Banner

Die Suche ergab 2605 Treffer

Servus Zusammen, dann melde ich mich nach fast 7 Jahren und 152kg Abstinez mal wieder zurück. Habe vom 03.01.2018 bis Heute 30.10.2018, knapp 55kg abgenommen, gehe regelmässig ins Studio und habe vor 2 Wochen wieder angefangen, mit knapp 98kg, wieder zu laufen. Momentan sind es gute 4km in guten 25m...

Ich denke mal, da du zu Viel auf Einmal willst und es dadurch in die Hose geht, denn eine Steigerung von 5-6min auf 10km sind schon recht anstrengend und bei nicht wirklich vorhandener Grundlagenausdauer, kann das nur in die Hose gehen. Denn wer sagt denn, das du zwischen den Tempoeinheiten nicht ge...

Hallo Michael,

der Einzige, der davon einen Gewinn hat, ist der Hersteller.
Wenn du eine ausgewogene Ernährung hast, kannst du auf solche Mittel verzichten.

Gruß
Markus

Warum einen Bewegungsablauf durch eine Stütze korrigieren, der durch die Evolution perfektioniert wurde insofern man einen neutralen Fuß hat? :confused: Wenn man eine Stütze nicht braucht, macht man krasse Experimmente mit seinen Bänder und Gelenken. Man zwingt den Fuß in einen Bewegungsaplauf der ...

Hallo Anja, schön, das du noch dabei bist, würde mich freuen, wenn wir zusammen mal eine genüssliche Runde am Deich laufen würden. War Heute 15,2km laufen, aber irgendwie, war es viel zu Voll, was Leute und Radfahrer angeht. @Heike, schön, das du den Vorsatzt hast, ab Heute regelmässig laufen zu geh...

Hallo Udo, du sprichst mir aus der Seele, wobei ich für mich sagen muß, das es mir Persönlich sowas von Egal ist, wie die Klamotten, oder auch die Schuhe aussehen und was andere darüber denken, denn ich muß mich in den Klamotten wohl fühlen und nicht die anderen. Es ist meine Gesundheit und mein Kör...

Du mußt dann mit der Nadel entweder durch den Zehnagel, oder von Vorne zwischen Nagel und Nagelbett. Nein du mußt dann nichts beachten, denn die "Schutzhaut", die sich dann bildet, schützt das Nagelbett dann sehr zuverlässig. Aber wenn du keine Probleme hast und auch keine Schmerzen, oder ...

Wenn die Blutblase den Nagel nicht komplett unterwandert hat, würde ich mit einer sterilen Nadel, die Blutblase aufstechen.
Schonung bringt nichts, denn wenn die Blase schon da ist, ist es eh zu spät, als weiter laufen.
Abfallen, dauert zwischen 1 und 3 Wochen. Nachwachsen, bis zu 2-3 Monate.

Hallo Norbert,

schon mal darüber nachgedacht, die Stelle am Schuh zu bearbeiten, die an der Sehen stört?
Hatte ein ähnliches Problem und habe dann am Schuh die Stelle einfach rausgeschnitten und gut war es.

Gruß
Markus

Du solltest lieber Morgens etwas essen, denn dein Körper braucht die Energie, um auf Touren zu kommen und wenn keine Energie da ist, hängt man ganz schnell durch. Ernährungsplan, kann dir deine Krankenkasse verpassen, denn die haben auch Ernährungsberatungsstellen, die kompetent sind und Dir weiter ...

Beobachte mal über den Tag hinweg, dein Trinkverhalten und vor allem, die Farbe von deinem Urin, denn je heller die Farbe ist, um so besser ist dein Körper hydriert, wenn die Farbe dunkel ist, dann trinkst du zu wenig. 1/2 Stunde vorm loslaufen, einen 1/2 Liter Wasser trinken, dann mußt du höstens a...

Das Problem habe ich auch, weil ich einen Hammerzeh habe udn ich habe schon versucht, die ganze Sache ab zu stellen, aber es ist mir nicht gelungen, somit mußte dann immer wieder mal der Zehnagel dran glauben, ich denke mal so alle 2-3 Monate, mußte ich den Nagel ziehen, man gewöhnt sich daran. Gruß...

Hallo UDO, ich bin beim laufen aber auch so eine Schnäbbeltasche und selbst beim HM bei 4:30min/km, habe ich noch ein lockeres Schwätzen abgehalten und das bei einem Puls von 165. Momentan bin ich ja für mich wieder in einem Anfängerstadium und wenn ich meine, das ich zu schnell bin, dann fange ich ...

Wenn ich mir deine Marathonzeit ansehe, solltest du erst mal das Ziel Sub 2Std versuchen, denn dir fehlt definitiv die Tempohärte, um 5min/km auf 21km durch zu halten. Lauf einen 10er WK und wenn du dabei locker unter 50min bleibst und dann noch Luft hast, dann kannst du dir Gedanken darüber machen,...

Hallo Fliegenpilzmann, ich bin ein Leidensgenosse, nur das ich durch einen nicht rechtzeitig behandelten Meniskusschaden auch noch Arthrose - Grades im Knie habe. Habe am 30. Januar mit 122,5kg wieder angefagnen, Sport zu treiben, bin Früher Wochenumfänge von bis zu 120km gelaufen und dann ging nich...

Hallo Mona,

bau das Lauf ABC ruhig mitten in einen lockeren Lauf ein und dann am besten ein mal die Woche, dann wirst du sehen, das sich ganz schnell Erfolg einstellt.
UND, es gibt keine blöden Fragen, nur blöde Antworten.

Gruß
Markus

Ich denke mal, das du mit dem Kayano Goldrichtig liegst, denn der Schuh ist nicht nur sehr gut gedämpft, sondern sorgt auch dafür, das deine Füße vernünftig geführt werden. Denn es ist ein Irrglaube, das ein schwerer Neutralfußläufer keinen Kayano laufen kann, weil das ein Stabilschuh ist, aber schw...

Das Problem bei Dir ist, das deine Muskulatur, die deine Körpermitte stützt, ist ist stark genug ausgebildet, dadurch sitzt du quasi auf deinem Becken auf und deshalb, sieht das so aus, als wenn du klein wärst. Wie Knippi schon geschrieben hat, must du dein Becken beim laufen nach vorne schieben und...

@Radfahrer, wenn ich letztes Jahr im November erst angefangen hätte, dann hätte ich ja schlecht ein Jahr nach Laufstart, meine Laufzeiten verbessern können. Nein ich laufe schon seit gut 12-15 Jahren, aber immer wieder mit Unterbrechungen. 2004 habe ich mich angemeldet, weil ich Unterstützung gesuch...

Hallo Peter, ich habe Ende November mit dem laufen angefangen und mitte Mai, bin ich meinen ersten 10er WK gelaufen und bin nach 50min im Ziel gewesen. Hatte vorher gute 133,5Kg bei 185cm auf den Rippen und habe diese dann bis auf 92Kg runter gewalkt, was ein gutes halbes Jahr gedauert hat und im Ju...

Ich denke mal, das du beim laufen langsam mit dem Oberkörper nach vorne einknickst, oder du verspannst intuitiv deine Schultern, so das du ein Spannungsgefühl durch verspannte Muskeln hast und damit Verbunden, dann die Kopfschmerzen. Kleiner Tipp, wenn es anfängt zu ziehen, versuche mal beim lockere...

Hallo Tina, Sicherlich hast du in der Richtung Recht, das jeder SEINEN Weg finden muß, aber trotzdem, bleibt es dabei, das der Energieumsatz höher sein muß, als die Energie, die oben rein geht und was Viele auch immer wieder gerne unterschätzen, wenn man das Essen durchkalkuliert, aber dann Munter z...

Ich denke mal, das du besser beraten bist, wenn du für jeden Lauftag in der Woche ein anderes Paar Schuhe hast und dann in unterschiedlichen Ausführungen. (Dämpfungsschuh, Lightweight u.s.w) Denn genau so, wie die Muskeln und Gelenke, braucht auch die Dämpfung Ruhepausen und je mehr Pausen die Schuh...

Wenn du Schuhgröße 45 hast und die "Laufschuhe" auch 45 haben, sind die definitiv zu klein, denn ebim Laufschuh, solltest du mindestens eine Daumenbreite vorne Platz haben, da sich der Fuß bei der Abrollbewegung nach vorne bewegt und dann bei zu kleinen Schuhen, an der Spitze aufreibt, wie...

Hallo Laila, vergiss die Pulsuhr und laufe so, wie du das Gefühl hast, das es gut geht und du dich wohl fühlst. Denn dein Körper wird sich schon melden(Atemnot, Herzrassen), wenn da was nicht stimmen sollte. Wenn du dich beim lockeren laufen noch unterhalten kannst, bist du im richtigen Tempo unterw...

Dein Gewicht purzelt, wenn du mehr Energie verbrauchst, als Du oral wieder hinzu fügst, so einfach ist die Rechnung. Ich habe am 30.01.2011 mit 122,5Kg gestartet und bin dann jeden zweiten Tag 5-7km unterwegs gewesen, erst Nordig Walking und dann nachdem ich die 10km Marke durchbrochen hatte, wieder...

Bei 110kg Gewicht, würde ich Dir , wenn schon Asics, dann die Cumulus, oder auch die Brooks Glyzerin nahe legen, denn das sind gute Dämpfungsschuhe und die sind für "schwere" Läufer geeignet. Denn ich habe selber schon Erfahrungen mit verschiedenen Schuhe gemacht, da ich um die 100kg hatte...

Du läufst erst wieder seit April und dann schon 16-17km und dann wunderst du dich, das deine Füße streiken? Du solltest dein Pensum mal runterschrauben und nur jeden zweiten Tag laufen gehen und am lauffreien Tag, Ausgleichsübungen und Muskeltraining machen. Frage mich, was deine Schuhe angeht, wie ...

Eine Woche Trainingspause, wirft dich in der Kondition um 3 Wochen zurück. Vor allem, versuch mal, die Laufstrecke zu verlängern, denn so wird das nie was mit schneller und weiter. Dein Körper gewöhnt sich an die kurze Strecke und hat dann keine Lust mehr, sich zu quälen. Alles andere, kommt von gan...

Wenn man den Hfmax als Anfänger nicht kennt nimmt man den Puls nach 5 Minuten Zeitung lesen am Frühstückstisch mal 2,5. Wenn ich das bei mir so machen würde, bräuchte ich erst gar keine Laufschuhe anziehen, denn mein Ruhepuls liegt bei 30-36bpm und somit würde ich dann ja nur mit 75-80bpm durch die...

Ja kannst du, aber was ich dir empfehlen würde, das du, wenn du die Möglichkeit hast, bei Bunert, oder bei Lunge vorstellig wirst, sehr kompetente Beratung und hochqualifiziertes Personal. Nimm am Besten deine alten Treter mit, dann können die Jungs schon am Verschleißbild der Sohlen sehen, wo es ha...

Behalte die Uhr und nim sie als Stoppuhr, denn für Mehr, würde ich sie am Anfang nicht nehmen. Lauf so, das du dich noch unterhalten kannst und wenn du keinen Laufpartner hast, versuche zu singen, dann befindest du dich in einem optimalen Lauftempo und im optimalen Pulsbereich. Denn erst, wenn du fi...

Bei der Leidensgeschichte, wäre ich wohl schon her gegangen und hätte meine Laufschuhe an den Nagel gehangen und hätte mich in Fitnissstudio ausgetobt. Meinen Respekt vor deiner Willenskraft. Leider kann ich zu deinem Leidensweg nichts sagen, da ich weder deine körperliche Konsterlation, noch deine ...

Durch das schwitzen über einen langen Zeitraum, verliert der Körper ja nicht nur Wasser, sondern auch Mineralien und da vor allem Salz und die Kristalle setzen sich in der Kleidung ab und je länger man unterwegs ist, um so weniger, schwitzt der Körper und somit wird die Hautoberfläche trockener und ...

Jule, was deine Schuhe angeht, es kommt darauf an, was du für Schuhe hast, wie deine Fehlstellung deiner Füße sind, wie schwer du bist und wie oft du in der Woche läufst. Denn wenn du mehr als 2 mal die Woche läufst, solltest du mindestens zwei paar Schuhe haben, damit sich dein Bewegungsapparat nic...

Hallo Sibi, versuch mal eine Strecke von 2-3km ganz locker und langsam zu laufen und konzentriere dich einfach mal nur auf die Bewegung und das Ablaufmuster, wie du die Beine aufsetzt und wieder nach vorne bewegst. Denn wenn du dich dabei konzentrierst und die Strecke dann lauftechnich funktionieren...

WK aufteilung ist immer bei optimalen Bedingungen 51/49%, also auf der zweiten Hälfte schneller laufen, als auf der ersten. Wenn ich deine HM Zeit sehe und du dann nicht ausgepowert warst, dann sollte eine ganz niedrige 40er Zeit bei raus kommen, mach nur nicht den Fehler und gib direkt am Anfang Vo...

Map24 und eine Stoppuhr reichen vollkommen aus, für das, was du vor hast. Hier haben wir den Vorteil, das im düsseldorfer Süden eine Laufstrecke ist, die alle 500m ausgeschildert ist und man so natürlich eine optimale Strecke hat, um solche Vorhaben um zu setzten. Notfalls, kannst du aber auch auf e...

Hallo Jule, kleine Anekdote zum Stressbruch. Wir hatten in unserer Laufrunde eine Frau (Linda), die hatte einen Ermüdungsbruch und weil Lina so ungeduldig war, hat sich die Heilung und der erneute Start in die Laufsaison gute 10-11 Monate gedauert. Also lieber auf einen WK verzichten und der Gesundh...

Aber Vorsicht, denn neue Laufschuhe und dazu Einlagen, da ist das Problempotential sehr sehr hoch, sich beim Laufen ein anderes Sorgenkind ein zufangen, also besser die neuen Schuhe mit den Einlagen ein paar tage so im Alltag tragen und erst dann zum Laufen anziehen, denn die Füße und dein Bewegungs...

Die Schmerzen bekommst du nur in den Griff, wenn Du dafür sorgst, das deine Beinmuskulatur gut trainiert ist, denn nur starke Muskeln, können das Gelenk entlasten. Ausserdem, solltest du nach Möglichkeit nur jeden zweiten Tag laufen und dann nach Möglichkeit in einem moderaten Tempo, also besser nic...

19.06 LVM HM in Leverkusen. Habe mir 2005 bei einem Arbeitsunfall, das Schulterblatt gebrochen und das mitten in der Marathonvorbereitung, der dann 6 Wochen später sein sollte und was war das Ergebnis, das ich fast 3 Monate nicht laufen konnte. Gönn deinem Zeh besser jetzt eine Pause, bevor sich dei...

Aber du weißt auch, das es auf Dauer keine Lösung ist und das Problem über die Zeit nur verschlimmert. Denn, wenn dem wirklich so ist, wird es nicht lange dauern, bis die Sehnen angegriffen werden und sich entzünden, dann hast du eine richtig lange Laufpause. Also besser kein Vogel Strauss nachmache...

Quarkwickeln auf die Achillessehnen über Nacht einwirken lassen und dann dazu noch eine Massagetechnik, google mal nach Querfriktion, ausserdem, solltest du die Sehnen soweit es der Schmerz zuläßt, dehnen und deine Wadenmuskulatur kräftigen. Wollte auch auf Vorfuss umstellen, aber es hat nicht ganz ...

Hallo Sandra, hast du mal eine Laufanalyse machen lassen, denn es kann sein, das du eine Pronation hast und dein Fuß beim aufsetzten nach aussen leicht wegknickt. Mit den richtigen Schuhen, kann das Problem behoben werden. Was deine Wadenmuskulatur angeht, da solltest du mal Magnesium nehmen und die...

Hallo Kueni, könnte es sein, das Du ein Problem mit einem beginnenden Fersensporn hast?, denn dann geht der Körper von ganz alleine in eine Schonhaltung, um den Schmerz auszublenden und dann erfolgt genau so ein Abribsbild von deinen Schuhen. Ich selber, habe ein Problem (Arthrose und Innenmeniskus)...

Zur erweiterten Suche