PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : NUR für Verletzte, Wiedereinsteiger, Rekonvaleszenten und Zwangspäusler!



MissBlümchen
16.04.2004, 09:44
Da sich mein virtueller Aufpasser derzeit außer Anschiss-Reichweite befindet, hab` ich angesichts des wunderschönen Wetters heute meine Verletzungspause für vorzeitig beendet erklärt und werd` heute mal testweise 3 km laufen! :look:

Und da weder die Länge der Strecke noch die Tatsache, das ich mal wieder von vorne anfange, besonders erwähnenswert ist, dachte ich mir, ich mach` einen eigenen Thread nur für uns arme verletzte lahme Wiedereinstiegshasen....wo wir uns gegenseitig für unsere Riesenerfolge (YES! Endlich 3 km in 40 Minuten.....) loben können, uns ein bißchen motivieren und trösten, wenn`s mal wieder irgendwo wehtut! :P

Und vor den Thread kommt ein Schild mit dem Bild eines Marathonläufers und der Unterschrift "Ich muss leider draussen bleiben!" :))

Also...ihr Invaliden - wo seid ihr? :hallo: Lasst mich hören...wann geht`s wieder los? Und WAS tut weh? Wieviele Rentner mit Spazierstock haben Euch überholt?

----------------------------
ICH BIN ZWEI ÖLTANKS!http://www.mainzelahr.de/smile/geschockt/spiegel.gif

Ella
16.04.2004, 09:54
Darf ich auch mitmachen?? Ich bin zwar kein Verletzungsopfer ... aber wenn man Zusatzballast als Handicap gelten läßt ...

Ich bin seit dem 4.4. wieder auf der Piste, mache jeden 2. Tag (einmal erst am 3., ich gestehe!) meine fast-4km-Runde in einer halben Stunde und träum ein bißchen den Zeiten hinterher, als ich für 6 km 36 min brauchte und 13 km in 90 min für mich allein von der Ausdauer her kein Problem waren ...

Da will ich wieder hin - aber das Brot eines Wiedereinsteigers ist hart und mühsam zu mümmeln, das sag ich euch ....

und alles nur, weil irgendwie zwischendurch Zeit und Motivation flöten gingen (warum sind die auch so musikalisch!!).

Also - ich bin selbst schuld, verdiene kein Mitleid wie die vielen Verletzungsopfer - aber ein "ich kann verstehen wie es dir geht" würde mir persönlich auch sehr gut tun ...!

Ella

-----------------------
Grüße aus dem Elchland http://www.diereini.de/shout/img/elk.gif

Toronto21
16.04.2004, 09:54
Gelte ich auch noch als Wiedereinsteiger? :bounce: Ich laufe inzwischen wieder so zwischen 20 und 30 Wochenkilomter und tauche sogar zum Anfang der Woche unter den Top-50 auf. Am Ende der Woche hat man mich allerdings verdrängt. http://www.mainzelahr.de/smile/froehlich/hahaha.gif




Und ich laufe echt gemütlich. So 6er Schnitt, zwecks Schonung der Nebenniere. Die will nämlich Adrenalinausschüttungspause haben, um sich zu regenieren. Aber das geht Richtung Periodisierung des Trainings und damit beschäftigen wir Wiedereinsteiger uns nicht, oder? http://www.mainzelahr.de/smile/froehlich/951.gif




Und innerhalb dieser 20 bis 30 Wochenkilometer mache ich brav einmal die Woche Laufschule auf`m Sportplatz, wo sich Kinder darüber kugelig lachen dürfen, daß ich bei gutem Wetter barfuß laufe. http://www.mainzelahr.de/smile/froehlich/hahaha.gif

Mehr Wochenkilometer als 30 werden es wohl bis mindestens Juni nicht werden, weil ich bis dahin einfach mal ein sog. Genußläufer sein möchte. Danach will ich dann mal wieder etwas gezielter Laufen. Aber da muß ich mir dann mal eine triathlonspezifische Mischung ausdenken, also Laufen, Radeln und Schwimmen unter einen Hut bringen, ohne in Zeitnot zu kommen. Ziel ist, nicht mehr als 5 Tage die Woche zu sporteln. Gibt ja nach andere Dinge im Leben, die es zu erleben gilt.

So, das war es von meiner Seite aus. Ich bin stolz, ein gebrechlicher zu sein und hier mitschreiben zu dürfen. http://www.mainzelahr.de/smile/froehlich/biggrin02.gif

Ach ja, Radeln darf ich natürlich nicht vergessen. Da bin ich im Moment richtig rappelig drauf. :bounce:

The jazz things in life. http://www.mainzelahr.de/smile/sisx/triathlon.gif
www.smueve.de
The Ministry of Silly Talk

Bonsai
16.04.2004, 10:01
Hallo Greenie, ich wills heute auch mal wieder wissen. Ich hab meinen Bazillen ne Räumungsklage geschickt und will mal testen, wie viele Meter ich ohne Atemnot schaffe.

Bin zwar nur Atemwegsinvalide, aber auch das lässt meine Kondition auf den Nullpunkt schrumpfen.

Ich kann dann am Montag die genaue Zahl der Omis, Opis, Familien, Hundespazierenführer berichten, die mühelos an mir vorübergezogen sind.

Schönes Wochenende.:hallo:

PS. Was hast du denn mit deinen Haxen gemacht, dass du pausieren musstest?

Bonsai (Running to the Light)

MissBlümchen
16.04.2004, 10:02
Woah...und ich dachte ich könnte hier getreu dem Motto "Unter den Blinden ist der Einäugige König" noch ganz gross rauskommen.....aber drauf geschissen, wenn ich mir angucke, was IHR als "Wiedereinstieg" bezeichnet....pfui Deibel! :))

Aber wartet ab...heute nachmittag....da komm` ich GANZ gross raus! :angry:

----------------------------
ICH BIN ZWEI ÖLTANKS!http://www.mainzelahr.de/smile/geschockt/spiegel.gif

Seattle
16.04.2004, 10:08
Hallo!

Ich bin seit November 2003 (nach dem scheiss HM) nicht mehr so richtig auf draht. 6 Wochen Pause, Voltaren, Röntgen, MRI usw.... und was ist? Nichts war mit Hoffa Fettkörper Entzündung oder sonst was. Nach dem ich nun genug hatte bin ich einfach zu einem bekannten Orthopäden, der hat mir Einlagen verpasst und seit 1 Woche geht es zum erstenmal wirklich besser.

Nach dem ich im Januar Anfangs 20 Min. joggen unter Schmerzen konnte bin ich im Moment wieder bei ca. 15 - 20 km pro Woche.

Jetzt hoffe ich, dass es wieder aufwärts geht!

Adrian

MissBlümchen
16.04.2004, 10:17
Original von Bonsai:PS. Was hast du denn mit deinen Haxen gemacht, dass du pausieren musstest?
Och, das ist schnell erzählt....seit Oktober eine Entzündung am inneren linken Schienbein....1 Monat Pause gemacht, wieder zu schnell und zu viel angefangen, wieder Entzündung...Einlagen bekommen, Einlagen doof gefunden, einfach weitergelaufen, wieder Entzündung....wieder Laufpause...Laufpause doof gefunden und beschlossen, Schmerzen fortan zu ignorieren und für HM zu trainieren...Schmerzen-Ignorieren doof gefunden, wieder Laufpause - und JETZT mit neuen Einlagen ganz langsam und vorsichtig wieder anfangen (äh...LAAANGSAM....) - alles wird gut! :))

----------------------------
ICH BIN ZWEI ÖLTANKS!http://www.mainzelahr.de/smile/geschockt/spiegel.gif

Moori
16.04.2004, 10:19
Original von Greenhörnchen:
wenn ich mir angucke, was IHR als "Wiedereinstieg" bezeichnet....pfui Deibel! :))

Aber wartet ab...heute nachmittag....da komm` ich GANZ gross raus! :angry:

----------------------------
ICH BIN ZWEI ÖLTANKS!http://www.mainzelahr.de/smile/geschockt/spiegel.gif



Ähm Toronto würde ich in diesen Thread nicht lassen bei der Wochen-KM-Leistung!:)
Also ich mach jetzt totale Zwangspause. Ruhigstellung durch tapeverband. Keine Lauftests mit nur 3 KM :nene: Nicht mal Radfahren oder Inlinen mehr zur teilweise Konditionserhaltung:nene:
Nachdem ich immer so leichte Schmerzen habe, die zwar erträglich sind, denke ich doch, daß das das beste für meinen Fuß ist.
Ich denke zwar daß Laufen möglich wäre ohne große Schmerzen, bin aber doch vernünftig genug (hört, hört!:)) ) mal "richtig" Pause zu machen und auszukurrieren.

Also Einäugiges-Hirschgeweih-Hörnchen:D , für mich bist du Königin, wenn du 3 KM läufst :respekt:
Die anderen sind doch keine Wiedereinsteiger, sondern Angeber ;) :D :))




Servus Moorbilato


Niemals sollte man so tief sinken, um von dem Kakao, durch den man gezogen wird, zu trinken!
(Erich Kästner)

Ella
16.04.2004, 10:22
Also Angeber - das will ich nicht gehört haben!!! Sonst nenn ich dich Einschleimer, der sich nur mit dem Greenhörnchen gut stellen will, damit er bis Ehrwald aus der Grube, die er sich selbst geschaufelt hat, wieder rauskommt!

Hugh - das Laufpony hat gesprochen!

Jo
16.04.2004, 10:28
Ich bin seit dem Bonn-Marathon mal gerade 10km gelaufen (und das war ein grober Fehler). Ein dämlicher grippaler Effekt hat mich total umgeworfen. Jetzt bekomme ich auch noch Penicillin und darf mindestens 10 weitere Tage nicht laufen :motz: :( ;( http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/bigcry.gif



Viele Grüße
Jo

projekt300
16.04.2004, 10:33
Also meine Laufleistung für diese Woche liegt bei 8,2km :stupid: http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/Heizer002.gifhttp://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/augen19.gif



Mein "Hexenschuss" beschäftigt mich noch ganz schön. Mein Doktor ist leider diese Woche in Urlaub. Und ich beschäftige mich momentan mit allen möglichen Variationen von Rückengymnastik.

Vielleicht kann ich morgen ein paar km machen.

Wenn ich bedenke, dass ich am 2. 5. Marathon laufen wollte, definitiv laufe ich den nicht, hat aber noch andere Gründe, außerdem am 15.5. beim lokalen HM sowie am 23.5. in Regensburg beim Marathon gemeldet bin, wirds für mich langsam Zeit wieder anzugreifen ...

Gruss
Günther http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/div132.gif

MissBlümchen
16.04.2004, 10:35
Original von Jo:
Jetzt bekomme ich auch noch Penicillin und darf mindestens 10 weitere Tage nicht laufen :motz: :( ;( http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/bigcry.gif


Ja, ja...armer Hase - und nach den 10 Tagen läufste wieder locker-flockig mit knackigem Pobbes allen voran...hör` doch AUF, hier haste NIX zu suchen! :))

----------------------------
ICH BIN ZWEI ÖLTANKS!http://www.mainzelahr.de/smile/geschockt/spiegel.gif

Rennmaus
16.04.2004, 10:36
Hallo, ich bin hier auch richtig und bin froh das ich nicht die einzige bin. Bänderdehnung, Seitenstrangangina, Antibiotika...3 Wochen Pause ;( . War am Mo 3x10 min. und gestern 15 min Laufen und hab dann im Wald, wo ich dachte es würde mich keiner sehen 7 min Walken (recht schnell) ausprobiert, hatte aber trotzdem Puls von 147. :nene:

Hab mich zwar anfangs aufgeregt das meine vorherige Ausdauer futsch ist, aber das ist mir jetzt wurst und versuche mehr ein pulsoptimiertes Training, um auch die Verletzungsgefahr zu minimieren. Nachdem ich da ja auch schon genügend negative Erfahrungen gemacht hab.

:glow: Ich wünsche allen Betroffenen hier, alles Gute. Denn auch wir kommen zwar langsam, aber sicher ans Ziel

Jo
16.04.2004, 10:38
Original von Greenhörnchen:

Ja, ja...armer Hase - und nach den 10 Tagen läufste wieder locker-flockig mit knackigem Pobbes allen voran...hör` doch AUF, hier haste NIX zu suchen! :))

----------------------------
ICH BIN ZWEI ÖLTANKS!http://www.mainzelahr.de/smile/geschockt/spiegel.gif



Wenn wir hier schon am mobben sind: Wenn du jetzt schon 3km laufen kannst, dann kannst du auch mal eben den Mainzer HM laufen :D

MissBlümchen
16.04.2004, 10:39
Original von Jo:Wenn wir hier schon am mobben sind: Wenn du jetzt schon 3km laufen kannst, dann kannst du auch mal eben den Mainzer HM laufen :D

Drum führe mich nicht in Versuchung...:glow:

----------------------------
ICH BIN ZWEI ÖLTANKS!http://www.mainzelahr.de/smile/geschockt/spiegel.gif

Moori
16.04.2004, 10:52
Original von Ella:
Also Angeber - das will ich nicht gehört haben!!! Sonst nenn ich dich Einschleimer, der sich nur mit dem Greenhörnchen gut stellen will, damit er bis Ehrwald aus der Grube, die er sich selbst geschaufelt hat, wieder rauskommt!

Hugh - das Laufpony hat gesprochen!






Aber Ella, ich bin doch kein Grubenponny:)) den Titel hat doch glaube ich Hajott!


Trotzallem halte ich ziemlich viel von Harry GreenHirsch http://www.laufen-aktuell.de/laufenaktuell/content/forum/upload_big/5815_7.gif

Da gib`s sogar ne eigene Fansite (http://mitglied.lycos.de/hahi/) :D




Servus Moorbilato


Niemals sollte man so tief sinken, um von dem Kakao, durch den man gezogen wird, zu trinken!
(Erich Kästner)

Bonsai
16.04.2004, 10:53
Original von Greenhörnchen:


Original von Bonsai:PS. Was hast du denn mit deinen Haxen gemacht, dass du pausieren musstest?
Och, das ist schnell erzählt....seit Oktober eine Entzündung am inneren linken Schienbein....1 Monat Pause gemacht, wieder zu schnell und zu viel angefangen, wieder Entzündung...Einlagen bekommen, Einlagen doof gefunden, einfach weitergelaufen, wieder Entzündung....wieder Laufpause...Laufpause doof gefunden und beschlossen, Schmerzen fortan zu ignorieren und für HM zu trainieren...Schmerzen-Ignorieren doof gefunden, wieder Laufpause - und JETZT mit neuen Einlagen ganz langsam und vorsichtig wieder anfangen (äh...LAAANGSAM....) - alles wird gut! :))

----------------------------
ICH BIN ZWEI ÖLTANKS!http://www.mainzelahr.de/smile/geschockt/spiegel.gif



Jaaaa, kenn ich auch. Scheissschuhe gehabt, Aua bekommen, weitergelaufen, neue Scheisstreter gekauft, immer noch Aua gehabt, weitergelaufen. Bis ich mich nur noch wie ein Gehbehinderter die Treppe hoch und runter kriechen konnte. Danach Kondition im A....!!! Neue Treter bei RP gekauft und gedacht, jetzt kannste mal so richtig Gas geben. Ging nur kurz gut, jetzt immer fein Aufwärmen. Aber mehr als zwei mal pro Woche ist nicht drin, ohne dass ich meine Knie wieder spüre. Und ich darf nicht so oft die Berge hoch, das haut immer noch voll rein. Also jetzt bin ich Asphaltcowboy, dann gehts. Immer schön gradeaus.

So werde ich wohl nie in die Nähe eines Halbmarathons gelangen, aber egal, hab mich zum Genussläufer umentwickelt, da es mit grossartigen Leistungssteigerungen eh nichts wird. Mal nen 5er und evt. nen 10er laufen, und der Rest ist eben einfach nur schön. Vielleicht bin ich auch bei der Laufgruppe Rheinland das nächste mal mit dabei, wenn ihr wieder den Königsforst durchforstet. Dann lerne ich mal ein paar Fories persönlich kennen, und umgekehrt.

So, hab schon wieder nen Roman geschrieben.

:D

Bonsai (Running to the Light)

Marc
16.04.2004, 10:56
Ich bin auch Wiedereinsteiger.
Jeden 2. Tag steige ich in das Läuferleben neu ein, beginne bei km 0, und hoffe daß die Form von Vorgestern noch nicht im Eimer ist.:))

Nichts für ungut Greenie

Grüße Marc:hallo:

Victoria
16.04.2004, 11:06
Hier bin ich!!!
Boahhh, hier gehör ich absolut hin....hier fühl ich mich wohl!:D
Nachdem ich seit Dezember verletzt bin, zwischendurch immer mal wieder angefangen habe nur um dann zu merken dass es doch noch nicht geht, es dadurch auch noch verschlimmert habe....hab ich jetzt ne Weile Pause gemacht.
Aber JETZT.....JETZT fang ich wieder an :bounce:
Ich hab aus meinen Fehlern gelernt...und geh es sehr sehr vorsichtig an. Laufe nur ein bis zwei Mal die Woche, etwa 45 Minuten. Keine Ahnung wie weit das dann ist, ich lauf extra mir unbekannt Strecken damit ich nicht das Heulen anfange :))

LG
Victoria

Brit
16.04.2004, 11:28
Na, hier gehöre doch auch ich hin!

Wenngleich meine Laufleistungen trotz Bandscheibenvorfall nicht sehr stark zurück gegangen sind, ich inzwischen wieder anknüpfen konnte an die alten Leistungen und diese nun noch verbessern möchte.
Denn glücklicherweise gings Laufen meist trotz Beschwerden, die ich habe, wenn ich zu lange sitze, zu lange stehe, mich verdrehe.
Beim Laufen aber habe ich selten Beschwerden und beim radeln garnicht!
Klar, lass ichs Laufen sein oder kürze eine geplante Strecke ab, wenns doch mal zwickt.
Denn die Signale seines Körpers sollte man immer Ernst nehmen.
Ich habe als Alternative zum Laufen das Rad fahren und kann es nur weiter empfehlen. Denn bei so mancher Verletzung ist radeln immer noch möglich.

Allen Verletzte, Kranken gute Besserung und den Wiedereinsteigern grossartige Erfolge!

Lg Britta

funrunner
16.04.2004, 11:44
Greeni, vielleicht tröstet Dich das etwas. Ich schleiche 3 mal die Woche 15 min lang durch die Gegend. Vor meiner ISG-Blockade bin ich 3 mal die Woche jeweils 1 Stunde zügig gelaufen. :nene:
Ich versuche mich nun ganz und gar auf meine Lauftechnik zu konzentrieren. Vielleicht hat das Ganze am Ende noch sein Gutes :look: und ich renne Euch allen am Schluß davon :P

Liebe Grüße
Doris

Coureur
16.04.2004, 12:20
Servus zusammen,

ich fühl mich wie ein Looser!

Bei mir wars der Kopf! Bedingt durch hier nicht näher zu erläuternde Umstände hab ich kein Bein mehr auf die Erde gebracht. Nachdem ich jetzt wieder etwas mehr Land seh, gehts langsam wieder aufwärts.

Durch diese "Blockaden" hab ich meine freie Zeit ganz dem Hobby "Kochen" gewidmet. Leider mit der Folge, dass jetzt einige Pfund mehr auf den Rippen rumhängen. Schlicht und ergreifend: Ich bin jetzt eine fette Sau.

Ich hab die ganze Lauferei in Frage gestellt. Nachdem ich jahrelang Schwerathlet war, dachte ich mir, dass ich wahrscheinlich überhaupt nicht zum Läufer geboren bin. Ich denke ich muß einige Abstriche machen. Zur Zeit laufe ich nur noch in finsteren Wäldern.

Servus

Roland

------------------------------------------------------------------

lunarlight
16.04.2004, 12:23
hallo greenie,

hm, jetzt dachte ich mir: endlich mal ein thread für mich, aber war wohl nix. ich gehöre zu den wahnsinnigen die nach 5 jahren (!) laufpause direkt mit 5 km in, glaube ich, 35 minuten eingestiegen ist. ich trainiere seit ca. 4 wochen wieder und laufe jetzt 7 km. nächste woche will ich auf 8 erhöhen. ich bin selbst erstaunt wie schnell sich meine kondition (noch dazu als raucherin) wieder aufgebaut hat. die ersten 5 km läufe waren schon bitter, aber inzwischen laufe ich die 7 locker und flockig. also wünsche ich euch weiterhin viel spaß, erfolg und konsequenz, und verabschiede mich hiermit wieder aus diesem thread...


i`m running up that road, running up that hill... *sing*

lunar

--- dreams are lost days ---

Ella
16.04.2004, 12:34
Boah Lunar ... !!!


*die Zeigefinger gekreuzt vor sich haltend* WEICHE !

So eine Gemeinheit ... unsereins krepelt bei 4 km rum und du steigst mit 5 km ein? Nach 5 !!! Jahren Pause? Und rauchen tuste auch?

Unverschämtheit - aber sei ehrlich - vermutlich bist du in deiner Lauf-Pause statt dessen Inliner-Marathon gefahren oder hast irgendwelches Gruppenhüpfen betrieben - so eine Kondition kommt doch nicht von ungefähr, oder?

*grummel*

Ella

-----------------------
Grüße aus dem Elchland http://www.diereini.de/shout/img/elk.gif

MissBlümchen
16.04.2004, 12:42
Original von runnersbeagle:Schlicht und ergreifend: Ich bin jetzt eine fette Sau.
WILLKOMMEN IM CLUB! :hallo: :))

Und heute gehen wir laufen, ok?

----------------------------
ICH BIN ZWEI ÖLTANKS!http://www.mainzelahr.de/smile/geschockt/spiegel.gif

Toronto21
16.04.2004, 12:42
Original von Ella:
Boah Lunar ... !!!


*die Zeigefinger gekreuzt vor sich haltend* WEICHE !

So eine Gemeinheit ... unsereins krepelt bei 4 km rum und du steigst mit 5 km ein? Nach 5 !!! Jahren Pause? Und rauchen tuste auch?

Unverschämtheit - aber sei ehrlich - vermutlich bist du in deiner Lauf-Pause statt dessen Inliner-Marathon gefahren oder hast irgendwelches Gruppenhüpfen betrieben - so eine Kondition kommt doch nicht von ungefähr, oder?

*grummel*

Ella

-----------------------

Tröste dich, Ella. Das liegt am Alter. Beim Bund bin ich auch mit 21 gleich die 5km gerannt. Erst schnaufend und hechelnd, aber immer rennend und irgendwann lief es dann. Heute, in unserem fortgeschrittenen Alter schaltet man da eher den Verstand ein und tastet sich langsam ran, wenn man Jahre nix gemacht hat. Aber in dem Alter liegt der Schulsport noch nicht solange zurück, als daß man das nicht irgendwie gewuppt bekäme.
Grüße aus dem Elchland http://www.diereini.de/shout/img/elk.gif





The jazz things in life. http://www.mainzelahr.de/smile/sisx/triathlon.gif
www.smueve.de
The Ministry of Silly Talk

miatara
16.04.2004, 12:46
Hallo Daniela,

gestern war die sensationell vierte (!) Woche nach meiner Nervenentzündung absolviert, Laufleistung seit 12.03.04: 0 (=null!) km.
Immer noch ein leicht spürbares Zwicken im Oberschenkel bei Bewegung, Wiedereinstieg: Vielleicht 4 :P km am Sonntag mit Anke, aber sicher bin ich da nicht :nene:

Gruß
Peter

... der nicht mehr ganz so traurig ist, daß es mit dem Marathondebut am 04.04.04 nicht geklappt hat

Ella
16.04.2004, 12:49
Vielen Dank !!!! *zynisch grins*

Jetzt bin ich nicht nur zu dick und ohne Kondition sondern auch noch ALT ! Und daran kann ich ja nun mal nix ändern !

Also als Motivationstrainer biste bei mir heute durchgefallen, liebster Toronto!

*nochmal grummel*

Ella:motz:

-----------------------
Grüße aus dem Elchland http://www.diereini.de/shout/img/elk.gif

Toronto21
16.04.2004, 12:58
Original von Ella:
Vielen Dank !!!! *zynisch grins*

Jetzt bin ich nicht nur zu dick und ohne Kondition sondern auch noch ALT ! Und daran kann ich ja nun mal nix ändern !

Also als Motivationstrainer biste bei mir heute durchgefallen, liebster Toronto!

*nochmal grummel*

Ella:motz:

-----------------------
Grüße aus dem Elchland http://www.diereini.de/shout/img/elk.gif


Autsch! Wie taktlos von mir. Dabei sollte das doch nur durch 10000000 Blumen in der Form motivierend sein, daß wir "Senioren" einfach ein wenig länger brauchen, um in Form zu kommen. Wo ich doch sogar älter bin als du. :)



The jazz things in life. http://www.mainzelahr.de/smile/sisx/triathlon.gif
www.smueve.de
The Ministry of Silly Talk

queenocean
16.04.2004, 13:06
Wo kann ich hier meine Nummer ziehen oder mich hinten anstellen?

Ich grüsse alle Bandscheibenopfer und Sonst-Lädierten.

Seit über einer Woche quält mich ein blöder Hexenschuss und der will einfach nicht weggehen http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/motz.gif ... meine Wärmflasche hat auch schon keine Lust mehr! ... und wir haben Suuuuuuuuuperwetter in HH! ich muss jetzt leider noch ein bisschen die Füsse stillhalten .... heute noch und morgen noch

... aber am Sonntag werde ich mit qualifiziertem Jubeltraining an der Rennstrecke wieder einsteigen. http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/aktion033.gif





An dieser Stelle viel Glück an alle Marathon-Teilnehmer! http://www.smiliemania.de/smilie.php?smile_ID=174








Und hoffentlich gehts dann nächste Woche wieder laufend weiter ... vermutlich bei Regen http://www.smiliemania.de/smilie.php?smile_ID=560

Hajott
16.04.2004, 13:07
Wie kann man solch einen thread nur unter "Erfahrungsberichte" einstellen??? ?(

Gehört der nicht eher in die Kategorie "Gesundheit, Medizin"?

Oder nicht vielleicht sogar hierhin? (http://www.brigitte.de/community/foren/postlist.php?Cat=&Board=6) :D

H.-J.

The road goes on forever and the party never ends...
http://img5.imageshack.us/img5/9236/Ruhrgebiet.jpg

MissBlümchen
16.04.2004, 13:10
Original von Hajott:
Wie kann man solch einen thread nur unter "Erfahrungsberichte" einstellen??? ?(

ICH kann ALLES, liebster Hajott...:P (ok, ok...ALLES außer Laufen...)

Außerdem ist doch durchaus der ein oder andere "Erfahrungsbericht" dabei....Erfahrungen mit Verletzungen....mit Wiedereinstiegen...:D

----------------------------
ICH BIN ZWEI ÖLTANKS!http://www.mainzelahr.de/smile/geschockt/spiegel.gif

Brit
16.04.2004, 13:20
[quote]
Original von Hajott:


Gehört der nicht eher in die Kategorie "Gesundheit, Medizin"?

Oder nicht vielleicht sogar hierhin? (http://www.brigitte.de/community/foren/postlist.php?Cat=&Board=6) :D

H.-J.

na, na, na..da gehts um ganz andere Dinge wie beispielsweise "Alterungsprozess hinauszögern"
Ganz und gar nicht passend für uns junge Hüpfer, oder? ;-)

TinaS
16.04.2004, 14:35
Original von Ella:

So eine Gemeinheit ... unsereins krepelt bei 4 km rum und du steigst mit 5 km ein? Nach 5 !!! Jahren Pause? Und rauchen tuste auch?



Ella, siehs gelassen. Ich hab auch auf einem relativ hohen Niveau angefangen (mit knapp 6 km, 38 Jahren und 80 kg), aber dafür kann ich nicht die tolle Erfahrung machen, quasi täglich meine Bestleistung zu übertreffen. Das pendelt sich nämlich doch alles wieder ein.

Tina

Coureur
16.04.2004, 14:53
Binschon wech.......


Danke für den schönen Thread Greenie.






Original von Greenhörnchen:


Original von runnersbeagle:Schlicht und ergreifend: Ich bin jetzt eine fette Sau.
WILLKOMMEN IM CLUB! :hallo: :))

Und heute gehen wir laufen, ok?

----------------------------
ICH BIN ZWEI ÖLTANKS!http://www.mainzelahr.de/smile/geschockt/spiegel.gif


------------------------------------------------------------------

RunningChicken
16.04.2004, 15:34
Hallo!
Ich hätte da zwei zurzeit rekonvaleszierende Blasen an den Fersen. Zählen die auch?

Falls nicht, möchte ich an dieser stelle nochmal vermerken, dass dem Grinhorn seine Signatur ziemlich goil ist. http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/013.gif

LG
Tanja :hallo:

JuergenF
16.04.2004, 16:15
Toronto :hmm:


daß wir "Senioren" einfach ein wenig länger brauchen, um in Form zu kommen. Wo ich doch sogar älter bin als du

Heute ist wohl nicht dein Tag :D. Ich glaube, selbst ein gewiefter Charmeur wie du bekommt hier kein Bein mehr auf den Boden :))

Greenie: SUPER Thread, wie geschaffen für mich!! Da kann ich noch ne MENGE dazu beitragen! Es stört doch nicht, daß ich seit sieben Wochen wieder im Training bin und jetzt wieder ca. 40 km in der Woche laufe?? :stupid:

LG, Jürgen

MissBlümchen
16.04.2004, 16:19
Original von JuergenF:Es stört doch nicht, daß ich seit sieben Wochen wieder im Training bin und jetzt wieder ca. 40 km in der Woche laufe?? :stupid:
Prinzipiell schon...aber das ich DICH nicht aus `nem Zwangspausen-Thread raushalten kann, war mir schon vorher klar...:))

----------------------------
ICH BIN ZWEI ÖLTANKS!http://www.mainzelahr.de/smile/geschockt/spiegel.gif

fastsmart
16.04.2004, 17:48
Oh, endlich mal genau mein Thread! :D
Seid bedankt, Frollein Greehörnchen.

Ich "darf" noch mindestens zwei Wochen pausieren. Dann hab ich mal wieder acht Wochen zusammen. Wenn ich dann mal wieder lostrabe, werden es höchtens 30 Minunten, mehr ist erstmal nicht drin. Weiß der Henker, wann ich mein bisschen Kondition wieder habe.
Und dem Gesetz der Serie folgend dauerts bestimmmt nur sechs Wochen bis zur nächsten Zwangspause. :nene:

Aber wat solls, irgendwann hab ich die Ganzen Zipperlein ja durch...

mfg
marcus

--------------------
In mir schlummert ein Genie!
Wie kriege ich das Biest nur wach?

MissBlümchen
16.04.2004, 18:40
Original von fastsmart:
Oh, endlich mal genau mein Thread! :D
Na, immer rein in die gute Stube! :))

Es ist vollbracht! Frollein Grünhorn lief soeben schmerzfreie 4 km und erwartet dafür jetzt Champagnerduschen, Sambatänzerinnen und stehenden Applaus! :hallo:

Mönsch, war das wieder komisch....irgendwie fühlten sich die "Laufbewegungen" so falsch und staksig an in den Beinen.....und anstrengend war`s.....und eine rote Omme hab ich, aber SOWATT von.....und jetzt muss ich auch noch geduldig sein und darf erst wieder in 2 Tagen laufen und mindestens genauso langsam....:)) aber alles wird gut! BESTIMMT!

----------------------------
ICH BIN ZWEI ÖLTANKS!http://www.mainzelahr.de/smile/geschockt/spiegel.gif

Ella
16.04.2004, 18:48
Na dann .... LA OLA für das grüne Horn!

Aller (wieder-) Anfang ist schwer - aber datt klappt bald wieder einwandfrei, bestümmt!

Ella

-----------------------
Grüße aus dem Elchland http://www.diereini.de/shout/img/elk.gif

Regina-Donna
16.04.2004, 18:49
:respekt: ...und das bei der Hitze! Beim nächsten Mal knackst Du die Stunde!:D :D :D *übervierbackengrins*

Regina:rolleyes:

...und der kleine beige Hundhttp://www.gifs-paradies.de/gifs123/hunde/00004385.gif

fidi
16.04.2004, 18:54
Original von Greenhörnchen:

und darf erst wieder in 2 Tagen laufen und mindestens genauso langsam....:)) aber alles wird gut! BESTIMMT!



das ist dann ja am sonntag ... :D :D :D

ach so:
http://www.mainzelahr.de/smile/party/flute2champ.gif http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/dance.gif http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/party027.gif

http://www.smiliemania.de/smilie.php?smile_ID=250

Hajott
16.04.2004, 19:01
Original von Greenhörnchen:


Es ist vollbracht! Frollein Grünhorn lief soeben schmerzfreie 4 km und erwartet dafür jetzt Champagnerduschen, Sambatänzerinnen und stehenden Applaus! :hallo:


----------------------------
ICH BIN ZWEI ÖLTANKS!http://www.mainzelahr.de/smile/geschockt/spiegel.gif



Von http://www.addis-welt.de/smilie/smilie/krank/oud.gif





zu http://www.addis-welt.de/smilie/smilie/krank/smilie_rolli.gif




Und nu`:http://www.addis-welt.de/smilie/smilie/springen/fa82.gif

Und morgen? Vielleicht wieder so:http://www.addis-welt.de/smilie/smilie/krank/kruecken.gif?



H.-J.

The road goes on forever and the party never ends...
http://img5.imageshack.us/img5/9236/Ruhrgebiet.jpg

JuergenF
16.04.2004, 19:12
Greenie, Signatur selbst kreiert? Falls ja, allerhöchsten Respekt! Falls nicht, immer noch vorbildlich ausgewählt :) Gratuliere zum schmerzfreien Lauf in der prallen "Hitze". Jetzt blooooooooooß vorsichtig sein, hörst du!

Tja, bin dann raus hier. Mein Lauf gerade eben war (für meine bescheidenen Verhältnisse) einfach zu gut, um bei den Lahmen und Fußkranken mitreden zu können :D Wünsche allen baldigste Genesung bzw. Leistungssteigerung! :) :hallo:

LG, Jürgen

fastsmart
16.04.2004, 19:15
Original von JuergenF:


Tja, bin dann raus hier. Mein Lauf gerade eben war (für meine bescheidenen Verhältnisse) einfach zu gut, um bei den Lahmen und Fußkranken mitreden zu können

LG, Jürgen



:angry: :angry: :angry: :angry: :angry: :angry: :angry: :angry: :angry: :angry: :angry: :angry: :angry: :angry: :angry: :angry: I) I) I) I) I) I) I) I) I) I) I) I) I) I) I) I) I) I) I) I) I) I) I) I) I) I) I) I) I) I) I) I) ;)

--------------------
In mir schlummert ein Genie!
Wie kriege ich das Biest nur wach?

flinkfuss
16.04.2004, 19:18
Also, verletzt bin ich zwar nicht, aber zu den Wiedereinsteigern und Zwangspäusler gehör ich dann doch.
Zwangspause deshalb, weil ich wieder eingestiegen bin als Raucher. So einfach ist das! :))
Und was soll ich sagen...is mir sche....egal! :D

Lieben Gruß von
Andrea

"Finde den Mut, Dinge zu ändern, die Du ändern kannst,
die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen,
die Du nicht ändern kannst,
und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden."

MissBlümchen
16.04.2004, 19:39
Und morgen? Vielleicht wieder so:http://www.addis-welt.de/smilie/smilie/krank/kruecken.gif?


Klar...mit liebgewonnenen Traditionen soll man bekanntlich nicht brechen...:P

----------------------------
ICH BIN ZWEI ÖLTANKS!http://www.mainzelahr.de/smile/geschockt/spiegel.gif

Phönix
16.04.2004, 20:19
Original von Greenhörnchen:

[.....und jetzt muss ich auch noch geduldig sein und darf erst wieder in 2 Tagen laufen und mindestens genauso langsam....:)) aber alles wird gut! BESTIMMT!

----------------------------



AMEN!!!! So sei es, so werde es, so wird es sein!

BESTIMMT!

Viel Glück, Greenie. Ich drück die Daumen!

Und allen anderen Helden der Rekonvaleszenz und des unerschütterlichen Wiedereinstiegs auch. :roll:

Grüße von
Phönix

Buschi
16.04.2004, 22:39
Ey, cool hier darf/kann ich mitreden.
Seit knapp 3 Wochen "plagt" mich ein sogenannter grippaler Infekt; nicht wirklich schlimm, aber nachdem ich hier Anfang des Jahres stundenlang im Forum rumgestöbert hatte, weiss ich ja von den schlauen Lauf-Füchsen, dass man dann nicht unbedingt laufen sollte. Aber am Sonntag soll es wieder los gehen (hoffe auf 5 km).
Die Zigaretten schmeckten noch :look: , ups.

Buschi

lunarlight
17.04.2004, 18:38
Original von Ella:
So eine Gemeinheit ... unsereins krepelt bei 4 km rum und du steigst mit 5 km ein? Nach 5 !!! Jahren Pause? Und rauchen tuste auch?

Unverschämtheit - aber sei ehrlich - vermutlich bist du in deiner Lauf-Pause statt dessen Inliner-Marathon gefahren oder hast irgendwelches Gruppenhüpfen betrieben - so eine Kondition kommt doch nicht von ungefähr, oder?



hehehe... dafür hast du auch nicht gesehen wie ich die ersten paar male keuchend und mit meinem ende ringend in mein imaginäres ziel eingelaufen bin :glow: das ist ja auch nicht gerade das, was hier im allgemeinen empfohlen wird. das einzig `sportliche` was ich in dieser zeit von 5 jahren veranstaltet habe, waren zahlreiche durchtanzte nächte in irgendwelchen discos... :stupid: :drink:


liebe grüße~

lunar

--- dreams are lost days ---

Hinkebein
18.04.2004, 13:29
Hallo, ich bin Gabi das Hinkebein.
Hier gehöre ich wohl hin. Nach der Geburt unseres Töchterchens Jan 03 wollte ich so bald als möglich wieder laufen. Aber nix is. Beckenboden im Eimer, erst mal nur walken. Aber das macht mir keinen Spass. Und jetzt entfremdet sich mein linkes Bein von mir. Der Fersensporn war schon immer ein lästiges, aber einigermaßen ignorierbares Übel und meine Achillessehne muss in der Pubertät sein, so wie die rumzickt. Das Knie obendrüber spielt im Augenblick gnädig mit. Aber jetzt fängt das Hüftgelenk auch noch an weh zu tun. Ich wiiillllll aber laufen!!!!.Also Laufpausen haben mir nicht geholfen und meine Familie leidet unter meinen Launen. Das viele Essen als Ersatzbefriedigung hat auch seine Spuren hinterlassen. Los feuert mich an. Kein Mitleid mit der geschundenen Kreatur.

Buschi
18.04.2004, 23:07
So, nach 17tägiger krankheitsbedingter Laufpause, ging es heute wieder los. Etwas über 5km in einer für mich akzeptablen Zeit. Ich muss jedoch feststellen, dass ich bei zwei Läufen/Woche nicht wirklich weiter komme, daraus folgt :stupid: ich werde ab sofort wohl öfter laufen :rolleyes: müssen.
:hallo:

Buschi

MissBlümchen
19.04.2004, 06:34
Original von Hinkebein:Das viele Essen als Ersatzbefriedigung hat auch seine Spuren hinterlassen. Los feuert mich an. Kein Mitleid mit der geschundenen Kreatur.

Mein Mitleid bekommste aber TROTZDEM, ab Du willst oder nicht! :D Und das mit dem Essen....jaja...da könnte ich ein Lied von singen (aber ohne meinen Morgenkaffee ist meine Singstimme nicht so dolle...)

Aber vielleicht solltest Du trotzdem mal zu einem Doc gehen....oder einem Physiotherapeut....vielleicht ist Dir ja zu helfen? ?(

----------------------------
ICH BIN ZWEI ÖLTANKS!http://www.mainzelahr.de/smile/geschockt/spiegel.gif

Ralf-Charly
19.04.2004, 07:07
:D I) Haha, hier darf ich heute auch mitmachen!!! I) :D

Nachdem mich eine heftige Halsentzündung mit leichten Nebenhöhlen- und Bronchienproblemen und etwas Temperatur eine Woche aus dem Verkehr gezogen hat, werde ich heute wieder die Schühchen schnüren und ´ne Runde traben. Der Bericht kommt dann später!!!

Schade nur, dass ich diese Woche auch Urlaub hatte. Der war natürlich für´n Müll!!!
:)) ;( :))



Gruß Ralf und Charly

Der Weg ist das Ziel.
Marathondebut: 05.09.04 Münster StartNr. 145

Brestless
19.04.2004, 07:40
Huhu!

Ich leide seit einer Woche an einem schmerzhaften LWS und kann nicht laufen ;(. Auch gehen funzt nicht, so dass ich auch meine Standardspaziergänge mit meiner Freundin und deren Hunde sausen lassen muss und gestern musste ich dann auch noch feststellen, dass längeres Radfahren ebenfalls nicht funzt. Nach nur 10 km bin ich so steifrückig durch die Gegend gelaufen wie noch nie in meinem Leben *kreisch*

Was habe ich nur getan, dass die Göttin mich so straft??(

Es war ja schon schlimm genug, als ich letztes Jahr wegen eine Kiefer-OP 14 Tage nicht laufen durfte, da konnte ich wenigstens noch radfahren und spazieren gehen, oder vorletztes Jahr wegen einer Dornwarze die "Badische Meile" nicht mitlaufen konnte, auch da war radfahren und schwimmen noch möglich. Aber jetzt! Nix geht mehr. Ich hasse diese Zwangspausen und diese hier im besonderen I)

Aber schimpfen nützt ja nix und ärgern schadet nur mir selbst, also raus ausm Schrank mit der Tafel Schokolade und mir das Schimpfmaul gestopft und schon sieht die Welt en bisschen rosiger aus :roll:

Lieber Gruss
Brestless

Coureur
19.04.2004, 10:46
Auch hier nochmal Motivation für die Gebrechlichen:

Von Null auf 42
Ab 19. April in ARTE





Der Untertitel der dreiteiligen Doku-Serie "Von Null auf 42" sagt fast schon alles: "Sieben Unsportliche auf dem Weg zum New York Marathon". Was er noch nicht verrät: Diese sieben Personen wurden aus 17.000 Bewerbern eines Casting-Aufrufs des SWR und NDR ausgewählt und zwölf Monate lang mit der Kamera bei ihren Vorbereitungen auf den New York Marathon begleitet.

Die Leitfragen dieser dokumentarischen Beobachtung bildeten folgende Fragen: Kann jeder gesunde Mensch einen Marathon laufen - auch wenn er bisher völlig unsportlich war und zum Beispiel 60 Jahre alt und 95 Kilo schwer ist? Welche Höhen und Tiefen, welche körperlichen und psychischen Veränderungen durchlaufen Menschen, die dies versuchen? Wie geht man mit Rückschlägen und dem "inneren Schweinehund" um?

"Von Null auf 42" dokumentiert ein unter der Leitung von Sportmedizinern und Wissenschaftlern durchgeführtes Experiment, dessen Frage einfach wie spannend ist: Können sieben bis dahin völlig unsportliche Menschen innerhalb eines Jahres in Marathon-Form gebracht werden? Der Film zeigt die physiologisch-biochemischen und mentalen Veränderungen, die die Teilnehmer durchliefen. Am Ende standen sieben ganz individuelle Erfahrungen und sieben individuelle Expeditionen auf den inneren Mount Everest.

Sendetermine
"Von Null auf 42" auf ARTE: 19./20./21. April 2004, jeweils 19.00 Uhr
"Von Null auf 42" auf ARD: 3./5./7. Mai 2004, jeweils 21.45 Uhr




------------------------------------------------------------------

Alpi
19.04.2004, 10:55
Brestless, habe ich Deine Vorstellung übersehen?! :hmm: http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/cool23.gif :P

Was bitte ist LWS ? http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/conf36.gif



:hallo: :hallo: :hallo: :hallo: :hallo:

1. Ehrwalder Laufwoche: www.zugspitzurlaub.at

Moori
19.04.2004, 11:27
Original von Alpi:
Brestless, habe ich Deine Vorstellung übersehen?! :hmm: http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/cool23.gif :P

Was bitte ist LWS ? http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/conf36.gif






:hallo: :hallo: :hallo: :hallo: :hallo:

1. Ehrwalder Laufwoche: www.zugspitzurlaub.at




Alpi,

LendenWirbelSäule :)




Servus Moorbilato


Niemals sollte man so tief sinken, um von dem Kakao, durch den man gezogen wird, zu trinken!
(Erich Kästner)

Toronto21
19.04.2004, 11:30
Und BBQ ist nicht die Abkürzung für Blond Bestellt Qualle :)) :)) :))

The jazz things in life. http://www.mainzelahr.de/smile/sisx/triathlon.gif
www.smueve.de
The Ministry of Silly Talk

Brestless
19.04.2004, 11:31
@Alpi

habe mich eben erst vorgestellt, nachdem ich gestern abend und heute morgen schon 3 Beiträge (Antworten) gepostet hatte *schaem*

:klugscheiss: und LWS ist die Abkuerzung fuer LendenWirbelSyndrom und heisst im gemeinen Volksmund Hexenschuss, aber mein Arzt spricht die gemeine Sprach nicht ;-)

Lieber Gruss
Brestless

Wenn du eine Pechsträhne hast, dann färbe sie dir einfach blond ...

Mik
19.04.2004, 12:27
Na, hier bin ich doch richtig.
Ich bin auch mal wieder außer Gefecht gesetzt. Nachdem ich ja nun von Nov. 03 bis Mitte März an einer Sehnenentzündung und einer S-ansatzreizung herumlaboriert habe, mal Laufpause, langsam angefangen mit mit 3 km, dann mal wieder 6 km, mal 12 und :shock2: einmal sogar 30 in einer Woche, dann wieder herunter auf 12, 6, 3 ... weil es immer noch nicht schmerzfrei war;( :motz: dachte ich mir, da mein Bein nun seit Ende März ok war (fühlte sich zumindest so an, ich will es mal nicht beschreien), ich könnte wieder so langsam steigern. Kondition auf dem Tiefpunkt, Gewicht auf dem Höchstpunkt ;)! Nö, Pustekuchen, mein blöder Hallux Valgus bescherte mir dann zu ungefähr diesem Zeitpunkt eine Entzündung im Zehengelenk, welches auch nicht so klasse zum laufen war. Also wieder nur herumgegurkt. Konditionsmäßig wurde es immer mieser. Habe kaum 6 geschweige denn mein kleine 9km-Runde geschafft. Bin sogar einmal nach 6 auf das Fahrrag meiner Schwester aufgesprungen ... peinlich ....
Und dann stellte sich von einem auf dem anderen Tag bei einer Vorsorgeuntersuchung heraus, dass ich ruckizucki einen Termin im KH machen muss, zwecks U-OP. Jau ... da komme ich nun gerade her, seit Dienstag wieder nur: Untersuchungen, OP, herumgelegen, geschlafen, gelesen. Jetzt bin ich seit 2 Stunden wieder zuhause.
Absolute Sportpause für mind. 4 Wochen. Ich freu mich total ... :angry:
eine Woche möglichst liegen, wenig herumlaufen und schonen .... uuuuaaahhhh... und nun hoffe ich zumindest, dass das Ergebnis welches in 10 Tagen aus dem Labor kommt, gut ausfällt, sonst bin ich noch mal weg vom "Fenster"....
Durch dieses Herumliegen hat sich allerdings erstmal die Entzündung aus meinem Zehengelenk wieder verflüchtigt :P.
Die letzten 6 Monate waren also nicht so der Lauf-/Sporthit :)). Vielleicht klappt es dann ja mal ab Juni, wahrscheinlich kann ich mir dann nen Anfängerplan zulegen ;( :motz: ;)

So genug gejammert, gibt immer noch Leute denen es viel, viel schlechter geht, wie ich letzte Woche mal wieder gesehen habe.

Ich gehe gleich wieder unter meine Kuscheldecke. :sleep:

Liebe Grüße
Mik http://www.smiliemania.de/smilie.php?smile_ID=424

MissBlümchen
19.04.2004, 12:30
Original von Brestless:Wenn du eine Pechsträhne hast, dann färbe sie dir einfach blond ...

Mensch, der Spruch ist doch mal klasse...ganz nach meinem Gusto! :respekt:

Und @Mik - Durchhalten...auch WIR kommen noch ganz gross raus...spätestens in der W 75! ;)

----------------------------
ICH BIN ZWEI ÖLTANKS!http://www.mainzelahr.de/smile/geschockt/spiegel.gif

Mik
19.04.2004, 12:41
Original von Greenhörnchen:


Original von Brestless:Wenn du eine Pechsträhne hast, dann färbe sie dir einfach blond ...

Mensch, der Spruch ist doch mal klasse...ganz nach meinem Gusto! :respekt:

Und @Mik - Durchhalten...auch WIR kommen noch ganz gross raus...spätestens in der W 75! ;)

----------------------------
ICH BIN ZWEI ÖLTANKS!http://www.mainzelahr.de/smile/geschockt/spiegel.gif



Na, da bin ich ja beruhigt :)) ... obwohl ... eigentlich wollte ich bevor ich die W75 erreicht habe, mal einen Lauf der LG Rheinland mitmachen. Vielleicht kann mich ja einer in einer Karre mitziehen ... ;)

Liebe Grüße
Mik http://www.smiliemania.de/smilie.php?smile_ID=424

Ralf-Charly
19.04.2004, 13:11
So, hier der angedrohte Bericht:

Nach längerem Philosophieren über das Wetter und die Laufstrecke, die für den 10 km "Wiedereinstieg" die Beste wäre, fiel mir ein, das meine Trailschuhe schon längere zeit keinen Ausgang mehr hatten! :idee:

Also blieb dann nur dreimal die 3,4 km - Runde!

So hab ich mir dann die erwartungsfroh die Hundis geschnappt und bin raus in den stürmischen Wald.
Naja, vor dem Start mussten die Hundis dann erst noch mal müssen, was aber recht schnell erledigt war.

Bin dann frohgemut losgelaufen und wollte so gemütlich 8 km/h laufen. Meine HF bewegte sich so bei +/- 130, also bei ungefähr 70%. Das war schon in Ordnung. Der letzte Teil der Runde gestalltete sich dann zu einer Laufschule, da Waldarbeiten den Weg in einen miserabelen Zustand versetzt hatten. Am Ende der Runde standen dann 25:45 min bei einem HF-Schnitt von 133 zu Buche.

Also auf ein Neues.
Da ich das Tempo halten wollte, stieg der Puls auf der zweiten Runde erwartungsgemäß an und bewegte sich so bei +/- 135. Nach zwei problemlosen Begegnungen mit fremden Hunden war die zweite Runde mit 26:03 min bei 136 HF-Schnitt Geschichte.

Da ich bisher keine Ausfallserscheinungen oder laufpausenbedingte Probleme verspürte, habe ich mir so gedacht, dann lauf doch die driztte Runde mal nach HF und lege noch einen drauf.
Also Tempogefühl ausgeschaltet und die Augen verstärkt auf den HF-Messer gerichtet. Angesagt waren 140 bmp und nach den beiden gleichen Hundebegegnungen, Spaziergänger sind doch langsamer als ich :)) , endete die letzte Runde nach 24:54 min bei einem HF-Schnitt von exakt 140!

Fazit: locker 10,2 km in 01:16:42 h = 8,0 km/h bei einem HF-Schnitt von 136 = 74 % HFmax. Gegenüber vergleichbaren Läufen liegt die HF noch 5 bmp zu hoch, hatte ich aber nach der letzten Woche auch nicht anders erwartet!


Also, das Nasenlaufen und die Halsschmerzen sowie die anderen unerfreulichen Begleiterscheinungen scheinen im Griff und die Strasse hat mich wieder!!!
:bounce: :bounce: :bounce:

Unerfreulicher Nachteil, mein Urlaub ist auch vorbei!
;( ;( ;(

Allen Verletzten, Leidenden, Rekonvaleszenten und Wiedereinsteigern gute Besserung, bzw. frohen Neuanfang!!!

Damit verabschiede ich mich wieder aus diesem Thread!
:hallo: :hallo: :hallo:



Gruß Ralf und Charly

Der Weg ist das Ziel.
Marathondebut: 05.09.04 Münster StartNr. 145

piranha11
19.04.2004, 13:31
Greenie für diesen Threat könnte ich Dich knutschen :bounce: :bounce: :bounce: :bounce: :bounce:
endlich mal etwas wo ich mitreden kann.:D
Es sei Dir gedankt :rotate: :rotate: :rotate:
Also mein Laufpensum beschränkt sich auf 0,0 km/Woche.
Laufverbot gilt wohl bis zum Herbst ;( ;( ;( ;( ;(
Radfahren klappt auch noch nicht, außer ich trete nur mit rechts und laß das linke Bein runterhängen.
Das Knie ist immer dick, instabil und vor allem verdammt unbeweglich:angry: :angry: :angry: :angry: :angry: :angry:
Es macht mich wahnsinnig.
Also habe ich beschlossen (dank Greenie´s Threat) euch jetzt dann so richtig anzufeuern.
Da ich nicht laufen kann müßt ihr halt meine km mitlaufen :D :D :D

Grüßle Tanja

In einer irrsinnigen Welt vernünftig sein zu wollen, ist schon ein Widerspruch in sich.

-Voltaire-

MissBlümchen
19.04.2004, 17:07
Original von piranha11:Da ich nicht laufen kann müßt ihr halt meine km mitlaufen :D :D :D
Ähm...naja...dann übernehme ich heute EINEN Deiner Kilometer....3 km für mich, einen für Dich....:)) Besser als nüscht, wa?

----------------------------
ICH BIN ZWEI ÖLTANKS!http://www.mainzelahr.de/smile/geschockt/spiegel.gif

piranha11
19.04.2004, 17:22
Original von Greenhörnchen:


Original von piranha11:Da ich nicht laufen kann müßt ihr halt meine km mitlaufen :D :D :D
Ähm...naja...dann übernehme ich heute EINEN Deiner Kilometer....3 km für mich, einen für Dich....:)) Besser als nüscht, wa?

----------------------------
ICH BIN ZWEI ÖLTANKS!http://www.mainzelahr.de/smile/geschockt/spiegel.gif



Greenie, ich danke Dir!
Such aber bitte einen schönen raus.

:D

Habe gerade die HH Berichte gelesen und jetzt kommt dann der Frust:angry: :angry: :angry:

also bitte einen gaaaaaanz schönen!

Tanja


In einer irrsinnigen Welt vernünftig sein zu wollen, ist schon ein Widerspruch in sich.

-Voltaire-

MissBlümchen
19.04.2004, 17:24
Original von piranha11:Such aber bitte einen schönen raus.
Ich nehm` den allerhübschesten....vorbei an blühenden Kirschbäumen und gelben Rapsfeldern....vielleicht nehm` ich ja mein Handy mit und mach` ein Foto von "Deinem" Kilometer!! :D

----------------------------
ICH BIN ZWEI ÖLTANKS!http://www.mainzelahr.de/smile/geschockt/spiegel.gif

piranha11
19.04.2004, 17:28
Original von Greenhörnchen:


Original von piranha11:Such aber bitte einen schönen raus.
Ich nehm` den allerhübschesten....vorbei an blühenden Kirschbäumen und gelben Rapsfeldern....vielleicht nehm` ich ja mein Handy mit und mach` ein Foto von "Deinem" Kilometer!! :D

----------------------------
ICH BIN ZWEI ÖLTANKS!http://www.mainzelahr.de/smile/geschockt/spiegel.gif



Mach das!
Dann kann ich gleich bei meiner EAP ein bisschen träumen.
Aus welcher Ecke kommst Du? Ich hätte nämlich gern gaaaanz viel grün, oder ein bissele Wasser, oder schöne Rapsfelder, oder einen strahlend blauen Himmel oder.....hach da fällt mir grad so richtig viel ein!
Also Lauf Greenie Lauf!
:bounce: :bounce: :bounce: :bounce:

In einer irrsinnigen Welt vernünftig sein zu wollen, ist schon ein Widerspruch in sich.

-Voltaire-

MissBlümchen
19.04.2004, 17:44
Original von piranha11:Ich hätte nämlich gern gaaaanz viel grün, oder ein bissele Wasser, oder schöne Rapsfelder, oder einen strahlend blauen Himmel oder.....hach da fällt mir grad so richtig viel ein!
Also Lauf Greenie Lauf!
Ma`am, jawoll Ma`am...ich werd` sehen was ich tun kann! :hallo:

----------------------------
ICH BIN ZWEI ÖLTANKS!http://www.mainzelahr.de/smile/geschockt/spiegel.gif

Jo
19.04.2004, 17:52
Original von piranha11:

... strahlend blauen Himmel...




Strahlend trifft bei Greenie ja ziemlich gut zu :D

Viele Grüße
Jo

MissBlümchen
19.04.2004, 17:54
Original von Jo:Strahlend trifft bei Greenie ja ziemlich gut zu :D
Hmmm...damit meinste wohl nicht mein überaus bezauberndes Lächeln...nein? :))

----------------------------
ICH BIN ZWEI ÖLTANKS!http://www.mainzelahr.de/smile/geschockt/spiegel.gif

Ella
19.04.2004, 18:04
Greenie, denk dran ... wir haben um sieben eine Verabredung - du und ich :D

also nicht zuweit weglaufen!!

Ella

-----------------------
Grüße aus dem Elchland http://www.diereini.de/shout/img/elk.gif

funkycat13
19.04.2004, 18:26
Na ich glaube in diesem Threat bin ich auch richtig. Weil ich zur Zeit auch Zwangspause machen muss. Hab Probleme mit dem Knie und natürlich keine Ahnung was es ganau ist. Aber zum Glück bin ich auf die Idee gekommen als Ausgleich Fahrrad zu fahren...damit ich nicht wieder ganz untergehe und die Nadel wieder nach oben wandern lasse (es ging ja jetz grad immer so schön abwärts :nene: ).

Naja auf jeden Fall kann es etwas dauern, weil nen Termin beim Sportartz habe ich erst Mitte Mai...eher wirds ja sicher net...und sofort wegzaubern kann das der Onkel Doctor bestimmt auch nicht.

Aber egal...ich sag nur Fahrrad fahren und abwarten... :D

Aber ich denke meine Laufschuhe vermissen mich schon jetz ... und ich se auch ;( ;(

Grüße ... Maike ... :hallo: :hallo:

MissBlümchen
19.04.2004, 20:59
Original von piranha11:Ich hätte nämlich gern gaaaanz viel grün, oder ein bissele Wasser, oder schöne Rapsfelder, oder einen strahlend blauen Himmel oder.....hach da fällt mir grad so richtig viel ein!
Also Lauf Greenie Lauf!
So...hiermit bekommst Du den allerschönsten Kilometer meines heutigen 4km-Läufchens gewidmet! :hallo:

----------------------------
ICH BIN ZWEI ÖLTANKS!http://www.mainzelahr.de/smile/geschockt/spiegel.gif

MissBlümchen
19.04.2004, 20:59
http://www.laufen-aktuell.de/laufenaktuell/content/forum/upload_big/5816_77.jpg http://www.laufen-aktuell.de/laufenaktuell/content/forum/upload_big/5816_77.jpg


Da vorne links sind die gewünschten Kirschbäume....

[ Dieser Beitrag wurde von Greenhörnchen am 19.04.2004 editiert. ]

MissBlümchen
19.04.2004, 20:59
http://www.laufen-aktuell.de/laufenaktuell/content/forum/upload_big/5816_78.jpg http://www.laufen-aktuell.de/laufenaktuell/content/forum/upload_big/5816_78.jpg


Hier ist der geforderte Bach....

[ Dieser Beitrag wurde von Greenhörnchen am 19.04.2004 editiert. ]

MissBlümchen
19.04.2004, 20:59
http://www.laufen-aktuell.de/laufenaktuell/content/forum/upload_big/5816_79.jpg http://www.laufen-aktuell.de/laufenaktuell/content/forum/upload_big/5816_79.jpg


Und ein Rapsfeld gab`s auch noch....so recht?

[ Dieser Beitrag wurde von Greenhörnchen am 19.04.2004 editiert. ]

Sam
19.04.2004, 21:04
Hey Greenie.

War Dein Handy brav und hat wieder Saft bekommen? :D

Tschö
:motz:

Toronto21
19.04.2004, 21:06
Original von Greenhörnchen:
http://www.laufen-aktuell.de/laufenaktuell/content/forum/upload_big/5816_78.jpg http://www.laufen-aktuell.de/laufenaktuell/content/forum/upload_big/5816_78.jpg




Hier ist der geforderte Bach....

[ Dieser Beitrag wurde von Greenhörnchen am 19.04.2004 editiert. ]


Das hat ja schon fast was künstlerisches. :glow:

The jazz things in life. http://www.mainzelahr.de/smile/sisx/triathlon.gif
www.smueve.de
The Ministry of Silly Talk

piranha11
20.04.2004, 11:38
Original von Greenhörnchen:
http://www.laufen-aktuell.de/laufenaktuell/content/forum/upload_big/5816_77.jpg http://www.laufen-aktuell.de/laufenaktuell/content/forum/upload_big/5816_77.jpg




Da vorne links sind die gewünschten Kirschbäume....

[ Dieser Beitrag wurde von Greenhörnchen am 19.04.2004 editiert. ]



Wollte ich Kirschbäume?????? Na egal, sie sind auf jeden Fall superschön

:rotate: :rotate: :rotate: :rotate: :rotate: :rotate:

Greenie 100000000000 Dank für Deinen Einsatz.

Tanja

In einer irrsinnigen Welt vernünftig sein zu wollen, ist schon ein Widerspruch in sich.

-Voltaire-

MissBlümchen
20.04.2004, 11:41
Wollte ich Kirschbäume??????

Ett wird gegessen watt auf`n Tisch kommt! :))

----------------------------
ICH BIN ZWEI ÖLTANKS!http://www.mainzelahr.de/smile/geschockt/spiegel.gif

piranha11
20.04.2004, 11:44
Greenie, die Gegend war so richtig schön.
Falls Du noch mehr solcher Strecken haben solltest, dann laufe ich bis zum Herbst gerne virtuell mit Dir mit!:rotate: :rotate: :rotate:

Tanja

In einer irrsinnigen Welt vernünftig sein zu wollen, ist schon ein Widerspruch in sich.

-Voltaire-

Brit
23.04.2004, 07:10
Hallo:hallo:

Ich schrieb hier ja von "auf den Körper hören".
Diese Woche habe ich nicht bedacht, dass der Körper sich nicht immer sofort meldet.
Ich habe es übertrieben, bin vorgestern mit einem meiner Brüder (ich habe vier) geradelt. Gemächlich mit kleinen Pausen (eine Pause diente zum Auffüllen der Trinkflasche auf einem Friedhof, der Tip kommt , meine ich, von Steif), insgesamt 41km. Klappte wunderbar, ich fühlte mich super, superfit vor allem und bin daher gestern früh gleich noch gelaufen. Beim Lauf zeigte sich dann wie fit ich bin: nicht fit genug an 2 aufeinanderfolgenden Tagen sportliche Leistungen zu erbringen! Mir ging schlichtweg die Puste aus, die Beine wurden müde, so, dass ich Gehpausen einlegen musste.
Was meine Bandscheibe davon hielt zeigte sich dann ab Mittags: Schmerzen und nur langsames gehen möglich mit leicht gekrümmter Schonhaltung.
Ich hätte mich in den Po beißen können ob meiner Dämlichkeit!
Also war gestern nur noch relaxen angesagt und Sport ist bis frühestens Sonntag gestrichen.
Fazit: nicht von Hochgefühlen täuschen lassen, weiterhin langsam und vorsichtig, immer auf dem Teppich bleiben.

LG
Britta

Alpi
24.04.2004, 10:22
Schöne Bildileins, sänks Frollein Grünhorn :hallo:. Das macht jetzt richtig Lust auf ein Läufchen. Jawoll, raus mit dem ollen Alpi! :rolleyes:


:hallo: :hallo: :hallo: :hallo: :hallo:

1. Ehrwalder Laufwoche: www.zugspitzurlaub.at

rennic
24.04.2004, 13:09
@Alpi: Du bist doch immer noch hier? Stress mit AOL? :)) :)) :))
RAUS AN DIE FRISCHE LUFT I)

Gruß...René
________________________________________ ____
Meine Homepage + Lauftagebuch: www.rennic.de (http://www.rennic.de)


http://rennic.de/eigenedateien/lab.jpg

Alpi
24.04.2004, 13:11
Rene! :))

Hab übrigens mein Läufchen schon hinter mir, 12km! Schau mal unter die Top 50, bin diese Woche ziemlich brav gewesen! ;)

:hallo: :hallo: :hallo: :hallo:

1. Ehrwalder Laufwoche: www.zugspitzurlaub.at

MDeus
24.04.2004, 21:00
Hi Hörnchen,

erst mal sorry an alle, das ich mich so lange nicht gemeldet habe.
Ist aber auch echt sch..... gelaufen für mich.

Von meiner Viruserkrankung Ende letzten Jahres habe ich Euch ja erzählt. Hat mich die Teilnahme am Silvesterlauf gekostet.

Dann hatte ich ein paar Wochen Ruhe, in denen ich eher sporadisch gelaufen bin. Wetter war ja auch anfang diesen Jahres eher bescheiden.

Und vor ca. 5 Wochen ging es dann wieder los.
Grippe mit fast 40 Fieber. Eine ganze Woche habe ich mich so dahingeschleppt. Dann ging es eine Woche bergauf.
Ich bin dann Freitags wieder zum Biathlontraining, und habe da schon gemerkt, es geht doch noch nicht so wieder.
Samstags dann wieder Fieber.
Montags zum Arzt und kam halt nicht mehr drumrum, Antibiotika zu nehmen. Ich konnte nämlich nix mehr hören, weil mir diese blöde Grippe voll aufs Gehör geschlagen ist.
Also gut, eine Woche Antibiotika. Es ging dann auch besser, aber mit dem Hören klappt es immer noch nicht wieder (mein Mann meint, das wäre bei mir normal).
Ich also zum HNO-Arzt. Der hat meine Nasennebenhöhlen geröntgt, und festgestellt:
Ich habe eine chronische Nasennebenhöhlenentzündung mit Polypenbildung. Und eben diese Polypen müssen aus meinen Nasennebenhöhlen entfernt werden. Operativ!!!
Kleiner Eingriff, morgens rein ins Krankenhaus, mittags raus.
Das ganze ist für den 18. Mai geplant. Danach drei Wochen keinen Sport.

Also fange ich dieses Jahr effektiv mit Lauftraining erst Anfang Juni an.
Toll, da ist die Saison schon fast wieder vorbei. Bis ich meine alte Kondition wiederhabe, ist schon wieder Winter.


HEUL!!!X( X( X(
http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/kotz.gif

Martina

aus dem Sauerland

MissBlümchen
24.04.2004, 21:07
Nicht traurig sein, Martina!!
Nachdem ich vor ein paar Tagen nach popeligen 3 km schon wieder Schmerzen hatte, hab` ich beschlossen meine Laufschuhe jetzt erstmal einzumotten und es vielleicht Ende des Sommers wieder mal mit Loofen zu versuchen.....und bis dahin bist DU schon wieder voll dabei! :))

Und für mich gilt wohl :
FOREVER GROUPIE! http://www.mainzelahr.de/smile/winkend/winki1.gif

----------------------------
ICH BIN ZWEI ÖLTANKS!http://www.mainzelahr.de/smile/geschockt/spiegel.gif

viermaerker
24.04.2004, 21:21
Mensch Daniela, was machste denn für Sachen?(

Bevor Du die Flinte ins Korn, oder die Laufschuhe in den Kamin wirfst und dich mit immerwährendem Groupie-Dasein abfindest, geh` doch noch mal zu `nem Laufdoktor. Da muß es doch was geben für Deine wunden Hufe!!

In jedem Fall gilt: nicht traurig sein! Wenn wirklich eine mehrmonatige Pause nötig sein sollte - so what??
Was sind in Deinem Alter schon ein paar Monate?? Nüscht, sozusagen!!

Kopf hoch und gute Besserung wünscht

Walter

viermaerker 707
____________________________

no more pain........

MissBlümchen
24.04.2004, 21:25
Original von viermaerker 707:Da muß es doch was geben für Deine wunden Hufe!!
Gibt es ja wohl...neue Einlagen, damit ich nicht mehr so einknicke und GEDULD....und Geduld hab` ich eben nicht - ich zähl` dann immer bloss die Tage bis ich wieder loslegen kann und will dann so schnell wie möglich wieder voll durchstarten mit jeder Menge "Föck im Kopp" (= Flausen im Kopf)....und da ich den Mist jetzt schon über ein halbes Jahr mit mir rumschleppe, war DIESE Methode wohl nicht sehr erfolgreich...:))
Also, erstmal Laufschuhe ganz weit wegpacken, richtig ausheilen lassen und dann eben nach dem Sommer mit so `nem Anfänger-Plänchen nochmal anfangen...und DANN komm` ich ganz gross raus! :rotate:

----------------------------
ICH BIN ZWEI ÖLTANKS!http://www.mainzelahr.de/smile/geschockt/spiegel.gif

viermaerker
24.04.2004, 21:28
[quote]
Original von Greenhörnchen:
________________________________________ ______________________________ ...und DANN komm` ich ganz gross raus! :rotate:


That`s the spirit :rotate: :rotate:

Walter

viermaerker 707
____________________________

no more pain........

Sam
24.04.2004, 21:31
@Walter.

Dann müssen wir uns sehr warm anziehen. :)

Tschö
:motz:

MissBlümchen
24.04.2004, 21:33
Original von sam:
@Walter.

Dann müssen wir uns sehr warm anziehen. :)http://www.mainzelahr.de/smile/frech/aetsch.gif

----------------------------
ICH BIN ZWEI ÖLTANKS!http://www.mainzelahr.de/smile/geschockt/spiegel.gif

Sam
24.04.2004, 21:37
Original von Greenhörnchen:
http://www.mainzelahr.de/smile/frech/aetsch.gif


Wann machst Du das nächste Mal Groupie? :D

Tschö
:motz:

MissBlümchen
24.04.2004, 21:42
Original von sam:Wann machst Du das nächste Mal Groupie? :D
Am 09.05. beim Mainz-Marathon und am 19.05. beim Kölner Nacktlauf...allzeit bereit! http://www.mainzelahr.de/smile/unsortierbar/6423.gif Vielleicht mach` ich das bald beruflich...."Rent-A-Greenie-Groupie" oder sowas...

----------------------------
ICH BIN ZWEI ÖLTANKS!http://www.mainzelahr.de/smile/geschockt/spiegel.gif

Sam
24.04.2004, 21:45
@Greenie.

Hast Du da schon was Warmes zum Anziehen? :D

Tschö
:motz:

Marathon Man
25.04.2004, 00:30
och mönsch danielahttp://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/smilie_allesgut.gif



du und laufen, das ist wohl wie feuer und wasserX(
wenn es mit einem gemeinsamen wettlauf nicht klappt, ein traum von mir ist noch, einmal mit dir groupie zu sein!

msg chris

MissBlümchen
25.04.2004, 00:34
wenn es mit einem gemeinsamen wettlauf nicht klappt, ein traum von mir ist noch, einmal mit dir groupie zu sein!
Das ist auf jeden Fall SCHNELLER zu realisieren als der Wettlauf! :D Aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt - datt mit dem Wettlauf wird schon irgendwann klappen....vielleicht in der W 75 (wie alt bist DU denn dann? Geht das noch?)

----------------------------
ICH BIN ZWEI ÖLTANKS!http://www.mainzelahr.de/smile/geschockt/spiegel.gif

Marathon Man
25.04.2004, 00:37
ähm, dann dürfte ich M85 sein:D
aber das kriegen wir schon hin!

msg chris, breit grinsend, bei der vorstellung in dem alter mit dir noch zu laufen :))

MissBlümchen
25.04.2004, 00:40
Original von Marathon Man:
ähm, dann dürfte ich M85 sein:D
aber das kriegen wir schon hin!
Cool....dann könnte ich Dich VOLL abziehen! :D Ok, gebongt!

----------------------------
ICH BIN ZWEI ÖLTANKS!http://www.mainzelahr.de/smile/geschockt/spiegel.gif

Marathon Man
25.04.2004, 00:49
vielleicht sitzen wir schon in einem AOK-rolli,
dann hättest du eventuell eine chance ;)

msg chris

funrunner
25.04.2004, 11:07
Hallo Greeni,
ich weiß ja nicht, ob das was für Dich ist, aber hast Du Dir schon mal Cantieni angeschaut? Vielleicht wirst Du Deine Probleme schneller los, wenn Du an Deinem Laufstil arbeitest, was Dir früher hier im Forum schon einmal nahegelgt wurde. Es ist sicher ein Stück harte Arbeit seinen Laufstil zu ändern, aber vielleicht einen Versuch wert.
Ich wünsche Dir jedenfalls, dass Du Deine Beine bald in den Griff bekommst. Ich hoffe, es kam nicht zu sehr :klugscheiss: rüber ;)

LG Doris

Moori
25.04.2004, 11:08
Momentan sieht`s so aus als könnte ich in dieser Disziplin auch gut mitmachenI) Allerdings schon in der M40 X( X( X(




[ Dieser Beitrag wurde von Moorbilato am 25.04.2004 editiert. ]

MissBlümchen
25.04.2004, 11:18
Original von funrunner:
Hallo Greeni,
ich weiß ja nicht, ob das was für Dich ist, aber hast Du Dir schon mal Cantieni angeschaut? Vielleicht wirst Du Deine Probleme schneller los, wenn Du an Deinem Laufstil arbeitest, was Dir früher hier im Forum schon einmal nahegelgt wurde.
Eigentlich haste recht - JETZT hab` ich eh alle Zeit der Welt, um sowas mal auszuprobieren! Ich guck` gleich mal bei Amazon nach dem Buch....danke nochmal für die Erinnerung! :D

-------------------------------------------------------------------
Der ans Ziel getragen wurde, darf nicht glauben, es erreicht zu haben.
(Marie von Ebner-Eschenbach)

MissBlümchen
25.04.2004, 12:41
Original von Moorbilato:
Momentan sieht`s so aus als könnte ich in dieser Disziplin auch gut mitmachenI) Allerdings schon in der M40 X( X( X(
Nix da - da dürfen nur "richtige" Invaliden mitspielen - und DU wirst ganz bestimmt ganz fix wieder heile! :look:

-------------------------------------------------------------------
Der ans Ziel getragen wurde, darf nicht glauben, es erreicht zu haben.
(Marie von Ebner-Eschenbach)

Brestless
06.05.2004, 15:29
;( http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/bigcry.gif


Komme gerade aus dem Krankenhaus *schnief* habe mir vor 10 Tagen den Schienbeinkopf gebrochen, auf ne richtig saudumme Art beim Radfahren :motz:

die nächsten 5 Wochen keine Belastung, danach langsam wieder mit dem Belasten anfangen, und das jetzt, nachdem mein Hexenschuss gerade aufgehört hatte zu schmerzen und ich wieder mit dem Laufen angefangen hatte, mich sogar zur badischen Meile und zum Mittenachtslauf in Bischweier angemeldet hatte.

http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/bigcry.gifhttp://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/bigcry.gifhttp://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/bigcry.gif



schluchzende Grüße
Brestless

Wenn du eine Pechsträhne hast, dann färbe sie dir einfach blond ...

ForrestGump
06.05.2004, 15:41
Hallo Brestless!
http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/smilie_allesgut.gif


Das hatte eine Kollegin von mir auch mal. Ich will dich nicht erschrecken, aber das hat ganz schön lange gedauert, bis da wieder was mit Sport war.
Mich tröstet das einwenig, da ist mein Faserriss, der mich außer Gefecht setzt (und mich den Mainz-Marathon kostet) gar nicht sooo schlimm

Udo

Lauf Forrest, lauf........................

MissBlümchen
06.05.2004, 17:37
Original von Brestless:Komme gerade aus dem Krankenhaus *schnief* habe mir vor 10 Tagen den Schienbeinkopf gebrochen, auf ne richtig saudumme Art beim Radfahren

Arme brustlose Amazone.....http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/smilie_allesgut.gif


Darfst Du denn IRGENDWAS machen....Schwimmen oder Aquajogging zumindest?

--------------------------------------------------
TELL YOUR CHILDREN NOT TO WALK MY WAY...http://www.click-smilies.de/sammlung0304/teufel/devil-smiley-056.gif

Brestless
06.05.2004, 19:42
Original von ForrestGump:
Das hatte eine Kollegin von mir auch mal. Ich will dich nicht erschrecken, aber das hat ganz schön lange gedauert, bis da wieder was mit Sport war.




Original von Greenhörnchen:
Darfst Du denn IRGENDWAS machen....Schwimmen oder Aquajogging zumindest?


Jo, mit dem laufen wird wohl ne lange Weile dauern:(, der Orthopäde, der mich geröntgt hat, versuchte mich mit den Worten zu trösten: "Nächstes Jahr können Sie die Badische Meile wieder mitlaufen":/

Aber meine KG und der Oberarzt der Klinik meinten, sobald die Fäden gezogen und die Wunde von der OP besser verheilt ist darf ich schwimmen und Aquajogging im tiefen Wasser machen.

Damit meine Beine später nicht aussehen wie Dick und Doof, werde ich das wohl machen :)) , dabei hasse ich Chlorwasser und Schwimmbäder, aber Baggersee ist wohl keine so gute Idee :nene:

Nun habe ich wenigstens Zeit, die Beiträge der letzten 2 Wochen zu lesen und die älteren und alten Beiträge und die ganz alten und die uralten Beiträge auch und erst recht die ururalten, und dannn noch die urururalten Beiträge ...

Lieber Gruß
Brestless

Wenn du eine Pechsträhne hast, dann färbe sie dir einfach blond ...

MissBlümchen
06.05.2004, 19:48
Original von Brestless:Nun habe ich wenigstens Zeit, die Beiträge der letzten 2 Wochen zu lesen und die älteren und alten Beiträge und die ganz alten und die uralten Beiträge auch und erst recht die ururalten, und dannn noch die urururalten Beiträge ...

Siehste - das passt doch zu Deinem Motto! :D
Wenn nun mal nix zu ändern ist, muss man sich eben Alternativen suchen...ich bin jetzt sogar ein paarmal gewalkt (:hallo: Hinkebein!) und es ist zwar nicht Laufen....aber es ist besser als NIX! :))

Wer den Kopp in den Sand steckt, wird eben am Arsch erkannt!

--------------------------------------------------
TELL YOUR CHILDREN NOT TO WALK MY WAY...http://www.click-smilies.de/sammlung0304/teufel/devil-smiley-056.gif

lauf-socke
06.05.2004, 20:10
Ich ruhe auch noch....

Dank des Forums konnte ich mein Schmerz besser beschreiben und nun sind meine Beschwerden in der Hüfte klar lokalisiert.

Es ist der Ischias-Nerv!!! ;(

Nun habe ich eine Spritze bekommen und warte auf Heilung. Ich hoffe ich kann ab Montag wieder laufen.

Mit Gruß aus Nordhessen

Amelieschafftsnie?
08.05.2004, 19:41
Hey, Green.
Hier fühlt sich meine Bandscheibe wohl, sie hüpft und triumphiert vor Freude und plant gleich eine Party mit anderen L5-S1ern. Die Halswirbelsäulensyndrome sollen doch so eine treffliche Bowle bereiten und die Beinleiden legen die heißeste Mucke auf....

Nee, im Ernst: Habe erst seit einigen Wochen angefangen trotz Muskelfaserriss am A... (alt), BS-Prolaps L5/S1 (mittelalt) und weichen, barocken Dellen an Hüften und elsewehre (ziemlich neu).
Und: Es geht!?!?!
Ich trotte in den Spuren der AOK-Shopper, die Rentner winken mir mit ihren Stöcken zu und stoppen (im Vorbeilaufen) meine Zeit, schwangere Frauen reichen mir wassergetränkte Schwämme.....hach ja, ist schon schön....

Brestless
02.06.2004, 10:58
Original von Amelieschafftsnie?:
Hey, Green.
Hier fühlt sich meine Bandscheibe wohl, sie hüpft und triumphiert vor Freude und plant gleich eine Party mit anderen L5-S1ern. Die Halswirbelsäulensyndrome sollen doch so eine treffliche Bowle bereiten und die Beinleiden legen die heißeste Mucke auf....


Wann steigt die Party? Und wo?
Ich packe meine CD`s schon mal ein... :))

Habe erst heute beim wahllosen Stöbern im alten "Häkelgarn" entdeckt, dass du auch in unsere tapfere Riege der Invaliden und Rekonvaleszenten gehörst, ich zu ersterem, aber nicht mehr lange (gell Schwester Greenhörnchen? :hallo: ) du zu letzterem. Hast du die Bowle schon fertig?

Lieber Gruß
Brestless

Wenn du eine Pechsträhne hast, dann färbe sie dir einfach blond ...

MissBlümchen
02.06.2004, 13:19
Original von Brestless:Hast du die Bowle schon fertig?
Also....ich würd` dann auch ein Tässchen nehmen...:look:

http://www.stoer-faktor.de/Krankeschwester.jpg

Alpi
02.06.2004, 14:09
... und für mich bitte ein Kübelchen richten! :D

:hallo: :hallo: :hallo: :hallo:

1. Ehrwalder Laufwoche: www.zugspitzurlaub.at

MissBlümchen
02.06.2004, 14:12
Original von Alpi:
... und für mich bitte ein Kübelchen richten! :D
Du bekommst nix - Bowle ist nur für kranke Schwestern! :P

http://www.stoer-faktor.de/Krankeschwester.jpg

Alpi
02.06.2004, 14:20
http://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/erstaunt150.gifhttp://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/erstaunt150.gifhttp://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/erstaunt150.gifhttp://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/erstaunt150.gifhttp://www.laufen-aktuell.de/_laufen_laufsport_/_images/extra_smilies/xtrasmilies/erstaunt150.gif

1. Ehrwalder Laufwoche: www.zugspitzurlaub.at

Alisna
03.06.2004, 11:04
Hey,

auch ich habe gerade Laufpause. Ich hatte meinen Trainingsumfang etwas zu sehr auf einmal gesteigert. Plötzlich haben meine Knie während dem Laufen angefangen zu schmerzen, ich dachte zunächst das liegt an den alten Schuhen, also neue gekauft, aber das hat dann auch nicht mehr viel gebracht, die Schmerzen waren immer da auch beim Sitzen und beim Schlafen. Ich habe dann eingesehen, dass ich erst mal Pause machen muß und beim Arzt angerufen! Der meinte beim Abtasten, das Knie sei okay, ich habe ehe eine Überlastung der Sehnen, die unterhalb des Knies verlaufen!
Jetzt pausiere ich inzwischen seit 2 Wochen, die Schmerzen sind mal besser und mal schlimmer, auf alle Fälle noch nicht ganz weg, ich werde wohl noch 1 bis 2 Wochen Pause machen müssen. Rad fahren kann ich auch nicht, das hatte ich am Samstag mal versucht, aber nach den 2 km zum Einkaufen und zurück, habe ich den Schmerz wieder gespürt... *Schnief*

Grüßle,
Alisna