PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Knieschmerzen Innenseite am Folgetag eines Laufs



Neram05
27.01.2012, 12:41
Hallo zusammen,

und schon wieder ein Thread zum Thema Kniebeschwerden...sorry.

Ich laufe erst seit einigen Monaten (pro Lauf zwischen 8 und 13 Kilomentern) und hatte nach einigen Wochen zu Beginn auch während des Laufens Knieschmerzen, die aber mit Einlagen behoben werden konnten.

Beim mir äußern sich aktuell die Beschwerden im Kniebereich nicht während oder unmittelbar nach dem Laufen sondern lediglich am Folgetag.
Wenn ich morgens am Folgetag die ersten 2 Stunden im Büro sitzend am Schreibtisch verbracht habe und dann zum ersten mal aufstehe, habe ich an den Innenseiten beider Knie recht starke Schmerzen. Dehnen geht dann kaum. Die Schmerzen scheinen nicht im Gelenk zu sein sondern betreffen eher die Bänder und Muskeln und tendieren von den Knieinnenseiten zum Unterschenkel.
Im Laufe des Tages lassen die Schmerzen wieder nach - je mehr ich mich bewege umso besser.
Am zweiten Tag bestehen dann kaum noch Beschwerden, so dass ich dann abends teilweise schon wieder laufe.

Vielleicht hat von Euch jemand eine Idee, wie ich mit dem Problem am besten umgehen und diese lösen kann.

Vielen Dank schonmal für Euer Feedback.:daumen: