Banner

Laufen mit den PillePallern 2013

5352
Raffi hat geschrieben:Hier mit ÜBERSETZUNG
Ihr seid doch letztes Jahr in der Gegend mit dem Rad unterwegs gewesen oder?
Oh....Sche****...du hast Recht...das hab ich schon ganz verdrängt...
Aber das war wirklich kein Urlaub.... :motz:
Mein Liebster ist diese Wochenende dort....und will das Tourenskifahren austesten....
Ich bin schon gespannt....

:winken:

5353
@3fach: bitte, gern geschehen. :hallo:
@Laufsogern: hoffe, er hat eine gute Sonnenschutzcrem. Ist schon sehr warm bei uns :schwitz2: . Schattenhänge und früh losgehen ist da Pflicht. :hallo:
@Tati: irgendwie kann ich bei dir im Blog nicht antworten. Bin irgendwie zu doof. :hallo:
Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
Ein bisschen TRI schadet nie.
Bild

5354
Hallo allerseits,

ich winke einfach nur mal in die Runde! :winken: Bin gerade zu faul, die letzten Tage nachzulesen, und hab allgemein nicht so viel Bock auf Forum! :peinlich: (zu meiner "Verteidigung": Ich hab U###, da sollte der PC auch mal aus bleiben! :zwinker5: ). Daher wünsche ich einfach allen PillePallern einen wunderbaren Start in den (Lauf-)Frühling! :daumen: :daumen: :daumen:
Raffi hat geschrieben:@Tati: irgendwie kann ich bei dir im Blog nicht antworten. Bin irgendwie zu doof. :hallo:
Ich bin genau so doof ... :frown:
Dankeschön, liebe Tati - für die vielen Tipps, das Rundfahrt-Ausflugsprogramm und einen gemütlichen Abend in einer urigen Kneipe bei leckerem Essen! Es war schön, dich und Matti kennengelernt zu haben. Ich bin immer wieder begeistert, wie schnell sich unter LäuferInnen Vertrautheit einstellt und es einfach "passt"!. Der gemeinsame Lauf wird einfach beim nächsten Mal nachgeholt. Dann melde ich mich zuerst bei dir und buche erst dann die Kabarett-, Konzert- oder sonstigen Tickets!

Liebe Grüße
Anne

5356
Hallole,

noch bis vor ein paar Wochen hatte ich mir gedacht, ich sammle weiter so Kilometer und Höhenmeter für die bevorstehenden Ultraläufe und nehme dafür weniger Wettkämpfe bis dahin mit. Ja und jetzt sind es schon 2 Wettkämpfe innerhalb der letzten 14 Tage geworden. Zuerst Kandel und am Samstag recht spontan mit Nachmeldung ein flacher 10ner Straßenlauf in Pleidelsheim. Wie komme ich bloß auf die Idee 2 schnelle flache 5 km Asphalt-Runden laufen zu müssen, nachdem ich meine Trainingsläufe nach dem bewährten Trainingsplan "Frei Schnauze" schwerpunktmäßig auf lange und steile Trailläufe gelegt hatte. Von meiner Pumpe durfte ich mir echt was anhören :teufel: Sollte bei den Anmeldeunterlagen ein Beipackhinweis gewesen sein denn ich nicht gelesen habe. So nach dem Motto. Bei Nebenwirkungen oder Unverträglichkeiten die durch die Einnahme zu geringer Sauerstoffmengen entstehen können fragen Sie ihren Verstand oder ihren inneren Schweinehund. Bei Überlastungen empfehlen wir Ihnen die Dosierung ihrer Leistungsabgabe an ihre maximale mögliche Sauerstoffaufnahme anzupassen.

Fazit: Der erste Kilometer war Wahnsinn (3:47), der zweite Kilometer war Irrsinn (4:04), und danach merkte ich endlich den Unsinn (4:15). Es ging dann in etwa so weiter, obwohl ich dachte: Auf die Dauer, Schwachsinn. Das Ziel, das erste Mal (nach 5 km) noch nicht in Sicht und zu denken. Jetzt aufhören wäre Vollsinn, äh sinnvoll :nick: . Kann ich jetzt noch schnell auf die 5 km Distanz ummelden :D . Zwischen km 7 und 8 gemerkt. Jetzt hilft auch kein Frohsinn :frown: mehr, eher schwarzer Humor. Nach dem Motto. Wer ein Vakuum in der Birne hat braucht sich über den luftleeren Raum in der Lunge nicht zu wundern: hihi: Also ein bisschen an einen mit mir gestarteten stocklosen Walker (5 km-Distanz) zum Lutschen dran gehängt :hihi: Um plötzlich doch noch vom Hafer gestochen zu werden und mit letzter Kraft eine Zeit erreicht, die lächerliche 7 Sekunden unter meiner alten Bestmarke (aus 2009 :tocktock: ) geblieben ist. O.K. jetzt noch ein bisschen schönreden: Gegenüber damals war die heutige Strecke wirklich 10 km (amtlich vermessen) und nicht die „9 irgendwas“ (wie fachkundige Lauftester aus dem www über den Ludwigsburger Citylauf behaupten). Und dann war da noch der Gegenwind und blablabbla....

Ach so und die Distanz liegt mir eh nicht. Erst zum 4.ten Mal in 3 Jahren gelaufen (2011 gleich gar nicht :peinlich: ) Und was mache ich deshalb jetzt als nächstes :confused: Eben, einen 10ner Laufen nächste Woche :klatsch: Und Preisfrage: Wie viel Runden :zwinker2: Kleiner Tipp Antwort a) 2 Runden, Antwort b) 2 Runden, Antwort c) 2 Runden. :D Zum Glück ist der Lauf in Stetten hügelig. Deswegen werde ich dort auch in der Teammannschaft des Deutschen Alpenvereins laufen :zwinker2: Die haben bestimmt ein Kletterseil zum Abschleppen dabei. Hach bei so guten Voraussetzungen ist da eine Menge Spaß programmiert für meine VO2max. Aufnahme. Also mal wieder stark anfangen und stark nachlassen Modus ist voreingestellt. Nach dem Motto: Wenn's mal wieder länger dauert, bis der Verstand kapiert, was der Körper schon lange weiss. :zwinker2:

Grüssle Klaus
13.04. 12h Lauf Grüntal 53,55k
14.04. LIWA-Mara 04:56:44
27.04. Tri-speck 69 km 1100 hm
28.04. Ditzinger Lebenslauf
05.05. Trolli-Mara
11.05. Albtraum 115 k 3000 hm
06.07. Heuchelbergtrail 50 k
28.07. Schönbuch Trophy 47, k 1300 hm
17.08. 100 M Berlin

5357
PB ist PB! :daumen:

Gratuliere, Klaus! Bei besserer Einteilung wäre bestimmt mehr drin gewesen, aber das kannst du ja nächste Woche besser machen. Und was gibts dann? Na, wieder ne neue PB! :zwinker2:

Grüße,
3fach
Bild

Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

5358
Klaus....
wie weit kommt denn der Lauf Richtung Fellbach?
Bis zum blauen Loch??
Falls du es weißt (ich kann auf der Karte nichts erkennen :confused: ), sag es mir...
Dann steh ich an der Strecke....und feuer dich an... :nick:
. :zwinker2:
:megafon:
Lauf du faule S**!!!
:megafon:
So in etwa...



Gratz zur neuen PB.... :winken:

5359
Laufsogern hat geschrieben:Klaus....
wie weit kommt denn der Lauf Richtung Fellbach?
Bis zum blauen Loch??
Falls du es weißt (ich kann auf der Karte nichts erkennen :confused: ), sag es mir...
Dann steh ich an der Strecke....und feuer dich an... :nick:
. :zwinker2:
:megafon:
Lauf du faule S**!!!
:megafon:
So in etwa...



Gratz zur neuen PB.... :winken:

Blaues Loch. Nee des wird nix. Guck mal da

http://www.tvstetten.de/cms/upload/Haup ... f_2012.pdf

Ich werde mein blaues Wunder :zwinker2: auch so erleben.

150 Hm bei 2 Runden (wenn ich es recht verstandn habe) Also, für ne PB ist das Gift, aber endlich mal wieder Bergtraining mit Höhemnetervernichtung. Und noch mit erfahrenen Gipfelstürmern. Das kann nur spaßig werden :zwinker2:

Hoffentlich schrecke ich die nicht zu sehr ab. Ich will mit dem Club (DAV) ja noch die Alpen erstürmen (Kletterkurs) und auf den Gletscher (Spalten von ihnen angucken :hihi: ). Es wurde mir schon angedroht :zwinker2: wenn ich zuviel Energie hätte, wäre ich prädestiniert das schwere Kletterseil zu tragen (quasi die spezielle Würdigung für einen nervig dauerquatschenden Bergnovizen :zwinker2: ) Zur Not muß ich mich halt mit dem verflixten Ding abseilen. :hihi:

Grüssle Klaus
P.S. Ruhm und Ehre wird es nächste Wochenende trotzdem geben. Der DAV ist seit Jahren dort Seriensieger. Daran kann ich auch nix ändern, egal wie blöd es für mich läuft. Denn die Kategorie ist stärkste Mannschaft. Wobei ich als Hänfling, bin ja bloß stark im Maulaffen feilhalten :D . Ganz im Ernst ich solte mir dringend ein Dreier-Vorteilspaket: Oberarm-, Finger- und Rückenmuskeln bestellen. Die beiden ersten fürs Klettern, letzeres damit es mich nicht auf den Boden zieht beim Rucksackschleppen (ächz). Beim Bund konnt ich wenigstens noch nen gelben Schein holen für die Befreiung von schweren Gepäck. :motz:
P.S.S. Zum Glück sind meine Augen nicht mehr so gut undd ich kann das kleingedruckte nicht mehr lesen :D Hören tu ich aber noch (sofern ich will, gell) Also sofern du ein gutes Megaphon hast höre ich dich vielleicht auch vom blauen Loch. Ansonsten komm doch runter in den Flecken, zur AfterWork Party beim Haidle :)
13.04. 12h Lauf Grüntal 53,55k
14.04. LIWA-Mara 04:56:44
27.04. Tri-speck 69 km 1100 hm
28.04. Ditzinger Lebenslauf
05.05. Trolli-Mara
11.05. Albtraum 115 k 3000 hm
06.07. Heuchelbergtrail 50 k
28.07. Schönbuch Trophy 47, k 1300 hm
17.08. 100 M Berlin

5360
Laufsogern hat geschrieben:Klaus....
wie weit kommt denn der Lauf Richtung Fellbach?
Bis zum blauen Loch??
Falls du es weißt (ich kann auf der Karte nichts erkennen :confused: ), sag es mir...
Dann steh ich an der Strecke....und feuer dich an... :nick:
. :zwinker2:
:megafon:
Lauf du faule S**!!!
:megafon:
So in etwa...



Gratz zur neuen PB.... :winken:
Klausimausi...du sollst doch leeeeesssseeeeennnn!!!!!
Ich k a n n d i e K a r t e n i c h t l e s e n!!!

Kannst du mir nicht so ungefähr b e s c h r e i b e n wo es lang geht???
So u n g e f ä h r...

Daaanke!!

P.S. Neee zur Hocketse komm ich bestimmt nicht...wer will denn da ein heulendes Elend sitzen haben.. :zwinker2:

5361
Laufsogern hat geschrieben:Klausimausi...du sollst doch leeeeesssseeeeennnn!!!!!
Ich k a n n d i e K a r t e n i c h t l e s e n!!!

Kannst du mir nicht so ungefähr b e s c h r e i b e n wo es lang geht???
So u n g e f ä h r...

Daaanke!!

P.S. Neee zur Hocketse komm ich bestimmt nicht...wer will denn da ein heulendes Elend sitzen haben.. :zwinker2:
Karte lesen :confused: Da fragsch du natürlich den richtigen :zwinker2: Nee mal so ganz grob: Wir laufen vom Sportplatz Richtung Endersbach und dann zurück in die Weinberge oberhalb der Y-Burg oder so , das ganze 2 mal :motz: . Auf jeden Fall die ganz andere Seite von Stetten, nicht die Richtung Kappelberg liegt, die du wohl gemeint hast. :D Ich renn halt immer maximal hinter dem Ersten her :zwinker2: , dann werde ich mich schon nicht verlaufen. :hihi: Ist schon schade das die 12,5 er Jubiläumsstrecke :geil: Richtung Lobbenrot nicht mehr gelaufen wird.

Grüsssle Klaus
der eigentlich zunächst vor hatte da hin zu joggeln als Aufwärmrunde, resp rück als Cool Down. Aber es gibt auch kürzere Wege als über das blaue Loch. Schade, wäre wirklich schön gewesen dich mal wieder zu treffen (Achtung: dieser und der nächste Satz enthält keinerlei Prise Ironie sondern enstpricht allein der nackten ungeschminkte Wahrheit, Frau Nachbarin). Also geben Sie sich einen Ruck hochverehrte Dame :nick: und machen Sie einem alten Mann eine kleine Freude. Merke: So jung kommen wir nicht mehr zusammen, gell.
13.04. 12h Lauf Grüntal 53,55k
14.04. LIWA-Mara 04:56:44
27.04. Tri-speck 69 km 1100 hm
28.04. Ditzinger Lebenslauf
05.05. Trolli-Mara
11.05. Albtraum 115 k 3000 hm
06.07. Heuchelbergtrail 50 k
28.07. Schönbuch Trophy 47, k 1300 hm
17.08. 100 M Berlin

5362
Das tut mir sehr leid.... :streichl:
Du wirst ohne diese kleine Freude den Lauf machen müssen.
Ich plane von Tag zu Tag und laufe nur allein...du weißt schon...die Bsüche und der Drugg....
Aber ich wünsche dir viel Spaß... :daumen:
und...
:megafon:
Renn du faule S*** :D

:winken:

5363
Laufsogern hat geschrieben:Sorry------->BARCELONA REASONS - Turisme de Barcelona - YouTube :winken:
Hallo Laufsogern,
Du hast nicht zufällig die Möglichkeit noch 65 kg Übergepäck mitzunehmen? :D
3fach hat geschrieben:Laufen ist Urlaub? :teufel:
Klar! Jeder Lauf ist für mich ein klein wenig Auszeit und somit Urlaub! :D
Laufsogern hat geschrieben:Nicht nur das..... :nick:
Mein Allerliebster behauptet ja, mein ganzes Leben sei Urlaub..... :kloppe:
Da sag ich jetzt nichts zu :D

@Schauläufer: Gratulation zur neuen PB :daumen:

Grüßle
Gutenberg1964 der sich immer noch nicht an das "neue Gesicht" des Forums gewöhnt hat :winken:

5364
Gutenberg1964 hat geschrieben:Hallo Laufsogern,
Du hast nicht zufällig die Möglichkeit noch 65 kg Übergepäck mitzunehmen? :D
Nein...und weißt du auch warum???
Gutenberg1964 hat geschrieben: Da sag ich jetzt nichts zu :D
Deswegen !!!! ... :steinigen:

Aber sag mal...wiegst du wirklich nur 65 kg??
Geht das? Ich meine, kann man damit wirklich überleben...rein technisch.... :confused:
Oder bist du gar ein kleiner Hobbit
:hihi:

Ich war heute auch mal wieder draußen... :nick:
War richtig Sommer......und nein da brauchts eigentlich keine 3/4 tight ....aber...naja....geht grad nicht anders...Schönheit muss leiden... :zwinker2:

5365
Laufsogern hat geschrieben: Aber sag mal...wiegst du wirklich nur 65 kg??
Geht das? Ich meine, kann man damit wirklich überleben...rein technisch.... :confused:
Oder bist du gar ein kleiner Hobbit
:hihi:
:hihi: Und wir unken beim Einkaufen auch schon immer: Die haben hier keine Hobbitgrößen. :küssen:

Er darf nur nicht leichter werden als ich :peinlich: , dann gibt's :kloppe: . :hihi:
Ich war heute auch mal wieder draußen... :nick:
War richtig Sommer......und nein da brauchts eigentlich keine 3/4 tight ....aber...naja....geht grad nicht anders...Schönheit muss leiden... :zwinker2:
Klingt schön! Ich habe mir heute eine Pause im Garten gegönnt. Ich habe nämlich auch immer nur Urlaub. :zwinker2:

5366
Jolly Jumper hat geschrieben: Er darf nur nicht leichter werden als ich :peinlich: , dann gibt's :kloppe: . :hihi:
Das kannst Du ja aktiv mit beeinflussen, indem Du ihm besonders nahrhafte Gerichte gibst, :teufel: :hihi:
Liebe Grüße
- Carmen :hallo:
Bild

5367
Jolly Jumper hat geschrieben: :hihi: Und wir unken beim Einkaufen auch schon immer: Die haben hier keine Hobbitgrößen. :küssen:
Da kann ich euch nur Asien empfehlen...da gibts ausschließlich Hobbitgrößen :nick:
Jolly Jumper hat geschrieben: Er darf nur nicht leichter werden als ich :peinlich: , dann gibt's :kloppe: . :hihi:
:weinen: Diesen sehr dezenten Hinweis auf dein Gewichts hätts jetzt auch nicht gebraucht :kloppe:

:hihi:

:winken:

5368
zanshin hat geschrieben:Das kannst Du ja aktiv mit beeinflussen, indem Du ihm besonders nahrhafte Gerichte gibst, :teufel: :hihi:
Ich weiß, wo man saugut und reichlich essen kann. :zwinker2:
Laufsogern hat geschrieben:Da kann ich euch nur Asien empfehlen...da gibts ausschließlich Hobbitgrößen :nick:


:weinen: Diesen sehr dezenten Hinweis auf dein Gewichts hätts jetzt auch nicht gebraucht :kloppe:

:hihi:

:winken:
:D Ich bin ja auch 20 cm kürzer als du. :hallo:

5370
Laufsogern hat geschrieben:...Oder bist du gar ein kleiner Hobbit :hihi: ..
Jetzt fängt die auch noch damit an :nene:
Ne, mit Dir möchte ich doch nicht nach Barcelona :nene:

Und jetzt hole ich mir einen Becher Eis aus dem Gefrierschrank und dazu gönne ich mir eine Tafel Schokolade :geil:

Gruß
Gutenberg1964 :winken:

5371
Gutenberg1964 hat geschrieben:Jetzt fängt die auch noch damit an :nene:
Ne, mit Dir möchte ich doch nicht nach Barcelona :nene:
Gruß
Gutenberg1964 :winken:
Oooch schade....wir hätten noch gut einen kleinen Kofferkuli brauchen können... :hihi:
:winken:

5372
Ich geh dann mal meine Kilos bekämpfen mit 3x3k ...

Grüße,
3fach
Bild

Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

5377
kobold hat geschrieben:...Zitat von 3fach: Ich geh dann mal meine Kilos bekämpfen mit 3x3kugeln Eiscreme ...
Hey Kobold,

der war ja s..gut. Ich eiskugel mich weg :wegroll: :hihi: :daumen:

Grüße
vom abgefatzten Hobbit Gutenberg1964 (der sich mit Wasser im Mund an Schokomuffins mit flüssigem Kern zurück erinnert :sabber: )

5378
kobold hat geschrieben:Und du bist sicher, dass du das tun willst? :zwinker5:

lg,
kobold
(6,5 Lauf/30 Rad)
:hihi:

Zumindest hätte ich es verdient gehabt, nach dem Lauf bei schweißtreibenden Temperaturen ... :geil:
Unterwegs war ich zwei mal kurz vorm abbrechen. Aber ich habe es durchgezogen :schwitz:

Gestern abend standen die neuen Schuhe da. Die gleichen hast du auch! Geniales Gefühl am Fuß, ich freue mich auf den ersten Lauf damit. :)

Grüße,
3fach
Bild

Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

5381
Abend.
So ne Hobbitgröße hätte ich auch gebrauchen können in der Nacht von Donnerstag auf Freitag.
Schlafwagen ÖBB Doppel-Delux. In Erwartung, dass einer der neueren Generation kommt. Aber die sind wieder mal defekt, also irgendwo noch so ne alte Klapperkiste ausgraben, mit Post-it beschriften und ab dafür. Schön laut, schön muffig, wenig Platz, die fehlende Länge (oben) wird durch einen Getränkeständer im Rücken und einen Klappbügel (damit man nicht runterfällt) vorne noch um einiges verstärkt. Die letzte Leitersprosse ist ca. 80cm von der Liegefläche entfernt, wodurch das reinkommen nicht einfacher wird. Aus Wagen 19 laut Fahrkarte wurde Wagen 18 usw……! Stelle mir gerade vor, wie ein älterer und/oder übergewichtiger Mensch da raufkommen soll und ich bin nur 189cm groß :nene: .
@3fach: netter Schuh. Wann wird er getestet? Respekt :daumen:
@Anne: Schön, dass du während deines Urlaubs so viel Sport machen konntest, inkl. Oberkörpertraining beim Kleingärtnerverein :teufel: :zwinker4: .
Außerdem, alle mit einem BMI unter meinem sind nahe an der Magersucht!!!!! :uah: :zwinker4: Ich bin hart an der (oberen) Grenze zum normalo.
Schönes Wochenende :winken:
Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
Ein bisschen TRI schadet nie.
Bild

5382
Guten Morgen liebe PillePaller.....
im Moment fahre ich ja in aller Regel mit dem Rad zur Arbeit. Die sommerlichen Temperaturen am Wochenende haben mich verleitet, meine Winterfahrradklamotten einzulagern und nun "sommerlich" zu fahren....ja...hätte ja sein können....aber leider ist bei 3 Grad eine 3/4 Hose und Handschuhe ohne Finger dann doch etwas wenig. So haben die Waden und Achillessehnen gleich eine morgendliche "Eispackung" erhalten. Im Gesicht ist das ja ganz nett, hinterlässt es doch den Eindruck straffer Haut....aber an den Beinen?? :haeh:

Nachdem ich letzte Woche sensationelle 8km gelaufen bin, erhoffe ich mir diese Woche ein paar mehr.....mal sehen, obs klappt. :noidea:

:daumen: Unsere echten Duellierer legen ja prima Zeiten und Umfänge hin....Klasse!! :daumen:
Ich beobachte das weiter und freu mich für euch!

:winken:

5383
Liebe Marga, du weißt doch: Bei anhaltenden Sehnenproblemen ist Kühlen die Devise! Am besten wärst du auch noch barfuß gefahren ... :P

@Raffi: Tja, Schlaf- oder Liegewagen fahren bedeutet nicht, dass du tatsächlich schlafen kannst - die leidvolle Erfahrung habe ich trotz meiner 1,68-Hobbitgröße auch schon gemacht. :frown:

Ich habe am Sonntag zum ersten Mal seit 1 1/2 Jahren wieder die 20 km-Marke geknackt ... naja, ein wenig geschummelt war's, weil ich zwischendurch 10 Minuten gemütlich auf einer Terrasse saß. Aber immerhin ... :nick:

Eine schöne (Lauf-)Woche allerseits
Anne :hallo:

5384
Hallo allerseits,

ich bin froh, dass ich mich nicht in solch einen Hasenkasten zwängen muss, um zu verreisen. Da lob ich mir meinen T3.

Meine neuen Schuhe habe ich gestern eingeweiht. Superleicht, sehr flexibel, ein toller Schuh. Es kann aber sein, dass die Zehenbox ein wenig zu groß ist, ich muss sehen, ob ich das mit der Schnürung noch ein wenig besser in den Griff bekomme. Diese asymetrische Schnürung ist jedenfalls gewöhnungsbedürftig.

Anne, der 20er zählt natürlich, so wie mein 30er von Samstag auch, bei dem ich zwischendrin zuhause etwas getrunken und eine Banane gegessen habe.

LSG, für Radler ist kurz/kurz wohl noch zu kurz ...

Wo steckt eigentlich Marianne, ich habe sie schon lange nicht mehr gelesen?Versunken in Arbeit? Und Doris, wie gehts dir?

Viele Grüße,
3fach
Bild

Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

5385
3fach hat geschrieben:Wo steckt eigentlich Marianne, ich habe sie schon lange nicht mehr gelesen?Versunken in Arbeit? Und Doris, wie gehts dir?

Viele Grüße,
3fach
....und Slidemagic???????????
Haben wir den unterwegs verloren??

Ja...Kobold...hübsche Idee...vor allem mit meinen MTB-Pedalen...da hätte ich auch gleich ne schöne Fußmassage :hihi:

:hihi:

5386
Hmmmm, ich glaub ich mache was falsch. Ich ess keine Eiskugeln, habe nur alte Schuhe im Schrank, übernachte nicht im Schlafwagen, da ich auch keinen Urlaub habe...... ich glaub ich muss was ändern.

Aber erst einmal gratuliere ich Anne zum Knacken der 20 km, super dass es wieder so gut läuft bei dir, der Frühling wirkt ja wahre Wunder.

Wens interessiert, hier ein kurzer Zwischenbericht meines steinigen und steilen Weges. Habe unterdessen etwas mehr als 500 km seit Anfang Jahr auf dem Tacho.
Bis jetzt läuft alles gut, auch wenn ich meine rechte Hüfte etwas beobachten muss - das altbekannte Problem, mein Piriformis hat das Gefühl, er müsse sich dauernd einmischen und das machen, was die Adduktoren nicht machen wollen. Kontrollierte, saubere und vor allem lange Schritte beim Laufen helfen, allerdings verzichte ich momentan auf Tempoläufe, aber am Berg werd ich auch keine Bestzeiten leisten können, insofern glaub ich, dass ich da nicht zuviel Form verliere.
Hoffe, die Laufgötter meinen es weiterhin gut mit mir.

Ich bräuchte aber dringend neue Schuhe, meine beiden Nikes (alles andere ist in der Tonne gelandet ausser der Adizero, aber den lauf ich nur, wenns wirklich ins Gelände geht) sehen ziemlich runtergekommen aus unterdessen - und fühlen sich leider auch so an. Es gurkt mich aber an, in der Schweiz Schuhe zu kaufen, die kosten hier das Doppelte.
Muss mal wieder ins Ausland.

Liebe Grüsse euch allen, Marianne

5387
SchweizerTrinchen hat geschrieben:
Ich bräuchte aber dringend neue Schuhe, meine beiden Nikes (alles andere ist in der Tonne gelandet ausser der Adizero, aber den lauf ich nur, wenns wirklich ins Gelände geht) sehen ziemlich runtergekommen aus unterdessen - und fühlen sich leider auch so an. Es gurkt mich aber an, in der Schweiz Schuhe zu kaufen, die kosten hier das Doppelte.
Muss mal wieder ins Ausland.
Ist ja nicht mehr so lange hin bis zum Mai in Freiburg :umarm: :hurra:
What was hard to suffer, is sweet to remember.Seneca

5388
@Laufsogern: Danke, du bist süß. Hoffentlich kannst du auch bald wieder mitmischen :umarm: . Bei uns fahren fast alle nur noch kurz/kurz mit oder ohne….. :teufel: :zwinker4: !
@Anne: Ja unsere Bahn….!!! Zu deinen 20k sage ich nur: :geil: :hurra: :bounce: :hurra: :geil:
@3fach: 30er würde ich zur Zeit nicht schaffen. Nicht mal, wenn ich die Tagesschau zwischendurch schauen würde (zu Hause im Sofa sitzend).
Nachdem wir nicht die ganze Nacht mit dem Auto fahren wollten, den ganzen Tag (bis 17.30) beruflichen Verpflichtungen nachkommen mussten und am Abend schon wieder mit dem Auto retour fahren sollten, haben wir für eine Strecke den Autoreisezug mit Schlafwagen genommen.
@Marianne: da geht es dir wie uns. Da haben es unsere Nachbarn besser. Wenn ich da in die größeren Sportgeschäfte gehe, komme ich mir wie im Läuferparadies vor :weinen: .
@Angie: 3 etagige Sportgeschäfte….. :geil: Nespressoshop…. :geil: Büchereien….. :geil: auch will :nick: .
Bei uns gibt es erst wieder Eis, Schokolade und Alkohol nach der Fastenzeit :sabber: .
Es sind tatsächlich einige Pille-Paller abgängig :confused: . Hoffentlich alle gesund und munter. Voll im Laufstress.und daher vorübergehend weniger aktiv.
LG Dorothea und Hans Peter. :winken:
Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
Ein bisschen TRI schadet nie.
Bild

5389
SchweizerTrinchen hat geschrieben:
Ich bräuchte aber dringend neue Schuhe, meine beiden Nikes (alles andere ist in der Tonne gelandet ausser der Adizero, aber den lauf ich nur, wenns wirklich ins Gelände geht) sehen ziemlich runtergekommen aus unterdessen - und fühlen sich leider auch so an. Es gurkt mich aber an, in der Schweiz Schuhe zu kaufen, die kosten hier das Doppelte.
Muss mal wieder ins Ausland.
Gemein, diese Preistreiberei. Andererseits solltest du mal sehen, was die hier für ein einfaches Käsefondueset haben wollen! :zwinker5:
Kannst du nicht notfalls Schuhe im Ausland bestellen? Wiggle etc.?

Freut mich jedenfalls, dass du anständig Kilometer sammelst auf deinem steilen Weg. Bleib gesund. :winken:

Grüße,
3fach
Bild

Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

5390
Raffi hat geschrieben:@Laufsogern: Danke, du bist süß. Hoffentlich kannst du auch bald wieder mitmischen :umarm: . Bei uns fahren fast alle nur noch kurz/kurz mit oder ohne….. :teufel: :zwinker4: !
Bei euch fahren alle kurz/kurz??? :haeh: Auf dem Rad? Morgens um 7 Uhr?
Das ist ja echt der Hammer.....also ich habe ja wenigstens eine 3/4 Hose an.....und mir begegnet morgens immer ein Radler, der noch eine "Sturmhaube" unterm Helm trägt....was selbst ich für übertrieben halte.
Scheint, die Schwaben sind im Gegensatz zu den Ösis echte Memmen... :zwinker2:
Verrätst du uns auch wo die Reise hin ging??

:winken:

5391
3fach hat geschrieben:Gemein, diese Preistreiberei. Andererseits solltest du mal sehen, was die hier für ein einfaches Käsefondueset haben wollen! :zwinker5:
Kein Mitleid von meiner Seite. Du hättest eine zuverlässige Quelle in der Schweiz gehabt :zwinker5:

Im Ausland bestellen tu ich nicht so gerne, je nach Kurierdienst und Lieferant kriegt man dann happige Zusatzrechnungen, der Schweizer Zoll schläft nicht, ich bin da unterdessen ziemlich gebrannt.

Aber wie Angie ja schon sagte- bald ist Mai und damit Shoppen, Laufen und Saufen in Freiburg. Dann wird der RP in Freiburg wieder mal finanziell grundsaniert (und die Verkäufer die nächsten 3 Stunden blockiert :peinlich: )

Marianne

5392
@Laufsogern: Naja fast alle :nick: . Wir waren in Wien.
Seit letzter Woche laufen schon einige (auch weibliche) Gazellen mit Trägershirts rum :noidea: :geil: :zwinker4: .
@Marianne: nimmst du uns mit??? :dafuer: Wir sind auch gaaaaaaaaanz artig und brav und überhaupt....... :blah: :hug: *ganztolleliebguck*
:respekt: Habe grade einmal die halben KM von dir. Super mach weiter so :daumen: :rock: .
Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
Ein bisschen TRI schadet nie.
Bild

5393
Danke Christian und Raffi für eure guten Wünsche, die kann ich gut gebrauchen (vor allem wenn ich auf meinen Trainingsplan gucke.... uff).

Raffi und Dorothea, das Damen-Wochenende ist leider ganz alleine reserviert für Angie und mich (Raffi und aaaaaaaaaaaaartig, jajaaaaa.....), ich würd mich aber sehr freuen, euch mal wieder zu treffen. Kommt ihr mal wieder in der Schweiz vorbei? Nachdem ich ja nach obenstehendem Posting desillusioniert bin, dass es auch in Austria günstige Laufschuhe gibt, ist ja die Option des gemeinsamen Shoppings bei euch grad gestorben :frown:

Mit lieben Grüssen, Marianne

5394
:weinen: :weinen: :weinen: und ich bin doch brav!!!! :baeh: :zwinker4:
Hoffe schon, dass wir uns bald mal sehen. Ist sowieso schon viel zu lange her.
Auch wenn wir keine günstigen (außer 0 8 15) Laufschuhe haben, aber sonstige Teile haben wir. Beim derzeitigen Wechselkurs, kaufst du doppelt günstig.
Liebe Grüße auch an die beiden Männer :umarm: :giveme5: Dorothea und Hans Peter.
Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
Ein bisschen TRI schadet nie.
Bild

5395
Hallole Marianne,

dann drück ich dir die Daumen :daumen: :daumen: das du in Freiburg im doppelten Sinne zuschlägst. Ist der Lauf am 1.April :confused: Ups vorsicht Falle :zwinker2:

Da ich schneller laufen als schreiben kann (vor allem wenn es einigermaßen lesbar und nachvollziehbar sein soll :peinlich: Und ich mein jetzt nicht die Regzshreibng :zwinker2: ) hat es etwas gedauert.
http://forum.runnersworld.de/forum/lauf ... -lauf.html

Grüssle Klaus
P.S. viel verständlicher ist der Laufbericht wohl auch nicht geworden, obwohl ich auf den O-Ton Süd fast gänzlich verzichtet hab :zwinker5:
13.04. 12h Lauf Grüntal 53,55k
14.04. LIWA-Mara 04:56:44
27.04. Tri-speck 69 km 1100 hm
28.04. Ditzinger Lebenslauf
05.05. Trolli-Mara
11.05. Albtraum 115 k 3000 hm
06.07. Heuchelbergtrail 50 k
28.07. Schönbuch Trophy 47, k 1300 hm
17.08. 100 M Berlin

Es ist ein Kreuz mit diesem Kreuz...

5396
Liebe Pillepaller

Inspiriert durch den witzigen Bericht vom Schauläufer will ich euch doch auch mal wieder mit einem Kurzbericht über ein kleines Trainingsläufchen berieseln - Grosse Berichte von Wettkampf-Heldentaten bleiben ja bei mir momentan aus (ich brauch alle Kraft fürs Training :peinlich: ).

Das Wetter ist ja nach wie vor eine riesige Einladung zum Laufen, und nachdem mir mein "Waffenbruder" für Davos gestern morgen so nebenbei verklickert hat, dass er soeben 45 km als Trainingslauf absolviert hatte, fand ich, dass ich nun auch was Besonderes leisten müsse.

Das Besondere hiess in dem Fall Michaelskreuz, das ist ein Hügel gleich neben dem Ort, wo ich arbeite, und gemäss Karte sinds knapp 400 HM und 6 Kilometer dorthin, und wenn ich auf dem Rückweg den Weg hinten rum wählen würde, wärens dann auch 15 km, wie vom Trainingsplan gewünscht.

Also abends um halb fünf Feierabend gemacht, schnell umgezogen und losgelaufen. Die ersten Kilometer zum Einlaufen flach durchs Dorf und den Feierabendverkehr, dann geht's aber schon relativ rasch aufwärts, aber immer noch dicht in den Häusern. Ein Wegweiser informiert mich, dass es zum Michaelskreuz 1:55 Stunden gehen würde. Schluck.... einfach ignorieren.

Ein kleines Geplänkel mit zwei Radfahrern mit E-bikes, die trotz motorisiertem Support Mühe hatten, mich einzuholen (Frau S., du bist vollkommen bekloppt, in dem Tempo loszulaufen), dann endlich raus aus dem Dorf.
Es geht aufwärts. Eigentlich immer. Manchmal ein bisschen mehr, manchmal ein bisschen weniger. Ich hab unterdessen meinen Berg-Tippelschritt gefunden und arbeite mich langsam hoch. Bis jetzts ist es zwar anstrengend, macht aber Spass.

Irgendwo mach ich dann einen Fehler bei der Wegauswahl (wollte eigentlich dem offiziellen Wanderweg folgen), rein in den Wald, da wird es sofort viel steiler, und vor allem auch viel unwegsamer, die Strasse ist nicht viel mehr als ein Schleppweg für die Waldarbeiter. Ende mit Laufen, gehen ist angesagt. Fluchzeterschimpf!!!
Umkehren will ich auch nicht, also kämpf ich mich weiter diesen Weg hoch, in der Hoffnung, mal wieder in eine bessere Strasse einzumünden.

Aber wie das so ist, Hoffnungen werden nicht immer wahr, denn irgendwann mal hört der Weg einfach auf, dafür ist ein 3 Meter tiefer Graben vor mir. Hehe, das wird ja wohl eine Trail-Läuferin nicht bremsen können. Ab durch die Brombeeren, runter und hoch, aber so wirklich bringt mich das nicht weiter, denn auf der anderen Seite hast natürlich keinen neuen Weg. Hätte ich mir ja denken können. Was nun?

Ich entscheide, mich durch das Unterholz zu arbeiten, um dann am nahen Waldrand entlang direkt hochzusteigen. Orientierungsmässig ist es ja einfach. Das Ziel liegt oben auf dem Berg, und solange es hochgeht, geh ich eigentlich auch automatisch Richtung Ziel.
Ich japse also senkrecht den Hügel hoch, eigentlich ist es ja wahnsinnig idyllisch. Stiefmütterchen und wilde Primeln wachsen am Waldrand, die Vöglein pfeifen, frisches, junges Gras spielt um meine Haxen - bloss die Uhr moppert, ich sei viel zu langsam unterwegs (musste ja nachher noch den Sohn aus der Krippe abholen. Murks).

Plötzlich komm ich oben auf ein Plateau - und da steht schon der Helikopter!!!! Ich staune, hab ich sooooo einen verzweifelten Eindruck gemacht, dass die gleich die Bergwacht angerufen haben? Aber zum Glück steht die Kiste scheinbar nicht wegen mir da, der Motor ist auch abgestellt, und die Piloten sitzen grinsend draußen im Gras und geben ein paar blöde Kommentare wegen meiner roten Omme ab. Ich winke und schwenke auf den langersehnten, befestigen Weg ein, der endlich wieder ganz hochoffiziell aufwärts führt, und verfalle grad zum Trotz wieder in meinen Bergschritt.

Nach 6 km und 45 Minuten bin ich oben. Und nach weiteren 57 Minuten wieder unten, mit besagtem Umweg über wunderbare Feld- und Waldwege und ziemlich genau 15 Km auf dem Tacho. Scheee wars :wink:

Mit vielen Grüssen, Marianne

5397
Danke Marianne

für diesen schönen Bericht. Ein Glück das ich nicht so orientierungslos bin :zwinker2:

http://forum.runnersworld.de/forum/wett ... -1300.html

P.S. Ich mache, diese Irrungen natürlich nicht versehentlich, sondern extra eingeplant. :zwinker5: Als Schauläufer muß man seine Ruf, zur Imagewahrung halt ab und an gerecht werden. :D

Grüssle Klaus
13.04. 12h Lauf Grüntal 53,55k
14.04. LIWA-Mara 04:56:44
27.04. Tri-speck 69 km 1100 hm
28.04. Ditzinger Lebenslauf
05.05. Trolli-Mara
11.05. Albtraum 115 k 3000 hm
06.07. Heuchelbergtrail 50 k
28.07. Schönbuch Trophy 47, k 1300 hm
17.08. 100 M Berlin

5398
Danke, Marianne für den schönen Bericht.... :daumen:

So sind sie halt, die Schweizer.... :zwinker4:
Sie nennen es Hügel, wenn auf 6km 400HM zu absolvieren sind....ich würde ja sagen, dass das Hochalpin ist... :D

:winken:

5399
Gut so, Marianne! Auf den Berg fliegen kann ja offensichtlich jeder, aber du kannst auch hoch laufen! So mancher wäre spätestens an dem Graben umgekehrt. :daumen:

Grüße,
3fach
Bild

Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

5400
Hallole Marianne,

grad denk ich dran, dass du ja am Sonntag in Freiburg bist. Beim Halben :confused: Ich wünsch dir jedenfalls alles gute und egal ob als Trainingslauf oder voll auf Angriff gelaufen, viel Spaß dort. :daumen: Und reiche Beute für die Souvenirs die du beabsichtigst zu kaufen. Noch bleibt ja genügend Zeit, massig neue Schuhe für Davos einzulaufen. So Schluß jetzt, in Freiburg ist noch jemand vom Forum hier, der bereits von mir geheilt ist :zwinker2:
http://forum.runnersworld.de/forum/wett ... -1632.html
Der 2. Eintrag auf der Seite.

Grüssle Klaus
13.04. 12h Lauf Grüntal 53,55k
14.04. LIWA-Mara 04:56:44
27.04. Tri-speck 69 km 1100 hm
28.04. Ditzinger Lebenslauf
05.05. Trolli-Mara
11.05. Albtraum 115 k 3000 hm
06.07. Heuchelbergtrail 50 k
28.07. Schönbuch Trophy 47, k 1300 hm
17.08. 100 M Berlin

Zurück zu „Duelle“