PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Westfalenparklauf Dortmund am 20.11.04



Siggi-Wiemers
13.11.2004, 11:48
Hallo Fories,

überlege ob ich spontan beim Westfalenparklauf mitlaufen soll.

. . . ist von Euch jemand dabei, bzw. war schon mal dort ???

Gruss :hallo: Siggi


http://home.vrweb.de/jublu/KLR.jpg

Lauflöwe
13.11.2004, 12:56
Hallo Siggi,

sowohl als auch. Ich bin dort im letzten Jahr gestartet und hatte dort einen echten Tiefpunkt. Ärger im Bauch und zu warme Klamotten an. Heraus kam eine völlig indiskutable Zeit. Deshalb werde ich höchstwahrscheinlich (trotz derzeitigen Formtiefs) wohl nochmals antreten, um mit mir selbst diesbezüglich wieder ins Reine zu kommen und die Scharte auszuwetzen.

Die Strecke führt 7 Runden (plus kleines Zusatzstück am Start) um den Fernsehturm. Ca. 150 Meter mittlere Steigung (insgesamt 8 x zu laufen), ein längeres Gefälle (7 x), ansonsten flach. Zuschauerzuspruch eher mäßig; meist die Familienangehörigen. Keine Bestzeitenstrecke, aber ganz nett.

Vielleicht bis Samstag??

Gruß
Stefan



+++ sitzt du noch oder läufst du schon? +++

der-kieler1
13.11.2004, 20:43
Na toll,
was ist denn das für ne Werbung, die ihr da macht:stupid:
Kein Link zur Veranstaltung und keine Angabe bezüglich KM.

Muss ich da jetzt erst googeln ?:D

:hallo:
Frank


Die Zeit geht nicht schneller vorüber, sondern wir laufen nur schneller daran vorbei.

UDo
13.11.2004, 21:03
Original von der-kieler1:




Nee.... www.dortmunder-leichtathletik.de

Dann auf Wettkämpfe Straße und Cross gehen.

Gruß

Uwe

http://myblog.de/bittermaerker

der-kieler1
13.11.2004, 21:13
Ja genau so habe ich es mir vorgestellt:D
Nicht nur hier, bezüglich DO, sondern auch für NY 2005 warst du genau zur richtigen Zeit am richtigen Ort und hast die passenden Links......

Danke Uwe

:hallo:
Frank


Die Zeit geht nicht schneller vorüber, sondern wir laufen nur schneller daran vorbei.

M 52
13.11.2004, 21:47
Hallo Uwe, :hallo:

vielen Dank. Auf Dich ist doch Verlass. Nun bin ich am Überlegen, ob ich noch vor Bertlich wieder einen Volkslauf wagen soll. Senioren über 45 Minuten; hört sich doch gut an :D

Liebe Grüße, Bogi

Lauflöwe
14.11.2004, 20:37
@ der-kieler1 und M 52:

Wink mit dem Zaunpfahl verstanden! Beim nächsten mal gibt`s auch `nen Link...
Bin ja noch neu - man möge mir gnädigst verzeihen;)

Ich bin dann wohl auch beim B-Lauf dabei.

Gruß
Stefan



+++ sitzt du noch oder läufst du schon? +++

Lauflöwe
14.11.2004, 20:41
@ der-kieler1 und M 52:

Wink mit dem Zaunpfahl verstanden! Beim nächsten mal gibt`s auch `nen Link...
Bin ja noch neu - man möge mir gnädigst verzeihen ;)

Ich bin dann wohl auch beim B-Lauf dabei.

Gruß
Stefan






+++ sitzt du noch oder läufst du schon? +++

saitenzauber
14.11.2004, 20:45
Hallo,

bin voraussichtlich auch dabei, wenn meine Gesundheit weiter so gut bleibt. Auch bei Senioren über 45 min. Ist ja nicht so weit von Herdecke.

Bis dann,

Michael

M 52
14.11.2004, 22:32
@ der-kieler1 und M 52:
Wink mit dem Zaunpfahl verstanden! Beim nächsten mal gibt`s auch `nen Link...
Bin ja noch neu - man möge mir gnädigst verzeihen ;)
Gruß
Stefan
----------------------

Hei Stefan, kein Problem!! Wir sind halt eine verwöhnte Bande

:)) :))

Liebe Grüße, Bogi

Siggi-Wiemers
15.11.2004, 00:07
Öhhmm Tja,

nu hab` ich zwar den Thread ins Leben gerufen um mich vor dem Lauf mal
ein bischen schlau zu machen, aber nun weiss ich noch nicht,
ob ich dort überhaupt laufen soll. Ist zwar schön nah, aber die Vorstellung
so oft im Kreis zu laufen finde ich nicht so dolle !

Na ja schauen wir mal, das werde ich dann wohl doch eher spontan entscheiden.

Gruss :hallo: Siggi


http://home.vrweb.de/jublu/KLR.jpg

Lauflöwe
18.11.2004, 22:01
Hi!

Ich bin jetzt angemeldet. Ist noch jemand definitiv dabei??
Vielleicht kann man sich ja da mal treffen!?

Gruß

Stefan

+++ sitzt du noch oder läufst du schon? +++

saitenzauber
20.11.2004, 09:18
Hallo,

nachdem mir gestern eine Bekannte sagte: "Die laufen bei jedem Wetter", werde ich auch meine Schuhe (welche?( ) schnüren und will mir mit einem Bekannten um 11.30 Uhr die Startnummer holen.

Bis später

Michael

Lauflöwe
20.11.2004, 10:04
Original von saitenzauber:
Hallo,

nachdem mir gestern eine Bekannte sagte: "Die laufen bei jedem Wetter", werde ich auch meine Schuhe (welche?( ) schnüren und will mir mit einem Bekannten um 11.30 Uhr die Startnummer holen.

Bis später

Michael



Hi, Michael,

äääähhh, öööhhhmmm,..... Ich weiß nicht wie ich es sagen soll.....
Also gut: ich werde wohl NICHT mitlaufen. Im Moment rieselt es wieder weiß vom Himmel und soll auch nicht besser werden. Die Winterreifen (für`s Auto; nicht für die Füße) bekomme ich wohl erst am Montag und ich habe nicht wirklich Lust, nachher im Schneestau auf der Schnellstraße zu stehen oder eine Leitplanke zu küssen. Ich glaube auch nicht, daß ich beim WP-Lauf heute wegen der vermutlich schneematschigen Strecke eine schnelle Zeit erzielen würde. Und das wäre für mich schon wichtig, um die persönliche Blamage aus dem Vorjahr auszuwetzen. Da muß die "Revanche" wohl noch etwas warten.

Wie ich sehe, kommst Du aus Herdecke. Das ist ja ein Vorort ( ;) ) von Hagen, wo ich wohne.
Vielleicht sehen wir uns ja beim Nikolauslauf in Herdecke?? Den laufe ich notfalls auch bei Schneesturm...

Wo trainierst Du denn und in welchem LongJog-Tempo? Vielleicht können wir ja mal an Ruhr oder See `ne gemeinsame Runde laufen.

Meld Dich mal - und mach mal einen Bericht zum Westfalenparklauf, ja? Ich würde gern mal wissen, wie es war.
Ich wünsche Dir viel Spaß und schnelle Füße.

:hallo:
Stefan

04.12. Nikolauslauf Herdecke
31.12. Silvesterlauf Werl-Soest

+++ sitzt du noch oder läufst du schon? +++

Hobbyjogger.de
20.11.2004, 10:19
Guten Morgen zusammen!
Ich werde heute auch mit drei Freunden beim Westfalenparklauf in unserer geliebten Heimatstadt teilnehmen, ist doch Ehrensache! Auch wenn es hier mit dem Schnee ja nicht so toll aussieht momentan.

www.hobbyjogger.de

GAB64
20.11.2004, 13:24
Wie ich sehe, kommst Du aus Herdecke. Das ist ja ein Vorort ( ;) ) von Hagen, wo ich wohne.

Ähemmm!!!! DAS hab ich ja wohl jetzt nicht gehört, ja???
Pöh...Vorort von Hagen....:angry:



Vielleicht sehen wir uns ja beim Nikolauslauf in Herdecke?? Den laufe ich notfalls auch bei Schneesturm...

Wenn das so weitergeht, wirst du das wohl müssen...
:D
Aber es gibt Glühwein hinterher...

Ich kämpfe auch schon einige Stunden mit meinem Schweini...aber ich müsste eigentlich noch was tun, der Nikolauslauf ist schliesslich übernächsten Samstag...

Hobbyjogger.de
20.11.2004, 19:41
War doch ein ganz gelungener Lauf... nur glaub ich, dass ich irgendwas falsch mache...erst 4 km lang auf Platz 2 gelaufen und dann noch 11. geworden; das nenn ich eine perfekte Renneinteilung:-). 36:36 Minuten war in Ordnung, hab alles getan was ich konnte, hat Spaß gemacht und wurde sogar interviewt ob meiner angriffslustigen Laufweise;-).

Und sehr kalt war es auch, da sehnt man sich schon fast die Sommersaison zurück!
Wünsche euch noch einen schönen Abend und einen schönen Sonntag!

www.hobbyjogger.de

Lauflöwe
20.11.2004, 19:50
Original von GAB64:




Wie ich sehe, kommst Du aus Herdecke. Das ist ja ein Vorort ( ;) ) von Hagen, wo ich wohne.

Ähemmm!!!! DAS hab ich ja wohl jetzt nicht gehört, ja???
Pöh...Vorort von Hagen....:angry:



Vielleicht sehen wir uns ja beim Nikolauslauf in Herdecke?? Den laufe ich notfalls auch bei Schneesturm...

Wenn das so weitergeht, wirst du das wohl müssen...
:D
Aber es gibt Glühwein hinterher...

Ich kämpfe auch schon einige Stunden mit meinem Schweini...aber ich müsste eigentlich noch was tun, der Nikolauslauf ist schliesslich übernächsten Samstag...



Hey Gabi,
den Augenzwinker-Smilie hast Du aber gesehen, oder? Ab und zu muß ich halt mal über Herdecke ein wenig lästern. Das liegt bei mir in der Familie - meine angeheiratete Sippe kommt daher. Fast wäre ich selbst mal Herdecker geworden - ist aber nochmal gut gegangen;) ;)

Ganz tatenlos war ich aber nicht heute. Dazu vielleicht in Kürze mehr im neuen Thread.

augenzwinkernder Gruß aus Hagen

Stefan

04.12. Nikolauslauf Herdecke
31.12. Silvesterlauf Werl-Soest

+++ sitzt du noch oder läufst du schon? +++

Robby1956
20.11.2004, 20:54
Original von Hobbyjogger.de:
Und sehr kalt war es auch, da sehnt man sich schon fast die Sommersaison zurück!
Wünsche euch noch einen schönen Abend und einen schönen Sonntag!

www.hobbyjogger.de


Das kannst Du wohl laut sagen, dass es kalt war... vor allem für die, die am Rand standen und euch zugeschaut haben. Wegen einer Muskelzerrung konnte ich nicht mitlaufen und stand dann am Rande. Zum Schluss waren meine Zehen fast abgefroren und ich war kaum in der Lage bis zum Auto zu gehen.

LG

Robby

saitenzauber
21.11.2004, 00:25
Hallo zusammen, hallo Stefan,

da bin ich ja beruhigt, dass wir uns nicht verpasst haben Stefan, denn ich war wegen der Witterung erst um 11.45 Uhr bei der Startnummernausgabe, um nicht unnötig lange frieren zu müssen.
Aber es gab sogar eine beheizte Umkleide für alle (Männlein und Weiblein zusammen), so dass man sich noch so lange wie möglich im Warmen aufhalten konnte. Ich bin dann um 11.55 Uhr zum Start gejoggt, der ca. 700 Meter von der Umkleide entfernt war.

Dort mit meinem Freund angekommen, mußten wir noch knapp 10 Minuten warten, weil es wohl einige Verzögerungen gab. Dann ging es aber auch schon los und ich begann meinen Lauf zusammen mit meinem Freund.

Ich war gespannt wie schnell ich laufen würde und hatte mir als Ziel unter 55 Minuten gegeben. Es waren ca. 7,5 Runden zu laufen, sodass ich mit gut 7 Minuten für 1 Runde (ca. 1.350 Meter) hinkommen müsste.

Mein Freund ließ mich schon in der ersten Runde ziehen ich überholte mal LäuferInnen , mal wurde ich überholt, aber ich hatte in der ersten Runde eher das Gefühl an der Obergrenze zu laufen mit 85 % MHF. Die nächsten Runden war ich dann lockerer und es machte richtig Spaß. Der Schnee hatte extra für uns ausgesetzt und die 85 -90% MHF ließen sich jetzt auch mit mehr Zuversicht durchhalten.

Dachte ich anfangs immer gleiche Runden zu laufen sei eintönig, muss ich im Nachhinein zugeben, dass es mir sehr entgegenkam. Ich genoß immer wieder auf`s Neue die Gefällstrecke und konnte mich innerlich gut auf die bevorstehende Steigung (moderat) vorbereiten. So vergingen die Runden mit Zeiten zwischen 7.00 und 7.15 Minuten. Unterwegs habe ich noch Walter von den viermärkern getroffen, den ich schon beim "Sterntalerlauf" in der "Metropole" Herdecke ;) kennengelernt habe. In der fünften Runde kam ich dann einem unbekannten Mützenträger näher, an dem ich aber einfach nicht vorbeikam. Bis ich dann in der vorletzten Runde wieder 7.00 Minuten lief und die letzte Runde mit 6.28 Minuten beendete in der ich endlich meinen "Mützenträger" und "Motor" (Vielen Dank unbekannterweise)überholen konnte. Das war die schwerste Runde, aber paradoxerweise ging dann doch noch über 200-300 Meter ein Endspurt, in dem ich überraschenderweise nochmal viele Kräfte mobilisieren konnte.

Für mich also ein schöner Lauf mit PB - 53:08 Minuten - mit vielen neuen Erfahrungen und das Wetter und die Strecke waren dann doch auch passabel. 10 Minuten nach Ende des Laufes begann dann der Schneefall wieder, es passte also alles.

@Stefan: Longjogs mach ich z.Zt. am Hengsteysee oder im Bereich Gemeinschaftskrankenhaus im Wald. Da ich aber nächsten Samstag auch in Bertlich laufen möchte werde ich morgen und nächste Woche keinen langen Lauf machen (Sofa ist angesagt). Am 5. Dezember und am 12. Dezember habe ich einen Auftritt . Am Nikolauslauf in Herdecke kann ich leider auch nicht teilnehmen, aber danach ließe sich gerne was machen. Vielleicht gemeinsam mit GAB64?

Allen noch viel Freude beim Laufen und wenig Schnupfen.

Michael

flinkfuss
21.11.2004, 03:27
Hallo und herzlichen Glückwunsch!....Nicht nur zu der Leistung, sondern allein schon bei diesem Wetter überhaupt zu laufen, verdient:respekt: und :bounce:
Mich hätte heute, bzw. gestern, auch so gar nix zum Laufen motivieren können.

Lieben Gruß von flinki http://www.mainzelahr.de/smile/BB/kurzer.gif

Wer heute den Kopf in den Sand steckt, knirscht morgen mit den Zähnen.

Lauflöwe
21.11.2004, 10:52
@ Michael:

Erst einmal Glückwunsch zur neuen PB! Nachdem ich Deinen Bericht gelesen habe, finde ich es doch ein bißchen traurig, daß ich nicht dabei war. Ich habe mich aber statt dessen im Wald "vergnügt" (siehe Thread "Der erste (unfreiwillige) Crosslauf).
Beim Sterntalerlauf war ich dieses Jahr zum 2. Mal dabei. Mit 49:20 habe ich die Zeit aus dem Vorjahr um 5:12 Min. verbessern können. Der Sterntalerlauf ist inzwischen zum "Muß" für mich geworden - nicht zuletzt auch, weil man was für den guten Zweck tut.

Man liest sich!

:hallo:
Stefan

04.12. Nikolauslauf Herdecke
31.12. Silvesterlauf Werl-Soest

+++ sitzt du noch oder läufst du schon? +++

GAB64
21.11.2004, 12:37
Der Sterntalerlauf ist inzwischen zum "Muß" für mich geworden - nicht zuletzt auch, weil man was für den guten Zweck tut.





Hallo Stefan,:hallo:
kennst du eigentlich die genaue Strecke des Sterntalerlaufes?
Da ich dort mittlerweile am WE öfter laufe (brauche ja nur aus der Tür raus), reizt mich das schon...
Liebe Grüße
Gaby

Do the thing you think you cannot do!

Meine Ersten...!
4.12.04 Nikolauslauf Herdecke 9,8 km
17.4.05 Karstadt HM

saitenzauber
21.11.2004, 12:57
[quote]
Original von GAB64:
[quote]
kennst du eigentlich die genaue Strecke des Sterntalerlaufes?
Da ich dort mittlerweile am WE öfter laufe (brauche ja nur aus der Tür raus), reizt mich das schon...
Liebe Grüße
Gaby

Hi Gaby,

ich bin jetzt 2 x den Sterntalerlauf gelaufen (2002 und 2004) und kann ihn Dir zu einem Teil beschreiben, da ein Teil der Strecke meine tägliche Übungsstrecke ist.

Er startet an der tunnelartigen Röhre als Zugang zum Wald in der Nähe der Therapiehalle des Krankenhauses. Wenn es geradeaus bergauf geht nach ca. 100 m. biegst Du rechts ab auf ein gerades langes Stück. Nach einer Steigung führt der Weg in eine Linkskurve und es geht entlang einer Wiese mit wundervoller Aussicht auf die andere Ruhrseite (Wetter) mit ihren sanften Hügeln. Dann die zweite links aber dann versagen meine Ortskenntnisse am Computer auch schon und ich müsste es selbst nochmal laufen. Ich glaube an der nächsten Abzweigung rechts halten, an der nächsten T-Kreuzung wieder rechts, an einer Kleingartenanlage vorbei, danach links einen steilen Weg hinauf, wo du dann rechter Hand die Harkortberg-Sportanlage liegen siehst, weiter geradeaus und dann links abbiegen, aber dann kommen Verzweigungen, die ich nur noch vor Ort beschreiben kann. Ich schicke Dir mal meine Telefonnummer und wenn Du magst laufen wir die Strecke mal zusammen, vielleicht auch mit Stefan, wenn er sich noch mal dazu herabließe Herdecker Boden zu betreten ;)

Viel Spaß bis dahin

Michael

Marienkäfer
21.11.2004, 13:43
Hallo saitenzauber,

schöner Bericht! :)
Glückwunsch zu dem guten Lauf und Erfolg! :respekt: :respekt:

ich will auch laufen......

Gruß Käferin :hallo:

Lauflöwe
21.11.2004, 20:36
Original von saitenzauber:

[quote]

...vielleicht auch mit Stefan, wenn er sich noch mal dazu herabließe Herdecker Boden zu betreten ;)



Klar ließe er sich. Schließlich laufe ich meine Seerunden immer von Herdecke aus und gelegentlich auch an der Ruhr und am Harkortsee längs.
Ich hab ja nichts gegen Herdecke - ist ja ein schönes Dorf ;):))
Ich hätte die Strecke übrigens nicht besser beschreiben können.

Schmunzelnde Grüße :hallo:
Stefan



04.12. Nikolauslauf Herdecke
31.12. Silvesterlauf Werl-Soest

+++ sitzt du noch oder läufst du schon? +++