Banner

Nike air zoom victory spikes

Nike air zoom victory spikes

1
Hallo!
Ich suche Spikes für die Mittelstrecke und habe an den neuen Zoom victory von Nike gedacht. Da der eine Schuh grün und der andere blau ist sind die Spikes mir schon oft bei Meetings aufgefallen. Hat jemand schon Erfahrungen mit den Spikes gemacht ?
Sie sollen ja sehr leicht sein (nur 90g).

Weiß jemand ob es einen Unterschied zwischen

http://www.sportsshoes.com/product/NIK5 ... oduct-tabs

für 80 €

und

http://www.sportsshoes.com/product/NIK4 ... oduct-tabs

für 40 € gibt

gibt ?

MfG
Pete

2
Die unterscheiden sich nur durch Farbmuster. Die Modelle 2012 sind sogar 2-farbig.
Ja, die sind super leicht. Meine wiegen 88-89g.

Ein super Schuh!

Für den Preis: Z U G R E I F E N !!!! In D kosten sie 140 Euronen.
Leider nur exotische Größen.

Gruß
Rolli
"Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau):frown:

3
Meine Größe hab ich nur für 140€ gefunden...
Derzeit laufe ich noch mit dem spike zoom rival d v von nike. Ich will in nächster Zeit die 4:20 Marke auf 1500m knacken. Vielleicht wären da neue Spikes hilfreich. Habe ein 1500m Meeting mitte September.
In nächster Zeit soll auch der nike zoom victory elite rauskommen. Weiß wer ob es den Schuh schon zu kaufen gibt oder wann er genau erhältlich sein wird? Ist zwischen dem zoom victory und dem elite wirklich noch ein merkbarer unterschied? Sollen nemlich gleich viel wiegen.

4
Versuche mal hier:
Nike Zoom Victory (A/W 2011 Colour) 331036 670
oder hier:
Nike Zoom Victory (S/S 2012 Colour) 331036 430
für ca. 70 Euro.
Habe dort auch bestellt und ohne Probleme bekommen. Leider kostet der Versand 20 Euro. Also versuche mal mehrere Schuhe zu kaufen (vielleicht suchen noch welche im Verein) Oder starte hier eine Anfrage...
Ob Du was im Vergleich zu Elite merkst, glaube ich nicht. Zu den Rival (die ich auch habe) hingegen ist das ein Quantensprung.

Gruß
Rolli
"Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau):frown:

6
Ich habe die Schuhe gerade eben bestellt. ;)
Weißt du noch wie lange der Versand bei dir gedauert hat?
Und soll ich bei einen Outdoormeeting mit 5, 6 oder 9mm langen Spikes laufen?

Mit sportlichen Grüßen
Pete

7
6mm ist eigentlich Standard.
Steht so auch in den meisten Ausschreibungen von Wettkämpfen drinnen.
Glaube beim Speerwurf darf man 9mm verwenden und bei so manchen Cross rennen bieten sich auch 15mm an ;)

8
Pete27 hat geschrieben: Weißt du noch wie lange der Versand bei dir gedauert hat?
4-5 Tage.
Und soll ich bei einen Outdoormeeting mit 5, 6 oder 9mm langen Spikes laufen?
Wie schon Nite geschrieben hatte, nur 6mm ist auf der Bahn zulässig. 9-15mm beim Cross. Bei Senioren EM wurden sogar die Spikeslänge vo dem Start im callroom geprüft.

Gruß
Rolli
"Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau):frown:

9
Jetzt bin ich auch auf den Geschmack gekommen :-) den spike mal aus zu probieren...
allerdings hätte ich den gerne in us9 uk8 (oder uk8,5) :/ den gibt es auf Start Fitness nicht mehr :(
Hat wer noch einen Geheimtipp :) ?
Wir sind bis jetzt 3 Leute aus meinen Verein die Interesse haben...

10
Einzige Möglichkeit die mir noch einfallen würde wäre Nike Zoom Victory Spikes 2011 Blue/Green wenn ihr nen Ami kennt der sie wieder an euch weiterleitet weil die U.S only sales haben. Kommt man trotzdem unterm Strich günstiger bei weg weil die da halt lappige 40 Euro kosten. Sonst wurde die Produktion leider eingestellt und gibts im Internet für Europa eher nicht mehr in den gängigen Größen. Warten wohl alle auf den Vic 2 bzw Elite.

Würde dir aber raten die Schuhe nicht zu holen, sonst wirst du noch schneller :D

11
Man!!!!
40 Euro... Will auch.

Gruß
Rolli
"Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau):frown:

12
Habe die Spikes eben auf der bahn ausprobiert! Sie sind wirklich schnell ;)
5mm spikes sind mitgeliefert worden. Muss ich mir für bahnwettkämpfe 6mm spikes kaufen? SInd 6mm spikes ein vorteil?

13
Habe die Spikes eben auf der Bahn getestet. Ich merke einen großen unterschied zu meinen alten! Habe das Gefühl
Als ob ich mehr am Vorfuß laufen würde ;)
5mm Spikes sind mitgeliefert worden und ich habe am Sonntag einen Bahnwettkampf über 800m meter muss ich mir dafür
6mm spikes kaufen? Sind 6mm spikes ein Vorteil? Kann ich mit 5mm spikes disqualifiziert werden?
Soll ich mir wenn pyramiden oder nadelförmige 6mm spikes kaufen?

Mit sportlichen Grüßen
Pete

14
Pete27 hat geschrieben:Habe die Spikes eben auf der Bahn getestet. Ich merke einen großen unterschied zu meinen alten! Habe das Gefühl
Als ob ich mehr am Vorfuß laufen würde ;)
5mm Spikes sind mitgeliefert worden und ich habe am Sonntag einen Bahnwettkampf über 800m meter muss ich mir dafür
6mm spikes kaufen? Sind 6mm spikes ein Vorteil? Kann ich mit 5mm spikes disqualifiziert werden?
Soll ich mir wenn pyramiden oder nadelförmige 6mm spikes kaufen?

Mit sportlichen Grüßen
Pete
Sind das bestimmt 5mm und nicht 6mm? Normalerweise sind das immer 6mm.
Auf der Bahn darfst Du bis 6mm, also auch 5mm laufen.

Kaufe normale 6mm Spikes. Spitze Pyramide. 3-4 Euro in jedem Laufladen.

Gruß
Rolli
"Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau):frown:

15
Pete27 hat geschrieben:Habe das Gefühl Als ob ich mehr am Vorfuß laufen würde ;)
Schon verliebt? Geil, oder?
Nur Fliegen ist schöner.
"Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau):frown:

16
Wobei man dazusagen muss dass man mit den Dingern eigentlich nur aufm Vorfuß laufen kann, alles andere tut höllisch weh :D

@Pete Lauf einfach mit den Spikes die dabei sind, das ist schon die richtige Länge.

18
3 Paar Nike Zoom Viktory Red/Volt sind auf den Weg zu mir :) damit wird die Trainingsgruppe ausgerüstet
Vielleicht wird es ja sogar noch was in diesem Jahr :D
Denke das kommt drauf an ob die DInger beim Zoll hängen bleiben...
Bin schon gespannt :)

20
Hat denn schon wer mit Connections angetestet, wüsste jetzt nicht was man bei Dingern noch viel besser machen kann ausser Haltbarkeit. Ist der Unterschied zu den Elite wirklich nur die Carbonplatte? Hab da irgendwie Angst dass das im Mittelfuß zu steif wird, da gefällt mir das Konzept bei den alten vom Ansehen her besser.
"Road racing used to be a serious sport for competitive runners, but it has been high-jacked by charities and over-weight joggers. I think it's great that people of all ages and abilities are trying to exercise and get fit, but I am concerned that the image of road running in a teenagers mind has changed from the attractive one I had, to something they would dread. What teenager would long to do the same activity that their mother and father do badly?"


sub16...dare to dream

21
lang lang ist es her ;)
Aber ich habe heute die erste Einheit in den victories gemacht :zwinker2:
Es hat echt spaß gemacht! Ist mein erster nike spike und er läuft sich echt gut.
Sitzt gut am Fuß und auch das Loch hinten spürt man nicht.
10*500 mit 300m traben war die erste einheit. Mal schauen wie sich der spike bei den schnelleren sachen richtung 200ern 150ern anfühlt :geil: :geil: :geil:

22
Fürs Training wär mir der fast schon zu schade. Meine Matumbos hole ich nur für den Wettkampf raus. Fürs Training sind es immer irgendwelche 5$-Spikes. Für schnellere Sachen wie 200er ziehe ich sogar lieber schwerere Spikes an.

27
schneapfla hat geschrieben:Hab' ich - aber es gibt keine Größen mehr zwischen 8,5 und 10,5 (ich hab' US10)... :frown:
9,5 gibt es.

Zoom Victory
3000m 9:05,17
5000m 15:57,44

Ziele 2013
:
3000m <9:00
5000m ~15:35

28
Da hatte ich wohl Glück, als ich zu Jahresbeginn beim kompletten Sortiment einmal zugelangt habe…

Lunaracer+ 3, Matumbo 2 und Victory 2: Photo by aecids • Instagram

Victory 2: Photo by aecids • Instagram

Victory 2: Photo by aecids • Instagram

Wer auf einen Erfahrungsbericht hofft, kann auch noch gleich auf passendes Wetter hoffen. Lunaracer+ 3 und Matumbo 2 (einmal in der Halle gelaufen) sind jedenfalls noch einmal deutlich angenehmer als die Vorgänger (tolles Obermaterial) - vom Victory 2 (ein paar Gramm schwerer als der 1-er) kann ich noch nichts berichten, das Obermaterial ist aber identisch mit dem des Matumbo 2.

29
Will mir auch die Victory MD-Spikes anschaffen. Wie fallen die denn aus, sagen wir, im Vergleich zu Laufschuhen? Letztes Jahr habe ich mir die Saucony MD-Spikes Velocity 4 in UK 9 angeschafft, sind eine Spur zu groß, die Kinvara 2 in der selben Größe sind perfekt. Auch meine anderen Laufschuhe sind Größe UK 9 (Mizuno, NB und Adidas), nur die Brooks Connect sind 10. Leider habe ich bisher keine Nike-Schuhe zum Vergleich.

31
Die Connect in 10 verwirren mich bei deinen anderen Größen.

Bei mir: Victory 44 (perfekt), Connect 44,5 (44 wäre sportlicher sitz, 45 zu groß), Adidas Trainer und Adios 44 2/3
"Road racing used to be a serious sport for competitive runners, but it has been high-jacked by charities and over-weight joggers. I think it's great that people of all ages and abilities are trying to exercise and get fit, but I am concerned that the image of road running in a teenagers mind has changed from the attractive one I had, to something they would dread. What teenager would long to do the same activity that their mother and father do badly?"


sub16...dare to dream

32
nochmal ein altes thema nach oben geholt:
kann mir jemand den unterschied zwichen den nike zoom vicotry2 und nike zoom victory elit sagen ?
Außer dem Preis :P ...

33
Elite: Hauchdünner Carbon-Shank im Mittelfuß (wobei Gerüchte sagen, dass es auch nicht 100% Carbon ist) und beim 2er ist es eben "normaler" Kunststoff.
Habe aber auch schon Berichte gehört, dass der originale Vic der bessere Schuh sein soll. Ist auch etwas leichter.
Ne echte Alternative wäre von Saucony der Endorphin MD! Gewichtstechnisch auf Victory Niveau und ähnlich aggressiv.
"Road racing used to be a serious sport for competitive runners, but it has been high-jacked by charities and over-weight joggers. I think it's great that people of all ages and abilities are trying to exercise and get fit, but I am concerned that the image of road running in a teenagers mind has changed from the attractive one I had, to something they would dread. What teenager would long to do the same activity that their mother and father do badly?"


sub16...dare to dream

34
Der Thread-Titel-Name passte damals 2012 gar nicht zu den Spikes. Die heißen nämlich Nike Zoom Victory oder Nike Zoom Victory Elite. Nike Air Zoom Victory wurde nämlich erst heute offiziell bekannt gegeben :D . https://news.nike.com/footwear/air-zoom-victory

Naja.... ich bin jetzt schon gehypt :D
Ich gehe mal von 160 € aus :hihi:
800m: 1:59,95 (03.08.2012)
1.500m: 4:01,41 (19.06.2021)
3.000m: 8:32,19 (12.09.2020)
5.000m: 15:05,09 (18.05.2019)
10km: 31:22 (02.09.2018)
HM: 01:08:25 (04.10.2020)

35
Ich kann mir sogar 250 Euro vorstellen, weil auch mit Zauberdämpfung ZoomX-Schaum.

Dann kommt 800m sub100 bald!!!!

Will ich haben... aber ob die Sponsoren da mitmachen...?
"Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau):frown:

36
Die Dinger sehen heiß aus, will haben! :peinlich:

Rolli, für Sub100 brauchst du einen Läufer wie Rudisha. Den sehe ich aktuell leider noch nicht. Von selbst laufen sich die Schuhe dann leider noch nicht.

37
RunSim hat geschrieben: Rolli, für Sub100 brauchst du einen Läufer wie Rudisha. Den sehe ich aktuell leider noch nicht. Von selbst laufen sich die Schuhe dann leider noch nicht.
Wayde van Niekerk
"Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau):frown:

38
Rolli hat geschrieben:Ich kann mir sogar 250 Euro vorstellen, weil auch mit Zauberdämpfung ZoomX-Schaum.

Dann kommt 800m sub100 bald!!!!

Will ich haben... aber ob die Sponsoren da mitmachen...?
Kommt auf die Sponsoren an. Adidas wohl eher nicht.... :D
"Ich habe es immer geliebt, zu laufen. Es war etwas was man einfach so machen konnte. Du konntest in jede Richtung laufen, schnell oder langsam, gegen den Wind ankämpfen wenn du wolltest, neue Umgebungen kennenlernen mit der Kraft deiner Füße und dem Mut deiner Lungen." (Jesse Owens)

Wichtiger Hinweis: https://joachim-zelter.de/wp-content/up ... /PDF.9.pdf

39
bones hat geschrieben:Kommt auf die Sponsoren an. Adidas wohl eher nicht.... :D
Meine Frau heißt auch nicht "Adidas".
"Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau):frown:

40
Rolli hat geschrieben:Meine Frau heißt auch nicht "Adidas".
Ich sehe schon - Du läufst in Pantoffeln. :D
"Ich habe es immer geliebt, zu laufen. Es war etwas was man einfach so machen konnte. Du konntest in jede Richtung laufen, schnell oder langsam, gegen den Wind ankämpfen wenn du wolltest, neue Umgebungen kennenlernen mit der Kraft deiner Füße und dem Mut deiner Lungen." (Jesse Owens)

Wichtiger Hinweis: https://joachim-zelter.de/wp-content/up ... /PDF.9.pdf

41
+160 kann ich mir nicht vorstellen. Für Spikes...
Mal abwarten! Bisher ist der Preis für die Spikes noch nicht bekannt. Nike Air Zoom Alphafly NEXT% wird es bereits ab 29.02.20 für 300 Euro geben. Der Trainingsschuh dazu Nike Air Zoom Tempo Next% wird 200 € kosten.
800m: 1:59,95 (03.08.2012)
1.500m: 4:01,41 (19.06.2021)
3.000m: 8:32,19 (12.09.2020)
5.000m: 15:05,09 (18.05.2019)
10km: 31:22 (02.09.2018)
HM: 01:08:25 (04.10.2020)

42
Ja... sie kennen jetzt solche Preise diktieren. Sie sind quasi Monopolisten.

Schon der alte Zoom Spikes hat 140 gekostet.
"Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau):frown:

43
Rolli hat geschrieben:Wayde van Niekerk
Als Sprinter? Weil er 43/400m kann?
Er wäre einer der ersten Sprinter, der es hinbekommt die aerobe Leistungsfähigkeit ausreichend für 800m anzutrainieren.
Da glaube ich ehrlich gesagt nicht dran.
Der Schuh ist eher für jemanden anderes gemacht... z.B. für mich :teufel: :hallo: :hihi:

44
RunSim hat geschrieben:Als Sprinter? Weil er 43/400m kann?
Er wäre einer der ersten Sprinter, der es hinbekommt die aerobe Leistungsfähigkeit ausreichend für 800m anzutrainieren.
Da glaube ich ehrlich gesagt nicht dran.
Er läuft nicht wie ein Sprinter. Er wäre perfekt dafür.
Der Schuh ist eher für jemanden anderes gemacht... z.B. für mich
und natürlich Du auch :nick:
"Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau):frown:

45
RunSim hat geschrieben:Als Sprinter? Weil er 43/400m kann?
Er wäre einer der ersten Sprinter, der es hinbekommt die aerobe Leistungsfähigkeit ausreichend für 800m anzutrainieren.
Da glaube ich ehrlich gesagt nicht dran.
Er wäre nicht der erste. Das beste Beispiel war Alberto Juantorena. Van Niekerk ist allerdings sehr verletzungsanfällig. Mal schauen, ob wir ihn überhaupt wieder sehen, egal auf welcher Distanz. Ich glaube bei ihm übrigens auch nicht an die 800m. Er ist auf 200 fast genauso stark wie auf 400 und die 100 sind auch Weltklasse. Also doch eher ein reinrassiger Sprinter.
nix is fix

46
leviathan hat geschrieben:Er wäre nicht der erste. Das beste Beispiel war Alberto Juantorena. Van Niekerk ist allerdings sehr verletzungsanfällig. Mal schauen, ob wir ihn überhaupt wieder sehen, egal auf welcher Distanz. Ich glaube bei ihm übrigens auch nicht an die 800m. Er ist auf 200 fast genauso stark wie auf 400 und die 100 sind auch Weltklasse. Also doch eher ein reinrassiger Sprinter.
Die besten 800m-Läufer kommen vom Sprint. Wie das bei Rudisha war, weiß ich allerdings nicht genau.
"Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau):frown:

47
Rolli hat geschrieben:Die besten 800m-Läufer kommen vom Sprint. Wie das bei Rudisha war, weiß ich allerdings nicht genau.
Das ist richtig, aber sie switchen nicht erst mit 27 Jahren von 400m auf 800m sondern viel früher. Van Niekerk müsste in 2-3 Jahren die "aerobe Seite" der 800m aufbauen. Aber das nicht auf Mittelklasse-Niveau sondern auf Weltniveau. Ist für mich nur schwer vorstellbar.

Genau weiß ich es bei Rudisha auch nicht.
Rudishas Papa war ja ein sehr guter 400m Läufer und in einem Interview hatte David Rudisha gesagt, dass er wegen seines Vaters als Vorbild eigentlich 400m Läufer werden wollte. Aber ihm wurde geraten auf 800m zu gehen und das hat er dann bekanntlicherweise auch gemacht.
Ich habe kein 400m Rennen von David Rudisha gesehen. Höchstens in U18 oder so.

Aber wie gesagt, Van Niekerk ist jetzt schon deutlich älter und ist meines Wissens nach noch nie offiziell 800m gelaufen.

50
hbef hat geschrieben:Sind das die oben erwähnten Nike Air Zoom Victory? Geht aus dem Artikeln nicht hervor.
Keine Ahnung. Es geht auf jedem Fall um einen Nike Spikes Prototyp.
"Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." AE.
...vom Training hast du sowieso keine Ahnung! (Zitat: meine Frau):frown:
Antworten

Zurück zu „Mittelstrecke“