Banner

Laufen mit den PillePallern 2013

3051
3fach hat geschrieben:Anne,

den hier kennst du? (Anstelle von kleinen, fetten Drill-Instruktoren ...)

Grüße,
3fach
:daumen: :daumen: :daumen: Werde ich mir heute abend mal in Ruhe zu Gemüte führen. Wirkt beim Überfliegen aber schon mal sehr viel besser als die kleinen, fetten Drill-Instruktoren! :hihi:

Da sind ja auch die Links zu den Lauf-ABC-Übungen drin, die ich leider verbaselt hatte. :nick:

Wenn ich jetzt noch den Link zu dem Video wiederfinden könnte, das Hailes Laufstil dokumentiert ... oder andere schöne "Stildokumentationen". Habt ihr da was Hübsches auf Lager? :)

3052
kobold hat geschrieben: :daumen: :daumen: :daumen: Werde ich mir heute abend mal in Ruhe zu Gemüte führen. Wirkt beim Überfliegen aber schon mal sehr viel besser als die kleinen, fetten Drill-Instruktoren! :hihi:

Da sind ja auch die Links zu den Lauf-ABC-Übungen drin, die ich leider verbaselt hatte. :nick:

Wenn ich jetzt noch den Link zu dem Video wiederfinden könnte, das Hailes Laufstil dokumentiert ... oder andere schöne "Stildokumentationen". Habt ihr da was Hübsches auf Lager? :)

Der Link zu Haile und Bekele ist auch drin, schau mal bei den Beiträgen von Rolli, der hats damals gepostet ...
Bild

Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

3053
Meinst du so was in der Art??
YouTube - Rennendes Huhn

Also...es ist passiert...das erste Mal...!!
Ja...wie...gut....ist...das...denn???
Weil ich ja neue Wege erkunden wollte, dachte ich im Vorfeld an einen Weg, bei dem Hilde mal so richtig Spaß haben darf.
Also rein in den Weinberg....raus aus dem Weinberg, hoch den Berg...rein in den Wald....raus aus dem Wald....rein in den Weinberg...und runter den Berg...
Ich hab den Hund schon lange nicht mehr mit so viel Spass bei der Sache laufen sehen. Was ist es für eine Freude für das Tier, die ganze Zeit (ohne Leine...yes!) alle möglichen Nachrichten zu verfolgen, die da andere Mitgenossen wohl hinterlassen haben....der Wald (hauptsächlich Buche) verliert seine Blätter...durch die konnte sie nach Lust und Laune rennen, Äste aufnehmen und zerfleischen...Bergab mit Frauchen noch ein kleines Rennen veranstalten, in dem sie die Wege abgekürzt hat und einfach quer durch die Weinberge gerannt ist...Ach schön.

Ich brauch natürlich jetzt dringend eine "Aufzeichnung" dieses Laufes...ich will ein Diagramm! Höhenprofil/Tempo/Puls....wenn ichs gefunden habe, werde ich es zur Feier des ersten Males natürlich hier veröffentlichen....das waren nämlich anständig Höhenmeter....WUNDERBAR!!!

Leute mir gehts gut!! :daumen:

3055
kobold hat geschrieben:. Im Zweifelsfall lieber ST mit Elevation Correction-Plugin verwenden! :nick:
:hihi: :hihi: :hihi:
Wenn hier mal einer mitliest, der keinen FR hat, der versteht nur Bahnhof .

Achim (FR405 Fan)
Man muß das Unmögliche so lange anschauen,
bis es eine leichte Angelegenheit ist.
Das Wunder ist eine Frage des Trainings.

Carl Einstein

3056
acaffi hat geschrieben: :hihi: :hihi: :hihi:
Wenn hier mal einer mitliest, der keinen FR hat, der versteht nur Bahnhof .

Achim (FR405 Fan)
...welche die einen haben aber auch....die lassens sich nur nicht anmerken :D

3057
Laufsogern hat geschrieben:...welche die einen haben aber auch....die lassens sich nur nicht anmerken :D
Man hätte ja auch 'Sport tracks mit plugin für Höhenkorrektur' schreiben können :D

Achim
Man muß das Unmögliche so lange anschauen,
bis es eine leichte Angelegenheit ist.
Das Wunder ist eine Frage des Trainings.

Carl Einstein

3058
Und für ganz Doofe noch den richtigen Link...weil die vollkommen Unbedarften denken ja, das man alles über Trainingscenter von Garmin machen muss....das sind aber die hardcore Fälle...
:hihi:

3059
Hallole Laufsogern,

paß mir ein bißchen auf mit deiner Routenplanung. Ich sage nur "Jagdzeit". Und wenn dich unsere Wengerter beim Traubennaschen erwischen sollten wird deine Freundin Mine deine Pace und Hfmax schlagartig zum dauerpiepsen animieren.

Ähem, was Gpsies-Strecken aus unserer Heimat betrifft, hätte ich mich jetzt gerne auf dich verlassen :D , da mich das einstellen ins Netz als EDV-Muffel für mich warscheinlich eine Höchststrafe darstellen würde.
Bliebe nur die klassische Beschreibung unserer Laufheimat oder gemeinsam ein Läufle zu wagen. Muß allerdings zugeben, dass meine Freibad-Fellbach-Rotenbergkapelle-7 Linden-Katarinenlinde-Kernenturm-Ebene-Kelter-Freibad-Fellbach nicht ganz ohne ist.

Grüßle Klaus
10.02. RUR Ultra 63,3 k, 7:49:14
25.02. RUR Mara
03.03. Neckarufer Mara
23.03. Frühlingsultra 50 k
14.04. LIWA-Mara
05.05. Trollinger Mara
11.05. Albtraum 100, 115 k 3000 hm
28.07. Schönberg Trophy 47, k 1300 hm
17.08. 100 M Berlin

3060
schauläufer hat geschrieben: Bliebe nur die klassische Beschreibung unserer Laufheimat oder gemeinsam ein Läufle zu wagen. Muß allerdings zugeben, dass meine Freibad-Fellbach-Rotenbergkapelle-7 Linden-Katarinenlinde-Kernenturm-Ebene-Kelter-Freibad-Fellbach nicht ganz ohne ist.

Grüßle Klaus
Die Runde ist nicht "nicht ganz ohne"...Du hast ne Vollmeise!!! :hihi:
Bis 7 Linden wär ja noch gegangen...(wenn ich einen meiner "heutzeigichsmirmal" Tage habe) aber auch noch zur KatharinenLinde :haeh: und dann noch Kernerturm :haeh: :haeh:
Nööö mach mal.....

Aber auf dein "Angebot" mal zusammen...gerne...sobald ich wieder richtig fit bin...du wirst ja wohl nicht immer da hoch rennen???

3061
Hallo zusammen!
@ Laufsogern: Freut uns, dass du so viel Spaß mit deinem neuen Spielzeug hast und dass es wieder recht gut läuft :nick: . Übertreib nur nicht, im Herbst sind die Wege im Wald und Weinberg oft rutschig! (v.a. nachdem man den Weinkeller verlassen hat :teufel: ).
@ Kobold: Was heißt hier geradeaus gehen ist eine Risikosportart! :motz: . Du bist ja so böse, gemein und überhaupt und sowieso! :zwinker4: . Jetzt werde ich erst richtig loslegen. Die ersten Kilometer sind schon einmal ohne Sturz geschafft. Bilder ob blutig oder andersrum :baeh: werden folgen :zwinker2: .
@ Tati: Schade dass das mit eurem Skikeschnupperkurs nicht geklappt hat. Es ist wirklich toll und macht richtig Spaß auch wenn man sich erst an die Teile an den Füßen gewöhnen muss :daumen: . Solltest du mal im Kaiserwinkel sein, das Nordic Center in Kössen verleiht Skikes und hält Kurse ab :nick: .
@ Marianne: Wenigstens du verteidigst mich. Danke für deinen Beistand :umarm: :hug: :küssen: :hug: :umarm: .
Wünschen euch allen schönes Laufen und allen Kranken und Verletzten gute, vollständige und schnelle Genesung und noch eine schöne Woche Dorothea und Hans Peter :winken: .
P.S. Bergtour auf die Lorea unter 1:44:00 brutto geschafft. :schwitz2:
Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
Ein bisschen TRI schadet nie.
Bild

3062
Hallole,

komm ich gestern abend heim, wartet doch schon mein nagelneues Garminle auf mich :geil: .

Naja, nagelneu stimmt nicht ganz, das Dingens ist gebraucht und ein kleines Problemle hab ich auch noch. Heut müßt ich meine deutsche Anleitung dazu kriegen weil er nämlich englisch mit mir schwätzen will, äh sorry meinte natürlich kommunizieren (geht halt immer dieses schwäbisch mit mir durch.) Drückt mir die Daumen das alles klappt :daumen:
Laufsogern hat geschrieben:Aber auf dein "Angebot" mal zusammen...gerne...sobald ich wieder richtig fit bin...du wirst ja wohl nicht immer da hoch rennen???
Natürlich nicht, das war jetzt meine größere Heimatrunde, die kurze geht nur bis zur Rotenbergkapelle und wieder zurück. Jetzt abends wird unser Städtle umrundet, da gibt es auch Alternativen die kleine 10 km Runde (intern auch Pussyrunde genannt, weil Sie am verblichenen Club :zwinker5: vorbeiführt) oder die große 17 km Runde (mal sehn ob das mein Garminle auch rauskriegt) bis ins "feindliche Ausland" :D nach Oeffingen.

tschüssle
Klaus
10.02. RUR Ultra 63,3 k, 7:49:14
25.02. RUR Mara
03.03. Neckarufer Mara
23.03. Frühlingsultra 50 k
14.04. LIWA-Mara
05.05. Trollinger Mara
11.05. Albtraum 100, 115 k 3000 hm
28.07. Schönberg Trophy 47, k 1300 hm
17.08. 100 M Berlin

3063
:bounce:
Ätschgäbele...ich hab die deutsche Fassung...und ich hab ihr auch schon deutsch beigebracht....gaaaannnz alleine.... :nick:

Na..ich seh schon...ich muss dir mal die schönen Wege zeigen.... :zwinker2:
Spinne..Blaues Loch...Richtung Stetten...Trachtenverein....keine (naja wenige) Autos und hübsche Hügel...
Spinne....Stettener Tal...Segelfugplatz..... :haeh: (naja reichlich Anstieg...aber herrlich...wenn man wieder zu Hause ist)
Die Oeffinger Runde kenn ich....hab ich im Sommer oft gemacht...geht aber nicht mit Hund... :frown:
Städtlersumrundung ...naja...im Notfall...wenn alles vereist ist...aber sonst.... :nene:

Heute kommt unser Englischaustauschschüler außerdem ist auch noch Elternabend...und eigentlich wollte ich doch das Sport-Tracks runterladen..... :nene:

Aber vorher wird auf jeden Fall .... Matzi-Spatzi....

:winken:

3065
Raffi hat geschrieben: P.S. Bergtour auf die Lorea unter 1:44:00 brutto geschafft. :schwitz2:
Wow! Das klingt nach einer deftigen Tour, das gibt anständig Druck in den Oberschenkeln! Ich habe in Norwegen ein paar steile Wandertouren gemacht - dort geht es an den Fjorden auch immer nett hinauf: z.B. 3,5km Strecke, 900hm ...

Ich habe gestern meine letzte wirklich harte Einheit vor Frankfurt gemacht: 2km schnell (S), 8,5km MRT, 2km schnell. Ich hatte eigentlich viel Respekt vor der Einheit, aber es ging erstaunlich gut - zwar hart, aber auch gut zu laufen, nicht am Limit.
Jetzt fahre ich langsam runter, um mich gut zu erholen und Kraft zu sammeln. Am Wochenende gibt es noch einen 34er in ruhigem Tempo, dann kommen nur noch kürzere Läufe mit S- und vor allem MRT-Tempo, aber nicht mehr wirklich belastend.
Ich glaube, ich bin in ganz guter Verfassung, wenn sich das bestätigt und die Rahmenbedingungen passen, kann ich eine neue PB laufen. Ich muss aber aufpassen, dass mich die vielen Kranken um mich rum nicht anstecken.

Viele Grüße,
3fach
Bild

Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

3066
:daumen: Starke Einheit, Christian! Wenn jetzt nichts Blödes mehr dazwischen kommt ... :nick:

Orthopädische Beschwerden, wie sie hier bei PillePallers die Runde machen, stecken ja zum Glück nicht an. :zwinker2:

Was die im "realen Leben" kursierenden Infekte angeht, würde ich jetzt wohl zur (Über-)Vorsicht neigen: Nicht "ohne Not" irgendwelche Menschenansammlungen besuchen oder öffentliche Verkehrsmittel nutzen, erkälteten Menschen aus dem Weg gehen, Händeschütteln mit ihnen vermeiden und häufiger die Hände waschen als gewöhnlich (das gilt m.W. sowieso als eine der wirkungsvollsten Schutzmaßnahmen gegen Infektionen).

Normalerweise grenzt so ein Verhalten ja schon ans Zwanghafte. :tocktock: Aber bevor ein blödes Virus die Vorbereitung zunichte macht ... die unvermeidlichen Ansteckungsrisiken sind ja schon groß genug, dann kann man wenigstens die vermeidbaren minimieren. :nick: Und viiiele Vitamine futtern natürlich, am besten in frisches Obst "verpackt"! :daumen:

3067
Das Wetter für nen lockeren 34er am Wochenende hab ich dir bestellt...das sollte also klar gehen.
Jetzt bleibst du noch weg von allen Gefahren, wie Bazillen und Viren und rutschige Wege und dann kann Frankfurt kommen....Ich freu mich heute schon auf deinen Laufbericht.
Super vorbereitet bist du.... :daumen: :daumen:

3068
kobold hat geschrieben:Wenn jetzt nichts Blödes mehr dazwischen kommt ... :nick:
Laufsogern hat geschrieben:Super vorbereitet bist du.... :daumen: :daumen:
Naja, man soll den Tag nicht vor dem Abend und so weiter. Ich bin zuversichtlich, aber ob es passt, weiß man erst hinterm Ziel.
Aber ich freu mich natürlich, dass ihr mich unterstützt!
:danke:

Viele Grüße,
3fach
Bild

Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

3069
.....aber pass bloß auf, enn du jetzt noch in kurz/kurz läufst...Gefahren lauern immer und überall... :hihi:

Grüße von Laufsogern, die auch noch kurz/kurz geht.... ääähhh läuft

3070
Laufsogern hat geschrieben:.....aber pass bloß auf, enn du jetzt noch in kurz/kurz läufst...Gefahren lauern immer und überall... :hihi:

Grüße von Laufsogern, die auch noch kurz/kurz geht.... ääähhh läuft
Kurz/kurz willst du heute laufen ... wenn du dich da mal nicht täuschst! :confused:

Ich wäre heute vormittag erfroren vom Rad gefallen oder im Wingert den Kältetod gestorben ... naja gut, ich übertreibe etwas, aber bei 4-5 Grad, Nebel und mäßigem Wind habe ich ein eher wintergemäßes Outfit bevorzugt: Lange, dünne Tight, Langarmshirt und dünne Jacke, Buff (auf dem Rad für den Hals, beim Laufen als Mütze), Handschuhe. Und das war nur an einigen windgeschützten Stellen zu warm, als endlich die Sonne rauskam. :nick:

Aber es war sooooo schön: Knapp 9 km zum Radladen, Fahrrad zur Inspektion dalassen, knapp 2 Stunden durch die Weinberge und an der Mosel laufen, dann wieder mit dem Rad zurück! :nick: Auf dem Rückweg hab ich allerdings gefroren wie blöd, da half nur die ausgiebige heiße Dusche hinterher.

3071
kobold hat geschrieben::Was die im "realen Leben" kursierenden Infekte angeht, würde ich jetzt wohl zur (Über-)Vorsicht neigen :daumen:
Aber dir kann nichts passieren in deiner virutellen Welt.
Wer soll dich da auch anstecken.

Geh raus ins reale Leben. Das härtet ab.
Brauchst aber keine Angst vor Leuten haben die erkältet sind.
Das ist nicht ansteckbar

Bei Grippekranken würde ich natürlich vorsichtig sein.

3073
Laufsogern hat geschrieben:Kann mir jemand sagen, wie das mit der Ignore-Funktion geht??
Mir scheint ich brauch sie zum ersten Mal... :confused:
Ist in meinen Augen sehr praktisch aber nicht gut umgesetzt.
Trotz Ignore-Funktion ist er ja nicht weg.
Gut man kann es nicht mehr lesen aber man sieht das er sich weiter hier beteiltigt.
:confused: Da kommt man schon ins grübeln...was heckt der wieder aus usw. :confused:

Das wird dann sehr schnell wieder rückgängig gemacht.

3074
Laufsogern hat geschrieben:Kann mir jemand sagen, wie das mit der Ignore-Funktion geht??
Mir scheint ich brauch sie zum ersten Mal... :confused:
Ich kenne jemanden der kann dir weiterhelfen. Er ist ein Fachmann im "realen" und "virurtelen" Leben. Er hat schon doppelt so viele Beiträge hier beigesteuert wie du.
Der ist garantiert in der Lage dir das zu erklären.

Er kann auch gut "Kurrektur lesen"

3075
Laufsogern hat geschrieben:Kann mir jemand sagen, wie das mit der Ignore-Funktion geht??
Mir scheint ich brauch sie zum ersten Mal... :confused:
An deiner Stelle würde ich einfach ins Fitnessstudio gehen.
Meine 3km auf dem Laufband absolviere und die Muskeln stählern.

Bringt in meinen Augen mehr als solche "Ignore-Funktion"

3076
kobold hat geschrieben:Kurz/kurz willst du heute laufen ... wenn du dich da mal nicht täuschst! :confused:

Ich wäre heute vormittag erfroren vom Rad gefallen oder im Wingert den Kältetod gestorben ... naja gut, ich übertreibe etwas, aber bei 4-5 Grad, Nebel und mäßigem Wind habe ich ein eher wintergemäßes Outfit bevorzugt: Lange, dünne Tight, Langarmshirt und dünne Jacke, Buff (auf dem Rad für den Hals, beim Laufen als Mütze), Handschuhe. Und das war nur an einigen windgeschützten Stellen zu warm, als endlich die Sonne rauskam. :nick:
Heute ist es hier wieder recht warm, um 7 Uhr waren es bereits 9 Grad. Bedeckter Himmel eben, dann kühlt es nachts nicht so sehr runter. Jetzt hoffe ich auf anständige Wetteraussichten, damit der kurze Lauf am Abend und der lange morgen nicht so eklig nass werden.
Ansonsten befasse ich mich schon ausgiebig mit der Planung des nächsten Laufjahres.

Viele Grüße,
3fach
Bild

Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

3077
Hallole,

nachdem ich gestern auch die deutsche Anleitung erhalten habe, stand einen kleinen Ausflügle mit meinem neuen Freund Garminle nichts mehr im Weg. Okay es waren nur 3,41 km aber zu mehr habe ich einfach keine Lust gehabt. Außerdem will ich heut noch mal meine Standardrunde angehen (mal sehn wieviel KM G. ermittelt) um dann am Sonntag in Großbottwar beim Halben gemütlich auszurollen.

Probleme hatte ich mit der mitgelieferten Garmin Software (Stand wohl 2006) beim aufspielen. Kann es sein, dass diese nicht kompatibel mit dem Windows Vista meines Laptops ist?

Grüßle Klaus
10.02. RUR Ultra 63,3 k, 7:49:14
25.02. RUR Mara
03.03. Neckarufer Mara
23.03. Frühlingsultra 50 k
14.04. LIWA-Mara
05.05. Trollinger Mara
11.05. Albtraum 100, 115 k 3000 hm
28.07. Schönberg Trophy 47, k 1300 hm
17.08. 100 M Berlin

3078
Guude, Klaus!

Die Software auf der CD ist Schrott, die kriegt man nicht zum Laufen - geh auf die Garminseite und lade dir die Software dort runter. Schau mal bei den Links ...
3fach hat geschrieben:Damit Marga nicht langweilig wird:

Link

Link

Link

Grüße,
3fach

Viel Erfolg,
3fach
Bild

Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

3079
schauläufer hat geschrieben:Probleme hatte ich mit der mitgelieferten Garmin Software (Stand wohl 2006) beim aufspielen. Kann es sein, dass diese nicht kompatibel mit dem Windows Vista meines Laptops ist?

Grüßle Klaus
:noidea:

Aber ich habe ja nen Mann, der so was kann....hoffentlich... :hihi:

Meine Strecke vom Mittwoch hab ich auf gpies schon runter geladen...wenn du möchtest...??

Falls wir uns nicht mehr hören....
Viel Spaß am Sonntag...welche Strecke muss er denn laufen, dein Kollege??

3080
3fach hat geschrieben:Heute ist es hier wieder recht warm, um 7 Uhr waren es bereits 9 Grad. Bedeckter Himmel eben, dann kühlt es nachts nicht so sehr runter. Jetzt hoffe ich auf anständige Wetteraussichten, damit der kurze Lauf am Abend und der lange morgen nicht so eklig nass werden.
Hier ebenso, relativ warm verglichen mit den Vortagen und sehr grau. Wenn es nicht regnet, ist heute das Fahrrad dran (will den freien Tag schließlich ausnutzen), morgen wird wieder gelaufen. Bin froh, dass ich den gestrigen Lauf gut vertragen habe. :nick:

Die Ursache für Fußaua und meine anderen - immer wieder links betonten- Wehwehchen scheint übrigens u.a. in einer leichten ISG-Blockade zu liegen, wie mir meine Hausärztin heute beim Checkup erklärte. Also Dehnen - Dehnen - Dehnen! :nick:
3fach hat geschrieben: Ansonsten befasse ich mich schon ausgiebig mit der Planung des nächsten Laufjahres.
Ja, ich hab gelesen, dass du dich mit Papa Greif und seinen Bahnplänen befasst - bin gespannt, wie du dich entscheidest. Bist du mit den Daniels-Plänen für dir kurzen Strecken unzufrieden? Oder willst du einfach erst einmal breiter nach Plänen suchen, bevor du dich entscheidest?

So systematisch wie du bin ich bei Weitem nicht; ich muss eh erstmal schauen, wie ich Vollzeitjob mit festen Arbeitszeiten und Laufen unter einen Hut kriege. Aber Mainz ist gebucht - wenn nicht ganz, dann notfalls halb, das geht eigentlich immer! :nick:

:hallo:
kobold

3081
kobold hat geschrieben:

Ja, ich hab gelesen, dass du dich mit Papa Greif und seinen Bahnplänen befasst - bin gespannt, wie du dich entscheidest. Bist du mit den Daniels-Plänen für dir kurzen Strecken unzufrieden? Oder willst du einfach erst einmal breiter nach Plänen suchen, bevor du dich entscheidest?

So systematisch wie du bin ich bei Weitem nicht; ich muss eh erstmal schauen, wie ich Vollzeitjob mit festen Arbeitszeiten und Laufen unter einen Hut kriege. Aber Mainz ist gebucht - wenn nicht ganz, dann notfalls halb, das geht eigentlich immer! :nick:

:hallo:
kobold
Neben Greif befasse ich mich auch noch mit Pfitzinger, habe gerade "Road racing for serious runners" von ihm gelesen. Pfitzi hat vieles von Daniels übernommen und unterstützt dessen wissenschftlichen Ansatz, leitet aber eine teilweise andere Strukturierung des Trainings davon ab. So lässt er z.B. regelmässig "Basic Speed" (Grundschnelligkeit) laufen, das sind sehr schnelle IVs (8-12x100m) oder Strides auf der Bahn. Ganz interessanter Ansatz, vor allem, wenn man die kürzeren Distanzen gut beherrschen will.

Grüße,
3fach
Bild

Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

3082
Laufsogern hat geschrieben: :noidea:

Aber ich habe ja nen Mann, der so was kann....hoffentlich... :hihi:

Meine Strecke vom Mittwoch hab ich auf gpies schon runter geladen...wenn du möchtest...??

Falls wir uns nicht mehr hören....
Viel Spaß am Sonntag...welche Strecke muss er denn laufen, dein Kollege??
Hallole,

hab jetzt grad die aktuelle Garminsoftware zum Laufen gebracht und mein Läufle von gestern überspielt. Ist es schwierig seine Läufe auf gpies zu einzustellen?

Jetzt würde mich natürlich ST interessier, wie komme ich denn da für umme zu.?

P.S. Wenn euch mein Gefrage einfachster Sachen nervt, laßt es mich wissen. Es gibt ja noch die suchfunktion im Forum bzw. www geben.

Also am Sonntag geht's jetzt ab in den Süden. Leider nicht den sonnigen Süden :hihi: . Mein Kollege war der Norden zu hügelig :D . Ist aber okay, so kann ich später starten und verlaufen ist damit auch kein Thema mehr. :zwinker2:

Tschüssle Klaus
10.02. RUR Ultra 63,3 k, 7:49:14
25.02. RUR Mara
03.03. Neckarufer Mara
23.03. Frühlingsultra 50 k
14.04. LIWA-Mara
05.05. Trollinger Mara
11.05. Albtraum 100, 115 k 3000 hm
28.07. Schönberg Trophy 47, k 1300 hm
17.08. 100 M Berlin

3083
schauläufer hat geschrieben:Hallole,

hab jetzt grad die aktuelle Garminsoftware zum Laufen gebracht und mein Läufle von gestern überspielt. Ist es schwierig seine Läufe auf gpies zu einzustellen?

Jetzt würde mich natürlich ST interessier, wie komme ich denn da für umme zu.?

P.S. Wenn euch mein Gefrage einfachster Sachen nervt, laßt es mich wissen. Es gibt ja noch die suchfunktion im Forum bzw. www geben.

Nein.

Einfach runterladen, ist gratis. Du darfst aber gerne was spenden.

Noch nicht. :teufel:

Grüße,
3fach
Bild

Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

3084
3fach hat geschrieben:Nein.

Einfach runterladen, ist gratis. Du darfst aber gerne was spenden.

Noch nicht. :teufel:

Grüße,
3fach
Leider ist m.W. nur die abgespeckte Demoversion von SportTracks 3.0 gratis ... oder eben die ältere Version, die es aber nicht mehr über die SportTracks-Seite gibt, sondern nur noch anderweitig, z.B. über die HP von Computer-BLÖD. :hallo:

3085
Oh, das war mir neu. Ich nutze ST ja nur selten und komme mit der alten Version gut hin. Deshalb entging mir wohl diese Änderung der Firmenpolitik ...

Danke fürs Update,
3fach (derjetztlaufengeht)
Bild

Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

3086
BTW: Schöner Perspektivenwechsel! :daumen:

Grüße,
3fach
Bild

Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

3087
schauläufer hat geschrieben: Ist es schwierig seine Läufe auf gpies zu einzustellen?

Tschüssle Klaus
Also gpsies hab sogar ich kapiert...ist also pimpfieinfach..
Du meldest dich nur an....dann gibt es da ein Fenschterle Hochladen...alles hübsch ausfüllen...ganz unten "von Garmin hochladen"...Garmin mit dem Kabel an den Rechner....der Rest geht von alleine...

Des kannsch!! :daumen:

Ich bin sehr gespannt auf deinen Bericht von der Südschleife... :daumen:

Ich war schon laufen....wieder wo, wo ich so noch nicht war....ich geb die Mine nimmer her.. :zwinker2: ..wenn ich dann auch noch das Sporttracks bekomme....dann gibts kein halten mehr... :bounce:

3088
Ich war auch schon wieder laufen ... :teufel:

Jetzt wird aber runtergefahren, sind noch 15 Tage bis Frankfurt.

Schönes Wochenende allen PillePallern,
3fach
Bild

Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

3089
3fach hat geschrieben:Ich war auch schon wieder laufen ... :teufel:

Jetzt wird aber runtergefahren, sind noch 15 Tage bis Frankfurt.

Schönes Wochenende allen PillePallern,
3fach
Das Runterfahren hast du dir verdient - ein feines Läufchen hast du nochmal draufgesetzt! :daumen: :daumen:

Ich war vorhin auch laufen, nicht so schnell und nicht so weit, aber mit ganz vielen Fotostopps zwischendurch. :nick: Tut mir sehr gut im Moment!

Auch von mir an alle ein "Schönes Wochenende"! :hallo:

kobold

3090
kobold hat geschrieben:... - ein feines Läufchen hast du nochmal draufgesetzt! :daumen: :daumen:
Sieht leichter aus, als es war, am Ende war ich doch recht platt. Wird Zeit, dass ich ausruhe.

Grüße,
3fach
Bild

Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

3092
Laufsogern hat geschrieben:
Ich brauch natürlich jetzt dringend eine "Aufzeichnung" dieses Laufes...ich will ein Diagramm! Höhenprofil/Tempo/Puls....wenn ichs gefunden habe, werde ich es zur Feier des ersten Males natürlich hier veröffentlichen....das waren nämlich anständig Höhenmeter....WUNDERBAR!!!
Weil ichs versprochen habe....
[ATTACH]10788[/ATTACH]

Aber nicht, dass ihr jetzt denkt, ich hätte schon kapiert, wie ich da zu laufende Trainings einstellen kann....das kommt erst noch...

P.S. ich lauf heut nicht....draußen regnets...das zerstört meine Zuckerschicht :D
Dateianhänge
Meine Aktivitäten 13.10.2010, Höhe - Distanz.png Meine Aktivitäten 13.10.2010, Höhe - Distanz.png 94 mal betrachtet 68.08 KiB

3093
Hallo zusammen!
Sind auch mal wieder da.
@ 3 fach: toller Lauf. Entspann dich in der Regiphase, damit du dann ordentlich die Sau raus lassen kannst. Hoffentlich ist das Wetter in 14 Tagen wie du es gern haben würdest :nick: .
Ja die Wanderung auf die Lorea hatte es in sich, da ich ohne Stöcke nur mit reiner Fußkraft (wobei ich hauptsächlich wegen der Steilheit den Vorfuß belastet habe und deshalb die Waden deutlich spürte) den Marsch bewältigt habe. Zu weiteren sportlichen Aktivitäten bin ich in den letzten Tagen leider nicht gekommen, die Arbeit hat zuviel Zeit beansprucht :frown: .
@ Laufsogern: seit wann hast du eine Zuckerglasur :zwinker4: ? Nicht vergessen den Brotkasten immer wieder einmal von links nach rechts zu wechseln, da es ansonsten zu einer Dysbalance der Arme kommen könnte :zwinker2: !. Weiterhin viel Spaß :umarm: . Sollte das Teilchen irgendwann einmal Dialekte können :teufel: , werde sogar ich mir Gedanken über eine Neuanschaffung machen :nick: . Was aber nach den letzten Ausgaben dieses Jahr aber nicht mehr drin sein wird (habe mir gerade neuen Fischer Skater Lochschi bestellt, kann ich in 14 Tagen abholen) :peinlich: .
@ Kobold: bei uns ist das Wetter auch nicht besser :hurra: . Hans Peter empfindet allerdings diese Temperaturen (unter 10 Grad) als angenehm und unter 0 Grad als Wohlfühltemperatur :tocktock: (igitt, ich will wieder Sommer oder wenigstens Temperaturen um 20 Grad). Wenn er bei diesen Temperaturen unterwegs ist, kann ich sicher sein, dass aus seinen kurzen Läufen einige Stunden Abwesenheit werden :nene:
@ Marianne und Doris: hoffen ihr seid gesund und munter :giveme5: .
@Tati: :party2: :party: :party3: :hppybirt: :party3: :party: :party2: ALLES GUTE ZUM GEBURTSTAG :umarm:
@alle: wünschen euch einen schönen Abend, eine gute Nacht und morgen einen schönen vergnüglichen Sonntag. :winken:
LG Dorothea und Hans Peter.
Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
Ein bisschen TRI schadet nie.
Bild

3094
Vielen lieben Dank für die Glückwünsche. Habe schön mit Familie und Freunden gefeiert.
Am Sonntag bin ich dann einen ruhigen 21er als letzten längeren vor dem Marathon gelaufen. Nun sind noch ein bis zwei kleine lockere Läufe mit bisschen MRT (oder auch nicht :teufel: ) auf dem Plan. Mal sehen was die A-Sehne zulässt. Im Moment ist sie recht friedlich.

Ich wünsche allen eine schöne Woche.
Tati
[size=-2][SIZE=-2][/size][/size]

3095
Wie jetzt, Tati hatte Geburtstag, und ich habs nicht bemerkt? Schande!
Liebe Tati, mit einiger Verspätung, aber nicht weniger herzlich auch meine Glückwünsche! Alles Gute im neuen Lebensjahr, und Sonnenschein auf deinem Weg.

Viele liebe Grüsse, Marianne

3096
Auch von mir - verspätet - ein liebevolles "Herzlichen Glückwunsch, liebe Tati"!!! Ich wünsche dir Gesundheit, heile Gräten und A-Sehnen und viele schöne Läufe - nebst dem, was du dir selbst im Geheimen noch so wünschen magst!

Liebe Grüße, allseits eine schöne Woche, wunderbare Läufe und frohes Tapern
kobold

3097
Dorothea hat geschrieben:Wenn er bei diesen Temperaturen unterwegs ist, kann ich sicher sein, dass aus seinen kurzen Läufen einige Stunden Abwesenheit werden

Das ist mir gestern auch so ergangen. Das war aber gar kein gutes Zeichen :P

3098
Es nieselt. Und es ist kalt. Und ich muss nachher raus, in den unwirtlichen Nachmittag. Brrrr. Da werde ich doch glatt mal eine Weste anziehen müssen. Herbst.

Grüße,
3fach
Bild

Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

3100
3fach hat geschrieben:Es nieselt. Und es ist kalt. Und ich muss nachher raus, in den unwirtlichen Nachmittag. Brrrr. Da werde ich doch glatt mal eine Weste anziehen müssen. Herbst.

Grüße,
3fach
Na...wirst doch nicht memmig werden auf deine alten Tage??? :hihi:

Jetzt stell dich nicht so an...is nicht mehr weit.. :daumen: .

Viele Grüße
von Laufsogern (die irgendwie immer "oben" landet...)

Zurück zu „Duelle“