Banner

Liga der Radiergummis - 2015, das 7. Jahr

1851
Cantor hat geschrieben:Hallo Ihr,

wollte Euch nur kurz mitteilen, dass ich eine Wildcard für den
Fishermansfriend-Strongmanrun gewonnen habe. :D

Hat jemand von Euch schon mal dran teilgenommen ?

lg
Cantor
neee. boah wie geil.... :daumen: !!!!FOTOS!!!!!
You must do the thing you think you cannot do!
Eleanor Roosevelt :idee:

Bild
Bild

Bild
Bild
Bild
Bild

RunningTurtle: "Einmal muß jeder Radiergummi nach Bernau"

Frankfurt - Hotel

1852
TomRun hat geschrieben:Ich werde wieder im IBIS Offenbach nächtigen. Das ist nur 3 U-Bahn-Stationen von der 1. Staffel-Wechselzone entfernt. Aber wenn sich mehrere finden, die eh in einem Hotel schlafen, bin ich natürlich dabei.

Ich glaube, dann kann man zusätzlich zum normalen ForiTreffen bei der PastaParty (wo es immer sehr laut ist) eventuell am Samstag beim Chinesen oder Thai sich näher kennenlernen ?

Postet mal Eure Meinung !
Ich wäre dabei, welches Hotel ist mir wurscht... bei Essen bin ich sowieso immer dabei :P
You must do the thing you think you cannot do!
Eleanor Roosevelt :idee:

Bild
Bild

Bild
Bild
Bild
Bild

RunningTurtle: "Einmal muß jeder Radiergummi nach Bernau"

Frankfurt - MA 2009

1853
TomRun hat geschrieben:Der ist schön locker und geht über 6km (glaube ich, hatte den FR nicht an).
Wenn man früh genug kommt, bekommt man eins von 400 Asics-Shirts !!!
Bin auch da dabei :daumen:
You must do the thing you think you cannot do!
Eleanor Roosevelt :idee:

Bild
Bild

Bild
Bild
Bild
Bild

RunningTurtle: "Einmal muß jeder Radiergummi nach Bernau"

1854
TomRun hat geschrieben:Der ist schön locker und geht über 6km (glaube ich, hatte den FR nicht an).
Wenn man früh genug kommt, bekommt man eins von 400 Asics-Shirts !!!
Datum:
Samstag, 24. Oktober 2009, 11:00 Uhr

Streckenführung:
Start: Dresdner Bank, Jürgen-Ponto-Platz
Ziel: Messe Frankfurt
Strecke: Rund 5km durch Frankfurts Innenstadt

Ich werde es kurzfristig entscheiden ob ich mitlaufe da ich nur 1mal übernachte muss ich am Samstag um 6Uhr bei mir zuhause wegfahren damit ich um 11Uhr am Start sein kann.

Außer meine Frau kommt mit dann ist alles ein wenig anders.

Ist ja noch eine weile bis da hin.

Das Hotel buche ich im Januar.

Horst
600Km Spendenlauf für die Kinderklinik Tübingen
In der Ruhe liegt die Kraft. TRANSALPINE-RUN 30. August - 6. September 2014
Schönbuch 100Meilen

1856
TomRun hat geschrieben:Ich schrieb doch, das ich auch in Frankfurt schlafen kann !
Auf jeden Fall sollten wir alle geschlossen den Brezllauf ein Tag vorher mitmachen :hallo:
Hallo zusammen Ich werde auch versuchen dabei zu sein und wenn es nur zu kennen lernen ist . Staffel würde ich gerne mitlaufen nur kann ich leider nicht soweit im Vorfeld Planen wenn es dann nicht klappt kann dann einer übernehmen ? 14,2 oder 10 km wäre mir egal . Hotel wenn Ihr euch entscheidet werde ich rechtzeitig buchen können .

gruß Miggel
Bild
Bild
Bild
Bild

Bild
<<<<<< Klick mal drauf :daumen:

1857
Horst hatte ja auch schon ein günstiges Hotel im Auge.

Ich hab auch hier was gefunden was ich einfach mal poste:

FRANKFURT-MESSE
Holiday Inn Express
GUTLEUTSTRASSE 296
FRANKFURT, 60327
49-69-506960

Übernachtung MIT Frühstück
bei normaler Reservierung ohne Vorkasse
2 Personen im Doppelzimmer = 59 Euro.

1859
robman hat geschrieben:Weiste ich bin Lauffaul und es hat keinen direkten Anschluss an die S- bzw U-Bahn.
Frühstück brauch ich auch nicht.
Aber mein Menne.

Sollte aber auch nur ne Alternative sein.

Mein Mann lädt mich eh mit dem Auto am Start ab und düst dann zurück zum Frühstück. Später ist er dann ja schon an der Messe wo er mich empfangen kann.

Der hat es nicht so mit stundenlang herumstehen. Ich hab ihn nicht ausreichend dressiert.

1861
TomRun hat geschrieben:So, jetzt habe ich alle Teilnehmer der Liga auf der Radiergummiseite als Benutzer angelegt. Von folgenden Radiergummis fehlen mir noch die persönlichen Daten (einfach auf meine alte PN antworten).

anistoepsel
BadArolsen
DanielaN (Deine PN habe ich leider zu früh gelöscht, bitte noch mal, bitte)
Gugu
Halloween
heirika
icebaer
kubili
ottoerich
Rennente
runnersgirl
schwererKater
tellertaxe (soll ich Deine private nehmen ?)

@all: einlogen könnt Ihr Euch unter "Meldung PB". Könnt da ja auch mal eine erfundene PB mitteilen. Mal sehen, wer am besten "schummelt".
Hallo alle zusammen :winken:

sorry, war eine Woche im Ski-Urlaub und hab mich jetzt eine ganze Woche lang durch die geschriebenen Beiträge gelesen. :peinlich: Meine Daten werd ich gleich per PN senden.

Jetzt ist es nicht mehr lang bis 2009. Dann kanns ja bald losgehen mit den PB`s. :D

Viele Grüße.
Marina
Liga der Radiergummis

Bild
]
Bild
[/url]

1862
DanielaN hat geschrieben:Aber mein Menne.

Sollte aber auch nur ne Alternative sein.

Mein Mann lädt mich eh mit dem Auto am Start ab und düst dann zurück zum Frühstück. Später ist er dann ja schon an der Messe wo er mich empfangen kann.

Der hat es nicht so mit stundenlang herumstehen. Ich hab ihn nicht ausreichend dressiert.
Da must Du aber noch ein bischen Überzeugungsarbeit leisten, in Rom könntest Du ja schon mal damit anfangen. :teufel:
Zum Glück habe ich diese Probleme nicht. Auch bin ich mit meiner Fotoausbeute noch nicht zufrieden...
Viele Grüße

Petra
-------------------------------------------------------------------

Bild
]
Bild
[/url]

1863
TomRun hat geschrieben:Stell Dich doch einfach hier vor (10km-Zeit, Trainingsumfang, Laofmotivation etc.)
Wenn Du die Kriterien erfüllst (nicht zu schnell !), bist Du sofort dabei !

Ich lege jetzt einfach mal fest, das wir max. 50 Teilnehmer für die Radiergummiliga 2009 zulassen.
Zur Zeit sind 45 Radiergummis registriert.
:hallo: Leute,

dann stell ich mich mal kurz vor. Ich bin 43 Jahre alt und laufe seit 2002 regelmäßig.Im Frühjahr 2003 bin ich meinen ersten Marathon geschneckt. Seit 2005 bin ich bei den 'KemnadeLakeRunners' aktiv. Durch die Geburt unseres dritten Kindes habe ich in den letzten 2 Jahren etwas weniger getan und möchte 2009 wieder richtig durchstarten (siehe Tourplan :zwinker4: )
Meine bisherigen Bestzeiten (alle aus 2005/2006):
5 Km 26:21
10 Km 52:07
HM 1:57:30
M 4:29:58

Ich hoffe, Ihr habt noch ein Plätzchen für mich frei in Eurer Liga.
Bis bald
Gisela


Bild

1865
RunningTurtle hat geschrieben: :hallo: Leute,

dann stell ich mich mal kurz vor. Ich bin 43 Jahre alt und laufe seit 2002 regelmäßig.Im Frühjahr 2003 bin ich meinen ersten Marathon geschneckt. Seit 2005 bin ich bei den 'KemnadeLakeRunners' aktiv. Durch die Geburt unseres dritten Kindes habe ich in den letzten 2 Jahren etwas weniger getan und möchte 2009 wieder richtig durchstarten (siehe Tourplan :zwinker4: )
Meine bisherigen Bestzeiten (alle aus 2005/2006):
5 Km 26:21
10 Km 52:07
HM 1:57:30
M 4:29:58

Ich hoffe, Ihr habt noch ein Plätzchen für mich frei in Eurer Liga.
Bis bald
Gisela
Na fein, dann sehen wir uns bei der WLS in Duisburg, Takker und Lynx sind auch dabei!

Genauen Treffpunkt machen wir noch ab, aber du wirst uns drei wohl an den Radiergummi-Shirts erkennen :teufel:
You must do the thing you think you cannot do!
Eleanor Roosevelt :idee:

Bild
Bild

Bild
Bild
Bild
Bild

RunningTurtle: "Einmal muß jeder Radiergummi nach Bernau"

1866
RunningTurtle hat geschrieben: :hallo: Leute,

dann stell ich mich mal kurz vor. Ich bin 43 Jahre alt und laufe seit 2002 regelmäßig.Im Frühjahr 2003 bin ich meinen ersten Marathon geschneckt. Seit 2005 bin ich bei den 'KemnadeLakeRunners' aktiv. Durch die Geburt unseres dritten Kindes habe ich in den letzten 2 Jahren etwas weniger getan und möchte 2009 wieder richtig durchstarten (siehe Tourplan :zwinker4: )
Meine bisherigen Bestzeiten (alle aus 2005/2006):
5 Km 26:21
10 Km 52:07
HM 1:57:30
M 4:29:58

Ich hoffe, Ihr habt noch ein Plätzchen für mich frei in Eurer Liga.
Bis bald
Gisela
Passt, ein ecter Radiergummi :daumen:

Schreib mir bitte mal per PN Deinen richtigen Namen und eine eMail-Nr.


Herzlich Willkommen !!!
Gruß von TomRun :hallo:

1867
RunningTurtle hat geschrieben: :hallo: Leute,

dann stell ich mich mal kurz vor. Ich bin 43 Jahre alt und laufe seit 2002 regelmäßig.Im Frühjahr 2003 bin ich meinen ersten Marathon geschneckt. Seit 2005 bin ich bei den 'KemnadeLakeRunners' aktiv. Durch die Geburt unseres dritten Kindes habe ich in den letzten 2 Jahren etwas weniger getan und möchte 2009 wieder richtig durchstarten (siehe Tourplan :zwinker4: )
Meine bisherigen Bestzeiten (alle aus 2005/2006):
5 Km 26:21
10 Km 52:07
HM 1:57:30
M 4:29:58

Ich hoffe, Ihr habt noch ein Plätzchen für mich frei in Eurer Liga.
Bis bald
Gisela
Hallöchen Gisela schön noch ein Radiergummi viel Spaß hier.

gruß Miggel
Bild
Bild
Bild
Bild

Bild
<<<<<< Klick mal drauf :daumen:

1868
Rennente hat geschrieben:Na fein, dann sehen wir uns bei der WLS in Duisburg, Takker und Lynx sind auch dabei!

Genauen Treffpunkt machen wir noch ab, aber du wirst uns drei wohl an den Radiergummi-Shirts erkennen :teufel:
Hallo RunningTurtle, dann sind wir ja in Duisburg schon 4! Vielleicht gibts ja auch noch ein T-Shirt für Dich? Dann werden wir den Lauf beherrschen (rein optisch) :hihi:

LG
Lynx

1869
Kann mir mal einer was zur WLS in Duiisburg erzählen ? (wann welche Strecken). Muß man die ganze Serie machen ?

@ Running Turtle: Willkommen bei den Radiergummis.

Achim
Man muß das Unmögliche so lange anschauen,
bis es eine leichte Angelegenheit ist.
Das Wunder ist eine Frage des Trainings.

Carl Einstein

1870
acaffi hat geschrieben:Kann mir mal einer was zur WLS in Duiisburg erzählen ? (wann welche Strecken). Muß man die ganze Serie machen ?

@ Running Turtle: Willkommen bei den Radiergummis.

Achim
:hallo: Achim,

lieben Dank für die Willkommensgrüße :zwinker4:

Die WLS in Duisburg findet am 31.01, 28.02 und 28.03.09 statt und kann als kleine oder große Serie gebucht werden. In der kleinen Serie werden die Strecken 5, 5 und 10 km gelaufen, während die große Serie aus 10, 15 KM und HM besteht. Alles weitere findest Du hier
Melde Dich flott an, das Teilnehmerlimit ist fast erreicht.

Gisela


Bild

1871
Hallo Gisela,

auch von mir ein herzliches Willkommen. Schön dass du trotz der 3 Kinder noch Zeit fürs Laufen findest. geht wohl nur wenn der Papa das Hobby nicht teilt, so wie bei mir.

Eigentlich ist mir nach Laufen aber das Wetter und der starke Regen halten mich davon ab. Wascheinlich schüttet es deswegen so doll weil ich noch etwas angeschlagen bin. Muß ich wohl mein Hometrainer quälen :nick:

Wünsche euch einen schönen Samstag, werde nicht im Chat sein, Skat spielen ist wichtiger :zwinker2:

Liebe Grüße
Laufschnecke

1873
Laufschnecke67 hat geschrieben:Hallo Gisela,

werde nicht im Chat sein, Skat spielen ist wichtiger :zwinker2:

Liebe Grüße
Laufschnecke
Skat ist wichtig sicher :D :D Ich habe letzten Samstag das Weih nachts Essen gewonnen wieder Geld gespart , und alle freuen sich auf die Gans :winken:

gruß Miggel
Bild
Bild
Bild
Bild

Bild
<<<<<< Klick mal drauf :daumen:

1875
RunningTurtle hat geschrieben: :hallo: Achim,

lieben Dank für die Willkommensgrüße :zwinker4:

Die WLS in Duisburg findet am 31.01, 28.02 und 28.03.09 statt und kann als kleine oder große Serie gebucht werden. In der kleinen Serie werden die Strecken 5, 5 und 10 km gelaufen, während die große Serie aus 10, 15 KM und HM besteht. Alles weitere findest Du hier
Melde Dich flott an, das Teilnehmerlimit ist fast erreicht.

Gisela
Zu spät, ist schon dicht. http://forum.runnersworld.de/forum/859410-post74.html

RunningTurtle und Lynx, wollt ihr euch nicht auch in die Liste eintragen? See you! :hallo:
Helmuts Fahrrad Seiten..............................PresseRad - Der Radfahrer in der Presse

1876
Hallöchen,

melde mich nach einiger Zeit auch mal wieder. Die Leidenszeit ist wohl vorbei. Jetzt will ich nur noch eins: Laufen! Bin heute meine 10 km Runde durch den matschigen Wald gelaufen, dazu hats genießelt. (War zum Glück kein Fishermen-Strongrunlauf! Aber cool, wenn man so etwas gewinnt. Glückwunsch, Cantor!)

ENDLICH Ferien! Bis zum 07.01.09. Ich feue mich wahnsinnig darüber.

Liebe Grüße
Bruno

P.S. Hier scheinen einige Skat zu spielen. Vielleicht klappts ja mal mit ein paar Radiergummiskatspielchen. Aber Vorsicht! Ich habe auch schon viele Spielchen gemacht.
Bild
Bild
Bild

1877
bedesario hat geschrieben:Hallöchen,

melde mich nach einiger Zeit auch mal wieder. Die Leidenszeit ist wohl vorbei. Jetzt will ich nur noch eins: Laufen! Bin heute meine 10 km Runde durch den matschigen Wald gelaufen, dazu hats genießelt. (War zum Glück kein Fishermen-Strongrunlauf! Aber cool, wenn man so etwas gewinnt. Glückwunsch, Cantor!) .
na prima das deine Leidenszeit vorbei ist6
bedesario hat geschrieben: ENDLICH Ferien! Bis zum 07.01.09. Ich feue mich wahnsinnig darüber. .
Wünsche dir eine schöne Zeit, aber nicht übertreiben.

Liebe Grüße
Bruno
bedesario hat geschrieben: P.S. Hier scheinen einige Skat zu spielen. Vielleicht klappts ja mal mit ein paar Radiergummiskatspielchen. Aber Vorsicht! Ich habe auch schon viele Spielchen gemacht.
...wäre nicht schlecht. Laufen ist nicht alles :D Heute habe ich 5 Spiele versenkt, wohl zuviel auf den Skat gepockert(machtmandochnicht). Zum Glück gab es heute für alle was. Stehe leider auf Platz 24. von knapp 40, brauchst vor mir also keine Angst haben :zwinker5:

1878
bedesario hat geschrieben:


P.S. Hier scheinen einige Skat zu spielen. Vielleicht klappts ja mal mit ein paar Radiergummiskatspielchen. Aber Vorsicht! Ich habe auch schon viele Spielchen gemacht.
Ja Skat und Laufen ist ne gute Kombi :daumen:
Bild
Bild
Bild
Bild

Bild
<<<<<< Klick mal drauf :daumen:

1880
trailfüchsin hat geschrieben:Veto! Doppelkopf und Laufen! :daumen: :zwinker2:
Ok Doppelkopf ist eine echte Alternative , nur leider gibt es dafür hier keine Veranstaltungen dafür . Doppelkopf spiele ich noch lieber als Skat .
Bild
Bild
Bild
Bild

Bild
<<<<<< Klick mal drauf :daumen:

1881
Hallo so jetzt hat es mich wohl auch erwischt . Trainings-Pause . Mein Knie spinnt rum . Vor 3 Wochen hatte ich das erste mal Schmerzen kleiner Stich an der Außen Seite . Na ja trotzdem weiter gelaufen :klatsch: Ich bin ja ein Harter :tocktock:
Am Ende des Trainings schmerzen (selber schuld ) kam kaum die Treppen rauf gekommen .Die Schwerzen treten aber nur auf wenn ich das Knie etwas drehe und oder an einer Stelle außen etwas drücke .
Dann habe ich zwei Tage Pause gemacht beim Laufen dann wieder schmerzen aber nicht so schlimm .Die letzten 2 Wochen was es Ok keine Schmerzen auch bei Tempo Läufen alles klar . Bei den Langen Läufen war zwischendurch mal ein kleiner Anflug eines Schmerzes aber war auch ruck zug wieder vorbei . Heute dann ich bin schön locker unterwegs bei Km 15 erst ein kleiner Stich dann 2 Meter weiter ein großer Stich musste sofort aufhören ging nicht mehr .
Das komische beim normale gehen tut es nicht weh ,nur wenn ich es etwas drehe oder drauf rumdrücke .
Shit ich glaube ich sollte jetzt :motz: so schlau sein und wirklich Pause machen und wohl auch mal zum Arzt gehen .
Man und ich bin gerade so gut im Training :nene: aber so ist das wohl wenn man älter wird es kommt immer etwas :sauer:

euch allen wünsche ich das Ihr Verletzung frei bleibt und mir wünsche ich das es jetzt nichts schlimmes ist .

einen gruß Miggel
Bild
Bild
Bild
Bild

Bild
<<<<<< Klick mal drauf :daumen:

1882
So, jetzt auch mal kurz ein Stand von mir und den Shirts.

Ich war gestern mit Tellertaxe 11km laufen (leichter Berglauf), vorher sind wir noch mal bei meinem Händler vorbei.

Stand: Die Shirts sind bestellt, aber noch nicht lieferbar. Also wird es definitiv nichts unter dem Gabentisch !
Wer unbedingt schon eins am 1.1. tragen will, einfach mal eine PN schreiben. Dann gebe ich eine Alternative (auch Adidas), die aber auf jeden Fall nicht billiger ist.
Mir wäre es am liebsten, Ihr geduldet Euch noch bis zum Anfang des Jahres.
Ich werde vorher schon mal die Namen/Nicks anfertigen, dann gehts nachher schneller.

Es ist bis dahin jederzeit möglich, seine Bestellung umzuändern oder zu erweitern.
Gruß von TomRun :hallo:

1883
Miggel hat geschrieben:Hallo so jetzt hat es mich wohl auch erwischt . Trainings-Pause . Mein Knie spinnt rum.................................................
euch allen wünsche ich das Ihr Verletzung frei bleibt und mir wünsche ich das es jetzt nichts schlimmes ist .

einen gruß Miggel
:hallo: Das wünsch ich Dir auch und werd schnell wieder Fit.


TomRun hat geschrieben: Mir wäre es am liebsten, Ihr geduldet Euch noch bis zum Anfang des Jahres.
Ich werde vorher schon mal die Namen/Nicks anfertigen, dann gehts nachher schneller.
Ist doch kein Problem, mach Dir keinen Stress und genieß die Feiertage !

lg
Cantor

1884
Hallo Thomas,

ja mach Dir keinen Stress.

Der Silvesterlauf gehört zur Saison 2008 und da brauchen wir das Shirt noch nicht unbedingt finde ich.

Und der erste Saisonstart/Wertungslauf ist doch der erste Termin der Winterlaufserien und dafür kommen die Shirts doch rechtzeitig.

Frohe Weihnacht und guten Lauf in den freien Tagen wünsche ich Dir und allen Anderen.

1885
Gäu-Läufer hat geschrieben: :sorry: Ihr müsst euch an einen neuen Namen gewöhnen. Ich war auf dem Standesamt und habe mich umtaufen lassen. :schwitz:
Ändere ich alles (Benutzernamen) erst ab Dienstag. Ab da habe ich Urlaub.
Da werde ich auch die neuen Radiergummis komplett anlegen, die Ligawertung auf NULL stellen und noch ein paar Bilder hochladen.

Es ist auffällig, das die Bilder der weiblichen User mehr angeklickt werden. :motz:
Ich werde mal ein paar Strandbilder von mir mit einstreuen :teufel:

:megafon: Es sind noch 4 Plätze in der Radiergummiliga frei ! Dann sind die 50 voll !!!
Gruß von TomRun :hallo:

1886
TomRun hat geschrieben: Es ist auffällig, das die Bilder der weiblichen User mehr angeklickt werden. :motz:
Ich werde mal ein paar Strandbilder von mir mit einstreuen :teufel:
Bitte nur die im Neopren :hihi:
Bild

1888
Miggel hat geschrieben:Hallo so jetzt hat es mich wohl auch erwischt . Trainings-Pause . Mein Knie spinnt rum . Vor 3 Wochen hatte ich das erste mal Schmerzen kleiner Stich an der Außen Seite . Na ja trotzdem weiter gelaufen :klatsch: Ich bin ja ein Harter :tocktock:
Sorry Mann und das vor dem Ligastart.

Hört sich aber irgendwie nach dem
tractus-iliotibialis-scheuersyndrom
hat ich auch gehabt und nach fast zwei Monaten Dehnübungen is fast weg.
sportmedinfo.de hat geschrieben:Klinisch äußert sich das ITBS in belastungsabhängigen Beschwerden, die zum Beispiel beim Treppensteigen oder repetitiven Kniebeugen deutlich zunehmen können. Seltener werden Krepitationen oder Weichteilschwellungen gefunden. Die Ansatztendinose lässt sich insbesondere durch einen scharfen Druckschmerz distal des lateralen Kniegelenkspalts erkennen.
Thrapie
sportmedinfo.de hat geschrieben:Für beide Lokalisationen hat sich vor allem eine physiotherapeutische Vorgehensweise mit Querfriktionen, Dehnung des Tractus und zusätzlicher Anwendung von Eis, Ultraschall und Elektrotherapie bewährt
Dehnübung=
Iliotibial band stretch
Bild

1889
Marató hat geschrieben:Sorry Mann und das vor dem Ligastart.

Hört sich aber irgendwie nach dem

hat ich auch gehabt und nach fast zwei Monaten Dehnübungen is fast weg.
Sowas in der Art habe ich mir auch schon gedacht . Ein Band kann es nicht sein und ein Faserriss auch nicht .
Bin morgen aber beim Arzt , zum Glück habe ich auch gerade KG ,vielleicht kann mir da auch geholfen werden.
Ist natürlich blöd so kurz vor dem Saison Start , aber wir haben ja auch zum Glück ein ganzes Jahr Zeit :daumen:

gruß Miggel
Bild
Bild
Bild
Bild

Bild
<<<<<< Klick mal drauf :daumen:

1890
TomRun hat geschrieben:Stand: Die Shirts sind bestellt, aber noch nicht lieferbar. Also wird es definitiv nichts unter dem Gabentisch !
TomRun hat geschrieben:Ändere ich alles (Benutzernamen) erst ab Dienstag. Ab da habe ich Urlaub.
Da werde ich auch die neuen Radiergummis komplett anlegen, die Ligawertung auf NULL stellen und noch ein paar Bilder hochladen.
Alles mit der Ruhe du hast dir genug Arbeit gemacht. Genies dein Urlaub.

Horst
600Km Spendenlauf für die Kinderklinik Tübingen
In der Ruhe liegt die Kraft. TRANSALPINE-RUN 30. August - 6. September 2014
Schönbuch 100Meilen

1891
Bei so vielen schlechten Nachrichten, muss ich auch mal kurz meine Trainingsfortschritte posten. :nene:

Am Mittwoch beim Tempodauerlauf hatte ich noch gedacht, prima langsam kommt wieder meine alte Form zurück :daumen: . Anderseits hatte ich des öfteren beim Aufstehen einen kurzen Stich in der Hüfte (mit Ziehen zum Oberschenkel). Am Donnerstag und Freitag hatte ich diesen kurzen Schmerz auch beim Gehen. Trotzdem wollte ich ausprobieren, ob dieses vielleicht beim Laufen wegght. Herausgekommen war meine längste Trainingseinheit - ganze 650 m - :motz: Es schmerzte zwar nicht richtig viel, aber richtig fühlte sich das auch nicht an. So bin ich dann lieber umgedreht. Beim Spazieren gehen am Samstag hatte ich zum Glück keine Probleme. Heute war wieder mein langer Lauf an der Reihe - und so vernünftig wie ich bin - war ich natürlich losgelaufen. Und es lief wunderbar - 22 km ohne Probleme :daumen:

Da ich ja grundsätzlich optimisch eingestellt bin, denke ich, dass dieses nur eine Muskelverspannung war und ich meinen geplanten Besuch beim Doc nicht machen muss..
Viele Grüße

Petra
-------------------------------------------------------------------

Bild
]
Bild
[/url]

1892
Voyager hat geschrieben:Bei so vielen schlechten Nachrichten, muss ich auch mal kurz meine Trainingsfortschritte posten. :nene:

Am Mittwoch beim Tempodauerlauf hatte ich noch gedacht, prima langsam kommt wieder meine alte Form zurück :daumen: . Anderseits hatte ich des öfteren beim Aufstehen einen kurzen Stich in der Hüfte (mit Ziehen zum Oberschenkel). Am Donnerstag und Freitag hatte ich diesen kurzen Schmerz auch beim Gehen. Trotzdem wollte ich ausprobieren, ob dieses vielleicht beim Laufen wegght. Herausgekommen war meine längste Trainingseinheit - ganze 650 m - :motz: Es schmerzte zwar nicht richtig viel, aber richtig fühlte sich das auch nicht an. So bin ich dann lieber umgedreht. Beim Spazieren gehen am Samstag hatte ich zum Glück keine Probleme. Heute war wieder mein langer Lauf an der Reihe - und so vernünftig wie ich bin - war ich natürlich losgelaufen. Und es lief wunderbar - 22 km ohne Probleme :daumen:

Da ich ja grundsätzlich optimisch eingestellt bin, denke ich, dass dieses nur eine Muskelverspannung war und ich meinen geplanten Besuch beim Doc nicht machen muss..
Hallo Petra,

das hört sich ja super an. Ich hoffe es läuft weiter planmäßig.

Bei mir ist auch alles nach Plan; das Tempo ist besser als erwartet und mein Longjog ist jetzt auch wieder bis 22 km fortgeschritten. Rom ist ja schon sehr früh.

Bereitest Du Dich nach einem Plan vor ?

1893
Hallo zusammen bei mir scheint es doch etwas mehr zu sein . Mein Arzt ist der Meinung es ist ein anriss des Au?en Meniskus , finde ich ganz klasse . Das bedeutet jetzt wohl erst mal Pause .
Einen MRT Termin habe ich erst am 13.1 . Der dient eh wohl nur zur Diagnose Bestätigung .

Ich hoffe mal das meine Kariere als Läufer jetzt nicht vorbei ist :frown: wäre ja sehr kurz gewesen . :sauer:

Gruß Miggel
Bild
Bild
Bild
Bild

Bild
<<<<<< Klick mal drauf :daumen:

1894
Hallo Miggel und Petra,

ich wünsche euch gute Besserung bzw das es nicht so schlimm wird. Bin gestern auch mal vorsichtig los, anfänglich ganz gemütlich auf dem Rückweg wollte ich zügiger machen und prompt meldet sich mal wieder die Wade aber es fühlte ishc wie eine Verspannung an. Bin dann wieder weniger zügig weiter und zum Glück gut gelandet. Werde wohl irgendwelche Tempoläufe sein lassen, ist ja eh noch etwas Zeit dafür, bei mir drängt keine neue PB.

Wünsche allen die noch arbeiten müssen eine kurze Woche und allen Urlaubern eine schöne Zeit.

Gruß Laufschnecke

1895
Hallo Leute!

....ich lass nach langer Zeit auch mal wieder was von mir hören!

Nach langer Kränkelei geht´s mir nun auch wieder gut!
Nur mit dem LAUFEN sieht´s noch nicht so gut aus,
zu viele Termine!

Mal sehen, ob ich irgendwann mal etwas Luft hab um langsam wieder anzufangen, sei es nur eine ganz kleine Runde, besser als gar nichts!

(echt gemein, hatte fest vorgenommen meine Form zu halten und nun konnte ich insgesamt 6 Wochen gar nichts machen)

Werde wohl quasi ganz von vorne anfangen müssen!
Tanja :winken: Ankommen ist alles!

[SIGPIC][/SIGPIC]
Bild

1896
Hallo an ALLE,

auch von mir eine Frohe Weihnacht, übertreibt es nicht beim Lauftraining, genießt die freihe Zeit und den Stollen und lasst es 2009 geruhsam angehen.

Allen Verletzten und die, die sich dafür halten, gute Besserung :besserng:

:teufel: Ich starte am 4.1. meinen ersten 10er :teufel:
Ich denke mal, lockerer Lauf in 55-56 min

Wird jemand von Euch auch schon so früh eine offizielle Zeit abliefern ?
Gruß von TomRun :hallo:

1897
Ich komme gerade von einem verkürztem Lauf zurück.
Mein linkes Schienbein macht keine Probleme mehr.
Jetzt fängt meine rechte Wade wieder an. Nach 2,5Km ein stechender Schmerz ahha das kenne ich schon hatte ich im Sommer schon mal, massiert und langsam weiter gelaufen der Schmerz hat dann langsam nach gelassen.
Es waren dann 8,5Km statt 13,5 egal dafür laufe ich morgen wieder ganz gemütlich. Die Beine wollen langsam bewegt werden, das hat mir im Sommer auch geholfen.

Allen anderen gute Besserung und den gesunden fiel Spaß beim Laufen.

Habe ein Stollen geschenkt bekommen :klatsch: meine Frau ihre Chefin wiegt 130Kg die kann noch was vertragen :hihi: da hält er keine 2Tage.

Gruß Horst
600Km Spendenlauf für die Kinderklinik Tübingen
In der Ruhe liegt die Kraft. TRANSALPINE-RUN 30. August - 6. September 2014
Schönbuch 100Meilen

1898
Gäu-Läufer hat geschrieben: Habe ein Stollen geschenkt bekommen :klatsch: meine Frau ihre Chefin wiegt 130Kg die kann noch was vertragen :hihi: da hält er keine 2Tage.

Gruß Horst
Du kennst Du das auch ?

"Hier iss noch was; Du kannst es doch vertragen und läufst es heute Abend wieder ab ..."

Als ob wir fürs Fressen laufen würden. :klatsch:

Die gehende Bevölkerung hat schon komische Vorstellungen. :zwinker2:

1899
DanielaN hat geschrieben:Hallo Petra,

das hört sich ja super an. Ich hoffe es läuft weiter planmäßig.

Bei mir ist auch alles nach Plan; das Tempo ist besser als erwartet und mein Longjog ist jetzt auch wieder bis 22 km fortgeschritten. Rom ist ja schon sehr früh.

Bereitest Du Dich nach einem Plan vor ?
Hallo Daniela,

nein ich werde mich für Rom nicht anhand eines speziellen Planes vorbereiten. Ich habe noch immer Angst, mich wieder zu überlasten. Auch passen meine Skiurlaube nicht so richtig in die Marathonpläne... Daher werde ich die Vorbereitung (und auch Rom) ruhig angehen. Die meisten Pläne haben 4 x Training die Woche. Dieses ist mir im Augenblick noch zu viel. Da ich glaube, dass mir 2 Tage trainingsfrei nach dem Laufen besser voranbringen. Dafür versuche ich zusätzlich noch Fahrradfahren und Schwimmen einzubringen.
Viele Grüße

Petra
-------------------------------------------------------------------

Bild
]
Bild
[/url]

1900
DanielaN hat geschrieben:Die gehende Bevölkerung hat schon komische Vorstellungen. :zwinker2:
Genau und von dem ich den Stollen geschenkt bekommen habe weis genau um meine gesundheitlichen probleme. Meine Blutwerte sind wieder total schlecht geworden nach der Nascherei in 5 Wochen wird noch mal Blut genommen da muss es wieder besser werden.

Deswegen habe ich ja mit dem Laufen angefangen.
Jetzt komme ich davon nicht mehr los. Die Sucht hat mich übermannt und ich fühle mich danach so richtig wohl. Auch mein langsamer lauf heute war wieder richtig toll, bis auf die Wade natürlich aber sonst :daumen:

Gruß Horst
600Km Spendenlauf für die Kinderklinik Tübingen
In der Ruhe liegt die Kraft. TRANSALPINE-RUN 30. August - 6. September 2014
Schönbuch 100Meilen
Antworten

Zurück zu „Duelle“