Banner

Berg- und Landschafts-Läufe im wilden Süden

18051
das ist gut zu hören :) tauschen möcht ich trotzdem nicht :)

und: WIIIIIR WOLLEN BIIIIIILLLDER seeeeeehn (bloß net auf Facebook oder so)
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

18052
Gero, das ist klasse!

Sagt mal, :confused: ich darf heute irgendwie nicht auf den Faden vom Black Forest Run. Immer wenn ich da auf irgendeine Art und Weise rein will, sagt mir irgendjemand, er findet nichts. Geht mir heute immer wieder bei einigen Fäden so, wahlweise alle und manchmal nur einige. Soll ich das verstehen?

18053
Okay, hier ist schonmal ein Bild.
Ich komme mit der neuen "Anhänge verwalten" Funktion nicht zurecht.
Ich wollte eins von beiden wieder löschen -> funktioniert nicht -> egal

Gruß,
Gero
Dateianhänge

18056
a) oooh Zwillinge !!!
b) MUSS das so klein? ;-)

mei ist der putzig :)
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

18058
Uij, jui, jui, sind die am Anfang klein,
hatt ich schon ganz vergessen. Schönes Büble. :daumen:

Ich hab auch ein neues Baby (war fast so anstrengend zu machen wie meine in Natura :peinlich: ) Dafür schnellere Lieferung, wenn auch mit kleineren Komplikationen :zwinker2:

http://forum.runnersworld.de/forum/lauf ... 012-a.html

So Gero, jetzt hast du eine schöne Gute Nacht Geschichte wenn Jakob nicht einschlafen will. Spätestens nach dem ersten Abschnitt findet er es so traumhaft, dass er hinwegdämmert und beginnt Bosai-Bäumle umzusägen :D

Grüssle Klaus
10.02. RUR Ultra 63,3 k, 7:49:14
25.02. RUR Mara 04:51:55
03.03. Neckarufer Mara
23.03. Frühlingsultra 50 k
14.04. LIWA-Mara
05.05. Trollinger Mara
11.05. Albtraum 100, 115 k 3000 hm
28.07. Schönberg Trophy 47, k 1300 hm
17.08. 100 M Berlin

18059
ha Kläusle, den Bericht musst Du auch noch dem Gerhard schicken ! (das mit dem Traum in Rosa hat hoffentlich keiner verstanden) *SCHREI*
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

Superman

18060
So, nach den ganzen tollen Nachrichten vom Wochenende setz ich jetzt nochmal eine drauf! :D

Liebe Grüße von Niko an alle, er hat sich gestern vormittag mal als Superman versucht, aber leider vergessen, dass er doch keine Stuntmanausbildung hat. Als er auf einer seiner Zugspitztrainingstouren den Berg wieder hinunterwanderte, dachte er, es wäre doch eigentlich viel schöner zu fliegen. Sofort erhörte ihn ein Stein, machte sich unter seinem Fuß locker und ließ Niko 20 m -sich immer wieder überschlagend- den Abhang hinunterfliegen. Da Niko diese Flugeinlage zu kurz war, rief er kurzerhand die Bergwacht an, damit die ihn mal mit dem Hubschrauber mitnähmen, was sie auch gerne taten.

Sein Flug endete im Krankenhaus von Reutte, wo er sich dann doch schweren Herzens davon überzeugen ließ, dass Superman jemand anderes sein muss. Aber gegen die Argumentation eines Halswirbelsäulenschleudertraumas, Prellungen und Abschürfungen, sowie 2 angebrochenen Rippen, wusste selbst er nichts mehr einzuwenden. :kruecke:

Und die Moral von der Geschicht:
Wenn du alle herumliegenden Felsbrocken mit deinem Kopf verfehlst, dann ist der Dickkopf vielleicht noch nicht groß genug. :gruebel: Nee, irgendwie war das doch anders. Weil, wenn er jetzt doch schon ne Halskrause braucht, damit der Kopf hält? :klatsch:

Naja, nehmt es mir nicht übel, gestern stand ich noch ziemlich unter Schock, aber nachdem er heute am Telefon schon wieder nach Niko klang und ich ihn vorraussichtlich am Mittwoch holen werde, bin ich ziemlich erleichtert. Er hat wirklich verdammt viel Glück gehabt und das weiß er auch.

Aber er redet schon wieder vom APUT! :klatsch: Schaun mer mal! :rolleyes:

Jedenfalls schöne Grüße an alle von ihm und an Gero und Familie seine ganz besonderen Glückwünsche! :hallo:

18061
Jolly Jumper hat geschrieben: Naja, nehmt es mir nicht übel, gestern stand ich noch ziemlich unter Schock, aber nachdem er heute am Telefon schon wieder nach Niko klang und ich ihn vorraussichtlich am Mittwoch holen werde, bin ich ziemlich erleichtert. Er hat wirklich verdammt viel Glück gehabt und das weiß er auch.
Richte Deinem Supermann ganz liebe Grüße und gute Besserungswünsche von Volker und mir aus! :besserng:
Und Dir noch mal ein dickes Anti-Schock :hug:
Und ein dickes Lob an seinen Schutzengel!!!! :daumen: :daumen: :daumen:

p.s.: Wegen dem APUT - Träume sind gut. Ich denke er wird schon vernünftig genug sein (ggf. unter Androhung von liebervoller Gewalt seitens seiner persönlichen Pysiotherapeutin :zwinker2: :teufel: ), wenn es körperlich noch nicht geht.
Liebe Grüße
- Carmen :hallo:
Bild

18062
da gewinnt die Redewendung "übern Berg sein" doch ganz neue Interpretationsmöglichkeiten

((nicht dass das jetzt herzlos klingt, ich wurde zufällig heute morgen schon eingeweiht und war auch ziemlich erschrocken))
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

18063
zanshin hat geschrieben: p.s.: Wegen dem APUT - Träume sind gut. Ich denke er wird schon vernünftig genug sein (ggf. unter Androhung von liebervoller Gewalt seitens seiner persönlichen Pysiotherapeutin :zwinker2: :teufel: ), wenn es körperlich noch nicht geht.
Der war gut! :hihi:

Tina&Niko, da macht Ihr beiden aber gerade was durch :nee:
Wird schon wieder! :daumen:

@Gero: voll süß, der kleine Läufer. :)
Grüßle, Volker :headbang: :party4: :headbang:

18064
Mensch Bettina, da ist ja echt ne ganz schlimme Nachricht die du hier überbringst. Der arme Niko und das zwei Wochen vor dem Zugspitz.

Jetzt muß er erstmal wieder auf die Beine kommen und das dauert sicher. Gibt es schon Prognose wie lange sich so was dauert bis zur Genesung?

Auf jeden Fall wünscht Familie Mauki gute Besserung und eine schnelle Genesung.
Mauki läuft den Marathon

18065
ich brauch ja gar net mehr zu FB zurück: Es gibt ja diesen LIKE-BUTTON auch hier :hihi: :hihi: :hihi: :hihi: :hihi:
Grüßle, Volker :headbang: :party4: :headbang:

18066
Wie lange das dauert? Das kann man nicht so sagen, das hängt wohl von der Schmerzhaftigkeit der Rippen und dem Schleudertrauma ab. Ich werde mein bestes geben. :) Aber jetzt ist erstmal Pause angesagt. :nick:

Dafür habe ich mich heute schon über die ZUT-Organisatoren geärgert. :sauer: "Zu spät, es gibt weder Erstattung noch Startplatz für nächstes Jahr, da hilft auch kein ärztliches Attest." Ich versuche gerade, wenigstens die "gifts" (Laufrucksack und Shirt) zu bekommen, damit die 100 € nicht ganz in den Sand gesetzt sind.

18067
Mensch Tina, das sind ja böse Neuigkeiten. Niko scheint ja wohl noch Glück im Unglück gehabt zu haben. Richte im ganz liebe Grüße aus, wenn du ihn im Krankenhaus in Reutte besuchst. Ich hoffe für ihn, dass er ganz schnell wieder der Alte ist.

Grüssle Klaus
10.02. RUR Ultra 63,3 k, 7:49:14
25.02. RUR Mara 04:51:55
03.03. Neckarufer Mara
23.03. Frühlingsultra 50 k
14.04. LIWA-Mara
05.05. Trollinger Mara
11.05. Albtraum 100, 115 k 3000 hm
28.07. Schönberg Trophy 47, k 1300 hm
17.08. 100 M Berlin

18068
Jolly Jumper hat geschrieben: Dafür habe ich mich heute schon über die ZUT-Organisatoren geärgert. :sauer: "Zu spät, es gibt weder Erstattung noch Startplatz für nächstes Jahr, da hilft auch kein ärztliches Attest." Ich versuche gerade, wenigstens die "gifts" (Laufrucksack und Shirt) zu bekommen, damit die 100 € nicht ganz in den Sand gesetzt sind.
Das finder ich echt ein Armutszeugnis von den Organisatoren des ZUT :sauer:
Drüch Dir die Daumen Tina, dass Du wenigstens die gifts bekommst.
Grüßle, Volker :headbang: :party4: :headbang:

18069
das ist ja unmöglich. Frag doch mal bei HOLLE, der ist doch für so spontane Sachen immer gut zu haben ?
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

18070
@Tina: wie wäre es denn, wenn Niko seinen Starterchip jemandem anderen vermacht, der gerne einen Startplatz beim ZUT hätte?
Würde evtl. eigentlich nur eine Art "Umschreibgebühr" kosten. :idee:
Grüßle, Volker :headbang: :party4: :headbang:

18071
Waldläufer 66 hat geschrieben:@Tina: wie wäre es denn, wenn Niko seinen Starterchip jemandem anderen vermacht, der gerne einen Startplatz beim ZUT hätte?
Würde evtl. eigentlich nur eine Art "Umschreibgebühr" kosten. :idee:
Habe ich inzwischen auch noch angefragt, aber noch keine Antwort erhalten.

Bei Füssen haben die von sich aus alle möglichen Varianten aufgezählt, wie man es machen könnte und dann durfte man sich eine auswählen. Erstattung war da auch nicht dabei, aber dafür alles andere. Die von der ZUT-Orga hat bisher zwar sehr freundlich gute Besserung gewünscht, ist aber ansonsten total unkooperativ. Mal sehen, was noch geht.

18072
Hallole,

das :confused: bei Schmiden entfernt :klatsch:
nachdem ich heute nochmals die Strecke bei strömendem Regen besichtigt habe. Schon eine Runde auf dem Geläuf haben nicht wirklich Spaß gemacht. Dann ist es ja auch voll egal das ganze 40-50 mal zu wiederholen :hihi:

Grüssle Klaus
der für den 12 Std. Wahnsinn freiwillig gemeldet hat.

JUNI
17.06.2012 kanzelwand-berglauf->
17.06.2012 19. Stuttgart-lauf -> Jolly Jumper, Gutenberg1964, Mauki, Philippé
17.06.2012 nagoldseelauf
17.06.2012 Stadtlauf Augsburg -> Lisa (HM)
23.06.2012 salomon x-trail-run enola
23.06.2012 zugspitz ultra-/supertrail -> Gutenberg1964 (ut)
23.06.2012 schmiden 6/12h lauf -> schauläufer 12-StundenHH
23.06.2012: grüntenstafette ->
23.06.2012 Stadtlauf München -> Lisa (HM + zurück zum Aumeister :D )
24.06.2012 citytriathlon-heilbronn.de - volksdistanz the_edge(olympische distanz)?
24.06.2012 http://www.lg-filder.de/images/stories/ ... bung_1.pdf
30.06.2010 citylauf leonberg -> enola,the_edge, bolk, philippé
30.06.2012 Brixen Marathon - > Lisa08
JULI
06. - 08.07.2012 irontrail -> Holle
01.07.2012 5. Auenwaldlauf -> waldläufer 66, zanshin
08.07.2012 schauinsland-berglauf ->
08.07.2012 27. Steinenberger waldlauf -> waldläufer 66?, zanshin?
08.07.2012 Eßlinger Zeitung Lauf -> Mauki (als Zugläufer für nen Freund)
14.07.2012 Süssen 10 km -> schauläufer?
21.07.2012 24-Stunden-Lauf Dettenhausen Gäu-Läufer????????
22.07.2012 Königsschlösser Romantik Marathon -> Gutenberg1964, Jolly
22.07.2012 40. Schöck hornisgrinde-marathon
22.07.2012 böblinger stadtlauf
25.07.2012 10. Berglauf Altbulach (Calwer-Berglauf-Cup) ->
28.07.2012 http://www.swissalpine.ch/cms/index.php -> schauläufer k78
28.07.2012 tote mann berglauf ->
AUGUST
05.08.2012 TSV Schwangau - Tegelberglauf: Ausschreibung -> schauläufer?
19.08.2012 APUT -> gäu-läufer??????, Gutenberg1964
19.08.2012 APM -> philippé, bolk, jolly
25.08.2012 karwendelmarsch -> lisa, zanshin, waldläufer 66
SEPTEMBER
02.09.2012 tsv 1862 oberstaufen e.v. - hochgratlauf - 2011 schauläufer?
02.09.2012 city-triathlon backnang the_edge
02.09.2012 achenseelauf -> lisa?
08.09.2012 daggersheimer speedrace
09.09.2012 drei-zinnen-lauf-> günter
09.09.2012 oppenheimer landskronlauf -> 3fach
09.09.2012 1. Hahnenfalzhüttenberglauf Bad Herrenalb (Calwer-Berglauf-Cup)
09.09.2012 EBM-Papst Marathon Niedernhall -> zanshin :love: waldläufer 66
15.09.2012 belchen-berglauf ->
16.09.2012 7. Fontanis kirbachtal-lauf / 3. Stromberg extrem-lauf -> Waldläufer66 (22,8km)?, zanshin (22,8km)?
23.09.2012kraichgaulauf-> bolk?, philippé
23.09.2012 Voralpenmarathon Kempten -> Gutenberg1964, lisa?
OKTOBER
03.10.2012 brandenkopf-berglauf
06.10.2012 tour de tirol -> lisa :klatsch:
06.10.2012 keep on running st. Wendel (spiemont-trail ca. 30,7 km, ca. 676 hm) -> mauki ???
07.10.2012 keep on running st. Wendel (bosenberg-trail ca. 21,1 km, ca. 592 hm) -> mauki ???
13.10.2012 kuppinger mondfängerlauf
12.-14.10.2012SUT 100 - SCHOENBUCH ULTRA-TRAIL Gäu-Läufer ?, Holle
14.10.2012 Bottwartal Marathon -> Waldläufer66 (M), zanshin (M)
20.10.2012 waldenserlauf
20.10.2012 bremserlauf zornheim -> 3fach
21.10.2012 transviamala 19 km -> jolly, gutenberg1964
27.10.2012 alb marathon -> philippé, bolk?
NOVEMBER
10.11.2012 heckengã¤u sterntour: X-cross run
10.11.2012 10. Cool-Runner Oberkollbach (Calwer-Berglauf-Cup)
17.11.2012 1. Jägerhüttenlauf Calmbach (Calwer-Berglauf-Cup)
24./25.11.2012 Kleiner KoBoLT ->
24./25.11.2012 KoBoLT -> gäu-läufer?, Gutenberg1964
DEZEMBER
16.12.2012 adventlauf ebersheim -> 3fach

2013
01.06.2013 Niesenlauf -> schauläufer
xx.06.2013 mara-trail du ballon d'alsace -> mauki :geil:
xx.06.2013 LUT -> Gutenberg1964
xx.09.2013 Sardona Ultra-Trail ->Waldläufer66 (88km), zanshin (88km) :geil: :klatsch: [/QUOTE]
10.02. RUR Ultra 63,3 k, 7:49:14
25.02. RUR Mara 04:51:55
03.03. Neckarufer Mara
23.03. Frühlingsultra 50 k
14.04. LIWA-Mara
05.05. Trollinger Mara
11.05. Albtraum 100, 115 k 3000 hm
28.07. Schönberg Trophy 47, k 1300 hm
17.08. 100 M Berlin

18073
Oh Mann,was macht der Ober-ultra denn für stuntman-Geschichten
Tina,richte ihm bitte meine dicksten,größten Genesungswünsche aus!!!!

Und nen Gruss an die zut-orga,das ist echt ne sauerei....
iPod,iPhone,iPad???:confused:

iSwim,iBike,iRun!!!!!!:teufel::klatsch:

18074
das ist ja sogar bei UNS so, dass man Starts ins nächste Jahr verschieben kann. Allerdings steht das bei uns auch nicht auf der Website, sondern wird nur auf Anfrage kommuniziert, dann aber ohne Gezicke. Ist einfach so, weil die Veranstalter die Einnahmen brauchen.

ich hab mal wo gelesen, dass es bei STADTmarathons eine Ausfallquote von 15-20% gibt. Das ist dann natürlich schon ein finanzieller Faktor. Oder nimm an, jeder meldet sich halt mal an, weil es im Zweifelsfall ja ohnehin das Geld zurück gibt...

Aber dass Anfragen dann abschlägig beantwortet werden find ich total doof. Dann sollen sie wenigstens eine Startnummernbörse einrichten und die Umschreibung ermöglichen.

Welche Strecke hat der Niko denn gebucht beim ZUT? vielleicht kann der Kläusle ja einspringen, der mag doch die Berge :) und ist jetzt ausgeruht?
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

18075
TINA Du hast eine PN
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

18077
Niko ist für die Langdistanz gemeldet und hätte auch noch ein Einzelzimmer für Freitag/Samstag und Sonntag/Montag reserviert.

Edit:
Vergesst es: Neueste Antwort:
danke für deine Rückmeldung, aber wir habe da auch unsere Fristen, die wir
entsprechend einhalten müssen, daher können wir hier einfach keine
Rückerstattung mehr leisten, und eben auch so kurz vor der Veranstaltung
leide rauch keine Ummeldungen bzw. Umschreibungen mehr machen!


Auf meine Frage nach Laufrucksack etc. ist sie gar nicht eingegangen.

18078
das ist ja wohl eine absolute Unverschämtheit. Ok, das mit der Rückerstattung kann man ja noch akzeptieren, und notfalls auch, dass sie es sich nicht leisten können, viele Starts ins nächste Jahr zu verschieben. Aber was spricht gegen eine UMMELDUNG auf einen anderen Teilnehmer? Das ist ja wohl in 2 Minuten erledigt und kostet nix? Eine absolute Unverschämtheit. Die haben noch nicht kapiert, wie sich solche Botschaften unter der Klientel dann verbreiten und dem Image schaden. Während man ja jedes positive Erlebnis dann ebenso 20 Leuten erzählt. Schön blöd. Und was heißt überhaupt "so kurz vorher" ich dachte das ist in 2 Wochen?
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

18080
Sieh mal einer an, wenn man mit der wirklich äußerst netten Geschäftsführerin telefoniert, geht fast alles.

Umschreiben geht selbstverständlich oder auch die Zusendung des Starterpaketes wäre ja völlig klar... :nick:

18081
Jolly Jumper hat geschrieben:Sieh mal einer an, wenn man mit der wirklich äußerst netten Geschäftsführerin telefoniert, geht fast alles.

Umschreiben geht selbstverständlich oder auch die Zusendung des Starterpaketes wäre ja völlig klar... :nick:
Na immerhin etwas.
Aber ich finde es dennoch schade, dass eine Gutschrift für eine Teilnahme im nächsten Jahr nicht geht.
Ich meine - Niko cancelt den Lauf ja nicht, weil er plötzlich keine Lust hat, Muffesausen wg. zu wenig Training etc. hat, sondern weil er einen Unfall hatte und schlichtweg aus gesundheitlichen Gründen nicht starten kann.
Für solche Fälle sollte der Veranstalter etwas (mehr) Kulanzbereitschaft zeigen. :meinung:
Liebe Grüße
- Carmen :hallo:
Bild

18082
aha. Da hattest Du wohl vorher mit einer "ich-mache-hier-nur-meinen-Job"-Mitarbeiterin zu tun. Jetzt müssen wir nur noch einen finden, der einspringt. ((ich gebs zu, ich habs mir vorhin angeschaut.... aber ist 2 - 5 Nummern zu groß für mich))
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

18083
Hallole Tina,

na das ist doch schon mal Anfang. Mensch zu allem Unheil noch dieser bürokratische Ärger. Tja, und nein ich würde nicht diesen Wahnsinnslauf anstelle von Niko laufen wollen. Das wäre definitiv eine Haus-Nr. zu hoch und dieses Jahr liegt auch schon die Vorbelastung von 2 Ultras innerhalb kurzer Zeit in meinen Knochen. Ich denke aber da findet sich jemand hier im Forum oder bei Katis verrückten Ultrabekannschaften :hihi: Und am 23.06 hab ich ja schon ein nettes Läufle in Aussicht (mit meinem myCity-Schmiden Laufcoach Kati, gell :zwinker2: Um das ganze zu manifestieren hab ich mich gestern dort eingelogt. :klatsch: Ach übrigens Kati deine Betreuungszeit wurde gerade verlängert. Du bist jetzt von 8:00-20:00 Uhr als Streckenbegleitung dran :zwinker2:
Und zu 2013. Ich Dusel :peinlich: hab gestern den Niesen-Veranstalter angemailt wegen nicht gekommener Rückmeldung. Hätt ich mal früher meinen Spam-Ordner durchgeguckt. Da landet ja selten was drin. Aber seit 06.06, ist dort ungelesen die Zahlungsaufforderung. Jetzt muß ich mich mit dem überweisen sputen.
Apropos Spam-Mails. Im ganz normalen per Email-Eingang hab ich heut zum zweiten Mal eine Bestätigung eines Kaufs eines Rechners bekommmen mit dem Hinweis das die Rechnung über 99XX,- im Anhang sei. So was ähnliches kam vor 4 Wochen schonmal. Mit Adressen bei denen weder die Postleitzahl noch die Telefonnummern stimmen. Habt ihr so einen Schmarn auch schon mal bekommen?

Grüssle Klaus
10.02. RUR Ultra 63,3 k, 7:49:14
25.02. RUR Mara 04:51:55
03.03. Neckarufer Mara
23.03. Frühlingsultra 50 k
14.04. LIWA-Mara
05.05. Trollinger Mara
11.05. Albtraum 100, 115 k 3000 hm
28.07. Schönberg Trophy 47, k 1300 hm
17.08. 100 M Berlin

18084
Klaus, Du solltest mal mit Deinem Sohn reden....
(na klar, so einen Käse bekommt man immer mal wieder. Ich soll ständig mein Freenet Konto irgendwie updaten, vermutlich durch Eingabe meiner Bankverbindung oder so... - gleich wegklicken.. - Ein guter Indikator für Mist sind immer die Schreibfehler)

hörma, aber die ersten 2 Stunden wirst ja wohl noch ohne mich schaffen !!! über den Rest reden wir dann :) Ich hätt auch grad total Lust noch auf die 12 h umzubuchen und zu schauen was da geht, aber es ist einfach totaler Quatsch so kurz nach Biel. Das Miese ist, ich fühle mich kein bißchen mehr müde und es zwackt auch nix. Bin gespannt, wie das heut abend beim Laufen wird (tippe mal auf eine gewisse Ernüchterung).

Und am Sonntag beim Stadtlauf, oje das wird ne Quälerei :)
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

18085
Jolly Jumper hat geschrieben:Sieh mal einer an, wenn man mit der wirklich äußerst netten Geschäftsführerin telefoniert, geht fast alles.

Umschreiben geht selbstverständlich oder auch die Zusendung des Starterpaketes wäre ja völlig klar... :nick:
Ja die Uta ist ne nette habe auch mit ihr Telefoniert. Bei mir war es fast rechtzeitig und bekomme 50% vom Startgeld(344€) zurück.
schauläufer hat geschrieben:Apropos Spam-Mails. Im ganz normalen per Email-Eingang hab ich heut zum zweiten Mal eine Bestätigung eines Kaufs eines Rechners bekommmen mit dem Hinweis das die Rechnung über 99XX,- im Anhang sei. So was ähnliches kam vor 4 Wochen schonmal. Mit Adressen bei denen weder die Postleitzahl noch die Telefonnummern stimmen. Habt ihr so einen Schmarn auch schon mal bekommen?
Bei mir waren es gleich Briefe vom Rechtsanwalt, ging über ein Jahr bis nichts mehr kam. Einfach Ignorieren, in den Mülleimer damit und ja nirgends drauf klicken.
Auch die automatische Lesebestätigung deaktivieren. Normal geben die irgendwann ruhe.
600Km Spendenlauf für die Kinderklinik Tübingen
In der Ruhe liegt die Kraft. TRANSALPINE-RUN 30. August - 6. September 2014
Schönbuch 100Meilen

18086
Hallo wieder vo Gardasee zurück -und was les ich alles :haeh:

@Niko: Gute Besserung!!!, :besserng: gut dass nicht mehr passiert ist. Aber bei Tinas Pflege mache ich mir keine Sorgen, dass du nicht bald wieder fit bist :)

@Gero: Ganz, ganz herzliche Glückwünsche :hallo:

@Kati: Du bist ja wahnsinnig :zwinker2: :daumen: ,Gratulation zu Biel!!! Da bin ich ja gespannt wie lang du im Karwendel brauchst.

@Carmen & Volker: Interessante Listenergänzung für 2013 :teufel: und Glückwunsch zum Marathonstart.

Ich hoffe ich habe jetzt nichts vergessen, ich konnte die Seiten nur ein bisschen querlesen und muss jetzt noch gefühlte 500 Mails seit Mittwoch nachlesen ...

Unser Kurzurlaub war schön, gleich am ersten Tag den ersten Klettersteig:
Via Ferrata Rio Sallagoni - via-ferrata.de bei Dro (Nähe Arco), am zweiten Tag sind wird trotz etwas unsicherem Wetter bei Wanderung: Susatti / Foletti /Camm../ Laste Klettersteig (B) - Wandern Garda Trentino - Tour bei Riva den zweiten Steig. Wir hatten Glück, am Berg nur leichter Nieselregen, meist trocken und den Tiefblick nach unten :geil: hat uns keine Wolke versperrt.
Samstag dann einfach den See genießen und Sonntag sind wir noch einen kleinen Steig in der Nähe unseres Hotels gelaufen: Wandertour: San Valentino*- KOMPASS Karten, da mir die Wanderung etwas zu kurz war und ich im Hinblick auf Brixen Höhenmeter machen wollte, bin ich die selbe Runde nochmals auf Zeit gelaufen und war knapp 55 Min später wieder da ...
Montag hat es dann noch in der Früh geregnet, ab Mittag schien die Sonne und wir haben den Tag noch für eine letzte Carbiotour um den See genutzt. Kurzer Zwischenstopp noch in Arco (seitdem bin ich Besitzer eines neues Klettersteigsets) :D und ab Bozen im Regen nach Hause ... schön war´s !!!

Grüße

Lisa

18087
:geil: Lisa, versüßt meine Mittagspause, wo ist der Like Buton :zwinker2: Jetzt freue ich micht richtig auf den übermorgen beginnenden Klettersteigkurs im Ötztal.

Lisa, über einen gemeinsamen Test für dein neues Klettersteigset sollten wir vielleicht mal reden wenn ich wieder da bin. Ich würd ja so gerne den Mindelheimer Klettersteig machen an einem Tag, d.h. vom Kleinwalsertal aus zur Fiderepaßhütte und dann drüber. Das sind ja nach offizieller Laufzeit gut 10-11 Std. und hieße früh losgehen um nicht in nen Megastau auf dem Steig zu geraten. Naja bei der derzeitigen Altschneelage geht das wohl frühestens in 4 Wochen. Und da bin ich ja beim Eiskurs. :teufel: :geil: Bleibt wegen Urlaub nur 1 Wochende im August und der September. Aber alleine :confused: (Nikos Mißgeschick in den Bergen gibt mir doch sehr zu denken, obwohl man am Mindelheimer ja woll nie alleine ist :motz: :sauer: )

@kati: Hab ich auch nicht ersthaft gemeint du sollst wegen mir 12 Stunden um die Felder gondeln. Des wär echt unvernüftig für die durch deine Großtaten bereits beanspruchte Muskulatur. Erhol dich lieber auf den Kurzstrecken :zwinker2: , dann kansch du in Davos ein bissle Feuer geben und kannst an meiner Seite bleiben auch wenn ich mit dem Tempo Ernst mache :hihi: Sodele genug Motivationsarbeit geleistet. Schmiden machen wir wie Bob, der Baumeister. Schaffen wird das, ja wir schaffen das. Du deinen Erfolg in der AK und ich eine Verbesserung meiner bisherigen maximalen Lauflänge (zumindest in der Zeit, und hoffentlich auch bei den Kilometern)

Und zu Email-Kruscht. Mein Sprößling kann da nix für. Ist meine Bequemlichkeit. Ich hab mich 1998 ins Internet begeben mit dem Provider und der Adresse die ich heute noch einzig verwende. D.h. für alle Newsletter, Gewinnspiele ect. nehme ich die und nicht etwa eine Zweit- oder Drittadresse. Ich hab aber so gut wie nie Spams im Eingang, der Filter ist dort genial. Vielleicht zu genial was den Niesenlauf betrifft :peinlich: Meine Lieben haben z.b. web.de seit einem halben Jahr. Und jeden Tag zig Müll im Eingang.

Grüssle Klaus


Grüssle Klaus
10.02. RUR Ultra 63,3 k, 7:49:14
25.02. RUR Mara 04:51:55
03.03. Neckarufer Mara
23.03. Frühlingsultra 50 k
14.04. LIWA-Mara
05.05. Trollinger Mara
11.05. Albtraum 100, 115 k 3000 hm
28.07. Schönberg Trophy 47, k 1300 hm
17.08. 100 M Berlin

18088
das ist komisch, ich krieg bei Web.de fast gar keinen Müll. Den meisten Müll bekomme ich über eine Adresse, die ich beruflich genutzt habe (längst deshalb nicht mehr), und die von einem der führenden Fachmagazine in dubiose "werbeaffine" Kanäle verkauft wurde. Sehr sehr unseriös das ganze, auf Anfrage hieß es, das sei der Fehler eines Praktikanten gewesen (wer's glaubt) und ein bedauerlicher Einzelfall (wer's glaubt)

seis drum. In Schmiden juckt es mich, die 60-km-Marke zu knacken. Müsste möglich sein.

Komischerweise fühle ich mich von Biel gar nicht mehr müde. Das war letztes Jahr auch so. Dadurch dass man ja wirklich nicht im anaeroben Bereich läuft und auch nur 700 Meter Steigung hat, und weitgehend Asphalt oder sehr gute Wege (mindestens 80%) -- ist der Lauf an sich recht gut zu regenerieren. Es ist schon erstaunlich. Deshalb bin ich auch wirklich gespannt, was am Sonntag möglich sein wird. Eine Bestzeit natürlich nicht, das ist klar, aber so um die 1:50 herum könnten durchaus gehen. Echt krass.
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

18089
Musste jetzt erst einmal alles durchlesen, bin aber ganz schön erschrocken bei der Geschichte von Niko`s Sturz. Das hätte noch viel böser ausgehen können, aber natürlich ist es eine sehr ärgerliche Sache, dass überhaupt sowas passiert ist. Gute und schnelle Besserungswünsche auch von mir.

Und nun guck ich mir noch ein bisschen das süsse Baby von Gero an *schmelz*

18090
Kati_S hat geschrieben:Komischerweise fühle ich mich von Biel gar nicht mehr müde. Das war letztes Jahr auch so. Dadurch dass man ja wirklich nicht im anaeroben Bereich läuft und auch nur 700 Meter Steigung hat, und weitgehend Asphalt oder sehr gute Wege (mindestens 80%) -- ist der Lauf an sich recht gut zu regenerieren. Es ist schon erstaunlich. Deshalb bin ich auch wirklich gespannt, was am Sonntag möglich sein wird. Eine Bestzeit natürlich nicht, das ist klar, aber so um die 1:50 herum könnten durchaus gehen. Echt krass.
:haeh: Kati- ich glaube, Du bist einfach nicht ganz "normal" :zwinker2: :daumen:
Liebe Grüße
- Carmen :hallo:
Bild

18091
Lisa08 hat geschrieben:@Carmen & Volker: Interessante Listenergänzung für 2013 :teufel:
:D .... Aber Du weißt ja...... so etwas kann man nur wagen, wenn man vorher viele Höhenmeter sammelt (laufend und wandernd) - *gaaaaaaanz unschuldig und lieb guck*
Liebe Grüße
- Carmen :hallo:
Bild

18092
zanshin hat geschrieben: :haeh: Kati- ich glaube, Du bist einfach nicht ganz "normal" :zwinker2: :daumen:
vielleicht bin ich auch nur ganz gut trainiert ;-)
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

18093
Kati_S hat geschrieben:Deshalb bin ich auch wirklich gespannt, was am Sonntag möglich sein wird. Eine Bestzeit natürlich nicht, das ist klar, aber so um die 1:50 herum könnten durchaus gehen. Echt krass.
Auf 7 Kilometer :zwinker2: Autsch :steinigen: :steinigen:

Bevor ich des noch vergesse:

Kati und Mauki viel Spaß in Stuargart. Und ich wünsch euch einen weniger heißen Tag als letztes Jahr, und pünktlichen Start.......
Ach ich vergaß: Der Anwärterin auf den Thron im Hause S. wünsche ich natürlich auch einen super Lauf. Und sei gnädig mit denen die etwas älter sind (und vor allem denen, die nicht nur ganz alt aussehen sondern es auch sind :D ) und die du zeitlich hinter dir lässt. Denk dran, Respekt vorm Alter isch wichtig sonst gibt es evtl. Sanktionen von oben, wie ausbleibende Taschengelderhöhung, abgetragene uncoole Klamotten auftragen, neue Laufschuhe der Marke Albrecht :hihi: ect. pp.

Grüssle Klaus
P.S. 60 km, das schaffst du :daumen: wenn die äußeren Bedingungen stimmen. Net zu heiß und/oder windig oder ein Gewitter/Hagelschlag reinzieht.. und du kein schwätziges sondern ein schaffiges Tempo :daumen: vorlegst.
10.02. RUR Ultra 63,3 k, 7:49:14
25.02. RUR Mara 04:51:55
03.03. Neckarufer Mara
23.03. Frühlingsultra 50 k
14.04. LIWA-Mara
05.05. Trollinger Mara
11.05. Albtraum 100, 115 k 3000 hm
28.07. Schönberg Trophy 47, k 1300 hm
17.08. 100 M Berlin

18094
die Anwärterin auf den Thron benimmt sich gerade wenig ladylike und lebt grad eine gesegnete Zornattacke aus.
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

18095
Kati_S hat geschrieben:vielleicht bin ich auch nur ganz gut trainiert ;-)
Wie jetzt? :confused: Du trainierst????
Und ich dachte "Training wird völlig über bewertet". :hihi:


*Ulkmodus aus*


"ganz gut" trainiert"! - Hat Dir eigentlich schon mal jemand gesagt, dass Du eine "Tiefstaplerin" bist? :zwinker2:
Liebe Grüße
- Carmen :hallo:
Bild

18096
ich hätt da noch einen Vorschlag: Wie wäre es eigentlich mit einem täglichen Bild von unserem Jaköble hier für uns? so zur Erbauung?
was macht er denn, der Süße Kleine?
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

18097
zanshin hat geschrieben:Wie jetzt? :confused: Du trainierst????
Und ich dachte "Training wird völlig über bewertet". :hihi:


*Ulkmodus aus*


"ganz gut" trainiert"! - Hat Dir eigentlich schon mal jemand gesagt, dass Du eine "Tiefstaplerin" bist? :zwinker2:
echt, ich hör sonst immer nur, dass ich voll der Angeber sei. Lies mal ein wenig in meinem Blog, also von Tiefstapelei ist da ehrlich nix zu merken, ich bin und bleibe einfach der GrÖSSTE. Weißte das ist wie bei Napoleon bei mir :)

das mit "Training wird völlig überbewertet" kommt vom Holle, nicht von mir. Ich hab die letzten 3 Jahre sehr sehr sehr fleißig und vor allem kontinuierlich trainiert, wenn auch nicht nach einem Trainingsplan und wenn auch nicht nach einem System, das irgendein System oder Ansätze von Struktur erkennen ließe. Das passt schon :)
:hihi: eigentlich hätt ich ja schneller können :hihi:

18098
schauläufer hat geschrieben: Kati und Mauki viel Spaß in Stuargart. Und ich wünsch euch einen weniger heißen Tag als letztes Jahr, und pünktlichen Start
Ich dachte es regnet :D
Mauki läuft den Marathon

18099
Oje! Gute Besserung und viele Grüße an Niko! Das mit dem ZUT ist natürlich sehr ärgerlich, aber zum Glück ist nicht mehr passiert.
Simon hat sich übrigens vor ein paar Tagen nach Niko erkundigt. Ganz spontan ohne Zusammenhang hat er gesagt: „Und Niko? Geht `s dem auch gut? “

Gruß,
Gero

18100
Kati_S hat geschrieben:vielleicht bin ich auch nur ganz gut trainiert ;-)
Das ist schon die halbe Miete. Dazu die langjährige Erfahrung und Kenntnis über deine Leistungsfähigkeit ist die andere. Und der Rest ist die mentale Stärke in Kombination mit einer reellen Selbsteinschätzung bei unverhofft auftretenden Problemen im Wettkampf.
Das geht nur wenn man "Niederlagen" richtig einschätzen kann, sich selbstkritisch betrachtet und die entsprechenden Schlüsse draus zieht.
Howgh, ich habe gesprochen :zwinker2:

Da ich meine Grenzen immer noch nicht erfahren durfte, taste ich mich weiter vor. Die nächste Hürde auf dem Weg heißt 12-Stunden kreiseln und dabei immer lächeln. Naja, beim letzten Mal über die Hälfte hat das ja ganz gut geklappt mit der Fankurve (obwohl das Zufall war) Diesmal hab ich ja das volle Programm gebucht. Nicht bloß das Laufprogramm sondern auch das Spaßprogramm, gell Kati :zwinker2: Die wird die Werbetrommel als gelernter Spruchbeutel für mich schon rühren. Damit es für Schmiden heißt: Sowohl Laufprogramm als auch der Showteil sind nicht mehr steigerungsfähig. Dann kann ich das Thema Rundenhatz erstmal einstampfen und mich auf die Berge freuen.

Grüssle Klaus
P.S. Kati und laß mir dort eine Currywurst übrig, (ein Woiza brauch ich glaub hinterher nemme, eher einen Rollator :D )
10.02. RUR Ultra 63,3 k, 7:49:14
25.02. RUR Mara 04:51:55
03.03. Neckarufer Mara
23.03. Frühlingsultra 50 k
14.04. LIWA-Mara
05.05. Trollinger Mara
11.05. Albtraum 100, 115 k 3000 hm
28.07. Schönberg Trophy 47, k 1300 hm
17.08. 100 M Berlin

Zurück zu „Wettkämpfe und Lauf-Veranstaltungen“