+ Antworten
Seite 5 von 52 ErsteErste ... 234567815 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 1290

Thema: Abgelaufen

  1. #101
    Gold wert :-) Avatar von Lilly*
    Im Forum dabei seit
    18.09.2014
    Beiträge
    7.212
    'Gefällt mir' gegeben
    109
    'Gefällt mir' erhalten
    399

    Standard

    Mir egal. Ich folge euch überall hin!

    https://www.youtube.com/watch?v=jgPMYQTINNk

    I will follow, will follow, will follooooooow.... whereever you may go.... *sing* * I love it.. I love it... *träller*

  2. #102
    Frank_Ruhrpott
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Det_isse Beitrag anzeigen
    Wenn ihr wollt, können wir dann noch einkehren und was schönes Essen, hätten wir uns ja auch verdient.
    Dafür. Nur, wie/wo machen wir uns frisch?

    LG Frank

  3. #103
    Avatar von Martin-13
    Im Forum dabei seit
    29.03.2009
    Ort
    Dorsten in NRW
    Beiträge
    320
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Peggy March ... Hölle
    "Das Leben wird vorwärts gelaufen und rückwärts verstanden." (Rudi Hanisch)

  4. #104
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    16.840
    'Gefällt mir' gegeben
    335
    'Gefällt mir' erhalten
    1.251

    Standard

    Ich find das ganz gut. Wenn viele können, dann ist der 30.05. ohne mich für euch doch schön passend. Und ich las, dass am 20./21.6. viele können, das fetzt doch. Und wenn das "nur" 30 km sind, dann ist das für Nicht-Ultras doch ganz gut. Ich kann da Lillys Bedenken sehr gut nachvollziehen. Vor ein paar Jahren wäre ich auch skeptisch gewesen, zwei Marathons, egal in welchem Tempo, innerhalb von 4 Wochen zu rennen

    Übrigens für uns Berliner und andere Auswärtige müsste dann wohl auch ne günstige Übernachtung geklärt werden.

    Gruss Tommi


    "Unser Denken bestimmt unsere Wahrnehmung und unser Verhalten. Wenn wir uns nur auf das konzentrieren, was uns missfällt, werden wir auch viel Schlechtes sehen, dementsprechend über die Welt denken und unser Verhalten danach ausrichten. Menschen, die sich auf das Schöne konzentrieren, sind folglich zweifelsfrei glücklicher."

    Thorsten Havener

  5. #105
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    9.831
    'Gefällt mir' gegeben
    1.600
    'Gefällt mir' erhalten
    1.724

    Standard

    Zitat Zitat von Frank_Ruhrpott Beitrag anzeigen
    Dafür. Nur, wie/wo machen wir uns frisch?

    LG Frank
    Das ist natürlich schwierig, weil es kein Rundkurs ist. Für die Düsseldorfer einfacher zu händeln. Ich werde wahrscheinlich, so wir die Strecke DUS nehmen, in DUS mir ein Hotel suchen, irgendwo in der Nähe, wo wir aufschlagen. Aber dann wäre immer noch das Thema, wie in saubere, trockene Sachen. Vl. fällt euch was ein hierzu. Duschen ginge ja für uns paar Läufer im Hotel, aber wie die Klamotten dorthin? Es nutzt ja nix, wenn jemand mit Auto vorher käme, weil die Klamotten vorher hinein müssten. Oder wir machen es dann wirklich mit Mantafuttern, oder wie das hieß.

    Zitat Zitat von dicke_Wade Beitrag anzeigen
    Ich find das ganz gut. Wenn viele können, dann ist der 30.05. ohne mich für euch doch schön passend.
    Ach Tommi, dich hätte ich zu gern mit beigehabt. Machen wir es halt später, so alle Termine mal passend sind. Ich freue mich auf dich.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  6. #106
    >> Megacmrunner << Avatar von Fred128
    Im Forum dabei seit
    06.08.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.620
    'Gefällt mir' gegeben
    76
    'Gefällt mir' erhalten
    273

    Standard

    So, heute immer noch laufmäßig pausiert, dafür aber zufällig wiederentdeckt, dass Genesis anfangs richtig gute Musik gemacht haben - The Carpet Crawler
    2019: G1 Grüngürtellauf, Reconquista Rheinsteig I-V, Rheinsteig Erlebnislauf, Wibolt DNF/100k, Kölnpfad DNF/135k, Paris 27 Brückenrunde & Paris-Versailles
    2020: M deutsche Weinstraße

  7. #107
    Fußkrüppel Avatar von taeve
    Im Forum dabei seit
    17.12.2014
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    2.349
    'Gefällt mir' gegeben
    0
    'Gefällt mir' erhalten
    0

    Standard

    Zitat Zitat von MegaCmRunner Beitrag anzeigen
    So, heute immer noch laufmäßig pausiert, dafür aber zufällig wiederentdeckt, dass Genesis anfangs richtig gute Musik gemacht haben - The Carpet Crawler
    Tjaaa, aber nur, so lange Peter Gabriel noch dabei war....
    Gruß Frank


  8. #108
    >> Megacmrunner << Avatar von Fred128
    Im Forum dabei seit
    06.08.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.620
    'Gefällt mir' gegeben
    76
    'Gefällt mir' erhalten
    273

    Standard

    Heute Lauftreff: 8x400m + Ein- und Auslaufen + Hin- und Zurücklaufen zum Lauftreff, zusammen 18 km.

    Nach 1 Woche Pause, war es zum Ende hin anstrengend, schaun wir mal, nur noch 2 Wochen zum ersten Lauf. *leichte Panik* :-)
    2019: G1 Grüngürtellauf, Reconquista Rheinsteig I-V, Rheinsteig Erlebnislauf, Wibolt DNF/100k, Kölnpfad DNF/135k, Paris 27 Brückenrunde & Paris-Versailles
    2020: M deutsche Weinstraße

  9. #109
    Gold wert :-) Avatar von Lilly*
    Im Forum dabei seit
    18.09.2014
    Beiträge
    7.212
    'Gefällt mir' gegeben
    109
    'Gefällt mir' erhalten
    399

    Standard

    Hallo Manfred,

    hier nun doch ein kleines intimes Plätzchen für uns:
    http://forum.runnersworld.de/forum/t...en-die-b9.html

  10. #110
    >> Megacmrunner << Avatar von Fred128
    Im Forum dabei seit
    06.08.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.620
    'Gefällt mir' gegeben
    76
    'Gefällt mir' erhalten
    273

    Standard

    Es fehlt ja noch der Wochenüberblick von letzter Woche, Anfang letzter Woche hatte ich ja Erkälungsbedingt flachgelegen:

    Mo: - , Di: - , Mi: - , Do: 18 km, Fr: - , Sa: - , So: 22 km

    An diesem Sonntag habe ich mir mal die Strecke für meinen ersten "Wettkampf" am 22.02. angeschaut. Das ist ein 5 km Rundkurs im Parkgelände am Adenauer Weiher (am Stadion), in DEM Laufgebiet von Köln. Da gibt es viele schöne breite gepflegte Wege in einem parkartigen Gelände mit kleinen Wäldchen und Wiesen und einem idyllischen Weiher, ideal zum gemütlichen Joggen ... und zum "Sehen und Gesehenwerden".

    Die Laufveranstaltung heißt "Tortura Köln" und passt eigentlich so gar nicht in dieses "Ambiente", denn hier spricht der Veranstalter von: "Strecke? Waldweg, Querfeldein, Wiese, Sand, Matsch, unbefestigt - also hoffentlich richtig dreckig - und leider unvermeidbar insgesamt ca. 50 m Asphalt. Mückenfrei! Die Strecke ist also vom Untergrund her recht abwechslungsreich und mit wenigen auf die Dauer hoffentlich nervigen Steigungen versehen. Es ist nicht auszuschließen, dass die Strecke durch weitere Sportler gekreuzt wird."

    Also kurz, Querfeldein mit einigen Höhenmetern. Nun ja, bevor ich mir das angeschaut habe, konnte ich mir das nicht so recht vorstellen, kannte ich doch die idyllische Gegend. Wie will man denn da so etwas fieses abziehen? Aber doch, da hat man tatsächlich die gemeinsten Streckenstücke zusammen gesucht und aneinander gereiht, teilweise Reitwege, und jeden kleinen Hügel mitgenommen, teils sogar mehrfach. Einige Wege laut Karte habe ich als solche gar nicht gefunden!? Nun ja, schaun wir mal, ich werde ja eh nicht vorne weglaufen. Jetzt bin ich 2 Runden gelaufen, die erste mit viel Sucherei nach dem rechten Weg, ähm Pfad oder wo es denn überhaupt weiter gehen könnte. Beim Lauf selber stehen dann zehn Runden an.

    Der Lauf ist eigentlich keine offizielle Veranstaltung, sondern ein nichtöffentlicher Einladungslauf, also quasi eine private Verabredung zum gemeinsamen Laufen. "Startgeld? nix (kleiner Obolus für Verpflegung willkommen)", "Teilnehmer? ca. 30", "Verpflegung? Wasser, Iso, Cola, Kekse, Salzgebäck, Schokolade, Spätestens nach dem Rennen ein Kölsch und hausgemachte Frikadellen."

    Das wäre eigentlich alles super, wenn ich trainigsmäßig auch richtig vorbereitet wäre. Schaun wir mal, ist ja noch 1 1/2 Wochen ... und et hätt noch immer jot jejange ...
    Zuletzt überarbeitet von Fred128 (11.02.2015 um 17:44 Uhr)
    2019: G1 Grüngürtellauf, Reconquista Rheinsteig I-V, Rheinsteig Erlebnislauf, Wibolt DNF/100k, Kölnpfad DNF/135k, Paris 27 Brückenrunde & Paris-Versailles
    2020: M deutsche Weinstraße

  11. #111
    Gold wert :-) Avatar von Lilly*
    Im Forum dabei seit
    18.09.2014
    Beiträge
    7.212
    'Gefällt mir' gegeben
    109
    'Gefällt mir' erhalten
    399

    Standard

    Da Runden zu laufen sind, ist es unproblematischer mit dem Ausstieg, falls du nicht die vollen 50km schaffst.

  12. #112
    >> Megacmrunner << Avatar von Fred128
    Im Forum dabei seit
    06.08.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.620
    'Gefällt mir' gegeben
    76
    'Gefällt mir' erhalten
    273

    Standard

    Ja, das ist noch etwas beruhigend und als "A nach b Strecke irgendwo durch die Pampa" würde ich meine Meldung im Moment auch zurückziehen, das kommt zu früh ... Und ich habe den ganzen Post versucht die erschreckende 50 irgendwie zu verdrängen, 10 Runden hören sich harmloser an, los raus wieder aus meinem Kopf ...
    2019: G1 Grüngürtellauf, Reconquista Rheinsteig I-V, Rheinsteig Erlebnislauf, Wibolt DNF/100k, Kölnpfad DNF/135k, Paris 27 Brückenrunde & Paris-Versailles
    2020: M deutsche Weinstraße

  13. #113
    Gold wert :-) Avatar von Lilly*
    Im Forum dabei seit
    18.09.2014
    Beiträge
    7.212
    'Gefällt mir' gegeben
    109
    'Gefällt mir' erhalten
    399

    Standard

    Zitat Zitat von MegaCmRunner Beitrag anzeigen
    10 Runden hören sich harmloser an, los raus wieder aus meinem Kopf ...
    Ja, das kann super funktionieren. Bei jeder Runde den Reset-Knopf im Hirn drücken und sich sagen: Ich laufe jetzt nur einen 5er.
    Und das sagst du dir einfach 10x.

    Bei meinem ersten längeren Lauf habe ich auch nicht gedacht: Oh gott, Halbmarathondistanz hinter mir und noch immer geht´s weiter..
    Nö, ich habe bei km 21 mich selbst auf 0 gestellt und so getan, als wäre ich grad losgelaufen. Mit dem Gedanken: einen 5er haste noch immer geschafft. So fand ich es einfacher. Besser, als sich die komplette Distanz vor Augen zu halten.

  14. #114
    >> Megacmrunner << Avatar von Fred128
    Im Forum dabei seit
    06.08.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.620
    'Gefällt mir' gegeben
    76
    'Gefällt mir' erhalten
    273

    Standard

    Zitat Zitat von Lilly35 Beitrag anzeigen
    ... Mit dem Gedanken: einen 5er haste noch immer geschafft. ....
    Ja, auf den ganz ganz langen Strecken gibt es den Spruch in abgewandelter Form:

    Nur noch einen Marathon! oder Ein Marathon geht doch immer!

    Beim Laufen ist das mit dem Reset oder Schönreden nicht so das Problem, da läuft man ja und braucht nicht groß zu denken. Das Problem ist eher vor dem Start. ;-) Aber die Ausstiegsmöglichkeit bzw. die Möglichkeit die fehlenden Runden danach noch privat nachzuholen, um die Veranstaltung zeitlich nicht zu sprengen, ist schon beruhigend. Ich werde auf jeden Fall mal ne Taschenlampe mitnehmen. ;-)
    2019: G1 Grüngürtellauf, Reconquista Rheinsteig I-V, Rheinsteig Erlebnislauf, Wibolt DNF/100k, Kölnpfad DNF/135k, Paris 27 Brückenrunde & Paris-Versailles
    2020: M deutsche Weinstraße

  15. #115
    Pfützen machen glücklich! Avatar von dicke_Wade
    Im Forum dabei seit
    14.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    16.840
    'Gefällt mir' gegeben
    335
    'Gefällt mir' erhalten
    1.251

    Standard

    Die Veranstaltung liest sich ja richtig nett

    Gruss Tommi

  16. #116
    >> Megacmrunner << Avatar von Fred128
    Im Forum dabei seit
    06.08.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.620
    'Gefällt mir' gegeben
    76
    'Gefällt mir' erhalten
    273

    Standard

    Da mein Trainingszustand momentan noch recht schlecht ist, war es gut, dass ich am Donnerstag doch noch eine Zusatztrainingseinheit dazwischen schieben konnte: 11 x 1000 m um den Adenauer Weiher ... beim legendären Kölner Sektlauf, ob es dann tatsächlich 11 Runden geworden sind, das weiß ich eigentlich gar nicht so genau, da man seine Runden selber zählen und gleichzeitig ja noch als Nebenaufagbe seine Sektflasche bis zum Rennende geleert haben muss, gar nicht so leicht zu koordinieren.

    Auf der Homepage steht zum Lauf: Der Sektlauf - Der härteste Laufwettbewerb im Rheinland!! - Nichts für Weicheier, Warmduscher, Memmen, …… Laufen und Laufen lassen! - Jedes Jahr an Weiberfastnacht um 11:11 Uhr (seit 1989)

    Ich war das erste mal dabei, es war richtig klasse, lauter Bekloppte, so habe ich z.B. den Organisator vom Tortura-Lauf nächste Woche schonmal persönlich kennen gelernt. Irgendwie ziehen sich die richtigen Leute gegenseitig an :-) ... Der Sektlauf ist wohl damals entstanden, weil ein Lauftrainer vom ASV meinte, Karneval sei kein Grund das Training ausfallen zu lassen, und so haben die Läufer einfach das Laufen und das Feiern miteinander verbunden ... und am Donnerstag war herrliches, sonniges Wetter zum Laufen und zum Feiern ... nee wat wor dat schööön.

    Name:  Sektlauf2015.JPG
Hits: 191
Größe:  158,0 KB
    Foto von der Homepage, weitere Fotos: hier oder hier oder hier
    2019: G1 Grüngürtellauf, Reconquista Rheinsteig I-V, Rheinsteig Erlebnislauf, Wibolt DNF/100k, Kölnpfad DNF/135k, Paris 27 Brückenrunde & Paris-Versailles
    2020: M deutsche Weinstraße

  17. #117
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    9.831
    'Gefällt mir' gegeben
    1.600
    'Gefällt mir' erhalten
    1.724

    Standard

    Das liest sich richtig lustig. Ich wäre hiernach vermutlich reif für mein Bettchen.

    Bin eben gerade mal die Bilder durch. Könnte es sein, dass du in dem beigen Baströckchen steckst, mit den Knöchelchen als Halskette? Auf den Fotos wäre das die 1. Fotostrecke, Nr. 10 und 20?
    Zuletzt überarbeitet von Isse (14.02.2015 um 15:20 Uhr) Grund: Ergänzung
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  18. #118
    Gold wert :-) Avatar von Lilly*
    Im Forum dabei seit
    18.09.2014
    Beiträge
    7.212
    'Gefällt mir' gegeben
    109
    'Gefällt mir' erhalten
    399

    Standard

    Der Sektlauf? Ohne mich????

  19. #119
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    9.831
    'Gefällt mir' gegeben
    1.600
    'Gefällt mir' erhalten
    1.724

    Standard

    Zitat Zitat von Lilly35 Beitrag anzeigen
    Der Sektlauf? Ohne mich????
    Hat Hase falsch koordiniert?
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  20. #120
    .... da läuft was ..... Avatar von nachlangerpause
    Im Forum dabei seit
    09.05.2010
    Ort
    :D üsseldorf
    Beiträge
    1.318
    'Gefällt mir' gegeben
    27
    'Gefällt mir' erhalten
    50

    Standard

    Zitat Zitat von Det_isse Beitrag anzeigen
    Hat Hase falsch koordiniert?
    Hase behauptet: Im Gegenteil Warte mal auf den Bericht von heute


    5K 24:53 / 10K 52:31 / 15K 1:22:11/ HM 1:57:27/ M 4:10:33 / 50K walk 8:26:20

  21. #121
    >> Megacmrunner << Avatar von Fred128
    Im Forum dabei seit
    06.08.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.620
    'Gefällt mir' gegeben
    76
    'Gefällt mir' erhalten
    273

    Standard

    Das war auf jeden Fall ein sehr flüssiger Lauf, von der ersten Runde an habe ich gespührt, heute läuft's so richtig gut ... ich habe auch 7 Jahre darauf warten müssen bis es denn endlich mal mit einer Teilnahme geklappt hat.
    2019: G1 Grüngürtellauf, Reconquista Rheinsteig I-V, Rheinsteig Erlebnislauf, Wibolt DNF/100k, Kölnpfad DNF/135k, Paris 27 Brückenrunde & Paris-Versailles
    2020: M deutsche Weinstraße

  22. #122
    Avatar von Isse
    Im Forum dabei seit
    13.10.2012
    Beiträge
    9.831
    'Gefällt mir' gegeben
    1.600
    'Gefällt mir' erhalten
    1.724

    Standard

    Zitat Zitat von MegaCmRunner Beitrag anzeigen
    Das war auf jeden Fall ein sehr flüssiger Lauf, von der ersten Runde an habe ich gespührt, heute läuft's so richtig gut ... .


    Mit der Grundlage lief es vermutlich bei allen gut. Manfred, bist du denn der mit der Knöchelchenkette? Ich habe noch nicht so viele Bilder von dir gesehen.

    Ulli, hab eben mal gestöbert, auf den Bericht von Lilly freue ich mich. ein sehr schönes Ergebnis.
    Highlights bisher:
    2012: 100MC Brocken Berlin -
    22.12.2012 - Bergmarathon - insgesamt 1.570 hm und 42,195 km
    2013/2014/2015/2016/2017/2018/2019: Majors in Boston, New York, Chicago, Tokio und Berlin
    15.+16. Juni 2018 - 24 h Burginsellauf = 121,74 km






  23. #123
    .... da läuft was ..... Avatar von nachlangerpause
    Im Forum dabei seit
    09.05.2010
    Ort
    :D üsseldorf
    Beiträge
    1.318
    'Gefällt mir' gegeben
    27
    'Gefällt mir' erhalten
    50

    Standard

    Zitat Zitat von MegaCmRunner Beitrag anzeigen
    Das war auf jeden Fall ein sehr flüssiger Lauf, von der ersten Runde an habe ich gespührt, heute läuft's so richtig gut ... ich habe auch 7 Jahre darauf warten müssen bis es denn endlich mal mit einer Teilnahme geklappt hat.
    ich sehe gerade dass meine an Manfred gerichteten Worte nicht in meinem Beitrag aufgetaucht sind, und das in deinem
    blog Manfred, so sorry

    Flüssiger Lauf also im wahrsten Sinne des Wortes ? ; )
    Woran hat es gelegen, dass es so lange gedauert hat bei dir mit der Teilnahme?

    Wirklich nette Bilder ! Ich nehme ja auch an dass du der Knöchelkettenmensch bist

    Viele Grüße

    Ulli


    5K 24:53 / 10K 52:31 / 15K 1:22:11/ HM 1:57:27/ M 4:10:33 / 50K walk 8:26:20

  24. #124
    >> Megacmrunner << Avatar von Fred128
    Im Forum dabei seit
    06.08.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5.620
    'Gefällt mir' gegeben
    76
    'Gefällt mir' erhalten
    273

    Standard

    Zitat Zitat von nachlangerpause Beitrag anzeigen
    ... Flüssiger Lauf also im wahrsten Sinne des Wortes ? ; )
    Woran hat es gelegen, dass es so lange gedauert hat bei dir mit der Teilnahme?
    Wirklich nette Bilder ! ....
    Von dem Lauf habe ich am Anfang von meinem Läuferleben im Internet gelesen und fand die Sache total witzig. Aber irgendwie ist ja Weiberfastnach immer sehr viel los und da muss man Prioritäten setzen und logistisch ist das ja dann nicht so einfach ... Und um das nochmal klar zu sagen, eigentlich ist das kein Lauf, sondern ein lockeres Trefen von Läufern zum Karnevalsauftakt, es geht da nicht ums Laufen, auch nicht ums Saufen, sondern ums Feiern.

    Ich bin übrigens abends nach dem Feiern noch quer durch die Stadt nach Hause gelaufen, das ist ganz praktisch, wenn man ein laufkompatibles Kostüm an hat, und das beste ist, man ist wieder halbwegs nüchtern wenn man Zuhause ankommt.
    2019: G1 Grüngürtellauf, Reconquista Rheinsteig I-V, Rheinsteig Erlebnislauf, Wibolt DNF/100k, Kölnpfad DNF/135k, Paris 27 Brückenrunde & Paris-Versailles
    2020: M deutsche Weinstraße

  25. #125
    Gold wert :-) Avatar von Lilly*
    Im Forum dabei seit
    18.09.2014
    Beiträge
    7.212
    'Gefällt mir' gegeben
    109
    'Gefällt mir' erhalten
    399

    Standard

    Du hast die Sektflasche tatsächlich unterwegs geschafft? Wie war deine Renntaktik? Gleimäßig verteilt oder erst laufen und dann auf der letzten Runde spazierend runter mit dem Zeug?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.11.2012, 23:15
  2. Schuhsole wird nur aussen abgelaufen
    Von Kai im Forum Anfänger unter sich
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.10.2012, 11:56
  3. Laufschuhe abgelaufen?
    Von Giggles im Forum Laufschuhe
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.03.2012, 22:11
  4. sohle außen abgelaufen bei überpronation?
    Von wletumsegler im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.07.2009, 14:55
  5. Brooks Adrenalin aussen abgelaufen?!
    Von Silberkorn im Forum Foren-Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.07.2008, 14:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •