dann richtig!

Gruß,
Gero

2519
Hi Gero, :hallo:

wie :geil: ist das denn???? :mundauf:
Gero Du bist ein echtes Tier. Ich verneige mich voller Ehrfurcht vor Dir.
Hast Du noch ein Plätzchen im Kofferraum frei. :teufel:

Nein, ganz im Ernst! Viele sagen Biel sei der Olymp eines jeden Läufers. :confused:
So für 2012 könnte ich mir das auch vorstellen. Vorausgesetzt ich packe die ganzen Unterdistanzen.

Toi, toi, toi
Gruß
Niko :winken:

2520
gero hat geschrieben:Hallo an alle :winken:
endlich komme ich auch mal wieder zum Schreiben.
Hier erstmal meine aktuelle WK-Planung:
..
- Halbjahresabschlußwettkampf gefunden und eingetragen :teufel:

11.-12.06.2010 100km Biel -> gero
Geil :geil: , wenn das nicht ein "würdiger" Abschluss ist :daumen:
Gibts da nen Livescream? Muss mal nachschauen.
Wir müssen vorher unbedingt nochmal einen kleinen Lauf einbauen und quatschen :nick:
mauki hat geschrieben:Ich kann im Wettkampf die Pace schwer einschätzen, deshalb die Unterstützung durch den Garmin.

Im Training lauf ich Intervalle in der HM-Zeit.
Kannst doch auch so alle paar KM auf die Uhr schauen und das Tempo korrigieren, du läufst dich da ins Tempo rein :nick: (muss aber nicht unbedingt das Tempo sein das du als Ziel hast, sondern das, das aktuell passt :zwinker2: )
mauki hat geschrieben:.. oder wenn ich ganz gut drauf bin an Tina :D
Bei Tina bist du sicher gut aufgehoben, da läufst du locker sub. 1.5:nick:
Gutenberg1964 hat geschrieben:Hallo, :hallo:

nochmals ich. Bettina und ich waren ja am Sonntag in Oberstdorf die Lisa anfeuern. Bei dieser Gelegenheit habe ich mir von einem erfahrenen Bergläufer ein paar Tipps zum Nebelhornberglauf geholt. :nick:
Ich hoffe nur, daß bis dahin der Schnee weg, bzw. weniger ist. Denn am Sonntag konnte man sogar vom Tal aus noch sehr große und zusammenhängende Schneefelder erkennen. :motz:
Angehängt ein Bild von der Gipfelstation, von heute Abend.

Gruß
Niko :winken:
bolk hat geschrieben: Erzähl, erzähl, was sagt er, sprich :zwinker2: , hat er auch was zur Vorbereitung für so einen Lauf gesagt? Ich bin in freudiger Erwartung :teufel:
Bitte brich dein SCHWEIGEN :zwinker5:
Liebe Grüße,
Volker

2521
Gutenberg1964 hat geschrieben: Nein, ganz im Ernst! Viele sagen Biel sei der Olymp eines jeden Läufers. :confused:
So für 2012 könnte ich mir das auch vorstellen. Vorausgesetzt ich packe die ganzen Unterdistanzen.
Eigentlich hatte ich Biel auch erst nächstes Jahr geplant. Aber zur Zeit passt es einfach. Mein Training ist zwar nicht umwerfend, aber die langen Strecken funktionieren ganz gut. Ich bin dieses Jahr schon fünf Mal die Marathondistanz oder weiter gelaufen und erst kürzlich 65km.
Ich habe großen Respekt vor Biel. Aber nachdem ich drei Tage und Nächte intensiv darüber nachgedacht habe, habe ich mich angemeldet und eine neue Stirnlampe gekauft. :D
In Biel zählt auch keine Zielzeit (solange ich unter 21 Stunden bleibe). Es kommt mir nur auf ein einmaliges Erlebnis an.

floboehme hat geschrieben:nimm mich mit gero :)
Gutenberg1964 hat geschrieben: Hast Du noch ein Plätzchen im Kofferraum frei. :teufel:
Wer mitkommen möchte, kann dies gerne tun. Ich habe zur Zeit noch drei Plätze frei. Aber wie schon angedeutet wird es eine kurzfristige Aktion. Ich kann erst am Freitag nach der Arbeit losfahren (ca. 16 Uhr). Wenn es keinen Stau gibt, brauche ich vermutlich gute 3 Stunden. Um 22 Uhr ist der Start. Sobald ich am nächsten Tag im Ziel bin, werde ich mich entweder ins Auto oder in ein Zelt legen, um ein paar Stunden zu schlafen, bevor ich die Rückfahrt antrete.

Gruß,
Gero

2522
Gutenberg1964 hat geschrieben:Bei dieser Gelegenheit habe ich mir von einem erfahrenen Bergläufer ein paar Tipps zum Nebelhornberglauf geholt. :nick:
Nico erzähle doch mehr wir sind alle gespannt.

Mache bei meinen Läufen gerade die letzten 700m Tempo so im 4:25er damit ich wieder ein wenig spritziger werde.

Gruß Horst
600Km Spendenlauf für die Kinderklinik Tübingen
In der Ruhe liegt die Kraft. TRANSALPINE-RUN 30. August - 6. September 2014
Schönbuch 100Meilen

2523
so interessant das angebot auch ist...ich bin ehrlich: bei mir selbst ist ein unternehmen 100km momentan nicht drin. ich könnte zwar 100km überstehen, jedoch kommt dabei nicht das raus was ich mir momentan so ausmale.
ich müsste mich kurzfristig dafür emotional drauf einlassen und training struktieren - in der kürze der zeit ist dies aber für mich nicht machbar. einerseits keine zeit gezielt sich darauf vor zu bereiten und andererseits muß ich kurz ne "juhu-verfassung" an den tag legen die ich dann plantechnisch umsetzen will.
bei mir wird dieses unternehmen wohl dann so ausgehen wie mein letztjähriger ulm-marathon.

geistig bin ich eigentlich schon bei den 50km von ulm :)

soll nun aber nicht so negativ klingen. ich wünsche dir gero auf jeden fall ganz viel spass bei der sache, auch wenn das ziemlich hart ist: arbeiten, anreisen, dann noch mindestens 12h laufen und danach dann wieder heim fahren. das ist schon sehr sehr viel belastung.
ich denke an meine 78km von gmünd und bin froh die nacht zuvor geschlafen zu haben und danach heim gefahren wurde. irgendwie hätte ich das auto auch selbst lenken können, aber geistig wäre ich nicht mehr so gut dagewesen dass ich noch verkehrstauglich gewesen wäre...naja, mit etwas abstand und einer warmen badewanne hatte es dann ja immerhin noch zum spazieren und zum handballschauen gereicht.
zimmer sind in biel aber wohl problematisch zu bekommen, aber du machst es einfach wie ein junger 15 jähriger - auto verschliessen, beifahrersitz nach hinten klappen und pennen :)

2524
bolk hat geschrieben:Geil :geil: , wenn das nicht ein "würdiger" Abschluss ist :daumen:
Gibts da nen Livescream? Muss mal nachschauen.
Wir müssen vorher unbedingt nochmal einen kleinen Lauf einbauen und quatschen :nick:
Ich hoffe, dass es mal wieder mit einem gemeinsamen Lauf klappt :nick:
(Dieses Wochenende leider mal wieder nicht)
Ich habe irgendwo gelesen, dass es ein paar Durchgangszeiten online zu sehen gibt.
floboehme hat geschrieben: zimmer sind in biel aber wohl problematisch zu bekommen, aber du machst es einfach wie ein junger 15 jähriger - auto verschliessen, beifahrersitz nach hinten klappen und pennen :)
Genau: Organisatorisches Minimum :D Nach 100km ist es mir VOLLKOMMEN EGAL, wo ich schlafe.

Gruß,
Gero

2525
wollen wir hoffen dass die durchgangszeiten auch klappen - nicht so wie bei mir in ulm wo abavent irgendwie nicht funktionierte.

verfolgst du ein zeitziel? magische 10h-grenze?

2526
floboehme hat geschrieben: verfolgst du ein zeitziel? magische 10h-grenze?
Nein. Ich nehme mir nur vor etwas langsamer als bei den 6 Stunden in Gmünd zu starten (5:30-5:40 min/km) und den Rest lasse ich einfach auf mich zukommen.

Zur Zeit macht mein rechtes Knie etwas Probleme. Aber es sind ja noch 2 Wochen und die nächsten zwei Tage habe ich ohnehin keine Zeit zum Laufen.

Gruß,
Gero

2527
gero hat geschrieben: Zur Zeit macht mein rechtes Knie etwas Probleme. Aber es sind ja noch 2 Wochen und die nächsten zwei Tage habe ich ohnehin keine Zeit zum Laufen.

Gruß,
Gero
Wie kommt es? Zu viel bergab gelaufen? Nachwirkungen von Gmünd?
Liebe Grüße,
Volker

2528
bolk hat geschrieben:Wie kommt es? Zu viel bergab gelaufen? Nachwirkungen von Gmünd?
Keine Ahnung :confused: Am Montag bin ganz locker 16km gelaufen. Gegen Ende des Laufes hatte ich unterhalb der rechten Kniescheibe ein Druckgefühl und nach dem Lauf einen stechenden Schmerz, der auch noch eine zeitlang anhielt. Danach habe ich zwei Tage Pause gemacht. Gestern bin ich zur Arbeit hin und zurück gelaufen. Morgens die 10km gingen noch ohne Probleme (nur ein leichtes Druckgefühl). Aber nachmittags bin ich dann die letzten drei Kilometer gegangen, weil die Schmerzen wieder da waren. Ich werde jetzt mal ein paar Tage pausieren.
Nachwirkungen von Gmünd werden es nicht sein, da ich danach schon wieder 100km ohne Probleme gelaufen bin. Vermutlich habe ich mir das Knie etwas verdreht, ohne dass ich es gemerkt habe.
Ich bin zuversichtlich, dass sich das Problem von alleine wieder behebt :nick:

Gruß,
Gero

2529
Na dann teile ich mal deine Zuversicht, meistens verläuft sich so was ja wirklich :nick:

Mir schwellen nach 3 Tagen Hügel, die Knie zunehmend an, dann mach ich was lockeres und schon passt es wieder.
Liebe Grüße,
Volker

2530
ohne etwas zu wissen: schau mal ob die muskulatur vorne am unterschenkel gegen druck mit den fingern sich anders anfühlt als auf der anderen beinseite. wenn das so ist, dann versuch mal mit druck zu massieren (immer schön vom körper hin und weg).
das hat zumindest meine sehnenansatzreizung verursacht bzw. auch mir dann dementsprechend geholfen im winter.
gibt aber noch 1000 andere möglichkeiten.
ich habe mit der zeit gelernt: dort wo es weh tut rumdrücken :)
das half mir im winter, das half mir im winter zuvor bei wadenverhärtungen und auch vor kurzem wo ich wieder am rechten bein links oberhalb des knies ein ziehen hatte (gegen mittig; der arzt würde es wohl beziffern als gegend um den epicondylus medialis?!?)

2531
mauki hat geschrieben:
Ich werd mich wohl an den 01:50 Pacemaker ranhänger oder wenn ich ganz gut drauf bin an Tina :D
bolk hat geschrieben:
Bei Tina bist du sicher gut aufgehoben, da läufst du locker sub. 1.5:nick:
Danke für die Blumen, aber nur, wenn es nicht heiß wird. :nick: Wenn es zu warm wird, werde ich ein nettes Sight-Seeing-Läufchen machen und den neuen PB-Versuch auf ein anderes Mal verschieben. :hallo:

Gero? Alles klar bei dir? :haeh: :klatsch: :hihi:

Ach so, zum Knie: Könnte die Patellasehne sein. Kühlen, quermassieren und evtl. tapen!

2533
Guten Morgen :hallo: ,

ich melde mich auch mal wieder zu Wort :zwinker2: .

@gero: Biel finde ich einfach nur: :wow: Ich drück dir jetzt schon die Daumen!

Als Kniegeschädigter (ich habe einen Knorpelschaden rechts im Knie) kann ich Jolly Jumper nur zustimmen: kühlen und tapen + dehnen.
Ich habe einen Physio, dort lasse ich bei Läufen die viele Höhenmeter haben, immer rund ums Knie eine Massage geben und dann tapen. Klappt bisher gut.

Für Simonswald am 6. Juni haben wir jetzt ein Zimmer gebucht, es sind ja doch 3 Stunden Anfahrt. Diese Woche bin ich noch nicht gelaufen, jetzt bin ich auch gleich wieder in der Arbeit und Sonntag bin ich in München und sehe meinem Mann beim 8. MRRC Stadt-Triathlon zu.
Es ist schon praktisch, wenn beide Sport machen, da gibt es keine Diskussionen darüber, dumm nur wenn sich Termine überschneiden. Aber in Simonswald laufen wir beide, er die 10 Km und ich die 21.

Mal sehen wann ich da noch Läufe für Simonswald unterbringe, ansonsten kann ich nur hoffen, dass das Training bis Oberstdorf ausgereicht hat...

Grüße und viel Spaß & Erfolg am Wochenende!

Lisa

2534
Lisa08 hat geschrieben:
Für Simonswald am 6. Juni haben wir jetzt ein Zimmer gebucht, es sind ja doch 3 Stunden Anfahrt. Diese Woche bin ich noch nicht gelaufen, jetzt bin ich auch gleich wieder in der Arbeit und Sonntag bin ich in München und sehe meinem Mann beim 8. MRRC Stadt-Triathlon zu.
Es ist schon praktisch, wenn beide Sport machen, da gibt es keine Diskussionen darüber, dumm nur wenn sich Termine überschneiden. Aber in Simonswald laufen wir beide, er die 10 Km und ich die 21.

Mal sehen wann ich da noch Läufe für Simonswald unterbringe, ansonsten kann ich nur hoffen, dass das Training bis Oberstdorf ausgereicht hat...

Grüße und viel Spaß & Erfolg am Wochenende!

Lisa
Morgen Lisa,

mir gefällt deine Herangehensweise richtig gut! Was soll es schon, wenn die Zeit zum Training ein bisschen knapp ist, die Hauptsache ist doch der Spaß bei der Sache :nick:

Ich kenne das nur zu gut, wenn andere Sachen mal wieder wichtiger sind wie das Laufen. Man weiß das eigentlich mehr drin ist, aber Frust wäre da die falsche Reaktion.

Ist doch im Nachhinein klasse zu sehen, das man sich durchgebissen hat :daumen:

Ach ja, ich habe ja auch noch ein bisschen mit dem Lauf geliebäugelt, leider gibt es dort keine Kinderbetreuung (hab denen ne Mail geschickt) und jetzt bin ich eh mit Philipp und unseren Vier Mädels bei nem anderenEVENT angemeldet. (Ich weiß nicht ob ich lachen oder weinen soll :confused: )

Der Samstag würde mich ja als lange Wandereinheit (ala Holle) mit Laufeinlage noch reizen, würde das ja gerne mal gezielt ausprobieren....

Viel Spaß noch bei deiner Vorbereitung und deinem Mann viel Erfolg am Sonntag :nick:



Zur Liste, hab mich gerade beim Nebelhorn-Berglauf angemeldet :teufel: , bis dahin geht nichts mehr, meine Frau und ich haben bis zum 20.6. in sieben Wochen kein gemeinsames freies Wochenende mehr :nene:


Liste

Treppenläufe 2010 (nach Anzahl der Treppen sortiert)

Schwarzwald Berglauf Pokal


Juni 2010
02.-06.06.2010 Schwarzwald Westweg run&walk&bike -> hollehttp://www.tvmuellheim.de/Hochblauenberglauf/HBBLHome.htm
06.06.2010 Schwarzwald Berglauf Pokal -> Hochblauen-Berglauf
06.06.2010 Iller-Marathon -> Gutenberg
06.06.2010 Panoramalauf Simonswald -> Lisa
09.06.2010 J.P. Morgan Lauf -> Philippé, gero
11.-12.06.2010 100km Biel -> gero
13.06.2010 Aesculap Donautal Marathon: -> alwinesrunner 10er
20.06.2010 Stuttgarter-Zeitungslauf: -> Phillipé?, Gutenberg, Jolly Jumper, Gäu-Läufer'(wenn keine Hizeschlacht), Mauki, alwinesrunner
20.06.2010 Nagoldseelauf->
26.06.2010 Citylauf Leonberg: -> Phillipé, bolk?
Juli 2010
02.07.2010 Ulmer Laufnacht 50 und 100km: -> Flo, Benedikt?
3./4.07.2010 24h-Lauf für Kinderrechte Degerloch: -> holle, Gutenberg
03.07.2010 Schwarzwald Berglauf Pokal -> Schauinsland-Berglauf-> Gäu-Läufer?
04.07.2010 Nebelhorn-Berglauf 10,5 Km - 1435 hm-> bolk, Gäu-Läufer?, Gutenberg
17.07.2010 Oberstenfeld Ortslauf -> Gäu-Läufer(HM), Gutenberg(HM), Jolly Jumper(10Km)
18.07.2010 Hornisgrinde Marathon: -> gero?
31.07.2010 Schwarzwald Berglauf Pokal -> Tote Mann Berglauf
August 2010
22.08.2010 Allgäu Panorama Ultra Trail: -> Gutenberg?
27.08.2010 - 29.08.2010 UTMB -> holle
September 2010
11.09.2010 Jungfrau Marathon -> Gäu-Läufer
18.09.2010 Schwarzwald Berglauf Pokal -> Belchen-Berglauf
19.09.2010 Tübinger Stadtlauf: -> Phillipé
19.09.2010 Stuttgarter Bücherlauf: -> Gutenberg, gero, Jolly Jumper
26.09.2010 Allgäuer Voralpen Marathon: -> gero, Gutenberg, bolk?
Oktober 2010
03.10.2010 Stadtlauf Nürnberg -> Phillipé
03.10.2010 Hopfenlauf Nagold-Hochdorf -> Gäu-Läufer
03.10.2010 Schwarzwald Berglauf Pokal -> Brandenkopfberglauf: -> bolk?
03.10.2010 Bodensee Drei Länder Marathon: -> Mauki
10.10.2010 München Marathon: -> Flo, Benedikt
17.10.2010 Bottwartal Marathon: -> gero, Jolly Jumper (HM), bolk, gäu-läufer??
23.10.2010 Albmarathon: -> bolk?, gero?
31.10.2010 Frankfurt Marathon -> Gäu-Läufer , Gutenberg (Radiergummi-Staffel)
November 2010
07.11.2010 DM 50km-Lauf Bottrop: -> Flo
Dezember 2010
XX.12.2010 Aachener Winterlauf -> Jolly Jumper, Gutenberg
05.12.2010: Nikolauslauf Tübingen:-> bolk, Philippé


Diese Läufe sind bereits Geschichte

Mai 2010
20.-23.05.2010 Traildays Garmisch: -> holle
24.05.2010 Glemsmühlenlauf: -> holle
22.05.2010 Schwarzwald Berglauf Pokal -> Hundseck-Berglauf -> Gäu-Läufer?
15.05.2010 Keufelskopf Ultra Trail -> holle
15.05.2010 Schwarzwald Berglauf Pokal -> Kandel-Berglauf: -> berschee?,
16.05.2010 Heilbronner Trollinger Marathon: -> Gutenberg (HM), Jolly Jumper (HM)
08.05.2010 DRK Gmünd 6h-Lauf: -> Flo, gero
08.05.2010 Feuerbacher Volkslauf-> bolk
09.05.2010 Fontanis Kirbachtallauf -> Gutenberg, Jolly Jumper
09.05.2010 Stadtlauf Sindelfingen -> Gäu-Läufer
02.05.2010Badenova Halbmarathon Oberndorf:-> bolk
April 2010
25.04.2010 Ditzinger Lebenslauf: -> Philippé, gero, Jolly Jumper, holle, Gutenberg, Gäu-Läufer, Mauki, bolk
18.04.2010 Halbmarathon Kempten: -> Gutenberg
18.04.2010 Lichtenwald Halbmarathon: -> Benedikt, Mauki
21.03.2010 Ultramarathon Eschollbruecken: -> bolk (25KM)
20.03.2010 24. Schwäbisch Gmünder Stadtlauf Mauki
14.03.2010 Bienwaldmarathon Kandel: -> gero, Gäu-Läufer (HM), Jolly Jumper (HM), Gutenberg1964 (HM), alwinesrunner HM, sandra7381 (HM),
27.02.2010 Donnersberglauf: -> bolk
21.02.2010 Allgäuer Schneeschuhtrail: -> holle
21.02.2010 Sindelfinger Glaspalastlauf: -> Philippé, Gero, bolk
13.02.2010 3. Lauf DJK-Göppingen: -> Mitlaufen
13.02.2010 Reutlingen2 Alb Gold Winterlaufserie: -> sandra7381
30.01.2010 dirty race (Crossduathlon Murr) -> holle
16.01.2010 2. Lauf DJK-Göppingen: -> Flo, Mitlaufen
16.01.2010 Reutlingen1 Alb Gold Winterlaufcup 2010: -> sandra7381
31.12.2009 Silvesterlauf Bietigheim-Bissingen-> Jolly Jumper, gero, bolk, Gutenberg, Philippé
12.12.2009 1. Lauf DJK-Göppingen: -> Flo, Mitlaufen
06.12.2009: Nikolauslauf Tübingen: -> Philippé, Mitlaufen, sandra7381
21.11.2009 Bönnigheimer Stromberglauf: -> Jolly Jumper, sandra7381
21.11.2009 7. Oberkollbacher cool-runner: -> holle
15.11.2009 1. Oberkollbacher cool-rider: -> holle
14.11.2009 Schwaikheimer Saisonabschlusslauf: -> Gutenberg
08.11.2009 Int. Hohenzollern-Berglauf: -> Chayzor, sandra7381!
06.-08.11.2009 Trailrun-World Master in Dortmund Flo
Liebe Grüße,
Volker

2535
bolk hat geschrieben:Zur Liste, hab mich gerade beim Nebelhorn-Berglauf angemeldet :teufel:
Volker ich bin jetzt auch auf der Liste, jetzt gibt es kein zurück mehr.


Liste

Treppenläufe 2010 (nach Anzahl der Treppen sortiert)

Schwarzwald Berglauf Pokal


Juni 2010
02.-06.06.2010 Schwarzwald Westweg run&walk&bike -> hollehttp://www.tvmuellheim.de/Hochblauenberglauf/HBBLHome.htm
06.06.2010 Schwarzwald Berglauf Pokal -> Hochblauen-Berglauf
06.06.2010 Iller-Marathon -> Gutenberg
06.06.2010 Panoramalauf Simonswald -> Lisa
09.06.2010 J.P. Morgan Lauf -> Philippé, gero
11.-12.06.2010 100km Biel -> gero
13.06.2010 Aesculap Donautal Marathon: -> alwinesrunner 10er
20.06.2010 Stuttgarter-Zeitungslauf: -> Phillipé?, Gutenberg, Jolly Jumper, Gäu-Läufer'(wenn keine Hizeschlacht), Mauki, alwinesrunner
20.06.2010 Nagoldseelauf->
26.06.2010 Citylauf Leonberg: -> Phillipé, bolk?
Juli 2010
02.07.2010 Ulmer Laufnacht 50 und 100km: -> Flo, Benedikt?
3./4.07.2010 24h-Lauf für Kinderrechte Degerloch: -> holle, Gutenberg
03.07.2010 Schwarzwald Berglauf Pokal -> Schauinsland-Berglauf-> Gäu-Läufer?
04.07.2010 Nebelhorn-Berglauf 10,5 Km - 1435 hm-> bolk, Gäu-Läufer, Gutenberg
17.07.2010 Oberstenfeld Ortslauf -> Gäu-Läufer(HM), Gutenberg(HM), Jolly Jumper(10Km)
18.07.2010 Hornisgrinde Marathon: -> gero?
31.07.2010 Schwarzwald Berglauf Pokal -> Tote Mann Berglauf
August 2010
22.08.2010 Allgäu Panorama Ultra Trail: -> Gutenberg?
27.08.2010 - 29.08.2010 UTMB -> holle
September 2010
11.09.2010 Jungfrau Marathon -> Gäu-Läufer
18.09.2010 Schwarzwald Berglauf Pokal -> Belchen-Berglauf
19.09.2010 Tübinger Stadtlauf: -> Phillipé
19.09.2010 Stuttgarter Bücherlauf: -> Gutenberg, gero, Jolly Jumper
26.09.2010 Allgäuer Voralpen Marathon: -> gero, Gutenberg, bolk?
Oktober 2010
03.10.2010 Stadtlauf Nürnberg -> Phillipé
03.10.2010 Hopfenlauf Nagold-Hochdorf -> Gäu-Läufer
03.10.2010 Schwarzwald Berglauf Pokal -> Brandenkopfberglauf: -> bolk?
03.10.2010 Bodensee Drei Länder Marathon: -> Mauki
10.10.2010 München Marathon: -> Flo, Benedikt
17.10.2010 Bottwartal Marathon: -> gero, Jolly Jumper (HM), bolk, gäu-läufer??
23.10.2010 Albmarathon: -> bolk?, gero?
31.10.2010 Frankfurt Marathon -> Gäu-Läufer , Gutenberg (Radiergummi-Staffel)
November 2010
07.11.2010 DM 50km-Lauf Bottrop: -> Flo
Dezember 2010
XX.12.2010 Aachener Winterlauf -> Jolly Jumper, Gutenberg
05.12.2010: Nikolauslauf Tübingen:-> bolk, Philippé


Diese Läufe sind bereits Geschichte

Mai 2010
20.-23.05.2010 Traildays Garmisch: -> holle
24.05.2010 Glemsmühlenlauf: -> holle
22.05.2010 Schwarzwald Berglauf Pokal -> Hundseck-Berglauf -> Gäu-Läufer?
15.05.2010 Keufelskopf Ultra Trail -> holle
15.05.2010 Schwarzwald Berglauf Pokal -> Kandel-Berglauf: -> berschee?,
16.05.2010 Heilbronner Trollinger Marathon: -> Gutenberg (HM), Jolly Jumper (HM)
08.05.2010 DRK Gmünd 6h-Lauf: -> Flo, gero
08.05.2010 Feuerbacher Volkslauf-> bolk
09.05.2010 Fontanis Kirbachtallauf -> Gutenberg, Jolly Jumper
09.05.2010 Stadtlauf Sindelfingen -> Gäu-Läufer
02.05.2010Badenova Halbmarathon Oberndorf:-> bolk
April 2010
25.04.2010 Ditzinger Lebenslauf: -> Philippé, gero, Jolly Jumper, holle, Gutenberg, Gäu-Läufer, Mauki, bolk
18.04.2010 Halbmarathon Kempten: -> Gutenberg
18.04.2010 Lichtenwald Halbmarathon: -> Benedikt, Mauki
21.03.2010 Ultramarathon Eschollbruecken: -> bolk (25KM)
20.03.2010 24. Schwäbisch Gmünder Stadtlauf Mauki
14.03.2010 Bienwaldmarathon Kandel: -> gero, Gäu-Läufer (HM), Jolly Jumper (HM), Gutenberg1964 (HM), alwinesrunner HM, sandra7381 (HM),
27.02.2010 Donnersberglauf: -> bolk
21.02.2010 Allgäuer Schneeschuhtrail: -> holle
21.02.2010 Sindelfinger Glaspalastlauf: -> Philippé, Gero, bolk
13.02.2010 3. Lauf DJK-Göppingen: -> Mitlaufen
13.02.2010 Reutlingen2 Alb Gold Winterlaufserie: -> sandra7381
30.01.2010 dirty race (Crossduathlon Murr) -> holle
16.01.2010 2. Lauf DJK-Göppingen: -> Flo, Mitlaufen
16.01.2010 Reutlingen1 Alb Gold Winterlaufcup 2010: -> sandra7381
31.12.2009 Silvesterlauf Bietigheim-Bissingen-> Jolly Jumper, gero, bolk, Gutenberg, Philippé
12.12.2009 1. Lauf DJK-Göppingen: -> Flo, Mitlaufen
06.12.2009: Nikolauslauf Tübingen: -> Philippé, Mitlaufen, sandra7381
21.11.2009 Bönnigheimer Stromberglauf: -> Jolly Jumper, sandra7381
21.11.2009 7. Oberkollbacher cool-runner: -> holle
15.11.2009 1. Oberkollbacher cool-rider: -> holle
14.11.2009 Schwaikheimer Saisonabschlusslauf: -> Gutenberg
08.11.2009 Int. Hohenzollern-Berglauf: -> Chayzor, sandra7381!
06.-08.11.2009 Trailrun-World Master in Dortmund Flo
600Km Spendenlauf für die Kinderklinik Tübingen
In der Ruhe liegt die Kraft. TRANSALPINE-RUN 30. August - 6. September 2014
Schönbuch 100Meilen

2536
Hey Horst,

Klasse! Ich werde die Tage (heute?) noch mal zum Decathlon fahren und mich mit nem kleinen leichten Rucksack und evtl. ner Regenjacke einzudecken. (Obwohl bei Aldi gibt es die Regenjacken gerade auch).
Wie ich darauf komme? Lese dir mal das Gästebuch auf der Nebelhorn-Website durch!
Schuhe müssten passen, die Trainer dürften reichen.
Liebe Grüße,
Volker

2538
Hallöööööle, :hallo:

tja Jungs, keine Ahnung wer mich auf der Liste für den Nebelhornlauf eingetragen hat :steinigen: . Ich nicht! :nono:

Nachdem ihr jetzt aber schon gemeldet seid und ich auch auf der Liste bin, stehe ich ja ganz schön unter Zugzwang. :vertrag:

Ich geh mich jetzt mal anmelden.

Gruß
Niko :winken:

Übrigens, wenn es feucht ist würde ich mit den Trainern nicht laufen, da die zuwenig "Grip"/Profil :nick: haben. Voraussichtlich werde ich meine Pearl Izumi Peak XC bemühen.

2539
nein, nein...ich werde nicht auf diese liste wandern unter der rubrik nebelhorn... :)

nach den bereits 1,5h/21,xkm vom donnerstag, einem tag pause am freitag habe ich heute früh gleich lockere 2h10min/27,4km.
für morgen schweben mir dann nochmals rund 50km vor...mal schauen ob ich das durchsetzen kann. meine beine sind schon ziemlich platt von heute...notfalls muss ich halt abkürzen, aber marathon möchte ich schon laufen...

2540
Gutenberg1964 hat geschrieben:Hallöööööle, :hallo:

tja Jungs, keine Ahnung wer mich auf der Liste für den Nebelhornlauf eingetragen hat :steinigen: . Ich nicht! :nono:

Nachdem ihr jetzt aber schon gemeldet seid und ich auch auf der Liste bin, stehe ich ja ganz schön unter Zugzwang. :vertrag:

Ich geh mich jetzt mal anmelden.
:daumen:
Gutenberg1964 hat geschrieben:Übrigens, wenn es feucht ist würde ich mit den Trainern nicht laufen, da die zuwenig "Grip"/Profil :nick: haben. Voraussichtlich werde ich meine Pearl Izumi Peak XC bemühen.
Danke für den Tipp!
Da müssen wohl die Wave Ronin 2 dran glauben, die haben ein super Profil.

Da du ja anscheinend deine neuen Erkenntnisse nicht mit uns teilen möchtest :confused: , erzähl doch mal was von deinem Training.
Du läufst ja davor noch 2WK, nächstes Wochenende einen Marathon/HM? Dann in Stuttgart den HM...würde mich mal interessieren ob du da spezielle Berg-TE einbaust oder dein übliches Programm abspulst (Höhenmeter hast du ja automatisch mit drin).
floboehme hat geschrieben:nein, nein...ich werde nicht auf diese liste wandern unter der rubrik nebelhorn... :)
stell dich nicht so an, läufst halt erst in Ulm und danach sammle ich dich ein und nehm dich mit nach Oberstdorf :teufel: :hihi: , DAS wäre doch die logische Fortsetzung zu Reichenau :teufel:
floboehme hat geschrieben:nach den bereits 1,5h/21,xkm vom donnerstag, einem tag pause am freitag habe ich heute früh gleich lockere 2h10min/27,4km.
für morgen schweben mir dann nochmals rund 50km vor...mal schauen ob ich das durchsetzen kann. meine beine sind schon ziemlich platt von heute...notfalls muss ich halt abkürzen, aber marathon möchte ich schon laufen...
du legst ja schon wieder ordentlich los :nick: , ist das jetzt Freestyle oder an was orientierst du dich?

Ich übertreibe es im Moment glaube ich auch ein weng, fast alle TE gehen bergan, ob schnell oder lang. Nur Zeit für lange Sachen hab ich gerade keine, ist vielleicht auch besser so.

Schönen Sonntag noch :winken:
Liebe Grüße,
Volker

2541
bolk hat geschrieben:Morgen Lisa,

mir gefällt deine Herangehensweise richtig gut! Was soll es schon, wenn die Zeit zum Training ein bisschen knapp ist, die Hauptsache ist doch der Spaß bei der Sache :nick:

Ich kenne das nur zu gut, wenn andere Sachen mal wieder wichtiger sind wie das Laufen. Man weiß das eigentlich mehr drin ist, aber Frust wäre da die falsche Reaktion.

Ist doch im Nachhinein klasse zu sehen, das man sich durchgebissen hat :daumen:

Ach ja, ich habe ja auch noch ein bisschen mit dem Lauf geliebäugelt, leider gibt es dort keine Kinderbetreuung (hab denen ne Mail geschickt) und jetzt bin ich eh mit Philipp und unseren Vier Mädels bei nem anderenEVENT angemeldet. (Ich weiß nicht ob ich lachen oder weinen soll :confused: )

Der Samstag würde mich ja als lange Wandereinheit (ala Holle) mit Laufeinlage noch reizen, würde das ja gerne mal gezielt ausprobieren....

Viel Spaß noch bei deiner Vorbereitung und deinem Mann viel Erfolg am Sonntag :nick:
Hallo Bolk, danke für deine Einschätzung, die ist hier im Forum oft anders. Ich würde selbst gern mehr laufen, ich sehe ja an Verbesserungen von 6 min innerhalb einer Woche, dass noch einiges drin ist. Mit etwas mehr an Training lief ich einen HM auch schon in 2 Std.
Aber ich habe unter der Woche einen Vollzeitjob und arbeite zusätzlich am Wochenende + Sport + Familie + Haushalt wie halt viele andere auch. Und leider geht dann nicht alles so wie ich möchte.

Für deinen Event wünsch ich dir viel Spaß :teufel: , wie alt sind denn deine Kinder? Meine sind bereits 17 + 18, das macht einiges einfacher :D
bolk hat geschrieben:Zur Liste, hab mich gerade beim Nebelhorn-Berglauf angemeldet :teufel: , bis dahin geht nichts mehr, meine Frau und ich haben bis zum 20.6. in sieben Wochen kein gemeinsames freies Wochenende mehr :nene:
Das kenne ich, sieht man ja gut an meiner Signatur, dazu kenne ich noch die Termine meines Mannes und Wandern gehen möchte ich auch noch :zwinker2: aber solange es Spaß macht!
Gäu-Läufer hat geschrieben:Habe eine Regenjacke und die Schuhe sind egal wenn welche Barfuß hoch laufen.
Aber Danke für den Tipp hoffe aber das das Wetter gut ist.
Gutenberg1964 hat geschrieben:Hallöööööle, :hallo:

tja Jungs, keine Ahnung wer mich auf der Liste für den Nebelhornlauf eingetragen hat :steinigen: . Ich nicht! :nono:

Nachdem ihr jetzt aber schon gemeldet seid und ich auch auf der Liste bin, stehe ich ja ganz schön unter Zugzwang. :vertrag:

Ich geh mich jetzt mal anmelden.

Gruß
Niko :winken:

Übrigens, wenn es feucht ist würde ich mit den Trainern nicht laufen, da die zuwenig "Grip"/Profil :nick: haben. Voraussichtlich werde ich meine Pearl Izumi Peak XC bemühen.
bolk hat geschrieben:Hey Horst,

Klasse! Ich werde die Tage (heute?) noch mal zum Decathlon fahren und mich mit nem kleinen leichten Rucksack und evtl. ner Regenjacke einzudecken. (Obwohl bei Aldi gibt es die Regenjacken gerade auch).
Wie ich darauf komme? Lese dir mal das Gästebuch auf der Nebelhorn-Website durch!
Schuhe müssten passen, die Trainer dürften reichen.
Hallo zusammen: Dann hoffe ich für euch auf gutes Wetter und Erfolg beim Lauf :zwinker2:

Eine Frage habe ich dazu: wie schafft man die Höhenmeter? Lauft ihr oder geht ihr ab und an? Wenn ich bergauf laufe, geht mir der Puls derart in die Höhe, dass ich nicht weit komme :confused: Er ist zwar gleich wieder unten, aber es kostet mich schon ganz schön Energie.

Ich frage deswegen weil ich, wenn mir der Lauf in Simonswald gefällt, ich an den Hörnleberglauf oder an den Heuberglauf gedacht habe.
Aber bisher habe ich mich an solche Läufe noch nicht wirklich herangetraut :peinlich:

Grüße

Lisa

2542
Lisa08 hat geschrieben: Für deinen Event wünsch ich dir viel Spaß :teufel: , wie alt sind denn deine Kinder? Meine sind bereits 17 + 18, das macht einiges einfacher :D
Danke, meine Mädels sind 5 und 7 Jahre alt, da brauchts eben noch einen Peter Rosin :nick: , wobei die Große auch schon ganz gerne Mama und Papa Musik hört.
Lisa08 hat geschrieben:Das kenne ich, sieht man ja gut an meiner Signatur, dazu kenne ich noch die Termine meines Mannes und Wandern gehen möchte ich auch noch :zwinker2: aber solange es Spaß macht!
Bei mir kommen immer spontan noch WK dazu, meistens wenn meine Frau ihre 4 Nächte übers Wochende hat, da brauchts eben ne Kinderbetreuung :nick:
Lisa08 hat geschrieben: Eine Frage habe ich dazu: wie schafft man die Höhenmeter? Lauft ihr oder geht ihr ab und an? Wenn ich bergauf laufe, geht mir der Puls derart in die Höhe, dass ich nicht weit komme :confused: Er ist zwar gleich wieder unten, aber es kostet mich schon ganz schön Energie.
In unserer Preisklasse ist da eindeutig gehen angesagt :nick: , durch deine Bergwanderungen müsstest du da absolut fit sein :nick:
Lisa08 hat geschrieben:Ich frage deswegen weil ich, wenn mir der Lauf in Simonswald gefällt, ich an den Hörnleberglauf oder an den Heuberglauf gedacht habe.
Aber bisher habe ich mich an solche Läufe noch nicht wirklich herangetraut :peinlich:
Ich bin schon ein paar Bergläufe angegangen (natürlich keinen der annähernd so heftig wie der Nebelhorn-Berglauf war), wichtig ist meiner Meinung nach, das man sehr behutsam angeht. Auf der Ebenen nicht ans Limit läuft und am Berg in den kurzen gleichmäßigen Schritt kommt, wenn es zu steil wird, ist gehen angesagt.

Ich versuche mich durch lange gleichmäßige über ca. 2KM Hügelläufe mit ungefähr 100-130hm, kurze Berg-WH bis 400m Länge, lange Bergintervalle bis 1000m, kurze schnelle Treppenläufe (oder Sprünge an einer steilen Rampe) und langes Treppensteigen mit schnelleren Flachabschnitten davor, auf den Lauf vorzubereiten.
Im Moment laufe ich auch die vielen Bergab-Passagen zügig, meine Knie sollen sich an die Belastung gewöhnen.

Deine beiden Bergläufe sind aber schon wüst :teufel: , da ist viel gehen angesagt :nick:
Liebe Grüße,
Volker

2543
Ihr schreibt ja mal wieder wie die Weltmeister!

@Lisa: Es geht hier vielen so, dass das Laufen nicht die höchste Priorität hat. Es kommt zuerst die Familie, die Arbeit und dann irgendwann das Training. Die Zeit, die ich fürs Training habe, kann ich nicht beeinflussen. Daher versuche ich die Inhalte zu optimieren.
Aber das Wichtigste (für mich) ist der Spaß, die netten Leute und natürlich die Herausforderung, die ein WK mir bietet.
Jolly Jumper hat geschrieben: Gero? Alles klar bei dir? :haeh: :klatsch: :hihi:

Ach so, zum Knie: Könnte die Patellasehne sein. Kühlen, quermassieren und evtl. tapen!
Nach zwei Ruhetagen spüre ich zur Zeit nichts von dem Knie (obwohl ich gestern Fußball gespielt habe). Ich werde heute vielleicht noch einen Sicherheitsruhetag einlegen und dann morgen mal testen.

Gruß,
Gero

2544
bolk hat geschrieben: Klasse! Ich werde die Tage (heute?) noch mal zum Decathlon fahren und mich mit nem kleinen leichten Rucksack und evtl. ner Regenjacke einzudecken. (Obwohl bei Aldi gibt es die Regenjacken gerade auch).
Wird es ein Trinkrucksack? Ich bin mit meinem immer noch sehr zufrieden.

Das Event wird hart :D Aber was tut man nichts alles für die Kinder :nick:

Gruß,
Gero

2545
bolk hat geschrieben: Ich werde die Tage (heute?) noch mal zum Decathlon fahren
.
Kannst Du mal schauen, ob die "unsere" giftgrünen Shirts auch für die Kleinen da haben? Auf dessen HP sind die leider nicht lieferbar.

Grüßle

Philipp
klick mich :teufel:

2546
Lisa08 hat geschrieben:Hallo zusammen: Dann hoffe ich für euch auf gutes Wetter und Erfolg beim Lauf :zwinker2:
Danke
Lisa08 hat geschrieben:Eine Frage habe ich dazu: wie schafft man die Höhenmeter? Lauft ihr oder geht ihr ab und an? Wenn ich bergauf laufe, geht mir der Puls derart in die Höhe, dass ich nicht weit komme :confused: Er ist zwar gleich wieder unten, aber es kostet mich schon ganz schön Energie.
Wenn bei mir ein Anstieg kommt geht es gleich mit dem Tempo runter und der Puls hoch. Mein Laufstiel ist da auch ein wenig anders: kurze schritte mit viel Armhub das unterstützt die Sache ein wenig.
Als Training mache ich Treppen steigen am Freitag waren es 1300 Stufen 130 hoch und mit dem Aufzug wieder runter. Sonst laufe ich im leicht profiliertem Gelände.
Heute Mittag geht es mal wieder länger auf die piste so um die 20-25Km.
Lisa08 hat geschrieben:Ich frage deswegen weil ich, wenn mir der Lauf in Simonswald gefällt, ich an den Hörnleberglauf oder an den Heuberglauf gedacht habe.
Aber bisher habe ich mich an solche Läufe noch nicht wirklich herangetraut :peinlich:

Grüße

Lisa
Ganz genau teste in Simonswald einiges aus und wenn es dir Spaß gemacht hat kannst du so weiter machen.
Was mir an Bergläufe so gefällt ist man sieht fiel besser was man geleistet hat wenn man von oben ins Tal schaut.
Bin schon richtig geil auf Oberstdorf. Es ist mir egal wie ich oben ankomme, hauptsache ich komme an.

Gruß Horst
600Km Spendenlauf für die Kinderklinik Tübingen
In der Ruhe liegt die Kraft. TRANSALPINE-RUN 30. August - 6. September 2014
Schönbuch 100Meilen

2547
gero hat geschrieben:Wird es ein Trinkrucksack? Ich bin mit meinem immer noch sehr zufrieden.
Philippé hat geschrieben:Kannst Du mal schauen, ob die "unsere" giftgrünen Shirts auch für die Kleinen da haben? Auf dessen HP sind die leider nicht lieferbar.

Grüßle

Philipp
Es ist der Trinkrucksack mit der 2l Blase geworden, dabei habe ich auch noch unfreiwillig 12 Euro gespart, ich konnte die Dame an der Kasse einfach nicht davon überzeugen, das der Rucksack teurer ist, bzw. es war ihr egal :klatsch:
Die Regenjacke habe ich mir dann bei Aldi raus gelassen :nick:

@Philipp, Mist an die T-Shirts habe ich gar nicht gedacht, hattest du ja mal erwähnt.
gero hat geschrieben:Das Event wird hart :D Aber was tut man nichts alles für die Kinder :nick:

Gruß,
Gero
:nick: , einen Trost habe ich ja, Philipp muss auch mit :teufel: , obwohl wenn ich es recht überlege, war es ja seine Idee :zwinker5: .

Schmalzmodus an: Das Strahlen in den Augen meiner Mädels, wird meine Tränen trocknen :hihi:
Gäu-Läufer hat geschrieben: Was mir an Bergläufe so gefällt ist man sieht fiel besser was man geleistet hat wenn man von oben ins Tal schaut.
Bin schon richtig geil auf Oberstdorf. Es ist mir egal wie ich oben ankomme, hauptsache ich komme an.

Gruß Horst
Gute Beschreibung, so ähnlich geht es mir auch :nick: , ne sub. 2 soll es aber schon werden :nick:
Liebe Grüße,
Volker

2548
@volker
naja, so ganz freestyle ist das momentan nicht, sondern das schema ist weiterhin vom 6h lauf plan. also doubletten laufen. dann aber nicht mehr starr nach zeit oder nach fixen km sondern eher: wenn fertig dann fertig, wobei ich mir schon ca. eine gewisse distanz oder zeit vor nehmen. gestern wollte ich rund 2h machen. tempo im 70% hfmax bereich - dass daraus nun ca. 4:45er wurde war zufall. heute soll es noch schneller und länger werden.
ich nehme mir also 50km vor was irgendwo bei rund 3h45 bis 4h liegen dürfte.
minimal jedoch 3h laufen - das sollte schon rum kommen. das wetter scheint ja prima zu sein - schön kühl und mit wolken behangen.

gestern in der apotheke habe ich mir mal eine packung fixomull gekauft. damit will ich dann mal die zehen einwickeln und testen wie die entwicklung von blasen ist. evtl. hilft mir das bei der verhütung von blasen?!?

2549
Na dann viel Spaß dabei, bei meinem zügigen Lauf gerade (mit Rucksacktest) hat es ordentlich geregnet.

Ich verstehe nicht ganz, warum du jetzt schon so lange laufen willst? Fang doch mit 30-35KM an und steigere das bis 3 Wochen vor Ulm, kannst ja dafür etwas zügiger laufen. Wie willst du das denn noch steigern bis Ulm, wenn du jetzt schon 50KM im Training läufst?
Die Ausdauer hast du doch schon, jetzt ist doch eher Feinarbeit angesagt, oder?

Zum Fixomull, ich würde meinen die Haut drunter schwitzt fürchterlich, wird weiß und ganz aufgeweicht :nick: , berichte mal.
Liebe Grüße,
Volker

2550
bolk hat geschrieben: Peter Rosin :nick: ,
Volker Rosin, wird Dir erst mal eine zentrieren - weil Du ihn Peter genannt hast. Und danach wir er mit Deinen Kiddys singen:PARTY

hihi der Typ ist so auf Dogen :hihi: - wird bestimmt lustig :D
klick mich :teufel:
Gesperrt

Zurück zu „Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen“