Banner

Laufen mit den PillePallern 2013

3252
WippWupp hat geschrieben:Ich hab' das mal versucht bei gpsies zu Messen (War schwierig, da Waldgebiet!). Es sind ca.40 HM.
Immer ein wenig auf und ab. Keine Ahnung, wie das einzuschätzen ist. Aber es ist schon deutlich
anstrengender als auf dem platten Weserradweg. :nick:

Wenn Du bei Gpsies auf "openstreetmap" gehst kriegst Du es genauer hin.



Liebe Grüße
Marion

P.S. Dehnt bloß die Hüftbeuger! Mit meinem inzwischen stark verkürztem hab ich mir ne echt lange Laufpause eingebrockt. Jeder Schritt zwickt...
http://www.hundephysioharz.de

3253
Magimaus hat geschrieben:Wenn Du bei Gpsies auf "openstreetmap" gehst kriegst Du es genauer hin.
...
Der Weg ist auch mit der Option nicht zu sehen, aber bald habe ich ja Geburtstag und daaaannn
bekomme ich einen FR305. :bounce: Dann hat dieses Gemesse ein Ende!!! :nick:

3254
WippWupp hat geschrieben:Der Weg ist auch mit der Option nicht zu sehen, aber bald habe ich ja Geburtstag und daaaannn
bekomme ich einen FR305. :bounce: Dann hat dieses Gemesse ein Ende!!! :nick:
:daumen: Vorfreude ist die schönste Freude :nick:
Ich habe mir auch gerade mal angesehen was Garminchen für meinen heutigen Regen+Schlammwettkampf an Werten aufgezeichnet hat. Für diese Crossstrecke bin ich mit der Zeit von 32:50 für 6 km zufrieden. Die Konkurenz war eh nicht schlagbar :peinlich: .
Nebenan rumpelt die Waschmaschine, um den Dreck aus den Laufsachen wieder rauszukriegen. Die Schuhe habe ich per Handwäsche schon geschruppt :motz: .
Tati
[size=-2][SIZE=-2][/size][/size]

3255
Tati hat geschrieben: :daumen: Vorfreude ist die schönste Freude :nick:
Ich habe mir auch gerade mal angesehen was Garminchen für meinen heutigen Regen+Schlammwettkampf an Werten aufgezeichnet hat. Für diese Crossstrecke bin ich mit der Zeit von 32:50 für 6 km zufrieden. Die Konkurenz war eh nicht schlagbar :peinlich: .
Nebenan rumpelt die Waschmaschine, um den Dreck aus den Laufsachen wieder rauszukriegen. Die Schuhe habe ich per Handwäsche schon geschruppt :motz: .
Ich bin nach ein paar flachen Kilometern gestern auch in die Hügel, Wiesen, Weinzeilen und Matschpfade abgebogen. Was eine Freude, eichfach so laufen zu können, ohne Plan und ohne Ziel in der Natur!

Grüße,
3fach
Bild

Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

3256
Christian, du sprichst mir aus der Seele. Genau so ist es mir ergangen am Wochenende :daumen:

Wo ist eigentlich Anne? Und Bonnie und Clyde? Und Doris? :confused:

Guten Wochenstart euch allen und liebe Grüsse, Marianne

3257
Ich möchte auch durch den Matsch laufen!!! :weinen:

Aber weil die Schmerzen inzwischen unter die Ferse gezogen sind und sich schon bei normalem Gehen (teils sogar im Ruhezustand) als Stechen bemerkbar machen, ist jetzt komplette Laufpause bis mindestens Mitte nächster Woche angesagt. Dann hab ich einen Arzttermin und weiß danach hoffentlich, was los ist!

Gestern war ich zum Probetraining in der "Mucki-Bude" - nee, das geht gar nicht (siehe Blog)! Ich glaube, ich brauche auch so eine Rudermaschine wie Doris! :confused:

Schöne Woche allerseits! :hallo:

kobold

3259
Da hat man ja fast ein schlechtes Gewissen, wenn es einem gut geht. :frown:

Anne, Marga, :hug: und gute Besserung!!!!!!!!!!!

Viele Grüße,
3fach
Bild

Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

3260
@Laufsogern: Ach Mensch da hilft wirklich nur Teetrinken (Ingwertee mit Zitrone) und Socken-
stricke.
Schau mal bei "Ingrids Strickpraxis" da gibt es schöne Anleitungen für Socken.
Das lenkt ab.
Gute Besserung wünsch ich dir.

Lilly
1. Wettkampf : 17.05.2008 Viertelmarathon beim Spendenmarathon Chemnitz 01:07:48 h
Neue PB HM: 02:10h beim 25.Glauchauer Herbstlauf:D
http://verstricktundzugesponnen.blogspot.com
Bild

3261
Hallo ihr Lieben,

ich bin immer noch am Rudern. Die Sehnen sind immer noch leicht entzündet.
Also nix Neues. Gestern habe ich 5km in 19:09 min zurückgelegt.
Wenn ich jemals so schnell laufen könnte...

:winken:

Doris
Bild
Bild

3262
3fach hat geschrieben:Ich bin nach ein paar flachen Kilometern gestern auch in die Hügel, Wiesen, Weinzeilen und Matschpfade abgebogen. Was eine Freude, eichfach so laufen zu können, ohne Plan und ohne Ziel in der Natur!

Grüße,
3fach
Ich finde das nach einem Wettkampf (der ja doch immer planvolle Lauferei vorweggeht) auch
super. Ohne Plan und ohne Ziel. Schööön!!! :)
Aber: Wenn dann mal wieder ein Ziel in Sicht ist, folgt dann doch mal wieder ein Plan. :D
kobold hat geschrieben:Ich möchte auch durch den Matsch laufen!!! :weinen:

Aber weil die Schmerzen inzwischen unter die Ferse gezogen sind und sich schon bei normalem Gehen (teils sogar im Ruhezustand) als Stechen bemerkbar machen, ist jetzt komplette Laufpause bis mindestens Mitte nächster Woche angesagt. Dann hab ich einen Arzttermin und weiß danach hoffentlich, was los ist!

Gestern war ich zum Probetraining in der "Mucki-Bude" - nee, das geht gar nicht (siehe Blog)! Ich glaube, ich brauche auch so eine Rudermaschine wie Doris! :confused:

Schöne Woche allerseits! :hallo:

kobold
Das ist ja Mist, mit deiner Ferse. Gute Besserung meinerseits! :winken:
Also, so ein Studio, wie du es erlebt hast, geht ja gar nicht. Ich glaube, ich würde auch lieber ein Ausdauergerät für zu Hause vorziehen. :nick:


@Marga und Doris: Weiterhin.... :besserng:


LG,Bianca :hallo:

3263
:hallo:

Ich war ein bisschen unterwegs, Ba-Wü hatte Ferien. Ich pillepalle so durch die Gegend, war seit Frankfurt erst einmal im strömenden Regen am Elbufer laufen. Morgen werde ich mal wieder in Laufschuhe schlüpfen und sehen, ob ich am 20.11. in Bönnigheim noch nen 5er laufe. Das ist wenigstens schnell vorbei. :zwinker2:

3fach: Schade, dass wir uns in Frankfurt irgendwie verpasst haben. Ich glaube, die Hälfte vom Forum hat sich ein Stockwerk zu tief im Zielberiech getroffen... :hihi:

Ansonsten schmeisse ich mal ein :besserng: in die Runde, scheint ja insgesamt ganz angebracht zu sein. :traurig:

3264
Jolly Jumper hat geschrieben::
3fach: Schade, dass wir uns in Frankfurt irgendwie verpasst haben. Ich glaube, die Hälfte vom Forum hat sich ein Stockwerk zu tief im Zielberiech getroffen... :hihi:
Das holen wir nach. Wer weiß, vielleicht laufe ich mal den M in Füssen oder sonst irgendwo im wilden Süden.

Grüße,
3fach
Bild

Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

3266
3fach hat geschrieben:Das holen wir nach. Wer weiß, vielleicht laufe ich mal den M in Füssen oder sonst irgendwo im wilden Süden.

Grüße,
3fach
Hallole

super Idee. Es gibt ja so viel wilde Läuf(l)e im schönen Süden. Oder muß es jetzt umgekehrt heißen. :confused: Egal. Einen hast du allerdings schon verpaßt am letzten Samstag in Stetten im Remstal. War leider der letzte seiner Art. Aber Lesen kann ja auch schön sein, vor allem entspannender. So das war jetzt die subtile Überleitung die als Aufhänger für meinem ganz persönlichen Werbetrailer dienen sollte, zu deutsch: Leute lest meine Laufberichte. Ganz aktuell kann ich den neuesten Erguß zum 40. Stettener Volkslauf empfehlen. Nur die Art des Dopings hat mich nicht wirklich überzeugt. :hihi: :hihi:

Grüßle Klaus
13.04. 12h Lauf Grüntal 53,55k
14.04. LIWA-Mara 04:56:44
27.04. Tri-speck 69 km 1100 hm
28.04. Ditzinger Lebenslauf
05.05. Trolli-Mara
11.05. Albtraum 115 k 3000 hm
06.07. Heuchelbergtrail 50 k
28.07. Schönbuch Trophy 47, k 1300 hm
17.08. 100 M Berlin

3267
Sorry, dass wir uns so lange nicht gemeldet haben, aber der Tag hat einfach zu wenig Stunden. :peinlich:
@ Marianne: ich an deiner Stelle würde mich über diese Zeit freuen und keine Sekunde über einen nicht gelaufenen M nachdenken. :daumen:
@Anne: schade, dass deine Fersen rumzicken. Wünschen dir rasche und vollständige Genesung. Steinölbäder und Gelkissen für die Ferse könnten evtl. helfen falls eine Überreizung des Plantarsehnenansatzes (beg. Fersensporn) mitbeteiligt ist. :streichl:
Übrigens ich mag keinen ZIMT, MANDELN und ZUCKERGLASUR :motz: . Für alles andere sind wir offen und stellen uns selbstredend zum Testen zur Verfügung. :zwinker4:
@Doris: auch dir eine rasche und vollständige Genesung. Wenn du weiterhin so ruderst, könnte es dir noch passieren, dass du abgeworben wirst. :daumen: :besserng:
@Laufsogern: Stricken kannste noch, wenn du alt und grau bist. Solange du in der Blüte des Lebens stehst, wird gelaufen!!! Basta!!!! :umarm: PS. Es gibt eine einfache neue Methode, Socken zu stricken ohne die lästige Ferse (Spiralsocken) :teufel: . Gute Besserung. :besserng:
@Lilly: Glückwunsch auch von mir. Auch wenn der Weg steil ist, jeder Schritt bringt dich dem Gipfel näher. :daumen:
@ 3fach: Füssen find ich als Ort für einen Wettkampf super. Vielleicht gäbe es 2011 eine Möglichkeit für ein Pillepalllertreffen. :nick:
@ Janni: gute Besserung. Irgendwann geht jeder Husten zu Ende. Viel Trinken lindert den Hustenreiz. :besserng:
@Tati: Crossläufe sind super vor allem nach Regen. Ich konnte schon als Kind keiner Pfütze widerstehen und habe bis heute nicht gelernt, außenherum statt mittendurch zu laufen oder mit dem MTB zu fahren :geil: . Dementsprechend schauen dann die Kleidung und ich selber aus. Der Waschmaschine sei Dank hat auch Dorothea bisher keine Einwände erhoben :küssen: .
Und für die Schuhe bin ich sowieso selber zuständig. :frown:
@Bianca: dann hoffen wir nur, dass dein „Geburtstagschenker“ den FR 305 nicht mit dem FR 310XT verwechselt. Gute Besserung, dass du dein Geschenk dann auch gebührend einweihen kannst. :daumen:
Wenigstens einige Kilometer bekomme ich in den übervollen Terminkalender. Leider spüre ich öfter mal das linke Knie. Deshalb hoffe ich, nachdem die LL Ausrüstung fast komplett ist, dass es bald richtig schneit und die Langlaufsaison beginnen kann.
Wünschen allen noch einen schönen Abend, eine gute Nacht und viel Spaß beim Laufen, Stricken, Filzen, Kekse backen (bitte uns nicht dabei vergesse), Weihnachtsschmuck basteln oder was ihr sonst noch so macht. Grüße Dorothea und Hans Peter. (der noch nicht weiß, ob er am Samstag auf dem Gletscher Langlaufen gehen soll?) :confused: . :winken:
Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
Ein bisschen TRI schadet nie.
Bild

3268
Raffi, natürlich sollst du langlaufen gehen! :daumen: Schließlich ist es das, was du liebst!

Ansonsten ergeht die herzliche Bitte an euch, mich nicht in Füssen anzumelden. Ich schrieb nämlich nur "vielleicht" und "mal", was soviel bedeutet wie "irgendwann". :wink:

Viele Grüße,
3fach
Bild

Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

3269
3fach hat geschrieben:Ansonsten ergeht die herzliche Bitte an euch, mich nicht in Füssen anzumelden. Ich schrieb nämlich nur "vielleicht" und "mal", was soviel bedeutet wie "irgendwann". :wink:

Viele Grüße,
3fach
Von meiner Seite brauchst du in diesem Fall nichts zu befürchten...... :D

Wie Nena schon trällerte.....
"Irgendwie, irgendwo, irgendwann...."

:winken:

3270
Raffi hat geschrieben:...
@Bianca: dann hoffen wir nur, dass dein „Geburtstagschenker“ den FR 305 nicht mit dem FR 310XT verwechselt. Gute Besserung, dass du dein Geschenk dann auch gebührend einweihen kannst. :daumen:
...
Schön, mal wieder was von dir zu hören.
FR 310XT statt FR305.... Nehm' ich auch. Da bin ich ganz selbstlos! :zwinker2: Oder gibt es da einen Haken? :confused:
Gesundheitlich geht es mir in dieser Woche super. Und auch die Läufe trotz leichtem Kopfweh
habe ich gut weggesteckt. Einmal waren sie sogar hinterher weg. :nick:

Ansonsten schicke ich mal ein paar Grüße in die Runde und wünsche allen ein schönes Wochenende. :winken:

LG,Bianca

3271
WippWupp hat geschrieben:FR 310XT statt FR305.... Nehm' ich auch. Da bin ich ganz selbstlos! :zwinker2: Oder gibt es da einen Haken? :confused:
Wenn ich richtig informiert bin, klappt beim 310er die Navigation nach einer Route nicht. Das heißt, du kannst keine Strecke speichern und dann mittels FR ablaufen. Ist das richtig, Marianne?

Bianca, wenn die Kopfschmerzen durchs laufen weggehen, ist das klasse. Schade, dass es nicht immer so ist, das wäre ein tolles "Rezept". Bei manchen Leuten werden sie ab und zu auch durchs laufen schlimmer, ich hoffe, bei dir nicht?

Ich war heute mal wieder laufen - ein erstes rantasten an die Bergphase mit 10x100m schnell und steil, um zu sehen, wie ich damit klar komme. Ich habe extra wenig gemacht, weil ich ja noch in der Erholungsphase bin. Es ging ziemlich leicht, auch wenn der Puls ganz schön hoch war.
Morgen gibt es ein schönes Familienläufchen, da freue ich mich besonders drauf. :nick:

@Raffi: Wie wars auf dem Gletscher? :zwinker2:

Viele Grüße,
3fach
Bild

Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

3272
Hallo zusammen.
@3fach: Gletscher war nicht. Mussten heute am Vormittag mit unserem Bobby (Kater) in die Tierklinik wo außer Einschläfern nichts mehr für ihn gemacht werden konnte. Danach war mir nicht mehr nach Langlaufen. Immerhin war er 19 Jahre und 8 Monate ein Familienmitglied :heul2: :heul2:. Bin Nachmittag nur noch etwas in der Gegend rumgelaufen.
@Bianca: Mach weiter so. Irgendwann werden wir mal gemeinsam Laufen. :daumen:
Wünschen euch noch ein schönes Wochenende. Liebe Grüße Dorothea und Hans Peter. :hallo:
Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
Ein bisschen TRI schadet nie.
Bild

3273
Raffi hat geschrieben:Hallo zusammen.
@3fach: Gletscher war nicht. Mussten heute am Vormittag mit unserem Bobby (Kater) in die Tierklinik wo außer Einschläfern nichts mehr für ihn gemacht werden konnte. Danach war mir nicht mehr nach Langlaufen. Immerhin war er 19 Jahre und 8 Monate ein Familienmitglied :heul2: :heul2:. Bin Nachmittag nur noch etwas in der Gegend rumgelaufen.
@Bianca: Mach weiter so. Irgendwann werden wir mal gemeinsam Laufen. :daumen:
Wünschen euch noch ein schönes Wochenende. Liebe Grüße Dorothea und Hans Peter. :hallo:
Mensch Raffi,
das tut mir leid mit eurem Kater. :traurig: So ein Tier wächst einem doch ganz schön ans Herz.
Und wir laufen bestimmt mal zusammen. Im Süden gibt es so tolle Läufe. Da habe ich noch einige
auf dem Plan... Irgendwann... :nick:
3fach hat geschrieben:Wenn ich richtig informiert bin, klappt beim 310er die Navigation nach einer Route nicht. Das heißt, du kannst keine Strecke speichern und dann mittels FR ablaufen. Ist das richtig, Marianne?

Bianca, wenn die Kopfschmerzen durchs laufen weggehen, ist das klasse. Schade, dass es nicht immer so ist, das wäre ein tolles "Rezept". Bei manchen Leuten werden sie ab und zu auch durchs laufen schlimmer, ich hoffe, bei dir nicht?

Ich war heute mal wieder laufen - ein erstes rantasten an die Bergphase mit 10x100m schnell und steil, um zu sehen, wie ich damit klar komme. Ich habe extra wenig gemacht, weil ich ja noch in der Erholungsphase bin. Es ging ziemlich leicht, auch wenn der Puls ganz schön hoch war.
Morgen gibt es ein schönes Familienläufchen, da freue ich mich besonders drauf. :nick:

@Raffi: Wie wars auf dem Gletscher? :zwinker2:

Viele Grüße,
3fach
Also, ich nehme auf jeden Fall den 305!!! (Und du hast im Übrigen mit deiner Vermutung bzgl. des 310er Recht. Habe da mal auf der Homepage geschaut.) :nick:

Mit den Kopfschmerzen, das fand ich auch super. :daumen: Das wäre echt ein tolles Rezept. Aber ich muss da gut aufpassen. Es gibt da so einen gewissen Schmerzpegel, den darf ich vorm Laufen nicht überschritten haben. Sonst.... Tagelang Migräne. :frown: Da achte ich schon sehr drauf (manchmal vieleicht zu sehr (aus Schiss, dass es schlimmer wird)). In diesem Fall ist Vorsicht die Mutter der Porzellankiste.

Warum machst du Bergtraining??? Hast du einen Plan.... :confused: Hab' ich den verpasst???


LG,Bianca :hallo:

3274
Raffi hat geschrieben:Mussten heute am Vormittag mit unserem Bobby (Kater) in die Tierklinik wo außer Einschläfern nichts mehr für ihn gemacht werden konnte. Danach war mir nicht mehr nach Langlaufen. Immerhin war er 19 Jahre und 8 Monate ein Familienmitglied :heul2: :heul2:. Bin Nachmittag nur noch etwas in der Gegend rumgelaufen.
:traurig: :umarm: :umarm: Der arme kleine Kerl - das tut mir wirklich Leid für euch.


Ansonsten: Einfach nur ein :winken: in die Runde - mir ist gerade nicht nach Schreiben, und an Laufen ist nicht zu denken.

Anne

3275
kobold hat geschrieben:Ansonsten: Einfach nur ein :winken: in die Runde - mir ist gerade nicht nach Schreiben, und an Laufen ist nicht zu denken.
Liebe Anne, das kann ich nun wirklich voll und ganz verstehen! :streichl: :hug:
Geht mir genauso.

@Raffi
:traurig:

:winken:

Liebe Grüße an alle
Doris
Bild
Bild

3276
Lieber Raffi, das tut mir sehr leid. Fast 20 Jahre ist ein stolzes Alter für einen Kater.
Unsere süße und gesprächige Siam ist jetzt etwa 12 Jahre alt und natürlich ein wichtiger Teil der Familie - ich hoffe, sie bleibt uns noch lange erhalten.

Anne, Doris: :streichl:

viele Grüße,
3fach
Bild

Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

3277
Danke für euer Mitgefühl. Bobby war keine Rassekatze sondern ein getigerter Straßenkater. Er hat aber schon als ganz kleines Kätzchen unser Herz gewonnen, nachdem er frech in die Handtasche geschlüpft ist und seine Makierung hinterlassen hat, sodass uns nichts anderes übrig blieb als ihn, statt seinen bereits ausgesuchten Bruder zu uns zunehmen. Nachdem er sich uns ausgesucht hat, war klar, dass nur er in Frage kam und wir haben es fast 20 Jahre lang nicht bereut. :nick:
@3fach: wünschen euch auch, dass eure Siam sich noch lange bester Gesundheit erfreut. :nick:
@Bianca: bitte rechtzeitig melden, wenn du in unsere Gegend kommst. :daumen:
@Anne und Doris: gute Besserung. Hoffentlich könnt ihr bald wieder richtig laufen und habt Freude damit :besserng: :streichl: .
Wünschen allen einen schönen Abend und für morgen einen schönen Start in eine erfolgreiche Woche. Liebe Grüße Dorothea und Hans Peter. :winken:
Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
Ein bisschen TRI schadet nie.
Bild

3278
Auch von meiner Seite das grösste Mitgefühl, ich weiss, wie schwer so eine Entscheidung ist.
Aber Bobby hat mit seiner Entscheidung, in die Handtasche zu schlüpfen und seine flüssige Visitenkarte zu deponieren das Millionenlos gezogen und hat garantiert jeden einzelnen Tag seines wirklich stattlichen Lebens bei euch geniessen dürfen.
Er sitzt nun ganz bestimmt im Katzenhimmel und guckt zu euch runter und es geht ihm gut.

Mit lieben Grüssen, Marianne

3279
Allen Pille-Pallern, die zur Zeit traurig und aus welchen Gründen auch immer am Laufen gehindert sind, wünsche ich alles Liebe und Gute und schicke mal ein paar von diesen hier rüber :traurig: :streichl: :hug: :umarm:
:hallo: Angie
What was hard to suffer, is sweet to remember.Seneca

3280
Angie hat geschrieben:Allen Pille-Pallern, die zur Zeit traurig und aus welchen Gründen auch immer am Laufen gehindert sind, wünsche ich alles Liebe und Gute und schicke mal ein paar von diesen hier rüber :traurig: :streichl: :hug: :umarm:
:hallo: Angie
Oh ja, dem schließe ich mich doch genau so an! Liebe Grüße! :hallo:

3282
Laufsogern hat geschrieben:Alles eine Frage der Zeit....kann sich nur noch um Wochen handeln....

YouTube - Speedy Gonzales (German Intro)
....und dann isse wieder da..... :nick:


Anne, Doris.....durchhalten!!! Das wird wieder!!!! :umarm:

Raffi....das tut mir wirklich leid um deinen Kater..... :traurig:
:daumen: :daumen: :daumen:
Bestimmt!!! Alles eine Frage der Zeit und der Geduld!!! :nick:

Allen Verletzten oder sonstwie Erkrankten wünsche ich gute Besserung. :besserng:

LG,Bianca :hallo:

3283
Es herrscht eine etwas depressive Stimmung. Das Wetter ist nass-kalt und windig. Da draußen ist es so graudunkel und durch den vielen Regen einfach eklig.
Der gestrige Lauf, schon im Nieselregen und bei Dunkelheit, war einfach nur schwer. Es macht sich Lustlosigkeit breit.

War alles nicht so geplant. Nach über 29 Jahren in einer Firma, davon die letzten 18,5 Jahre über sogenannte Drittmittelverträge (d.h. Projektverträge mit Befristung von 1 bis 11 Monaten!!!) habe ich mich bei einer anderen Firma beworben. Ich hatte nicht erwartet, das es klappt mit einer Einstellung (es wäre nicht die erste Ablehnung). Doch es ging sogar richtig schnell. Anfang September beworben, lange nichts gehört, angerufen, am 18.10. jemanden erreicht, zum unverbindlichen Gespräch am 26.10. und am 09.11. den Vertrag unterschrieben, ab 10.11. Resturlaub in alter Firma (der befristete Vertrag läuft zum 30.11. aus) und am 1.12. beginnt der neue Job. Irgendwie stehe ich noch etwas neben mir. Ich wollte eigentlich nicht weg von der alten Firma. Die Arbeit hat Spaß gemacht und die meisten Kollegen waren einfach ok. Es hat sich aber eine akute Unsicherheit und Perpektivlosigkeit breit gemacht in letzter Zeit. Die Wirtschaftskrise scheint mit fast 2 jähriger Verspätung in einigen Forschungsgebieten Einzug zu halten. Keiner will für Forschung Gelder ausgeben.

So jetzt habe ich mich ausgeheult. Naja ist nicht so einfach. Ich freu mich auf das Neue und habe doch auch ein bisschen "Schiss". Traurig bin ich einige sehr liebgewonnene Kollegen zu verlassen.

Morgen zum Buß- und Bettag gibt es als morgentliche Beschäftigung und Kopfdurchlüften :zwinker2: ein kleines Läufchen. Hoffentliche ist das Wetter dann etwas freundlicher.
Tati
[size=-2][SIZE=-2][/size][/size]

3284
@Tati: Puuuuh, irgendwie kommt mir deine Geschichte bekannt vor, liebe Tati!

Da liegt jetzt ein großer Schritt vor dir: Abenteuer, Abschied und Neubeginn, viele Chancen und Perspektiven! Wie gut, dass du fast 3 Wochen Zeit zwischen den Stellen hast, um dich innerlich neu zu sortieren und loszulassen. Ich drück dir ganz, ganz fest die Daumen für einen guten Neuanfang und wünsch dir schon jetzt einen guten Start und viel Freude am neuen Arbeitsplatz. :)

Und ein kleines Läufchen zum Kopf-Durchlüften ist ja nie verkehrt ... :D

@Doris, Christian, Angie, Tina, Marga & Bianca: Dankeschön und :hallo: - hier immer noch alles grau, kein Lauf in Sicht, die Rudermaschine lässt auch noch auf sich warten. GeduldGeduldGeduld ....

:winken: Anne

3285
Hallo Tati,

für diesen neuen Lebensabschnitt wünsche ich dir viel Glück und alles Gute. Freu dich auf das Neue und den Wegfall der ständigen Verunsicherung!

viele Grüße,
3fach
Bild

Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

3286
Liebe Tati,
auch von mir herzliche Grüße!
Ich gratuliere dir für den Mut, etwas Neues zu beginnen und wünsche dir für den neuen Abschnitt viel Freude!

P.S. Heute habe ich den 583. Versuch eines Einstiegs gemacht. Damit der November nicht ganz lauflos an mir vorüber zieht.....waren nur 4km und auch nur aufm Laufband....aber immerhin!
Womöglich :confused: ....kann ich ja bald wieder....richtig.... :zwinker5:

:winken:

3287
Laufsogern hat geschrieben:P.S. Heute habe ich den 583. Versuch eines Einstiegs gemacht. Damit der November nicht ganz lauflos an mir vorüber zieht.....waren nur 4km und auch nur aufm Laufband....aber immerhin!
Womöglich :confused: ....kann ich ja bald wieder....richtig.... :zwinker5:
TSCHAKKKKAAAAAAAAAAA! :daumen:
Das wird ... bald ... und wieder ganz richtig!

Bei mir wird es leider nicht so schnell! :frown: Aber dafür kommt voraussichtlich morgen mein neues Spielzeug! :geil:

LG,
kobold (frisch eisgekühlt)

3288
@Tati. Ein Neuanfang erfordert wirklich Mut. Ich wünsch Dir viel Glück dabei.

@Laufsogern:Hört sich gut an nur den Mut nicht verlieren. Was macht die Strickerei schon Ergebnisse :D

Lilly
die heute Feiertagsfrei hat und nicht gerade ausgelastet ist
1. Wettkampf : 17.05.2008 Viertelmarathon beim Spendenmarathon Chemnitz 01:07:48 h
Neue PB HM: 02:10h beim 25.Glauchauer Herbstlauf:D
http://verstricktundzugesponnen.blogspot.com
Bild

3289
lilly66 hat geschrieben: Lilly
die heute Feiertagsfrei hat und nicht gerade ausgelastet ist
Grrrrr. Sachsen ist das einzige Bundesland, das diesen Feiertag noch feiert. Hat uns den nicht Helmut Hohl gestrichen?
Bild

Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

3290
Hallo und guten Abend.
@Marianne: danke, damit trösten wir uns auch. Mich würde aber auch interessieren, ob der F310 XT eine Navigation hat oder nicht. Laut RW Test September 2010 sollte er sie haben :confused: .
@Angie und Jolly Jumper: Danke, schicken euch auch ein paar : :umarm: :umarm:
@Tati: Wünschen dir auch alles Gute zu deiner beruflichen Veränderung. Manchmal müssen wir eben auch gewohnte und nette Kollegen verlassen, um neue Wege beschreiten zu können :daumen: .
@Anne: wünschen dir, dass dein Schleimbeutel bald wieder i.O. ist, deine Rudermaschine eintrudelt und du auch so viel Spaß daran hast, wie die Vorfreude darauf erhoffen lässt. Vor allem aber senden wir dir ganz viele und herzliche KNUDDEL, damit du bald wieder auf dem Damm bist und das Trübsal schnell verfliegt. :umarm: :streichl: :hug: :streichl: :umarm:
Wie von Martin im Blog bereits empfohlen, kann Ichtholansalbe bei Entzündungen eine deutliche Verbesserung bringen. Außer der Salbe gibt auch ein Ichthobad für entspannende Fußbäder am Abend. Leider ist der Geruch anfangs etwas gewöhnungsbedürftig und man muss aufpassen, denn die Flecken, die diese Salbe hinterlässt, bekommt man meistens nicht mehr heraus. Auf jeden Fall ist Geduld gefragt. Cortison sollte eigentlich das letzte Mittel sein, da es als NW zwar selten aber doch zu einem Sehnenriss führen kann. Alternativ könnte noch eine Stoßwellentherapie oder eine Spezialbestrahlung erfolgen. Falls du weitere Fragen hast gerne als PN.
@Laufsogern: freut uns, dass es wieder aufwärts geht und du bald wieder die neue/alte Laufsogern bist/wirst :hurra: . Das Teufelchen in mir würde sagen, höchste Zeit, dass du endlich in die Puschen kommst und die Strickerei an den Nagel hängst :teufel: :zwinker4: . Und TSCHAKAAAAAAAAA ja, du kannst es.
@Lilly66: Mensch, warum sagste denn nicht, dass du nicht ausgelastet bist. Hätte noch einen Korb voll Arbeit für dich gehabt. :zwinker2:
@3fach: nicht ärgern, wir haben ja auch nicht frei. Hoffe, du berichtest weiterhin, wie das Bergtraining bei dir vorangeht. :daumen:
So noch in eigener Sache: war gestern noch beim Orthopäden wegen der Laufanalyse. Nachdem ich mich (Video) auf dem Laufband gesehen habe, wie ich beim langsamen Joggeln so aussehe, wundert mich, dass ich überhaupt noch laufe :peinlich: . Wo ist der junge, schlanke ………….. Raffi, den ich früher gesehen habe??? Körperspannung gleich 0, läuft wie ein nasser Sack war die einzige Betitelung, die mir dazu eingefallen ist :nene: :motz: . Nachdem die Geschwindigkeit erhöht wurde, war wenigstens ansatzweise der alte langsame Raffi zu sehen. Resultat des ganzen: habe mir neue Schuhe geleistet und werde künftig auch als Genussläufer auf meinen Laufstil/Auftreten mehr achten :nick: .
PS: im Anhang noch ein Bild von meinen neuen Tretern, die mich in die Saison 2010/2011 begleiten werden und bei einigen fix eingeplanten WK’s über die Ziellinie tragen dürfen.
Werde, so wie es im Moment aussieht und wenn gesundheitlich nichts dazwischen kommt, 2011 in Dublin den Marathon laufen inkl. ein paar Urlaubstage zur Erholung. Ist sonst noch jemand von euch dabei?
Liebe Grüße und einen schönen Abend Dorothea und Hans Peter :winken:
Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
Ein bisschen TRI schadet nie.
Bild
Dateianhänge
Auf gehts.jpg Auf gehts.jpg 176 mal betrachtet 198.05 KiB

3291
Hallo zusammen

habe am Dienstag nach langer Pause mal wieder die Laufschuhe geschnürt.
Waren dann am End gemütliche 13 km.
Und am nächsten Morgen tat so einiges weh.
Aber jetzt bin ich zuversichtlich, dass das Jahr doch noch positiv endet.
Zeh wieder heil. Erkältung rum und die Familienseuche (gefühlte 100ste dieses Jahr) ist diesmal an mir vorbeigegangen.
Für dieses Jahr soll es nur noch Spaß machen. Vieleicht mal ein bisschen Cross?? Alle sind so begeistert?

Euch allen schöne Novembertage und den Kranken, Verletzten und Trauernden gute Besserung.

Liebe Grüße Micha
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford
Bild
Bild

3292
kobold hat geschrieben:Bei mir wird es leider nicht so schnell! :frown: Aber dafür kommt voraussichtlich morgen mein neues Spielzeug! :geil:
Zum Überbrücken nicht enden wollenden Laufpausen gibt es meiner Meinung nach nichts besseres. Hoffentlich findest du auch etwas Gefallen daran. In we-row könnte ich etwas weibliche Unterstützung gebrauchen. So muss ich immer mit den Kerls zusammenrudern und das ist auf Dauer auch nicht so das Gelbe vom Ei, weil ich dann immer am Anschlag rudern muss um mitzuhalten.
Immerhin hält meine Sehne diese Belastung inzwischen besser aus. Vielleicht kann ich ja auch bald mal wieder einen Laufversuch wagen. *diehoffnungnichtaufgeb*

LG Doris

P.S. Die Tankanzeige am waterrower ist nicht genau, von daher empfiehlt es sich die Wassermenge abzumessen.
Bild
Bild

3293
@Bonnie & Clyde: Daaaaanke! Dann werde ich wohl mal in die Apotheke gehen und diese schwarze Schmiere besorgen ... wenn es denn hilft! Cortison ist mir genau aus diesem Grunde unsympathisch. Und von Stroßwellen hörte ich Unterschiedliches ... jetzt hoffe ich erst einmal, dass die geplanten "einfacheren" Maßnahmen zum Erfolg führen!

Schöne Schuhe übrigens ... ich bin mal gespannt, ob die Laufere der Konkurrenz durch den Langlaufspaß trotzden kann. Immerhin willst du einen M laufen - Dublin, klasse! Aber nicht vorher in den Pubs versacken! :D


@Micha: Dankeschön! Prima, dass wenigstens du wieder fit bist!

@Doris: Ich bin sooo gespannt. Blöd ist, dass ich heute und morgen eigentlich gar keine Zeit zum Zusammenbauen habe. Mal sehen, vielleicht kann ich mich doch nicht beherrschen. Bis ich mich in die Technik "reingefummelt" habe, dauert es sicher ein wenig. Aber dann rudern wir gemeinsam! :nick:

:winken: kobold

3294
Wieso vorher??? :confused: :baeh: :zwinker2: Wenn ich die Ziellinie überschritten habe, hoffe ich doch sehr, dass da jemand mit einem frisch gezapften Pint of Guinness :geil: auf mich wartet :prost: :nick: . Werde am Wochenende die WK's in meine Agenda eintragen und die passenden Trainingspläne dazu. Viel Spaß beim Schrauben und nochmehr beim RUDERN. :besserng: :daumen:
@Doris: Schön langsam sollte es aber besser werden mit deiner A.-Sehne. Die Hoffnung geben wir sowieso nicht auf. Also lass dich :umarm: :streichl: :umarm: :besserng:
@Micha: sei vorsichtig und mach lieber langsam, wenn einiges weh tut/tat. :hallo:
Schönen Nachmittag noch und liebe Grüße Hans Peter, der sich gleich auf die Strecke begibt und noch nicht weiß, welche Treter/Strecke er nehmen soll. :winken:
Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
Ein bisschen TRI schadet nie.
Bild

3295
Hallo liebe PillePaller,

@Tati: Ich wünsche dir viel Spaß und Erfolg bei deinem neuen Job!!! :)

@Laufsogern: Das hört sich doch schon ganz gut an. Bald... Vielleicht... Wieder richtig...
Ich drücke dir ganz fest die Daumen. :daumen:

@Kobold: Ich wünsche dir, das sich dein Schleimbeutel ganz schnell wieder beruhigt!!! :winken:

@Raffi: Oh Mann, das stell' ich mir schrecklich vor. Laufanalyse mit Video.... Wahrscheinlich würde ich
das Laufen sofort einstellen. :nick:
Schöne neue Schuhe hast du da! :daumen:
Marathon in Dublin ist nicht drin. Ich werde mich erstmal mit dem HM ver- bzw begnügen!
Ich hoffe, du hattest heute die richtigen Treter ausgewählt. Das sind ja immer gaaaanz
schwierige Entscheidungen die Läufer/innen da zu treffen haben. So schuh- und kleidungstechnisch. :zwinker4:

@Micha: Schön, das du wieder läufst! :)

LG,Bianca :hallo:

PS: Bin diese Woche nur 2x recht kurz gelaufen. Samstag laufe ich einen 5km-Wettkampf mit.
Bin gespannt darauf.

3297
Laufsogern hat geschrieben:Leute!!!
Ich glaub ich hab nen Sauerstoff-Flash!!!
:D
Super!!! :daumen:

Jetzt aber bitte vernünftig bleiben und gaaaaaaanz langsam machen, damit die Wade sich an alles gewöhnen kann. :prof:

Schönes Wochenende euch allen!

Viele Grüße,
3fach
Bild

Some say there's no magic formula. I say there is. It's just that the magic is different for everyone. Keith Dowling

3298
Abend.
@Bianca: Gratulation zu deinem 5er. Da fehlte nicht mehr viel auf die Magische sub3:daumen: :pokal:
Die richtigen Tretter waren es. Bin heute auch damit gelaufen und hatte 0 Problemo damit. Werde mir vermutlich noch ein 2tes Paar davon zulegen. Hoffe, dass ich die Ghost auch noch mit einem IV einweihen kann, bevor wir nächste Woche zu einer Weiterbildung (alle Jahre wieder) fahren.
@Laufsogern: :daumen: :daumen: :daumen: Läufst du 2011 den Silberwald HM?
So nun wünschen wir euch noch ein schönes Wochenende und schönes Laufen, allen die krankheits- oder verletzungsbedingt pausieren müssen GUTE BESSERUNG.
Liebe Grüße Bonny und Clyde :winken:
Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
Ein bisschen TRI schadet nie.
Bild

3299
Bin heute einen 5er gelaufen. Das wird garantiert nicht meine Lieblingsdisziplin. ;o) Aber es war ne neue Pb mit 23:39, da will ich mal nicht über die enge überfüllte Strecke und die wenigen WCs meckern....

Euch allen noch ein schönes Wochenende!!!

3300
Jolly Jumper hat geschrieben:Bin heute einen 5er gelaufen. Das wird garantiert nicht meine Lieblingsdisziplin. ;o) Aber es war ne neue Pb mit 23:39, da will ich mal nicht über die enge überfüllte Strecke und die wenigen WCs meckern....

Euch allen noch ein schönes Wochenende!!!
Also echt. 5km, wer braucht denn da ein Topferl :zwinker2: Gratuliere zu deiner neuen PB :first: :daumen:
Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig gute Ideen
Ein bisschen TRI schadet nie.
Bild

Zurück zu „Duelle“