Banner

Die letzten Helden » 2011 «

1601
Hallo,

@3fach: habe gerad in der Ligatabelle gestöbert - Hey, du warst in Stockholm Marathonlaufen. Ich bin dort gerne in Urlaub. Wie war die Stimmung? Strecke? usw.? Da könnt ich ja echt neidisch werden.

@BassTian: lass den Kopf nicht hängen - bzw. die Beine nicht ruhen. Wird schon wieder. Irgendwann geht es wieder aufwärts - und mach Dir keinen Druck! Es gibt ganz einfach Höhen und Tiefen. Auch im Läuferleben.

Liebe Grüße

Anne
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Bild

1602
Hallo Helden.

Mir macht auch die Hitze zu schaffen. Ich habe die Woche mal komplett ausgesetzt, morgen laufe ich nochmal ein Stück für die Wilma-Deutschlandstaffel, 17 Kilometer.

Eigentlich wollte ich am Sonntag den HM in Nürnberg/Katzwang machen, aber mir ist es zu heiß.

Ich werde es jetzt ein bisschen ruhiger angehen lassen, vielleicht wieder mehr MTBing.

Schönes WE an alle.
Servus

Tom
Bild
Fitnessstudio & CrossFit:daumen:

1603
@mottes

Gute Bessererung :hallo:

@3Fach

Hast du eigentlich auch Bilder gemacht?

@Bianca


Wo biste? Ich brauch nen Rat bezüglich des Tempos beim morgigen HM :D
http://www.fitnessbeat.de




Niemals aufgeben!!!

5Km - 18:11 min Frechen 2012
10km 36:48 min Leverkusen 2013
15km 59:19 min Leverkusen 2011
HM- 1:22:18 h Düsseldorf 2013
M- 2:56:52h Düsseldorf 2013

1604
Damagic hat geschrieben: @Bianca
Wo biste? Ich brauch nen Rat bezüglich des Tempos beim morgigen HM :D
Ja, wie schon HM-Tempo!!! :zwinker2: Wir wollen eine neue Bestzeit sehen!!! :nick:
Das Wetter wird ja morgen ganz angenehm. Da müsste das doch wohl
möglich sein. :teufel:
Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen! :daumen:

Falls noch jemand einen Wettkampf läuft, da drücke ich natürlich gleich mit.

Viel Glück!!!



LG,Bianca :hallo:

1606
Damagic hat geschrieben:Also Vollgas :D
Genau - aber bitte Vollgas Tempo, dass der Hitze (oder auch nicht mehr) angepasst ist. Bei uns im Süden war es heute noch mal ziemlich warm. Drücke dir feste die Daumen.


Ich werde morgen vormittag laufen - schön eben (mein Knöchel spinnt noch etwas - deshalb keine Waldstrecke) und hoffe, dass es morgen etwas abgekühlt hat.

Liebe Grüße an alle Helden.

Anne
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Bild

1610
Björn Tepper hat geschrieben:Ja und? Erzähl schon, du Lümmel! :zwinker5:
Ich zeigs dir gleich :D

Es lief erstaunlich gut.Allerdings waren die letzten Anstiege mehr als kräftezerrend( vor allem der letzte beim km 18 meine ich)Die haben mich un eine viel bessere Zeit gebracht :frown:
http://www.fitnessbeat.de




Niemals aufgeben!!!

5Km - 18:11 min Frechen 2012
10km 36:48 min Leverkusen 2013
15km 59:19 min Leverkusen 2011
HM- 1:22:18 h Düsseldorf 2013
M- 2:56:52h Düsseldorf 2013

1611
Damagic hat geschrieben:Ich zeigs dir gleich :D

Es lief erstaunlich gut.Allerdings waren die letzten Anstiege mehr als kräftezerrend( vor allem der letzte beim km 18 meine ich)Die haben mich un eine viel bessere Zeit gebracht :frown:
naja, diese "viel bessere" zeit wäre dann erst so richtig uneinholbar geworden, insofern is' schon gut so... :teufel:

gratulation!!! :daumen:
was ich in letzter zeit so gelaufen bin:
02.05.2010: metro group marathon düsseldorf in 3:57:04
19.09.2010: einstein marathon ulm (trainingsrückstand und schmerzen => hm in 2:24:28)

was demnächst noch so alles folgen soll:
winterlaufserie ismaning 2010/11 - cancelled
Bild


Bild
Bild
Bild

1612
BassTian hat geschrieben:naja, diese "viel bessere" zeit wäre dann erst so richtig uneinholbar geworden, insofern is' schon gut so... :teufel:

gratulation!!! :daumen:
Danke :D
http://www.fitnessbeat.de




Niemals aufgeben!!!

5Km - 18:11 min Frechen 2012
10km 36:48 min Leverkusen 2013
15km 59:19 min Leverkusen 2011
HM- 1:22:18 h Düsseldorf 2013
M- 2:56:52h Düsseldorf 2013

1613
Ja ja, so werden alte Leute frustriert :nene:
Auf jeden Fall meinen Glückwunsch zum HM und der (nicht ganz so schnellen :tocktock: ) Zeit :daumen:
Viel Erfolg bei euren Plänen (Glück ist für die Schwachen:teufel:)

1614
Hallo Thomas, geile Zeit, herzlichen Glückwunsch!!!!! :geil:

Grüße,
3fach
Bild

Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

1616
@damagic gartulation!

war eigentlich sonst noch wer unterwegs?

ich war die letzten tage recht sportlich aktiv, das hat mir aber heut das fahrradfahren auch ganz schön vermiest. gestern bin ich mit meiner schwester abends nochn ründchen durchs gelände gekurvt. einfach spontan drauf los. ich dachte ja der wald hört nie mehr auf. das macht auch irgendwie richtig spaß und ich glaube ihr gefällts mal was mit ihrer großen schwester zu unternehmen. immerhin landeten gleich die ersten fahrradbilder auf ihrem schülervz profil ;D

gelaufen bin ich donenrstag und freitag. sogar recht viel. eigentlich wollte ich jeweils nur ne hlabe stunde machen, da kein pausetag, aber hatte dann spontan lust mehr zu machen und es wurde fast ne stunde. das ist oft so, wenn ich loslaufe und weiß, dass irgendwas langes oder anstrengendes ansteht bin ich meist demotiviert auf den ersten metern und wenn ich gar nicht so hohe ansprüche an mich stelle klappts am besten.

heute war ich (mit kleiner unterbrechung) 90km aufm rad unterwegs. mir taten schon ab dem ersten km die beine weh, alles ging schwer und urgs. hab am freitag in der krankengym auch noch viel muskelaufbau gemacht, das tat sein übriges zu den eh schon lauferschöpften beinen. hab mich aber durchgebissen. die letzten 10 km (zwischendurch habe ich beim brunch bei ner bekannten vorbeigeschaut, da ne gute freundin auf heimatbesuch war) nach hause waren die schlimmsten. wenn man mal runter war vom rad, dann die müdigkeit schon leicht ankommt und man nochmal rauf muss. autsch. zuhause hab ich dann erstmal alles weggefuttert was mir in den weg kam. wirklich ein phänomen :peinlich: hab ich beim laufen nie.

naja. jetz gehts zum wm schauen!
ich wünsch euch was :)
Bild


"Die Heldenkarte":idee2:

1617
@Damagic: Glückwunsch zu dieser klasse Zeit! :first:

Bei uns hat es wettertechnisch richtig abgekühlt - bin aber erst heute abend mit meiner Einsteigerlaufgruppe unterwegs (15 min. laufen am Stück für den Erwerb eines Laufabzeichens des DLV).

Tschau

Anne
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Bild

1618
Hallo,

bin müde aber zufrieden vom Zeltlager zurück.

@Damagic. Du bist ja in einer tollen Form, herzlichen Glückwunsch zu dieser Zeit :daumen:

@BassTian: Wahrscheinlich ist einfach die Luft raus. Wir brauchen mental vielleicht eine Pause.
Ich hab das Gefühl bei mir kommen die Probleme vom Kopf.

@mottes. :traurig: gute Besserung, das wird schon wieder

@alle anderen die grad keine trainingsmentalhitzewetterwechselkrankheits Probleme haben,
macht weiter so das hört sich gut an :daumen:

LG Lilly
1. Wettkampf : 17.05.2008 Viertelmarathon beim Spendenmarathon Chemnitz 01:07:48 h
Neue PB HM: 02:10h beim 25.Glauchauer Herbstlauf:D
http://verstricktundzugesponnen.blogspot.com
Bild

1620
lilly66 hat geschrieben:@BassTian: Wahrscheinlich ist einfach die Luft raus. Wir brauchen mental vielleicht eine Pause.
nach dem frust und gerade mal 6 kilometern in zwei wochen (davon weniger als vier am stück durchgelaufen) hab ich's heute wieder versucht. das wetter war etwas angenehmer, zwar immer noch zwanzig grad und sonne, aber auch ein leichter wind, der für die nötige kühlung sorgte, ohne mich zu sehr zu beeinträchtigen...
am ende hat's dann zumindest zum ersten mal seit wochen wieder grad so für eine zweistellige anzahl von kilometern gereicht (11), und die auch endlich mal wieder ohne pause durchgelaufen. über tempo (nur dank steigerung zum schluss noch an die 5:45/km) und puls (schnitt 164, max. 180) brauch ich im moment noch nicht reden, da wird's wohl ein paar wochen dauern (und einige grad weniger brauchen), bis ich da wieder in einem vernünftigen bereich unterwegs bin, heute bin ich schon zufrieden, dass ich nicht wieder nach ein paar kilometern am ende meiner möglichkeiten angekommen bin...

ich werd mir diesen sonntag den augsburger stadtlauf wahrscheinlich sparen und stattdessen zusehen, dass ich ab nächster woche in einen nicht all zu heftigen trainingsplan für ulm und/oder münchen einsteige... in ulm bin ich schon so gut wie gemeldet, was ich in münchen laufe, lasse ich jetzt erst mal offen...
was ich in letzter zeit so gelaufen bin:
02.05.2010: metro group marathon düsseldorf in 3:57:04
19.09.2010: einstein marathon ulm (trainingsrückstand und schmerzen => hm in 2:24:28)

was demnächst noch so alles folgen soll:
winterlaufserie ismaning 2010/11 - cancelled
Bild


Bild
Bild
Bild

1621
@Bastian:
ich würde tippen.dass du etwas Ruhe brauchst und vor allem jetzt Geduld.
Ich denke Regeneration ( unangenehmes Wort) heißt jetzt das Zauberwort.
Wünsche dir viel Erfolg, Björn :hallo:
Viel Erfolg bei euren Plänen (Glück ist für die Schwachen:teufel:)

1622
Hallo Ihr Helden,

vielen Dank für Eure Anteilnahme :danke: tat gut.
Ich trag jetzt ne Aircast-schiene, und kann damit machen, was ich will., also gehen, Fahrrad fahren, Auto fahren. Gehen aber maximal 1 km, sonst wird es anstrengend. Bin also voll mobil. Und passend ist der Umbau meines Trecking-Rades fertig geworden. Das hat jetzt Naben-Dynamo, neue Kette und Zahnräder, vorne ein 48er. Freitag bin ich erstmal 65 km gefahren, und heute 2mal 14 km zur Arbeit und zurück. Das macht richtig Spaß, das große Blatt zu treten, und die Geschwindigkeit hoch zu halten. Am hinteren Oberschenkel sind noch Muskeln zu trainieren, die für das Fahrrad fahren gebraucht werden, aber das werde ich schon hinkriegen. Und gerade hab ich getestet: Selbst die kleinen Rennrad-Schühchen passen über die Schiene. Also bekommt das Rennrad nächstes WE seine Frühjahrs-Inspektion und dann: Go!!

@BassTian: Werd doch mal locker! Lass die Uhr mal weg, vergiss Pace und Herzfrequenz! Und auch Trainingspläne. Lauf einfach aus Spaß in den Tag hinein, und bleib stehen, wenn Du was schönes siehst, und lauf so schnell oder langsam wie Du Dich fühlst und wie Du Lust hast. Ich bin sicher, so wirst Du die Freude am Laufen wieder finden. Wettkämpfe würde ich an Deiner Stelle bis dahin nicht laufen.
Nur so´n Tipp von mir

Gruß mottes :winken:

1623
WippWupp hat geschrieben:Hey Thomas,

hast ja auf mich gehört...
Wow, Glückwunsch zu deiner tollen Zeit!!!! :first:

LG,Bianca :hallo:
Selbstverständlich habe ich auf dich gehört :D
Danke....

Allen anderen Danke :daumen:
http://www.fitnessbeat.de




Niemals aufgeben!!!

5Km - 18:11 min Frechen 2012
10km 36:48 min Leverkusen 2013
15km 59:19 min Leverkusen 2011
HM- 1:22:18 h Düsseldorf 2013
M- 2:56:52h Düsseldorf 2013

1624
Guten Morgen,

@mottes: hallo mottes. Das klingt ja ganz gut - dank modererner Schienen mobil zu sein und sich bewegen zu können. Super. Mach einfach das Beste daraus.

@BassTian: wünsche dir für die nächste Zeit einfach schöne, leichte, lockerer Läufe. Ich habe letztes Jahr bei meinem (monatelangen) Durchhänger irgendwann die Uhr und vor allem die Pulsuhr weggelassen. Seitdem ist Laufen noch mal so schön, meine Zeiten werden langsam auch wieder so wie vor der OP und ich habe den Druck, den ich mir oft selbst aufgebaut habe, rausgenommen. Laufen hat viele Facetten! Manchmal hilft es mal eine andere Facette zuzulassen.

@Lilly: schön, dass du gut wieder vom Zeltlager zurückbist. Jetzt erhole dich erst mal!

War heute eine kurze Runde laufen (nur 30 min), weil ich gleich einen Arbeitstermin habe. Irgendwie fiel mir der Lauf heute schwer, obwohl es kühler ist, hatte ich das Gefühl, ich krieg nur schwer Luft? Irgendwie komisch. So und nun aufs Rad zur Arbeit.

LG
Anne
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Bild

1625
:hurra: :bounce: :D ich kann´s noch, laufen natürlich. Nachdem ich echt gar keine Lust mehr hatte und gestern auch nicht beim Yoga war hab ich heute die Schuhe gegen 18 Uhr geschnürt. Garmin umgeschnallt( wenigstens die km wollte ich wissen) und bin einfach losgelaufen. Hat Spaß gemacht.
Garminchen meint: 6,33km in 39,57min macht einen Schnitt von 6:19min/km.
Na ein Glück sag ich euch ich hab ja mächtig mit mir gehadert in letzter Zeit, aber ich kann es noch :D .

@mottes: das ist ja schön das du damit Rad fahren kannst, aber nicht übertreiben. Das braucht alles seine Zeit.

@Araya: hab festgestellt das es viel am Luftdruck und den ständigen Wetterwechseln liegt. Manchmal geht es und dann wieder denkt man wieso will es bei dem idealen Wetter jetzt nicht.

LG Lilly
1. Wettkampf : 17.05.2008 Viertelmarathon beim Spendenmarathon Chemnitz 01:07:48 h
Neue PB HM: 02:10h beim 25.Glauchauer Herbstlauf:D
http://verstricktundzugesponnen.blogspot.com
Bild

1626
lilly66 hat geschrieben: :hurra: :bounce: :D ich kann´s noch, laufen natürlich. Nachdem ich echt gar keine Lust mehr hatte und gestern auch nicht beim Yoga war hab ich heute die Schuhe gegen 18 Uhr geschnürt. Garmin umgeschnallt( wenigstens die km wollte ich wissen) und bin einfach losgelaufen. Hat Spaß gemacht.
Garminchen meint: 6,33km in 39,57min macht einen Schnitt von 6:19min/km.
Na ein Glück sag ich euch ich hab ja mächtig mit mir gehadert in letzter Zeit, aber ich kann es noch :D .
Tschakkaaaaa! :daumen: :daumen: :daumen: Ich freu mich für dich, liebe Lilly - jetzt geht es aufwärts, du wirst sehen!

LG,
Anne :hallo:

1627
Hallo liebe Helden,


@Lilly: Hey, es geht doch!!! :daumen: (Habe ja nie daran gezweifelt, dass es noch geht.)

@BassTian: Ich kann dir auch nur raten, mal eine Zeit einfach nur aus Spaß an der Freud'
zu laufen. Ganz ohne Garminchen u.ä. Schnickschnack. Mir reicht das zur Zeit aus und hat mir
viel Laufspaß zurückgebracht. :nick: Ist aber wohl nichts für jede Läufernatur.
Und dann noch weiter schön regenerieren. :zwinker2:

Ich war heute 4km unterwegs. Ganz locker gelaufen und 28:27 Min. gebraucht.
Ganz locker heißt bei mir zur Zeit (mangels Pulsmessung), es ist immer ein Gespräch
möglich.

Wünsche Euch einen schönen Abend
Bianca :hallo:

1628
@lilly66

Freue mich für dich :daumen:

@Basstian

Ich kann mich da mal meinen Vorrednern anschliessen.
http://www.fitnessbeat.de




Niemals aufgeben!!!

5Km - 18:11 min Frechen 2012
10km 36:48 min Leverkusen 2013
15km 59:19 min Leverkusen 2011
HM- 1:22:18 h Düsseldorf 2013
M- 2:56:52h Düsseldorf 2013

1629
@Bastian:
auch der wildeste Racker muss mal relaxen:
Viel Erfolg bei euren Plänen (Glück ist für die Schwachen:teufel:)
Dateianhänge
100_0492.JPG 100_0492.JPG 378 mal betrachtet 996.94 KiB
DSCF0183.JPG DSCF0183.JPG 372 mal betrachtet 207.95 KiB

1630
Hallo liebe Helden,

ich bin am Wochenende wieder in Bad Lippspringe - DLZ Fortbildung (leider das letzte Wochenende).

Aber: zeitgleich findet ab Samstag um 14:00 der "run for help" im Arminiuspark statt. So werden wir als Fortbildungsteilnehmer die eine oder andere Runde laufen. Der Lauf selbst geht über 24 Stunden, und so wie ich das jetzt verstanden habe, läuft Frau/Mann so viele Runden wie er/sie mag. Mal sehen, vielleicht laufe ich auch einfach mal ein paar Runden in der Nacht. Habe ich noch nie gemacht.

@Lilly: Super - war aber doch klar, oder?

Liebe Grüße an alle

Anne

Noch was: @wippwupp - Bist du nicht aus dieser Gegend?
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Bild

1632
uuuuuuuff. erstmal guten mittag ;)

@björn herzig, das zaubert doch jedem hundefreund ein lächeln aufs gesicht. manchmal ists fast schade, dass sie nciht so klein bleiben. wenn ich dran denke wie knuffig unserer war. uiuiui.

sportlich läufts bei mir die tage beschissen. gestern nach 2 pause tagen bin ich morgens los (gut ich war ncoh sehr unausgeschlafen, aber ging nicht anders) und es hat kein schritt spaß gemacht. irgendwie hatte ich das gefühl meine knie fangen an weh zu tun, puls hoch, muskeln schlaff/verkrampft. nichts von der lockerheit der letzten wochen. da ich mich morgen aufs festival verabschiede bin ich heute morgen nochmal raus. fast ne stunde und es war nicht wirklich schöner. meine oberschenkel fühlen sich jetzt richtig verkrampft an und beim laufen hatte ich wenige lockere momente. normale umlaufe ich ampeln. diesmal war ich froh um jedes päuschen. naja ich hoffe, dass die 3 tage trainingspause zumindest den beinen etwas ruhe bringen...wobei ruhig gehts da sicher nicht zu :rock2: :rock2:

habe auch schon überlegt, ob meine miese form vielleicht daher kommen kann, dass ich in letzter zeit beim weggehen mal etwas alkohol getrunken habe. dabei waren das auch keine richtigen abschüsse. mittlerweile bin ich ja nach einem bier schon recht platt. ich meine jetzt nicht laufen am morgen nach der feierei, sondern eher "langzeitwirkung". hat da jemand von euch schon ähnliches bemerkt oder muss ich den grund irgendwo anders suchen?

lg und nutzt das schöne wetter bevros endgültig nass wird!

chutney
Bild


"Die Heldenkarte":idee2:

1633
Als ich früher mal trank, da gings mir ähnlich.War auch einer der Gründe, wieso ich kein Alkohol mehr trinke :daumen:
http://www.fitnessbeat.de




Niemals aufgeben!!!

5Km - 18:11 min Frechen 2012
10km 36:48 min Leverkusen 2013
15km 59:19 min Leverkusen 2011
HM- 1:22:18 h Düsseldorf 2013
M- 2:56:52h Düsseldorf 2013

1634
naja nach der wm und dem festival werd ich das auch wieder einschränken. verfluchte feiermöglichkeiten dieses semester. in den letzten beiden hab ich vielleicht 2 mal was getrunken während der vorlesungszeit. naja versuch macht klug, arbeite ja im moment auf ncihts hin und wer feiern kann, kann dann beim laufen auch etwas leiden.

so, verabschiede mich hiermit ins festivalwochenende
Bild


"Die Heldenkarte":idee2:

1635
Hallo Helden,

ich hab was sensationelles zu vermelden:

:megafon: Ich habe heute meine ersten 1000 Meter im Schwimmbecken durchgekrault!!!!!!!!!
Zugegeben, ein paar Sekündchen Luft-Regeneration waren ein paar Mal am Rand drin, aber der Knoten ist endlich geplatzt und ich kriege Koordination, Technik und Co auf die Reihe.
Musste gleich meinem Trainer ne SMS schreiben so hab ich mich gefreut.
Genau zur richtigen Zeit, noch 1x Training (mit Trainer) und dann sind leider erstmal Ferien. :motz:
Natürlich bleibe ich dran und nach den Ferien geht es mit Trainer weiter. :nick:


Liebe Grüße

Marion
http://www.hundephysioharz.de

1636
Hallo Lieber 3fach :hppybirt:

alles Liebe zum Geburtstag, feier schön und alles was du dir wünscht soll in Erfüllung gehen.

@Maggi: das ist mal ne Leistung wow :geil: . Ich darf gar nicht dran denken wenn du wieder laufen kannst, dann steht ja praktisch einem Triathlon nichts mehr im Weg :D

LG Lilly

ich schließ jetzt den Laden zu, da ich kein Fußballzubehör o.ä. verkaufe kommt heute keiner mehr. Die Straße ist wie ausgestorben :D
1. Wettkampf : 17.05.2008 Viertelmarathon beim Spendenmarathon Chemnitz 01:07:48 h
Neue PB HM: 02:10h beim 25.Glauchauer Herbstlauf:D
http://verstricktundzugesponnen.blogspot.com
Bild

1637
Hey 3fach,

:party: :hppybirt: ich wünsche dir auch alles Gute zum Geburtstag.Feiere schön mit deinen Lieben!! :hppybirt: :party:
Ich wünsche dir ein ganz tolles neues Lebensjahr. Es bringt dir sicher neue Chancen!!! :winken:



@Anne: Hast Recht, ich wohne in der Gegend. (Also, wenn man von 60 km Entfernung absieht.)

@Maggi: Wow, tolle Schwimmleistung. 1000m Kraulen!!! :daumen: Ich schaffe noch nicht einmal 20. :peinlich:


LG,Bianca :hallo:

PS: Wollte eigentlich heute laufen. Bin aber total geschafft von der Woche. Werde es am WE
angehen.

1638
Chutney hat geschrieben: sportlich läufts bei mir die tage beschissen. gestern nach 2 pause tagen bin ich morgens los (gut ich war ncoh sehr unausgeschlafen, aber ging nicht anders) und es hat kein schritt spaß gemacht. irgendwie hatte ich das gefühl meine knie fangen an weh zu tun, puls hoch, muskeln schlaff/verkrampft. nichts von der lockerheit der letzten wochen.

habe auch schon überlegt, ob meine miese form vielleicht daher kommen kann, dass ich in letzter zeit beim weggehen mal etwas alkohol getrunken habe. dabei waren das auch keine richtigen abschüsse. chutney
Chutney das kann auch mal ne schlechte Phase sein, der Körper ist ja keine Maschine. Vielleicht hast Du in letzter Zeit einfach zu viel gewollt und Dein Körper signalisiert jetzt "Pause".
Immer schön Entlastungswochen einbauen!

Auch ein kleiner (kaum wahrnehmbarer) Infekt könnte sowas sein, Zahnweh?, Nebenhöhle`?

Alkohol erhöht den Puls, das ist wahr. Aber nicht 1 Glas Wein oder 1 Bier.
lilly66 hat geschrieben:@Maggi: das ist mal ne Leistung wow :geil: . Ich darf gar nicht dran denken wenn du wieder laufen kannst, dann steht ja praktisch einem Triathlon nichts mehr im Weg :D
LG Lilly
Ja freue mich auch!!! Endlich hat sich die Laufpause mal richtig gelohnt!
Triathlon? Ich glaube ich mache die Disziplinen lieber einzeln, die Wechselei finde ich eigentlich ziemlich stressig. Aber man weíß ja nie.
Wobei ich wahrscheinlich nie in einen Teich hucken würde (mal abgesehen vom Baden), ich schlucke ja doch noch recht oft Wasser und nicht durchgucken zu können ist mir auch unheimlich.

WippWupp hat geschrieben:
@Maggi: Wow, tolle Schwimmleistung. 1000m Kraulen!!! :daumen: Ich schaffe noch nicht einmal 20. :peinlich:
LG,Bianca .
So gings mir auch mal! Als ich das Ganze 2007 mal in Angriff nehmen wollte hab ich nicht mal 3m geschafft. Irgendwie kam ich gar nicht von der Stelle. :peinlich:


So und nun schließe ich mich hier an und wünsche Dir, 3fach - alles, alles Liebe zum Geburtstag!
Gesundheit vor allem und viele erfüllte Träume.


Liebe Grüße
Marion
http://www.hundephysioharz.de

1641
@3fach:
nachträglich auch von mir noch alles gute und auf viele gute läufe! :daumen:


@marion:
stramme leistung, in ermangelung von laufeinheiten werde ich heute wahrscheinlich etwas ähnliches (allerdings im traditionellen bruststil) versuchen


@chutney:
alkohol mag evtl. eine kleine rolle spielen, ansonsten muss ich von mir persönlich ausgehend sagen, dass mich in den letzten wochen einfach das wetter mit seinen übergangslosen wechseln zwischen wind und regen einerseits und brütender hitze andererseits komplett gekillt hat. dazu kommt bei mir noch die "einschläfernde" wirkung der heuschnupfentabletten (und ich nehm die dinger eh schon äußerst sparsam)


@all:
danke für eure tipps, ich hatte nach dem marathon anscheinend einfach einen durchhänger und beim wiedereinstieg das problem, dass die beine irgendwie immer schneller wollten als der rest des körpers das auf die distanz zugelassen hat.
ich hatte die uhr zwar immer dabei, aber nicht um irgendwelche plandaten einzuhalten, sondern eigentlich nur, um mich wenigstens ein bisschen zu bremsen (!), war aber wohl nicht genug, die beine sind immer in denselben scheinbar "bequemen" 5:40/km losgerannt und alles langsamere fühlte sich irgendwie verkehrt an... :confused: :noidea:

der plan für münchen ist ausgearbeitet und startet ab dienstag erst mal ganz bewusst langsam (fast 15 s/km langsamer als ich das direkt nach düsseldorf eigentlich vorgehabt hatte), mal sehen, wie sich das ganze entwickelt...
nachdem ich die letzten wochen jetzt ohne plan viel zu oft dem schweinehund nachgegeben habe wird's zeit, dass mich mein plan wieder ein bisschen zur regelmäßigkeit bringt, bevor ich wieder viel zu viele kilos über die strecke schleppen muss (habe seit düsseldorf fast vier kilo zugenommen... :motz: :sauer: :nene: )

euch allen noch einen schönen sonntag... :winken:
was ich in letzter zeit so gelaufen bin:
02.05.2010: metro group marathon düsseldorf in 3:57:04
19.09.2010: einstein marathon ulm (trainingsrückstand und schmerzen => hm in 2:24:28)

was demnächst noch so alles folgen soll:
winterlaufserie ismaning 2010/11 - cancelled
Bild


Bild
Bild
Bild

1642
@Basstian


Dann viel Erfolg für deine M-Vorbereitung :daumen:
Ich bin seit diesem Montag im Training für Köln.Fahre gleich mir Family nach Gelsenkirchen.Laufe da die Staffel mit.

Einen wunderschönen Sonntag wünsche ich Euch allen :hallo:
http://www.fitnessbeat.de




Niemals aufgeben!!!

5Km - 18:11 min Frechen 2012
10km 36:48 min Leverkusen 2013
15km 59:19 min Leverkusen 2011
HM- 1:22:18 h Düsseldorf 2013
M- 2:56:52h Düsseldorf 2013

1643
Guten Morgen

ich hab jetzt auch endlich ein neues Rad :D
Vor lauter Radkaufstreß bin ich gar nicht richtig zum Laufen gekommen. Wenn ich das schaffe häng ich mal ein vorher nachher Bild an :D :D :D :D

Es ist ein Kalkhoff Voyager geworden. Ich wollte ein leichtes Treckingrad, deshalb auch mit Schutzblech und allem was halt rangehört :D :D :D

@BassTian: ich glaub ich brauch auch wieder einen Plan, das schleift sich ganz schön ein dieses Nichtlaufen.

Am Sa. hat mein neues Rad zwar gerufen aber ich bin trotzdem mal wieder um die 10km schön gemütlich gelaufen. Das Wetter war super und es hat echt Spaß gemacht. Die Uhr hab ich immer mit, die Gelaufenen KM will ich einfach wissen auch wenn die Zeit mir egal ist. Gestern abend bin ich dann mit meinem Mann nochmal um die 6km gelaufen da waren wir mit 6:17min/km ganz schön schnell unterwegs mit Endspurt. Ich komm auch langsam mit meinem Mann mit, der zwar nie ernsthaft läuft und doch richtig gut ist. Wenn er noch trainieren würde da kämen richtig gute Zeiten raus. Ihm ist das zu eintönig und langweilig schade eigentlich.

Lg Lilly

ich bekomm das mit den Bildern gerade nicht hin ich versuch das später nochmal
1. Wettkampf : 17.05.2008 Viertelmarathon beim Spendenmarathon Chemnitz 01:07:48 h
Neue PB HM: 02:10h beim 25.Glauchauer Herbstlauf:D
http://verstricktundzugesponnen.blogspot.com
Bild

1644
Hallo allerseits,

herzlichen dank für die Glückwünsche! Dummerweise habe ich mir an meinen Geburtstag beim mittagessen den Magen verdorben und lag 2 Tage flach ... :klatsch:

Viel Grüße,
3fach
Bild

Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

Wie man sich 10km auch mal schwer machen kann.

1645
Hallo zusammen.

Ja mich gibt es noch. Ich komme jedoch, wie man an meinen Einträgen im Spiel sieht derzeit nur sporadisch zum laufen. Jetzt habe ich abe eine Story:

Das mein HM in Bonn der Allergie zum Opfer gefallen ist habt Ihr ja schon mitbekommen.
Also habe ich mir gedacht muss doch was anderes gehn, so einer vor dem Sommer. Lange Suche wenig Erfolg. Sollte ja auch in der Nähe sein. Am liebsten letztes Juni oder 1. Juli Wochenende.

Dann gefunden 6. Hennefer Europalauf. Bei mir im Nachbarort. Super Es gibt 3,1 km, 10km, und nen HM. Ich habe also auch die Wahl je nach dem ab wann ich wieder richtig laufen kann. So von wegen Allergie.
Der 10er hat einen recht kernigen Anstieg so bei km 2 der HM ist bit km 5 die gleiche Strecke und geht dann ab hat ab ca. km 7 einen netten Berg von 5km Läne also echt was für die HARTEN.

Ich also den Termin 27.06.2010 notiert und mit der Regierung schon mal eine eventuelle Abwesenheit am Vormittag geklärt.

Das laufen bis dato war recht wechselhaft aber die Leistung nicht verkehrt. In der Woche vom 14.06-21.06 hat der kleine Arbeitsteufel mal wieder die Woche blockiert so das ich am WE 2 mal laufen wollte um ein parr km zu haben. Samstag dan 11km Z-DL (Schon fast zu Z aber ich fühlte mich gut und es hat Spaß gemacht) Dann zuhause nachfrage der Familie. "Wenn du am nächsten Sonntag läufst, wann ist das den genau?"
Kein Thema ich habe mir den Meldebogen ausgedruckt. Geholt und gelesen: "Am Sontag den 21.06.10 um 10:45 ist der 10er. Denn der sollte es werden.

ABER das ist doch Morgen und nicht nächste Woche. :klatsch:
Tja WER LESEN KANN IST KLAR IM VORTEIL. :D

Glück im Unglück. Ich konnte auch am 21.06.

Also am Sontag kurzentschlossen auf nach Hennef. Für die 10 nachgemeldet und warmgelaufen.
NA gut die Beine sind etwas schwer. Die zügigen 11 vom Samstag sind bemerkbar.
Was sollst, an den Start und das Ziel ist: Bei km 3 noch unter 6:00 im Schnitt und dann mal sehn wie es läuft.
1.km: Alles recht eng. Es geht durch Hennef raus zur Sieg. Langsam laufen nicht überpacen. Das ist heute tötlich. Denk an die Steigung bei km 2. 5:49
2.km: Der Siegdamm. Es ist viel zu eng. Habe die Möglichkeit zum unten laufen verpasst. Die unten laufen locker an uns vorbei. Hier oben sind wir langsam und es ist anstrengend so eng zu laufen. Aber ich bin wenigstens nicht zu schnell. Dann geht es geht auf der Hängebrücke über die Sieg. Wahnsinn. Wie fliegen. Alein das ist es Wert hier zu laufen. 5:55
3. km: Jetzt kommt die Steigung. Zum Glück sind wir jetzt auf einer breiten Straße. Es tut weh aber ich kann das Tempo steigern und laufe 5:34. Was Platz dann doch wert ist.
4. km: Erste Verplegung. Einen Becher Wasser halb und halb. Halb in den Mund halb auf das Trikot. Es geht jetzt durch den Ort Weingartsgasse. Leichte Wllen immer an der Steilkante zur Sieg entlang. richtig schön. 5:15
5. km: Wer oben ist muss auch wieder runter. durch ein Wohngebiet, recht verwinkelt aber breit und schnell. Bergab mit 5:09
6. km: Eine Schleife um den Allner See um auf die 10km zu kommen. Hier sind wir ab von der HM-Strecke. Eben und gut zu laufen. Hier sind die einzigen, wenigen Meter unbefestigt. 5:23
7. km: Ich muss etwas Tempo rausnehmen. Ich bin aber bis jetzt sehr zufrieden. Die Beine halten. Ich will so mit 5:30 finishen. Es geht jetz wieder an der Sieg entlan zur 2. Brücke. Bei ca. 6,5 ist die zweite Tankstelle. Neuer Versuch diesmal ca 755 im Ziel der Rest wie gewohn auf dem Trikot. 5:30 (Wow das war gewollt)
8. km: Brücke über die Sie. Hier treffen wir auf die HM-Läufer die 45min vor uns gestartet sind. Hilfe sehen die noch frisch aus. Aber die Gruppen laufen ca. das selbe Tempo. Es geht durch die Felder zurück nach Hennef. 5:20
9.km: Wir sind jetz wieder an der Sieg. Es geht nach Hennef rein. Keine Schmerzen nur die Beine sind echt schwer. Die Luft heute nicht das Problem. Da ist doch tatsächlich noch eine Verplegungsstelle. So kurz vor dem Ziel. Ich winke dankend ab. 5:21
10. km: Wir sind in Hennef. Die Beine sind zu schwer für Endspurt. Also einfach durchlaufen. Wahnsinn die Straßen sind hier echt von Zuschauern gesäumt. Ein paar Kinder abklatschen und ins Ziel. 5:16
Mr. F misst noch 80m mehr somit ist die selbstgestoppte Endzeit 54:55
Ergebnislisten am 22.06. ab ca. 14:00 im Netz. Ich bin gespannt.

"Schade nur Brutto-Zeit: 56:12. Da wäre mehr möglich gewesen. Schließlich hatte man doch den Chip in der Nummer."

Und heute sind die Beine Müde aber Glücklich.

Grüsse Micha
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Bild
Bild

1646
@3fach: oje das hast du dich ja abgeschossen. Ist denn alles wieder gut? Magenbeschwerden sind sowas von :haarrauf: .

@SlideMagic: das ist ja auch mal cool. Aber so ist das halt manchmal verwechselt man Tage und Wochen. Hast du gut gemacht trotz einem int. Lauf einen Tag vorher. Da konntest du ja gar keine Vorwettkampfdepression entwickeln. Schöner Bericht und hoffentlich wird das mit deiner Allergie besser.

LG Lilly
1. Wettkampf : 17.05.2008 Viertelmarathon beim Spendenmarathon Chemnitz 01:07:48 h
Neue PB HM: 02:10h beim 25.Glauchauer Herbstlauf:D
http://verstricktundzugesponnen.blogspot.com
Bild

1647
Ich hab mal ne Frage.
Welche Zeit kommt den jetzt in die Liste?
Meine Hand-Netto-Zeit 54:55
oder
die Brutto-Zeit des Veranstalters 56:12

:confused:
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Bild
Bild

1648
SlideMagic hat geschrieben:Ich hab mal ne Frage.
Welche Zeit kommt den jetzt in die Liste?
Meine Hand-Netto-Zeit 54:55
oder
die Brutto-Zeit des Veranstalters 56:12

:confused:
Wenn du 'n Chip in der Startnummer hattest, sollte die Netto-Zeit in der Ergebnisliste des Veranstalter sein. :zwinker2:
Viel Erfolg bei euren Plänen (Glück ist für die Schwachen:teufel:)

1649
Hallo Micha, gut gemacht! Schnell und ohne Einbruch ein tolles Rennen gelaufen. :daumen:

Und das nächste Mal planst du ein wenig besser, gell!? :zwinker4:

Was du nun eintragen musst, weiß ich leider auch nicht, ich mach da auch immer wieder Fehler.

Viele Grüße,
3fach
Bild

Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

1650
SlideMagic hat geschrieben:Ich hab mal ne Frage.
Welche Zeit kommt den jetzt in die Liste?
Meine Hand-Netto-Zeit 54:55
oder
die Brutto-Zeit des Veranstalters 56:12

:confused:
hallo micha,

ich würde sagen 54:56 (also eine sekunde langsamer als deine handstoppung) :zwinker2:

wie ich da drauf komme? wähl in der ergebnisliste deinen namen aus, dann unten auf "datenblatt anzeigen", und siehe da, schon gibt's auch eine nettozeit (ist zwar etwas seltsam, dass in der liste des veranstalters die brutto- und nicht die nettozeit drinsteht, aber was soll's...)

also immerhin schon mal eine sub55 in der ligatabelle... :daumen:

und das, wo du doch den lauf gestern gar nicht vorhattest... :teufel:
was ich in letzter zeit so gelaufen bin:
02.05.2010: metro group marathon düsseldorf in 3:57:04
19.09.2010: einstein marathon ulm (trainingsrückstand und schmerzen => hm in 2:24:28)

was demnächst noch so alles folgen soll:
winterlaufserie ismaning 2010/11 - cancelled
Bild


Bild
Bild
Bild
Antworten

Zurück zu „Duelle“