Banner

Laufen mit den PillePallern 2013

4401
HAAAALLOOOOO

Anybody out there?

Gibt es eine neue Fadenregel?

"Nicht mehr als ein Beitrag pro Tag?"
oder seid ihr alle im Urlaub?

@ Schauläufer alias Bergziege

Du machst Sachen. RESPEKT.
Die Sache mit der Bergbahn ist für mich nachvollziehbar.

@ 5fach

Boah :geil:

Ich hab einiges verpasst und bin echt baff was ihr so geleistet habt in der Zwischenzeit.

Gruß Micha
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Bild
Bild

4402
Ja, der Faden schwächelt momentan etwas vor sich hin. Aber kleine Formkrisen hat ja schließlich jeder mal. Das wird schon wieder. :nick:

Auf der sicheren Seite fühle ich mich mit meinen Trainingseinheiten auch noch nicht. Aber, das ist vielleicht ein bisschen viel verlangt, wo ich gerade wieder mein Laufpensum raufschraube.
Ich bin schon glücklich, dass meine Sehne die Umfangssteigerung brav mitmacht. Sie läßt mich allerdings schon noch wissen, dass sie da ist und dass ich weiter aufpassen soll, aber das ist o.k.
Inzwischen bin ich wieder bei 10km angelangt. Vielleicht kann ich im September ja doch den HM in Karlsruhe ohne jegliche Zeitambitionen in Angriff nehmen. Mal sehen...

Ansonsten hätte ich noch ein paar Kilos abzugeben. Möchte sie jemand? ... Nein? ...Naja, dann muss ich mal den Diät-Ticker bemühen...vielleicht hilft er ja. :peinlich:

Ich schicke allen frierenden Pillepallern mal ein paar Sonnenstrahlen rüber. Wir haben hier ausreichend davon. :daumen:

LG Doris
Bild
Bild

4403
Hallole,

wer sich an der Quäleri anderer ergötzen möchte, bitte hier wäre eine großartige Gelegenheit:

http://forum.runnersworld.de/forum/lauf ... 011-a.html

Grüssle Klaus
den das nächste Mal keine Bergbahn abwärts schaukelt sonder die eigenen müden Beine
13.04. 12h Lauf Grüntal 53,55k
14.04. LIWA-Mara 04:56:44
27.04. Tri-speck 69 km 1100 hm
05.05. Trolli-Mara 04:35:12
18.05. Vaihingen Marathon 05:05:52
06.07. Heuchelbergtrail 50 k
28.07. Schönbuch Trophy 47, k 1300 hm
17.08. 100 M Berlin

4404
Hallo pillepaller,

sitze in Arjeplog auf einem Campingplatz, bin wieder langsam auf der Rückreise. Noch eine Woche Schweden, dann bin ich wieder da.

Viele Grüße,
3fach
Bild

Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

4405
3fach hat geschrieben:Hallo pillepaller,

sitze in Arjeplog auf einem Campingplatz, bin wieder langsam auf der Rückreise. Noch eine Woche Schweden, dann bin ich wieder da.

Viele Grüße,
3fach
:bounce: ... ja er lebt noch ... :hurra: trällerträller

:confused: und wo treibt sich der Rest rum? Ok Schauläufer erkundet die Bergwelt laufend. Doris und Anne? steigt wieder ins aktivere Training ein. Und SlideMagic baut Stress ab :zwinker2: . Wo laufen die anderen PillePaller?
Unsere Laufgruppe hat heute einen wunderschönen Morgenlauf gemacht und danach gab es ein gemeinsames Frühstück im Wald :geil: . War schon lange geplant und nun endlich mal umgesetzt. Ich kann nur sagen, es war phantastisch. :nick: (morgen kommen die Bilder in den Blog - versprochen)
Tati
[size=-2][SIZE=-2][/size][/size]

4406
Na, da sag ich doch auch mal wieder Hallo! :hallo:

Ich hab mit schauläufer das Nebelhorn erkundet, bzw. bin mühsam hinterher gekeucht. :hihi:

Und ansonsten? Ich laufe verletzungsfrei, aber unstrukturiert durch die Gegend und werde so in 2 Wochen in Füssen laufen mit dem Ziel ANKOMMEN. :P Egal, man muss ja auch mal pillepallen.

Euch allen ein schönes Wochenende und weiterhin gute Besserung den Lädierten! :hallo:

4407
Hallo!!!

Mich gibt's auch noch. Das mit dem Wiedereinstieg mit Laufplan hat nicht funktioniert. Aber ich laufe trotzdem wieder. 3x in der Woche ca. 30 Minuten. Doch erstmal weiterhin nur nach Lust und Laune. Zu mehr fehlt mir einfach zur Zeit die Motivation. Aber es ist schon in Ordnung so... :)
In diesem Jahr werde ich dann doch keinen HM mehr angehen sondern "nur" einen schönen Landschaftslauf über 10km im Spätherbst. Auch gut.
Kilos hätte ich inzwischen auch einige abzugeben. :peinlich: Und mein Rücken schmerzt auch inzwischen ganz schön. Allein deswegen muss wieder eine gewisse Kontinuität ins Laufen kommen. :nick:
Und Yoga will ich auch wieder regelmäßig machen.

Ich wünsche euch allen einen schönen Samstagabend
Bianca :hallo:

PS: Ich erspare euch Details zu meinen "Läufen". Sonst werde ich ins Walker-Lager verdammt. :zwinker2:

Ein Herz für Weinbergschnecken....

4408
.... habe ich heute gehabt, und auf dem letzten Kilometer von meinem LaLaLa eine Vollbremsung eingelegt, um ein besonders schönes Exemplar dieser Gattung vor dem sicheren Weg ins Verderben aufzuhalten resp. ins Gras zurückzulegen.
Meine Oberschenkel fanden diesen Akt der Gnade nicht besonders toll, und haben ganz schön gemoppert, sowohl beim Anhalten, noch viel mehr beim Anlaufen.

Bin nach einer Woche Totalregeneration wieder ins Lauftraining eingestiegen. Der Mix ist relativ harzig. Einerseits hätten die Muskeln gerne noch ein paar Tage mehr Pause gehabt, andererseits sind die Gelenke durch die doch etwas andere Gangart mit Steigeisen und Bergschuhen auf andere Fortbewegungsart eingestellt und haben ganz schön geknarzt.

Aber es läuft wieder, und so wie ich es sehe, sind auch die anderen Pillepaller langsam aber sicher wieder auf der Piste. Das freut mich sehr zu lesen. Annes Fortschritte verfolge ich ja im Blog, danke auch an Doris und Tati fürs Update. Bianca, du darfst hier über alles schreiben. Erstens sind wir ja Pillepaller, und zweitens wird hier niemand ausgelacht wegen seinen Lauf- oder Walkingzeiten oder Spazierzeiten. Jeder so, wie es am besten geht.
Grüsse auch an Christian nach Schweden. Jetzt fehlt nur noch Marga.... hallooo?!?!

Beste Grüsse, Marianne

4409
Hallooooo :hallo:
Ich hab mich voll und ganz dem Maistreten hingegeben. Das macht auch viel Spaß...außerdem mach ich mir Gedanken um meiner Geschäftsidee, die Körner irgendwann zu verkaufen, den letzten Schliff zu geben.
Ansonsten alles gut im schönen Remstal.
:winken:

4410
:love: :hug: :küssen: :umarm:
DAAAAAAANKE, liebe Marianne, für diesen Akt der Nächstenliebe unter Gefährdung deiner läuferischen Gesundheit! Die Schneckengöttinnen werden es dir dereinst danken! :D

Jetzt hoffe ich, dass die Vollbremsung keine bleibenden Schäden hinterlässt - es ist schön zu lesen, dass noch eine von uns wieder auf der Piste ist! :hallo:

Ansonsten gilt natürlich bei PillePallers: Es darf über alles geschrieben werden, auch und gerade über das Nichtlaufen ( :hallo: ). Ob man allerdings über U### schreiben darf ( :winken: Christian), müsste ggf. noch in einer A### geklärt werden. :teufel:

Neben den von Marianne bereits Aufgezählten: Wo stecken eigentlich Dorothea und Hans Peter? Und Janni müsste doch ihre Promotionsfeierlichkeiten und den gröbsten Umzugs- und Eingewöhnungsstress (hoffentlich!) auch hinter sich haben?! Das Bärbel sich wieder ans Laufen rantastet, dürfen wir ja auch im Blog verfolgen.

:hallo: Anne

P.S.: Hat jemand von euch schon mal Rückenmassagen mit der Kante einer Münze bzw. eines Löffels praktiziert? Mach ich jetzt auf Empfehlung meines neuen Arztes, weil der denkt, der Ursprung allen Übels liege im Bereich des Kreuzbeins und der LWS/des unteren bis mittleren Rückens). Wenn man sie sehr fest ausführt, bekommt man Striemen wie nach einer Misshandlung mit der neunschwänzigen Katze (hab ich im Web gesehen :uah: :wow: ). Aber selbstgemacht tun sie nur mäßig bis sehr weh, der Rücken wird vorübergehend kräftig rot und hinterher wunderbar warm, weil stark durchblutet.

4411
Halloooo Anne,

Nichts zu danken. Habs gerne gemacht und ganz laut an dich gedacht dabei.
Den Verdacht des Arztes, dass der Ursprung deines Uebels in der Lendenwirbelsäule liegen könnte, erstaunt nicht allzu sehr. Was mich allerdings dann doch etwas irritiert ist die vorgeschlagene Therapie. Habe noch nie sowas gehört, und bin daher natürlich entsprechend skeptisch (was der Bauer nicht kennt....), aber so spontan würd ich doch doch eher auf die "klassische" Dorn-Therapie zurückgreifen in so einem Fall. Damit hab ich in frühen Jahren sehr gute Erfahrung gemacht.

Marga, wie lange willst du denn weitertreten? Geben deine Folterknechte auch mal wieder grünes Licht für Asphalt- oder Kiestreten? Schön auf jeden Fall, dass es dich noch gibt, und dass du doch hin und wieder bei uns reinschaust.

Bei Bonnie und Clyde würd ich sagen, die ersaufen wie üblich im Arbeits- und Freizeitsstress und melden sich bald wieder. Bei ihnen halte ich es immer so "no good are good news".
Beim Namen Janni zucke ich zugegeben etwas zusammen, da ich noch versprochen hatte, mich zu melden :peinlich: . Wissen tu ich auch nicht mehr.

Schönen Sonntag noch, ich geh jetzt mit Sohnemann noch ein bisschen im Regen rumstöbern :haeh: . Richtiges Aprilwetter hier.

Marianne

4412
Laufsogern hat geschrieben:Hallooooo :hallo:
Ich hab mich voll und ganz dem Maistreten hingegeben. Das macht auch viel Spaß...außerdem mach ich mir Gedanken um meiner Geschäftsidee, die Körner irgendwann zu verkaufen, den letzten Schliff zu geben.
Ansonsten alles gut im schönen Remstal.
:winken:
Hallole Marga,

Mit dem Mais könntest dur doch noch mächtig :popcorn: produzieren. Gibt es nicht bald Sommernachtskino :confused: bei uns. Ich hoffe du bist damit bald wieder zurück auf edr großen Läuferbühne.

Also hau (äh tritt) kräftig rein.

Grüssle Klaus
13.04. 12h Lauf Grüntal 53,55k
14.04. LIWA-Mara 04:56:44
27.04. Tri-speck 69 km 1100 hm
05.05. Trolli-Mara 04:35:12
18.05. Vaihingen Marathon 05:05:52
06.07. Heuchelbergtrail 50 k
28.07. Schönbuch Trophy 47, k 1300 hm
17.08. 100 M Berlin

4413
Hallo :hallo:

@Anne : Na da hoffe ich doch das sowas hilft. Davon hab noch nie gehört mit der Kante eines Löffels...
Aber warum nicht und wenn du mit ihm auf einer Wellenlänge bist .

Meine einzige Weinbergschnecke im Garten hab auch gaaanz vorsichtig vom Weg ins Blumendickicht gesetzt. Nicht das sie noch das Schneckenkorn nascht im Gemüsebeet. Bekomm ich da jetzt auch ein Lob :D

So gelaufen bin ich am Freitag und die 6km gingen locker flockig. War richtig gut. Gestern wollte ich, aber diese Hitze und dann noch diese Gewitterstimmung die sich dann auch ab 20Uhr entladen hat, war schlimm. Mein Kopf schmerzte so sehr das ich einfach nur ins Bett gegangen bin. Vlt, hatte ich auch einen kleinen Sonnenstich weil ich Mittags im Garten gewerkelt habe :klatsch:

Naja heute gehts mir wieder gut und heute abend gehts auch wieder auf die Laufpiste.

LG Bärbel
1. Wettkampf : 17.05.2008 Viertelmarathon beim Spendenmarathon Chemnitz 01:07:48 h
Neue PB HM: 02:10h beim 25.Glauchauer Herbstlauf:D
http://verstricktundzugesponnen.blogspot.com
Bild

4414
lilly66 hat geschrieben: Meine einzige Weinbergschnecke im Garten hab auch gaaanz vorsichtig vom Weg ins Blumendickicht gesetzt. Nicht das sie noch das Schneckenkorn nascht im Gemüsebeet. Bekomm ich da jetzt auch ein Lob :D

...

Naja heute gehts mir wieder gut und heute abend gehts auch wieder auf die Laufpiste.

LG Bärbel
:hug: :love2: :umarm: :küssen: DAAANKE, liebe Lilly! Auch dir ist ein Platz im Weinbergschneckenhimmel sicher!

Nee, zuviel Sonne, das ist nix! Dann laufen wir heute abend gemeinsam, ich kam nämlich heute früh nicht in die Gänge!


@Marianne: Da ich noch nie "Rücken" hatte, kenne ich die Behandlungsmethoden gar nicht. Ob diese Löffelchenmassage besser oder weniger wirkungsvoll ist als die Dorn-Therapie, weiß ich nicht. Auf jeden Fall kann ich sie selbst machen und brauche weder einen Therapeuten noch sonstjemanden dafür. :nick: Angesichts der zahlreichen Arzt- und Therapeutenbesuche in den letzten Monaten (inklusive der Kosten dafür) ist mir das sehr lieb! :)

:hallo: Schöne Woche allerseits
Anne

4415
Löffelmassage? Da fällt mir in Bezug auf Löffel nur anderes ein.

War auch wieder laufen

4*1km IV (4:58)

Lief echt gut. Hart aber fair.

Gruß (auch an den Löffel) Micha
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Bild
Bild

4416
Hhmm Weinbergschnecken gibt es in meinem Garten keine. Aber leider viele von der Sorte ohne Haus :sauer: . Nach einer großzügigen Verteilaktion von diesen kleinen blauen Körnchen, ist das jetzt schon deutlich weniger. Jetzt trau ich mich auch wieder barfuß :geil: durch die Wiese.

Mein heutiger, ungeplant längerer, Lauf waren 17,6 km in knapp 2 Stunden. Leider hat das Shirt unterm Arm gerieben. War beim Duschen etwas AUA.

Apropo Löffel, der steckt jetzt im Natur-Jogurt mit geschnippelten Obststückchen. Mmmmhhh das schmeckt.

:winken:
Tati
[size=-2][SIZE=-2][/size][/size]

4417
Das hatte ich auch schon das das Shirt gerieben hat. erst dachte ich mich hat was gestochen. Das tut richtig weh unterm Arm.

Gelaufen bin ich auch gestern 6,5km Zeit weiß ich jetzt grade nicht aber ich mußte mich ganz schön einbremsen. Wollte ja kein Tempo machen. Ich schau wenig auf die Uhr dabei und es geht mir richtig gut. Natürlich sah ich aus wie eine Aubergine im Gesicht. Die Frau mit Hund die ich immer treffe hat mich gefragt ob es mir gut geht." Nicht das sie einen Herzkasper kriegen" hat sie gemeint :hihi: . Tja ich werde schon umsorgt auf meinen Runden. :hihi: :hihi:

LG Bärbel
1. Wettkampf : 17.05.2008 Viertelmarathon beim Spendenmarathon Chemnitz 01:07:48 h
Neue PB HM: 02:10h beim 25.Glauchauer Herbstlauf:D
http://verstricktundzugesponnen.blogspot.com
Bild

4418
Tati hat geschrieben:Mein heutiger, ungeplant längerer, Lauf waren 17,6 km in knapp 2 Stunden. Leider hat das Shirt unterm Arm gerieben. War beim Duschen etwas AUA.
Zwei Stunden bei der Hitze...Respekt! Ich war gestern schon nach einer Stunde fix und fertig.
Apropo Löffel, der steckt jetzt im Natur-Jogurt mit geschnippelten Obststückchen. Mmmmhhh das schmeckt.
Den hast Du Dir auch wahrlich verdient!
lilly66 hat geschrieben:Die Frau mit Hund die ich immer treffe hat mich gefragt ob es mir gut geht." Nicht das sie einen Herzkasper kriegen" hat sie gemeint :hihi: . Tja ich werde schon umsorgt auf meinen Runden. :hihi: :hihi:
Schön, dass es bei dir wieder rund läuft, Bärbel. Und solange die Dame keinen Krankenwagen ruft, ist ja gut. :hihi:

LG Doris
Bild
Bild

4419
Gestern hatte ich an der Strecke ungeschnippelte Obststückchen ohne Naturjoghurt und Löffel: Die Mirabellen sind reif! Und die Brombeeren fangen auch an. :geil:

Habt ihr auch solche "natürlichen Verpflegungsstationen" unterwegs?

Liebe Grüße & ein schönes (Lauf-)Wochenende allerseits
Anne

4420
kobold hat geschrieben:Habt ihr auch solche "natürlichen Verpflegungsstationen" unterwegs?
Mjammm...lecker! Ja, auf meinem Weg komme ich auch an dem ein oder anderen Mirabellenbaum vorbei. Allerdings habe ich mir bisher nicht die Zeit genommen stehen zu bleiben, um davon zu naschen. Da ich ja immer nur Kurzstrecken zurücklege, möchte ich diese zumindest möglichst ohne Pause laufen. Die Stadt hat neulich entlang eines neu angelegten Parkweges sogar Kirschbäume gepflanzt. :geil: Brombeerbüsche gibt es auch reichlich, und ansonsten könnte ich mich unterwegs sogar mit Haselnüssen versorgen. Was will man mehr!

Liebe Grüße
Doris
Bild
Bild

4421
funrunner hat geschrieben:Mjammm...lecker! Ja, auf meinem Weg komme ich auch an dem ein oder anderen Mirabellenbaum vorbei. Allerdings habe ich mir bisher nicht die Zeit genommen stehen zu bleiben, um davon zu naschen. Da ich ja immer nur Kurzstrecken zurücklege, möchte ich diese zumindest möglichst ohne Pause laufen. Die Stadt hat neulich entlang eines neu angelegten Parkweges sogar Kirschbäume gepflanzt. :geil: Brombeerbüsche gibt es auch reichlich, und ansonsten könnte ich mich unterwegs sogar mit Haselnüssen versorgen. Was will man mehr!

Liebe Grüße
Doris
Hihi, da musst du wohl einen Nussknacker mitnehmen! :D Ich komme auf einer Strecke an Walnussbäumen vorbei, da stopfe ich mir im Herbst regelmäßig die Taschen voll. Ich glaube, im letzten Winter musste ich keine Nüsse kaufen, weil der eichhörnchenmäßig zusammengetragene Vorrat reichte. :hihi:

Was das Laufen angeht: Ich lauf ja noch kürzere Strecken als du und werde es erst einmal auch auf dem Niveau belassen - da bin ich einigermaßen sicher, dass ich das gut vertrage, obwohl die Reizungen in beiden Füßen noch da sind. Um so entspannter nehme ich das Ganze! Als ich noch "richtig" laufen, sprich: trainieren war, habe ich mich mit Stopps sehr viel schwerer getan (im Plan stand doch nichts von Pausen). Aber wer jagt mich jetzt? Reines Wellnessjoggen hat auch seine Vorteile! :nick:

4422
Bei mir hats hinten im Garten eine riiieeesige Brombeerhecke, die dieses Jahr unglaublich viel Früchte trägt.
Die Strecke dorthin ist aber so kurz, dass sie nicht als "Laufstrecke" durchgeht....dafür geht sie durch hohes Gras und wird gerne zur Fußgymnastik benützt....gildet des au??? :D

Ansonsten alles beim alten....immerhin....
:hallo:

4423
kobold hat geschrieben:Gestern hatte ich an der Strecke ungeschnippelte Obststückchen ohne Naturjoghurt und Löffel: Die Mirabellen sind reif! Und die Brombeeren fangen auch an. :geil:

Habt ihr auch solche "natürlichen Verpflegungsstationen" unterwegs?
Nö, gar nicht, nur Getreidefelder so weit das Auge reicht. Eine recht trockene Angelegenheit. :zwinker5:

Laufsogern hat geschrieben:Bei mir hats hinten im Garten eine riiieeesige Brombeerhecke, die dieses Jahr unglaublich viel Früchte trägt.
Die Strecke dorthin ist aber so kurz, dass sie nicht als "Laufstrecke" durchgeht....dafür geht sie durch hohes Gras und wird gerne zur Fußgymnastik benützt....gildet des au??? :D

Ansonsten alles beim alten....immerhin....
:hallo:
Also, ich lass# es durchgehen. Man muss ja auch die erschwerten Bedingungen bedenken. :nick:

@Bärbel: Schön, dass es wieder läuft. Übrigens... Auberginen haben eine tolle Farbe! :zwinker2:

Ich vermelde mal wieder ein Miniläufchen von 20 Minuten nach einer Migränewoche. Ansonsten bin ich auf einem guten Weg, wieder 3x die Woche auf die Piste zu kommen.
Es ist auch bitter nötig, vermeldet mein Rücken!!!

LG und einen schönen Sonntag
Bianca :hallo:

4424
kobold hat geschrieben:
Habt ihr auch solche "natürlichen Verpflegungsstationen" unterwegs?
Der Mais hat jetzt endlich angesetzt. Er hat durch die Trockenheit im Frühjahr stark gelitten. Ein paar Kirschbäume stehen auch am Wegesrand, sind aber nun fast alle abgeerntet oder madig :nene: . Im Wald gibt es ab und zu ein paar wilde Heidel-, Brom- und Himbeersträucher zum naschen. Achja die ersten essbaren Pilze habe ich auch schon entdeckt. Für Pflaumen, Äpfel, Birnen und Aronia ist die Zeit noch nicht reif. Aber bald :geil: .

:winken:
Tati
[size=-2][SIZE=-2][/size][/size]

Heute keine Schnecken gerettet....

4425
.... und Zwischenverpflegung gabs auch keine, da ich sie vor lauter Regen und später vor lauter Gehirnfriere nicht mehr gesehen habe.

Dafür hab ich mich gefragt, warum mich die paar wenigen Spaziergänger rund um den See so seltsam angeguckt haben, wenn ich sie zum siebten Mal passierte, vor lauter Regenwasser nur so triefte, und laut "wanted - dead or alive" sang.

Viele Grüsse, Marianne

4426
Bei mir gibts auch keine Verpflegung.

und das mit den Zwischenstopps.. da steht leider auch nichts im Plan.
So waren es heute, nach einem Kindergeburtstag-Marathon-Wochenende, 12 km.
Mit 4*5min S-DL und dann noch mal 15min S-DL.

Gruß Micha
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Bild
Bild

4427
Ab und an gibts im Spätsommer/Frühherbst mal ein paar rote oder weiße Trauben - gerade am Ende eines langen Laufs sehr gut.

Grüße vom schreibfaulen
3fach
Bild

Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

4428
3fach hat geschrieben:Ab und an gibts im Spätsommer/Frühherbst mal ein paar rote oder weiße Trauben - gerade am Ende eines langen Laufs sehr gut.

Grüße vom schreibfaulen
3fach
:hallo: Willkommen zurück!

"Schreibfaul" bedeutet hoffentlich nicht, dass wir keine Urlaubsbilder zu sehen bekommen?! :wink: Von einem Bericht wage ich gar nicht zu träumen ... aber schön wär's schon!

Ansonsten :hallo: an alle PillePaller - die Laufpausierenden, Wiedereinsteigerinnen, Immer-um-den-See-Rumläuferinnen, Kindergeburtstags-Marathonis, ... und die Verschollenen!

kobold
(friedlich so 3 x 30-45 Minuten pro Woche hoppelnd - mehr geht nicht, das signalisieren die Füße deutlich)

4429
Jaaaa, wo bleiben die Urlaubsbilder und der Bericht? Und gelaufen bist du doch hoffentlich auch??!!! Futter für den Thread!!!

Ist eigentlich das Wetter bei euch im hohen Norden auch so be******en? Und wie ist das Wetter im Osten? Raffiiii??? Dorothea????
Ich fühl mich jedenfalls wie ein weisser (dicker) Spargel. Ich möchte Sonne, Wärme.... heee, es ist Sommer!!!

Marianne, deprimiert wegen dem Wetter

4430
INSTALLIERE SOMMER..... █████████░░░░░░░░░░░░ 44% fertig

Installation fehlgeschlagen !!!
404 Fehler: Sommer wurde nicht gefunden. Der Sommer, den du suchst, wurde entfernt, hat einen anderen Namen bekommen oder ist mittelfristig nicht zugänglich. Versuche es bitte später nochmal.
Zwischenzeitlich stehen folgende Dateien zur Verfügung: Dicker Pulli Version 1.1 und Gummistiefel Version 2.



:sauer: :motz: :nene: :haeh: :confused: :tocktock: :klatsch: :frown:
Tati
[size=-2][SIZE=-2][/size][/size]

4432
Tati hat geschrieben:INSTALLIERE SOMMER..... █████████░░░░░░░░░░░░ 44% fertig

Installation fehlgeschlagen !!!
404 Fehler: Sommer wurde nicht gefunden. Der Sommer, den du suchst, wurde entfernt, hat einen anderen Namen bekommen oder ist mittelfristig nicht zugänglich. Versuche es bitte später nochmal.
Zwischenzeitlich stehen folgende Dateien zur Verfügung: Dicker Pulli Version 1.1 und Gummistiefel Version 2.



:sauer: :motz: :nene: :haeh: :confused: :tocktock: :klatsch: :frown:
:unterschreib: :unterschreib: :unterschreib:

4433
:confused: Habt ihr alle 'ne Raubkopie gezogen oder was? :D

Ich hab zwar auch nur die Beta-Version mit fetten Wolken, aber die kann wenigstens ein bisschen Sonne. Die Komponente "Blauer Himmel" läuft allerdings ziemlich instabil und die Temperatursteuerung hängt in einer 24-Stunden-Endlosschleife zwischen 12 und 19 Grad :nene:

4434
Da hilft nur das ab dem 29.07.2011 erhältliche Program "Italienurlaub 2.011

Hier ist irgend ein BUG bei Wetter 1.0. Dauernd wird wieder Aprilwetter 2.011 gestartet.

Gruß Micha
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Bild
Bild

4435
Tati hat geschrieben:INSTALLIERE SOMMER..... █████████░░░░░░░░░░░░ 44% fertig

Installation fehlgeschlagen !!!
404 Fehler: Sommer wurde nicht gefunden. Der Sommer, den du suchst, wurde entfernt, hat einen anderen Namen bekommen oder ist mittelfristig nicht zugänglich. Versuche es bitte später nochmal.
Zwischenzeitlich stehen folgende Dateien zur Verfügung: Dicker Pulli Version 1.1 und Gummistiefel Version 2.



:sauer: :motz: :nene: :haeh: :confused: :tocktock: :klatsch: :frown:
Funzt bei mir auch irgendwie nicht so richtig. Nur phasenweise mit ständigen Abstürzen!!! :frown:
SlideMagic hat geschrieben:Da hilft nur das ab dem 29.07.2011 erhältliche Program "Italienurlaub 2.011

Hier ist irgend ein BUG bei Wetter 1.0. Dauernd wird wieder Aprilwetter 2.011 gestartet.

Gruß Micha
Ich habe mir aber das Programm OstsseurlaubXXL 2.011 geordert!!! Hoffentlich läuft bis dahin das Programm Sommer!!!

Laufen war ich noch nicht in dieser Woche. Habe noch leichte Kreislaufprobleme nach der Migräne. Das ist eine Nicht-Lauf-Befindlichkeit wegen Gefahr von Rückfall. :nene:

4436
Tati hat geschrieben:INSTALLIERE SOMMER..... █████████░░░░░░░░░░░░ 44% fertig

Installation fehlgeschlagen !!!
404 Fehler: Sommer wurde nicht gefunden. Der Sommer, den du suchst, wurde entfernt, hat einen anderen Namen bekommen oder ist mittelfristig nicht zugänglich. Versuche es bitte später nochmal.
Zwischenzeitlich stehen folgende Dateien zur Verfügung: Dicker Pulli Version 1.1 und Gummistiefel Version 2.



:sauer: :motz: :nene: :haeh: :confused: :tocktock: :klatsch: :frown:
Hallo Tati, :hallo:

ich glaube dieser Virus hat sich flächendeckend eingeschlichen! :motz:
Die Iller führt wieder Hochwasser, Version 2.009.

Gruß
Gutenberg1964 :winken:

4438
funrunner hat geschrieben:Also, ich weiß ja nicht, was ihr alle habt. Hier scheint die Sonne! :P
Allerdings sind wir umzingelt von Wolken... :uah:

LG Doris
Hallo Doris,

es läuft ja wieder ganz gut bei dir. Fein, das freut mich für dich! :daumen:

viele grüße,
3fach
Bild

Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

4440
Ich war heute früh, allerdings nur etwa 7km locker, zum Glück trocken. Es kam sogar die Sonne raus ... :nick:

Grüße,
3fach
Bild

Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

4441
3fach hat geschrieben:...zum Glück trocken. Es kam sogar die Sonne raus ... :nick:
...
Also, trocken ist es bei uns zur Zeit gar nicht. Und auf Sonne wage ich gar nicht zu hoffen. :frown:
Aber egal, ich war gestern nur ganz kurz laufen. 20 Minuten ca. 3km. Das musste reichen. Ich hatte da mal wieder ein Zeitproblem. :peinlich: Aber ich dachte, das ist besser als gar nichts. :nick:
Heute werde ich nochmal eine Runde drehen. Wie lange? Wie weit? Ich weiß es noch nicht. Mal schauen.
Schönen Sonntag euch allen. :winken:

LG,Bianca :hallo:

4442
Hier hat's jetzt Sonne, vermengt mit dicken Wolken allerdings. Hoffentlich gibt sich das bis Mittwochabend mit den Wolken - ich hab meine Abschlussarbeits-Kandidaten in den Garten eingeladen: Erst 2 Stunden Besprechung der Arbeiten, dann Grillen! :D

Vermelde für letzte Woche übrigens sensationelle 22 Wochenkilometer - nach drei Wochen mit je 16 km eine recht abrupte Steigerung, aber es war gestern ein 25-Minuten-Regenerationsschleichen dabei, das gildet nicht wirklich! :zwinker5: Naja, doch, ich muss es wohl mitrechnen - darum wird's diese Woche nicht mehr, eher weniger, denn Vorsicht ... :nick:


:hallo: Schöne Woche allen PillePallern!

Anne

4443
Ich habe vergangene Woche 38km auf den Tacho gebracht. Gegenüber den 5 Wochen Pause war das eine kollossale Steigerung, aber ich bin recht langsam gelaufen, dann wirds schon gehen. Der Rücken ist im Brustwirbelbereich besser, allerdings meckert jetzt das ISG rum ...
Ich bin aber (noch) in KG-Behandlung und dehne inzwischen wieder regelmässig, beides hilft. Muss auch, denn ich will ja die km ausbauen.

Grüße,
3fach
Bild

Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

4444
Christian, ich hab jetzt meine schönen, neuen Adizeros auch schmutzig gemacht :motz: Deine Bemerkung im anderen Thread konnte ich nicht einfach so hinnehmen.
Petrus hatte sogar ein Nachsehen, und ich durfte sagenhafte eineinhalb Stunden ohne Regen laufen. Ich war richtig verunsichert, ob wirklich alles richtig ist. Normalerweise läuft einem ja in diesen Tagen das Regenwasser schon nach einem knappen Kilometer hinten den Nacken runter.

Aber jetzt ist erst einmal Tapering angesagt. Noch einmal 6-7 km, und dann am Samstag hoffentlich Vollgas in Davos.

Guten Wochenstart allen Laufenden, Nicht-laufenden, Urlaubmachenden, Maistretenden oder was auch immer.

Marianne

4445
Liebe Marianne,

man würde dich andernfalls bei unpassender Gelegenheit als Weichei, Schattenparkerin, Alufoliengrillerin oder gar Schönwetterläuferin bezeichnen, du hast also gut daran getan, eine leichte Staubschicht über die Schuhe zu legen.

Ich wünsche dir, dass die Kraft nur so in deine Muskeln zischt und du voller Freude bei gutem Wetter in Davos die Berge hinauf rauschen kannst!

Bleib gesund,
3fach
Bild

Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

4447
SchweizerTrinchen hat geschrieben:Aber jetzt ist erst einmal Tapering angesagt. Noch einmal 6-7 km, und dann am Samstag hoffentlich Vollgas in Davos.
Welche Strecke hast Du Dir denn vorgenommen?

LG Doris
Bild
Bild

4448
Nur den K30. Zu mehr hat leider meine Vorbereitung in Sachen langen Läufen nicht gereicht. Aber das reicht auch, ich freu mich auf jeden Fall sehr auf den Lauf und hoffe auf gutes Wetter.

Liebe Grüsse, Marianne

4449
SchweizerTrinchen hat geschrieben:Nur den K30. Zu mehr hat leider meine Vorbereitung in Sachen langen Läufen nicht gereicht. Aber das reicht auch, ich freu mich auf jeden Fall sehr auf den Lauf und hoffe auf gutes Wetter.

Liebe Grüsse, Marianne
"Nur" ist gut! Dann wünsche ich Dir am Wochenende schönes Wetter und viel Spaß!

:winken:
Bild
Bild

Zurück zu „Duelle“