PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Barfußschuhe: Kaufempfehlung?



RichardEb
10.01.2020, 20:11
Habt ihr eine Empfehlung für Barfußschuhe? Aktuell habe ich Vibram El X, finde die Sohle aber noch nicht gefühlsecht genug. Sie ist zwar sehr dünn, aber relativ hart und unflexibel. Ich habe auch schon verschiedene Barfußsocken probiert. Allerdings hielten alle getesteten Modelle nur wenig Kilometer. Es reicht mir schon, wenn die Schuhe/Socken normales laufen (kein Joggen) aushalten.

Habt ihr Empfehlungen?

hardlooper
10.01.2020, 21:29
Merrell Vapor Glove.

Knippi

SEhr
10.01.2020, 21:33
Weniger Sohle als Deine Schuhe ist barfuß.
Schuhe mit noch weniger Sohle als den el-x zum Laufen gibts wohl nicht, oder?

Ich bin ausschließlich in den v-run unterwegs und finde die zum Laufen optimal.
Ich habe im letzten Jahr drei paar von den v-run durchgelaufen bei 3.000km, von daher gehe ich mal davon aus, dass die ca. 1000km halten.

bones
10.01.2020, 22:29
Da gibt es ein eigenes Unterforum:

https://forum.runnersworld.de/forum/forums/146-Barfu%C3%9F-laufen-minimalistisches-Schuhwerk

RichardEb
11.01.2020, 10:11
Weniger Sohle als Deine Schuhe ist barfuß.
Schuhe mit noch weniger Sohle als den el-x zum Laufen gibts wohl nicht, oder?

Ich bin ausschließlich in den v-run unterwegs und finde die zum Laufen optimal.
Ich habe im letzten Jahr drei paar von den v-run durchgelaufen bei 3.000km, von daher gehe ich mal davon aus, dass die ca. 1000km halten.

Dünn ist die Sohle auf jeden Fall. Aber auch ziemlich hart, wodurch sich der Untergrund nicht so gut abzeichnet.

SEhr
12.01.2020, 09:17
Die Sohle muss hart sein, sonst wäre die dünne Sohle nach 2x Laufen durch.