PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Vibram Maiori für Läufer geeignet?



Pierrette
07.06.2014, 03:14
Hallo, ich hätte mal eine Frage: ich laufe seit ein paar Jahren mit den Vibram FiveFingers. Zuerst hatte ich die Spyridon mit dem Klettverschluss, auf Asphalt und ebenen Strecken die Bikila LS und jetzt als meine absoluten Lieblingslaufschuhe die Spyridon MR 2014 mit dem Schnellverschluss.

Leider dringt bei Regen das Wasser vor allem zwischen den Zehen ein und ist sehr unangenehm. Jetzt habe ich mal die FiveFingers Maori mit Neopren bei meinem Schuhorthopäden probiert. Sie haben einen sehr guten Eindruck vermittelt, vor allem sehr leicht und nichts drückt. Aber von der Sohle her und von der Beschreibung des Deutschlandhändlers der FiveFingers: "Einsatzzweck: Wassersport/Kitesurfen/Surfen/Segeln" scheinen sie nicht für Laufen geeignet zu sein?

Hat jemand Erfahrung mit den Maiori beim Laufen? Ich hätte gerne Zehenschuhe, die für das Laufen bei feuchten/nassem Wetter geeignet sind. Die Speed XC passen irgendwie nicht richtig und kneifen und zwicken, so dass ein entspanntes Laufen mit diesen nicht möglich ist.

Viele Grüße von Petra

scrumpy jack
07.06.2014, 20:35
Hallo Petra,

ich hab mir vor Jahren den Flow für den Winter gekauft, leider werden die Füsse trotz Neopren nass, dauert zwar etwas länger, aber wenn das Neopren sich voll gesaugt hat, ists recht unangenehm. Desweiteren schwitzt man bei trockenem Wetter recht schnell darin. Laufen kann man mit allen FiveFingers problemlos, egal wie Vibram die einstuft.

hth
scrumpy jack

Aden
07.06.2014, 23:04
Aber von der Sohle her und von der Beschreibung des Deutschlandhändlers der FiveFingers: "Einsatzzweck: Wassersport/Kitesurfen/Surfen/Segeln" scheinen sie nicht für Laufen geeignet zu sein?



Ursprünglich waren die FF ja nur für Segler konzipiert, gerade weil sie, auf nassen Decks, rutschfester sein sollten. Kapiers nicht ganz, vielleicht lügt Wiki auch

Vibram FiveFingers - Wikipedia, the free encyclopedia (http://en.wikipedia.org/wiki/FiveFingers)