Banner

Die Suche ergab 550 Treffer

Die Preise für Tageslizenzen und Startpässe wurde kurzfristig im November von der DTU hochgesetzt. Gab einen riesen Aufschrei, aber wir habens ja.
Wenn ich als Vereinsmitglied bei nem Cyclocross-Rennen starte zahle ich 5-8 Euro, was ist da anders ?

Ich habs früher als Radsportler auch vermittelt bekommen, halte es aber mittlerweile für überbewertet, wenn man es zu verkrampft versucht hinzukriegen. Man ist auch ohne runden Tritt schnell.
Trittfrequenz sollte auch kein Dogma sein, Wohlfühldrehzahl sag ich mal.

:-) Verdammter Mist, wenn das Merckx, Indurain, Ulle und Armstrong lesen, dann bricht eine Welt für sie zusammen. Schade, dass sie Dich und Deine Expertise nicht gekannt haben... wer weiß, wie sie dann erst die Radsportwelt aus den Angeln gehoben hätten!! das ganze Doping eiegntlich fürn Arsch...si...

Immer 10 km im selben Tempo ?
Mach mal was Schnelles, Variationen wären da Steigerungsläufe, Sprints, Intervalle(extensiv und intensiv), Fahrtspiel, Tempodauerlauf. Um nur mal ein paar zu nennen.
Das übliche Grundgerüst für Läufer wäre bei 3 TE/Woche:

1x IV
1x Tempodauerlauf
1x lang


Gruß Lifty

Was heißt mehr Sinn ? Wenn du trainieren musst, das Wetter aber Sche... ist...wat machste dann ? Grundlage ist nun mal Grundlage, bezüglich Effizienz meine ich. Kurzes Training auf dem Spinner/Rolle reicht aber allemal, wir sind ja alle keine Rennradler, gell :D Aber letzten Winter und dann ne LD-Vo...

Hier mal noch ein paar Trainingsvorschläge: Triathlon-Szene.de | Das Portal fuer Triathlon Training: Vom Volkstriathlon bis zum Ironman. - Radfahren Abwechslung ist Trumpf. Hohe Frequenzen lassen sich hervorragend auf der Rolle realisieren, genauso gut wie Kraftausdauer-Training. Und für die mentale...

Jetzt hab ich es echt geschafft die Woche nach dem Marathon gar nicht zu laufen, letzte Woche 2x locker (je 8 km) und diese Woche noch gar nicht. Heute werde ich 3x2 km im HM-Tempo laufen...und wie weiter? Mal gucken wie der HM am So läuft, bin ja etwas skeptisch. Hatte irgendwie auch nicht wirklich...

Bei mir hat es leider nicht zur sub 3:30 h gereicht, aber für meinen 1. Mara war ich sehr zufrieden (3:33 h). Das Wichtigste: Ich konnte relativ aufrecht finishen, vielen Dank nochmal an dieser Stelle an DerC für die wertvollen Tipps bezüglich der Marathon-Vorbereitung, mit Steffny wär das so nix ge...

In 3 Wochen werden wir es sehen :) Meiner Bitte den Startblock zu wechseln wurde nicht entsprochen (per Mail), ich werde es auf der Messe beim Startnummer holen nochmal probieren. Wenn es nicht klappt werden wir ja sehen was rauskommt, auf jeden Fall ne neue PB wenn ich durchlaufe :teufel: Gruß Lifty

Gilt das auch für den 1. Marathon ? Bin mir nämlich nicht sicher was das Tempo angeht. HM im März war 1:36:30 h, übermorgen steht der Test-HM an, allerdings ist das ein Landschaftslauf mit Crosscharakter. Ich hoffe auf ne sub 1:35 h, also ca. 4:30 min/km. Am 26.09. is dann der Berlin-Marathon. Ich w...

Natürlich bringt strukturiertes Training etwas bzw. viel mehr als einfach drauflos zu trainieren. Aber ich z.B. plane sehr gerne und stelle dann immer wieder fest, dass irgendetwas anders kommt als geplant...und dann werd ich sauer. Sei es ne Arbeitszeitverschiebung, ein krankes Kind.. Beispiele gib...

:D Ne gewisse Jahresplanung kann man ja machen, aber bei mir gehen die Vorstellungen leider immer recht krass an der Realität vorbei :sauer:

So ist das nun mal mit Familie :)

Man sollte sich nur nicht verrückt machen. Pläne kann ich später immer noch befolgen

Bin heute auch beim 31er ziemlich heftig eingebrochen, aber die Gründe sind hausgemacht: Nach der Nachtschicht nur 5 Stunden (sehr unruhig) geschlafen, ne Schüssel Cornflakes gegessen und los. Unterwegs hatte ich zwar ne Flasche (0,75 l) und ein Gel mit, aber vor allem das Trinken war bei den Beding...

Ich zitier mich gern noch einmal selbst: Was sind denn nun die Schlüsseleinheiten ? Langer Lauf, TDL, IV ??? Hab irgendwie keine Lust mehr auf Steffny, nachdem ich mir den Thread hier durchgelesen habe. Switche immer zwischen dem 3:30 h und 3:15 h Plan hin und her. Wollte beim Berlin-Marathon starte...

ich fahre jeden tag 20 km zur arbeit und zurück - diese km zähle ich nicht zum training. alles was über 20 km gefahren wird zählt für mich erst als training. sonst würde ich ja pro woche locker auf 100 km kommen ohne wirklich was gemacht zu haben. aber gesund ist es auf alle fälle ';-) Und dein Kör...

Soulstorm hat geschrieben: 102Kg bei 43:10 Top ;) Bekannter läugft mit 108Kg fast die selbe Zeit nur 3 Minuten schneller.
Fast die selbe Zeit oder 3 min schneller...is schon ein gewaltiger Unterschied finde ich, sprich ne ganz andere Leistungsliga.


Gruß Lifty

Hatte am Montag Vereinsmeisterschaft, dat hieß für 400 m ins Wasser...keene Ahnung wie kalt das war, aber warm is anders. Hatte sicherheitshalber meine Badekappe vergessen, kommt gut bei ner Glatze. Leichter Sturm, Regen, ca. 11 Grad Aussentemperatur...Tria-Herz wat willst du mehr ? Aber, ich lebe n...

Natürlich wird die die Ernährung wichtig sein, aber das ist hier nicht das Thema, genauso wenig wie das Krafttraining...da können wir uns gerne auf BB-szene, Andro oder myogenic drüber unterhalten :D Nur ganz kurz dazu: Wenn mein Gesamtumsatz durch intensives Krafttraining steigt verbauche ich mehr ...

Meine Empfehlung: 3 Laufeinheiten/Woche: 1x Intervall 1x Tempodauerlauf 1x "langer" Lauf (~12km) Krafttraining GK-Training 3x/Woche. Was sind denn deine Schwachstellen ? Rücken kann es ja nicht sein, von den Kraftleistungen her eher die Brust, da 105 kg nicht so pralle ist, vor allem nicht...

Richtig bitter sind auch Radbuxxen von Assos (500DM!). Und früher im Radsport haben wir die Teile für nicht gut genug befunden (schlechte Verarbeitung, Polster Mist, rutschten hoch). So ändern sich die Zeiten... Ach ja, du weisst schon, dass wir seit kurzem eine neue Währung haben PS: Ich finde Ult...

Also ich hab seit Anfang Januar knapp 900 km gefahren und komm auch vorwärts. 1000 km sind viel zuviel, wenn er die Hälfte fahren würde reicht es auch (is wahrscheinlich auch noch zuviel). Dieses km-Geschrubbe geht mir sowas von auf den ...., is genau wie beim Laufen. Erstmal irgendwelche pauschalen...

Schwimmen im Tria-Verein seit Anfang des Jahres (mehr oder weniger regelmässig), jetzt sieht das so halbwegs nach Kraulen aus. Geschwommen ist sie ne 8:35 min, da hat sie sich gefreut. Der Neo kam diese Woche, ich denke mal der wird sie noch ein bissel beflügeln. Wenn sie auf 1,5 km sub 35 min schaf...

@PapaBaer Was sind da die limitierenden Faktoren ? Also was sind die Daten und Möglichkeiten ? Ich glaube, mit so etwas blockiert man sich nur selber im Kopf. Unter 3 h ist auch ne ganz andere Liga, allerdings liegt zwischen 3 h und 3:30 h auch ne halbe Stunde. Ich glaube nicht an solche Voraussagen...

OD hört sich in den Einzeldisziplinen nicht hart an, kann aber richtig schön weh tun. Als Grenzerfahrung mal ganz nett, wenn du sowas suchst mach es :D Ich weiß wovon ich rede. Allerdings bin ich früher mal Rad gefahren und hab damals 4x Woche laufen trainiert. Das Schwimmen war aber statt 1,5 ca. 1...

Ich frag nur, da meine Frau gestern nen 400m-Test hinter sich gebracht hat und noch nie 1500m am Stück geschwommen ist. Rein interessehalber, aber wir werdens ja spätestens bei der 1. OD sehen, was rauskommt.

Vielen Dank schon mal

Ich denke mal, dass der Profi-Radler sein GA1 so um die 33-35 km/h absolviert, abhängig von Strecke und Witterung. Ich absolviere mein Training mit 29-31 km/h (als ehemaliger Radfahrer). 26,3 km/h sind für ne Frau und Anfängerin schon recht ordentlich. PS: Frage: Gibt es nen Rechner, welcher einem d...

Na denn, Ziele für 2010 gibts einige: Allgemein: GESUND BLEIBEN Soviel Zeit wie möglich mit meiner Familie verbringen Spreewald-Dua (19-84-5), Spreewald-Tria (2,2-84-19) und Berlin-Marathon finishen, wenns geht aufrecht Tria-Verein nutzen (eingetreten bin ich gestern schon) :) einen Neo kaufen und ...

Wieso KB nur bis 90° und nicht volle ROM ? Frontkniebeugen oder klassisch KB ? Davon ab gibt es noch Bulgarian split squats etc. @pina MK ist nicht schlimm, das gibt wenigstens immer ein bissel Spannung auf dem Muskel, manchmal gar nicht so schlecht...verschwindet i.d.R. ja auch beim Training. Gruß ...

Danke, sehr hilfreich :daumen: Hab bis jetzt mein Lauf-ABC immer vor dem IV-Training gemacht. Zum Krafttraining: Was speziell ? Eher klassisch Kniebeugen, Kreuzheben und Oly-lifts oder doch eher BWE-lastig ? @pina Hoffe, ist nicht schlimm, dass ich mich hier einhänge ? Liegt nur auch aktuell in mein...

Viel ABC und Beweglichkeit-Übungen Viel Kraft Kurze Sprints von 30-80m Diagonale. Immer Steigerungen am Ende eines DL. Du kannst so einen Plan gut in einem 10k-Plan integrieren und profilierst unheimlich davon. Man muss das nur wollen und das ist schwer. Kannst du das mal konkretisieren - wieviel A...

Hört sich eher nach 3 TE's an, wär mir zu viel. Steigern kann mann ja immer noch.
Hab gestern erstmals nach 3 Monaten wieder IV trainiert (6x250 m) und ich muss sagen, dass ich heute total platt bin.
Aber jeder wie er kann :D


Gruß Lifty

Zur erweiterten Suche