PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Interesse an Cross Tour?



schneipe
26.06.2012, 08:49
Hi, möchte mal anfragen, ob Interesse besteht, eine Tour zu fahren, die mal etwas anders ist. Zu 75% auf Wald und Feldwegen, der Rest Radwege. Langsame und Schnelle Crossabfahrten sind ebenso drin, wie kurze, heftige Schiebepassagen.
Start und Ziel wäre der gleiche Punkt (Ausflugslokal mit Übernachtungsmöglichkeit), Strecke wären ca.25-30km
Man könnte ein Besuch bei Pedalkraft einbauen, oder sich die schöne Altstadt von Bietigheim-Bissingen, per Roller anschauen. Anlaufstellen bei technischen Sachen, gibst auch ( 2 Qualifizierte Radhändler vor Ort).

Datum wäre offen....Das Ganze würde sich zwischen Mundelsheim und Bietigheim-Bissingen abspielen. (Zw. Ludwigsburg und Heilbronn)


grüssle Peter

jodi2
26.06.2012, 23:06
Da fallen mir sofort die Funkes ein und Uli, alle direkt um die Ecke! Sind allerdings zur zeit nicht sooo viel hier im Forum glaube ich.
Und wenn man sich auf was in der Mitte einigen könnten wie rund um Heidelberg, auch ich...

schneipe
27.06.2012, 07:15
Dann müsste die Cross jemand anderes planen, da ich mich dort nicht auskenne. Dafür eben umso besser in meiner Gegend.

MollePeLa58
27.06.2012, 19:42
hallo schneipe,
wenn,s zeitlich klappt gerne. ist allerdings weit zu fahren für mich, von Nähe Trier, wo es auch sehr schöne Cross-Strecken gibt.(Moselhöhenweg, Eifelsteig, SaarHunsrückseig, uvm.) 30Km wären kein Problem.

Also, KEEP ON ROLLIN !

ulikick
28.06.2012, 22:42
hallo Peter,

prinzipiell gerne ja, aber nur sonntag vormittags (so ab 10°° Uhr) und am besten innerhalb der nächsten 3 Wochen.
Und die Streckenführung könntest Du vielleicht etwas weniger Cross-lastig auswählen, das würde mir(und meinem Roller) doch besser gefallen.

Übrigens: am 22 Juli findet in meinem Nachbarort eine CTF statt:
www.rsv-sulzfeld.de (http://www.rsv-sulzfeld.de/) (siehe Veranstaltungen)
...gut Höhenmeter; viele Waldwege und einige Single trails....
wäre eventuell etwas für Dich;
ich werd auf jeden Fall dort mitfahren

viele Grüße

Uli

schneipe
29.06.2012, 07:04
So Crossig ist sie gar nicht. Eben einiges an Waldboden, Schotterwege (festgefahren)....Der Rest ist Radweg asphaltiert.
38km auf Zeit ist mir doch noch etwas zu heftig. hab doch erst vor paar Wochen angefangen zu Rollern, und noch einiges zuviel an den Hüften.
Aber da du gar nicht soweit weg herkommst, kann man ja vielleicht mal spontan eine kleine gemeinsame Runde in Erwähgung ziehen.


grüssle Peter

ulikick
30.06.2012, 23:38
Hallo Peter,

dann schlag ich mal Sonntag, den 15. Juli als Termin vor. Treffpunkt z.B. 11.°° Uhr.


Grüße

uli

schneipe
01.07.2012, 10:12
Kann man mal ins Auge fassen...Kommst du mit dem Roller auf dem Bild?

grüssle Peter

ulikick
01.07.2012, 22:24
Eigentlich ja; es kommen nur etwas dickere Reifen drauf und das Trittbrett wird 2 cm höher gestellt...
Keine Sorge, der Roller hat sich inzwischen schon viele Kilometer auf Schotter- und Waldwegen bewährt. Und manchmal waren die Witterungsbedingungen nicht gerade ideal (siehe Bilder).
Wenn es streckenmäßig zu extrem wird, ist natürlich irgendwann mal Schluß. Aber es geht überraschend viel...

Grüße
uli

127791278012781

schneipe
02.07.2012, 06:51
Ok, dann kann ich die Tour besser einschätzen.

schneipe
11.07.2012, 19:20
Hallo Uli, muss leider für Sonntag absagen. Ich muss kurzfristig Rufbereitschaft für einen kranken Kollegen übernehmen. Aber wir finden schon einen neuen Termin.

grüssle Peter

ulikick
11.07.2012, 21:31
Hallo Peter,

kein Problem; wir bleiben in Kontakt.

Grüße
uli