Banner

Die Suche ergab 1096 Treffer

Re: Für alle, die Mittelstrecke laufen (aber auch mal auf längere Distanzen gehen)

Sportslover hat geschrieben: 24.05.2024, 06:17 Ob mir so ein Streich dieses Jahr wieder gelingen kann?
Respekt! :daumen:
Mit deiner 400m Zeit bist du 2023 knapp in die Top10 Deutschlands gelaufen. Mit der 4:50 auf 1500 sogar auf Platz 2.
Beides M60 natürlich ;)
Wo bzw. für welchen Verein ziehst du denn deine Runden?

Re: Sind mit 3 Trainingseinheiten / Woche noch bessere Ergebnisse möglich?

Das klingt doch alles erst einmal ganz gut und ich finde auch, dass deine drei PBs garnicht so aus der Bahn sind, wenn man mal die Höhenmeter mit einbezieht und dein geringes Laufvolumen berücksichtigt. Das sieht schon gut aus. Hast du eine Möglichkeit, dein Training zu steuern? Eine brauchbare GPS-...

Re: Leistungsabfall

Du bist ja bestimmt im Training auch MRT gelaufen - wie lang war der letzte, in dem du die 6:10 locker laufen konntest und war das vor oder nach deinen Erkältungen? Was heißt dich Erkältung? Fieber? Oder nur Männergrippe? Wie ist der zeitliche Zusammenhang zwischen deinen Erkältungen und dem Leistun...

Re: Apple Watch als Sportuhr Sammelthread

Hast du mal einen der json to fit converter ausprobiert, die es im Netz zu finden gibt? Aber ich vermute mal, dass die Webseiten eher absolvierte Trainings als geplante Workouts konvertieren können. Und dann jetzt noch die peinliche Frage: Welche Platform erzeugt denn Trainings im json Format? Polar?

Re: 10jährige, die unbedingt ihren ersten 10 km Volkslauf mitrennen wollen??

JoelH hat geschrieben: 28.02.2024, 15:54
klnonni hat geschrieben: 28.02.2024, 14:11
In der Regel braucht sie zwischen 18 und 21 Sekunden für die Distanz - je nach Tagesform und Motivation.
Kannste ihren Trainingsplan mal posten? :wink: Scheint ja richtig schnell zu machen.
Starte doch einfach damit, den Ernährungsplan zu übernehmen :D

Re: Maximale Erfolge bei nur 3 Einheiten pro Woche: Easy runs wirklich notwendig?

Ursprünglich wollte ich das Laufen damit wieder an den Nagel hängen. Ich hatte die mir gesetzten Ziele erreicht und sah keinen Sinn darin, das Volumen zu steigern, nur um eine bessere Zeit rauszuholen. In dem Satz liegt vielleicht die größte Gefahr bei dem ganzen Anliegen. Die scheinst nicht aus Sp...

Re: Apple Watch als Sportuhr Sammelthread

Die Apple Training App ist doch absolut ausreichend und in Bezug auf Stabilität und Belastung der Batterie den Alternativen bestimmt überlegen. Ich würde die Uhr auch einmal komplett "platt" machen. Ggf. hilft es auch dem Akku wirklich einmal leer laufen zu lassen und die Uhr dann komplett...

Re: Apple Watch als Sportuhr Sammelthread

@76er, klappt es bei Dir zuverlässig, dass die für heute geplante Einheit in der FinalSurge Kachel in der Trainingapp erscheint? Das funktioniert bei mir - aber irgendwie hat die Einheit immer den falschen Namen - die Struktur des Trainings passt aber :haeh: EDIT: Hmm, jetzt habe ich es verstanden....

Re: Apple Watch als Sportuhr Sammelthread

[mention]Steffen42[/mention] Wenn ich dich richtig verstehe, dann fügst du in der Library (also die Spalte ganz rechts) per + ein Workout hinzu und fragst dich, wie du beim Erstellen direkt in den „Workout Builder“ kommst? Das geht :D - wenn du einen Titel eingegeben hast klickst du nicht unten rech...

Zur erweiterten Suche