PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Übertragung von Trainingsdaten von Polar ProTrainer 5 auf Suunto Movescount



sven29
17.11.2013, 21:16
Hallo zusammen,

seit einigen Jahren nutze ich Polar Produkte zum Aufzeichnen meines Trainings. Momentan nutze ich zum Laufen eine Polar RS800sd und zum Mountainbiken eine Polar CS400 mit Cadence Sensor.
Da ich aber gerne auf ein Produkt umsteigen würde, welches beides aufzeichnen kann und kann mich mit den neuen Polarprodukten nicht mehr so richtig anfreunden, u.a. zwecks teils fehlender Wasserdichtigkeit und der Empfehlung eines ehemaligen Polar Händlers.

Aus diesen Gründen liebäugele ich zurzeit mit einer Suunto Ambit 2.

Meine Fragen dazu:
1) Kann ich meine jahrelang aufgezeichneten Daten, welche ich zurzeit mit dem ProTrainer 5 verwalte auf die Plattform Movescount von Suunto hochladen und nutzen?
2) Wenn ja, gibt es dazu ein Programm? Ich habe bisher nur eins gefunden, welches den Upload von Garmin zu Suunto Movescount realisiert.

Vielen Dank für Eure Hilfe.

wsabg
18.11.2013, 13:44
Moin,

nach meinem Kenntnisstand ist es nicht möglich, Deine Daten hochzuladen und als Trainingsdaten zu nutzen. Was geht, wäre der Import als Route - hierdurch hättest Du aber lediglich eine Route, welche Du mittels der Ambit nachnavigieren kannst.
Movescount ist aus meiner Sicht auch nicht so dolle - ich verwende parallel zu Movescount noch Runalyze | Konfigurierbares Lauftagebuch (http://www.runalyze.de). Hier kannst Du nun wirklich fast alles nachvollziehen, was Du jemals aufgezeichnet hast.
Hier mal ein Auszug aus dem, was in Runalyze hochgeladen werden kann:
- Unterstützte Formate: *.hrm, *.tcx, *.gpx, *.slf, *.logbook, *.logbook3, *.kml, *.pwx, *.xml, *.fitlog
- Gleichnamige hrm- und gpx-Dateien werden automatisch zusammengeführt.
- KML-Dateien werden von TomTom unterstützt.
- XML-Dateien werden von Polar, Suunto und RunningAHEAD unterstützt.
Massenupload ist möglich ;).

Vielleicht auch eine Alternative für Dich,

happy trails,

Wolfgang

Nole#01
18.11.2013, 14:05
Hallo wsabg! :)

Ich habe mir runalyze mal angeschaut und es gefällt mir sehr gut. Nun meine Frage:
Kann ich alle meine bestehenden Aktivitäten aus Garmin Connect irgendwie automatisch übertragen?

Gruß Nole

wsabg
18.11.2013, 14:50
Hallo wsabg! :)

Ich habe mir runalyze mal angeschaut und es gefällt mir sehr gut. Nun meine Frage:
Kann ich alle meine bestehenden Aktivitäten aus Garmin Connect irgendwie automatisch übertragen?

Gruß Nole

Hier geht's zwar um Polar und Movescount... aber isch abe gar kein Garmin, kann Dir daher leider nicht sagen, ob Runalyze automatisch durch den Link zum Garmin Communicator auch alle dort hinterlegten Daten importiert.
Was auf jeden Fall geht:

Massenupload ist möglich ;).

Happy trails,

Wolfgang

JoggWithoutDog
18.11.2013, 19:55
Ich hab Polar und Suunto Uhren (...die Ambit allerdings nur noch solala) und werd ab Januar generell auf Firstbeat Athlete umsteigen (allerdings spielt dort GPS keine wirkliche Rolle..., dafür kompatibel für Polar, Suunto und Garmin). Wenn es dich interessiert, kannst du diese Software für 14 Tage (...sofern dieses Angebot noch existiert, was ich allerdings glaube) testen.
JoggWithoutDog alias JoggWithoutAmbit alias Joachim

sven29
27.11.2013, 20:33
Hallo wsabg,

danke für deine Antwort. Hört sich interessant an, ich werde es mir mal anschauen.

Gruß

Nikdo
16.12.2013, 06:37
Schaue dir mal das Programm mxactivitymover an. Das überträgt auch Daten von polar auf Movescount. Bei mir hat es von Gambia aus super geklappt.
Viele grüße
Dominik