+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Der Yeti Lebt ! Avatar von Kasrwatzmuff
    Im Forum dabei seit
    17.09.2009
    Ort
    Hinterland (Mittelhessen)
    Beiträge
    767
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard Atomic Skintec

    Hallo Leute !!

    Hat von Euch vllt jemand Erfahrungen mit der Atomic Skintec-Technologie. Mich würde besonders interessieren, inwieweit der Atomic-Ski einem normalen Schuppenski überlegen ist.
    Grüße
    Martin

  2. #2
    Ich weiss du hast Recht, aber meine Meinung gefällt mir besser. Avatar von Raffi
    Im Forum dabei seit
    21.09.2008
    Ort
    Land der Berge
    Beiträge
    5.471
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    418

    Standard

    Zitat Zitat von Kasrwatzmuff Beitrag anzeigen
    Hallo Leute !!

    Hat von Euch vllt jemand Erfahrungen mit der Atomic Skintec-Technologie. Mich würde besonders interessieren, inwieweit der Atomic-Ski einem normalen Schuppenski überlegen ist.
    Hallo.

    Habe letzten Winter den Ski (1x) getestet.
    War allerdings nur eine knappe Stunde damit unterwegs bei schweren Bedingungen.
    Der Abdruck muss genau gesetzt werden beim Skintec, Schuppenski toleriert mehr.
    Lärm machen beide.
    Platten sind einfach und schnell zu wechseln, musst halt mit Rucksack laufen, um sie zu verstauen.
    Überlegen eigentlich nur durch kürzere Steigzone (weniger Bremswirkung), unterschiedliche (auswechselbare) Platten und der glatten Kante (beim Umsteigen kommt der volle Druck wie beim Wachsski).
    Vielleicht komme ich diesen Winter, wenn alles passt noch zu einem 40+ Test.
    Kann aber nicht sagen, wie lange ein Plattensatz hält bis er durch ist.
    LG Raffi
    Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
    Ein bisschen TRI schadet nie.


  3. #3
    Der Yeti Lebt ! Avatar von Kasrwatzmuff
    Im Forum dabei seit
    17.09.2009
    Ort
    Hinterland (Mittelhessen)
    Beiträge
    767
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Besten Dank für die schnelle und wie gewohnt kompetente Info.

    Zitat Zitat von Raffi Beitrag anzeigen
    Kann aber nicht sagen, wie lange ein Plattensatz hält bis er durch ist.
    Das wäre auch noch eine Frage von meiner Seite gewesen.

    Mal schauen, vllt kann ich diesen Winter ja mal einen Skintec testen. Kaufen ist wohl heuer keine Option, da ich wegen Rückenproblemen 2014 fast ein halbes Jahr sporttechnisch komplett ausgefallen bin. Und nach dem überstandenen Rückenproblem hab ich nun ein leichtes "Bauchproblem". Und mit "falschem" Gewicht ist der Lattenkauf absolut tabu.
    Grüße
    Martin

  4. #4
    Ich weiss du hast Recht, aber meine Meinung gefällt mir besser. Avatar von Raffi
    Im Forum dabei seit
    21.09.2008
    Ort
    Land der Berge
    Beiträge
    5.471
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    418

    Standard

    Hoffe, dein Rücken ist wieder vollständig i.O.
    Habe nach einer Knie-O.P. auch lange nichts gemacht (machen dürfen). Die letzten knapp 2 Monate hat mir Kraul-Schwimmen sehr geholfen und es macht mir mittlerweilen sogar richtig Spaß, auch wenn ich noch eine Bleiente bin.
    Was dein falsches Gewicht betrifft, kann ich dir leider nicht helfen, da leide ich auch drunter. Vorsicht ist jedenfalls geboten, wenn du in einer Grauzone (2er Steifigkeiten) unterwegs bist. Als sportlicher Läufer ist der steifere Ski zu empfehlen wie du ja selber weißt.
    Leihen ist (sollte) aber in größeren LL-Gebieten sicher kein Problem.
    Den Spruch mit dem "leichten Bauchproblem" muss ich mir merken.
    Derzeit ist bei uns Regen, Schneefall sollte aber langsam auf ~1000m runterkommen.
    LG Raffi
    Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
    Ein bisschen TRI schadet nie.


  5. #5
    Der Yeti Lebt ! Avatar von Kasrwatzmuff
    Im Forum dabei seit
    17.09.2009
    Ort
    Hinterland (Mittelhessen)
    Beiträge
    767
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Momentan bin ich in Oberhof. Da fahre ich Anfang November regelmäßig hin. Da gibt es dann die Gelegenheit in der Skihalle die ersten Runden auf Kunstschnee zu ziehen.

    Heute Mittag habe ich die ersten 75 Minuten geskatet. Der Kunstschnee in der Halle ist zwar nicht so tolle (tief, keine Bindung, sandig), aber egal, die Latten gleiten so dahin.

    Eher zufällig bin ich dann auch über ein paar Atomic Skintecs gestolpert. Das "Fell" fühlt sich doch etwas anders an, als ich es gedacht habe. Aber insgesamt wirkt der Ski besser als ein Schuppenski. Mal sehen, ob ich vllt mal einen Test machen kann.

    Für die nächsten 2 Tage sind noch 4 Besuche in der Halle geplant. Außerdem werde ich noch mal beim Sport-Luck meine Ausrüstung "auffrischen".
    Grüße
    Martin

  6. #6
    Ich weiss du hast Recht, aber meine Meinung gefällt mir besser. Avatar von Raffi
    Im Forum dabei seit
    21.09.2008
    Ort
    Land der Berge
    Beiträge
    5.471
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    418

    Standard

    Zitat Zitat von Kasrwatzmuff Beitrag anzeigen
    Momentan bin ich in Oberhof. Da fahre ich Anfang November regelmäßig hin. Da gibt es dann die Gelegenheit in der Skihalle die ersten Runden auf Kunstschnee zu ziehen.

    Heute Mittag habe ich die ersten 75 Minuten geskatet. Der Kunstschnee in der Halle ist zwar nicht so tolle (tief, keine Bindung, sandig), aber egal, die Latten gleiten so dahin.

    Eher zufällig bin ich dann auch über ein paar Atomic Skintecs gestolpert. Das "Fell" fühlt sich doch etwas anders an, als ich es gedacht habe. Aber insgesamt wirkt der Ski besser als ein Schuppenski. Mal sehen, ob ich vllt mal einen Test machen kann.

    Für die nächsten 2 Tage sind noch 4 Besuche in der Halle geplant. Außerdem werde ich noch mal beim Sport-Luck meine Ausrüstung "auffrischen".
    Bei uns ist schon eine Winterlandschaft, aber zum Spuren reichen die Kältegrade und Schneehöhe noch nicht.

    Habt ihr bei euch keinen Gletscher mit Loipe in der Gegend?

    Als Tipp: Piztal oder Dachstein

    In der Ramsau am Dachstein gibt es jedes Jahr ein Opening mit Materialtest Möglichkeit. Hier der Link: Opening wenn es dich mal interessiert.

    Grüße Raffi

    PS.: Viel Spaß in Oberhof beim LL in der Halle.
    Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
    Ein bisschen TRI schadet nie.


  7. #7
    Der Yeti Lebt ! Avatar von Kasrwatzmuff
    Im Forum dabei seit
    17.09.2009
    Ort
    Hinterland (Mittelhessen)
    Beiträge
    767
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Raffi Beitrag anzeigen
    Habt ihr bei euch keinen Gletscher mit Loipe in der Gegend?
    Gletscher? Und dann noch mit Loipe? Das gibt es in ganz Deutschland nicht. Wir bauen dann lieber Hallen mit "künstlichen" Gletschern.

    Die "Ski-Opening-Testtage" gibt es ja öfter. Hier in Oberhof findet das "Ski-Opening" auch immer am ersten Dezember-WE statt.

    Mit dem Pitztal und dem Dachstein hab ich auch schon mal geliebäugelt. Ist aber von uns aus verdammt weit weg und auch eine Kostenfrage.
    Grüße
    Martin

  8. #8
    Der Yeti Lebt ! Avatar von Kasrwatzmuff
    Im Forum dabei seit
    17.09.2009
    Ort
    Hinterland (Mittelhessen)
    Beiträge
    767
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Ich hab gestern mit dem Kollegen vom Skiverleih in der Skihalle in Oberhof gesprochen. Die verleihen neuerdings für die wenigen klassischen Langläufer die Skintec-Modelle. Nach seiner Erfahrung halten die Felle bei normalen Verhältnissen etwa 400 km. Bei aggressiven Bedingungen dementsprechend weniger Laufleistung. Ein neues Paar Felle kostet dann 60 Euro (z.B. bei www.sportalbert.de). Ob das dann eine sinnige Anschaffung wäre, muss schon gut überlegt werden.
    Grüße
    Martin

  9. #9
    Ich weiss du hast Recht, aber meine Meinung gefällt mir besser. Avatar von Raffi
    Im Forum dabei seit
    21.09.2008
    Ort
    Land der Berge
    Beiträge
    5.471
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    418

    Standard

    Zitat Zitat von Kasrwatzmuff Beitrag anzeigen
    Ich hab gestern mit dem Kollegen vom Skiverleih in der Skihalle in Oberhof gesprochen. Die verleihen neuerdings für die wenigen klassischen Langläufer die Skintec-Modelle. Nach seiner Erfahrung halten die Felle bei normalen Verhältnissen etwa 400 km. Bei aggressiven Bedingungen dementsprechend weniger Laufleistung. Ein neues Paar Felle kostet dann 60 Euro (z.B. bei www.sportalbert.de). Ob das dann eine sinnige Anschaffung wäre, muss schon gut überlegt werden.
    400 km finde ich sehr wenig (zu wenig für €60.-).
    Gerade mal ein bis zwei intensive Wochen.
    Mittlerweilen haben einige Ski-Firmen ihr Fell-Model (Atomic,Salomon usw.), vielleicht fallen die Preise ja noch etwas.

    Hier haben sie die Felle für unter €40.- FELLE

    Aber immer noch: ? 400 km : €40.- = €1.- auf 10km? bei €60 sogar €1.50 auf 10 km!
    Hoffe, die 400km sind nur auf Kunstschnee oder die Distanz stimmt nicht, sonst rechnet es sich für den Breitensport nicht.
    Hoffe, ich kann dir bis Januar andere/bessere Zahlen nennen.
    Gruß Raffi.
    Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
    Ein bisschen TRI schadet nie.


  10. #10

    Im Forum dabei seit
    25.03.2009
    Beiträge
    80
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    400 km?

    Ein Kollege von mir ist im letzten Winter damit ca. 1100 km gelaufen. Muss ihn mal fragen, ob er für dieses Jahr überhaupt neue zulegt oder nochmals die alten benützt.

    Selber wurde ich mit den Skintec-Modellen nicht so richtig warm. Habe sie aber auch nur einmal etwas ausprobiert und muss natürlich erwähnen, dass ich bisher ausschliesslich Skating betrieben habe. Wollte einfach mal eine unkomplizierte (wachsen!) Variante, um in reinen Klassisch-Loipen laufen zu können (gibt es bei uns in der Schweiz zwar nur selten, ganz im Gegensatz etwa zum Schwarzwald, wo ich schon staune über das Verhältnis Klassik-Loipen zu Skating-Loipen, das ich für absolut nicht mehr zeitgemäss halte).
    Aber der Skintec-Ski konnte für mich doch noch etwas zu wenig gut gleiten, kein Vergleich zum ebenfalls getesteten "normalen" Klassik-Ski. Aber zweifelsohne besser als Schuppen etc.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Atomic "Race Skate" vs "Team Skate"
    Von Dolf im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.02.2011, 08:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •