PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alsterlauf-Mein Bericht



erben_001
31.08.2003, 12:44
Hallo Ihr Alle!

Danke fürs Daumendrücken!!!!!!!:) :) :) :) :) :) :)

Bevor ich aber mit dem Bericht anfange muss ich nochmal ausholen:

Eigentlich wollte ich ja beim ersten Wettkampf einen HM laufen. Leider hat sich das alles terminlich zerschlagen, so dass ich wenigstens den 10km-Alsterlauf gewählt habe. Mein Ziel: Die 50 min knacken.
Hatte dafür gut Grundlagenausdauer gesammelt und wollte dann 3 Wochen vorm Lauf noch etwas am Tempo schrauben.
Leider musste ich aber Ende Juli/Anfang August 3,5 Wochen pausieren, weil mich eine heftige Virusgrippe samt Mittelohrentzündung heimsuchte.
Ich bin dann erst vor 2,5 Wochen wieder ins Training eingestiegen. Habe dann im ersten Trainingslauf bei 28°C und einer HF um 175 meine PB auf meiner 8km-Strecke um gut 5min verfehlt. Für mich war klar, dass ich jetzt recht hart an die Grundlagenausdauer ran muss und das Tempotraining sein lassen werde. Die letzten 3 Tage habe ich dann aber nichts mehr gemacht außer gezittert. Heute war es endlich soweit:

Etwa 14°C und Sonne - besser konnte das Wetter nicht sein! Habe mich ganz frech und selbstbewußt in der Startblock mit den "unter 50-Zeiten" gestellt. Punkt 10 ging es dann endlich los. Die Stimmung war gut. Die Zeit auf dem 1.Km war vorbestimmt, denn vorn - hinten - rechts - links, alles war dicht, also bin ich mit der Masse mitgeschwommen. Zeit 4:40.

Eigentlich wollte ich jetzt meine 5min laufen, aber mir ging es sehr gut und deshalb bin ich immer so weiter gelaufen. Das Feld zog sich zum Glück jetzt etwas auseinander, so dass ich meine Zeit laufen konnte. Leider waren einige Läufer zu optimistisch und wirkten bereits jetzt als Hinternis. Hab ich nicht ganz begriffen wie man sich ganz vorne anstellen kann um dann nicht mal 2 km das Tempo zuhalten:nene:
Leider haben die Leute es dann auch nicht nötig nach außen zu laufen.
Damit ich jetzt nicht mißverstanden werde, sie waren nicht einfach nur langsamer, sondern sie gingen z.T.!
Bis km 5 habe ich ein komfortables Polster von 1,5 min erarbeitet. An eine 47er Zeit konnte ich aber keinen Gedanken verschwenden. Ich wusste, dass ich über meinen Verhältnissen laufe und dass ich das Polster noch brauchen werde. Ab km 7 war es dann tatsächlich der erwartete Kampf mir Schweini: Tempo halten oder vom Polster leben und die 50er Zeit sicher nach Hause bringen. Ich bin zu keiner Entscheidung gekommen, sondern bin einfach weiter gelaufen.
Sehnsüchtig wartete ich auf die 8km-Markierung. Aber sie wollte nicht kommen. Die Zeit lief mir davon. War ich tatsächlich soviel langsamer.
Irgendwann war mir dann klar, dass ich die Markierung schlicht übersehen habe. Tatsächlich tauchte jetzt das 9km-Schild auf. Die Zeit: 2:30 unter dem nötigen Schnitt. Jetzt wusste ich, dass sogar eine gute 47er-Zeit drin ist. Wahnsinn!!!! Ich wollte nun noch was für die Zeit tun, aber es ging nichts mehr. Bin bei meinem Tempo geblieben. Einige Läufer setzten zum Schlussspurt an und überholten mich. Jetz bogen wir in die Zielgerade ein. Noch etwa 400m. Ein angenehmer Wind wehte von vorn. Eine super Stimmung war hier! Alle erhöhten vie automatisch das Tempo. 100m vor Ziel spurtete mein Körper. Ich wusste nicht wie mir geschieht - ich bin einfach gesprintet. Uhr gestoppt, geschaut:
46:55,0 - Wahnsinn eine 46er:bounce: :bounce: :bounce:
Ich habe nichtmal davon geträumt!!!!! Ist nur meine Zeitmessung, die offiziele kann natürlich um 2s differieren. Danke Euch allen!!!!!!!!!!!
Geh jetzt duschen und fahr nach Hause - bin in zwei Stunden wieder online! Bis dann,

Ronny:hallo:

You`ll never walk alone!!!

DrJekyll
31.08.2003, 12:51
Hallo Ronny,

mensch, die Berichte trudeln hier ja im Sekundetakt ein.

Auch Dir meinen herzlichen Glückwunsch!
:respekt: :respekt: :respekt:

Da hast du die 50er Marke ja deutlich unterschritten!
Ich freue mich für jedem mit, der mit sich zufrieden ist.
:)) :)) :))

So long
Lars

... Dr.Jekyll, der manchmal zu Mr.Hyde wird...

wulf
31.08.2003, 12:56
Hi Ronny!

Meinen Glückwunsch zu deinem Super-Lauf!
Erst recht nach der Pause ... beeindruckend!

Danke für den Bericht ... Grüße, Wulf

--
Nicht das Hinfallen ist schlimm, sondern es ist schlimm,
wenn man dort liegenbleibt, wo man hingefallen ist. (Sokrates)

Phönix
31.08.2003, 13:23
:roll: Flotter Lauf und prompter Service! :roll:

Und schon trudeln die Gratulationen ein.

Herzlichen Glückwunsch, Ronny! :glow:

Grüße von
Phönix

Olli
31.08.2003, 13:33
Huhu Ronny,

Glückwunsch zu deinem tollen Lauf. :respekt:

Muss zugeben, bin echt neidisch.
Wir sind gerstern auf auf unserer Heimreise vom Urlaub in Dänemark
(2 Wochen Suuuuuuuper Urlaub):) :) :) bei meiner Schwägerin in Hamburg zwischengestoppt.
Wollten uns noch in das Alstervergnügen stürtzen.
Was sehe ich da: Alsterlauf da will ich mitlaufen.
Aber da ich meinen Chip nicht dabei hatte und meine liebste Ehefrau der Welt auch keine grosse Lust hatte, noch ne Nacht zu bleiben, hab ich es mir dann doch aus dem Kopf geschlagen.

Egal, Du warst dabei, ich bestimmt im nächsten Jahr ;) ;) ;)

Liebe Grüsse,

Olli

(Endlich wieder im Forum)

Die Startnummer 26586 in Berlin 2003

runningmanthorsten
31.08.2003, 14:06
Hallo Ronny!

Glückwunsch auch von mir! Ist echt klasse Deine Zeit! 3 Minuten schneller als geplant! :respekt:

Liebe Grüße!

Thorsten.

Lorien
31.08.2003, 14:30
Hallo Ronny!

Super Zeit!!!!

Das musste ja auch sein, denn ich habe mir die Hände wund geklatscht!

(Habe heute Nacht entschieden lieber nicht zu laufen, das Risiko die Erkältung zu verschlimmern und dann nicht richtig lernen zu können war mir zu hoch. Alsterlauf ist nächstes Jahr auch, aber Examen ist nur einmal)

Groupi Lorien

wb
31.08.2003, 14:36
Ich kann eigentlich nur eins sagen:

:respekt: :respekt: :respekt:

nosmo


______________________________
Es gibt 2 Dinge, die sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. Albert Einstein

erben_001
31.08.2003, 14:52
Original von Olli:
Was sehe ich da: Alsterlauf da will ich mitlaufen.
Aber da ich meinen Chip nicht dabei hatte
Liebe Grüsse,

Olli

(Endlich wieder im Forum)

Die Startnummer 26586 in Berlin 2003



@ Olli,

Dein Chip hätte Dir auch nichts genützt, denn die haben den ELITE-Chip benutzt. Ist wohl ein aktiver mit Batterie und hat sich beim Hamburger HM super bewährt.

@alle:

vielen Dank für die Glückwünsche!!! http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/aktion033.gif



Ronny

You`ll never walk alone!!!

Alpi
31.08.2003, 17:35
Haaalt, haalt Ronny - *quiiietsch* - noch sind wir nicht fertig !! :D :D :D

Beste Glückwünsche auch von mir !!
http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/grinser003.gifhttp://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/grinser003.gifhttp://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/grinser003.gifhttp://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/grinser003.gifhttp://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/grinser003.gif



http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/dance.gifhttp://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/dance.gifhttp://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/dance.gif



Baba vom Alpi: :rolleyes:

Abteilung: Nachlauf ;)

Andre35
31.08.2003, 21:02
Glückwunsch, Ronny http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/grinser003.gif



Bin heute auch gelaufen und habe meine PB erreicht (55:53). Aber ich denke, ich werde auf einen ausführlichen Bericht verzichten.
Allerdings fand auch ich die Läufer nervig, die sich offensichtlich völlig falsch eingereiht hatten und den weg blockiert haben, so dass man nicht überholen konnte. Was soll`s...

Gruss André

keep on running !

Ralf-Charly
01.09.2003, 05:18
Hallo Ronny!

:roll: Super Ergebnis! :roll:

:respekt: :respekt: :respekt: :respekt: :respekt:

@Andre:
Da bist du aber der einzige der das denkt!
So geht das nicht! Erst den Mund wässerig machen, von wegen PB und so und dann keinen Bericht!
:motz: :motz: :motz: :motz: :motz: :motz: :motz: :motz:



Gruß Ralf und Charly

Der Weg ist das Ziel.

sunflower
01.09.2003, 06:47
Hallo Ronny,

superklasse ! Herzlichen Glückwunsch auch von mir !:bounce:

Liebe Grüße, Birgit:hallo:

http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/party027.gifhttp://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/party027.gifhttp://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/party027.gifhttp://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/party027.gifhttp://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/party027.gifhttp://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/party027.gifhttp://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/party027.gif

erben_001
01.09.2003, 07:25
Original von sunflower:
Hallo Ronny,

superklasse ! Herzlichen Glückwunsch auch von mir !:bounce:

Liebe Grüße, Birgit:hallo:




Danke Birgit,

wie ist es den bei Dir gelaufen? Bin schon ganz gespannt!

Ronny


You`ll never walk alone!!!

MissBlümchen
01.09.2003, 07:43
...und last but not least - HERZLICH GLÜCKWUNSCH von mir!! :hallo:

Die Zeit ist ja wirklich zum Niederknien - haste suppa gemacht! :D

----------------------------------------
If confusion is the first step to knowledge,
I must be a genius.

flinkfuss
01.09.2003, 07:56
:respekt: :respekt: :respekt:
Herzlichen Glückwunsch! Super gelaufen.
Und das die Leute sich nicht richtig einsortieren, versteh ich auch nicht. Das passiert sogar in den "hinteren Zeiträumen". Ich steh brav bei um die 60 und überhole beinah die Walker. :angry:
Und stehe ich weiter vorne so bei den Leuten mit Zielzeit 50, geht es auch nicht, weil viele ebenfalls eher gehen als laufen.
Und das passiert sogar bei Wettkämpfen, die mit Chip gemessen werden. Da ist es nun doch wirklich völlig egal, wann man über die Startlinie läuft.

Gruß von Andrea , die sich auf Münster freut
(http://www.clicksmilie.de/sammlung/liebe/love-smiley-028.gif

und Spike)

Roxanne
01.09.2003, 09:18
Ronny, ich bin der Meinung das war Spitze :bounce: :bounce: :bounce: :bounce:

Könnte ja sein, daß Dir die Zwangspause nicht geschadet, sondern womöglich genutzt hat!


Christa
wo man läuft, da laß Dich ruhig nieder,
böse Menschen ... laufen nicht ;)

rennic
01.09.2003, 10:50
Toll Ronny! Schön, dass auch Du Deine angepeilte Zeit unterbieten konntest. 46 Minuten sind wirklich TOP. Herzlichen Glückwunsch! :)

Liebe Grüße aus Dresden...René http://www.kurts-smilies.de/wink2.gif


Nr. 1118 beim Dresden-Marathon (http://www.dresden-marathon.de) | Homepage: www.Lauf-Fotos.de und www.rennic.de

till
01.09.2003, 11:40
Von mir auch herzliche Glückwünsche!!!

Auch ich habe mein Debüt erfolgreich überstanden und sogar die Zielzeit von 50min., an die ich eigentlich nicht wirklich geglaubt habe, geschafft. Bin sogar satte 4 Sekunden drunter geblieben. :D Viel knapper ging`s wohl nicht. Und einen 10,2-Kilometer-Lauf hätte ich bestimmt nicht überlebt. Ich bin zum Schluß praktisch mit leerem Tank und abgestelltem Motor über die Ziellinie "gerollt". Mehr ging einfach nicht. :nene: Ich wollte ja eigentlich einen schönen Endspurt hinlegen, aber .... keine Chance.
Das war aber vollkommen egal. Lauf überlebt, zeit geschafft.

Zufriedene Grüße :hallo:
till

erben_001
01.09.2003, 11:44
Original von till:

Auch ich habe mein Debüt erfolgreich überstanden und sogar die Zielzeit von 50min., an die ich eigentlich nicht wirklich geglaubt habe, geschafft. Bin sogar satte 4 Sekunden drunter geblieben.



Hi till,

freue mich mit Dir!!! Und nächstes Jahr bilden wir zusammen mit Steif eine Mannschaft und mischen etwas mit :D
Aber berichte doch mal vom Lauf!

Gruß Ronny


You`ll never walk alone!!!

Steif
01.09.2003, 11:48
Hallo till und hallo Ronny!

Meinen tiefen :respekt: :respekt: :respekt: vor Euren Zeiten und Euren Leistungen auch von meiner Seite! Nächstes Jahr laufen wird dann sicherlich als geschlossene laufen-aktuell.de-Mannschaft und sichern uns in der Mannschaftswertung einen ordentlichen Platz!

Nochmals, KLASSE LEISTUNG! http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/aktion033.gifhttp://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/aktion033.gifhttp://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/aktion033.gif



Gruß Steif

Der Steif®© ohne Knopf im Ohr! http://www.click-smilies.de/sammlung/sport/sport-smiley-009.gif

till
01.09.2003, 12:09
Na gut, dann berichte ich auch mal kurz über meinen Alsterlauf:

Los ging es damit, dass ich ganz offensichtlich genau die richtige Startposition gewählt habe. Ich konnte fast exakt so laufen, wie ich es vor hatte. Nach 5:07 war der erste Kilometer geschafft. Und erstaunlicherweise ging es so präzise wie ein Uhrwerk weiter. Jeden Kilometer in 5 Minuten. Wie ich so genau mein Tempo halten konnte, ist mir ein Rätsel, zumal ich null Erfahrung damit habe. Aber was soll`s.
Nach ca. 7,5 Kilometern hat mich dann mein Mitläufer verlassen. Er musste einen Schritt langsamer machen.
Das war wohl irgendwie auch ein kleiner Knacks für mich. Von Kilometer 8 bis 9 bin ich praktisch orientierungslos gelaufen, war völlig am Ende und habe ständig überlegt, ob ich nicht auch lieber langsamer machen sollte, um überhaupt das Ziel zu erreichen. Aber: So kurz vor Schluß? Nix da! Kämpfen! I) Also weiter. Nach 9 Kilometern bereitete ich mich trotz schwindender Kräfte mental auf einen Schlußspurt ein, zumal ich jetzt 45:15 auf der Uhr hatte. Es blieben also noch 4:45. Und das in dem Zustand. Naja.
Dummerweise kam mir dann eine Steigung in die Quere, mit der ich nicht gerechnet hatte. :shock2: Als ich mich da hochschleppte, habe ich dann wirklich innerlich aufgegeben. :nene:
Hauptsache ankommen, dachte ich mir. Ich werde die Zielzeit ja nur knapp verpassen. Kurz vor der Zielgerade ging es glücklicherweise auch wieder bergab und der Kampfgeist war wieder da. Ein paar Meter richtig Tempo, bis dann endgültig völlig ausgelutscht einige Meter vor dem Ziel mein Motor ausging und ich nur noch ins Ziel "rollen" konnte.
Unfassbare 49:56min.! :bounce:
Wenn ich jetzt im Nachhinein die Strecke revue passieren lasse, kann ich mich an die zweite Hälfte bzw. das letzte Drittel nur noch schemenhaft erinnern. Ich hatte irgendwann nur noch einen Tunnelblick. Aber egal: Ich kenne meine "Heimstrecke" ja ohnehin zur Genüge.
Noch faszinierender als die tatsache, dass ich es überhaupt geschafft habe, finde ich die unglaubliche Konstanz. Bis auf den letzten Kilometer immer zwischen ca.4:55 und 5:10 pro km und dann noch sooo knapp vor 50 im Ziel eintrudeln.
Es war ein geniales Erlebnis. Von der Ankunft am Start bis zum Schluß, auch wenn`s manchmal etwas weh tat.

@erben und Steif:
Das mit der Mannschaft ist ne nette Idee. :rotate:

Gruß
till

Laufheini
01.09.2003, 12:15
Hallo Euch beiden,
herzlichen Glückwunsch zu Euren Zeiten. Toll, das Ihr Eure Ziele erreicht habt.

Und Till, wie war jetzt Dein Puls? Hat das mit den 93% hingehauen:D

till
01.09.2003, 12:16
Original von Neuling:
Hallo Euch beiden,
herzlichen Glückwunsch zu Euren Zeiten. Toll, das Ihr Eure Ziele erreicht habt.

Und Till, wie war jetzt Dein Puls? Hat das mit den 93% hingehauen:D


Keine Ahnung. Nach knapp 2 km ist der Brustgurt abgerutscht und lag mir auf den Hüften. Also keine Messung. :))

Gruß
till

runningmanthorsten
01.09.2003, 12:16
Hallo Till!

Herzlichen Glückwunsch und :respekt:! So gut das Tempo halten kann nicht jeder! Saubere Leistung!

Liebe Grüße!

Thorsten.

Steif
01.09.2003, 12:18
Original von till:
Na gut, dann berichte ich auch mal kurz über meinen Alsterlauf:

Dummerweise kam mir dann eine Steigung in die Quere, mit der ich nicht gerechnet hatte. :shock2: Als ich mich da hochschleppte, habe ich dann wirklich innerlich aufgegeben. :nene:
Hauptsache ankommen, dachte ich mir. Ich werde die Zielzeit ja nur knapp verpassen. Kurz vor der Zielgerade ging es glücklicherweise auch wieder bergab und der Kampfgeist war wieder da.

@erben und Steif:
Das mit der Mannschaft ist ne nette Idee. :rotate:

Gruß
till


Tja Till, bei dem Berg Richtung Hauptbahnhof hoch habe ich letztes Jahr auch mächtig geflucht, zumal man schon von der Kennedy/Lombardsbrücke das Ziel sehen kann. Ist echt bitter diese Schlenker, aber 10 Kilometer sind nun mal 10 Kilometer ;-)!
Klasse Leistung till! :hallo:

Gruß Steif

Der Steif®© ohne Knopf im Ohr! http://www.click-smilies.de/sammlung/sport/sport-smiley-009.gif

MarkusG
01.09.2003, 12:21
Auch von mir Glückwunsch an alle.
Das hat ja mit den Zeiten wesentlich besser geklappt, als wir am Anfang alle dachten !

@Till
mal ehrlich: bist Du jetzt nicht auch der Meinung, ein Pulser ist in einem 10k-WK überflüssig ?


Gruß,

Markus

till
01.09.2003, 12:23
Original von MarkusG:
@Till
mal ehrlich: bist Du jetzt nicht auch der Meinung, ein Pulser ist in einem 10k-WK überflüssig ?




Mich hätte einfach nach dem Wettkampf interessiert, wie der Durchschnittspuls war. Vielleicht war es so aber wirklich besser, weil ich nicht von wirren Zahlenfolgen abgelenkt wurde. :look:

Gruß
till

Laufheini
01.09.2003, 12:25
@MarkusG
Du hast meiner Meinung nach absolut recht, zum Laufen im Wettkampf ist der total überflüssig. Aber nachher zu wissen, welche Frequenz man hatte und wie das damit funktioniert ist dann vielleicht doch ganz spannend. War es jedenfalls für mich. Aber ich bin da vielleicht Technik-Freak:)) :)) ;) ;)

Roxanne
01.09.2003, 12:29
Hallo Till,

das war ja ein Super-Einstand. Klasse gemacht http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/aktion033.gifhttp://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/aktion033.gifhttp://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/aktion033.gif



Wenn ich diese vielen tollen Berichte lese, dann juckt es mir auch in den Füßen, obwohl ich ja keine Wettkämpfe laufen wollte :D

Aber klärt mich mal auf: Berg in Richtung HBF? Wo seid ihr denn langgelaufen?

Christa
wo man läuft, da laß Dich ruhig nieder,
böse Menschen ... laufen nicht ;)

Lorien
01.09.2003, 12:32
Wow till! Super Zeit! Ich muss sagen, dass ich so etwas wie Neid verspüre, denn ich laufe schon einem Jahr und habe es bisher nicht geschafft unter 52 min zu kommen! Ich will auch unter 50 laufen!!!!!
Nächtes Jar klappt das aber sicher! Werde einen von Euch einfach als Hasen mißbrauchen:D

LG Lorien

till
01.09.2003, 12:34
Original von Roxanne:
Aber klärt mich mal auf: Berg in Richtung HBF? Wo seid ihr denn langgelaufen?


Den Glockengießerwall Richtung Bahnhof hoch (da, wo man links und rechts bergauf fährt und in der Mitte in die Unterführung Richtung Deichtorplatz.
Alles klar? Ist vielleicht etwas ungeschickt beschrieben!?!?

Gruß
till

till
01.09.2003, 12:36
Original von Lorien:
Ich will auch unter 50 laufen!!!!!
Nächtes Jar klappt das aber sicher! Werde einen von Euch einfach als Hasen mißbrauchen:D

LG Lorien


Nimm doch unsere ganze "Mannschaft" als Hasen. Wir werden Dich schon ins Ziel treiben.
:D

erben_001
01.09.2003, 12:38
@Christa: Von der Kennedybrücke zum HBf und dann auf der anderen Seite zurück zum Ballindamm. Die Schleife gehörte halt noch zu den
10 km.

@Lorien: Die 50min wirst Du auch schaffen!!! Ich bin auch volle 3min schneller gewesen als im Training, dann wirst Du die 2min auch schaffen!
(Zumal Du ja noch ausreichend Training vor Dir hast.)

Ronny

You`ll never walk alone!!!

Lorien
01.09.2003, 12:39
Original von till:


Original von Roxanne:
Aber klärt mich mal auf: Berg in Richtung HBF? Wo seid ihr denn langgelaufen?


Den Glockengießerwall Richtung Bahnhof hoch (da, wo man links und rechts bergauf fährt und in der Mitte in die Unterführung Richtung Deichtorplatz.
Alles klar? Ist vielleicht etwas ungeschickt beschrieben!?!?

Gruß
till


Und unten kurz vor der Steigung stand ich und habe wie wild geklatscht!
Ohne Witz, mir tut heute noch der "Daumenballen" oder wie das heißt, weh.
Lorien

Roxanne
01.09.2003, 13:00
Original von erben_001:
@Christa: Von der Kennedybrücke zum HBf und dann auf der anderen Seite zurück zum Ballindamm. Die Schleife gehörte halt noch zu den
10 km.



Ah, danke. Mir war jetzt nicht mehr in Erinnerung, daß es da etwas bergauf geht
Da hätte man doch aber schönere Schleifen finden können, nicht?
Schade, daß Hamburg so weit wech ist *seufz*


Christa
wo man läuft, da laß Dich ruhig nieder,
böse Menschen ... laufen nicht ;)

till
01.09.2003, 14:27
Hallo,
falls jemand zu ungeduldig ist, auf die offiziellen Ergebnisse auf der alsterlauf-seite zu warten, gibt es sie hier schon:
http://www.sport-timing.at/deutsch/ergebnisse/2003/20030831hh.htm



Gruß
till

erben_001
01.09.2003, 15:04
Original von till:
Hallo,
falls jemand zu ungeduldig ist, auf die offiziellen Ergebnisse auf der alsterlauf-seite zu warten, gibt es sie hier schon:
http://www.sport-timing.at/deutsch/ergebnisse/2003/20030831hh.htm



Gruß
till



Hey Klasse!
Find es etwas komisch, dass die nach Bruttozeit sortieren. Die ist bei mir über 1min länger als die Nettozeit. Naja hab mich gefunden und bin auch mit der Platzierung zufrieden :look:

Ronny

You`ll never walk alone!!!

Regina-Donna
01.09.2003, 15:22
Hallo Ronny!
Danke für den spannenden Bericht, kaum zu glauben, das mit der Zeit!
Das gibt mir Hoffnung für meinen nächsten Wettkampf, weil ich auch das Gefühl habe, das ich meine Traumzeit wegen Trainingsrückstand nicht erreichen werde...
Till, Dir natürlich auch Danke,Dein Bericht war ebenso spannend und man war hautnah dabei, wie die letzten Reserven angenagt wurden.
Alle Achtung Euch beiden!
Bin gespannt auf die Mannschaft nächstes Jahr...wenn Ihr Lorien vor Euch hertreibt, das schreit ja erneut nach Bestzeiten...:))

Regina:P

...und der kleine beige Schweini- Killer,grrr.... :))

till
01.09.2003, 15:26
Original von Regina-Donna:
Bin gespannt auf die Mannschaft nächstes Jahr...wenn Ihr Lorien vor Euch hertreibt, das schreit ja erneut nach Bestzeiten...:))


Ja. Wenn eine Frau von drei wilden Männern getrieben wird, sind wir es.
:stupid:
Gruß
till

erben_001
02.09.2003, 07:19
Hallo Lorien, till und Steif,

uns ist in der Mannschaftsaufstellung für nächstes Jahr ein schwerer Fehler passiert! X( Wir haben Andre35 vergessen, war aber keine Absicht !:)
Sorry Andre, Du gehörst natürlich dazu (auch wenn Du immer noch keinen Bericht abgeliefert hast) http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/Heizer003.gif




Gruß Ronny

You`ll never walk alone!!!

Steif
02.09.2003, 07:54
Original von erben_001:
Hallo Lorien, till und Steif,

uns ist in der Mannschaftsaufstellung für nächstes Jahr ein schwerer Fehler passiert! X( Wir haben Andre35 vergessen, war aber keine Absicht !:)
Sorry Andre, Du gehörst natürlich dazu (auch wenn Du immer noch keinen Bericht abgeliefert hast)



Bis dahin hat sich meine Freundin :hallo: http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/finger002.gif dann vielleicht auch endlich als Userin angemeldet und läuft bestimmt gern mit. Außerdem hätte ich dann noch evtl. einen schnellen Kollegen "beizusteuern"! Wenn der erst einmal mitbekommt, in welch nettem Forum ich hier schreibe und lese, will er die URL von laufen-aktuell.de auch haben :)) :)) :))

....und so wächst langsam eine richtige Hamburg-Mannschaft ;)

Gruß aus Hamburg von Steif

Der Steif®© ohne Knopf im Ohr! http://www.click-smilies.de/sammlung/sport/sport-smiley-009.gif

Stefan151
02.09.2003, 16:42
Hallo zusammen !

Ich habe mich jetzt fast ein Jahr nicht mehr gemeldet. Da ich nun endlich
auch mal Erfahrungsberichte vom Alsterlauf finde, möchte ich auch noch kurz meine Erfahrungen hier schildern.

Letztes Jahr habe ich beim Alsterlauf meinen ersten offiziellen Lauf gehabt. Nach einer 46:40 und Platz 1026 habe ich dieses Jahr nicht
härter trainiert als letztes Jahr, sondern meine Erfahrungen aus dem
Vorjahr umgesetzt:

Ich habe eine Uhr dabei gehabt (hielt ich letzes Jahr für unnnötig), habe
mich beim Start nach vorn gestellt und bin nach dem Start direkt rechts
an den Unverbesserlichen vorbei, die ganz vorn starten, aber mit guten
Zeiten nichts am Hut haben.

Als ich plötzlich das Ziel vor Augen hatte, traute ich meinen Augen nicht
(bzw. meiner Uhr) : 41:36,61 ! und Platz 436. Ich war total platt von dem Ergebnis, wollte ich doch lediglich die "43"er-Marke ankratzen.

Übrigens : lasst euch nicht immer einreden, die grossen Strecken seien
das einzig Wahre. Ich war nach dem Rennen auch zu nichts mehr zu gebrauchen. Anstrengend war es wirklich allemal.

Allen erfolgreichen Teilnehmern nochmals "Herzlichen Glückwunsch".

Laufende Grüße,

Stefan

Andre35
02.09.2003, 18:21
Ja, ja, schon gut, überredet. Wenn Ihr alle danach schreit, berichte ich eben doch:

Zunächst mal war das Wetter ideal, nachdem ich noch am Freitag bei strömenden Regen trainieren musste, war das schon mal angenehm.
Ich wollte unbedingt unter einer Stunde bleiben, habe mich also brav in den Block "unter 1:00:00" eingereiht. Leider waren offensichtlich nicht alle Läufer in der Lage, die aufgestellten Schilder zu lesen...

Das machte sich gleich kurz nach dem Start bemerkbar. Alles blockiert, ein Ausweichen wäre nur über Bordstein oder Verkehrsinseln möglich gewesen, erschien mir aber zu verletzungsträchtig, obwohl doch einige Läufer diese Ausweichmöglichkeit genutzt haben. Danach hat sich die Lage entspannt und ich war in einem gute Rhythmus, 5 Km habe ich mit 28:05 bewältigt und war dadurch top-motiviert so weiter zu machen. Leider gab es noch ein paar weitere enge Stellen, an denen ich gerne überholt hätte, was aber leider nicht ging. Als ich nach 7 km bei unter 42 lag, wußte ich, dass ich mein ziel erreichen kann. Außerdem hatte ich durch mein konstantes Tempo noch Reserven, die ich dann zum Schluss mobilisieren konnte. Die Steigung zum Schluß habe ich auch als äußert fies wahrgenommen. Man denkt, gleich ist Schluß, kein Problem und dann geht`s bergauf. Uff. Danach aber gleich wieder runter und dann bin ich nur noch gesprintet. Endzeit 55:56. Breit grinsend holte ich mir die Medaille, eine Apfelschorle und eine Banane ab.

Nicht auszudenken, wenn ich hätte überholen können, wei ich wollte. Da wären noch 2 Minuten drin gewesen, denke ich. nächstes Jahr stelle ich mich in die erste Reihe, dann bin ich das Hindernis, habe aber nach vorne freie Bahn :D :D

Gruss André

keep on running !

sunflower
02.09.2003, 18:46
Original von erben_001:
Hallo Lorien, till und Steif,

uns ist in der Mannschaftsaufstellung für nächstes Jahr ein schwerer Fehler passiert! X( Wir haben Andre35 vergessen, war aber keine Absicht !:)
Sorry Andre, Du gehörst natürlich dazu (auch wenn Du immer noch keinen Bericht abgeliefert hast) http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/Heizer003.gif








*räusper* kann es sein, dass noch jemand vergessen wurde http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/cool23.gif....?




:klugscheiss: Birgit ;)

Ralf-Charly
02.09.2003, 19:03
Hallo Stefan und Andre!

:rotate: Herzlichen Glückwunsch ! :rotate:


Ist immer wider schön zu hören (lesen), wenn ein Lauf klappt!



Gruß Ralf und Charly

Der Weg ist das Ziel.

erben_001
02.09.2003, 20:40
Original von sunflower:


Original von erben_001:
Hallo Lorien, till und Steif,

uns ist in der Mannschaftsaufstellung für nächstes Jahr ein schwerer Fehler passiert! X( Wir haben Andre35 vergessen, war aber keine Absicht !:)
Sorry Andre, Du gehörst natürlich dazu (auch wenn Du immer noch keinen Bericht abgeliefert hast) http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/Heizer003.gif







*räusper* kann es sein, dass noch jemand vergessen wurde http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/cool23.gif....?




:klugscheiss: Birgit ;)


http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/kopfpatsch.gifhttp://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/kopfpatsch.gifhttp://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/kopfpatsch.gifhttp://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/kopfpatsch.gifhttp://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/kopfpatsch.gifhttp://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/kopfpatsch.gif



Oh Birgit, bitte verzeih mir!!!! Natürlich gehörst Du dazu!!!!
Erst laufen wir zusammen den HH-HM und dann den Alsterlauf, gell.
Und außerdem würde ich es total gut finden, wenn wir uns vielleicht ein paar mal alle treffen und locker um die Alster laufen.
:idee: SUPERIDEE
Und außerdem könntest Du auch wunderbar die Frauenstaffel in Bremen unterstützen ;)

Verzeih mir,

Ronny

You`ll never walk alone!!!

sunflower
02.09.2003, 21:33
Nagut, nagut, ich will noch einmal ein Auge zudrücken ;) ;) ;)

Solange meine alten Knochen und mein Dienstplan das mitmachen, bin ich zu allem bereit http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/party027.gif



Alsterrunde find ich auch gut. Hab ich erst einmal gemacht, letztes Jahr, um mal auszuprobieren, ob ich 7,4 km am Stück schaffe und ich hab 65 Minuten oder so gebraucht:glow: ! Für mich allein ists mir zuviel Fahrerei, aber für eine Forumsrunde (oder zwei) komm ich natürlich jederzeit :)


Liebe Grüße, Birgit :bounce:

till
02.09.2003, 21:51
Original von erben_001:
Und außerdem würde ich es total gut finden, wenn wir uns vielleicht ein paar mal alle treffen und locker um die Alster laufen.

You`ll never walk alone!!!


Bin dabei!
:hallo:

Lorien
02.09.2003, 22:35
Original von erben_001:


Und außerdem würde ich es total gut finden, wenn wir uns vielleicht ein paar mal alle treffen und locker um die Alster laufen.
:idee: SUPERIDEE
Und außerdem könntest Du auch wunderbar die Frauenstaffel in Bremen unterstützen ;)

Verzeih mir,

Ronny

You`ll never walk alone!!!



Die Fahrt zur Alster war mir bisher zu weit, um da alleine rumzueiern. Aber wenn ich es somit umgehen könnte meine langen Läufe alleine zu absolvieren, würde ich den Weg sofort auf mich nehmen. Also, wie wäre es mit zweimal (oder dreimal) um die Alster,? :look:
Obwohl ich glaube, dass ich ein bischen zu langsam für Euch "Rekordzeitenjäger" bin... Vielleicht bin ich nächstes Jahr schnell genug.:rolleyes:
Lorien

till
02.09.2003, 23:39
Original von Lorien:
Also, wie wäre es mit zweimal (oder dreimal) um die Alster,? :look:
Obwohl ich glaube, dass ich ein bischen zu langsam für Euch "Rekordzeitenjäger" bin... Vielleicht bin ich nächstes Jahr schnell genug.:rolleyes:
Lorien


Nö, ich glaube nicht, dass Du zu langsam bist. !:) Wenn wir eine "lockere" Runde laufen, oder sogar einen langen Lauf draus machen, sind wir doch alle relativ langsam, oder? Ich bin zumindest dann immer so langsam, dass ich niemanden überhole. Und an der Alster sind viele Läufer...
:D

Gruß
till

Steif
03.09.2003, 11:34
Lauf um die Alster habe ich bisher immer gemieden weil mir da zu viel "Schönwetterjogger"-getümmel ist, aber als Forums-Treff-Event wäre ich da ausnahmsweise schon nicht abgeneigt. Vielleicht wäre ja auch eine schöne Runde im Oberalstertal denkbar oder gar unten in Blankenese/ Falkenstein/Wittenbergen?
Wer macht den neuen Thread auf und sammelt die Meinung aller ein? Ich denke, die Zeit jetzt im Herbst wäre schon ideal!? Wie lang sollte die Strecke Eurer Meinung nach werden? Der gemächlichste Läufer bestimmt das Tempo und außerdem wollen wir nebenher ja auch alle noch ein wenig "schnacken"?!

Gruß Steif

Der Steif®© ohne Knopf im Ohr! http://www.click-smilies.de/sammlung/sport/sport-smiley-009.gif

erben_001
03.09.2003, 11:47
Original von Steif:
Lauf um die Alster habe ich bisher immer gemieden weil mir da zu viel "Schönwetterjogger"-getümmel ist, aber als Forums-Treff-Event wäre ich da ausnahmsweise schon nicht abgeneigt. Vielleicht wäre ja auch eine schöne Runde im Oberalstertal denkbar oder gar unten in Blankenese/ Falkenstein/Wittenbergen?
Wer macht den neuen Thread auf und sammelt die Meinung aller ein? Ich denke, die Zeit jetzt im Herbst wäre schon ideal!? Wie lang sollte die Strecke Eurer Meinung nach werden? Der gemächlichste Läufer bestimmt das Tempo und außerdem wollen wir nebenher ja auch alle noch ein wenig "schnacken"?!

Gruß Steif

Der Steif®© ohne Knopf im Ohr! http://www.click-smilies.de/sammlung/sport/sport-smiley-009.gif


Hi Steif,

glaub nicht, dass wir einen neuen Thread aufmachen müssen. Das können wir doch auch hier klären.
Ich habe natürlich das Problem, dass ich nur in HH arbeite und noch nach Uelzen muss (was einschließt, dass ich dann noch in die Firma nach Altona muss um zu duschen). Von daher würde ich mich in der Woche etwas schwertun mit zu späten Terminen und mit Laufstrecken, welche zu weit vom Zentrum bzw. Altona sind.
Alternativ könnten wir uns natürlich auch erstmal nur so in Cafe oder Kneipe treffen um ein wenig zu schnacken und uns über das Wie und Wo zu einigen?

Gruß Ronny


You`ll never walk alone!!!

till
03.09.2003, 11:51
Hallo!
Mir wäre eine Strecke ungleich Alster eigentlich auch fast lieber, wenn es für die anderen machbar wäre, da ich aufgrund der Lage meiner Wohnung leider viel zu oft an der Alster im Getümmel laufe. Steif hat schon recht: Ist wirklich nicht so schön.
Aber eigentlich wäre mir der Ort egal. Ich wohne so zentral, dass ich eben notfalls mit dem Auto fahren muss, aber in jedem Fall einigermaßen schnell überall hin komme.
Gruß
till

Lorien
03.09.2003, 12:08
Hallo!
Mir wäre es wichtig, dass die Strecke etwas länger ist. (Ab 12Km), sonst würde sich der Weg für mich nicht lohnen, da ich ohne Auto aus Harburg komme.

LG Lorien

erben_001
03.09.2003, 12:47
Wie wäre es denn dann mit dem Elbufer? So von Övelgönne an Richtung Blankenese? Sagt, dass ich genial bin!!!!!

Ronny

You`ll never walk alone!!!

till
03.09.2003, 13:01
Original von erben_001:
Wie wäre es denn dann mit dem Elbufer? So von Övelgönne an Richtung Blankenese? Sagt, dass ich genial bin!!!!!

Ronny

You`ll never walk alone!!!


Ronny, Du bist genial! http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/finger002.gif

Steif
03.09.2003, 13:53
Original von erben_001:
Wie wäre es denn dann mit dem Elbufer? So von Övelgönne an Richtung Blankenese? Sagt, dass ich genial bin!!!!!

Ronny


Ja, das hört sich nett an, solange da nicht noch Elbstrandläufe *schnauf* mit dabei sind. Wie wäre es, wenn man sich an der Kreuzung Klopstockstraße/Palmaille / Kaistraße an dem Bürogebäude trifft und dann den Park herunter an der Elbe langläuft? Parken sollte man dann am Altonaer Rathaus ganz gut können. Oder wirklich unten am Museumshafen Övelgönne, da is ja IMHO auch noch ein Parkplatz.
So generell kann ich nach Feierabend (ab 16.00 Uhr) an jedem Tag, nur nicht am Mittwoch (festen Wochentermin).

Gruß Steif



Der Steif®© ohne Knopf im Ohr! http://www.click-smilies.de/sammlung/sport/sport-smiley-009.gif

till
03.09.2003, 13:59
Im Sand laufen muß ich auch nicht haben. :nene:

Ich könnte prinzipiell auch jeden Tag nach Feierabend, wobei der nicht ganz so fix ist. Da ich auch noch bis zur Elbe fahren müßte, wäre aber vor 17 Uhr garantiert nichts machbar. Lieber noch etwas später, damit ich nicht ganz so überstürzt das Büro verlassen muss.
Gruß
till

erben_001
03.09.2003, 13:59
Original von Steif:
[Ja, das hört sich nett an, solange da nicht noch Elbstrandläufe *schnauf* mit dabei sind. Wie wäre es, wenn man sich an der Kreuzung Klopstockstraße/Palmaille / Kaistraße an dem Bürogebäude trifft und dann den Park herunter an der Elbe langläuft? Parken sollte man dann am Altonaer Rathaus ganz gut können. Oder wirklich unten am Museumshafen Övelgönne, da is ja IMHO auch noch ein Parkplatz.
So generell kann ich nach Feierabend (ab 16.00 Uhr) an jedem Tag, nur nicht am Mittwoch (festen Wochentermin).



Das hört sich verdammt gut an! Gern können wir direkt ab Altona laufen! (Kann ich mir das Fahrgeld sparen :D Lass mal hören was der Rest sagt und dann brauchen wir nur noch einen Termin. Ich kann mittwochs auch nicht, spiel da immer Volleyball.

Gruß Ronny

You`ll never walk alone!!!

sunflower
03.09.2003, 16:54
Hey Lorien,

ich komm doch auch aus Harburg. Wenn wir einen Termin finden, an dem wir beide Zeit haben, kann ich Dich gern mitnehmen.

Wenn ich keinen Dienst habe, muss ich bis 16 Uhr arbeiten, meist wirds aber büschen später.


Lieben Gruss in die Runde:rotate:
Birgit

Steif
03.09.2003, 21:58
Okay, wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, sind mit der Kreuzung Palmaille/Kaistraße soweit alle einverstanden!? Wenn wir jetzt mal Nägel mit Köppen machen wollen, müßte ein Tag her. Bin da wie gesagt bis auf Mittwoch flexibel. Und so 17.30 bis 18.00 sollte dann auch allen genehm sein?
Menno, ist ganz schön schwierig, hier alle unter einen Hut zu bekommen! :stupid: Hätten wir doch einen neuen Topic aufmachen sollen und ne Abstimmung draus basteln sollen? ;)

Gruß Steif

Der Steif®© ohne Knopf im Ohr! http://www.click-smilies.de/sammlung/sport/sport-smiley-009.gif

waldlaufer
03.09.2003, 22:22
:respekt: :respekt: :respekt: :respekt: http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/grinser003.gifhttp://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/grinser003.gifhttp://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/grinser003.gifhttp://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/grinser003.gif



waldi

das Leben ist manchmal ein kampf

erben_001
04.09.2003, 07:19
Original von Steif:
Okay, wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, sind mit der Kreuzung Palmaille/Kaistraße soweit alle einverstanden!? Wenn wir jetzt mal Nägel mit Köppen machen wollen, müßte ein Tag her.



Hi Steif,

Recht hast Du! Da ich vom 20.09. bis 04.10. nach Dänemark fahre :D , müsste das in der Tat recht schnell passieren. Wir brauchen glaub ich keine Abstimmung. Ich fang mal an, alle Termine zu posten, welche bis dahin bei mir möglich sind und wir schauen mal, ob am Ende noch ein gemeinsamer Termin über bleibt.

Mo, 08.09.
Di, 09.09.
Mo, 15.09.
Di, 16.09.
Do, 18.09.

Gruß Ronny



You`ll never walk alone!!!

till
04.09.2003, 12:30
Original von erben_001:
Mo, 08.09.
Di, 09.09.
Mo, 15.09.
Di, 16.09.
Do, 18.09.

Gruß Ronny


You`ll never walk alone!!!


Kein Widerspruch.

Gruß
till

Lorien
04.09.2003, 12:46
@ Sunflower: ja das wäre super!

Zu den Terminen: Ich könnte erst ab den 11.9. da ich am 10.9 noch eine Prüfung habe. Ich weiß noch nicht wann ich arbeiten muss. Werde also, wenn ihr einen Termin habt, relativ spontan zu - oder absagen.

Gruß Anne

erben_001
04.09.2003, 12:55
Bliebe also:

Mo, 15.09.
Di, 16.09.
Do, 18.09.

Warten wir also noch Sonnenblümlein, Steiff und Andre35(wo bist Du?) ab.

Gruß Ronny




You`ll never walk alone!!!

Steif
04.09.2003, 13:07
Original von erben_001:
Bliebe also:

Mo, 15.09.
Di, 16.09.
Do, 18.09.



jojo, is mir alles drei recht! ...könnte sein, das ich noch ne "heimliche Mitleserin :hallo: " mitbringe, muß sie vielleicht noch etwas überzeugen :motz: :motz: :motz: ;) ! Verbindliche Zusage gibts dann kommende Woche!

Gruß Steif(f)

Der Steif®© ohne Knopf im Ohr! http://www.click-smilies.de/sammlung/sport/sport-smiley-009.gif

StTom
05.09.2003, 08:25
Original von erben_001:
Hab ich nicht ganz begriffen wie man sich ganz vorne anstellen kann um dann nicht mal 2 km das Tempo zuhalten:nene:
Na ja, ich denke mal ein Dieter Baumann hat sich bei der WM auch ziemlich vorne angestellt. :D



Leider haben die Leute es dann auch nicht nötig nach außen zu laufen.
Nun, das hat er ja dann richtig gemacht
:D :D

Andre35
05.09.2003, 10:10
Hi, da bin ich !
Ich bin eigentliche relativ flexibel, was die Feierabendgestaltung angeht...
Ich kann am Mittwoch und Freitag wegen Fußball-Trainings meines Sohnes nicht so früh, aber es läßt sich regeln. MAcht ihr mal `nen Termin fest und ich erscheine dann schon...:glow: :glow:

Gruss André

keep on running !

erben_001
05.09.2003, 10:48
Original von Andre35:
Hi, da bin ich !
Ich bin eigentliche relativ flexibel, was die Feierabendgestaltung angeht...
Ich kann am Mittwoch und Freitag wegen Fußball-Trainings meines Sohnes nicht so früh, aber es läßt sich regeln. MAcht ihr mal `nen Termin fest und ich erscheine dann schon...:glow: :glow:

Gruss André

keep on running !



Super, dann lassen wir sunflower zwischen den Mo. u. Di entscheiden.
Zeit 17 Uhr??? Schicke Sonnenblümi eine PM.

Ronny


You`ll never walk alone!!!

till
05.09.2003, 10:50
Original von erben_001:

Super, dann lassen wir sunflower zwischen den Mo. u. Di entscheiden.
Zeit 17 Uhr??? Schicke Sonnenblümi eine PM.

Ronny


You`ll never walk alone!!!


Geht auch 17:30?

Gruß
till

erben_001
05.09.2003, 11:13
Geht auch 17:30?

Gruß
till



Klar, ich denke wir verschieben so weit nach hinten, dass alle können!
Außer sunflower hat Spätschicht und kann erst 22 Uhr - hat halt alles seine Grenzen :D

Ronny

You`ll never walk alone!!!

sunflower
05.09.2003, 11:44
Hallo da bin ich !

Hab grad die pm losgeschickt, da seh ich, dass entscheiden soll :shock2: ! Ich kann an beiden Terminen. Wenns Dienstag wäre, würde mir 17:30 auch besser passen, dann käme ich allerdings direkt von der Arbeit. Manchmal kommen da unberechenbare Sachen dazwischen... naja, hoffen wir das beste.

Liebe Grüße, Birgit

erben_001
05.09.2003, 11:49
Dann lasst uns jetzt den 16.09. 17.30Uhr festmachen. Sollte sich die Zeit nochmal um ein paar Minuten verschieben, werden wir das sicherlich auch relativ spontan hinbekommen:glow:

Ronny

You`ll never walk alone!!!

Steif
05.09.2003, 12:15
Original von erben_001:
Dann lasst uns jetzt den 16.09. 17.30Uhr festmachen. Sollte sich die Zeit nochmal um ein paar Minuten verschieben, werden wir das sicherlich auch relativ spontan hinbekommen:glow:


Okay, dann zum o.g. Termin an dem Bürogebäude Ecke Palmaille/Kaistraße, ja? Ich freue mich drauf!

Gruß Steif




Der Steif®© ohne Knopf im Ohr! http://www.click-smilies.de/sammlung/sport/sport-smiley-009.gif

sunflower
05.09.2003, 12:17
Fein! Ich freu mich auch !


Liebe Grüße, Birgit:bounce:

Andre35
05.09.2003, 12:25
Das wird sicher lustig :D :D :D :D

Gruss André

keep on running !

Pedro
05.09.2003, 16:00
Na super - herzlichen Glückwunsch!!

Lorien
07.09.2003, 18:34
HAllo!
Ich denke mal dass ich nicht mit Euch laufen kann: Ich werde einfach nicht gesund! Aus diesem Grund bin ich schon zwei Wochen garnicht mehr gelaufen. Und eine Strecke über 10 Km bin seit meinem HM im Juni auch nicht mehr gelaufen, weil ich eben ständig erkältet bin. Ich glaube, dass ich diesen Sommer mehr Wochen krank als gesund war:(
Und obwohl ich nicht laufe ist jetzt auch noch starker Husten dazugekommen. Es nervt mich!
Weiß also nicht, wie langsam ich sein werde und wie lange ich laufen kann, möchte schließlich nicht die Bremse sein. Deswegen lasse ich es lieber ganz.
LG Lorien

M 52
07.09.2003, 19:42
Hallo Freunde,

ich konnte mich erst heute durch diesen Thread lesen (schäm). Spät aber trotzdem herzliche Glückwünsche an Ronny, Till, Stefan, Andre!!

Ich hoffe, ich habe alle Forum-Läufer genannt und keinen vergessen. :D

Liebe Grüße, Bogi

erben_001
07.09.2003, 20:12
Original von Lorien:
Weiß also nicht, wie langsam ich sein werde und wie lange ich laufen kann, möchte schließlich nicht die Bremse sein. Deswegen lasse ich es lieber ganz.
LG Lorien



Hi Lorien,

klingt gar nicht gut! Und alles auch noch in Deiner Prüfungsphase. Kann gut sein, dass das alles nach der Prüfung so richtig losgeht und Du dann auch die Geschichte mal richtig auskurierst. Wünsch Dir jedenfalls gute Besserung!
Sollte es Dir allerdings den Dienstag wieder gut gehen, dann lauf bitte mit. Gerade beim ersten mal geht es doch eher um "Kennenlernen in Bewegung" und nicht um Höchstleistungen.

Gruß Ronny


You`ll never walk alone!!!

Heinrich
07.09.2003, 20:30
Original von Lorien:
Weiß also nicht, wie langsam ich sein werde und wie lange ich laufen kann, möchte schließlich nicht die Bremse sein. Deswegen lasse ich es lieber ganz.
LG Lorien


Na ja, irgendwie kann ich Lorien verstehen.
Ich würde mich durchaus anschließen, aber sehe mich
ebenfalls als echen Anfänger. Ich mache meine ersten VL am 2. November (Süderelbelauf). Vielleicht das nächste Mal.

Was mich aber irritiert - wollt ihr wirklich in Oevelgönne die schmalen Wege zwischen Häuser, Szenelokale und Bistros laufen?? Ich weiß dass machen durchaus viele, aber der Bringer ist das nicht. Da geht man doch eher hin, um gesehen zu werden ;-) Oder sehe ich das falsch??

Trotzdem, beim nächsten Mal bin ich dabei. Versprochen!! Auch in Oevelgönne!


Heinrich
der auch in Hamburg zuhause ist!!


Ups! Ich sehe erst jetzt, dass Lorien nicht Anfänger ist sondern aus ganz anderen Beweggründen Abstand nimmt. Na ja, es ist trotzdem so wie es ist!
Heinrich

[ Dieser Beitrag wurde von Heinrich am 07.09.2003 editiert. ]

Steif
08.09.2003, 09:28
Hallo Heinrich und die anderen "Mitläufer"



Original von Heinrich:
Was mich aber irritiert - wollt ihr wirklich in Oevelgönne die schmalen Wege zwischen Häuser, Szenelokale und Bistros laufen?? Ich weiß dass machen durchaus viele, aber der Bringer ist das nicht. Da geht man doch eher hin, um gesehen zu werden ;-) Oder sehe ich das falsch??


Ja, das Stück hinter dem Elbtunnellüftergebäude macht mir auch etwas Kopfzerbrechen! Gibt da nur zwei Möglichkeiten:
1. Wir schwenken rechts hoch auf diesen befestigten Weg und müssen dort, weil er sehr schmal ist, wohl oder übel mal hintereinander laufen. Das, denke ich, ist aber für die rund 600 Meter in kauf zu nehmen, denn es ist ja in der Woche und vielleicht wenige Spaziergänger unterwegs und schlimmer finde ich dort die Radfahrer!
2. Wir laufen die 600 Meter am Elbstrand entlang, was sicherlich nicht jedem liegt, aber einen hervorragenden Trainingseffekt hat. Wir können ja langsam machen!

@Lorien
Eigentlich schade! Erst ist Dir unsere Strecke zu kurz und nun kannst Du wegen Krankheit nicht mitlaufen! Kurier das mal schön aus, wir berichten Dir wie es war und beim nächsten Mal bist Du dann mit dabei!?

Gruß Steif




Der Steif®© ohne Knopf im Ohr! http://www.click-smilies.de/sammlung/sport/sport-smiley-009.gif

Lorien
08.09.2003, 12:23
Original von Steif:

@Lorien
Eigentlich schade! Erst ist Dir unsere Strecke zu kurz und nun kannst Du wegen Krankheit nicht mitlaufen! Kurier das mal schön aus, wir berichten Dir wie es war und beim nächsten Mal bist Du dann mit dabei!?

Gruß Steif




Der Steif®© ohne Knopf im Ohr! http://www.click-smilies.de/sammlung/sport/sport-smiley-009.gif

Ja, unangenehm, ich weiß! Erst nach einer längeren Strecke schreien und dann nicht laufen, weil man sich nicht fit genug fühlt. Sehr peinlich. SORRY. Wollte so gerne eine längere Strecke, da ich bei mir keine schöne Strecke über 10 Km kenne und es auch langweilig finde Strecken über 10 Km alleine zu laufen. Zudem ist mein Anfahrtsweg etwas weiter, obwohl jetzt würde mich Sunflower freundlicherweise mitnehmen. Deswegen wollte ich so gerne eine etwas längere Strecke.
Hatte in dem Moment des postings nicht darüber nachgedacht, dass ich vielleicht noch länger krank bin und unser Treffen dann der erste Lauf nach ca. vier Wochen sein wird. Habe ich wohl verdrängt. Der oben aufgezeigte Widerspruch liegt begründet in dem Konflikt zwischen Wollen und Können.
Sorry!
Großmaul Lorien