PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Aktiv laufen Zeitung (vorsicht Spam)



Martinwalkt
07.01.2006, 22:33
Die Tage kam die neuste Ausgabe der Zeitschrift aktiv laufen wieder bei mir in den Briefkasten. Wollte nur mal darauf hin weisen, dass mir die Zeitschrift ausgesprochen gut gefällt. Großes Thema diesmal ist Sanfter laufen. Außerdem gibt es jahreszeitliches zur Überwindung von Laufkrisen und zum Wintertraining und eine interessante Reporage über die 100 Meilen die man am Youkon rennen kann...

Was haltet ihr von dem Heft? Wer liest das noch so?

Spammodus wieder aus

banshee
07.01.2006, 23:13
die von dir verlinkte seite ist (bei mir) leer?!
kenne die zeitung nicht, frage mich aber, was das für ein titel sein soll - passiv laufen geht schliesslich nicht ;)

pandadriver58
08.01.2006, 00:17
die von dir verlinkte seite ist (bei mir) leer?!
kenne die zeitung nicht, frage mich aber, was das für ein titel sein soll - passiv laufen geht schliesslich nicht ;)

...aber vielleicht:"laufen lassen":D

Tzwen
08.01.2006, 00:28
das hat aber nichts mit dem sport des laufens zu tun.
oder?:confused:

Martinwalkt
08.01.2006, 01:03
Der link funktionierte nicht
hier (http://www.sportverlag.de/index.php?id=299) ein anderer

oder hier (http://www.leichtathletik.de/index.asp?pg=http://www.leichtathletik.de/dokumente/pressemitteilung_view.asp?ID=466)

geniesser
09.01.2006, 15:27
Moin

mir ist aus dieser Zeitschrift ein Plan in die Hände gefallen.

Mi lockerer Dauerlauf Sa lockerer Dauerlauf


Mo lockerer Dauerlauf Mi flotter Dauerlauf
Sa lockerer Dauerlauf

werde diese Zeitschrift fürderhin meiden. "Locker" mach ich schon genug...

ChristophPausD
09.01.2006, 15:32
mir ist aus dieser Zeitschrift ein Plan in die Hände gefallen.

Mi lockerer Dauerlauf Sa lockerer Dauerlauf

Mo lockerer Dauerlauf Mi flotter Dauerlauf
Sa lockerer Dauerlauf
Und wie hieß denn dieser Plan?
"Lockerer werden in zwei Wochen!" vielleicht? :zwinker4:

Martinwalkt
09.01.2006, 15:35
werde diese Zeitschrift fürderhin meiden. "Locker" mach ich schon genug...


Och die Sachen die die Teilnehmer da beim Arctic Ulta über 100 Meilen bei minus 50 Grad beschreiben sind gar nicht so locker und einige Infos über den Marthon de Sables (den man auch wandernd mitmachen kann!) waren auch ganz interessant und gehörten nicht so zu den ganz lockeren Dingen die man so macht.... :D

geniesser
09.01.2006, 15:49
Und wie hieß denn dieser Plan?
"Lockerer werden in zwei Wochen!" vielleicht? :zwinker4:das war ja der Hammer, es war nicht der für Anfänger.:haeh:

Okay, Martin, da geb ich dir recht, für Ultras könnte die Zeitung was sein.

Gerade, wo ich "puls-orientiertes Training" mal wieder verdammen wollte, las ich ebenda, dass der Sparthatlon-Sieger 2005 seinen Erfolg auf seine Puls-gesteuertheit während des Rennens schiebt. Was mich motiviert hat, mal mit Puls 182-176 13 km durchzuhalten, das hatte ich noch nie versucht. Aber ich bin ja auch kein Ultra. :wink:

Martinwalkt
09.01.2006, 16:18
locker scheint mir auch eine Definitionssache. Ich trainiere z.B nie anders als locker und im Wettkampf ist es bei mir eigentlich auch nur sehr sehr selten unlocker. Vielleicht solltes du es doch mal einfach mit locker laufen versuchen Greogor.