PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Der magische Augenblick - Liga 2012



Seiten : [1] 2

upperhigh
07.01.2012, 13:48
Auf ein Neues auf der Jagd nach den "magischen" Grenzen.

Die Grenzen sind:

3000m - 11:00 min
5k - 20:00 min
10k - 40:00 min
15k - 60:00 min
HM - 1:30:00 h
25k - 1:50:00 h
M - 3:15:00 h

Teilnehmer bis jetzt:

Der magische Augenblick - Liga 2012 (in Klammern bereits unterschrittene Grenzen)
Ansteff (keine)
Bannet (keine)
Damagic (5k,10k,15k,HM)
Doitsuyama (keine)
Max Power (10k,HM)
pflluegler (5)
rost66 (5)
schneapfla (3000m,5k,10k,HM,M)
Sven1965 (keine)
upperhigh (keine)
VeloC (keine)

Weiter Teilnehmer sind herzlich willkommen.

lonerunner
07.01.2012, 19:56
Wäre gern dabei:)

Damagic
07.01.2012, 20:25
Ja, dann herzlich willkommen.

pflluegler
08.01.2012, 14:19
Dann mal los, liebe Mitstreiter.

Ich zähle auf Eure Hilfe: Ich suche einen HM Trainingsplan für die WLS Duisburg mit dem Ziel 1:30 (große Überraschung, oder)? Habt Ihr Vorschläge oder mit bestimmten Plänen gute Erfahrungen? Da der Lauf schon am 24.3. sollte der Plan nicht länger als 10 Wochen sein. Ich fange auch nicht bei 0 an, sondern liege aktuell schon 3 kg vor letztem Jahr.

Andere Frage: Aus mir nicht mehr ganz verständlichen Gründen laufe ich Anfang Juni den Marathon in Stockholm. Nach dem Lauf in Duisburg bleiben mir noch gut 8 Wochen zur Vorbereitung. Was meint Ihr, reicht es, dann mit langen Läufen in Richtung 30km anzufangen, oder sollte ich das schon während der HM Vorbereitung machen?

Viel Spaß beim Laufen (hier hagelts gerade und ich bin froh, nicht draußen zu sein...)

Pflluegler

VeloC
08.01.2012, 14:36
Na denn, allseits auf ein erfolgreiches und vor allem verletzungsfreies 2012! Jetzt brauchen wir schleunigst harakiri für die neue Tabelle. :winken:

Damagic, von mir ebenfalls herzlichen Glückwunsch dem Gesamtsieger 2011. 8 Punkte Vorsprung ist echt ein durchschlagender Sieg! :daumen:

Ansteff, herzlichen Dank für deinen Versuch bei den MädelZ. Aber irgendwie scheinen die mir auf dem Liga-Ohr taub zu sein. :noidea:

Wo bleibt *cel eigentlich?

Pflluegler, wenn ich einen Trainingsplan für <1:30 hätte, sähen meine eigenen Zeiten besser aus. Aber aus meiner Sicht kannst du mit den richtig langen Läufen getrost erst anschließend anfangen. 8 Wochen sind lang, und mit dem HM startest du ja schon mit stabiler Grundlager in Sachen Langzeitausdauer und Tempohärte.

So, haut rein allesamt!

Damagic
08.01.2012, 21:22
@VeloC


Danke dir:nick:


@pflluegler

Tur mir leid, aber die Pläne schreibe ich mir mehr oder weniger selber.Bin auch die sub90 aus der M-Vorbereitung heruas gelaufen.

Karl65
08.01.2012, 22:37
:hallo:Kann man bei euch noch mitmachen oder war ich zu langsam?

Viele Grüße
Karl

Damagic
09.01.2012, 09:07
:hallo:Kann man bei euch noch mitmachen oder war ich zu langsam?

Viele Grüße
Karl

Ja, alles klar.Du und zu langsam:hihi:

schneapfla
09.01.2012, 09:14
Nach dem Lauf in Duisburg bleiben mir noch gut 8 Wochen zur Vorbereitung. Was meint Ihr, reicht es, dann mit langen Läufen in Richtung 30km anzufangen, oder sollte ich das schon während der HM Vorbereitung machen?



Kommt darauf an, wie lange die längsten Läufe im HM-Training sind und wie lange die längsten im M-Training.

Wenn Du sowas wie den Greif-Countdown machst (d. h. 35er) würde ich vermutlich die LaLa während des HM-Trainings schon auf 28 - 30 km aufbohren...

Pippi L.
09.01.2012, 11:27
Hallo,
nach mehrfacher Aufforderung kriege ich jetzt mal meinen faulen A.... hoch und melde mich bei euch. (Nee, Velo, wir sind nicht taub nur seeehr bequem. Ich habe keine Zeit für´s Netz, ich muss laufen. :D )
Da ihr Karl65 gestern nicht abgewiesen habt, bin ich sicher, noch ein Plätzchen zu bekommen.
Ich habe schnell vor Jahresbeginn die 5km unterboten. Die anderen Grenzen warten noch geduldig.

Liebe Grüße
Pippi

upperhigh
09.01.2012, 14:43
:hallo: Willkommen lonerunner,Karl65 und Pippi L.

Schön das ihr zu uns gefunden habt :zwinker5:

Aktuelle Teilnehmerliste (für harakiri):

Der magische Augenblick - Liga 2012 (in Klammern bereits unterschrittene Grenzen)
Ansteff (keine)
Bannet (keine)
Damagic (5k,10k,15k,HM)
Doitsuyama (keine)
Karl65 (5k,10k,HM)
lonerunner (keine)
Max Power (10k,HM)
Pippi L. (5k)
pflluegler (5k)
rost66 (5k)
schneapfla (3000m,5k,10k,HM,M)
Sven1965 (keine)
upperhigh (keine)
VeloC (keine)


@Karl65: Hast Du neben 5k,10k und HM noch andere Grenzen unterboten ?

@lonerunner: Wie sieht es bei Dir mit den Grenzen aus ? Lt. Profil noch keine.

@pflluegler: HM Plan kann ich Dir auch keine bieten, da ich mich selbst selten an Pläne halte :D. Aber wenn du für die Marathonvorbereitung 35er läufst würde ich mich während der HM Vorbereitung schon an die 30 ranarbeiten, da bin ich auf der Seite von schneapfla.
Stockholm würd ich auch gerne mal laufen, bin auf deinen Bericht gespannt.

Ansonsten kann ich auch mit 3 Kilo weniger aufwarten und hab von Nov.+Dez. schon mal 300 Km mehr in den Beinen als noch beim Wechsel 2010 auf 2011. Nachdem ichs 2 Jahre etwas habe schleifen lassen will ichs diese Jahr wieder krachen lassen.

Gruß,
Jürgen

Karl65
09.01.2012, 15:21
Hallo upperhigh,

bis jetzt habe ich nur 5k, 10k und HM unterboten. Marathon folgt hoffentlich
noch dieses Jahr.

Viele Grüße
Karl

Damagic
09.01.2012, 15:23
Hallo upperhigh,

bis jetzt habe ich nur 5k, 10k und HM unterboten. Marathon folgt hoffentlich
noch dieses Jahr.

Viele Grüße
Karl

Aber denk daran, dass wir die sub 3 gemeinsam knacken wollen:D

Karl65
09.01.2012, 15:30
Aber denk daran, dass wir die sub 3 gemeinsam knacken wollen:D

Klar das machen wir (aber frühestens 2013):nick:

Damagic
09.01.2012, 15:31
Klar das machen wir (aber frühestens 2013):nick:


Dann lass es mal lieber langsamer angehen:D

lonerunner
09.01.2012, 23:32
:hallo: Willkommen lonerunner,Karl65 und Pippi L.

Schön das ihr zu uns gefunden habt :zwinker5:


@lonerunner: Wie sieht es bei Dir mit den Grenzen aus ? Lt. Profil noch keine.



Naja, war ja letztes Jahr schon dabei, hat aber laufmässig bei mir weniger gefunzt :frown:

Grenzen habe ich bisher keine, das ist korrekt.

Gruß Jörg:hallo:

Damagic
10.01.2012, 10:21
Naja, war ja letztes Jahr schon dabei, hat aber laufmässig bei mir weniger gefunzt :frown:

Grenzen habe ich bisher keine, das ist korrekt.

Gruß Jörg:hallo:

Dann wirds ja höchste Zeit:nick:


Willkommen Pippi, Karl und lonerunner:winken:

Damagic
10.01.2012, 20:32
Was haltet ihr von meiner Einheit heut:

2km L-Lauf,6km Tempolauf, 13km l-Lauf

Macht es Sinn solange auszulaufen?

Tobi68
11.01.2012, 13:36
Hallo,
ich würde auch gern mit machen.
Ist das OK noch einen Bayern neben Karl auf zu nehmen.
VG der Podenco-Runner Tobi

Damagic
11.01.2012, 14:51
Von mir aus gerne:daumen:

Tobi68
11.01.2012, 15:34
Super vielen Dank das ich mit machen darf.
Für die, die mich nicht kennen, ich lauf 4 Jahre WK bin 43 Jahre und aus München.
Hab letztes Jahr einen kleinen Lauftreff gegründet Lauftreff München Süd.
Meine Zeiten kann jeder auf meinem Profil sehen.
Ich bin Podenco-besitzer ...Podenco ist eine Spanische Jagdhund Rasse.
Darum Podenco-Runner.
Dann noch ein Herzliches Hallo an alle.
Ach ja ich laufe nur alle 2 Jahre Marathon ( denke man kann sich nicht jedes Jahr auf so eine lange Strecke verbessern) ich hoffe das ist kein Problem....
VG der Podenco-Runner

risinghigh
11.01.2012, 15:38
Liebe Magier,

einst jung im vollen Saft
hatt ich die Grenzen schon geschafft :daumen:

doch nun mit 53 Lenzen :zwinker5:
knack ich immer noch die Grenzen ??????

Ist ein Magier-Platz frei ?
frag Euch RISINGHIGH

VeloC
11.01.2012, 17:10
Allen Neueinsteigern Herzlich willkommen! Ich beantrage hiermit schon mal vorlaufend, Regel Nr. 1 dieses Jahr etwas lascher auszulegen - noch ist sie ja eh nicht auf Meldeschluss 31.12.2011 aktualisiert. Wer sich jetzt noch meldet, darf mit, finde ich. :winken:



Ansonsten kann ich auch mit 3 Kilo weniger aufwarten
Glückwunsch, aber mach dir nicht zuviele Hoffnungen. Ich habe im Lauf der verlängerten Adventszeit (so ab Mitte September laut Einzelhandel) fast 4 kg zugenommen und bin bislang kein Stück langsamer geworden. :P



Meine Zeiten kann jeder auf meinem Profil sehen.
Da steht was von 39:xx auf 10 km und der Wunsch, die 10 km endlich unter 40 Minuten zu laufen. :confused: :zwinker2:

Hast du noch mehr Grenzen bereits erledigt?


risinghigh, du hast doch auch schon einige Grenzen aktuell unterboten, oder?


Aktuelle Teilnehmerliste (für harakiri):

Der magische Augenblick - Liga 2012 (in Klammern bereits unterschrittene Grenzen)
Ansteff (keine)
Bannet (keine)
Damagic (5k,10k,15k,HM)
Doitsuyama (keine)
Karl65 (5k,10k,HM)
lonerunner (keine)
Max Power (10k,HM)
Pippi L. (5k)
pflluegler (5k)
risinghigh (?)
rost66 (5k)
schneapfla (3000m,5k,10k,HM,M)
Sven1965 (keine)
Tobi68 (10k)
upperhigh (keine)
VeloC (keine)

Tobi68
11.01.2012, 19:47
Hallo,
ich hab die 39:52 auf 10 km letztes Jahr im März geschafft zählt das schon für dieses Jahr ?
Sonst hab ich keine Grenzen geschafft.
Vg der Podenco-Runner

Karl65
11.01.2012, 20:07
Hi Tobi,

soweit ich das verstanden habe fangen wir 2012 wieder bei Null an.
Sofern du eine magische Grenze in 2012 das erste Mal durchbrichst kriegst du einen Bonuspunkt. Wenn du die Grenze schon früher geknackt hast gibt es den Bonuspunkt nicht.
Wenn wir zum Beispiel in Forstenried zeitgleich in 1:27:59 (:geil:) über die Ziellinie laufen, kriegst du einen Punkt mehr als ich, weil du die 1:30 das erste Mal geknackt hast :klatsch:.
Ich muss also einen Tick schneller sein als du, damit ich in der Tabelle mit dir gleichziehe.:klatsch:

Hoffe ich habe die Regelung richtig verstanden.

Viele Grüße
Karl

Karl65
11.01.2012, 20:14
Was haltet ihr von meiner Einheit heut:

2km L-Lauf,6km Tempolauf, 13km l-Lauf

Macht es Sinn solange auszulaufen?

Hi Thomas,

wie kommst du auf so eine Trainingseinheit? Ich hätte Angst auszukühlen, wenn ich mehr als die Hälfte der Strecke zum Auslaufen verwenden würde, oder wie schnell warst du am Ende im Vergleich zum Tempolauf?. Dann lieber die 6km verlängern und ein ordentliches Intervalltraining draus machen.

VG
Karl

risinghigh
11.01.2012, 20:39
risinghigh, du hast doch auch schon einige Grenzen aktuell unterboten, oder?

VeloC (keine)


Hallo VeloC,

ja, bis auf 25k ( noch keinen Wettkampf über diese Distanz absolviert ) habe ich die magischen Momente auf den anderen Strecken als Läufer in der Altersklassen M 40 und M 45 schon erleben dürfen :daumen:

Jetzt in der M 50 lautet jedes Jahr die Herausforderung den Altersmalus zu trotzen und auch in 2012 nochmal die runden Grenzen zu knacken :zwinker5:

sportliche Grüße

risinghigh

Damagic
11.01.2012, 20:45
Hi Thomas,

wie kommst du auf so eine Trainingseinheit? Ich hätte Angst auszukühlen, wenn ich mehr als die Hälfte der Strecke zum Auslaufen verwenden würde, oder wie schnell warst du am Ende im Vergleich zum Tempolauf?. Dann lieber die 6km verlängern und ein ordentliches Intervalltraining draus machen.

VG
Karl

Meine Beine wollten net stehen bleiben.Ansonsten waren es vom Tempo 1min Unterschied

VeloC
11.01.2012, 22:58
ich hab die 39:52 auf 10 km letztes Jahr im März geschafft zählt das schon für dieses Jahr ?
Alles klar. Die Zählweise hat Karl ja schon richtig erläutert. Mit dem :confused: meinte ich bloß die Tatsache, dass in deinem Profil weiter unten immer noch als Ziel vermerkt ist: 10 km < 40 min. Mach mal 38 draus! :daumen:



Hallo VeloC,

ja, bis auf 25k ( noch keinen Wettkampf über diese Distanz absolviert ) habe ich die magischen Momente auf den anderen Strecken als Läufer in der Altersklassen M 40 und M 45 schon erleben dürfen :daumen:

Jetzt in der M 50 lautet jedes Jahr die Herausforderung den Altersmalus zu trotzen und auch in 2012 nochmal die runden Grenzen zu knacken :zwinker5:

sportliche Grüße

risinghigh
Hatte ich doch richtig in Erinnerung, dass du bei den Nebenwerten immer ziemlich vorn mit dabei warst. :nick:

Hast du das komplette Spektrum (außer 25) in den letzten 5 Jahren unter den Grenzen absolviert? Weil alles, was vor dem 01.01.2007 war, wird nicht gezählt. In dem Fall wärst du auf der entsprechenden Distanz wieder "jungfräulich" und könntest für ein erneutes Unterbieten in diesem Jahr den Punkt kassieren.

Karl65
11.01.2012, 23:03
Meine Beine wollten net stehen bleiben.Ansonsten waren es vom Tempo 1min Unterschied

Das kenn ich:D

Heute 16,5k "Regeneration" mit pace 4:55/km.
Heute abend noch mal raus Fartlek über 18k, pace zwischen 4:53 und 4:03, Strecke unterteilt in 15 1,2km-Teilstrecken. Tolles Tempotraining, macht Riesenspaß mit dem Tempo zu spielen, auch wenn es gegen Ende ganz schön anstrengend wird:D

Nach insgesamt 36 Tages-km bin jetzt ziemlich platt. Morgen ist erst mal Ruhetag.

Viele Grüße
Karl

D-Bus
11.01.2012, 23:27
Ist ein Magier-Platz frei ?
frag Euch RISINGHIGH


Hallo,
ich würde auch gern mit machen.
VG der Podenco-Runner Tobi

So so! Ich sehe alles, und habe auch schon gepetzt.

Damagic
12.01.2012, 10:07
Heute mach ich ne kleine Pause.Wenns klappt laufe ich am So einen 5er Wettkampf als Ersatz für eine IV-Einheit.

Einen wunderschönen Tag wünsche ich Euch.

risinghigh
12.01.2012, 12:50
Hallo,

habe meine Werte in die Teilnehmerliste eingetragen.

Aktuelle Teilnehmerliste (für harakiri):

Der magische Augenblick - Liga 2012 (in Klammern bereits unterschrittene Grenzen)
Ansteff (keine)
Bannet (keine)
Damagic (5k,10k,15k,HM)
Doitsuyama (keine)
Karl65 (5k,10k,HM)
lonerunner (keine)
Max Power (10k,HM)
Pippi L. (5k)
pflluegler (5k)
risinghigh (3000m,5k,10k,15k,HM,M)
rost66 (5k)
schneapfla (3000m,5k,10k,HM,M)
Sven1965 (keine)
Tobi68 (10k)
upperhigh (keine)
VeloC (keine)

sportliche Grüße
risinghigh

#** Laufen mit Shelties **# (http://www.sheltiemaedel.de)

Tobi68
12.01.2012, 18:24
Hallo,
noch 8 Wochen bis zum 1.WK 2012 kann es kaum erwarten.
Wann fangt ihr nach dem Winter an die WK zu bestreiten ?
VG Tobi

Damagic
12.01.2012, 19:12
Hallo,
noch 8 Wochen bis zum 1.WK 2012 kann es kaum erwarten.
Wann fangt ihr nach dem Winter an die WK zu bestreiten ?
VG Tobi

AM 29.01 laufe ich einen Hm.Sollte ich Lust haben, dann werde ich am So einen 5er als Ersatz für IV-Training mitnehmen.

schneapfla
12.01.2012, 19:44
Hallo,
noch 8 Wochen bis zum 1.WK 2012 kann es kaum erwarten.
Wann fangt ihr nach dem Winter an die WK zu bestreiten ?
VG Tobi

Wieso nach dem Winter?:confused:
Winterpause bis Weihnachten und dann geht's ja schon (verstärkt, erste Läufe sind ja schon im Dezember) mit Cross und Winterlaufserien los...:zwinker2:

Karl65
12.01.2012, 22:26
Wieso nach dem Winter?:confused:
Winterpause bis Weihnachten und dann geht's ja schon (verstärkt, erste Läufe sind ja schon im Dezember) mit Cross und Winterlaufserien los...:zwinker2:

Genau so ist es. Allein mit den Winterlaufserien in Ismaning und im Olympiapark München
kannst du jeden Monat zwei Wettkämpfe laufen. Dann noch Stadioncross beim PSV München oder in Indersdorf und ein Silvesterlauf dazu und schon bist du fast ausgebucht:D
Solltest du dann immer noch nicht genug haben, gibt es Anfang Februar einen Marathon/HM oder 10er in Bad Füssing (anschließender Thermenbesuch sehr zu empfehlen).

Tobi68
13.01.2012, 03:13
Warum nicht im Winter WK ......
Ich brauch Zeit zum Aufbau für die WK im Frühjahr.
PB kann ich auch nicht bei kälte und Eis laufen.
Meine Saison beginnt mit dem Westparklauf...:geil:....10 km in Speed Tempo...
VG Tobi
P.S. Ismaning Karl lauf ich zum Spaß nächstes Jahr mit dir und Cantullus .....

SteffenBank
13.01.2012, 06:35
Guten Morgen,

würde mich euch gerne noch anschließen.
Aber vorweg, ich werde wohl kaum eine Grenze schaffen, aber als Ziel kann man es ja im Auge behalten.
Meine Bestzeiten seht ihr in meiner Signatur.
Plan für dieses Jahr ist die 10km in Sub45.

Mfg, Steffen

schneapfla
13.01.2012, 15:08
Warum nicht im Winter WK ......
Ich brauch Zeit zum Aufbau für die WK im Frühjahr.

und da machst Du gar kein Tempo?


PB kann ich auch nicht bei kälte und Eis laufen.

sollst Du ja auch gar nicht (und kannst Du oft auch gar nicht - Cross hat eigentlich immer schiefe Streckenlängen und die Winterläufe sind auch nicht sooo genau vermessen)...

Tobi68
13.01.2012, 19:37
und da machst Du gar kein Tempo?

sollst Du ja auch gar nicht (und kannst Du oft auch gar nicht - Cross hat eigentlich immer schiefe Streckenlängen und die Winterläufe sind auch nicht sooo genau vermessen)...

Für Cross- WK bin ich nun echt zu schlecht.....
Klar versuch ich Tempo zu machen bei trockenem Bodenverhältnissen zur Zeit nur 4:35 TD möglich brauch einfach noch 4-6 Wochen Training und dann geht es Richtig los ....
VG Tobi der mit 2 Podencos am Start :daumen:

VeloC
14.01.2012, 15:05
Für Cross- WK bin ich nun echt zu schlecht.....
Wie kann man dafür zu schlecht sein? Beim Cross sind genauso gemischte Teilnehmerfelder am Start wie bei Straßenläufen auch. Die Schnellen sind halt eher im Ziel. Wo Problem? Bei wichtigen Crossevents gibt es auch getrennte Felder für Profis und Hobbyläufer, dann brauchst du dich nicht direkt mit Vitaly Rybak oder Steffen Uliczka messen. Ich laufe trotz meines Avatars auch nicht so gerne gegen Hahn, Hahner & Hahner. :zwinker2:



Guten Morgen,

würde mich euch gerne noch anschließen.
Aber vorweg, ich werde wohl kaum eine Grenze schaffen, aber als Ziel kann man es ja im Auge behalten.
Meine Bestzeiten seht ihr in meiner Signatur.
Plan für dieses Jahr ist die 10km in Sub45.

Mfg, Steffen
Verstärkung im hinteren Bereich ist immer willkommen! :winken:

Eva hat auch ihre Teilnahme angekündigt, sobald sie wieder gesund ist. :daumen:

Aktuelle Teilnehmerliste (für harakiri):

Der magische Augenblick - Liga 2012 (in Klammern bereits unterschrittene Grenzen)
Ansteff (keine)
Bannet (keine)
Damagic (5k,10k,15k,HM)
Doitsuyama (keine)
evimaus (5k)
Karl65 (5k,10k,HM)
lonerunner (keine)
Max Power (10k,HM)
Pippi L. (5k)
pflluegler (5k)
risinghigh (3000m,5k,10k,15k,HM,M)
rost66 (5k)
schneapfla (3000m,5k,10k,HM,M)
SteffenBank (keine)
Sven1965 (keine)
Tobi68 (10k)
upperhigh (keine)
VeloC (keine)

SteffenBank
14.01.2012, 17:32
Super, dass freut mich, dass ich dabei sein darf :-)

Karl65
15.01.2012, 16:40
Hallo,

bin heute meinen ersten Wettkampf in 2012 gelaufen. Der 2. Lauf der Winterlaufserie in Ismaning stand an. Es ging bei -2 Grad über 17km vorwiegend Waldwege. Schon beim Einlaufen hatte kein gutes Gefühl, die Beine waren schwer, ein paar kurze Tempoversuche haben in den Beinen richtig weh getan.
Während des Wettkampfs konnte ich die Pace nur mit Mühe unter 4:10 halten. Bei Kilometer 12 musste ich dann auch noch hinter einen Busch (wieder eine Minute verloren:klatsch:). Am Ende war es dann eine 1:11 für die 17km. Wollte eigentlich unter 1:10 laufen, aber man hat auch mal Tage wo es nicht so gut läuft. Trotz allem war ich mehr als 2 Minuten schneller, als letztes Jahr.

Am 12.02. gibt es dann den HM da werden die Karten neu gemischt.:D

Viele Grüße
Karl

risinghigh
15.01.2012, 20:00
Hallo Karl,

auch bei mir stand der erste Wettkampf im Neuen Jahr auf der Agenda und
wir zwei waren virtuell in etwa auf ähnlichen Niveau unterwegs...........

.......das verspricht ja spannend zwischen uns zu werden :zwinker5:

Benefizlauf " Sportler gegen Hunger "
Langförden ( Landkreis Vechta )
ca. 21 km
1 h 29 : 11 // Pace = 4 Min 15

sportliche Grüße
risinghigh

#** Saisonauftakt 2012 **# (http://www.sheltiemaedel.de)

Karl65
15.01.2012, 20:12
Hallo Karl,

auch bei mir stand der erste Wettkampf im Neuen Jahr auf der Agenda und
wir zwei waren virtuell in etwa auf ähnlichen Niveau unterwegs...........

.......das verspricht ja spannend zwischen uns zu werden :zwinker5:

Benefizlauf " Sportler gegen Hunger "
Langförden ( Landkreis Vechta )
ca. 21 km
1 h 29 : 11 // Pace = 4 Min 15

sportliche Grüße
risinghigh

#** Saisonauftakt 2012 **# (http://www.sheltiemaedel.de)

Klasse Leistung risinghigh.:daumen:
Ich hoffe, dass ich die Spannung hochhalten kann:)

Viele Grüße
Karl

Damagic
15.01.2012, 20:44
@risinghigh u. Karl

Gratz zu der klasse Leistungen:daumen:

Hab heut auch nen Wk bestritten.Trotz des Blindfluges habe ich eine neue PB über 5 km zu vermelden.Leider gibts nur ne Brutto-Zeit von 18:30.Handgestoppt waren 18:29:D

Karl65
15.01.2012, 21:15
Hi Thomas,

Glückwunsch zur neuen PB:pokal: Eine Pace von 3:42:geil: davon wage ich nicht mal zu träumen.

Die neue PB über die HM-Distanz ist nur noch Formsache.

VG
Karl

harakiri
15.01.2012, 21:16
Wie kann man dafür zu schlecht sein? Beim Cross sind genauso gemischte Teilnehmerfelder am Start wie bei Straßenläufen auch. Die Schnellen sind halt eher im Ziel. Wo Problem? Bei wichtigen Crossevents gibt es auch getrennte Felder für Profis und Hobbyläufer, dann brauchst du dich nicht direkt mit Vitaly Rybak oder Steffen Uliczka messen. Ich laufe trotz meines Avatars auch nicht so gerne gegen Hahn, Hahner & Hahner. :zwinker2:



Verstärkung im hinteren Bereich ist immer willkommen! :winken:

Eva hat auch ihre Teilnahme angekündigt, sobald sie wieder gesund ist. :daumen:

Aktuelle Teilnehmerliste (für harakiri):

Der magische Augenblick - Liga 2012 (in Klammern bereits unterschrittene Grenzen)
Ansteff (keine)
Bannet (keine)
Damagic (5k,10k,15k,HM)
Doitsuyama (keine)
evimaus (5k)
Karl65 (5k,10k,HM)
lonerunner (keine)
Max Power (10k,HM)
Pippi L. (5k)
pflluegler (5k)
risinghigh (3000m,5k,10k,15k,HM,M)
rost66 (5k)
schneapfla (3000m,5k,10k,HM,M)
SteffenBank (keine)
Sven1965 (keine)
Tobi68 (10k)
upperhigh (keine)
VeloC (keine)

Komplett?

Dann stürz ich mich die Woche mal drüber.

upperhigh
15.01.2012, 21:24
Komplett?

Dann stürz ich mich die Woche mal drüber.


:daumen:

Ich denke wir können langsam mal "zumachen", schließlich laufen die ersten schon Wettkämpfe.

Gratulation Thomas zur neuen PB über 5k.

Gruß,
Jürgen

SteffenBank
16.01.2012, 06:55
Da gratuliere ich doch mal Glatt zu den Leistungen. Das sind alles Zeiten von denen ich nur Träumen kann und das wahrscheinlich noch lange. Ich muss jetzt erst Mal mit dem Training richtig beginnen, aber bis Mai ist ja noch etwas Zeit.
Im Moment laufe ich nur einmal die Woche ne 12km Runde. Plan ist es wieder auf 3mal Laufen mit ca. 40-50km/Woche zu kommen.
Hat vielleicht wer nen Plan für 10km Sub45 da? Paceorientiert mit den genannten Umfängen.

Damagic
16.01.2012, 09:19
Hi Thomas,

Glückwunsch zur neuen PB:pokal: Eine Pace von 3:42:geil: davon wage ich nicht mal zu träumen.

Danke.Und das trotz einer nicht vorhandenen Garmin:) Bin quasi nur mit Stoppuhr gelaufen.


Die neue PB über die HM-Distanz ist nur noch Formsache.

VG
Karl

Der muss erst gelaufen werden:D

@upperhigh

Danke:nick:

@Steffen

Danke.Auch du kannst dahin kommen.Zum Plan: ich könnte dir das was schreiben

Karl65
16.01.2012, 09:29
Danke.Und das trotz einer nicht vorhandenen Garmin:) Bin quasi nur mit Stoppuhr gelaufen.


Das war wahrscheinlich auch ein Grund für die PB. Man kann einfach lockerer laufen, wenn man nicht ständig auf die Garmin starrt um seine Pace zu checken.

Trotzdem hoffe ich, dass deine Garmin noch gut funktioniert (ist ja fst noch neu:))

Viele Grüße
Karl

Damagic
16.01.2012, 09:36
Die habe ich zu Hause vergessen:)

Klar, es war ne neue Erfahrung für mich.Aber ich liess irgendwann mal die 4 davon ziehe, weil ich Angst hatte zu überpacen.Ich denke mir an dem Tag war mehr drin.Aber egal, ich werd dieses Jahr mit Sicherheit noch den einen oder anderen 5er laufen:D

SteffenBank
16.01.2012, 10:44
...

@Steffen

Danke.Auch du kannst dahin kommen.Zum Plan: ich könnte dir das was schreiben

Wäre echt super nett von dir :-)

risinghigh
16.01.2012, 12:30
Hab heut auch nen Wk bestritten.Trotz des Blindfluges habe ich eine neue PB über 5 km zu vermelden.Leider gibts nur ne Brutto-Zeit von 18:30.Handgestoppt waren 18:29:D


Hallo Damagic,

DAS ist ja schon mal ein echter Paukenschlag zum Jahresauftakt 2012 :daumen:

Glückwunsch zur tollen Frühform !

......... spätestens ab heute hast Du die Bürde der Favoritenrolle und die Liga wird Dich JAGEN :zwinker5:

sportliche Grüße

risinghigh

#** Mein Saisonauftakt 2012 **# (http://www.sheltiemaedel.de)

Damagic
16.01.2012, 14:46
Hallo Damagic,

DAS ist ja schon mal ein echter Paukenschlag zum Jahresauftakt 2012 :daumen:

Glückwunsch zur tollen Frühform !

Danke sehr.Die kühleren Monate liegen mir anscheinend viel besser:)


......... spätestens ab heute hast Du die Bürde der Favoritenrolle und die Liga wird Dich JAGEN :zwinker5:

sportliche Grüße

risinghigh

#** Mein Saisonauftakt 2012 **# (http://www.sheltiemaedel.de)

Dann gibt mal Gas:D

Schaut mal:

RUNNERSWORLD.de – Das größte Laufmagazin der Welt – Bei strahlendem Sonnenschein (http://www.runnersworld.de/bildergalerien/pulheimer_staffel_marathon_2012.260827.h tm#image-260829)

upperhigh
16.01.2012, 16:54
Das war wahrscheinlich auch ein Grund für die PB. Man kann einfach lockerer laufen, wenn man nicht ständig auf die Garmin starrt um seine Pace zu checken.

Trotzdem hoffe ich, dass deine Garmin noch gut funktioniert (ist ja fst noch neu:))

Viele Grüße
Karl

Ich bin seit Weihnachten auch Besitzer eines/einer FR 305/in. Auf die Pace guck ich aber schon seit dem 3 Tag nicht mehr, da zeigt das Teil bei mir nur Unsinn an. Auf meine Strecken sind scheinbar zu viele Bäume :confused:

SteffenBank
19.01.2012, 06:51
So, gestern wieder meine wöchentlich Runde gedreht, leider mit 0Grad ziemlich kühl und dann auch noch windig.
Zeit fand ich aber ok. Den 10km Durchgang hatte ich bei 46:57min. Insgesamt waren es 11,37km in 53:58min
Endomondo | Community based on free GPS tracking of sports (http://www.endomondo.com/workouts/uX6duF-PXoM)

risinghigh
19.01.2012, 12:21
Hallo Steffen,

verstehe ich das richtig ?

PB 10km 46 Min 55 und jetzt schon auf einer normalen Trainingsrunde 10km = 46 Min 57


na dann darfst Du Dich in den Wettkämpfen 2012 auf deutlich verbesserte Ergebnisse freuen :daumen:

sportliche Grüße

risinghigh

#** Saisonauftakt 2012 **# (http://www.sheltiemaedel.de)

SteffenBank
19.01.2012, 12:30
Ja so sieht es aus. Meine aktuelle 10km PB ist die Durchgangszeit eines 15km WK. Mein letzter 10km WK war 2010 mit 48:47min.
Und ich muss aber dazu sagen, dass ich momentan auch ziemlich an der Grenze laufe im Training, da nur eine Einheit in der Woche. Gemütliches Laufen ist es nicht.

Damagic
19.01.2012, 17:22
Dann vbrauchst du ja keinen Trainingsplan, wenn du bereits jetzt so nah an der 45er bist:D

SteffenBank
19.01.2012, 17:51
Naja am 12.05. werde ich sehen wo ich stehe. Der wichtigste 10er für mich ist dieses Jahr eh erst im Oktober in Berlin.

upperhigh
19.01.2012, 22:07
Hallo Steffen,

warum trainierst Du denn aktuell nur einmal die Woche ?
Kannst Du nicht ne kürzere 2.Einheit einschieben in der du "Anschlag" läufst und dafür die 12er Runde "etwas" langsamer.

Gruß,
Jürgen

SteffenBank
20.01.2012, 06:51
Im Moment war es halt etwas schlecht, da ich leicht dauererkältet bin und ich es nicht mit dem Training bei dem Nass/Kalten Wetter übertreiben wollte. Aber wie gesagt, Plan ist wieder 3mal zu Laufen die Wochen. Montag + Mittwoch/Donnerstag + Samstag.

VeloC
21.01.2012, 15:17
Damagic, nachträglich herzlichen Glückwunsch! Das nennt man ja wohl gelungenen Einstieg ins neue Jahr. :daumen:

Ich laufe am 28. Januar meinen ersten WK, 5 km. Mal schauen, wie es läuft.

harakiri
21.01.2012, 21:43
2012er Version ist online ;)

Ansteff
21.01.2012, 22:31
2012er Version ist online ;)

Klasse! Danke!!
Und dann steh ich auch noch ganz oben - ach wär doch heut schon Weihnachten :D

lonerunner
21.01.2012, 23:25
Wie komme ich denn jetzt nochmal an meine Log-In Daten, habe Passwort und/oder Benutzername vergessen.

Wer kann helfen?

pflluegler
22.01.2012, 15:40
17 km Detoxlauf heute Morgen. Wer feiern kann kann auch laufen...

VeloC
22.01.2012, 20:36
2012er Version ist online ;)
Super, danke! :daumen:

Brauchen wir noch eine Betatest-Runde, oder bist du dir sicher, alle mit ihren erbrachten Leistungen richtig erfasst zu haben? Habe gesehen, in den Info-Buttons der Einzeldistanzen stehen noch die Leute von anno 2010 drin. Hat zwar im ganzen letzten Jahr keinem wehgetan, könnte man aber Gelegenheit mal per ^C^V austauschen. Hier sind sie Guttenberg gerecht zusammengefasst:


Folgende Teilnehmer haben die Magische Grenze bereits in den Vorjahren unterboten

3000 m:
risinghigh, schneapfla

5 km:
Damagic, evimaus, Karl65, Pippi L., pflluegler, risinghigh, rost66, schneapfla

10 km:
Damagic, Karl65, Max Power, risinghigh, schneapfla, Tobi68

15 km:
Damagic

HM:
Damagic, Karl65, Max Power, risinghigh, schneapfla

M:
risinghigh, schneapfla

Damagic
23.01.2012, 09:53
@VeloC

Danke Dir.Es wird noch besser.Laufe jetzt am So einen Hm bei uns in Leverkusen:D

Das wird bei dir eine klasse Wettkampf.Wie sieht es trainingstechnisch bei dir aus?

@harakiri


Danke für die Arbeit:daumen:

Euch allen einen schönen und ruhigen Start in die Woche.

Damagic
24.01.2012, 09:52
Heut steht die letzte Tempoeinheit vor dem HM auf den Plan.Werde gleich 3x1000m im geplantem HM-Tempo laufen

Karl65
24.01.2012, 10:28
Heut steht die letzte Tempoeinheit vor dem HM auf den Plan.Werde gleich 3x1000m im geplantem HM-Tempo laufen

Na dann viel Spaß. Wie schnell ist denn das geplante HM-Tempo?

Nachdem ich keinen Wettkampf anstehen habe muss ich heute noch auf die Bahn 10x800 m im geplanten 10er-Tempo. Und das ganze bei Schnee und Minusgraden, wird bestimmt lustig:klatsch:

Wie ist das Wetter für Sonntag bei deinem HM angesagt?

Viele Grüße
Karl

Damagic
24.01.2012, 10:42
Na dann viel Spaß. Wie schnell ist denn das geplante HM-Tempo?

Schnell:D


Nachdem ich keinen Wettkampf anstehen habe muss ich heute noch auf die Bahn 10x800 m im geplanten 10er-Tempo. Und das ganze bei Schnee und Minusgraden, wird bestimmt lustig:klatsch:

Selber schuld:P


Wie ist das Wetter für Sonntag bei deinem HM angesagt?

Viele Grüße
Karl

2-4 und sonning

Ansteff
24.01.2012, 14:58
Wie komme ich denn jetzt nochmal an meine Log-In Daten, habe Passwort und/oder Benutzername vergessen.

Wer kann helfen?

Ich habe die Zugangsdaten im letzten Jahr zugeschickt bekommen. Schau doch einfach in deinem Profil unter Posteingang nach.

Gefunden?

Ansteff
24.01.2012, 15:03
Ich hab immer gedacht, alle Läufe sollten vermessen sein, damit sie hier gezählt werden und habe nun endlich auch einen vermessenen 15er gefunden....

Und was seh ich da gerade beim Blick ins Regelwerk?
Bei 3000 m, 10 km, Halbmarathon und Marathon werden nur amtlich vermessene Strecken bzw. Bahnwettkämpfe gewertet. Nullkommanix steht da von 15 Km und Vermessungszwang. :motz: Da ist mir im letzten Jahr ja glatt eine Spitzenplatzierung durch die Lappen gegangen, weil ich durch Unwissenheit auf diese Punkte verzichtet hab :hihi:

upperhigh
24.01.2012, 19:45
Na dann viel Spaß. Wie schnell ist denn das geplante HM-Tempo?


Ich vermute mal Damagic läuft minimum auf 4:10/km. Eher schneller.
Soll ja wohl ne neue HM PB werden :zwinker2:

lonerunner
24.01.2012, 23:25
Ich habe die Zugangsdaten im letzten Jahr zugeschickt bekommen. Schau doch einfach in deinem Profil unter Posteingang nach.

Gefunden?

:klatsch:

Ja, danke. Ich hab immer nur in meinem Email-Fach geguckt.

Danke:daumen:

Damagic
24.01.2012, 23:36
Ich vermute mal Damagic läuft minimum auf 4:10/km. Eher schneller.
Soll ja wohl ne neue HM PB werden :zwinker2:

Abwarten und Tee trinken.Setzt mich bitte nicht so unter Druck:D

Damagic
24.01.2012, 23:38
@lonerunner

Gratz zu der guten Zeit:daumen: Bist du zufrieden?

Karl65
25.01.2012, 09:39
Ich vermute mal Damagic läuft minimum auf 4:10/km. Eher schneller.
Soll ja wohl ne neue HM PB werden :zwinker2:

Ich tippe auf eine angestrebte 1:26. Bei der Vorleistung über 15km und bei gutem Wetter und freier Strecke müsste das auch klappen.:daumen:

Damagic
25.01.2012, 10:08
Bedenkt bitte,dass ich momentan nur nach Lust und Laune trainiere:nick: und die Strecke net unbedingt flach ist.

lonerunner
25.01.2012, 12:02
@lonerunner

Gratz zu der guten Zeit:daumen: Bist du zufrieden?

Danke. Zufrieden bin ich ganz und gar nicht:D

Mein Ziel ist es die 10k-Zeit viel deutlicher in Richtung 40min zu entwickeln. Mir fehlt es aus vielerlei Gründen an Quälbereitschaft...

Der nächste Zehner ist nächste Woche:hallo:

Damagic
25.01.2012, 13:20
Danke. Zufrieden bin ich ganz und gar nicht:D

Mein Ziel ist es die 10k-Zeit viel deutlicher in Richtung 40min zu entwickeln. Mir fehlt es aus vielerlei Gründen an Quälbereitschaft...

Der nächste Zehner ist nächste Woche:hallo:

Dann schon mal viel Erfolg:daumen: Aber wenn du einen gescheiten und schneller 10er laufen willst, dann komm zu uns nach Leverkusen.Kannst dich dann an mich hängen:D

lonerunner
25.01.2012, 23:24
Dann schon mal viel Erfolg:daumen: Aber wenn du einen gescheiten und schneller 10er laufen willst, dann komm zu uns nach Leverkusen.Kannst dich dann an mich hängen:D

Danke für das Angebot. Vielleicht bin ich im Herbst soweit:P

VeloC
26.01.2012, 21:47
Abwarten und Tee trinken.Setzt mich bitte nicht so unter Druck:D
Hähä, tun wir aber. Hau rein, deine Fans wollen Ergebnisse sehen! :daumen:

Bei mir ist das richtige Lauf-Training mal wieder schmerzbedingt ausgefallen. Aber die Kombi aus Hard&Heavy-Rollern und Soft-Jogging hat es im Herbst schließlich auch schon zweimal gebracht. Und die letzten paar Tage ging es tatsächlich besser.

Damagic
27.01.2012, 10:46
Ich mag net mehr warten, ich will laufen:D

Sommerregen
27.01.2012, 16:01
Viel Erfolg! :daumen:

VeloC
28.01.2012, 19:20
Hallo Admin, bitte nochmal paar Kleinigkeiten nachbessern:

a) Diese Fehlermeldung

28.01.2012 ist ein ungültiges Datum.
Gib deine Zeit nach dem Muster tt.mm.jjjj ein. Es werden nur Zeiten für 2011 gewertet.
müsste sich eigentlich durch Ändern eines Zeichens im Code überflüssig machen lassen. Aber das Eintragen funktioniert, das ist die Hauptsache.

b) das Guttenbergen der Infotexte (http://forum.runnersworld.de/forum/1384339-post71.html)


Heute habe ich den ersten, sehr knapp kalkulierten, Angriff auf die 5er-Grenze gewagt, heraus kam eine 20:12. Splits: 3:58; 4:00; 3:59; 4:15; 4:00. Preisfrage: Welcher Kilometer wurde von Seitenstichen gestört? :teufel:

Bin aber insgesamt hochzufrieden, zumal mein Lauftraining wieder mal mau war. Praktisch nur mit diesem Schätzchen (https://lh5.googleusercontent.com/-rsaOsGR6sf4/TnDufO7EftI/AAAAAAAAAlQ/uIEhiEoKI3c/s800/PICT0006.JPG) trainiert und die anderthalb Jahre alte PB um 16 Minuten unterboten. Die 5 stehen aber jetzt auf dem Plan, sofern meine Achillessehne nicht wieder auf dumme Gedanken kommt. :nick:


So, und morgen Damagic, ohne Seitenstiche bitte! :megafon:

Damagic
28.01.2012, 19:27
Hammer-Zeit VeloC:daumen: Supi, und ohne Seitenstechen wäre ne klare sub 20 drinnen gewesen.Dafür aber beim nächsten Mal.

Ich habe Angst, bin nervös und morgen sollens -2° sein.Ich weiss net....

Karl65
28.01.2012, 20:39
@VeloC: Gratuliere zur neuen PB über 5km:daumen: Ohne Seitenstechen steht das nächste Mal eine 1 vorne.

@damagic: -2 Grad ist zwar nicht so optimal, aber beim Laufen wir dir schon warm:D. Du schaffst das morgen:daumen:

VeloC
28.01.2012, 22:52
Danke euch! Allerdings habe ich den schwarzen Verdacht, die Seitenstiche kamen aus reiner Überanstrengung, d.h. es reicht halt noch nicht ganz. Aber das Ziel rückt näher. :)

Wenn auch das hier

alte PB um 16 Minuten unterboten
um Faktor 60 übertrieben war. :klatsch:



@damagic: -2 Grad ist zwar nicht so optimal, aber beim Laufen wir dir schon warm:D. Du schaffst das morgen:daumen:
Sehe ich genauso. Solange es trocken ist, sollte das auch mit dem Boden klargehen ohne Glätte. Eher härter, aber gut zu laufen. Das wird ein Superlauf! :daumen:

upperhigh
28.01.2012, 23:08
Hammer-Zeit VeloC:daumen: Supi, und ohne Seitenstechen wäre ne klare sub 20 drinnen gewesen.Dafür aber beim nächsten Mal.

Von mir auch Gratulation, VeloC. :daumen:


Ich habe Angst, bin nervös und morgen sollens -2° sein.Ich weiss net....

Das wird schon. Hauptsache es ist nicht glatt.
Hau rein !

risinghigh
29.01.2012, 08:10
Heute habe ich den ersten, sehr knapp kalkulierten, Angriff auf die 5er-Grenze gewagt, heraus kam eine 20:12. Splits: 3:58; 4:00; 3:59; 4:15; 4:00. :teufel:

Bin aber insgesamt hochzufrieden, zumal mein Lauftraining wieder mal mau war.


Guten Morgen VeloC,

Glückwunsch zur neuen 5-km-PB :daumen:

Jetzt hast Du die magische 20 Minuten - Grenze sooooo dicht vor Augen ...... Suche Dir für den nächsten 5-er einen Wettkampf aus, wo Du die große Zieluhr schon von weitem erkennen kannst und dann packst Du in einem langgezogenen Finish auch die letzten noch fehlenden Sekündchen :zwinker5:

sportliche Grüße

risinghigh

#** Saisonauftakt 2012 **# (http://www.sheltiemaedel.de)

Karl65
29.01.2012, 15:15
Hammer-Zeit VeloC:daumen: Supi, und ohne Seitenstechen wäre ne klare sub 20 drinnen gewesen.Dafür aber beim nächsten Mal.

Ich habe Angst, bin nervös und morgen sollens -2° sein.Ich weiss net....


Hallo Thomas,

Habe in die Ergebnisliste geschaut. Eine Bombenzeit:pokal:.

Inzwischen läufst du in einer eigenen Liga. Hat es geklappt mit dem AK-Sieg?

Viele Grüße
Karl

upperhigh
29.01.2012, 16:56
Hallo Thomas,

Habe in die Ergebnisliste geschaut. Eine Bombenzeit:pokal:.

Inzwischen läufst du in einer eigenen Liga. Hat es geklappt mit dem AK-Sieg?

Viele Grüße
Karl

Gratuliere Thomas. Da hast Du ja schwer tiefgestapelt :zwinker2:.
Knapp am Treppchen vorbei. :daumen:

Damagic
29.01.2012, 16:58
@Karl

Pssss.....:D

Danke Euch beiden.

Trotz nicht optimaler Bedinungen wurde es eine
1:24:34h

Das beudetet 4er der Tageswertung, 4 der Gesamtwertung und 1er meiner AK:D

SteffenBank
29.01.2012, 17:30
Heftig. Herzlichen Glückwunsch

VeloC
29.01.2012, 18:09
Super Thomas, wir haben's dir doch vorhergesagt!

:party:

Damagic
29.01.2012, 18:11
Super Thomas, wir haben's dir doch vorhergesagt!

:party:

ja ganz schön unter druck gesetzt habt ihr mich:D

Ich glaubne, ich werd meine Zeitzile für dieses Jahr korrigieren müssen:D

risinghigh
29.01.2012, 18:39
Trotz nicht optimaler Bedinungen wurde es eine
1:24:34h



Hi Damagic,

Du startest ja super durch ins Jahr 2012 :respekt:

... schon die zweite P B :daumen:

ganz herzlichen Glückwunsch zum tollen Wettkampf !!!

....... gut das am nächsten Wochenende auch mein erster Wettkampf für die Liga
auf dem Tourneeplan steht, damit ich die Aufholjagd starten kann :zwinker5:

sportliche Grüße

risinghigh

#** Saisonauftakt 2012 **# (http://www.sheltiemaedel.de)

lonerunner
29.01.2012, 21:28
@Karl

Pssss.....:D

Danke Euch beiden.

Trotz nicht optimaler Bedinungen wurde es eine
1:24:34h

Das beudetet 4er der Tageswertung, 4 der Gesamtwertung und 1er meiner AK:D

Saustark:daumen:

Damagic
30.01.2012, 08:16
Lieben Dank für die Glückwünsche:nick:

Ansteff
30.01.2012, 08:42
Glückwunsch zu den bislang schon erzielten Zeiten! Wahnsinn wie gut hier schon in den ersten Wochen in die Saison gestartet wird! Ein wenig Wasser muss ich aber leider in den Wein schütten:

Ich will ja hier nicht die Spassbremse sein, aber meiner Meinung nach ist weder die bislang eingetragene 10 Km Zeit noch die HM-Zeit unseren eigenen Regeln entsprechend auf einer amtlich vermessenen Strecke oder auf der Bahn erzielt worden. Zumindest hab ich das nicht in den entsprechenden Ausschreibungen gesehen (und bitte korrigiert mich, falls ich da was falsch verstanden habe). Ich hab mir die Mühe gemacht, nachzusehen, weil ich es gar nicht fassen konnte, wie rückschrittlich meine Region offenbar in Sachen Vermessung sein soll - hier muss man nämlich wirklich suchen, um geeignete Veranstaltungen zu finden.

Das hört sich jetzt vielleicht negativer an als ich es meine und ich will auch ausdrücklich niemandem vorwerfen, er/sie hätte da bewusst etwas ignoriert. Ich kann mich jedoch noch gut an die Diskussionen zum Thema vermessene Strecken erinnern und ich halte den Punkt auch fuer sinnvoll. Von mir aus können wir ihn aber auch kippen wenn die Mehrheit dafür ist. Dann sollte eine solche Entscheidung aber jetzt zum Beginn der Saison getroffen werden damit alle die gleichen Voraussetzungen haben.

Damagic
30.01.2012, 09:15
Glückwunsch zu den bislang schon erzielten Zeiten! Wahnsinn wie gut hier schon in den ersten Wochen in die Saison gestartet wird! Ein wenig Wasser muss ich aber leider in den Wein schütten:

Ich will ja hier nicht die Spassbremse sein, aber meiner Meinung nach ist weder die bislang eingetragene 10 Km Zeit noch die HM-Zeit unseren eigenen Regeln entsprechend auf einer amtlich vermessenen Strecke oder auf der Bahn erzielt worden. Zumindest hab ich das nicht in den entsprechenden Ausschreibungen gesehen (und bitte korrigiert mich, falls ich da was falsch verstanden habe). Ich hab mir die Mühe gemacht, nachzusehen, weil ich es gar nicht fassen konnte, wie rückschrittlich meine Region offenbar in Sachen Vermessung sein soll - hier muss man nämlich wirklich suchen, um geeignete Veranstaltungen zu finden.

Das hört sich jetzt vielleicht negativer an als ich es meine und ich will auch ausdrücklich niemandem vorwerfen, er/sie hätte da bewusst etwas ignoriert. Ich kann mich jedoch noch gut an die Diskussionen zum Thema vermessene Strecken erinnern und ich halte den Punkt auch fuer sinnvoll. Von mir aus können wir ihn aber auch kippen wenn die Mehrheit dafür ist. Dann sollte eine solche Entscheidung aber jetzt zum Beginn der Saison getroffen werden damit alle die gleichen Voraussetzungen haben.

Guckst du: http://www.tsvbayer04.de/pics/medien/1_1318319048/Ausschreibung2011_Anmeldung_Winterlaufse rieA5Online_3.pdf

Ansteff
30.01.2012, 09:23
Guckst du: http://www.tsvbayer04.de/pics/medien/1_1318319048/Ausschreibung2011_Anmeldung_Winterlaufse rieA5Online_3.pdf

Danke! Das hab ich in der Tat nicht gesehen denn ich bin da TSV Bayer 04 Leverkusen - Ausschreibung (http://www.tsvbayer04.de/sport-bei-uns/triathlon/leverkusener-winterlaufserie/ausschreibung.html) hängen geblieben. Jetzt könnte man natürlich noch hinterfragen, ob denn nur der Rundkurs vermessen wurde...

Kleiner Scherz :teufel::D

Da könnte sich so mancher Veranstalter in meiner Region aber ein Beispiel dran nehmen!

Ansteff
30.01.2012, 09:29
Guckst du: http://www.tsvbayer04.de/pics/medien/1_1318319048/Ausschreibung2011_Anmeldung_Winterlaufse rieA5Online_3.pdf

Sorry noch mal, falls du dich durch meinen - ja offensichtlich unbegründeten Vorwurf - persönlich angegriffen gefühlt hast. Wie ich ja schon geschrieben hatte, war genau das nicht meine Absicht!!

Mit der HM-Vorleistung kannst du dich langsam ernsthaft mit dem Thema sub3 auf der Marathonstrecke auseinandersetzen!

pflluegler
30.01.2012, 21:17
10km, 41:41. Bin mehr als zufrieden, war ein schöner Lauf in Duisburg. Über 2 Minuten schneller als 2011 - darauf kann man aufbauen.

@Damagic - Wahnsinn. Ich erinnre mich, dass wir im August gemeinsam recht gefrustet 2x um das Müngersdorfer Stadion gerannt sind, beide 1:30 knacken wollten und dann nach 14km oder so ausgestiegen sind. Wobei - das kannst Du gar nicht gewesen sein, oder?

risinghigh
31.01.2012, 10:18
ja ganz schön unter druck gesetzt habt ihr mich:D

Ich glaubne, ich werd meine Zeitzile für dieses Jahr korrigieren müssen:D


Hallo Damagic,

habe grad mal in unsere Liga - Blitztabelle geschaut.

Für Deine Superleistung im Halbmarathon hast Du Dir natürlich einen ganz fetten Punkt mehr als verdient :daumen:, allerdings wird zusätzlich noch ein Bonuspunkt für das erstmalige Durchbrechen der magischen Grenze von 90 Minuten gutgeschrieben.

Hattest Du das nicht bereits im Vorjahr souverän erledigt oder liege ich da falsch ?

es grüßt Dich

risinghigh

#** Saisonauftakt 2012 **# (http://www.sheltiemaedel.de)

Damagic
31.01.2012, 19:45
Hallo Damagic,

habe grad mal in unsere Liga - Blitztabelle geschaut.

Für Deine Superleistung im Halbmarathon hast Du Dir natürlich einen ganz fetten Punkt mehr als verdient :daumen:, allerdings wird zusätzlich noch ein Bonuspunkt für das erstmalige Durchbrechen der magischen Grenze von 90 Minuten gutgeschrieben.

Hattest Du das nicht bereits im Vorjahr souverän erledigt oder liege ich da falsch ?

es grüßt Dich

risinghigh

#** Saisonauftakt 2012 **# (http://www.sheltiemaedel.de)


Da lief ich aber auf einem Bein.Von daher zählt ja net:hihi:

Spass bei Seite.Habs gar net gemerjt, dass ich einen Bonuspunkt unberechtigterweise bekomme hab.

Damagic
31.01.2012, 19:48
Sorry noch mal, falls du dich durch meinen - ja offensichtlich unbegründeten Vorwurf - persönlich angegriffen gefühlt hast. Wie ich ja schon geschrieben hatte, war genau das nicht meine Absicht!!

Mit der HM-Vorleistung kannst du dich langsam ernsthaft mit dem Thema sub3 auf der Marathonstrecke auseinandersetzen!

Nein tue ich net:nick:

Sub3h kommt mit Sicherheit, aber frühstens im Frühjahr 2013.Vielleicht werde ich sogar noch länger am Speed arbeiten...



@Damagic - Wahnsinn. Ich erinnre mich, dass wir im August gemeinsam recht gefrustet 2x um das Müngersdorfer Stadion gerannt sind, beide 1:30 knacken wollten und dann nach 14km oder so ausgestiegen sind. Wobei - das kannst Du gar nicht gewesen sein, oder?



Doch, wir zwei waren es:D

upperhigh
31.01.2012, 19:57
10km, 41:41. Bin mehr als zufrieden, war ein schöner Lauf in Duisburg. Über 2 Minuten schneller als 2011 - darauf kann man aufbauen.


:daumen: Gratulation. Hoffe ich kann meinen, aktuellen guten, Trainingsstand ebenso umsetzen.


Hallo Damagic,

habe grad mal in unsere Liga - Blitztabelle geschaut.

Für Deine Superleistung im Halbmarathon hast Du Dir natürlich einen ganz fetten Punkt mehr als verdient :daumen:, allerdings wird zusätzlich noch ein Bonuspunkt für das erstmalige Durchbrechen der magischen Grenze von 90 Minuten gutgeschrieben.

Hattest Du das nicht bereits im Vorjahr souverän erledigt oder liege ich da falsch ?

Ich hab harakiri mal ne PN geschrieben das er das nochmal checkt wegen der schon erbrachten Leistungen ...

Damagic
31.01.2012, 20:00
10km, 41:41. Bin mehr als zufrieden, war ein schöner Lauf in Duisburg. Über 2 Minuten schneller als 2011 - darauf kann man aufbauen.


Sehr schön:daumen: Läufst du am 04.03 in Leverkusen mit?

pflluegler
31.01.2012, 22:56
Ja, Bin seit gestern angemeldet...

harakiri
01.02.2012, 21:41
Ich werd mich der Liga nächste Woche annehmen... dann ist Regenerationswoche ;-)

Diese Woche ist mein Zeitbudget eher knapp....

VeloC
01.02.2012, 22:06
10km, 41:41. Bin mehr als zufrieden, war ein schöner Lauf in Duisburg. Über 2 Minuten schneller als 2011 - darauf kann man aufbauen.
Glückwunsch! Jetzt hast du mir aber die Latte für meinen dritten Lauf - exakt in deinen Fußspuren - verdammt hoch gelegt! :zwinker2:



Glückwunsch zu den bislang schon erzielten Zeiten! Wahnsinn wie gut hier schon in den ersten Wochen in die Saison gestartet wird! Ein wenig Wasser muss ich aber leider in den Wein schütten:

Ich will ja hier nicht die Spassbremse sein, aber meiner Meinung nach ist weder die bislang eingetragene 10 Km Zeit noch die HM-Zeit unseren eigenen Regeln entsprechend auf einer amtlich vermessenen Strecke oder auf der Bahn erzielt worden. Zumindest hab ich das nicht in den entsprechenden Ausschreibungen gesehen (und bitte korrigiert mich, falls ich da was falsch verstanden habe). Ich hab mir die Mühe gemacht, nachzusehen, weil ich es gar nicht fassen konnte, wie rückschrittlich meine Region offenbar in Sachen Vermessung sein soll - hier muss man nämlich wirklich suchen, um geeignete Veranstaltungen zu finden.

Das hört sich jetzt vielleicht negativer an als ich es meine und ich will auch ausdrücklich niemandem vorwerfen, er/sie hätte da bewusst etwas ignoriert. Ich kann mich jedoch noch gut an die Diskussionen zum Thema vermessene Strecken erinnern und ich halte den Punkt auch fuer sinnvoll. Von mir aus können wir ihn aber auch kippen wenn die Mehrheit dafür ist. Dann sollte eine solche Entscheidung aber jetzt zum Beginn der Saison getroffen werden damit alle die gleichen Voraussetzungen haben.
Bin voll auf deiner Seite, abgesehen von dem Angebot, die Regeldiskussion hier und jetzt nochmal zu eröffnen. Das Thema ist für 2012 schon abschließend behandelt. Auf die seinerzeitige Frage, ob wir die 2011er beibehalten, kam von mehreren Leuten Zustimmung und vom Rest gar nichts, das bedeutet "einstimmig angenommen". Für 2013 können wir gegen Jahresende gern mal was neues aushandeln. Das setzt allerdings Beteiligung von mehr als zwei Leuten voraus.

lonerunners AOK-Winterlauf finde ich auch nicht in den Listen vermessener Läufe (die gibt es übrigens hier (http://www.deutscher-leichtathletik-verband.de/index.php?SiteID=322) - beide Listen zählen), noch habe ich in der Ausschreibung ein Wort dazu gelesen. Kann ja passieren. Löschen kann man eingetragene Läufe glaube ich nicht mehr, aber lonerunner kann ja ersatzweise einfach eine Zeit von 01:00:00 oder so eintragen und nächstes Mal mit einem vermessenen Lauf eine ordentliche Zeit hinlegen. Deutlich näher gegen die Grenze! :daumen:



Ich werd mich der Liga nächste Woche annehmen... dann ist Regenerationswoche ;-)

Diese Woche ist mein Zeitbudget eher knapp....
Hihi, ich wusste doch noch, dass am Radtraining irgendwo ein kleiner Haken war - der Zeitaufwand! :D

upperhigh
01.02.2012, 22:36
lonerunners AOK-Winterlauf finde ich auch nicht in den Listen vermessener Läufe (die gibt es übrigens hier (http://www.deutscher-leichtathletik-verband.de/index.php?SiteID=322) - beide Listen zählen), noch habe ich in der Ausschreibung ein Wort dazu gelesen.

Dazu habe ich noch eine Anmerkung.
Eventuell wurde die Strecke ja mal vermessen, nur es wurde beim DLV nicht verlängert.
Ich habe auch 2 Strecken, von denen ich definitiv weiß das sie vermessen sind, die nicht in den DLV Listen auftauchen. Allerdings werde ich auf einer dieses Jahr nicht laufen und auf der anderen meine 25k. Der jeweilige Veranstalter weißt auf seiner Homepage aber darauf hin das sie zwar vermessen aber nicht bestlistenfähig sind.

Aber ich denke lonerunner hat sich eh noch bessere Zeiten dieses Jahr vorgenommen :nick:

lonerunner
01.02.2012, 23:29
Glückwunsch! Jetzt hast du mir aber die Latte für meinen dritten Lauf - exakt in deinen Fußspuren - verdammt hoch gelegt! :zwinker2:



Bin voll auf deiner Seite, abgesehen von dem Angebot, die Regeldiskussion hier und jetzt nochmal zu eröffnen. Das Thema ist für 2012 schon abschließend behandelt. Auf die seinerzeitige Frage, ob wir die 2011er beibehalten, kam von mehreren Leuten Zustimmung und vom Rest gar nichts, das bedeutet "einstimmig angenommen". Für 2013 können wir gegen Jahresende gern mal was neues aushandeln. Das setzt allerdings Beteiligung von mehr als zwei Leuten voraus.

lonerunners AOK-Winterlauf finde ich auch nicht in den Listen vermessener Läufe (die gibt es übrigens hier (http://www.deutscher-leichtathletik-verband.de/index.php?SiteID=322) - beide Listen zählen), noch habe ich in der Ausschreibung ein Wort dazu gelesen. Kann ja passieren. Löschen kann man eingetragene Läufe glaube ich nicht mehr, aber lonerunner kann ja ersatzweise einfach eine Zeit von 01:00:00 oder so eintragen und nächstes Mal mit einem vermessenen Lauf eine ordentliche Zeit hinlegen. Deutlich näher gegen die Grenze! :daumen:



Hihi, ich wusste doch noch, dass am Radtraining irgendwo ein kleiner Haken war - der Zeitaufwand! :D

Tja, ich kann gerne meinen Lauf rausnehmen. Werd mal `ne Anfrage nach Bremen starten, ob der Lau jetzt offiziell vermessen ist, oder nicht (war bisher davon ausgegangen, dass dem so ist).

Meine nächsten beiden 10er werden allerdings auf gleichem Kurs stattfinden, da kann ich mich dann verbessern wie ich will, zählt hier ja nicht....

Nehmt mich mal raus aus der ganzen Liste, hat so keinen Sinn für mich:hallo:

lonerunner
01.02.2012, 23:39
Nachtrag:

Nach diesem Link:
32. AOK-Winterlaufserie 2012 - Lauf-Ziel.de - Das Portal rund um den Laufsport in Bremen (http://www.lauf-ziel.de/veranstaltungen-event-details/events/id-32-aok-winterlaufserie-2012.html)

wird die Serie nach DLV-Bestimmungen durchgeführt, bin von daher (wohl fälschlicher Weise) davon ausgegangen, dass die Strecke auch DLV-vermessen ist.

Dieser Link spricht davon, dass er das eben nicht ist:

Laufen :: ATS Buntentor e.V. - Große Beteiligung und gute Platzierungen für verstärktes ATS-Team zum Auftakt der Winterlaufserie (http://laufen.atsbuntentor.de/index.php?option=com_content&task=view&id=542&Itemid=51)


So what? Hab mich geirrt, meine Schuld, aber nehmt mich bitte ganz raus:frown:

lonerunner
01.02.2012, 23:50
lonerunners AOK-Winterlauf finde ich auch nicht in den Listen vermessener Läufe (die gibt es übrigens hier (http://www.deutscher-leichtathletik-verband.de/index.php?SiteID=322) - beide Listen zählen), noch habe ich in der Ausschreibung ein Wort dazu gelesen. Kann ja passieren. Löschen kann man eingetragene Läufe glaube ich nicht mehr, aber lonerunner kann ja ersatzweise einfach eine Zeit von 01:00:00 oder so eintragen und nächstes Mal mit einem vermessenen Lauf eine ordentliche Zeit hinlegen. Deutlich näher gegen die Grenze! :daumen:





Geil. Der Link zeigt das ganze Debakel auf. Der Link gibt dem 10er im Rahmen des Bremerhaven-Marathon bis 2013 "frei", der war im letzten Jahr aber ganze 400(!) Meter zu kurz und musste gestrichen werden.

risinghigh
02.02.2012, 08:21
Nehmt mich mal raus aus der ganzen Liste, hat so keinen Sinn für mich:hallo:

Hallo Lonerunner,

überschlaf doch noch mal in Ruhe Deine Entscheidung........wäre schade wenn die Fraktion der Nordlichter dezimiert würde :zwinker5:

Es gibt doch rund um Bremen eine ganze Reihe amtlich vermessener 10-km-Wettkämpfe; so z.B. die 10er im Rahmen des swb-Bremen-Marathon
und des Oldenburger Marathon jeweils im Oktober dieses Jahres :daumen:

sportliche Grüße

risinghigh

#** Saisonauftakt 2012 **# (http://www.sheltiemaedel.de)

lonerunner
02.02.2012, 09:02
:nene:Ich habe aus Bremen schon eine Antwort erhalten, die Runde sei "ziemlich genau 5km lang", aber ist NICHT amtlich vermessen. Ich ärgere mich mittlerweile, dass ich überhaupt für die Serie gemeldet habe, denn ich war der festen Meinung, daß sie bestenlistenfähig ist.

Ärgerlich auch deshalb , weil ich gar nicht weiss ob und wann ich dieses Jahr nochmal einen 10er laufen kann.

harakiri
02.02.2012, 10:27
Hihi, ich wusste doch noch, dass am Radtraining irgendwo ein kleiner Haken war - der Zeitaufwand! :D

Momentan lauf ich eh hauptsächlich... aber gibt ja außer dem Sport auch noch was.
Bei der Kälte fährt von meinen Kollegen keiner mehr draußen. Nur noch Ergo. Und darauf hab ich nicht wirklich Bock. 4h Ergo ... eher mach ich noch einen Tag Pause :D

Und wenn's mit dem Laufen weiterhin so klappt wie bisher dann werd ich auch im Sommer das Rad stehen lassen :D

VeloC
02.02.2012, 21:55
Dazu habe ich noch eine Anmerkung.
Eventuell wurde die Strecke ja mal vermessen, nur es wurde beim DLV nicht verlängert.
Ich habe auch 2 Strecken, von denen ich definitiv weiß das sie vermessen sind, die nicht in den DLV Listen auftauchen. Allerdings werde ich auf einer dieses Jahr nicht laufen und auf der anderen meine 25k. Der jeweilige Veranstalter weißt auf seiner Homepage aber darauf hin das sie zwar vermessen aber nicht bestlistenfähig sind.


Nachtrag:

Nach diesem Link:
32. AOK-Winterlaufserie 2012 - Lauf-Ziel.de - Das Portal rund um den Laufsport in Bremen (http://www.lauf-ziel.de/veranstaltungen-event-details/events/id-32-aok-winterlaufserie-2012.html)

wird die Serie nach DLV-Bestimmungen durchgeführt, bin von daher (wohl fälschlicher Weise) davon ausgegangen, dass die Strecke auch DLV-vermessen ist.

Dieser Link spricht davon, dass er das eben nicht ist:

Laufen :: ATS Buntentor e.V. - Große Beteiligung und gute Platzierungen für verstärktes ATS-Team zum Auftakt der Winterlaufserie (http://laufen.atsbuntentor.de/index.php?option=com_content&task=view&id=542&Itemid=51)
Ich glaube, wir müssen dringend mal Rolli einladen, damit er ein kurzes Referat über die Bedeutung der DLV-Fachausdrücke hält. :zwinker2:

Habe zwar nicht alles so detailliert parat wie er, aber was für uns wichtig ist:

1) "nach DLV-Bestimmungen durchgeführt" oder "vom DLV genehmigter Lauf" hat nichts mit amtlicher Vermessung der Strecke zu tun, sondern sagt lediglich, dass gewisse vom DLV definierte Standards eingehalten werden und auch der Veranstaltungstermin abgesegnet ist.

2) "bestenlistenfähig" oder nicht sollte uns nicht interessieren müssen, auch wenn wir dieses Thema so explizit niemals ausdiskutiert haben. Ich bin jedenfalls dagegen, das auch noch zu berücksichtigen! Ein Lauf ist z.B. dann nicht bestenlistenfähig, wenn Start und Ziel zu weit von einander entfernt liegen, so dass es im Gegensatz zu Rundkursen theoretisch möglich wäre, auf der ganzen Strecke von Rückenwind zu profitieren. Oder wenn das Ziel deutlich tiefer liegt als der Start. Auch diese Bezeichnung hat nichts mit amtlicher Vermessung zu tun.

3) zu upperhighs Hinweis oben: Ehemals amtlich vermessene Strecken, die seitdem unverändert geblieben sind, und wo der Veranstalter (meist keine LA-Vereine, sondern eher City-Werbegemeinschaften o.ä.) einfach nur keine kostenträchtige Verlängerung beantragt hat, haben wir doch in all den Jahren immer als amtlich vermessen gewertet. Sind sie ja schließlich auch. Warum sollten wir das ändern? Mit der Verlinkung der derzeit aktuellen Listen meinte ich nicht, dass die unsere Bibel, Thora und Koran sein sollten!

Es ist ja allgemein üblich, dass Veranstalter, wenn sie schon amtlich vermessene Strecken zu bieten haben, das auch stolz in der Ausschreibung erwähnen. Und ich bin der Ansicht, damit ist das Thema erledigt, da soll sich jeder Läufer ohne weitere Recherchen drauf verlassen können. Nur wenn in der Ausschreibung kein Wort davon steht, ist es im eigenen Interesse sinnvoll, da mal nachzuhaken.



So what? Hab mich geirrt, meine Schuld, aber nehmt mich bitte ganz raus:frown:
Nun mach mal halblang! Du hast dich geirrt (auf den Spruch mit den DLV-Regeln sind schon andere reingefallen), niemand hat dir Absicht unterstellt, also korrigierst du das eben bei nächster Gelegenheit durch einen av Lauf, und gut ist. Guck mal hier (http://runnersmap.info/index.php?zehnkm=1&datum1=02.02.&datum2=31.12.&saveLat=53.166533500950905&saveLng=8.756103515625&saveZoom=8&submit=L%C3%A4ufe+laden)!

lonerunner
02.02.2012, 23:04
Ich glaube, wir müssen dringend mal Rolli einladen, damit er ein kurzes Referat über die Bedeutung der DLV-Fachausdrücke hält. :zwinker2:

Habe zwar nicht alles so detailliert parat wie er, aber was für uns wichtig ist:

1) "nach DLV-Bestimmungen durchgeführt" oder "vom DLV genehmigter Lauf" hat nichts mit amtlicher Vermessung der Strecke zu tun, sondern sagt lediglich, dass gewisse vom DLV definierte Standards eingehalten werden und auch der Veranstaltungstermin abgesegnet ist.

2) "bestenlistenfähig" oder nicht sollte uns nicht interessieren müssen, auch wenn wir dieses Thema so explizit niemals ausdiskutiert haben. Ich bin jedenfalls dagegen, das auch noch zu berücksichtigen! Ein Lauf ist z.B. dann nicht bestenlistenfähig, wenn Start und Ziel zu weit von einander entfernt liegen, so dass es im Gegensatz zu Rundkursen theoretisch möglich wäre, auf der ganzen Strecke von Rückenwind zu profitieren. Oder wenn das Ziel deutlich tiefer liegt als der Start. Auch diese Bezeichnung hat nichts mit amtlicher Vermessung zu tun.

3) zu upperhighs Hinweis oben: Ehemals amtlich vermessene Strecken, die seitdem unverändert geblieben sind, und wo der Veranstalter (meist keine LA-Vereine, sondern eher City-Werbegemeinschaften o.ä.) einfach nur keine kostenträchtige Verlängerung beantragt hat, haben wir doch in all den Jahren immer als amtlich vermessen gewertet. Sind sie ja schließlich auch. Warum sollten wir das ändern? Mit der Verlinkung der derzeit aktuellen Listen meinte ich nicht, dass die unsere Bibel, Thora und Koran sein sollten!

Es ist ja allgemein üblich, dass Veranstalter, wenn sie schon amtlich vermessene Strecken zu bieten haben, das auch stolz in der Ausschreibung erwähnen. Und ich bin der Ansicht, damit ist das Thema erledigt, da soll sich jeder Läufer ohne weitere Recherchen drauf verlassen können. Nur wenn in der Ausschreibung kein Wort davon steht, ist es im eigenen Interesse sinnvoll, da mal nachzuhaken.



Nun mach mal halblang! Du hast dich geirrt (auf den Spruch mit den DLV-Regeln sind schon andere reingefallen), niemand hat dir Absicht unterstellt, also korrigierst du das eben bei nächster Gelegenheit durch einen av Lauf, und gut ist. Guck mal hier (http://runnersmap.info/index.php?zehnkm=1&datum1=02.02.&datum2=31.12.&saveLat=53.166533500950905&saveLng=8.756103515625&saveZoom=8&submit=L%C3%A4ufe+laden)!

Danke für die Aufklärung:daumen:
Möchte auch gern dabei bleiben, ziehe die Winterlaufserie durch, im März und April folgen dann HM und M (jeweils garantiert genehmigt:D) und irgendwann schiesse ich einen sehr guten 10er nach:nick:

Leider schaffe ich es nicht meinen Eintrag in der Liste zu löschen, vielleicht hat da jemand noch `nen Tipp?

upperhigh
02.02.2012, 23:08
...

3) zu upperhighs Hinweis oben: Ehemals amtlich vermessene Strecken, die seitdem unverändert geblieben sind, und wo der Veranstalter (meist keine LA-Vereine, sondern eher City-Werbegemeinschaften o.ä.) einfach nur keine kostenträchtige Verlängerung beantragt hat, haben wir doch in all den Jahren immer als amtlich vermessen gewertet. Sind sie ja schließlich auch. Warum sollten wir das ändern? Mit der Verlinkung der derzeit aktuellen Listen meinte ich nicht, dass die unsere Bibel, Thora und Koran sein sollten!

Es ist ja allgemein üblich, dass Veranstalter, wenn sie schon amtlich vermessene Strecken zu bieten haben, das auch stolz in der Ausschreibung erwähnen. Und ich bin der Ansicht, damit ist das Thema erledigt, da soll sich jeder Läufer ohne weitere Recherchen drauf verlassen können. Nur wenn in der Ausschreibung kein Wort davon steht, ist es im eigenen Interesse sinnvoll, da mal nachzuhaken.
...



Auf nichts anderes wollte ich raus, hab mich nur vielleicht falsch ausgedrückt indem ich den Begriff bestlistenfähig verwendet hab :zwinker2:

upperhigh
02.02.2012, 23:11
Danke für die Aufklärung:daumen:
Möchte auch gern dabei bleiben, ziehe die Winterlaufserie durch, im März und April folgen dann HM und M (jeweils garantiert genehmigt:D) und irgendwann schiesse ich einen sehr guten 10er nach:nick:

Leider schaffe ich es nicht meinen Eintrag in der Liste zu löschen, vielleicht hat da jemand noch `nen Tipp?

Löschen geht (leider) nicht, aber du kannst eine andere Zeit eingeben die die aktuelle überschreibt. z.B. 0:59:59

lonerunner
03.02.2012, 10:41
Löschen geht (leider) nicht, aber du kannst eine andere Zeit eingeben die die aktuelle überschreibt. z.B. 0:59:59

Funzt gerade nicht, irgendwie will die Software keine 2012er Zeiten akzeptieren:confused:

VeloC
03.02.2012, 22:21
Möchte auch gern dabei bleiben, ziehe die Winterlaufserie durch, im März und April folgen dann HM und M (jeweils garantiert genehmigt:D) und irgendwann schiesse ich einen sehr guten 10er nach:nick:
:daumen:

Mach dir wegen dem Listeneintrag keinen Kopf. Das ist ja nun geklärt, und um die Fehlermeldung und anderen Kleinkram will sich harakiri nächste Woche kümmern. Nutz die Serien-10er, um schon mal die optimale Renneinteilung zu entwickeln, und so 3-4 Wochen nach dem M schlägst du dann auf der Distanz richtig zu!

lonerunner
03.02.2012, 22:29
:daumen:

Mach dir wegen dem Listeneintrag keinen Kopf. Das ist ja nun geklärt, und um die Fehlermeldung und anderen Kleinkram will sich harakiri nächste Woche kümmern. Nutz die Serien-10er, um schon mal die optimale Renneinteilung zu entwickeln, und so 3-4 Wochen nach dem M schlägst du dann auf der Distanz richtig zu!

Ok. So ähnlich habe ich mir das jetzt auch überlegt:daumen:

Pippi L.
04.02.2012, 17:19
Ich tauche dann mal kurz aus dem Alltagsstress auf....
(das wird immer schlimmer. :frown:Ich muss wohl das Forum und alle sonstigen Internetaktivitäten mit festem Termin in den Tagesplan integrieren sonst wird das dieses Jahr nix.)
In der unbegründeten Hoffnung, dass es nächste Woche irgendwann zumindest etwas wärmer wird, fahre ich voraussichtlich nach Saarbrücken zum HM. (Eigentlich wollte ich morgen einen Trail laufen, aber bei dem Wetter lasse ich das lieber sein. Der wichtige WK kommt ja erst noch.)
Wenn ich richtig gelesen habe, ist der auch amtlich vermessen.
(Wäre auch schön, ich hatte letztes Jahr keinen Hm für die Bestenliste. Zumindest keinen, dessen Zeit ich da auch reinschreiben wollte...*hüstel*)
@Damagic: Deine Zeit werde ich aber definitiv nicht gefährden. Das war ja :geil: Wow!!

Ich habe allerdings noch gar keine Ahnung, wie das mit dem Tabelleneintrag funktioniert.Einfach eintragen, oder ist da ein Passwort drauf?

Mist, morgen ist ein langer Lauf dran. Mal schauen, ab wann das Wasser eingefroren ist....(Problemstelle: Schlauch am Trinkrucksack. Salzwasser würde evtl. helfen...:D)
Ein schönes Wochenende,
Pippi

upperhigh
05.02.2012, 18:42
...
In der unbegründeten Hoffnung, dass es nächste Woche irgendwann zumindest etwas wärmer wird, fahre ich voraussichtlich nach Saarbrücken zum HM.

Habe auch vor am 12. einen HM-WK (nicht in SB :zwinker2:) zu laufen, allerdings schrecken mich zur Zeit noch die
-11 Grad zur vermeidlichen Startzeit ab. Hoffentlich wirds wenigstens etwas wärmer.



Ich habe allerdings noch gar keine Ahnung, wie das mit dem Tabelleneintrag funktioniert.Einfach eintragen, oder ist da ein Passwort drauf?

Ja, da ist ein PW drauf wenn du einen Eintrag machen willst. Habs dir per PN geschickt, falls du es noch nicht hast.



Mist, morgen ist ein langer Lauf dran. Mal schauen, ab wann das Wasser eingefroren ist....(Problemstelle: Schlauch am Trinkrucksack. Salzwasser würde evtl. helfen...:D)

Wie liefs denn ? Bei dem Wetter nem ich bis 2,5h gar nix zu trinken mit.

risinghigh
05.02.2012, 19:47
Liebe Magier,

meine klammen Finger sind grad wieder aufgetaut und so kann ich jetzt in die Tasten hauen :zwinker5:.

Es freut mich sehr mein erstes Ergebnis für die Magie - Liga einbringen zu dürfen.
Jawoll, " Magische Grenze " übersprungen :daumen:

Midwintermarathon Apeldoorn / NL
3h 11 Min 15 Sek

sportliche Grüße

risinghigh

Damagic
05.02.2012, 20:03
@Pippi


Danke dir:nick:

Starte ruhig.In dieser Zeiten werden Champions geboren:daumen:.Ausserdem soll es ab Mittwoch wesentlich wärmer werden.

Ich habe zwar keine Trinkrucksack, weil ich selbst bei den langen Läufen nichts trinke, aber versuche es den Schlauch mit Folie einzuwickeln


@upperhigh

Das gilt auch für dich:daumen:


@risinghigh

Sehr starke Zeit:geil:, die ich diesen Jahr net toppen werde. Gratz zu der magischen Marke:daumen:

risinghigh
05.02.2012, 21:52
@risinghigh

Sehr starke Zeit:geil:, die ich diesen Jahr net toppen werde. Gratz zu der magischen Marke:daumen:

Hi Damagic,

vielen Dank für Deine anerkennenden Worte, freut mich sehr !

In der Liste wird mir fälschlicherweiser ein Bonuspunkt gewährt, aber ich denke mal, Harakiri wird in der nächsten Woche die Software nochmal auf den Prüfstand stellen.

sportliche Grüße

risinghigh

#** Midwintermarathon 2012 **# (http://www.sheltiemaedel.de)

Pippi L.
06.02.2012, 12:36
@upperhigh: Das PW ist angekommen. Danke.
Und es wird wärmer. Fragt sich nur, wie viel.

@Damagic: Es MUSS wärmer werden. Knapp unter/über null würde ja reichen.
Du läufst echt drei Stunden ohne trinken? Da würde ich eingehen. Wobei es bei dem kalten Wetter eher kleine Schlucke zum Mund anfeuchten sind. Der große Durst kommt erst nach dem Lauf.

Zum Thema Trinkrucksack: Ich dachte, wenn ich einfach nach dem Trinken den Schlauch wieder leerpuste (ja seeeehr hygienisch, die ganzen Bakterien im Wasser.:D ), klappt das schon. Der erste Trinkversuch scheiterte dann, weil ein wenig zurückgelaufenes Restwasser direkt hinter der Trinköffnung alles dicht gemacht hat. Also Rucksack absetzen und aus der Einfüllöffnung trinken. :) Geht auch, nur nicht im Laufen.
Danach hatte ich das Schlauchende unter dem Pulli, das war dann ausreichend.

Dann warten wir mal weiter auf das wärmere Wetter. (Hoffentlich ohne Regen und Glatteis.)

Pippi

SteffenBank
06.02.2012, 18:38
Ich finde manchmal darf man auch etwas verrückt sein. War gerade laufen. 40min bei -13°C. Müssten so um die 7km gewesen sein.

VeloC
06.02.2012, 21:52
Midwintermarathon Apeldoorn / NL
3h 11 Min 15 Sek
Glückwunsch, du hast es ja ganz offensichtlich noch drauf! :daumen:


Pippi und upperhigh, angeblich soll es bis zum Wochenende ja wieder ein bisschen über Null werden. Ohne Schnee und Eis hoffe ich auch!

upperhigh
06.02.2012, 23:02
Pippi und upperhigh, angeblich soll es bis zum Wochenende ja wieder ein bisschen über Null werden. Ohne Schnee und Eis hoffe ich auch!


Das will ich doch schwer hoffen. Mein Training hab ich auf jeden Fall den Temperaturen zum trotz durchgezogen. Kostet zwar jedes mal Überwindung überhaupt loszulaufen, wenn ich aber erstmal "warmgelaufen" bin gehts problemlos.

Wird aber auf jeden Fall ne Premiere geben am Sonntag. Der erste Wettkampf den ich nicht in kurz/kurz absolvieren werde :hihi:

Gruß,
Jürgen

Pippi L.
11.02.2012, 12:02
@veoC und upperhigh: Ich drücke euch für morgen die Daumen.
Es soll ja zumindest etwas wärmer werden. Fragt sich nur wo. Bei uns ist es heute kälter als die letzten zwei Tage. Aber was soll´s. Beim Wettkampf habe ich (vermutlich) zumindest eine flache rutschfreie Strecke, was hier nicht unbedingt der Fall ist. Und als Tempotraining ist es auch effektiver. Die Motivation alleine schnell zu laufen ist bei den Temperaturen doch nicht so wirklich groß.

VeloC
11.02.2012, 14:06
Pippi & upperhigh, haut rein morgen!

Mit dem Anziehen, das ist echt ein leidiges Thema. Glaube fast, ich werde den halben Inhalt meines Laufkleidungsschrankes einfach in den Kofferraum schmeißen, und vor Ort entscheiden. Beim letzten Lauf war es morgens so widerlich kalt, dass ich mich dick eingepackt habe, und am Start dann so warm, dass viele - durchaus angemessen - in kurz/kurz antraten. Von mir glühend beneidet. :klatsch:

Mögen wir alle morgen trockenen rutschfesten Boden unter den Füßen haben! :daumen:

upperhigh
11.02.2012, 17:53
@veoC und upperhigh: Ich drücke euch für morgen die Daumen.
Es soll ja zumindest etwas wärmer werden. Fragt sich nur wo.

Das frag ich mich auch. Bei mir jedenfalls nicht. Wird wohl auf -10 Grad rauslaufen morgen zur Startzeit.


Pippi & upperhigh, haut rein morgen!

Mit dem Anziehen, das ist echt ein leidiges Thema. Glaube fast, ich werde den halben Inhalt meines Laufkleidungsschrankes einfach in den Kofferraum schmeißen, und vor Ort entscheiden.

Geht mir genauso. Hab die letzten Tage alle möglichen Kombinationen ausprobiert (2 dünne Hosen vs. eine dickere bzw. Kurzarm mit 2 Jacken vs. Langarm mit 1 Jacke) alles ohne durchschlagenden Erfolg. Werde dann einfach beim Warmlaufen entscheiden.


Mögen wir alle morgen trockenen rutschfesten Boden unter den Füßen haben!

Damit kann ich leider nicht rechnen. Zu allem Überfluss ist nämlich Di. und Do. Schnee gefallen und es ist stellenweise rutschig. Ich hoffe das wenigstens der verflixte Wind endlich mal aufhört ...


Wünsch euch trotz allem viel Spaß morgen.

Karl65
11.02.2012, 18:49
Wünsche allen, die morgen einen Wk laufen alles Gute. Kommt verletzungsfrei und gesund ins Ziel.

Bei mir ist morgen der 3.Lauf der Winterlaufserie in Ismaning auf dem Plan. Es geht 21,4 km über verschneite Waldwege bei ungefähr -15 Grad (gefühlt wie -19 Grad), flach ist die Strecke auch nicht. Aber was soll's? Was uns nicht umbringt macht uns härter (hoffe ich):D

risinghigh: Glückwunsch zur tollen Marathonzeit:daumen:

Einen schönen Sonntag euch allen

upperhigh
12.02.2012, 16:10
So, dann meld ich mich mal von meinem HM zurück.
Beim Start knackige -13 Grad, dafür endlich fast kein Wind mehr.
Außerdem waren die "Fahrspuren" im Wald größtenteils schneefrei (90%).

Leider bin ich etwas zu schnell angegangen und musste die Gruppe in der ich lief nach der 1.Runde ziehen lassen, so dass ich fast die komplette 2.Runde nahezu allein gelaufen bin.

Heraus kam eine 1:37:25, mit der ich den äußeren Umständen entsprechend zufrieden bin.

Wie lief's denn bei Euch so ?

Gruß,
Jürgen

risinghigh
12.02.2012, 16:12
Wünsche allen, die morgen einen Wk laufen alles Gute. Kommt verletzungsfrei und gesund ins Ziel.
Einen schönen Sonntag euch allen

Hallo Karl,

Dein Wunsch war mir Befehl :zwinker5: Bin heute verletzungsfrei und gesund ins Ziel gekommen :D

Hier das offizielle Ergebnis :

BERTLICHER STRASSENLAUF
15-km Wettkampf
( amtlich vermessen )
KM - Schnitt 4 Min 04
Zielzeit: exakt 61 Minuten

hoffe Du hast ebenfalls gute Neuigkeiten von der Winterlaufserie zu berichten !

sportliche Grüße
risinghigh

Karl65
12.02.2012, 16:34
Hallo risinghigh,

Gratulation zu der tollen Zeit:daumen:

Tja Ismaning hat heute auch stattgefunden. Bei -16 Grad ging es auf die 21,4 km Strecke (nicht amtlich vermessen) über verschneite Waldwege durch eine sehr schöne Winterlandschaft. Am Ende war es eine 1:30:29 (eine Teepause hat mich die sub1:30 gekostet :D).
War eine sehr anstrengende aber irgendwie doch gute Tempoeinheit. Meine Beine fühlen sich an, als wäre heute mehr drin gewesen, aber irgendwie fehlte der letzte Biss.

Viele Grüße
Karl

Karl65
12.02.2012, 16:42
So, dann meld ich mich mal von meinem HM zurück.
Beim Start knackige -13 Grad, dafür endlich fast kein Wind mehr.
Außerdem waren die "Fahrspuren" im Wald größtenteils schneefrei (90%).

Leider bin ich etwas zu schnell angegangen und musste die Gruppe in der ich lief nach der 1.Runde ziehen lassen, so dass ich fast die komplette 2.Runde nahezu allein gelaufen bin.

Heraus kam eine 1:37:25, mit der ich den äußeren Umständen entsprechend zufrieden bin.

Wie lief's denn bei Euch so ?

Gruß,
Jürgen

Gratulation zu der der tollen Zeit:daumen:
Respekt, dass du dich bei diesen Bedingungen vor die Haustür gewagt hast, um einen HM zu laufen.

Viele Grüße
Karl

Tobi68
12.02.2012, 18:22
Hallo risinghigh,

Gratulation zu der tollen Zeit:daumen:

Tja Ismaning hat heute auch stattgefunden. Bei -16 Grad ging es auf die 21,4 km Strecke (nicht amtlich vermessen) über verschneite Waldwege durch eine sehr schöne Winterlandschaft. Am Ende war es eine 1:30:29 (eine Teepause hat mich die sub1:30 gekostet :D).
War eine sehr anstrengende aber irgendwie doch gute Tempoeinheit. Meine Beine fühlen sich an, als wäre heute mehr drin gewesen, aber irgendwie fehlte der letzte Biss.

Viele Grüße
Karl

Hallo Karl,
Respekt vor deinem Kampf bei den Temperaturen.
Die Sub 1:30 kommt schon bald ...:geil:
VG Tobi

VeloC
12.02.2012, 18:26
Heraus kam eine 1:37:25, mit der ich den äußeren Umständen entsprechend zufrieden bin.
Glückwunsch, das ist unter den Umständen wirklich gut! Zweite Hälfte HM ganz allein hatte ich auch schon mal, das ist eh schon brutal. Aber damals waren die Temperaturen und Bodenverhältnisse wenigstens nicht so hart wie bei dir jetzt. :daumen:



BERTLICHER STRASSENLAUF
15-km Wettkampf
( amtlich vermessen )
KM - Schnitt 4 Min 04
Zielzeit: exakt 61 Minuten
Du Heimlichtuer, warum hast nix gesagt vorher, wir hatten doch im Wettkampfforum extra eine Liste?! Ich habe im Publikum noch aus dem Augenwinkel zwei Shelties gesehen und gleich an dich gedacht. Superzeit, fast exakt meine Pace, nur mal eben über die dreifache Distanz durchgezogen! :respekt2:

Mir ist es diesmal gelungen, mit einem Frauen-Gesamtsieg auf der 5er-Distanz diese bislang peinliche Schmach (http://forum.runnersworld.de/forum/wettkaempfe-und-lauf-veranstaltungen/70381-bertlich-im-schnee-2.html#post1390591) endlich zu tilgen. Mit 20:18 brutto, und somit nur 4 Nettosekunden über meiner Bestzeit auf deutlich besserer Strecke bin ich sehr zufrieden. :nick:



Bei -16 Grad ging es auf die 21,4 km Strecke (nicht amtlich vermessen) über verschneite Waldwege durch eine sehr schöne Winterlandschaft. Am Ende war es eine 1:30:29 (eine Teepause hat mich die sub1:30 gekostet :D).
Du hast nicht zufällig irgendwelche Engländer oder Ostfriesen in deiner Ahnentafel? :zwinker2:

Klasse Zeit vor allem bei den Temperaturen, herzlichen Glückwunsch! :daumen:


Und jetzt noch Pippi... :abwart:

Pippi L.
12.02.2012, 19:12
Na, das lief doch super hier bei allen. Glückwunsch!!

@Karl65: Bei einem WK macht man ja auch keine Teepause. :nene:
@VeloC: Es läuft wieder. Bald kommt die sub 20!!
@upperhigh: Die Bedingungen waren ja für unbefestigte Wege nicht gerade ideal. Und schweinekalt war es auch. Dafür ist es doch ganz passabel gelaufen.
@ruisinghigh: Wow!

Bei mir lief es fast zu gut. Die ersten drei km total überpaced. Dann auf ca. 4:15 eingependelt.
Bei km 15 das große Grinsen im Gesicht. Aber man weiß ja nie, was noch kommt. Also km für km weiter. 17 dann mit 4:24. Mist zusammenreißen, das lass ich mir nicht mehr nehmen. 1500m vor dem Ziel kommt dann noch so eine besch#### Brücke. Hätte ich das gewusst....
Kraftsparend hoch, und dann alles, was noch geht. (Naja, so richtig viel war das nicht mehr.) Verzweifelte Suche nah dem Ziel,. Das MUSS gleich kommen.
Und dann, Yeah, jubel, grins:
1:29:41 !!!
(Das muss ich erstmal noch verdauen. Grins.)

Einen schönen Abend noch,
Pippi

VeloC
12.02.2012, 19:27
Pippi, ganz große Klasse! Ich hatte ja schon damit gerechnet, aber... Wow! :daumen:

:party4:

Karl65
12.02.2012, 19:38
Die Sub 1:30 kommt schon bald ...:geil:
VG Tobi

Klar doch. Forstenried 24.03 Zielzeit sub1:27:D

Karl65
12.02.2012, 19:39
Hallo Pippi,

grandios, sub1:30 und das schon im Februar.:daumen:

Viele Grüße
Karl

risinghigh
13.02.2012, 08:03
Du Heimlichtuer, warum hast nix gesagt vorher, wir hatten doch im Wettkampfforum extra eine Liste?! Ich habe im Publikum noch aus dem Augenwinkel zwei Shelties gesehen und gleich an dich gedacht. Superzeit, fast exakt meine Pace, nur mal eben über die dreifache Distanz durchgezogen! :respekt2:

Mir ist es diesmal gelungen, mit einem Frauen-Gesamtsieg auf der 5er-Distanz diese bislang peinliche Schmach (http://forum.runnersworld.de/forum/wettkaempfe-und-lauf-veranstaltungen/70381-bertlich-im-schnee-2.html#post1390591) endlich zu tilgen. Mit 20:18 brutto, und somit nur 4 Nettosekunden über meiner Bestzeit auf deutlich besserer Strecke bin ich sehr zufrieden. :nick:

Und jetzt noch Pippi... :abwart:

Guten Morgen VeloC,

nur eine Woche nach dem Midwintermarathon galt es am Sonntag spontan zu entscheiden, ob die " Tour de Ruhr " sinnvoll ist.

Die Ampeln standen auf " GRÜN "
Beine schon wieder locker und Wettkampflust unverändert hoch :zwinker5:

Ja, Du hast richtig gesehen. Die beiden Maskottchen " Nicki Lady " waren in Bertlich als Glücksbringer mit von der Partie :D

Habe Dich anhand des AVATAR nicht so wirklich unter den Läuferinnen erkennen können :zwinker5:

Kompliment für Dein Ergebnis ; Du entwickelst Dich ja zu einer 5-km Spezialistin :daumen: .......und jetzt nicht locker lassen bis die 20 Min Grenze fällt !

sportliche Grüße
risinghigh

#** flotter 15er in Bertlich **# (http://www.sheltiemaedel.de)

Karl65
13.02.2012, 10:36
Mir ist es diesmal gelungen, mit einem Frauen-Gesamtsieg auf der 5er-Distanz diese bislang peinliche Schmach (http://forum.runnersworld.de/forum/wettkaempfe-und-lauf-veranstaltungen/70381-bertlich-im-schnee-2.html#post1390591) endlich zu tilgen. Mit 20:18 brutto, und somit nur 4 Nettosekunden über meiner Bestzeit auf deutlich besserer Strecke bin ich sehr zufrieden. :nick:

Du hast nicht zufällig irgendwelche Engländer oder Ostfriesen in deiner Ahnentafel? :zwinker2:




Hallo VeloC,

erstmal Glückwunsch zu der tollen 5er-Zeit. Die sub20 sollten besseren äußeren Bedingungen ja kein Thema sein :daumen:

Von Engländern oder Ostfriesen in meiner Ahnentafel ist mir nichts bekannt (was nichts heißen will :D). Auf jeden Fall hatte ich so ab km 13 eine Riesenlust auf einen warmen Tee. Leider gab es dann bei bei km 15 nur eine eiskalte Plörre, die einem als Tee angeboten wurde. Na ja das Getränk war immerhin noch flüssig, man musste es nicht lutschen:D

Viele Grüße
Karl

risinghigh
13.02.2012, 15:49
Und dann, Yeah, jubel, grins:
1:29:41 !!!

Pippi

Hallo Pippi,

zum ersten Mal sub 90 :daumen::daumen:

Super Leistung ! :respekt: Herzlichen Glückwunsch !

Deine magischen Zahlen stehen noch nicht in unserer Tabelle, magst Du Dein Resultat noch eintragen oder war der Halbmarathon nicht amtlich vermessen ?

sportliche Grüße

risinghigh

#** flotter 15er in Bertlich **# (http://www.sheltiemaedel.de)

Pippi L.
14.02.2012, 10:25
Deine magischen Zahlen stehen noch nicht in unserer Tabelle, magst Du Dein Resultat noch eintragen oder war der Halbmarathon nicht amtlich vermessen ?

sportliche Grüße

risinghigh

#** flotter 15er in Bertlich **# (http://www.sheltiemaedel.de)

Ich dachte eigentlich, er wäre vermessen. Das stand zumindest die letzten Jahre mal in der Aussxchreibung.
Sicherheitshalber habe ich nachgefragt. "Wegen städtebaulicher Maßnahmen muste die Strecke in den letzten Jahren immer wieder mal verändert werden. Der HM ist vermessen, aber nicht amtlich."
Da werde ich wohl im Herbst noch mal "offiziell" laufen müssen, oder so 4-6 Wochen nach dem Marathon. Mal schauen, was sich ergibt.
Nichtsdestotrotz: Als Test für Kandel ist er ja hauptsächlich gedacht gewesen, und diese Funktion hat er auch bestens erfüllt.

Ansteff
17.02.2012, 10:22
Ein erstes Lebenszeichen von mir in dieser Saison: Eine 1:05:14 über 15 Km. Unter etwas besseren äusseren Bedingungen, ohne Pinkelpause und mit Nettozeitmessung wär sicher noch etwas mehr drin gewesen. Aber mit dieser Standortbestimmung für den im März geplanten Marathon bin ich zufrieden.

Alaaf!

risinghigh
17.02.2012, 11:24
Helau Ansteff,

DAS ist doch schon mal eine hervorragende Ausgangsbasis für den Marathon :daumen:

Wo wirst Du denn im März an den Start gehen ?

sportliche Grüße

risinghigh

#** flotter 15er in Bertlich **# (http://www.sheltiemaedel.de)

Tobi68
17.02.2012, 11:55
Hallo,
an alle ich warte ganz ungeduldig auf den 11.3. meinen 1.WK im Jahr.
Ihr seid alle Super schon dabei :daumen:.
VG aus dem immer noch tief verschneiten München,Tobi der Podenco-Runner

VeloC
17.02.2012, 21:55
Eine 1:05:14 über 15 Km. Unter etwas besseren äusseren Bedingungen, ohne Pinkelpause und mit Nettozeitmessung wär sicher noch etwas mehr drin gewesen. Aber mit dieser Standortbestimmung für den im März geplanten Marathon bin ich zufrieden.
Du meine Güte, ich dachte, sowas passiert auf so kurzen Strecken nur Frauen und ganz alten Männern! :hihi:

Klasse Zeit unter den Bedingungen! Was hast du für den M angepeilt an Zeit?

Pippi L.
18.02.2012, 09:46
@Ansteff: Pinkelpause? Passiert mir nur, wenn ich zu langsam laufe....:D

Aber als Standortbestimmung ist der Lauf doch gut zu gebrauchen.
Wo geht es denn hin im März?
LG
Pippi

Ansteff
21.02.2012, 09:31
@VeloC und Pippi
Die explosiv Mischung aus unter -10C und heissem Tee vrom Start haben meiner Blase echt zu schaffen gemacht.

Marathonstart im März ist hier bei Berlin und alles schneller als ein 5er Schnitt wär OK.

VeloC
25.02.2012, 18:30
Marathonstart im März ist hier bei Berlin und alles schneller als ein 5er Schnitt wär OK.
Also das schaffst du doch wohl locker!

Habe heute 5 km ohne Pinkelpause durchgestanden, davon leider nur die erste Hälfte ohne Oberschenkelzerrung. Bei ansonsten wirklich perfekten Wetter- und Bodenbedingungen hätte es ohne den Abstecher ins Gebüsch und die sinnlose Sofortmassage diesmal wirklich geklappt mit dem ersten Punkt, aber so habe ich wenigstens mal wieder eine elegante Ausrede. :teufel:

Immerhin waren das anschließend die schnellsten 2,5 km, die ich jemals verletzt gerannt bin, und mit 20:07 wurde meine 4 Wochen junge Bestzeit tatsächlich nochmal um 5 s verbessert. Jetzt muss das nur schnell wieder in Ordnung kommen, damit mir für den abschließenden 10er am 24.3. nicht zuviel Training ausfällt. Den zweiten AK-Platz der Serie und was immer man da nettes bei gewinnt, will ich verteidigen!

risinghigh
26.02.2012, 07:59
mit 20:07 wurde meine 4 Wochen junge Bestzeit tatsächlich nochmal um 5 s verbessert. Jetzt muss das nur schnell wieder in Ordnung kommen, damit mir für den abschließenden 10er am 24.3. nicht zuviel Training ausfällt.

Hallo VeloC,

herzlichen Glückwunsch zur wiederholten Verbesserung Deiner 5er Zeit :daumen:
Die 20 Min Grenze wird in diesem Jahr fallen......das ist so sicher wie das " Amen in der Kirche " :zwinker5:

aber jetzt erst mal die Zerrung auskurieren....hoffentlich nicht so arg schlimm !

sportliche Grüße

risinghigh

#** flotter 15er im Pott **# (http://www.sheltiemaedel.de)

SteffenBank
26.02.2012, 10:02
Hallo zusammmen,

ich werde diese Woche jetzt auch definitiv mit dem Training beginnen. Temperaturen sind endlich wieder im positiven Bereich.

Beginne erstmal mit 4Wochen Aufbau und denn nen 6Wochen HM Plan. Grundlage des Plans wird der 1:38h Plan von Steffny, Werde ihn aber auf 1:40h anpassen.

Werde dann versuchen am 06.05. in Berlin die 1:40h zu laufen. Laufe zwar die 25km, aber dann kann ich den Rest der Strecke zum Auslaufen verwenden :-)
1:40h wäre ne Verbesserung von 5min, mal schauen.

VeloC
26.02.2012, 12:22
Danke Walter! :winken:

Hat mich diesmal offenbar nicht so schlimm erwischt wie 2011 in Bochum, hoffe mit ein paar Tagen Pause und ein paar weiteren vorsichtig laufen davonzukommen. Amen sage ich trotzdem lieber nicht zu laut, denn jetzt kommen erstmal die längeren Sachen, dann die Roller- und Rennradsaison, dazwischen diverse Firmenläufe über total krumme Distanzen, und nach dem letzten Radrennen geht es ja schon wieder mit den Crossläufen los. Und die Weihnachtsplätzchen duften dann schon... :D


Steffen, dir werde ich nebenbei die Daumen halten, wenn ich bei der Konfirmation meiner Tochter meiner Tochter in der Kirche sitze! :daumen:

risinghigh
26.02.2012, 23:30
Werde dann versuchen am 06.05. in Berlin die 1:40h zu laufen. Laufe zwar die 25km, aber dann kann ich den Rest der Strecke zum Auslaufen verwenden :-)


Hallo Steffen,

freut mich zu hören, dass Du wieder ins Lauftraining einsteigst :daumen:

...... aber nix da mit dieser Renntaktik, kommt nicht in die Tüte :teufel:
B I G 25 heißt, dass Du Deinen Speed gefälligst bis ins Ziel durchziehst :zwinker5:
Wo kommen wir denn da hin, wenn Du es 4 km vor dem Ende schon austrudeln lässt :D

sportliche Grüße
risinghigh

#** AOK Läufercup startet ins Jahr 2012 **# (http://www.sheltiemaedel.de)

schneapfla
27.02.2012, 00:53
ich bin heute beim 2. Lauf einer Winterlauf-Challenge mitgelaufen - lt. Ausschreibung waren's 15km, lt. Forerunner waren's 14,05km.
Kann/soll ich den Lauf jetzt eintragen?:confused::confused:

risinghigh
27.02.2012, 12:37
Hallo schnefla,

wegen der doch ziemlich krassen Abweichung, frage doch noch mal konkret beim Veranstalter nach, ob und wie eine detaillierte Vermessung der Challenge-Strecke vorgenommen worden ist.

sportliche Grüße

risinghigh

#** Start des AOK Cup's 2012 **# (http://www.sheltiemaedel.de)

schneapfla
27.02.2012, 13:29
Oh, die sind dafür bekannt, daß die Streckenlänge alles mögliche ist aber nie die angekündigten 10, 15 oder 21 km:zwinker5:
Der Veranstalter kommt aus der Triathlon-Szene, dort nimmt man das mit den Streckenlängen ja bekanntermaßen nicht sooo genau... :rolleyes:

Letztes Jahr hat sich das Führungsfahrzeug 2 x verfahren, da waren's dann wohl 15,8km, vor 2 Jahren waren's 14,6km, etc...

Meine Frage war jetzt rein in Bezug auf die Liga gesehen, da steht ja was von maximal 10% Abweichung.:confused:

risinghigh
27.02.2012, 15:58
Meine Frage war jetzt rein in Bezug auf die Liga gesehen, da steht ja was von maximal 10% Abweichung.:confused:

Hallo schneapfla,

die 10 % - Regel besagt ausschließlich, dass die 15 km Wettkampfstrecke bis zu 10 % LÄNGER sein darf, aber kein % kürzer :teufel:

sportliche Grüße

risinghigh

#** AOK Läufercup 2012 startet in Bakum **# (http://www.sheltiemaedel.de)

schneapfla
27.02.2012, 16:17
die 10 % - Regel besagt ausschließlich, dass die 15 km Wettkampfstrecke bis zu 10 % LÄNGER sein darf, aber kein % kürzer :teufel:


Stimmt, das hat für mich jetzt erst nach längerem Überlegen Sinn gemacht - und zwar im Hinblick auf Strecken sammeln.
Ansonsten wäre das ja sinnfrei - wenn ich eine 16,5km-Strecke unter 60 Minuten laufe ist das ja besser als wenn ich in derselben Zeit nur 15km schaffe...
Schade eigentlich, 15k-Wettkampf gibt's heuer keinen mehr... :frown:

VeloC
27.02.2012, 17:26
Schade eigentlich, 15k-Wettkampf gibt's heuer keinen mehr... :frown:
Das wäre doch mal ein guter Grund, im Früh- oder Spätherbst das schöne NRW (http://www.sus-bertlich.de/la/) zu besuchen! :winken:

schneapfla
28.02.2012, 11:54
Danke für's Angebot, aber (fast) 600 km für einen 15er wäre dann doch *etwas* übertrieben...:zwinker5:

Pippi L.
28.02.2012, 12:01
Ich hätte auch noch einen 15er anzubieten. (Sind nur 470 km :D)
TEBA-RadwegLauf: Home (http://www.teba-radweglauf.de)

VeloC
28.02.2012, 21:58
TEBA-RadwegLauf: Home (http://www.teba-radweglauf.de)
Echt, immer diese Fußgänger auf den Radwegen! :hihi:

pflluegler
04.03.2012, 17:39
Heute 4x um's Bayerkreuz gelaufen. 41:2x. 20 Sekunden schneller als in Duisburg. Nur leider fehlt meine Zeit in der Ergebnisliste. Mal sehen, ob sich da noch was tut...

risinghigh
05.03.2012, 09:31
Heute 4x um's Bayerkreuz gelaufen. 41:2x. 20 Sekunden schneller als in Duisburg. Nur leider fehlt meine Zeit in der Ergebnisliste. Mal sehen, ob sich da noch was tut...

Hallo pfluegler,

herzlichen Glückwunsch zur Verbesserung Deiner 10er - Zeit :daumen: prima gemacht !
" the trend is your friend " :zwinker5: :

Ist ja merkwürdig, dass Dich die Ergebnisliste " verschluckt " hat ????

Welches Zeiterfassungssystem wird denn in Leverkusen verwendet ?

sportliche Grüße

risinghigh

#** AOK Cup 2012 **# (http://www.sheltiemaedel.de)

Pippi L.
05.03.2012, 15:13
So Leute,
es ist wieder so weit. Der nächste Angriff auf eine magische Grenze steht an. Da die beim Marathon ja netter Weise nicht bei 3:00 sondern bei 3:15 liegt. :nick: , rechne ich mir ganz gute Chancen aus, sie zu knacken. (Unter Vorbehalt und mit den üblichen WENN....:) )
Ist noch eine(r) von euch am nächsten Wochennede unerwegs?

@pfluegler: Das mit den Ergebnislisten ist manchmal echt nervig. Wir hatten schon mal eine Liste, da waren alle zu lansam (war letztendlich egal, weil Trail und eh nicht vergleichbar mit anderen Strecken), weil die nur im Ziel gemessen haben. Dort Punkt 11:00 die Uhr gestartet. Der Startschuss für die Läufer aber erst drei Minuten später.
Ich hoffe, du tauchst in der Liste noch auf. Ansonsten anrufen, mail schicken, was auch immer. das ist ja schon ärgerlich.

Gruß,
Pippi

VeloC
05.03.2012, 17:13
Heute 4x um's Bayerkreuz gelaufen. 41:2x. 20 Sekunden schneller als in Duisburg. Nur leider fehlt meine Zeit in der Ergebnisliste. Mal sehen, ob sich da noch was tut...
Deine Zeit fehlt dort aus dem einleuchtenden Grund, dass du 2011 offenbar nicht am Start warst, und der Link auf der HP immer noch nicht aktualisiert ist. Klickst du statt dessen hier (http://bayerkreuz.r.mikatiming.de/2012/) und freust dich über eine 41:22. Herzlichen Glückwunsch!


Pippi, ich werde mitfiebern, das halbe Forum vermutlich ebenfalls! :daumen:

Pippi L.
05.03.2012, 18:53
Pippi, ich werde mitfiebern, das halbe Forum vermutlich ebenfalls! :daumen:

Und jetzt nur keine Sch#### bauen...
In Mainz hatte ich ja als Ausrede die verschärften Bedingungen wegen der Temperaturen. Dieses Mal gibt es keine Ausreden. (Außer Regen, Schneefall, Wind, Schuhe vergessen....)
Das nächste Mal laufe ich lieber wieder einen deutlich profilierten Marathon. Da rege ich mich vorher nicht so auf.

VeloC
05.03.2012, 22:31
Yeah, ohne Ausrede ist die wahre Herausforderung. Du packst das locker! :daumen:

SteffenBank
06.03.2012, 06:47
Ach das wird schon :-)

Bei mir läuft wieder nix wie geplant. Wollte ja seit Letzter Woche trainieren und was war, Anfang de Woche Probleme mit dem Blutdruck. Somit habe ich es letzte Woche nur einmal zum Laufen geschafft. 12,7km in 01:02:09h -> ∅ Geschw.keit 4:53 Min./km Endomondo | Community based on free GPS tracking of sports (http://www.endomondo.com/workouts/hc9zGLb3hKM)

Diese Woche ist auch wieder blöd, da Frau Spätschicht hat.
Heute werde ich nach meiner Schwimmgruppe meine kleine 4,7km Runde laufen. Megr Zeit ist nicht. Habe da immer nur max. 30min Zeit, dann hat meine Tochter auch Trainingsschluss.

Freitag wird es hoffentlich etwas mehr vorm Schwimmen, denke mal an 18-20km und dann Sonntag noch nen 20er.

pflluegler
06.03.2012, 21:38
Deine Zeit fehlt dort aus dem einleuchtenden Grund, dass du 2011 offenbar nicht am Start warst, und der Link auf der HP immer noch nicht aktualisiert ist. Klickst du statt dessen hier (http://bayerkreuz.r.mikatiming.de/2012/) und freust dich über eine 41:22. Herzlichen Glückwunsch!


Pippi, ich werde mitfiebern, das halbe Forum vermutlich ebenfalls! :daumen:

Vielleicht mache ich ja manchmal einen leicht verwirrten Eindruck, aber ganz so banal war es dann doch nicht. In der ersten, inoffiziellen Ergebnisliste 2012 fehlte mein Name. Zu dem Zeitpunkt war die Suche noch leer. Jetzt bin ich happy, dass mein Ergebnis doch noch aufgetaucht ist.

Und wenn meine Historie mich nicht trügt, könnte das sogar eine PB sein ;-)

risinghigh
11.03.2012, 16:48
Liebe Magier,

erfreut darf ich feststellen, dass sich der Vdot - Wert als Indikator für die aktuelle Form von Wettkampf zu Wettkampf kontinuierlich verbessert :daumen:

Sonntag, 11. März 2012
10 - Km - DLV Straßenlauf in Oldenburg
39 Min 19 Sek
KM Schnitt = 3 Min 56
Vdot 53
2. Platz in der Altersklasse M50

In unserer Tabelle müsste Harakiri bitte nochmal EDV technisch das Bonussystem checken,
denn obwohl ich bereits im Vorjahr die sub 40 gepackt hatte, gibt es in 2012 fälschlicher-
weise dafür einen Bonuspunkt :zwinker5:

wünsche Euch einen entspannten Sonntag

risinghigh

#** 10-km Straßenlauf Oldenburg **# (http://www.sheltiemaedel.de)

Tobi68
11.03.2012, 19:37
Könnte es Walter leider nicht mach machen ....
Bin auf 10 km nur ....41:38 gelaufen heute beim Müncher Westparklauf.
VG an alle Tobi

VeloC
11.03.2012, 19:58
Mann Tobi, ist doch prima, die Saison startet gerade! Dass du schneller kannst, weißt du, und das Jahr ist noch lang. Nach so einer Zeit wäre ich glücklich. :zwinker5:

Walter, klasse, herzlichen Glückwunsch! :daumen:

Pippi, was war los, zuviel Erwartungsdruck? :confused:

schneapfla
11.03.2012, 20:37
Walter, klasse, herzlichen Glückwunsch! :daumen:


:daumen::daumen:

Ich war heute auch beim Westparklauf - so richtig zufrieden war ich eigentlich auch nicht, aber in Anbetracht des Saisonzeitpunktes und der nicht idealen Bedingungen (feucht, Split, Steigungen) kann ich mit den 18:27 über 5k dann doch leben...

Ich hab' übrigens auch einen unberechtigten Bonuspunkt erhalten...

VeloC
13.03.2012, 16:50
Glückwunsch, und nicht ärgern! :daumen:

upperhigh
16.03.2012, 22:11
Hallo zusammen,

melde mich auch mal wieder zu Wort. :zwinker5:
Am Sonntag startet meine WK-Saison so richtig.
Es steht mein, schon obligatorischer, 30KM Lauf mit rund 480 Höhenmetern auf dem Programm. Ich bin mal gespannt ob ich mein Training so umsetzen kann wie ich mir das erhoffe.
Minimalziel sind die 2:29 aus dem Vorjahr.
Sonst noch jemand am Start an diesem Wochenende ?

Gruß,
Jürgen

VeloC
17.03.2012, 12:07
Mein nächster WK ist erst nächsten Samstag, hoffe bis dahin wieder lauffähig zu sein. Momentan ist irgendwas mit meinem linken Fußballen nicht in Ordnung. Hatte ich aber schon öfter, dauert meist nur ein paar Tage.

Hau rein Jürgen, viel Erfolg morgen! :daumen:

Ansteff
18.03.2012, 17:41
Eine erste Duftmarke über die Marathondistanz: 3:29:57
Punktlandung :)

risinghigh
18.03.2012, 18:29
Hallo Ansteff,

3 Sek unter sub 3h 30 ; DAS hast Du ja cool hingekriegt :daumen:

erzähl uns mehr davon !

Hast Du die Zieluhr auf den letzten Metern immer fest im Blick gehabt ?

Bei welchem Marathon warst Du am Start ?

jetzt aber die Füße hochlegen und geniessen :zwinker5:

sportliche Grüße

risinghigh

#** Der Frühjahrsklassiker : " Oldenburger Straßenlauf " **# (http://www.sheltiemaedel.de)

VeloC
18.03.2012, 22:00
Eine erste Duftmarke über die Marathondistanz: 3:29:57
Punktlandung :)

Also das schaffst du doch wohl locker!
Siehste, hab ich doch gesagt. Und das ganze dann noch, ohne ein einziges Joule zuviel zu verschwenden, Glückwunsch! :daumen:

upperhigh
18.03.2012, 23:57
Es ist vollbracht, neue Strecken-PB bei meinem 30k Lauf ! :D
2:21:40h :geil:
Damit rund 8 Minuten schneller als letztes Jahr und 2 Minuten schneller als meine alte PB aus dem Jahr 2010.
So kann das Jahr weitergehen ..... :zwinker2:

risinghigh
19.03.2012, 08:24
Es ist vollbracht, neue Strecken-PB bei meinem 30k Lauf ! :D
2:21:40h :geil:
Damit rund 8 Minuten schneller als letztes Jahr und 2 Minuten schneller als meine alte PB aus dem Jahr 2010.
So kann das Jahr weitergehen ..... :zwinker2:

Hallo upperhigh,

Glückwunsch zum gelungenen Wettkampf und zur guten Frühjahrsform :daumen:

Ein 30 k Wettkampf wäre ja auch eine prima Basis für die Königsdisziplin :zwinker5:
Ist in der ersten Jahreshälfte denn ein flotter MARATHON bei Dir geplant ?

sportliche Grüße

risinghigh

#** FRÜHJAHRSKLASSIKER : " Oldenburger Straßenlauf " **# (http://www.sheltiemaedel.de)

Ansteff
19.03.2012, 09:15
Hallo Ansteff,

3 Sek unter sub 3h 30 ; DAS hast Du ja cool hingekriegt :daumen:
erzähl uns mehr davon !
Hast Du die Zieluhr auf den letzten Metern immer fest im Blick gehabt ?


Siehste, hab ich doch gesagt. Und das ganze dann noch, ohne ein einziges Joule zuviel zu verschwenden, Glückwunsch! :daumen:

Danke für die Glückwünsche. Am Ende musste ich ganz schön drücken, um die 3:30 h noch zu packen. Ein 4:30er Schnitt auf dem letzten Km und ein beherzter Spurt auf den finalen 150 m nach der letzten Kurve mit Blick auf die Zieluhr (@ risinghigh, es war tatsächlich so) sowie ein sehr netter "Zugläufer" ganz am Ende machten es möglich. In der nicht offiziellen Nettozeit hatte ich natürlich noch ein sattes Polster von zusätzlichen 11 Sek :wink:, aber so ist es natuerlich noch ein wenig schöner.


Bei welchem Marathon warst Du am Start ?
Beim sogenannten Naturmarathon in den Wäldern um ein Örtchen im Norden von Berlin. Eine sehr gut organisierte Veranstaltung, leider am ersten wärmeren Tag im Jahr. Vielleicht versuche ich es im Herbst noch einmal bei einem reinen Strassenlauf.

Jetzt stehen aber erst einmal die kürzeren Distanzen im Fokus.

@ upperhigh
Auch von mir herzliche Glückwünsche zu dieser Zeit! Ein tiefer 4:40er Schnitt über 30 Km ist und dann noch eine solche Steigerung zu den Vorjahren ist doch mal eine Ansage!

upperhigh
19.03.2012, 12:52
Ein 30 k Wettkampf wäre ja auch eine prima Basis für die Königsdisziplin :zwinker5:
Ist in der ersten Jahreshälfte denn ein flotter MARATHON bei Dir geplant ?


Nein, es steht kein Frühjahrs-Marathon an. Eventuell nächstes Jahr (wenn ich Losglück habe).
Als nächstes steht in 2 Wochen ein flacher 25km WK an, Marathon kommt erst im Oktober (Frankfurt). Da will ich dann auf jeden Fall die 3:15 knacken.

@Ansteff
Die starke Steigerung zum Vorjahr kommt daher das 2011 eigentlich irgenwie ein verlorenes Jahr für mich war. Hab mich jetzt endlich wieder auf das Niveau geschafft das ich Mitte 2010 schon mal hatte, als ich ganz dicht an fast allen magischen Grenzen war.

rost66
19.03.2012, 13:19
Moin, wollte nur mal melden, dass mein Laufjahr 2012 anders verläuft als geplant :-\
nach erst einer Bänderdehnung und jetzt einemTrümmerbruch im rechten großen Zeh werde ich wohl erst langsam wieder beginnen müssen in 3 - 4 Wochen und mich dann, wenn die Gesundheit es erlaubt, gezielt auf den Berlin Marathon vorbereiten den ich eigentlich in sub 3.15 laufen wollte. Ich hoffe, dass der Bruch gut verheilt und ich bis dahin auch meine Rückenschmerzen los bin (jetzt habe ich ja Zeit für Dehn- und Kräftigungsübungen).

Gratulation an alle Wettkämpfer zu Ihren guten Zeiten. Irgendwann werde ich auch wieder von Pbs berichten können ;-)

Grüße

Robert

VeloC
19.03.2012, 22:30
Es ist vollbracht, neue Strecken-PB bei meinem 30k Lauf ! :D
2:21:40h :geil:
Damit rund 8 Minuten schneller als letztes Jahr und 2 Minuten schneller als meine alte PB aus dem Jahr 2010.
So kann das Jahr weitergehen ..... :zwinker2:
480 HM inklusive?! Chapeau, da sehe ich deine Ffm-Planung als realistisch an! :daumen:



Trümmerbruch im rechten großen Zeh
Um Himmels willen, wie hast du das denn angestellt? :uah:

Ich wünsche dir ebenfalls eine gute und problemlose Heilung, und die Zeit für Krafttraining zu nutzen ist mit Sicherheit das beste, was du tun kannst. Noch wichtiger: anschließend dranbleiben damit! :zwinker5:

:besserng: und auf dass es mit Berlin noch klargeht.

SteffenBank
20.03.2012, 07:00
Moin zusammen,

erstmal Glückwunsch an alle Wettkämpfer, tolle Zeiten.
Ich selber habe es tatsächlich geschafft, letzte Wochen zweimal laufen zu gehen + einmal Rad. Diese Woche wird es wohl wieder nur ein langer Lauf werden.

Laufen 12.03.2012: 17.57 km 1h:26m:58s ∅ 4:57 Min./km
Laufen 15.03.2012: 11.72 km 0h:57m:50s ∅ 4:56 Min./km (anfangs Probleme mit den Beinen)
Rad 18.03.2012: 21.88 km 1h:13m:02s 600HM

upperhigh
20.03.2012, 09:16
480 HM inklusive?! Chapeau, da sehe ich deine Ffm-Planung als realistisch an! :daumen:

:nick: incl. der 480HM. Bei KM 21 war ich mir noch nicht sicher ob ich die PB noch schaffe, hatte mir aber noch genug "Körner" für die 2 Bergabpassagen aufgespart um da nochmal einige Minuten rauslaufen zu können.
Werd mir jetzt mal mein Training von 2008 raussuchen, da bin ich den 30er in 2:25 gelaufen und im Oktober den Marathon in 3:15:42.

@rost66
Das ist ja sch... ! Wünsche dir das es gut heilt und du für Berlin schnell zurück in die Spur findest ....

VeloC
20.03.2012, 22:09
Ich selber habe es tatsächlich geschafft, letzte Wochen zweimal laufen zu gehen + einmal Rad. Diese Woche wird es wohl wieder nur ein langer Lauf werden.
Ist doch schon mal was, vor allem das Schwimmen solltest du auch noch mitrechnen. Bin selber letzte Woche auch nur 13 km gelaufen, dafür viel gerollert. Ist denn dein Blutdruck wieder okay?



Werd mir jetzt mal mein Training von 2008 raussuchen, da bin ich den 30er in 2:25 gelaufen und im Oktober den Marathon in 3:15:42.
Yeah, das sollte passen im Oktober. Und sollte ich wider Erwarten doch noch eines Tages mal wieder einen Marathon auf Zeit angehen, frage ich dich nach einer Kopie! :D


Samstag steht ein 10er an, der letzte Teil unserer Winterlaufserie. Winterlauf bei angesagten 20 °C! :klatsch:

schneapfla
21.03.2012, 00:37
Samstag steht ein 10er an, der letzte Teil unserer Winterlaufserie. Winterlauf bei angesagten 20 °C! :klatsch:

Bei uns in der Nähe ist auch der 3. Teil der Winterlaufserie (20 - 21 km, so genau ist das immer nicht bekannt), ich werde aber bei einem 100km-Staffelrennen mitmachen...

SteffenBank
21.03.2012, 05:20
... Ist denn dein Blutdruck wieder okay?
...:

Jup der Blutdruck macht im Moment keine Probleme, zum Glück :D

SteffenBank
22.03.2012, 19:19
So heute wieder Laufen gewesen, leider schaffe ich die Woche nicht noch nen Lauf da ich bei nem Kumpel in Hamburg zum Feiern bin. Werde aber Morgen beim Schwimmen mit ins Wasser gehen.

Heute waren es dann:
14.39 km 1h:09m:51s ∅ 4:51 Min./km Endomondo | Community based on free GPS tracking of sports (http://www.endomondo.com/workouts/pGIF6SWCx14)

VeloC
24.03.2012, 22:13
Melde von heute eine 41:47 auf 10 km. Meine Hoffnung ging zwar Richtung 41:30, aber bei dem Wetter war einfach nicht mehr drin. Die knallende Sonne hat alle ausgebremst, so stand ich platzierungsmäßig noch gut da. Bei den Frauen ist nur die Siegerin unter 40 geblieben, die drei dahinter haben das unter anderen Wetterbedingungen erwiesenermaßen auch drauf. Und 5. war ich! :headbang:

Karl65
24.03.2012, 22:23
Melde von heute eine 41:47 auf 10 km. Meine Hoffnung ging zwar Richtung 41:30, aber bei dem Wetter war einfach nicht mehr drin. Die knallende Sonne hat alle ausgebremst, so stand ich platzierungsmäßig noch gut da. Bei den Frauen ist nur die Siegerin unter 40 geblieben, die drei dahinter haben das unter anderen Wetterbedingungen erwiesenermaßen auch drauf. Und 5. war ich! :headbang:

Gratulation! Klasse Zeit:daumen:

Ich kann auch mein erstes richtiges Wettkampfergebnis vermelden HM in 1:27:00 (neue PB).
Gelaufen heute beim Forstenrieder Volkslauf. Hatte leider eine Gehpause (wg. Muskelverhärtung) bin einmal falsch abgebogen und hab mich wegen muskulärer Probleme nicht getraut am Schluß einen Sprint anzusetzen.

VeloC
24.03.2012, 22:59
Ich kann auch mein erstes richtiges Wettkampfergebnis vermelden HM in 1:27:00 (neue PB).
Wow, dann gleich mal Glückwunsch zurück! :daumen:

Mit den Muskelverhärtungen, das scheint ein Fluch unserer AK zu sein (siehe hier (http://forum.runnersworld.de/forum/tagebuecher-blogs-rund-ums-laufen/53717-die-flotten-maedels-642.html#post1405772), bin Bj. 1966). Wir kriegen die TÜV-Plakette halt nicht mehr standardmäßig verliehen. :zwinker2:

risinghigh
25.03.2012, 08:14
@ VeloC

Ganz herzlichen Glückwunsch zum 5. Platz in der Gesamtwertung :daumen: Das macht doch bestimmt richtig gute Frühlingslaune ganz vorne ein Wörtchen mitzusprechen !

@ Karl65

Mit einer PB in das neue Wettkampfjahr zu starten ist doch wirklich super :respekt: Unsere magische Grenze beim Halben hast Du ja gleich mal in Grund und Boden gerannt :D

Das kann ja ein prima Frühjahr für unsere Magier - Liga werden !

sportliche Grüße

risinghigh

#** DER FRÜHJAHRSKLASSIKER : "Oldenburger Straßenlauf" **# (http://www.sheltiemaedel.de)

VeloC
25.03.2012, 13:15
Danke Walter! Ja, irgendwie ist die Liga diesmal schneller als je zuvor. Bin gespannt, was da noch alles an Zeiten zusammenkommt.

upperhigh
25.03.2012, 15:21
@VeloC
Klasse Platzierung und gute Zeit , Gratulation :daumen:

@Karl65
Neue PB zum Saisonauftakt , Spitze :daumen:


Ich hab heute mal was ganz Neues (jedenfalls für mich) ausprobiert.
Anläßlich des 150jährigen Jubiläums unseres Sportvereins hat dieser heute einen Orientierungslauf organisiert. Laut Karte 7,3 Km mit 320HM , da aber aufgrund der aktuellen Vegetationsphase nicht komplett querfeldein gelaufen werden dürfte wurden bei mir 12Km daraus. Hat einen Heidenspaß gemacht auch wenn ich nicht ständig richtig Gas geben konnte und durch das ständige bergauf- , bergab hatte es auch einen ordentlichen Trainingseffekt.

Bei mir geht es jetzt am kommenden Sonntag mit einem 25k Wettkampf weiter.

Tobi68
26.03.2012, 07:42
Klar sag ich erst mal Karl :daumen:.
Ich dürfet die ersten km mit Karl laufen sau stark Karl.
Ich selber nicht so stark ....1:34:14 und 14 in meiner AK.
Aber zufrieden wenn ich die letzten 5 Km noch mehr tempo gemacht hätte ....:klatsch:.
Aber ich könnte nicht mehr.
Karl das wir ein Traum Jahr für dich ....alles gute für Rotterdam ....
VG an alle hier Tobi der Podenco-Runner

SteffenBank
27.03.2012, 06:47
Moin zusammen und Glückwunsch an zu den Top-Zeiten!

Ich war gestern Abend wieder los und es lief einfach genial.
Gelaufen bin ich folgendes:

3000m schnell (04:21,04:20,04:18)
2000m "locker, so gut es ging :-)" (04:56,04:31)
3000m schnell (04:19,04:19,04:21)
1000m locker (04:50)
1000m schnell (04:17)
2000m locker (04:56,04:58)
0840m Endspurt (03:33)

Geplant waren die 2x3000 mit 2000locker, da ich aber gesehen habe, dass es so gut lief von der Zeit her, hab ich gedacht, mach die 10000m mit Tempo voll, deswegen auch nur die 1000m locker nach dem zweiten 3000m. Resultat war -> 10000m in 44:31min und somit erstmals unter 45min. Ich war so happy :-) Grins

Insgesamt waren es dann 12,84km in 57:36min -> ∅ 04:29 Min/km

VeloC
27.03.2012, 18:28
upperhigh, Orientierungslauf klingt interessant, hätte ich auch mal Lust drauf. Wie hast du denn abgeschnitten mit deiner gewählten Route?

Tobi, ist doch schon mal ein Einstieg in die Saison. Deine Form hast du bald wieder!

Steffen, nächste WK-Strategie ist klar, woll? Die Strecke einfach in Tempointervalle und Trabpausen einteilen und die PB um paar Minuten verbessern. Nebeneffekt: Du wirst alle Konkurrenten völlig weich in der Birne machen damit. :D

SteffenBank
27.03.2012, 19:30
Hab ich mir auch schon so gedacht. Wäre mal ne lustige Strategie :-)
Nächste Woche werde ich mal 4000er Intervalle testen.

upperhigh
27.03.2012, 22:00
upperhigh, Orientierungslauf klingt interessant, hätte ich auch mal Lust drauf. Wie hast du denn abgeschnitten mit deiner gewählten Route?

Keine Ahnung. Muß mal beim Veranstalter nachfragen ob's auch sowas wie ne Ergebnisliste gibt. Auf der HP steht jedenfalls keine.
Jedenfalls wars durch den wechselnden Untergrund und durch das mal langsamer, mal schnellere Laufen eine klasse "Trainingseinheit". Hatte gestern sogar leichen Muskelkater :D


Steffen, nächste WK-Strategie ist klar, woll? Die Strecke einfach in Tempointervalle und Trabpausen einteilen und die PB um paar Minuten verbessern. Nebeneffekt: Du wirst alle Konkurrenten völlig weich in der Birne machen damit. :D

So jemanden hatte ich tatsächlich schon mal bei einem HM-WK. :hihi:
Erst volles Rohr an meiner Gruppe vorbei bis seine Forerunner gepiept hat, dann hat er sich wieder zurückfallen lassen um einige Minuten später wieder an uns vorbeizuschießen. Das ging bestimmt 6-7 mal so, dann hab ich ihn nicht mehr gesehen.

schneapfla
28.03.2012, 01:02
Mit einem Kumpel zusammen hab' ich auch schon mal einen Tempowechsellauf bei einem HM gemacht (1 km schnell in ~4.20 und einer langsam in ~4:40 und das die ganzen 21,1 km lang), das war gar nicht schlecht....

SteffenBank
28.03.2012, 07:01
@schneapfla: Und wie hatte es geklappt?

So gestern kein Laufen, sondern Schwimmen. 10x100m Freistil alle 2min los.
Mir kamen danach die Arme wie Pudding vor :-) Früher, also so vor 11Jahren, wo ich noch Schwimmen als Leistungssport betrieben habe, wäre mir danach erst warm gewesen.
Werde diese Einheit aber wieder öfter jetzt machen. Im Oktober ist Langstreckenschwimmen. 1500m Freiwasser. Die wollen alle vom Verein, dass ich auch mit schwimme.

schneapfla
28.03.2012, 10:00
@schneapfla: Und wie hatte es geklappt?

Das ging ganz gut (geplant waren 4:25/45), war aber doch nicht unanstrengend. :zwinker5:

VeloC
28.03.2012, 10:22
10x100m Freistil alle 2min los.
Mir kamen danach die Arme wie Pudding vor :-) Früher, also so vor 11Jahren, wo ich noch Schwimmen als Leistungssport betrieben habe, wäre mir danach erst warm gewesen.
Werde diese Einheit aber wieder öfter jetzt machen. Im Oktober ist Langstreckenschwimmen. 1500m Freiwasser. Die wollen alle vom Verein, dass ich auch mit schwimme.
Das hast du schnell wieder drauf, gerade mit so Einheiten kommt die Schwimmform ganz fix wieder. Und fürs Laufen ist das auch durchaus hilfreich. Seit ich mit dem Schwimmtraing schludere, habe ich beim Laufen immer öfter Probleme mit den Armen. Zeit, mal wieder einzusteigen!



Das ging ganz gut (geplant waren 4:25/45), war aber doch nicht unanstrengend. :zwinker5:
Solche Worte aus deinem Mund! :zwinker5:

upperhigh
30.03.2012, 14:03
upperhigh, Orientierungslauf klingt interessant, hätte ich auch mal Lust drauf. Wie hast du denn abgeschnitten mit deiner gewählten Route?

Hab jetzt das Ergebnis: Platz 7 auf der Bahn 4 mit 18 Posten.
Der erste und zweite waren 20 Minuten schneller als ich, das waren aber auch erfahrene OLer.
Zwischen Platz 3 und mir liegen nur 7 Minuten, die ich wohl zwischen Posten 11 und 12 verloren habe. Bei Posten 11 bin ich nämlich auf drei vor mir gestartete aufgelaufen, hab dann aber eine andere (direktere) Route genommen und kurze Zeit die Orientierung verloren. Noch dazu war das nur ein schmaler, steiler Pfad auf dem ich nicht so schnelle laufen konnte wie auf dem Hauptweg (obwohl dieser länger war).
Fazit bleibt trotzdem positiv. Macht einen Heidenspaß und wird wohl auch nächstes Jahr bei uns stattfinden.

Damagic
30.03.2012, 17:40
Hallo:hallo:

tut mir leid, aber ich hab nicht die Zeit jetzt alles nachzulesen.

Ich wollte mich nur kurz melden.Das Semester ist beendet und jetzt stehen nur noch die Abiprüfungen an. Und neben der Family, Arbeit und Schule schaffe ich es tatsächlich zu laufen:D

Lg Thomas

VeloC
30.03.2012, 18:02
upperhigh, Glückwunsch, das war doch eine klasse Premiere! Glaube wirklich, ich muss das auch mal testen. :nick:

Damagic, viel Erfolg! :daumen:

SteffenBank
30.03.2012, 20:27
So, meine heutige Ausbeute war 16.55 km in 1h:19m:13s (∅ 4:47 Min./km)
Leicht schwere Beine am Schluss, aber sonst ganz locker. Ich glaube der Mai kann kommen. Big 25 sollte gut klappen. Könnte eventuell auf Sub2h rauslaufen auf den 25km.

upperhigh
01.04.2012, 20:54
Hab heute meinen 25k Wettkampf absolviert.
Die Strecke ist eine doppelte Wendepunktstrecke, d.h. man läuft vom Start 7,5km in die eine Richtung (und zurück) um bei Km15 wieder beim Start/Ziel vorbeizulaufen und dann noch mal 5km in andere Richtung (und zurück) zu laufen. Wenns nicht läuft übel ....
Am Start 0 Grad (wo ist die Wärme hin ?). Da aber die Sonne schien hab ich mich trotzdem für kurz/kurz entschieden.
Geplant war ein Angriff auf die PB von 2010 (1:55:00) , wenn möglich mit einem 4:30er Schnitt. Hab am Anfang auch gleich ne schöne Gruppe gefunden die immer so im Bereich 4:25-4:30 gelaufen ist. Ab Km 7 haben die aber plötzlich etwas beschleunigt und es ging unter die 4:20.:motz: Nach 2 Km beschloss ich das Tempo nicht mitzugehen und hab mich für die nächsten Km bei meinen geplanten 4:30 eingependelt. Bei Km 22 war ich leicht unter Schnitt und meine Beine sagten "mach mal langsam, das wird eh ne neue PB auch wenn du jetzt 5er Schnitt läufst", mein Kopf sagte "jetzt zieh durch sind ja nur noch 3km".
Und was soll ich sagen der Kopf hat gewonnen.
Neue PB in 1:52:26 :D

VeloC
01.04.2012, 22:00
Klasse Zeit, denn man Glückwunsch an deinen Kopf!

:respekt:

SteffenBank
02.04.2012, 06:30
Super Zeit, Glückwunsch!

risinghigh
02.04.2012, 07:58
Hab heute meinen 25k Wettkampf absolviert.
Die Strecke ist eine doppelte Wendepunktstrecke,
Neue PB in 1:52:26 :D

Hallo Upperhigh,:wink:

herzlichen Glückwunsch zur neuen PB :daumen: :respekt: :daumen:

Einst war der 25er eine klassische Wettkampfdistanz; es wurden sogar " Deutsche Meisterschaften " ausgetragen, doch dann kam der Halbmarathon in Mode und hat fast alle 25er aus dem Veranstaltungskalender verdrängt :teufel:

Auch ich musste in meiner Wettkampfstatistik weit zurückblättern um im Jahr 1999 meine bislang einzige Teilnahme an einem 25-KM-Event zu entdecken.

Um so schöner. dass gestern beim Drielandenloop / NL nun doch ein Comeback statt fand.
Der Streckenverlauf ist um einiges abwechselungsreicher :D als bei Dir, upperhigh ; Ein Rundkurs durch gleich 3 Bundesländer ( Overijssel / Niedersachsen / NRW ) und beim Finish-Blick auf die Zieluhr war klar : " Ein magischer Moment " :nick:

1 h 44 Min 17

sportliche Grüße

risinghigh

#** AOK Cup : Lohne lohnt sich **# (http://www.sheltiemaedel.de)

upperhigh
02.04.2012, 20:16
Einst war der 25er eine klassische Wettkampfdistanz; es wurden sogar " Deutsche Meisterschaften " ausgetragen, doch dann kam der Halbmarathon in Mode und hat fast alle 25er aus dem Veranstaltungskalender verdrängt :teufel:

Bei uns gibts sogar noch 2 solcher Klassiker, den Seligenstäder Mainuferlauf und den Osterlauf in Rodgau. Leider im Kalender recht kurz hintereinander (dieses Jahr nur 1 Woche auseinander).


Um so schöner. dass gestern beim Drielandenloop / NL nun doch ein Comeback statt fand.
Der Streckenverlauf ist um einiges abwechselungsreicher :D als bei Dir, upperhigh ; Ein Rundkurs durch gleich 3 Bundesländer ( Overijssel / Niedersachsen / NRW ) und beim Finish-Blick auf die Zieluhr war klar : " Ein magischer Moment " :nick:

1 h 44 Min 17


:geil: Gratulation :daumen:

VeloC
03.04.2012, 20:34
1 h 44 Min 17
Echt, keine Chance für die Jungspunde der Sub50-Generation! :hihi:

Obwohl, wir haben ja noch ein paar Jährchen zum fleißigen Trainieren...

Glückwunsch zur durchbrochenen Grenze!

Karl65
05.04.2012, 10:51
Hallo,

kann mit jemand weiterhelfen?
Ich habe keine Login-Daten und kann deshalb meine Ergebnisse nicht eintragen.
Wo kriege ich diese Login-Daten her?
Das hier früher schon mal erwähnte Email mit den Daten ist zumindest bei mir nicht angekommen.

Viele Grüße
Karl

risinghigh
05.04.2012, 15:20
Hallo Karl,

schick einfach eine PN an unseren Liga Admin " harakiri " und er teilt Dir dann Deine persönlichen Login Zugangsdaten mit :daumen:

sportliche Grüße

risinghigh

#** Drielandenloop 25 km **# (http://www.sheltiemaedel.de)

VeloC
05.04.2012, 23:06
Wünsche euch allen frohe Ostertage! :winken:

risinghigh
09.04.2012, 19:09
In Utrecht gibt's zur Osterfeier
MARATHON statt Ostereier :zwinker2:

Neben der Prosa folgt natürlich noch der Faktencheck :

Jahresbestzeit 2012
3 h 07 M 39 ( zuvor 3 h 11 M 15 )

KM Schnitt = 4 Min 27

einen angenehmen Ausklang des Osterfestes

wünscht Euch

risinghigh

#** Jaarbeurs Utrecht Marathon 2012 **# (http://www.sheltiemaedel.de)

SteffenBank
09.04.2012, 19:25
Ein Zeit von der ich Träume :-) Dein Tempo auf 10km und ich wäre überglücklich

pflluegler
13.04.2012, 15:59
Ich nähere mich Stück für Stück der 40:00...wenn die Strecke weniger kurvig, etwas flacher und ich etwas schneller gewesen wäre, hätte es geklappt.
(Interessant übrigens, dass ich lt meiner Uhr einen negativen Split gelaufen bin, nach der offizielen Zeit aber nicht. Allerdings schienen die KM Schilder auch eher zufällig verteilt zu sein...)

40:12

pflluegler
13.04.2012, 16:05
Darf ich eigentlich auch die 5km Durchgangszeit eintragen? Dann habe ich da wenigstens mal was stehen.

risinghigh
13.04.2012, 17:49
40 : 12

Darf ich eigentlich auch die 5km Durchgangszeit eintragen? Dann habe ich da wenigstens mal was stehen.


Hallo pfluegler,

herzlichen Glückwunsch zur PB :respekt: ............. und toi toi toi für die sub 40 beim nächsten 1oer :daumen:

Auf der Ligaseite wird zu Deiner Frage konkret Stellung genommen :

siehe " Regeln 2012 / Pkt. 2 / Satz 3 " = In die Wertung gehen nur ENDZEITEN ein, keine Zwischenzeiten "


Du darfst also über 5-km noch mal den Turbo zünden :zwinker5:

sportliche Grüße

risinghigh

#** Ostermarathon in Utrecht / NL **# (http://www.sheltiemaedel.de)

Ansteff
17.04.2012, 15:38
Erster Test über 5 Km: 20:19. Eigentlich hatte ich gedacht, ich wäre näher dran an der magischen Grenze...

Immerhin jedoch fast 20 Sekunden schneller als noch im Vorjahr auf gleicher Strecke. Sollte ich den Vorsprung in den kommenden Wochen halten, könnte es in diesem Jahr tatsächlich mal wieder mit einer Zeit unter 20 min. klappen.

VeloC
17.04.2012, 22:18
Was für Zeiten, dreifache Glückwünsche!

Ansteff, das kriegste hin dieses Jahr. Wir können ja Wetten abschließen, wer von uns eher dran ist.

pflluegler, Wahnsinn! Wie hast du den Sprung geschafft in der kurzen Zeit? Da würde ich um fehlende Wertung von Zwischenzeiten nicht klagen, sondern gleich eine drastisch verbesserte 5er PB nachlegen!

risinghigh, Glückwunsch zur neuen Jahresbestzeit. Jetzt noch zwei Marathons dieses Jahr mit konstanter Zeitverbesserung... :zwinker5:

Meine 10er-Bestmarke habe ich beim Lauf Ostermontag (http://forum.runnersworld.de/forum/1412358-post6454.html) exakt erwischt, nur diesmal brutto statt netto. Hach, wäre ich doch mal rotzfrech aus der ersten oder zweiten Reihe gestartet. :D

upperhigh
23.04.2012, 20:20
Hallo zusammen,

habe meine WK-Planung etwas abgeändert und daher gestern einen vermessenen HM bestritten.
Heraus kam dabei eine 1:34:05
Damit mein Mimimalziel sub 1:35 zu bleiben zwar erreicht aber dennoch etwas enttäuscht da ich insgeheim auf eine sub 1:33 gehofft habe. Leider hatten wir böigen Wind auf den letzten 4km der 2 mal zu laufenden Runde, so dass im Endeffekt nicht mehr drin war.

Gruß,
Jürgen

risinghigh
24.04.2012, 09:25
Hallo zusammen,

HM 1:34:05

Gruß,
Jürgen

Hallo upperhigh,

nach diesen erfreulichen Trendmeldungen

Februar 1 h 37 M 25
April 1 h 34 M 05

deutet die weitere Hochrechnung auf einen fulminaten Angriff der
magischen 90 Minuten Grenze hin :zwinker5:

schon im Sommer ???.............spätestens im Herbst :daumen:

sportliche Grüße

risinghigh

#** Mein Ostermarathon **# (http://www.sheltiemaedel.de)

upperhigh
24.04.2012, 14:48
...
deutet die weitere Hochrechnung auf einen fulminaten Angriff der
magischen 90 Minuten Grenze hin :zwinker5:

schon im Sommer ???.............spätestens im Herbst :daumen:


Na das will ich doch schwer hoffen :zwinker2:
Allerdings nicht im Sommer.
Ich hab zwar 3 HM im Sommer auf meinem Plan aber erstens sind die nicht amtlich vermessen und zweitens ist der Sommer bei mir nicht förderlich für Bestzeiten (mag es lieber kühler).
Aber als Formtest sind sie willkommen.
Im September und Oktober hab ich aber noch 2 vermessene HM in der Planung , da soll die Grenze endlich fallen ....

VeloC
26.04.2012, 21:20
Herbst klingt gut. Schaffst du! :daumen:

SteffenBank
27.04.2012, 06:43
Moin zusammen,

bei mir läuft es mal wieder zeitlich nicht so wie es soll, aber ich werde in 1ner Woche trotzdem die Sub2 in Berlin angehen.
Heute versuche ich nochmal nen 20km Lauf unterzubringen mit 4:50-4:55min/km und dann nächste Woche nur ruhige Läufe.

Ansonsten habe ich die Woche meinen WK-Plan umgeschmissen.
Der Asiscs Grand 10 am 14.10. wird gestrichen, dafür werde ich in Dresden doch den M und nicht den HM laufen.
Mein nicht erreichtes Ziel vom letzten Jahr (3:45h) wurmt mich noch, war ich aber selber dran Schuld. War da einfach zu schnell gestartet und das rächt sich ja doppelt und dreifach beim M.
Dieses Jahr werde ich es besser machen. Training lege ich über die ganze Saison auf den M aus. Habe mir dazu mal nen Plan bei My ASICS (http://my.asics.de/) angelegt, der gefällt mir ziemlich gut, was den Umfang angeht.

Plandauer: 27Wochen
Läufe gesamt: 80
Gesamtstrecke: 949km

Lange Läufe sind 3x27km, 2x30km und einmal 35km

Ausgelegt ist der Plan für einen Pace von 05:10min/km also eine Endzeit von 3:37h

Bannett
27.04.2012, 14:58
Hallöchen an alle fleißigen hier ;)
Ich war in letzter Zeit hier im Forum etwas inaktiver und habe jetzt hier alles nur ein wenig überflogen.
Auf jeden fall :daumen: für eure Zeiten!
Ich hatte jetzt meinen ersten Wettkampf im April, den HM in Berlin, gefinnisht.
Bin leider noch etwas weg von euren super Zeiten. Aber meine nächsten (Best)zeiten kommen bald :P

upperhigh
29.04.2012, 00:33
Hallo zusammen,

ich hatte am Donnerstag die "glorreiche" Idee statt meiner Tempoeinheit doch gleich am Samstag einen 10k Wettkampf, quasi aus vollem Training, zu absolvieren.
Da es am Freitag auch noch nicht so warm war hab ich mich auch gleich angemeldet.
Jetzt muß ich sagen "sch..." Idee.
Beim Start um 15:20 hatten wir 30 Grad im Schatten und das wo bis auf 600m die ganze Strecke keinen Schatten hat.
Nach 5km (1.Runde) hab ich dann aus Vorsicht das Tempo reduziert und bin mit 44:45 ins Ziel gekommen.
Leider hat nicht jeder besonnen gehandlet, denn im Ziel sind einige zusammengebrochen, so das noch zusätzliche Krankenwagen gerufen werden mussten. Ich hoffe das nichts schlimmeres passiert ist. Als ich mich auf den Heimweg machte hatte ein Großteil der HM Läufer noch mindestens zwei Runden vor sich ...

Bannett
29.04.2012, 15:56
Na da hast du dich ja auf jeden Fall richtig entschieden.
Aber ein Start um 15:20 ist ja auch schon spät hui :)

Zusätzliche Krankenwagen? Na dann hoffe ich auch mal, dass da nichts schlimmeres dabei war.

risinghigh
29.04.2012, 18:10
Liebe Magier,

kühle Norddeutsche ? Weit gefehlt !

Beim Hamburg Marathon durfte ich heute eine südländische Stimmung genießen :daumen:

Hab dann gleich mal die Jahresbestzeit um " fulminante " 10 Sekunden " pulverisiert " :D

3h 07 Min 29 Sek

sportliche Grüße

risinghigh

#** Hamburg Marathon " attraktiv und stimmungsvoll " **# (http://www.sheltiemaedel.de)

VeloC
29.04.2012, 19:45
risinghigh, das ist eine unzulässige Abweichung vom 2-Minuten-Verbesserungstakt. :prof:
Aber klasse wie immer, Glückwunsch! Ich finde deinen Bericht irgendwie nicht auf deiner Seite, bin ich zu blöd? :confused:

upperhigh, das Wetter war ja wirklich völlig unberechenbar. Die heutigen Marathonläufer nördlich von Köln hatten halt Glück, und du am Donnerstag beim 10er Pech. Dafür hast du dich wirklich tapfer geschlagen. :daumen:

Bin heute praktisch trainingslos (http://forum.runnersworld.de/forum/1419017-post712.html) 3:39:09 in D'dorf gelaufen, und habe allen Marathonläufern unter euch damit einen zusätzlichen Punkt spendiert. Meine soziale Ader... :D

upperhigh
29.04.2012, 23:54
...
am Donnerstag
...


:confused:

Bin am Samstag gelaufen :D . Donnerstag beim Trainingslauf waren es nur 16 Grad.

Naja der nächste 10er ist am Dienstag (01.05.) und am So. zieh ich mir dann noch einen HM rein.
Man gönnt sich ja sonst nix. Allerdings sind beide nicht vermessen.

Und von wegen soziale Ader, die Marathon Zeit muß erst mal gelaufen werden.
Die letzten 2 Jahre hab ich da ja schlechte Erfahrungen gemacht.

risinghigh
30.04.2012, 07:12
risinghigh,
ich finde Deinen Bericht nicht ? :confused:


Hallo VeloC :wink:

im Laufband auf der Startseite gibt es den Hinweis wo der Kurzbericht zu finden ist :
Button " News " anklicken und dort siehst Du dann die Info's zum jeweils aktuellen Lauf .

Wie war die Stimmung bei Euch in Düsseldorf ?
Wie oft bist Du eigentlich schon in Deiner Laufkarriere auf der Königsstrecke über 42.195 km
unterwegs gewesen und wo steht die PB ?
Ist noch ein ( dann gut vorbereiteter :zwinker5: ) Herbstmarathon in Planung ?

sportliche Grüße

risinghigh

#** Hamburg " Meine Perle " **# (http://www.sheltiemaedel.de)

Ansteff
30.04.2012, 13:08
Einen kleinen Ausfall vom Wochenende kann ich vermelden: 43:38 min über 10 Km.

In den Regionen war ich vor einigen Wochen im Training schon mal beim TDL. Aber ich war in den letzten beiden Wochen stark erkältet und zusätzlich noch Allergie-geplagt. Da habe ich es von vornherein etwas ruhiger angehen lassen. Das war bei den Temperaturen aber auch angebracht. Im Jahresverlauf sollte das aber hoffentlich noch zu toppen sein...

VeloC
30.04.2012, 22:35
upperhigh: Klar, es sollte auch Samstag heißen. Der Donnerstag geisterte mir aus dem Satz davor noch durch den Kopf, und der Rest war Erschöpfung. Straffes Programm hast du dir da verordnet. Viel Erfolg und kühles Wetter!

risinghigh: Jau, jetzt habe ich es auch gefunden. Sag ja, Erschöpfung. :klatsch: Schicke Fotos!

In D'dorf war es diesmal über weite Strecken recht ruhig, unterbrochen von ausgeprägten Partyinseln. Lag wohl am Wetter, das war eher Läufer- als Zuschauer freundlich. HH war vermutlich eine einzige Megaparty?!

Das war jetzt mein 7. Marathon und gleichzeitig der nachletzte, weil ich den 6. bereits als letzten definiert hatte. Unterhalb der Oberschenkel ist bei mir inzwischen soviel dauerhaft kaputt, dass ich keine Vorbereitung mehr ohne Verletzungsausfall durchstehe. Jenseits der 40 Wochenkilometer ist der Ärger vorprogrammiert. Mit meiner demnach bleibenden 2 Jahre alten PB von 3:23:11 bin ich zwar nicht zufrieden, sehe aber keine realistische Chance, da noch was dran zu ändern. 19:59 und 1:29:59 stehen aber weiterhin auf dem Plan. :nick:

Ansteff: Du wirst ja nicht den Rest des Jahres schniefen. Das toppst du doch beim nächsten Lauf locker! :daumen:

upperhigh
01.05.2012, 13:27
....
Straffes Programm hast du dir da verordnet. Viel Erfolg und kühles Wetter!
....


Tja, ich will es mal mit mehr intensiver Belastung versuchen. Mal sehen wie lange das die Beine durchhalten. :zwinker2:
War am Sonntag noch ziemlich platt, was mich aber nicht davon abgehalten hat 11km im 5:07er Schnitt zu laufen und gestern dann noch lockere 7km im 5:17er Schnitt.
Heute morgen dachte ich dann erstmal es geht heute gar nix mehr. Doch nach dem Einlaufen haben sich die Beine schon etwas besser angefühlt, so dass ich für den heutigen 10er eine 43:22min vermelden kann.
So wie ich mich jetzt fühle ist diese Woche aber mindestens ein Pausetag fällig, sonst brauch ich nächsten Sonntag gar nicht an den Start gehen.

risinghigh
02.05.2012, 08:48
Moin zusammen,

ich werde die Sub2 in Berlin angehen.



Hallo Steffen,

prima, dann steht dem ligainternen Duell

" SteffenBank " versus " Bannett "

ja nichts mehr im Wege :daumen:

Wünsche Euch beiden auf dem schnellen Berliner Straßenbelag viel Glück
und bin gespannt wer von Euch im Ziel die Nase vorn haben wird :zwinker5:

toi toi toi

risinghigh

#** Mein Hamburg-Marathon 2012 **# (http://www.sheltiemaedel.de)

Bannett
02.05.2012, 09:32
Über eine Sub2 mache ich mir bestimmt keine Gedanken :)


Also eine Zielzeit von 2:10:00 ist erst mal mein Ziel. Das ist ja sogar noch mal ein Stück schneller als vom meinem HM in Berlin.
Wenn an dem Tag alles passt, könnte es vielleicht noch mal Richtung 2:05:00 gehen, aber alles was schneller als 5:00min/km auf der Distanz ist (25km sind ja für mich noch recht viel :) )halte ich für unrealistisch ;)

Ich hoffe der Wetterdienst hat für Sonntag recht und es kühlt ab. Sonst wird das ganze ja sowieso nichts :sauer:

Edit: Aber das Duell wird natürlich trotzdem stattfinden :D

SteffenBank
03.05.2012, 14:59
Das Duell steht :-)
Sub2 bin ich mir nicht mehr ganz so sicher. Bin Montag nochmal los gewesen (21,91km in 01:50h) und das war relativ anstrengend, gut waren auch über 20Grad und pralle Sonne.
Ich werde Sonntag entscheiden wie es mir geht und dann entscheiden. Also mit nen Pace von 04:50min/km werde ich schon starten. Obs mit 4:47min/km wird, hmmm.

Bannett
03.05.2012, 15:16
Ich wünsch dir viel Erfolg bei denen Sub2 !!
Vor mir wirst es schon ins Ziel schaffen, ausser du startest als Letzter:zwinker2:
Ich werde voraussichtlich mit 5:10min/km starten und dann einfach schauen, wies so läuft.. Wird ja auch erst mein zweiter Wettkampf.
Den ersten bin ich viel zu langsam gestartet
(Bin bei meinem HM mit 5:40 gestartet.. also auf 2std. und nach der Hälfte hab ichs dann immerhin noch auf einen gesamtdurchschnitt von ~5:20 geschafft und jetzt bin ich auch wieder besser in Form als vor 5 Wochen:) )
Und sonst an alle noch viel Glück, falls noch weitere Wettkämpfe am Wochenende anstehen!!

upperhigh
03.05.2012, 19:17
Na dann wünsch ich euch beiden viel Erfolg bei eurem 25er.
Bin selbst bei einem HM am Start.
Allerdings werde ich erst So. morgen entscheiden welche Zeit ich anpeile. Kommt darauf an wie sich meine Beine nach dem Einlaufen anfühlen und wie sich das Wetter gestaltet.
Tendenz um die 1:35h

VeloC
03.05.2012, 22:56
Haut rein, alle drei! :daumen:

Bei mir steht ein viertägiger Familienfeiermarathon auf dem Plan. Gute Erholung für die Beine, allerdings könnte das eine ernstzunehmende Belastung für den Hintern werden. :D

upperhigh
06.05.2012, 14:41
Vermelde eine 1:35:34 bei Dauerregen und Matschstrecke.
Minimalziel erreicht dennoch unzufrieden, da ich mich eigentlich gut gefühlt habe und auf eine sub 1:34 spekuliert habe.
Jetzt hab ich in einer Woche die komplette Wetterpalette bei Wettkämpfen durch. :hihi:
Erst 30 Grad , pralle Sonne. :geil:
Dann 18 Grad , windig. :nene:
Heute 8 Grad , regen wie aus Kübeln. :motz:

Wie liefs in Berlin ?
Unser Bannett ist ja wohl ein kleiner Tiefstabler (von wegen sub 2 ist utopisch)

Gruß,
Jürgen

Bannett
06.05.2012, 14:54
Ja also ich vermelde eine 1:57:43
Ich kanns echt immer noch gar nicht glauben. Vor 5 Wochen bin ich meinen HM nur 3:30 Minuten schneller gelaufen. Und da war der Durchschnittspuls sogar noch ein wenig höher.
Ich bin echt fassungslos :D

SteffenBank
06.05.2012, 15:46
Ich habe leider keinen Erfolg zu verbuchen. Wieder nur ne 02:08:17h 9Sekunden schneller als letztes Jahr. Bis km 17 sah es nach Sub2 aus, dann ging nix mehr.

Ansteff
06.05.2012, 16:03
Der schnelle Berliner Strassenbelag und vor allem das Wetter kamen mir entgegen: 1:51:53 über die 25 Km. Auch die handgestoppte 1:34:12 über die HM-Distanz ist für mich ganz ordentlich. Zwischenzeitlich liebäugelte ich mit einer 1:50er Zeit aber ich hab leider ganz am Ende bei den beiden kleinen Anstiegen zum Olympiastadion noch eine knappe Minute liegen gelassen.

Meine Premiere über 25 Km. Das ist eine ziemlich interessante Wettkampfdistanz. Gerne wieder.

risinghigh
06.05.2012, 16:10
Hallo Ihr Kämpfer :hallo:

@ Bannett
wie cool ist das denn ? STARK gelaufen, ganz großen :respekt:
tja, so ein Duell macht Beine :zwinker5:

@ SteffenBank
die Pace hast Du drauf, jetzt noch Wettkampfhärte für den Endspurt gewinnen und die Sache läuft :daumen:
Hast Du schon die Zugangsdaten für unsere Ligatabelle erhalten, damit Du Dein Resultat eintragen und
das Punkte sammeln beginnen kannst ?

@ upperhigh
Ja, das ist das Schöne :D an unserer Sportart unter freien Himmel. Der Wettergott liebt es uns immer wieder
aufs Neue zu "beglücken" :zwinker5: Hoffe Du fühlst Dich nach einer heißen Dusche und einer heißen Tasse
Kaffee jetzt wieder wie ein Mensch :D

sportliche Grüße

risinghigh

#** HH - Marathon " attraktiv und stimmungsvoll " **# (http://www.sheltiemaedel.de)

risinghigh
06.05.2012, 16:16
Der schnelle Berliner Strassenbelag und vor allem das Wetter kamen mir entgegen: 1:51:53 über die 25 Km. Auch die handgestoppte 1:34:12 über die HM-Distanz ist für mich ganz ordentlich. Zwischenzeitlich liebäugelte ich mit einer 1:50er Zeit aber ich hab leider ganz am Ende bei den beiden kleinen Anstiegen zum Olympiastadion noch eine knappe Minute liegen gelassen.

Meine Premiere über 25 Km. Das ist eine ziemlich interessante Wettkampfdistanz. Gerne wieder.

Hallo Ansteff :hallo:

oh, wußte ja gar nicht, dass noch ein Magier beim BIG-25 Event unterwegs ist.

Herzliche Gratulation zur 25-km-Premiere :daumen:

rund um das Olympiastadion scheint an diesem Wochenende wohl jeder zu feiern :D
der OTTO, die Hertha, der ansteff, der bannett ...........:zwinker5:

sportliche Grüße

risinghigh

#** HH - Marathon " attraktiv und stimmungsvoll " **# (http://www.sheltiemaedel.de)

Damagic
06.05.2012, 19:33
Klasse Leistungen, die ihr da abgelifert habt.

upperhigh
07.05.2012, 12:28
@ upperhigh
Ja, das ist das Schöne :D an unserer Sportart unter freien Himmel. Der Wettergott liebt es uns immer wieder
aufs Neue zu "beglücken" :zwinker5: Hoffe Du fühlst Dich nach einer heißen Dusche und einer heißen Tasse
Kaffee jetzt wieder wie ein Mensch :D


Auf alle Fälle :D
Eigentlich ist Regen (wenn nicht all zu stark) genau mein Wetter. Grenzwertig war allerdings die Strecke (80% Waldwege) nachdem es bereits Sa. fast den ganzen Tag geregnet hatte.
Auf der 2.Runde war es (nachdem die 10er auch noch auf der Strecke waren) stellenweise so "seifig", das es mich 2 mal fast der Länge nach hingelegt hätte.

@Ansteff
:daumen: Klasse Leistung.
Die 25km find ich auch (fast) besser als den HM, wird aber leider selten angeboten.

@Bannett
Gratulation auch an dich.
Planst du eigentlich immer noch einen Marathon dieses Jahr ?

Bannett
07.05.2012, 17:31
Ja Marathon hab ich im Visier.
Aber hier bei mir in Magdeburg werde ich ihn wohl laufen (ziemlich kleiner Marathon und erste ~Mitte Oktober).
Zeittechnisch kann ich aber noch gar nicht einschätzen was das wird, viel zu lange hin.
Ich werde nach Jack Daniels Running Formula trainieren, aber jetzt erst mal noch ~6 Wochen weiter schön Grundlagen :)

Ich hab zwar nur bisher HM und 25er je einen gemacht, aber generell find ich irgendwie auch 25km irgendwie "Besser", weil beim HM kommts mir so vor, dass man sich halt noch "irgendwie immer ins Ziel retten kann", beim 25er kann ich mir schon mal eher vorstellen, dass dann gar nix mehr geht.. Aber schnell ist der 25er halt immer noch im Vergleich zum Marathon.

P.S.: mir fällt gerade auf in der Liga wurde bei meinem Namen ein zweites t unterschlagen, aber mir eigentlich egal :D

Karl65
07.05.2012, 17:57
Hallo Magier,

wenn ich hier so eure Ergebnisse vom Wochenende lese kann ich nur sagen :respekt2:

@bannett, @ansteff, @upperhigh :daumen:


@steffenbank: Ich finde deine Zeit gut, auch wenn du dir vielleicht etwas mehr ausgerechnet hast.
Du bist wahrscheinlich, angespornt von deinen sehr guten Zeiten über die kürzeren Distanzen zu schnell losgelaufen. Da mußt du etwas Geduld habe bis du das Tempo "hochtrainiert" hast auf die HM-Distanz. Auf jeden Fall hast du eine neue Bestzeit gelaufen:daumen:

Ich war am Wochenende auch nicht faul und bin einen Marathon in 3:42 gelaufen. Lief eigentlich relativ locker, obwohl die 3:15 von Rotterdam erst drei Wochen alt sind. Nach diesem Selbstversuch werde ich mich die nächsten Monate wieder um die kürzeren Distanzen kümmern, bevor ich in der Magierwertung noch weiter nach unter durchgereicht werde :-)

Wünsche euch eine schöne Woche
Karl

Damagic
08.05.2012, 13:11
Ich war am Wochenende auch nicht faul und bin einen Marathon in 3:42 gelaufen. Lief eigentlich relativ locker, obwohl die 3:15 von Rotterdam erst drei Wochen alt sind. Nach diesem Selbstversuch werde ich mich die nächsten Monate wieder um die kürzeren Distanzen kümmern, bevor ich in der Magierwertung noch weiter nach unter durchgereicht werde :-)

Wünsche euch eine schöne Woche
Karl

Du Wahnsinniger:D

VeloC
10.05.2012, 22:36
Hab ich jetzt richtig gezählt: 1 x HM, 3 x 25, 1 x M?

upperhigh, wenn du einen Quasi-Cross-HM schon in 1:35 rennst, sollten 1:29:xx im Laufe des Jahres durchaus realistisch sein.

Bannett, Ansteff, klasse Zeiten! Hätte mich ja gerne am Kampf um die schnellen 25 beteiligt, aber unseren hier haben sie in einen schnöden HM umgewandelt, und mal eben nach B war an diesem WE nicht drin. :nene:

Steffen: Kopf hoch und nächstes Mal Training und Renneinteilung entsprechend anpassen. Bei 25 vertut man sich leicht, ich hätte da auch schon mal fast nach der HM-Marke schlapp gemacht. Das ist so Gewohnheit, mit voller Kraft auf die 21 (nicht 17 :zwinker5:) hinzurennen. Drauf haben solltest du die <2:00!

Karl: He, hab ich jetzt die Modewelle "Experimentalmarathons" losgetreten? :zwinker2:

SteffenBank
11.05.2012, 06:50
Moin zusammen,
nicht einmal die Woche gelaufen, da erst dicken Hals und jetzt Schnuppen und dann steht morgen auch noch der Nachtlauf an.
Hoffe mal der Schnuppen ist bis dahin etwas besser. Als Ziel für die 10,4km hab ich mir so eine Sub48 vorgenommen.
km 1-5 : 4:40min/km
km 6-8 : 4:35min/km
km 9-10 : 4:30min/km
letzten 400m alles was noch geht :-)

Bannett
11.05.2012, 12:17
Moin zusammen,
nicht einmal die Woche gelaufen, da erst dicken Hals und jetzt Schnuppen und dann steht morgen auch noch der Nachtlauf an.
Na aber halt dich lieber zurück, wenn du nicht wieder Gesund bist zum Nachtlauf.


Ich weiß noch nicht wirklich wie ich den HM am Sonntag starten soll.
Ich denke, wenn das Wetter tatsächlich mitspielt und ich (und meine Beine) mich sonst auch fit fühle werde ich es vielleicht ein wenig riskanter angehen.. mit einer 4:40er Pace und schauen wie ich das so durchstehe. (Wird sicher ein wenig "hügeliger" als in Berlin von daher mal abwarten)

Damagic
11.05.2012, 12:19
Moin zusammen,
nicht einmal die Woche gelaufen, da erst dicken Hals und jetzt Schnuppen und dann steht morgen auch noch der Nachtlauf an.
Hoffe mal der Schnuppen ist bis dahin etwas besser. Als Ziel für die 10,4km hab ich mir so eine Sub48 vorgenommen.
km 1-5 : 4:40min/km
km 6-8 : 4:35min/km
km 9-10 : 4:30min/km
letzten 400m alles was noch geht :-)


GUte Besserung, und das was du so momentan läufst deutet auf die sub48:daumen:Bloss wenn du net 100% gesunf bist, dann lass es.


Ich habe alles schriftlichen Klasuren hinter mir.Am 21.5 habe ich noch eine mündliche Abiprüfung in Philosophie.

Ansonsten laufe ich momentan nach Lust und Laune, was ja auch fukntioniert siehe letzer SOnntag.Ansonsten schraube ich meine Umfänge wieder hoch und werde Ende Juni einen HM laufen.Wenn das Wetter mitspielt, dann dürfte eine neue Pb drinnen sein.Danach mache ich erstmal 2-3Woche Laufpause und starte danach die Vorbereitung auf Rotterdam

lg thomas

Karl65
11.05.2012, 13:14
Ich habe alles schriftlichen Klasuren hinter mir.Am 21.5 habe ich noch eine mündliche Abiprüfung in Philosophie.

Ansonsten laufe ich momentan nach Lust und Laune, was ja auch fukntioniert siehe letzer SOnntag.Ansonsten schraube ich meine Umfänge wieder hoch und werde Ende Juni einen HM laufen.Wenn das Wetter mitspielt, dann dürfte eine neue Pb drinnen sein.Danach mache ich erstmal 2-3Woche Laufpause und starte danach die Vorbereitung auf Rotterdam

lg thomas

Hab ich da irgendwas übersehen oder hast du deine neue 5er-PB hier im Forum wirklich nicht gepostet:gruebel: Auf jeden Fall Glückwunsch:daumen:
Eine Pace von unter 3:40 :geil: Wo soll das noch hinführen bei dir? Die sub1:24 beim HM sollte klappen

Rotterdam ist für die sub3 ein gutes Pflaster, wenn es nicht zu heiß oder zu windig wird müsste das bei guter Vorbereitung klappen.

Ich drück dir die Daumen für den 21.5.

Viele Grüße
Karl

Damagic
11.05.2012, 13:43
Hab ich da irgendwas übersehen oder hast du deine neue 5er-PB hier im Forum wirklich nicht gepostet:gruebel: Auf jeden Fall Glückwunsch:daumen:

Habe ich leider net.



Eine Pace von unter 3:40 :geil: Wo soll das noch hinführen bei dir? Die sub1:24 beim HM sollte klappen

Vlt klappt es mal mit einer sub 18 dieses Jahr. Ansonsten habe ich mir keine Grenzen gesetzt:D




Rotterdam ist für die sub3 ein gutes Pflaster, wenn es nicht zu heiß oder zu windig wird müsste das bei guter Vorbereitung klappen.

Ich drück dir die Daumen für den 21.5.

Viele Grüße
Karl

Vielen lieben Dank

risinghigh
12.05.2012, 07:27
Hallo Magier :hallo:

der Abendlauf in Neuenkirchen ist die einzige Veranstaltung bei uns im Landkreis mit einer amtlich vermessenen 5 -KM Runde
.........also ein Pflichttermin :zwinker5:

Beim Blick auf die Zieluhr stand fest : " Ein magischer Augenblick " = 20 Min Schallmauer geknackt :daumen:

19 Min 35 Sek

jetzt kann ich entspannt ins Wochenende gehen :D

sportliche Grüße

risinghigh

#** AOK Läufercup 3. Etappe **# (http://www.sheltiemaedel.de)

Bannett
12.05.2012, 08:08
@risinghigh
Na Gratulation zur sub20 :)
Stehen denn bei dir auch noch weitere Sachen an demnächst? Und was hast dir vorgenommen? :P

risinghigh
12.05.2012, 10:32
Hallo Bannett :hallo:


@risinghigh
Na Gratulation zur sub20 :)

Danke schön :zwinker5:



Stehen denn bei dir auch noch weitere Sachen an demnächst?

Ja, die 3000m auf der Bahn. Dieser Wettkampf ist dann mein 6. Ligaergebnis und somit kann ich
mir einen BONUSPUNKT für Vielseitigkeit erlaufen :daumen:


Und was hast dir vorgenommen? :P

Die 11 Min Schallmauer für den magischen Augenblick wäre natürlich das Traumziel !
Mein Training war in den letzten Monaten allerdings nur auf die Langstrecken ausgerichtet,
sodass ich das Tempo wohl noch nicht drauf habe :teufel:

Nun will ich aber nicht versäumen, Dir für den Halben am Wochenende viel Glück und Erfolg
zu wünschen. Bin mir sicher, dass Du Deine Jahresbestzeit über 21.0975 km knacken wirst :daumen:

sportliche Grüße

risinghigh

#** 5-km Abendlauf in Neuenkirchen **# (http://www.sheltiemaedel.de)

SteffenBank
12.05.2012, 18:01
Gratulation zur Sub 20. Mal schauen wann ich das mal laufen werde.

Ich werde mich jetzt für den Nachlauf fertig machen. Lunge pfeift zwar noch etwa, aber werde meinen Plan versuchen. Wenns nicht geht nehme ich halt Tempo wieder raus. Melde mich heut Abend nochmal wenn ich zurück bin. Drückt mir die Daumen :-)

SteffenBank
12.05.2012, 21:13
Vermde Erfolg. 44:21min, waren aber nur knappe 10km und keine 10,4km

Damagic
12.05.2012, 21:26
Vermde Erfolg. 44:21min, waren aber nur knappe 10km und keine 10,4km

Sehr gut:daumen:

Karl65
12.05.2012, 22:14
@risinghigh:Gratulation zur sub20:daumen:

@steffenbank: tolle Zeit. Gratulation:daumen:

Damagic
12.05.2012, 22:17
@risinghigh

Ist fast untergangen deine klasse Zeit:D

Gratuliere zum knacken der magischen Grenze:daumen:

Bannett
13.05.2012, 07:35
@steffenbank: Klasse Zeit, gratuliere

Heute steht mein 2. HM an. Wäre super, wenn ich Sub1:40 schaffe!

risinghigh
13.05.2012, 07:37
Vermde Erfolg. 44:21min, waren aber nur knappe 10km und keine 10,4km

Hallo Steffen,

nach der kleinen Enttäuschung in der Vorwoche hast Du mit einem schönen Erfolgserlebnis
die passende Antwort gegeben :daumen:

Herzliche Gratulation zum erfolgreichen Wettkampf !

risinghigh

#** 5-Km Wettkampf in Neuenkirchen **# (http://www.sheltiemaedel.de)

Bannett
13.05.2012, 12:59
:geil::hihi::peinlich::teufel::tocktock: :tocktock::tocktock:

:hallo: Melde neue PB im Halbmarathon:
Ich glaub ich spinne: 1:33:59

VeloC
13.05.2012, 13:37
Melde neue PB im Halbmarathon:
Ich glaub ich spinne: 1:33:59
Junge, jetzt hebst du völlig ab! Und das eine Woche nach dem 25er. :geil:

risinghigh und SteffenBank ebenfalls Glückwünsche!

risinghigh
13.05.2012, 14:21
:geil::hihi::peinlich::teufel::tocktock: :tocktock::tocktock:

:hallo: Melde neue PB im Halbmarathon:
Ich glaub ich spinne: 1:33:59

Hallo Bannett :hallo:

wow, das ist ja der absolute Kracher :daumen:

Da zieh ich ganz tief den Hut und zolle :respekt: für Deine SUPER - PB !!!!!

sportliche Grüße

risinghigh

#** 5-KM Wettkampf in Neuenkirchen **# (http://www.sheltiemaedel.de)

SteffenBank
13.05.2012, 16:15
@Bannett: Krasse Leistung, da hattest dich ja beim Berlin HM gut zurückgehalten.

Bannett
13.05.2012, 16:59
Hey, danke Euch!! :nick:

@Steffen: Wirklich zurückgehalten hatte ich mich beim Berlin HM gar nicht. Ich war zum Berlin HM noch gar nicht richtig in Form/Schwung Dazu kam natürlich auch noch, dass es mein erster WK war.
Mein Durchschnittspuls war in Berlin sogar noch 2bpm höher als heute! Allerdings waren dort die 5km-Zeiten viel weiter aus einander als Heute, eben, weil ich "damals" kaum einschätzen konnte, wie meine Form war.

schneapfla
13.05.2012, 17:15
Glückwünsche auch von mir an alle neuen PB'ler! :daumen:

Ich bin heute 5,15km in 18:44 gelaufen (5k nach 18:15). Eigentlich wollte ich etwas schneller laufen, aber nachdem ich so gut wie die ganze Strecke alleine laufen mußte und teilweise Gegenwind herrschte, kam nicht mehr bei raus...

upperhigh
14.05.2012, 14:32
Hier geht's ja richtig rund.
Gratuliere allen zu den erreichten Zeiten :daumen:

@Steffen
Auf der kurzen Strecke hast du die Zeit ja drauf , mußt halt für die längeren Sachen auch mal länger/mehr laufen :zwinker5:

@Bannet
Und du bist dir sicher das du nicht irgendwo abgekürzt hast ? :zwinker5:
Spaß beiseite. Da hast du beim 1.HM ja jede Menge verschenkt bzw. alles falsch gemacht.
Wenn du so weiter machst fallen die ersten magischen Grenzen schon bald.


Bei mir steht jetzt ne kleine Pause an, werde nämlich erstmal für 2 Wochen in Urlaub fahren.
Mal sehen was sich vor Ort an Training realisieren lässt. Werde auf jeden Fall ein wenig kürzer treten um nach dem Urlaub wieder voll durchzustarten.

Damagic
14.05.2012, 16:46
:geil::hihi::peinlich::teufel::tocktock: :tocktock::tocktock:

:hallo: Melde neue PB im Halbmarathon:
Ich glaub ich spinne: 1:33:59

Wow Bannett:geil:
Ich bin felsenfest davon überzeugt, dass demnächst die sub 90 fallen wird:daumen:

VeloC
14.05.2012, 22:40
schneapfla, Glückwunsch! Ich will auch mal Ausreden für 18:15 suchen müssen... :peinlich:

upperhigh, schönen Urlaub und gute Erholung!