PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Grüße aus OWL



blackbike
02.09.2011, 16:04
Hallo,

ich will mich auch kurz vostellen:

Ich bin 39 m, Laufanfänger und mit 106 kg bei 172m "leicht" übergewichtig. Nach 6 Monaten gehen bin ich jetzt angefangen zu laufen ( heute 8 x 1 min. laufen, je 1min. Gehpause)

Zusammen mit der Ernähungsumstellung soll dann das Gewicht langfristig in den 70er Bereich sinken.

soweit erstmal, viele Grüße Holly

Rolli
03.09.2011, 10:18
Puh... Du hast ehrgeizige Ziele...

Gruß
Rolli

uzi
03.09.2011, 13:38
Nach 6 Monaten gehen bin ich jetzt angefangen zu laufen ( heute 8 x 1 min. laufen, je 1min. Gehpause)

Hallo Holly,

herzlich willkommen und Glückwunsch zum Laufeinstieg. OWL ist gut zum Laufen, das steht schon mal fest - auch mit schönen Läufen für gaaaaaaaanz weiiiiiit entfernte Ziele.


zusammen mit der Ernähungsumstellung soll dann das Gewicht langfristig in den 70er Bereich sinken.

Wenn langfristig wirklich langfristg heißt, schaffst Du das bestimmt. Aber Du scheinst da ja die richtige Einstellung zu haben, ich meine, wer ein halbes Jahr lang geht und dann anfängt kurze Strecken zu laufen, der macht auf mich nicht den Eindruck, dass er was übers Knie brechen will. Das wollen leider viel zu viele und dann ist schwupps wieder alles dahin, Lust weg, Gelenke kaputt oder irgendwas...

Ich wünsch Dir auf alle Fälle viel Erfolg und Spaß an den Etappenerfolgen, die sich einstellen werden. Und in ein paar Jahren sehen wir uns dann am letzten Wochenende im April am Hermannsdenkmal, ja? :zwinker5:,

Grüße

Ute

blackbike
05.09.2011, 15:24
Hallo und vielen Dank fürs Willkommen,

ja, langfristig ist wirklich langfristig. Für dieses Jahr ist erstmal unter 100kg und 30 min. laufen am Stück geplant.

Von daher: Der Hermann ist vielleicht nicht mehr außer Sicht, aber noch ein ganzes (weites) Stück hin.

Grüße, Holly