+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 64
  1. #1
    Avatar von Fiambu
    Im Forum dabei seit
    26.04.2018
    Beiträge
    250
    'Gefällt mir' gegeben
    68
    'Gefällt mir' erhalten
    81

    Standard Klo-Geschichten am Rande...

    Liebe Forumsgemeinde,

    ganz zu Beginn meiner bisher sehr kurzen Läufer-Karriere habe ich dieses Klo-Thema mal vorsichtig angesprochen und dabei bemerkt, dass es mehrere kennen.

    Hier möchte ich gerne mal lustig darüber erzählen, was mir so alles widerfährt, vlt erkennt der eine oder andere sich ja darin wieder oder hat auch noch etwas Lustige selbst erlebt und mag es mitteilen. Das macht mir das Thema irgendwie einfacher und ich mache mir auch nicht mehr so einen Kopp, wenn ich während dem Laufen mal zur Seite treten muss...

    Mein Darm und ich sind mittlerweile ein eingespieltes Team ... meistens. Es sei denn, ich kann nicht VOR meinem Lauf aufs Klo, warum auch immer. Dann kann ich mir die Packung Taschentücher schon direkt zu meinen Laufsachen packen... Es dauert ca 1 Stunde oder 10 km ... da ist ziemlich verlass drauf, dann sagt der Darm, dass ich schneller laufen kann, wenn ich ihn mal entlaste.

    Auf den meisten Strecken habe ich meine "Stellen" - da ich viel im Wald laufe, kein Thema. Wenn ich mit meiner Freundin mal im Wald spazieren gehe und die ein Taschentuch an einem Gebüsch sieht, denkt die immer "Ach, hier warst du auch schon mal??!!"" - die kennt meine Klo-Geschichten...

    Skurioses, was mir passiert ist:
    In der Not hinter einen Baum (Baum und Busch suche ich immer aus, will ja kein öffentliches Ärgernis sein), dieser Baum steht aber an einem steilen Abhang zum Fluss - egal, wat mut dat mut! Also ich mich geschützt hingehockt und dabei den Abhang mit heruntergezogener Hose hinunter gerutscht...

    Letztes WE dann war es nach 23 km so weit: perfekte Stelle gefunden, viele Brennesseln aber die kann man ja platt treten ... dachte ich! ABER: Brennessel am nackten Hinter sind schon verdammt sch....

    Und als es morgens noch dunkel war bin ich mit Stirnlampe gelaufen, allerdings nicht im Wald (da fehlt mir die Traute) sondern auf freiem Feld...jaaaa, auch da meldete sich der Darm. Das ist eine Strecke, auf der auch Hunde-Gassi-Geher früh im Dunkeln schon mal unterwegs sind....Also, mir blieb nix anderes übrig als auf dem freien Feld zu... also Stirnlampe aus geschaltet und ganz Inkognito mit der Dunkelheit. Hat auch geklappt...danach dann aber nix wie weg und weiter laufen.

    Vielleicht kennt der ein oder andere es, es ist für mich auf jeden Fall ein amüsantes und mittlerweile lustiges Thema geworden. Am Anfang habe ich immer gedacht, ich ticke nicht richtig, das kann doch nicht sein, aber mittlerweile weiß ich, dass ich nicht die einzige Läuferin bin, die dieses "Problem" hat und bin mal gespannt, wie hier jetzt so die Reaktionen sind und ob es noch andere lustige Geschichten gibt.

    Und wie gesagt: normalerweise klappt es bei mir zu Hause...nur halt nich immer




  2. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Fiambu:

    Steffen42 (10.06.2020)

  3. #2
    Avatar von Rauchzeichen
    Im Forum dabei seit
    06.05.2011
    Ort
    In der nordhessischen Wildnis
    Beiträge
    3.989
    'Gefällt mir' gegeben
    980
    'Gefällt mir' erhalten
    748

    Standard

    Taschentücher vergessen? Moos ist besser als Laub

  4. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von Rauchzeichen:

    Fiambu (10.06.2020), K.P. (10.06.2020)

  5. #3
    Avatar von Fiambu
    Im Forum dabei seit
    26.04.2018
    Beiträge
    250
    'Gefällt mir' gegeben
    68
    'Gefällt mir' erhalten
    81

    Standard

    Zitat Zitat von Rauchzeichen Beitrag anzeigen
    Taschentücher vergessen? Moos ist besser als Laub
    und Buchenblätter besser als Eichenblätter...




  6. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Fiambu:

    K.P. (10.06.2020)

  7. #4
    Avatar von Lareia
    Im Forum dabei seit
    28.05.2019
    Beiträge
    432
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    61

    Standard

    Ich frag' mich gerade, wen sowas wohl interessiert 😕

  8. #5
    Avatar von Rauchzeichen
    Im Forum dabei seit
    06.05.2011
    Ort
    In der nordhessischen Wildnis
    Beiträge
    3.989
    'Gefällt mir' gegeben
    980
    'Gefällt mir' erhalten
    748

    Standard

    Zitat Zitat von Lareia Beitrag anzeigen
    Ich frag' mich gerade, wen sowas wohl interessiert 😕
    Wenn es dich nicht interessiert, hast du großes Glück.

  9. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Rauchzeichen:

    K.P. (10.06.2020)

  10. #6
    A u s l a u f m o d e l l Avatar von binoho
    Im Forum dabei seit
    11.10.2007
    Ort
    Outback Muc-Süd
    Beiträge
    10.317
    'Gefällt mir' gegeben
    85
    'Gefällt mir' erhalten
    70

    Standard

    Zitat Zitat von Rauchzeichen Beitrag anzeigen
    Taschentücher vergessen?
    Das Problem kenne ich auch, allerdings ärgert mich die Menge der in der Landschaft drapierten Taschentücher die ja mittlerweile fusselfest sind und sich nicht so schnell zersetzen wie früher. Das geht auch dezenter bis unsichtbar.

    Mit dem siebten Lebensjahrzehnt wird es schwer, sich noch zu steigern, außer man hat erst im sechsten Jahrzehnt begonnen Sport zu treiben

  11. #7
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.815
    'Gefällt mir' gegeben
    550
    'Gefällt mir' erhalten
    1.939

    Standard

    Meine Psyche und deren Verbindung zum Darm ist einerseits einfach gestrickt und hin und wieder kompliziert. Im Alltag funktioniert alles Bestens ein Weilchen nach dem ersten Kaffee. Aber vor Wettkämpfen ist alles anders. Da klappt der Stuhlgang ums Verrecken nicht. Ich kann es an einer Hand abzählen, wann aufm Klo mal was passierte. In all den Jahren. Ergo musste ich nahezu immer mit vollem Darm auf die Piste. Bis Marathon war das zum Glück sehr selten ein Problem. Anders bei Ultras, die dauerten einfach zu lange. Da musste ich immer Klopapier mitnehmen, falls keine Kneipe oder sonstiges an der Strecke zu erwarten war. Moos oder Laub sind nicht so meins Kenne ich aber wohl

    In meinem Verein nennen wir das übrigens "Bicherpunkte sammeln" Der Vereinsfreund Stefan Bicher schlägt sich grundsätzlich auf den ersten 20 Kilometer eines Ultras in die Büsche. Er hat aber auch schonmal an einem Einfamilienhaus geklingelt Und wurde eingelassen

    Gruss Tommi

  12. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    Fiambu (10.06.2020), K.P. (10.06.2020)

  13. #8

    Im Forum dabei seit
    10.04.2012
    Beiträge
    1.976
    'Gefällt mir' gegeben
    366
    'Gefällt mir' erhalten
    433

    Standard

    Du weißt, dass du ein Stadtläufer bist, wenn sie dich im Möbelgeschäft am Eingang mit „Schlüssel wie immer...“ durchwinken ansonsten ist’s hier vor und bei WK eher die Blase. Sonst für vier Kaffee und 1 l Tee bestens gerüstet wie ein riesiges Fass, wird sie an WK-Tagen zur Prinzessin und jeder Tropfen mutiert gefühlt zu dem, der Selbiges zum Überlaufen bringt.

    @sich nicht mehr auflösende Tempos: umwelttechnisch ein Problem, für durch den Wald Spazierende gut als Warnung um nicht durchzulatschen (sorry, OT)
    Das größte Vergnügen im Leben besteht darin, das zu tun, von dem die Leute sagen, du könntest es nicht. (Walter Bagehot)

    "Ist der Marathon für Frauen etwa auch 42,2 km lang?" (Überraschter Kollege im Büro)

  14. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Tigertier:

    Fiambu (10.06.2020)

  15. #9
    'Cause Stone Cold Said So Avatar von MikeStar
    Im Forum dabei seit
    28.08.2014
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    3.353
    'Gefällt mir' gegeben
    53
    'Gefällt mir' erhalten
    397

    Standard

    Im Zweifel... es gibt auch Windeln für Erwachsene... *duck und weg*

    ...dann ist man auch unabhängiger von den mobilen Baustellentoiletten... echt unsäglich, wenn man sich die ganzen Standorte mal endlich eingeprägt hat, und dann wird eine Baustelle einfach abgebaut.

    Ich kam letzt auch aus dem Wald (allerdings nicht vom Klo, sondern Fotografieren) auf den Weg zurück, und ein Passant meinte: "Sie wissen aber schon, dass Wildpinkeln teuer werden kann."
    "Ich pink'le nicht wild. Ich uriniere stets sehr gesittet."
    ... der Blick... göttlich.

    Als RDS-Patient kenn' ich das Problem aber nur zur Genüge... im Zweifel bleib' ich im Dorf bzw. immer in Reichweite (10min) von öffentlichen Klos. Bei mir legt der Darm vor allem bergab los oder bei harten Einheiten in den Erholungsphasen. Bisher hab' ich mich aber immer noch auf ein ordentliches Klo retten können.
    ________________________________________ _____
    Esst mehr Käsetoast!

  16. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von MikeStar:

    Fiambu (10.06.2020)

  17. #10
    Avatar von Katz
    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    3.195
    'Gefällt mir' gegeben
    96
    'Gefällt mir' erhalten
    338

    Standard

    Ach jeh, ist das ein Thema... Wer schon mal an einem HM oder M teilgenommen hat, weiß, wieviele sich mit dem Thema rumschlagen. Das kann man evtl. auch ein wenig steuern. Morgens also erst mal aufstehen und frühstücken, aufs Klo und danach erst ab durch die Mitte. Am Abend vorm Lauf kein Magnesium mehr zusätzlich - vor allem nicht in Pulverform direkt von der Hand in den Mund. Keine Milch vorm Laufen. Hab ich was vergessen?

  18. #11
    Möchtegern-Kilometerfresser Avatar von nachtzeche
    Im Forum dabei seit
    29.11.2007
    Ort
    Diespeck
    Beiträge
    3.948
    'Gefällt mir' gegeben
    124
    'Gefällt mir' erhalten
    820

    Standard

    Wenn es morgens noch dunkel ist, bin ich meine Runden öfter mal kreuz und quer durch die Stadt gelaufen. Da ist natürlich nix mit "ab in die Büsche". Normalerweise habe ich um diese Tageszeit auch keinerlei Probleme mit dem Thema, von daher egal.

    Aber wenn es mich dann trotzdem mal erwischt hat, war ich immer dankbar, wenn ich es noch ins Kranklenhaus geschafft habe - das lag an der Strecke, der Haupteingang ist ab 4:30 Uhr offen und man kann ohne viele schräge Blicke auf die Besuchertoilette.

    ich erinnere mich aber an einen Lauf, da hätte ich es nicht mehr bis dorthin geschafft. Panisch geschaut, wo ich vor 6 Uhr morgens hin könnte - da laufe ich an der Polizeidienststelle vorbei. Der Beamte hat schon etwas komisch und amüsiert geschaut, ich durfte das Stille Örtchen aber nutzen. Das war schon witzig...

    Liebe Grüße
    nachtzeche
    "Die auf den Herrn harren kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Flügeln wie Adler, dass sie laufen und nicht matt werden, dass sie wandeln und nicht müde werden!" (Die Bibel, Jesaja 40,31)

  19. #12
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    2.605
    'Gefällt mir' gegeben
    1.399
    'Gefällt mir' erhalten
    1.214

    Standard Ach ja, die guten alten Taschentücher ;-)

    Zitat Zitat von Rauchzeichen Beitrag anzeigen
    Taschentücher vergessen? Moos ist besser als Laub
    Zitat Zitat von dkf Beitrag anzeigen
    „Alles eine Frage der Ausrüstung“ (Teil 1 Irisanna / Rest dkf)

    Der Schnee bedeckt des Läufers Haupt
    der Schnee ihm dann die Sicht auch raubt.

    Dem Läufer ist es ganz egal
    drückt im Lauf sein Gaspedal.

    Läuft wie ein Hase auf der Flucht
    in Wahrheit er das Dixie sucht.

    -----------------------------------------------

    … Drum, 1. Regel vor dem Laufen;
    genügend Taschentücher kaufen !

    Dann kannst du schnell ein solches zücken,
    und in die Büsche dich verdrücken ;o)

    Im Herbst dann helfen sie bei Schnupfen,
    im Sommer dir die Stirn zu tupfen.

    Im Frühling sind sie auch nicht schlecht,
    und jetzt im Winter gilt erst recht;

    Vor allem auf den langen Strecken,
    stets ein paar davon einzustecken.

    Fragst du warum, – damit dir nicht,
    Eiszapfen wachsen im Gesicht :o))

    Und nur ein Schelm, der böses denkt,
    wenn dir zur Weihnacht jemand Taschentücher schenkt ….
    Ich will es, ich kann es, ich mach es und ich schaff es !!! Unstoppable
    (Train like a beast, win like a Lady :-)

    Limerick der Woche...

    Ein Laufanfänger aus Leimen,
    machte das Lauf ABC nur im Geheimen!
    Hoffte, dass keiner ihn sieht,
    doch wie es geschieht…
    Jetzt steht es hier, in diesem Reimen

    Die kompletten Limericks und weitere Ungereimtheiten finden sich hier (gut aufbewahrt beim Foot Soldier)

  20. Folgenden 2 Foris gefällt oben stehender Beitrag von dkf:

    Rauchzeichen (11.06.2020), spaceman_t (12.06.2020)

  21. #13
    auch kleine Schritte bringen dich voran :o) Avatar von dkf
    Im Forum dabei seit
    24.11.2013
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    2.605
    'Gefällt mir' gegeben
    1.399
    'Gefällt mir' erhalten
    1.214

    Standard

    Na oder das;
    Zitat Zitat von dkf Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von hardlooper Beitrag anzeigen
    Muss ich mich jetzt niederhocken
    umkost der Eiswind meine Glocken.
    Zitat Zitat von Foot Soldier Beitrag anzeigen
    Musst du dich beim Eiswind hocken?
    Sch... dich vor dem Laufen "trocken"

    Ach, was hab ich für ein Glück,
    wenn ich mich in die Büsche bück’,
    bleibt bei mir doch alles trocken,
    WEIL – ich habe keine Glocken.

    D.h. die Glocken (ich gesteh’)
    sind weiter oben im "bustier"…
    Und die hole ich nicht raus,
    zieh ich mir die Hose aus….

    Und ansonsten gilt es weiter…
    für den Läufer; sei gescheiter,
    steck stets ein Taschentuch dir ein,
    („es soll nicht dein Schaden sein“ ;o)
    Zitat Zitat von Nerd Beitrag anzeigen
    Nicht dass es Dir so geht wie mier
    auf der Seite 7 hier
    Zitat Zitat von Nerd Beitrag anzeigen
    War auch heute draußen
    trotz Wind und trotz Regen
    hatt' nen stressigen Tag
    und musst' mich bewegen

    So nach zwei Minuten
    war ich triefend nass
    und dacht mir was soll's -
    macht trotzdem Spaß

    Bei Hälfte der Strecke -
    es grummelt im Magen
    hab wohl den Kantinen-
    Fraß nicht vertragen

    Ich hab mich beeilt
    wollt schnellstens nach Hause
    doch hat nichts genutzt
    ich brauchte ne Pause

    Schnell hinter die Büsche,
    fast hätt's mich zerrissen
    hätt' mir um ein Haar
    in die Hose gesch...

    So hockte ich dann
    mitten im Wald
    bei strömendem Regen
    zudem war's saukalt

    Und dachte mir
    in finsterer Nacht
    Humor ist, wenn man
    trotzdem lacht

    Danach ging's mir besser
    bin weiter gerannt
    nicht sonderlich schnell
    eher ziemlich entspannt

    Bis morgen hab ich das
    wieder vergessen
    und werd wieder in der
    Kantine essen

    Jetzt komm ich zum Ende
    was bleibt noch zu sagen
    Der Sinn dieser Zeilen?
    Das besser nicht fragen ...

  22. #14
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.815
    'Gefällt mir' gegeben
    550
    'Gefällt mir' erhalten
    1.939

    Standard

    Mit diesem Fred haben wir die Korinna hinterm Ofen hervor gelockt

    Gruss Tommi

  23. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von dicke_Wade:

    todmirror (11.06.2020)

  24. #15
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.598
    'Gefällt mir' gegeben
    917
    'Gefällt mir' erhalten
    430

    Standard

    Zitat Zitat von Rauchzeichen Beitrag anzeigen
    Taschentücher vergessen? Moos ist besser als Laub
    Huflattichblätter! kann ich empfehlen. Groß, sanft und zart
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  25. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von d'Oma joggt:

    Fiambu (11.06.2020)

  26. #16
    Avatar von Katz
    Im Forum dabei seit
    26.10.2017
    Beiträge
    3.195
    'Gefällt mir' gegeben
    96
    'Gefällt mir' erhalten
    338

    Standard

    Und lasst die Taschentücher bitte nicht im Wald liegen!!

  27. #17
    01.10.2025 Avatar von d'Oma joggt
    Im Forum dabei seit
    14.08.2011
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    4.598
    'Gefällt mir' gegeben
    917
    'Gefällt mir' erhalten
    430

    Standard

    Zitat Zitat von Katz Beitrag anzeigen
    Und lasst die Taschentücher bitte nicht im Wald liegen!!
    Je Strecke kann ich beim Lauf HundeKotBeutel ziehen
    12.05.2007 / 12.05.2012 / 09.04.2013 / 27.05.2017
    ...an Tagen wie diesen, wünscht man sich Unendlichkeit
    An Tagen wie diesen, haben wir noch ewig Zeit
    In dieser Nacht der Nächte, die uns soviel verspricht
    Erleben wir das Beste, kein Ende ist in Sicht
    (Toten Hosen)
    ________________________________________ __

    BIG 25 Berlin 2015 HM 2:14:xx

  28. #18
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    13.307
    'Gefällt mir' gegeben
    634
    'Gefällt mir' erhalten
    1.368

    Standard

    Zitat Zitat von d'Oma joggt Beitrag anzeigen
    Huflattichblätter! kann ich empfehlen. Groß, sanft und zart
    Haste wegen der Hamsterkäufe kein Klopapier mehr gekriegt?
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  29. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von bones:

    d'Oma joggt (11.06.2020)

  30. #19
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    10.421
    'Gefällt mir' gegeben
    2.141
    'Gefällt mir' erhalten
    2.358

    Standard

    Zitat Zitat von Katz Beitrag anzeigen
    Und lasst die Taschentücher bitte nicht im Wald liegen!!
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  31. Folgendem Fori gefällt oben stehender Beitrag von Isse:

    bones (11.06.2020)

  32. #20
    Avatar von Rauchzeichen
    Im Forum dabei seit
    06.05.2011
    Ort
    In der nordhessischen Wildnis
    Beiträge
    3.989
    'Gefällt mir' gegeben
    980
    'Gefällt mir' erhalten
    748

    Standard

    Zitat Zitat von d'Oma joggt Beitrag anzeigen
    Huflattichblätter! kann ich empfehlen. Groß, sanft und zart
    Woher soll ich wissen, wie Huflattich aussieht

    Dann soll ich also statt Taschentüchern ein Buch zur Pflanenbestimmung mitschleppen

  33. #21
    Alles im Blick. Avatar von bones
    Im Forum dabei seit
    05.12.2003
    Beiträge
    13.307
    'Gefällt mir' gegeben
    634
    'Gefällt mir' erhalten
    1.368

    Standard

    Zitat Zitat von Katz Beitrag anzeigen
    Und lasst die Taschentücher bitte nicht im Wald liegen!!
    Warum nicht? Sind doch eine schöne Ergänzung zu den Masken, die inzwischen vermehrt überall rumliegen.
    "Seien Sie sich bewußt, dass das, was Sie über Ihr persönliches Wohlbefinden zu wissen glauben, vielfach das Resultat gezielter Manipulation durch Industrien ist, deren primärer Fokus ihr Gewinnstreben und nicht notwendigerweise Ihre Gesundheit und Sicherheit ist. " Prof. Dr. Tim Noakes

  34. #22
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18.815
    'Gefällt mir' gegeben
    550
    'Gefällt mir' erhalten
    1.939

    Standard

    Zitat Zitat von Katz Beitrag anzeigen
    Und lasst die Taschentücher bitte nicht im Wald liegen!!
    Ich glaube, du machst da die Mücke zum Elefanten. Wie viele Jogger mögen es sein, die in den Wald "machen"? Und auch wenn das Taschentuch ein paar Monate braucht, es wird schon abgebaut. Dass einige Sorten (bei weitem LEIDER nicht alle!) nicht in der Waschmaschine ausfasern hat mit der Fähigkeit der Verrottung nichts zu tun. Das ist keine Plastiktüte, die paar Jahre rum liegt. Oder in den Müll wandert. Denn in dieser müsste man die Taschentücher ja mitschleppen.

    Gruss Tommi

  35. #23
    'Cause Stone Cold Said So Avatar von MikeStar
    Im Forum dabei seit
    28.08.2014
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    3.353
    'Gefällt mir' gegeben
    53
    'Gefällt mir' erhalten
    397

    Standard

    Zitat Zitat von Katz Beitrag anzeigen
    Und lasst die Taschentücher bitte nicht im Wald liegen!!
    Guter Hinweis... ab sofort hänge ich sie gut sichtbar an den nächsten Baum.
    ________________________________________ _____
    Esst mehr Käsetoast!

  36. #24
    The Last Of The Mohicans Avatar von Santander
    Im Forum dabei seit
    06.09.2007
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    2.103
    'Gefällt mir' gegeben
    25
    'Gefällt mir' erhalten
    107
    laufen ist langsamer als fliegen, aber anstrengender als liegen

  37. #25
    The Last Of The Mohicans Avatar von Santander
    Im Forum dabei seit
    06.09.2007
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    2.103
    'Gefällt mir' gegeben
    25
    'Gefällt mir' erhalten
    107

    Standard

    Zitat Zitat von Katz Beitrag anzeigen
    Und lasst die Taschentücher bitte nicht im Wald liegen!!
    Oder wenigstens von beiden Seiten benutzen.
    laufen ist langsamer als fliegen, aber anstrengender als liegen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.06.2017, 13:31
  2. Suche Rat & möchte eure Geschichten hören
    Von Lilly* im Forum Gesundheit & Medizin
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 28.11.2016, 17:13
  3. Verpflegung am Rande der Laufstrecke...
    Von M.Skywalker im Forum Laufsport allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.06.2015, 16:29
  4. Kurze Frage am Rande ;)
    Von Laufratte89 im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.07.2009, 14:12
  5. Lauf, du Sau !! Geschichten vom Laufen / Taschenbuch
    Von aigina im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.04.2009, 17:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •