PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Steife Wade



Martina_ek
28.03.2012, 08:37
Hallo alle zusammen!

Ich brauche mal eure Hilfe: Bin gerade in der Endphase des Marathontrainings (nur mehr 3 Wochen) und seit ca. 2 Wochen plage ich mich mit meiner linken Wade herum, die plötzlich nach einem Lauf "steif" geworden ist. Ich bin seitdem laut Plan weitergelaufen, habe auch noch den 35 km Lauf hinter mich gebracht, aber spüre noch die nächsten Tage dieses Steifheitsgefühl beim gehen, kann aber keine genaue Stelle lokalisieren - wenn dann eher im oberen Wadenbereich. Es ist so, als müsste ich den einen Fuss hinter her ziehen, weil es beim Auftreten schmerzt. Wenn ich die Wade abtaste und drücke spüre ich keinerlei Schmerzen, erst wenn ich den Fuss wieder aufsetze. Die Wade ist weder angeschwollen, keine Rötungen, Blutergüsse oder dergleichen. Da ich eigentlich meine Wadenmuskulatur regelmäßig dehne und Kraftübungen machen ist es für mich noch unerklärlicher was es sein könnte. Ich nehme jeden Tag Magnesium (schon seit Jahren), habe keine Krämpfe oder sonst etwas in der Art.

Ich hoffe ihr könnte mir weiterhelfen, da ich schon das Internet durchforstet habe und auf keine ähnliche Themen gestossen bin.

Danke schon mal für eure Antworten!

hardlooper
28.03.2012, 09:17
Meine Standardantwort: lass da mal einen Fachmenschen ran. So einen aus der Ecke Massage, Physiotherapie oder ähnliches. Die lagern vor der Untersuchung Deine Wade so, wie Du das u.U. nie hinbekommen kannst.

Knippi