PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ein neuer beim Wandern - wir machen es wieder



meinzu
26.01.2012, 13:35
Wir haben uns gestern erneut für eine mehrtägige Wanderung inklusive Hüttenübernachtungen entschieden. Im Jahr 2012 soll es auf den höchsten Berg Deutschlands gehen - die Zugspitze. Warum wir wieder los wollen und wie der Weg bis dort wird, möchte ich auch gerne hin und wieder hier festhalten. Dafür habe ich eine neue Kategorie eröffnet "Zugspitze" mit dem Oberthema "Wandern".

Wir das sind mein werter Herr Papa und meiner einer. Ganz ohne Erfahrungen was das wandern und Bergsteigen angeht sind wir nicht mehr. Vor nicht ganz einem Jahr haben wir unsere erste Tour absolviert. Unter dem Motto zu Fuß über die Alpen sind wir geführt einige Passagen vom berühmten E5 Fernwanderweg gegangen. Von Oberstdorf nach Meran, wobei bis nach Meran sind wir zum guten Schluß mit dem Bus gefahren. Aber die Similaunhütte haben wir ohne "Bus" geschafft. Nach dem wir die Tour geschafft hatten und wir uns bei einem kühlen Bier Kaltgetränk erholt hatten, stand fest die Wanderschuhe können nicht einfach so auf dem Speicher verstauben. Die packen wir zu einem späteren Zeitpunkt wieder aus und den restlichen gekauften Kram natürlich auch.

So ist gestern die Anmeldung rausgegangen "zu Fuß auf den höchsten Berg Deutschlands". Wir haben uns für die einfache aber längere Strecke entschieden. Verlauf sieht ungefähr so aus: Von Garmisch durch das Höllental zum Kreuzeck. Über den Stuiben ins Reintal und zur Reintalangerhütte (1367m). Auf den höchsten deutschen Gipfel, die Zugspitze (2962m). Abstieg zur Knorrhütte (2052m). Übers Gatterl ins österreichische Ehrwald. Transfer nach Garmisch-Partenkirchen.

Was soll ich sage: Wir freuen uns jetzt schon und dabei geht es im August los.

mahu
02.04.2012, 09:11
Sicher eine schöne Tour. Wenn euch das gefallen hat sind aber Österreich Ferien angesagt - dort sind die Berge auch nicht fad: Österreichferien (http://www.oesterreichferien.info)

Janis1990
23.04.2012, 13:28
Na, dann wünsche ich dir auch viel Spaß auch wenn es noch ein wenig hin ist. Aber Planung ist ja alles :) Hatte meine Reise damals auch Monate vorher geplant. Ich war in der Bletterbachschlucht unterwegs dort ist auch traumhaft. Die wird zum Wandern (http://www.trax.de/wanderwege-ausruestung-und-bekleidung-fuer-wandertouren-auf-trax-de/id_53075038/index), wie hier auch überall empfohlen, genauso wie die Knorrhütte und die Zugspitze sowieso. Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß und bin auf deine Beiträge gespannt.