+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 49 von 49
  1. #26
    Avatar von Albatros
    Im Forum dabei seit
    08.10.2014
    Beiträge
    772
    'Gefällt mir' gegeben
    210
    'Gefällt mir' erhalten
    253

    Standard

    Zitat Zitat von Tio85 Beitrag anzeigen
    Und da bleibe ich bei, können diese virtuellen Läuft einfach ein Motivationsschub oder ein Anreiz sein.
    Für was denn genau?

  2. #27
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    9.305
    'Gefällt mir' gegeben
    3.397
    'Gefällt mir' erhalten
    2.642

    Standard

    Zitat Zitat von Albatros Beitrag anzeigen
    Für was denn genau?
    Na ja, bis April Mai vermute ich mal waren sicher einige noch im Marathontraining und hatten ein Ziel. So haben sie dann wenigstens Methadon bekommen.

    Aber wer startet denn mittlerweile noch ernsthaft in einen Finishertrainingsplan?

    Von daher, wahrscheinlich geht es den meisten einfach darum ne Medaille oder eine Urkunde/Startnummer zu bekommen. Zumindest geistern auf Insta Unmengen solcher Post rum. Es gibt also offenbar eine Klientel. Aber die gibt es ja für wirklich alles. Es soll ja auch Katzenbildersammler geben
    Über mich

  3. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von JoelH:

    klnonni (05.11.2020)

  4. #28
    Avatar von Albatros
    Im Forum dabei seit
    08.10.2014
    Beiträge
    772
    'Gefällt mir' gegeben
    210
    'Gefällt mir' erhalten
    253

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Na ja, bis April Mai vermute ich mal waren sicher einige noch im Marathontraining und hatten ein Ziel. So haben sie dann wenigstens Methadon bekommen.
    Mich zumindest hat das "Methadon" nicht angefixt und habe daher das M-Training im Frühjahr abgebrochen...

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Aber wer startet denn mittlerweile noch ernsthaft in einen Finishertrainingsplan?
    Zumindest würde ich nicht zielgerichtet auf einen virtuellen Lauf trainieren.

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen
    Von daher, wahrscheinlich geht es den meisten einfach darum ne Medaille oder eine Urkunde/Startnummer zu bekommen.
    Hier wird's für mich spooky - da bin ich ganz raus.

    Unterm Strich:
    Ich kann für mich keinerlei "Motivationsschub oder einen Anreiz" für was auch immer aus so einer Veranstaltung ziehen.
    Und vermutlich habe ich die Meinung nicht exklusiv.

  5. #29

    Im Forum dabei seit
    22.03.2008
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    734
    'Gefällt mir' gegeben
    5
    'Gefällt mir' erhalten
    24

    Standard

    Wenn ich Lust auf virtuellen Wettkampf verspüre, geh ich mit STRAVA auf Segmente-Jagd. Das reicht mir voll und ganz.

  6. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von ignatov:

    Albatros (05.11.2020), JoelH (05.11.2020)

  7. #30
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    9.305
    'Gefällt mir' gegeben
    3.397
    'Gefällt mir' erhalten
    2.642

    Standard

    Zitat Zitat von ignatov Beitrag anzeigen
    Wenn ich Lust auf virtuellen Wettkampf verspüre, geh ich mit STRAVA auf Segmente-Jagd. Das reicht mir voll und ganz.
    Ja, das ist mache ich auch gerne.
    Über mich

  8. #31

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    834
    'Gefällt mir' gegeben
    356
    'Gefällt mir' erhalten
    246

    Standard

    Wenn ihr Strava benutzt, ist das ja OK. Tun andere eben nicht. Und genauso wie es für mich mitunter (nehmen wir mal strömenden Regen ...) motivierend ist, eine Laufgruppe zu haben, können - um die Frage in #26 noch einmal zu beantworten - solche virtuellen Läufe motivierend sein. Du kriegst den, äh, Booty nicht hoch? Doch, Du hast Dich ja angemeldet ... und womöglich dafür bezahlt.

    Aber es ist vermutlich wenig sinnvoll, einen Menschen, der so gar nichts von diesen virtuellen Läufen hält, überzeugen zu wollen. Muss ja auch nicht sein.

  9. #32
    'Cause Stone Cold Said So Avatar von MikeStar
    Im Forum dabei seit
    28.08.2014
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    3.708
    'Gefällt mir' gegeben
    70
    'Gefällt mir' erhalten
    518

    Standard

    Wenn ich Lust auf nen virtuellen "Wettkampf" habe, schnapp ich mir Komoot, messe mir die passende Strecke und das passende Format und dann geht's raus auf die Strecke.
    Genauer gesagt, ich suche mir Strecken, die ich nehmen würde, wenn ich einen Wettkampf ausrichten würde oder... gehe auf offizielle Wettkampfstrecken und laufe dort.
    ________________________________________ _____
    Esst mehr Käsetoast!

  10. #33

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    834
    'Gefällt mir' gegeben
    356
    'Gefällt mir' erhalten
    246

    Standard

    Zitat Zitat von vinchris Beitrag anzeigen
    in gut einer Woche bin ich beim Sindorfer Martinslauf. Äh, vermutlich nicht.
    Der wurde heute, welch große Überraschung, abgesagt. Tja, wie kann man auch nur eine Veranstaltung für Freitag, den 13. planen.

  11. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von vinchris:

    klnonni (06.11.2020)

  12. #34
    Avatar von klnonni
    Im Forum dabei seit
    10.05.2017
    Ort
    Brieselang, Brandenburg
    Beiträge
    2.494
    'Gefällt mir' gegeben
    3.329
    'Gefällt mir' erhalten
    897

    Standard

    Zitat Zitat von ignatov Beitrag anzeigen
    Wenn ich Lust auf virtuellen Wettkampf verspüre, geh ich mit STRAVA auf Segmente-Jagd. Das reicht mir voll und ganz.
    +1

    Das hat den Vorteil, dass man seine Leistung auch besser einordnen kann.
    Das Segment ist bei allen gleich, das Wetter hat man sich ausgesucht und so ist diese Leistung vergleichbar.

    Bei virtuellen Läufen die nicht auf einer festen Strecke stattfinden, ist es doch nichts anderes als ein Trainingslauf.

  13. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von klnonni:

    JoelH (06.11.2020)

  14. #35
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    9.305
    'Gefällt mir' gegeben
    3.397
    'Gefällt mir' erhalten
    2.642

    Standard

    Zitat Zitat von vinchris Beitrag anzeigen
    Aber es ist vermutlich wenig sinnvoll, einen Menschen, der so gar nichts von diesen virtuellen Läufen hält, überzeugen zu wollen. Muss ja auch nicht sein.
    Darum werde ich auch erst gar nicht versuchen dich zu

    Zitat Zitat von vinchris Beitrag anzeigen
    Strava
    locken zu wollen.

    Obwohl da das gilt was klnonni schreibt

    Zitat Zitat von klnonni Beitrag anzeigen
    +1

    Das hat den Vorteil, dass man seine Leistung auch besser einordnen kann.
    Das Segment ist bei allen gleich, das Wetter hat man sich ausgesucht und so ist diese Leistung vergleichbar.

    Bei virtuellen Läufen die nicht auf einer festen Strecke stattfinden, ist es doch nichts anderes als ein Trainingslauf.
    es ist zwar einerseits virtuell, aber es ist vergleichbar.
    Über mich

  15. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von JoelH:

    vinchris (06.11.2020)

  16. #36
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.263
    'Gefällt mir' gegeben
    3.566
    'Gefällt mir' erhalten
    2.667

    Standard

    Zitat Zitat von JoelH Beitrag anzeigen

    es ist zwar einerseits virtuell, aber es ist vergleichbar.
    Vergleichbar vor allem auch mit Menschen, die man möglicherweise kennt. Gerade Segmenten am eigenen Wohnort laufen immer wieder die selben Läufer, denen man unter Umständen auch bei offiziellen Wettkämpfen begegnet. Hier bei mir sind ein paar Damen, selbe AK und Niveau wie ich, da macht es schon Spaß sich gegenseitig die Krönchen zu stibitzen. Jede Krone ist geliehen

  17. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Catch-22:

    JoelH (06.11.2020), klnonni (06.11.2020)

  18. #37
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.263
    'Gefällt mir' gegeben
    3.566
    'Gefällt mir' erhalten
    2.667

    Standard

    Mir fällt gerade ein: der Silvesterlauf bei uns in Euskirchen findet dieses Jahr auch virtuell statt, aber nicht wie die meisten anderen Läufe sondern als Strava Segment Lauf -> https://www.lc-euskirchen.de/silvesterlauf

  19. #38
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    9.305
    'Gefällt mir' gegeben
    3.397
    'Gefällt mir' erhalten
    2.642

    Standard

    Zitat Zitat von Catch-22 Beitrag anzeigen
    Vergleichbar vor allem auch mit Menschen, die man möglicherweise kennt. Gerade Segmenten am eigenen Wohnort laufen immer wieder die selben Läufer, denen man unter Umständen auch bei offiziellen Wettkämpfen begegnet. Hier bei mir sind ein paar Damen, selbe AK und Niveau wie ich, da macht es schon Spaß sich gegenseitig die Krönchen zu stibitzen. Jede Krone ist geliehen

    hehe, hier mein Lieblingsfahrtspiel

    https://www.strava.com/activities/3761434189
    Über mich

  20. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von JoelH:

    Catch-22 (06.11.2020), klnonni (06.11.2020)

  21. #39

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    834
    'Gefällt mir' gegeben
    356
    'Gefällt mir' erhalten
    246

    Standard

    Zitat Zitat von Catch-22 Beitrag anzeigen
    Mir fällt gerade ein: der Silvesterlauf bei uns in Euskirchen findet dieses Jahr auch virtuell statt, aber nicht wie die meisten anderen Läufe sondern als Strava Segment Lauf -> https://www.lc-euskirchen.de/silvesterlauf
    Ja ja, macht ihr hier nur Werbung für Strava. Für "meinen" Silvesterlauf pendle ich gern; mal in Neuss (Uedesheim, ländlich), mal in Essen (Zollverein). In diesem Jahr ist wieder das alte Zechengelände dran. Der veranstaltende Verein hat vor gut einem Monat schon den Seelauf durchführen können, am Baldeneysee und mit maximal 100 Leuten am Start. Nicht ganz "the real thing", aber besser als ein virtueller Lauf. Ich hoffe sehr (mit drei "e"), dass die den Silvesterlauf auch hinbekommen! 300 Teilnehmer (für 2 verschiedene Läufe) konnten sich anmelden ...

  22. #40
    Avatar von Catch-22
    Im Forum dabei seit
    02.06.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.263
    'Gefällt mir' gegeben
    3.566
    'Gefällt mir' erhalten
    2.667

    Standard

    Nein, das bildest du dir nur ein
    Es lag nicht in meiner Absicht, dich in Versuchung zu führen. Aber so weit ist Euskirchen sicher nicht von dir, wenn es also mit dem Essener oder irgendeinem anderen Silvesterlauf nichts wird und du auf Entzug bist...
    ...dann weißt du ja wo ein wenig die Post abgeht, brauchst halt Strava

  23. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Catch-22:

    JoelH (06.11.2020), vinchris (06.11.2020)

  24. #41
    Jäger der verlorenen Geschwindigkeit Avatar von JoelH
    Im Forum dabei seit
    16.06.2017
    Ort
    Pfälzerwald
    Beiträge
    9.305
    'Gefällt mir' gegeben
    3.397
    'Gefällt mir' erhalten
    2.642

    Standard

    Zitat Zitat von vinchris Beitrag anzeigen
    Ja ja, macht ihr hier nur Werbung für Strava.
    Strava ist des Läufers Fratzenbuch.
    Über mich

  25. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von JoelH:

    vinchris (06.11.2020)

  26. #42

    Im Forum dabei seit
    12.10.2020
    Beiträge
    18
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Danke für die vielen Meinungen und Erfahrungsberichte.
    Ich kann die Kritikpunkte an den virtuellen Läufen natürlich nachvollziehen und dass dort viel geschummelt wird ist traurig aber nicht zu vermeiden...

    Ich werde spontan mal gucken, ob ich selber noch bei einem Lauf teilnehmen werden. Für mich ist es eigentlich schon immer Tradition Silvester bei einem Lauf mitzumachen. Mal gucken in welchem Rahmen das dieses Jahr erfolgt...

    Insgesamt hoffe ich, wie alle hier, dass wir in absehbarer Zeit wieder an großen Laufveranstaltungen teilnehmen können...Ich hatte für mich den Hamburg Halbmarathon ins Auge gefasst. Anmeldungen können hier noch gemacht werden und vielleicht findet dieser ja am 27.06.21 - wie auch immer - statt.

  27. #43

    Im Forum dabei seit
    12.10.2020
    Beiträge
    18
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Albatros Beitrag anzeigen
    Für was denn genau?
    Ich meine damit, dass manche Menschen auf etwas hin trainieren. Das kann eventuell für jemanden halt auch ein Lauf sein der virtuell stattfindet. Das ist einfach ein Ansatz. Ich selber benötige diesen Motivationsanreiz nicht, da es für mich um kontinuierliche Verbesserung meiner Leistung geht.

  28. #44

    Im Forum dabei seit
    22.03.2008
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    734
    'Gefällt mir' gegeben
    5
    'Gefällt mir' erhalten
    24

    Standard

    Zitat Zitat von vinchris Beitrag anzeigen
    Ja ja, macht ihr hier nur Werbung für Strava.
    Jetzt muss ich doch glatt mal Werbung machen für den Podcast des Forenbetreibers. Da geht es in der aktuellen Folge rein zufällig um STRAVA:

    RUNNER'S WORLD Podcast Folge 47: Strava
    https://www.runnersworld.de/news/folge-47-strava/

    Die Folge ist insgesamt recht amüsant, ganz speziell die zwei etwas längeren Parts, die sich mit den Segmenten beschäftigen. Ich habe mich zum Teil wiedererkannt und herzhaft gelacht.

  29. #45

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    834
    'Gefällt mir' gegeben
    356
    'Gefällt mir' erhalten
    246

    Standard

    Inzwischen kennt ja der eine oder die andere meine Einstellung zu solchen virtuellen Läufen. Klar, "echte" sind mir deutlich lieber, aber usw. Heute kam nun Post für meinen nächsten "virtuellen" (oder besser Solo-)Lauf. Auf die Finishermedaille, die ich mir dann in gut zwei Wochen umhängen darf, will ich gar nicht eingehen – aber hier, auch einen Weihnachtsbaum hab' ich bekommen! OK, eine Tüte mit Fichtensamen und "Erdtablette", aber mit ein bisschen Geduld ...

    Name:  LWBaum.jpg
Hits: 364
Größe:  92,8 KB

  30. #46

    Im Forum dabei seit
    01.02.2018
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    80
    'Gefällt mir' gegeben
    8
    'Gefällt mir' erhalten
    7

    Standard

    Zitat Zitat von Tio85 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    falls es zu diesem Thema bereits ein Thema gibt dann bitte ich um Entschuldigung. Ich habe bislang keins gefunden.

    Zufällig bin ich auf die Seite Virtual Runners gestoßen und finde das ist in der aktuellen Phase eine ganz gute Sache. Man hat Veranstaltungen auf die man hintrainieren, verschiedene Streckenlängen und die Chance ganz schicke/ lustige Medaillen oder Shirts zu bekommen. Zudem wird ein Teil der (wie ich finde sehr fairen) Teilnehmergebühr für gut Zwecke gespendet.

    Klar hat man nicht das Feeling wie bei den richtigen Events, aber es ist besser als nichts.

    Mich würde mal interessieren, ob ihr schon an einem virtuellen Lauf teilgenommen habt oder ob ihr welche plant.
    Gibt es alternativen zur Virtual Runners Seite mit alternativen Läufen.

    Gruß
    Der 3. Lauf meiner Winterlaufserie hat als virtueller Lauf stattgefunden. Wenn auch mit etwas Verzögerung. Den eigentlichen Lauf mussten sie kurzfristig absagen, der wäre im März gewesen.

    Ich überlege noch, ob ich an einem virtuellen Neujahrslauf teilnehme, sonst fehlt mir hinterher die Tasse in meiner Tassensammlung. 2022 findet der Lauf hoffentlich wieder als echter Lauf statt.
    Neujahrslauf Dortmund 2021 | Dein erstes Laufhighlight im neuen Jahr (viactiv-dortmunder-neujahrslauf.de)

  31. #47

    Im Forum dabei seit
    01.01.2021
    Beiträge
    2
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    So - mein erster Beitrag hier Hallöchen!

    Tatsächlich hab ich gestern an so nem Virtual Runners Lauf teilgenommen, und mich tatsächlich gleich nochmal zu was angemeldet.
    Warum? - Tja; gestern war halt Erfurter Silvesterlauf, den wollte ich einfach machen, und darüber bin ich auf den Verein gestossen.
    Dann konnte ich sogar überraschenderweise meinen Sohn überreden, sich aufzuraffen, und er hat mit viel Ehrgeiz für ihn lange 4km gut geschafft - und will dranbleiben.
    Daher gleich die weitere Anmeldung zu einer "Serie".
    Ich selbst hätte mich nicht nochmal angemeldet, aber wenn es die Familie motiviert geb ich das gerne mal aus.
    Ein Event-Trikot finde ich ganz nett, und Sohn ist stolz auf ne Medaille.
    So - damit ein gutes Neues und beste Grüße,

    Matze!

  32. #48

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    834
    'Gefällt mir' gegeben
    356
    'Gefällt mir' erhalten
    246

    Standard

    Ich find's auch interessant, wie manche Veranstalter in den letzten Monaten "angebaut" haben. Am Beispiel lauf-weiter.de (bei VR mach' ich auch von Zeit zu Zeit mit, aber bei LW kenne ich ein paar Leute) ist das nett zu sehen: Rund um die nach wie vor kostenlosen Laufveranstaltungen - solo, aber mit Ranking usw. - gibt es zahlreiche "Themenläufe", außerdem Trainingspläne (Besser laufen, Next Level) und sogar 'nen Podcast. Dahinter steht eine Firma, die immerhin mehr als zehn Jahre Erfahrung mit der Organisation bzw. dem Timing bei Laufveranstaltungen hat. Ich kann mir gut vorstellen, dass solche virtuellen Läufe noch eine ganze Weile populär bleiben werden - auch dann, wenn wir wieder haufenweise durch die Gegend flitzen dürfen.

  33. #49

    Im Forum dabei seit
    05.01.2019
    Beiträge
    834
    'Gefällt mir' gegeben
    356
    'Gefällt mir' erhalten
    246

    Standard

    Bitte nicht schlagen ;) mir geht's nicht darum, Werbung für einen Veranstalter zu machen. Aber weil ich eh von Zeit zu Zeit bei Lauf weiter mitmache, bekomm' ich deren Newsletter ... und da kam nun ein Hinweis auf diesen Lauf. Run & Help ... für Menschen in Flüchtlingslagern. Die Lage z.B. auf Lesbos ist dramatisch, und Lauf weiter kooperiert mit Human Plus und Sports for Refugees, die sich offenbar mit der Situation vor Ort auskennen.

    Bei diesem Solo- bzw. virtuellen Lauf zahlt man 5 Euro für die Teilnahme und kann, wenn man will, zusätzlich Klamotten kaufen. Anders als Finisher-Medaillen oder andere Goodies bei den üblichen Läufen bekommt man das aber nicht nach Hause geschickt, sondern die Sachen werden nach Nordgriechenland und nach Lesbos gebracht. Für den Lauf (verschiedene Distanzen, Laufen oder Walken) hat man eine Woche Zeit, vom 20. bis 27. Februar.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. FR 305 - Virtual Partner
    Von Laufhuhn0815 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.02.2010, 13:38
  2. FR 305 - virtual partner
    Von Laufhuhn0815 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.02.2010, 19:47
  3. virtual partner
    Von achio im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.10.2009, 12:39
  4. Frage zum Virtual Partner
    Von bumetzger im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.10.2009, 13:00
  5. Virtual Partner Garmin
    Von berschee im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 29.10.2008, 19:04

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •