Hallo,

auf der Suche nach einem Plan für einen Halbmarathon mit Zielzeit 1:30 stößt man fast nur auf Pläne mit 6x wöchentlichem Laufen. Das schaffe ich zeitlich nicht wirklich. 4-5x die Woche wäre für mich besser.
Meine aktuelle Bestzeit liegt derzeit bei 1:32:54 (mit 10 km starkem Gegenwind ;), im Rahmen der Marathonvorbereitung vor 3 Wochen gelaufen ). In 8 Wochen hätte ich gerne sub 1:31. Ist das so zu schaffen?
Auch mit einem Marathon am kommenden Sonntag inklusive Regeneration? Oder sollte ich besser erstmal sub 1:32 anpeilen und im Herbst "angreifen"?

Wöchentliches Laufpensum: 65-80 km, auf 4-5 Einheiten verteilt.
Geschlecht: weiblich
Alter: 29