PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wadenprobleme



Lauf_Alex
26.01.2012, 12:22
Moin Leute,

ich komm direkt mal zur Sache:
Ich habe mir vor c.a 8 Tagen wohl eine Wadenzerrung zugezogen, hab zu schweres Wadenheben gemacht, danach gedeht. Erst merkte ich ein kleines zwicken im Muskel, dann war aber alles wieder i.O. Am nächsten Tag machte sich ein höllischer Muskelkater in der Wade breit.

Der Schmerz ist inzwischen weg, aber ich merke beim gehen öfters noch ein leichtes Kitzeln bis zwicken in der Wade.
Nun meine Frage: Wie behandelt man das am Besten? Ich selber Wärme es seit 3 Tagen jeden Abend mit einer Wärmeflasche und schmiere die Stelle mit Voltaren und Arnika-Wärmesalbe ein.
Zudem schaue ich, dass ich die Wade mehrmals jeden Tag leicht Dehne.
Gibt es was was ich noch machen könnte?

Wann ist es bei sowas Sinnvoll wieder mit leichtem Laufen zu starten und wann sollte man noch pausieren? Gestern bei der Runde spürte ich den ersten KM wie einen Muskelkater in der Wade, der dann jedoch nachließ. Ich nehme mal an, weil die Muskulatur dann besser durchblutet wurde, direkt Schmerzen hatte ich keine, jedoch fühlte es sich so 1 - 2 Std. nach dem Lauf "recht belastet" an.
Wie geht ihr mit solchen Sachen um? Habt ihr noch Tipps für mich?

Vielen Dank und VG
Alex